Aufrufe
vor 2 Jahren

EVANGELISCH in BIEBRICH

Die

Die Kandidatinnen und Kandidaten der Haupkirche Günter Becker, 63 Jahre alt, Brandoberinspektor i.R. Meine Interessensgebiete im Kirchenvorstand sind der Bauausschuss und der Seniorentreff. Hinzu kommen der Lektorendienst im Gottesdienst und die Verteilung des Gemeindebriefs. Daneben bin ich auch der Sicherheitsbeauftragte der Gemeinde. Tobias Naber, 39 Jahre alt, Kundenberater Versicherung Als regelmäßiger Besucher der Gottesdienste kam im Laufe der Zeit bei mir der Wunsch auf, mich mehr in der Gemeindearbeit zu engagieren. Zunächst fing ich an, bei der Verteilung der Gemeindebriefe mitzuhelfen; nun würde ich mich freuen, die Gemeinde auch durch eine Tätigkeit im Kirchenvorstand unterstützen zu können. Lothar Koch, 77 Jahre alt, Rentner Nachdem ich 2007 in Rente ging, habe ich mich darauf besonnen, dass in der Jugend die Musik, insbesondere die Orgelmusik, meine Leidenschaft war. Seit 2008 kann ich in der Hauptkirche üben und es dauerte nicht lange, dass ich auch im Gottesdienst, nicht nur in der Hauptkirche, sondern auch in den umliegenden Gemeinden spielte. Seit dem letzten Jahr spiele ich verstärkt Konzertliteratur in den Gottesdiensten. Peter-Michael Glöckler, 53 Jahre alt, Gärtner Peter-Michael Glöckler, 53 Jahre alt, Gärtner Aufgrund ehrenamtlicher Tätigkeit in einem christlichen Jugendwerk kam ich 1981 zur kirchlichen Mitarbeit in Biebrich. Inzwischen bin ich gerne für die Hauptkirchengemeinde ehrenamtlich tätig. In der Hauptkirche bin ich getauft und konfirmiert worden. Die wichtigen Aufgaben der Gemeinde betreffen und interessieren mich. Daher kandidiere ich gerne wieder für die Wahl zum Kirchenvorstand, um auch weiterhin die Hauptkirchengemeinde unterstützen zu können. 6

Standpunkte der Kandidaten der Hauptkirche Margot Krems 60 Jahre alt, Krankenschwester Die Arbeit im Kirchenvorstand ist vielseitig und macht mir viel Freude. Ich bin Mitglied im Diakonieausschuss, arbeite gerne mit Senioren in der Gemeinde und beteilige mich am Lektorendienst im Gottesdienst und im Besuchsdienst. Wir wohnen seit 1993 in Biebrich, ich bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder und arbeite in der Altenpflege. Volker Kuthe, 72 Jahre alt, Rentner Mir liegen besonders die Gottesdienste und die Kirchenmusik am Herzen. Dann ist mir die Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde wichtig und ich bin gerne bereit, mich auch in anderen Bereichen der Gemeindearbeit einzubringen. Karin Schleines, 45 Jahre alt, Bankkauffrau und Unternehmensberaterin Ich möchte mich mit meinen Kenntnissen gerne in die Gemeindearbeit einbringen und auch das, was auf unsere Gemeinde zukommt, mit bewältigen helfen. Ich freue mich auf viele inspirierende Begegnungen. Ilona Weiß, 56 Jahre alt, Kaufmännische Angestellte Ich bin seit 1995 im Kirchenvorstand. Schwerpunkte waren für mich der KiTa- und der Bauausschuss, die Konten- und Kassenführung der Gemeinde und die Durchführung des Höfefests. Ich bin verheiratet und habe vier erwachsene Kinder. Christiane Wilke, 51 Jahre alt, Grundschulleiterin Ich möchte in unserer Hauptkirchengemeinde weiter im Bereich Kinder- und Jugendarbeit mitarbeiten, neue MitarbeiterInnen gewinnen, den Fusionsprozess in der AG Biebrich Tal unterstützen und am gottesdienstlichen Gemeindeleben aktiv teilhaben. Ich bin verheiratet. 7

EVANGELISCH in BIEBRICH
eulen15fisch
DER BIEBRICHER, Nr. 294, Mai 2016
biebricher
DER BIEBRICHER, Nr. 292, März 2016
biebricher
DER BIEBRICHER, Nr. 304, März 2017
biebricher
Anruf - Evangelische Kirchengemeinde Mainz-Hechtsheim
ekg.hechtsheim.de
DER BIEBRICHER, Ausgabe 259, Juni 2013
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 273, August 2014
biebricher
DER BIEBRICHER :: Ausgabe 223, Juni 2010 - Gerich
gerichdruck
DER BIEBRICHER, Nr. 290, Januar 2016
biebricher
DER BIEBRICHER, Nr. 293, April 2016
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 277, Dezember 2014
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 264, November 2013
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 258, Mai 2013
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 257, April 2013
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 260, Juli 2013
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 267, Februar 2014
biebricher
DER BIEBRICHER, Ausgabe 271, Juni 2014
biebricher
DER BIEBRICHER, Nr. 299, Oktober 2016
biebricher