Schule in Deutschland verstehen (arabische Sprachfassung)

kwbev

Im Buch »Schule in Deutschland verstehen. Grundwissen für Eltern« geht es um zwei Themen, die alle Familien mit Kindern früher oder später betreffen: Schule und Berufswahl. Diese Fragen kommen den meisten Eltern sicherlich bekannt vor: Wie kann ich mein Kind vor Beginn der Schule und während der Schulzeit unterstützen? Welche Rolle spielen wir als Eltern bei der Berufswahl unseres Kindes? Welche Rechte und Pflichten haben wir als Eltern? Was passiert nach der Schule? 100 kurze und verständliche Texte enthalten Antworten auf diese und weitere Fragen. Dieses Buch zeigt die vielen Möglichkeiten auf, wie Eltern mit der Schule zusammenarbeiten können. Es ist einfach zu lesen und enthält 20 kurze Kapitel. Jedes Kapitel enthält 5 wichtige Informationen zu einem Thema. Außerdem gibt es konkrete Tipps und zusätzliche Informationsquellen. Das Buch kann bei Elternveranstaltungen, Elternabenden an Schulen sowie in der außerschulischen Elternbildung eingesetzt werden. »Schule in Deutschland verstehen« gibt es mittlerweile in insgesamt sechs Sprachfassungen: Arabisch, Deutsch, Englisch, Persisch, Russisch und Türkisch.

Beratung Qualifizierung Migration

Die Projekte werden aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Freien und Hansestadt Hamburg inanziert.


… 2 …


… 3 …


(Dr. Alexei Medvedev)

(Elisabeth Wazinski)

… 4 …


3 ...............................................................

4 ....................................................

6 ........

10 ...

14 ..............

18 ...........................

22 ...............................

26 ........................................

30 ............................................

34 .........................

38 .........................................

42 ..........................................

46 ..............................................

50 .................................

54 ....................................................

58 .........................

62 ....................................

66 ....................

70 .......................................

74 .............................

78 ........................

82 ......................................................

87 .........................................................Impressum

… 5 …


1.1

(Schulplicht)

(Hausunterricht / Homeschooling)

… 6 …


1.2

(Sprachstandserhebung)

(Schuleingangsuntersuchung/Einschulungsuntersuchung)

(Fördermöglichkeiten)

1.3

… 7 …


(Grundschule)

1.4

1.5

(Schulgeld)

… 8 …


www.ane.de

(Elternmedien > Elternbriefe)

… 9 …


2.1

(Kindertagesstätte)

(Kita)

2.2

… 10 …


2.3

2.4

(Vorschule)

… 11 …


(Das Bildungspaket)

2.5

(Sozialgeld)

(Kinderzuschlag)

(Arbeitslosengeld II)

(Sozialhilfe)

(Wohngeld)

.(Bildungspaket)

(Schulverein)

… 12 …


www.eltern-bildung.net

www.mk.niedersachsen.de

www.bildungspaket.bmas.de

(Schule > Schüle rin nen und Schüler/Eltern >

Mobilität > Schulanfangsaktion)

(Publikationen zum Bildungspaket)

… 13 …


3.1

3.2

3.3

(Adolf Timm: Die Gesetze des Schulerfolgs. Das Fortbildungsbuch für Eltern. Seelze-Velber, 2009. Vgl. S. 21)

… 14 …


3.4

3.5

… 15 …


(Grundschule)

www.bildung.koeln.de

www.legakids.net

www.pruefungsangst.de

(Schule > Weitere Infos >

Eltern informationen zum deutschen Schulsystem)

… 16 …


(Hausaufgabenhilfe)

(Nachhilfeunterricht)

(Tandem)

(Lerntherapeut/

Lerntherapeutin)

(Mentorin / Mentor)

… 17 …


… 18 …

4.1


4.2

4.3

… 19 …


4.4

(Schultypen)

4.5

… 20 …


(Schulsystem in Deutschland)

www.bildung.koeln.de

(Schule > Weitere Infos >

Eltern informationen zum deutschen Schulsystem)

(Kultusministerkonferenz – KMK) www.kmk.org

… 21 …


(Kinder mit und ohne Behinderung)

5.1

.(Behindertenrechtskonvention)

5.2

… 22 …


5.3

5.4

… 23 …


… 24 …

5.5


(Inklusion)

www.aktion-mensch.de

(Informieren & diskutieren > Was ist Inklusion?)

… 25 …


6.1

(Erstsprache)

(Familiensprache, Herkuntssprache oder Muttersprache)

6.2

… 26 …


6.3

6.4

6.5

… 27 …


… 28 …


www.ifp.bayern.de

www.hamburg.de/vorschule

(Service > Elternbriefe)

(Sprach förderung für Vorschulkinder.

Ein Ratgeber für Eltern)

(Sprachförderung in der Vorschule)

… 29 …


… 30 …

7.1


7.2

7.3

… 31 …


7.4

7.5

… 32 …


:(Gespräche in der Schule)

www.elternwissen.com

(Schule und Eltern >

Elternabend und Lehrergespräch)

… 33 …


(Eltern)

(Schule)

(Gesetz)

8.1

8.2

… 34 …


8.3

8.4

… 35 …


… 36 …

8.5


www.bundeselternrat.de

(Eltern in die Schule. Väter und

Mütter mit Zuwanderungsgeschichte berichten)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

… 37 …


9.1

9.2

… 38 …


(Grundschule)

9.3

(Schullaubahnempfehlung)

(Gymnasium)

(Gymnasialempfehlung)

(Elternwahlrecht)

… 39 …


9.4

9.5

(Sachbeschwerde)

(Dienstaufsichtsbeschwerde)

(Widerspruch)

(Elternrat)

… 40 …


(Handbuch für die interkulturelle Elternarbeit,

(BQM)

gelbes Modul, S. 3-5)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

(Die Rechte der Kinder von logo! einfach erklärt)

www.bmfsj.de

(Die Rechte der Kinder)

(Schullaubahnempfehlung)

(Elternwahlrecht)

www.kmk.org (Kultusministerkonferenz)

… 41 …


10.1

10.2

(Schultasche)

(Federmappe)

(Hete)

(Turnschuhe)

(Sportkleidung)

10.3

… 42 …


10.4

10.5

,Keuchhusten, Masern, Mumps, Röteln)

(Windpocken, Scharlach, Kopläuse

… 43 …


… 44 …

(Bildungspaket)


(Handbuch für die interkulturelle Elternarbeit,

gelbes Modul, S. 3-5)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

… 45 …


(Zeugnisse)

(Schulnoten)

11.1

11.2

11.3

… 46 …


11.4

11.5

… 47 …


(Note in Worten) (Note als Zifer) (Das Verhalten ...)

1

2

3

4

(... verdient besondere Anerkennung.)

(... entspricht den Erwartungen in vollem Umfang.)

(... entspricht den Erwartungen.)

(... entspricht den Erwartungen mit Einschränkungen.)

(... entspricht nicht den Erwartungen.)

… 48 …


15

14

13

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

1+

1

1-

2+

2

2-

3+

3

3-

4+

4

4-

5+

5

5-

0 6

(Handbuch für die interkulturelle Elternarbeit,

gelbes Modul, S. 1)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

… 49 …


12.1

12.2

12.3

… 50 …


12.4

12.5

(Praktika)

(Ehrenamt)

(Nebenjobs)

… 51 …


(Familienarbeit)

(Hobbys und Interessen)

(Führerschein)

(Ist mit den Leistungen meines Kindes alles in Ordnung?)

(Braucht mein Kind Nachhilfe?)

(Wie ist das Sozialverhalten meines Kindes?)

(Geht es meinem Kind in der Klasse gut?)

(Hat es Freundinnen/Freunde?)

(Braucht mein Kind Unterstützung?)

(Welche Unterstützung könnte das Ihrer Meinung nach sein?)

(Wird mein Kind in die nächste Klasse versetzt?)

(Wird mein Kind seinen Schulabschluss schafen?)

(Was kann ich tun, um mein Kind zu unterstützen?)

… 52 …


www.schulewirtschat.de

(Inhalte > Publikationen > Berufs orientierung)

… 53 …


13.1

13.2

(Schulische Ausbildung)

(Duale Ausbildung)

(Duales Studium)

(Fachhochschulstudium)

(Universitätsstudium)

… 54 …


13.3

13.4

13.5

… 55 …


(Vorteile)

(Duales Studium) (Studium) (Duale Ausbildung)

(Voraussetzungen und eventuelle Nachteile)

(Duales Studium) (Studium) (Duale Ausbildung)

… 56 …


www.bachelor-studium.net/

ausbildung-oder- studium.php

… 57 …


(Made in Germany)

14.1

14.2

(Ausbildung im dualen System)

(Duale Ausbildung)

… 58 …


14.3

14.4

… 59 …


14.5

www.berufenet.arbeitsagentur.de

www.duales-studium.de

www.wegweiser-duales-studium.de

… 60 …


… 61 …


15.1

(Studiengänge)

15.2

(akademische Abschlüsse)

(Diplom, Magister, Staatsexamen)

… 62 …


15.3

15.4

… 63 …


15.5

476 € 87 %

323 € 63 %

443 € 32 %

129 € 20 %

336 € 4 %

451 € 4 %

276 € 1 %

(Elternleistung)

(Verdienst aus Tätigkeit während des Studiums)

(BAföG)

(Rückgrif auf Ersparnisse)

(Stipendium)

(Studienkredit)

(Bildungskredit)

Deutsches Studentenwerk, 20. Sozialerhebung 2012, www.sozialerhebung.de

… 64 …


www.ausbildungplus.de

www.duales-studium.de

www.wegweiser-duales-studium.de

www.hochschulkompass.de

www.studienwahl.de

www.arbeiterkind.de

www.mystipendium.de

www.studieren-ohne-abitur.de

… 65 …


16.1

16.2

… 66 …


16.3

16.4

(Bundesfreiwilligendienst)

(Freiwilliges Soziales Jahr)

… 67 …


… 68 …

16.5


www.bundesfreiwilligendienst.de

www.weltwaerts.de

www.ijgd.de

www.pro-fsj.de

www.fsjkultur.de

www.foej.de

www.aupair.de

… 69 …


17.1

(soziale, interkulturelle und personale Kompetenzen)

17.2

… 70 …


17.3

17.4

… 71 …


… 72 …

17.5


www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

… 73 …


18.1

18.2

18.3

… 74 …


… 75 …

18.4


… 76 …

18.5


(Eltern > Mein Kind unterstützen)

(Handbuch für die interkulturelle Elternarbeit,

rotes Modul, S. 31-32)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

… 77 …


19.1

19.2

… 78 …


19.3

19.4

19.5

… 79 …


www.planet-beruf.de

(Eltern > Mein Kind unterstützen)

(Handbuch für die interkulturelle Elternarbeit,

grünes Modul, S. 1-13)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

… 80 …


… 81 …


20.1

20.2

… 82 …


20.3

20.4

… 83 …


20.5

(Erzählen Sie etwas über sich und erläutern Sie Ihren Lebenslauf.)

(Wie sind Sie auf den Beruf gekommen?)

(Wie sind Sie bei Ihrer Berufswahl vorgegangen?)

(Wieso haben Sie sich gerade für diesen Ausbildungsberuf entschieden?)

(Warum wollen Sie eine Ausbildung zur/zum (…) machen?)

(Warum haben Sie sich gerade bei uns beworben?)

(Was wissen Sie über unseren Betrieb?)

(Wo liegen Ihre Stärken, wo Ihre Schwächen?)

(Wie kam es aus Ihrer Sicht zu der schlechten Schulnote im Fach (…)?)

(Wie erklären Sie Ihre unentschuldigten Fehlstunden?)

(Warum sind Ihre Noten im letzten Jahr schlechter geworden?)

(Welche Hobbys haben Sie?)

(Was machen Sie in Ihrer Freizeit?)

(Welche Fragen haben Sie an uns?)

… 84 …


(Handbuch für die interkulturelle Elternarbeit,

grünes Modul, S. 4-10)

www.bqm-hamburg.de

(Angebote für Ratsuchende > Publikationen)

www.ruv.de

(R + V-Ratgeber > Beruf + Karriere > Bewerbung)

… 85 …


Dank

Dieses Buch ist durch die Förderung des Europäischen Sozialfonds (ESF), der Behörde

für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI), der Behörde für Schule und

Berufsbildung (BSB) und der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) der

Freien und Hansestadt Hamburg entstanden. Die Unterstützung unserer Kolleginnen

und Kollegen sowie Kooperationspartner hat zur inhaltlichen Ausgestaltung beigetragen.

Unser besonderer Dank gilt den Stiftungen Deloitte und Kutscheit für die

Verleihung des Sonderpreises „Sprachförderung“ im Rahmen des Hidden Movers

Awards 2012. Mit dem Preisgeld konnten wir die erste Aulage der deutschen Ausgabe

realisieren. Auch ohne das jahrelange Engagement von vielen ehrenamtlichen

Elternmoderatorinnen und Elternmoderatoren wäre dieses Buch undenkbar.

Hamburg hat das Projekt „Schulmentoren – Hand in Hand für starke Schulen“ zur

Qualiizierung von Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Ehrenamtlichen mit den

Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) durch die Behörde für Arbeit,

Soziales, Familie und Integration (BASFI), der Behörde für Schule und Berufsbildung

(BSB) und der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) ins Leben

gerufen.

Bildung ist eine Bedingung für ein selbstbestimmtes, gelungenes Leben. Bildungsthemen

im Quartier haben auch im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung

eine zentrale Bedeutung. Mit dem Projekt soll an Schulen an ausgewählten

Standorten der Bildungserfolg sowie der Berufseinstieg vor allem junger Menschen

mit Migrationshintergrund durch besondere Maßnahmen gefördert werden. Die 27

ausgewählten Schulen liegen in Einzugsgebieten festgelegter Quartiere der Integrierten

Stadtteilentwicklung wie beispielsweise Wilhelmsburg, Veddel, Billstedt/

Horn, Steilshoop, Hohenhorst, Osdorfer Born, Neuallermöhe, Phoenix-Viertel und

Neuwiedenthal.

Mit dem Projekt werden umfassende Maßnahmen mit dem Ziel unterstützt, Schulen

in schwieriger Lage nachhaltig zu stärken, um den Lernerfolg der Schülerinnen und

Schüler zu verbessern. Mit dem Projekt informieren, beraten und unterstützen

Eltern als Schulmentoren/-innen andere Eltern bei der Entwicklung der Lernbiograie

ihrer Kinder und der Vorbereitung der schulischen Übergänge (Grundschule/

weiterführende Schule) oder von der Schule in den Beruf.

An jeder Schule unterstützen Schüler/-innen als Mentoren/-innen ihre Mitschüler/

-innen bei der Übernahme von Verantwortung für die Entwicklung des Lernklimas

in der Schule. Sie werden als Brückenbauer/-innen und Berater/-innen für Schüler/

-innen und Lehrkräfte in die schulische Verantwortung eingebunden. Jede Schule

baut darüber hinaus mit außerschulischen Partnern ein Netzwerk zur Erhöhung der

Bildungsbeteiligung auf.

… 86 …


Impressum

Herausgeber:

Geschäftsführender Vorstand:

Autor/-in:

Inhaltliche Beratung:

Lektorat:

Übersetzung:

Lektorat, Korrektorat

und Übersetzungskontrolle

des Arabischen:

Gestaltung:

Illustrationen:

KWB e. V. · Haus der Wirtschaft

Kapstadtring 10 · 22297 Hamburg

Tel. 040 334241-0 · Fax 040 334241-299

info@kwb.de · www.kwb.de

Hansjörg Lüttke

Dr. Alexei Medvedev

unter Mitarbeit von Elisabeth Wazinski

Hülya Eralp, Tanja Grohmann

Christine Reinhold

Dr. Mohammed Khalifa

Dr. Abbas Amin (www.arabisch-lektorat.de)

Regina Neubohn

Fotos: KWB e. V.

Kontakt:

Alke Mammen, a.mammen@web.de

Monika Ehmke

ehmke@kwb.de · Tel. 040 334241-333

Außerdem bei der KWB erschienen …

… für Eltern, Multiplikatoren/-innen und Unternehmen

Schule in Deutschland verstehen.

Grundwissen für Eltern. 2., überarbeitete Aulage. Hamburg, 2015.

Understanding School in Germany.

The Basics for Parents. Hamburg, 2015.

Handbuch Medien- und IT-Berufe 2016.

Ausbildung, Studium und Weiterbildung für die Metropolregion Hamburg von A–Z.

Hamburg, 2015.

Eltern in die Schule.

Engagierte Väter und Mütter mit Zuwanderungsgeschichte berichten.

2., überarbeitete Aulage. Hamburg, 2012 (in Kooperation mit ASM e. V.).

Handbuch Betriebliche Elternarbeit.

5 gute Gründe und 15 Ideen für Elternarbeit in Unternehmen. Hamburg, 2012.

Unsere Arbeitsmaterialien und Bücher können Sie gerne unter www.kwb.de

downloaden oder per E-Mail unter info@kwb.de bestellen. Sie inden sie außerdem

in der kostenfreien App „KWB Karriere und Weiterbildung“.

… 87 …


Beratung Qualifizierung Migration

www.kwb.de

• • • KWB e. V. · Haus der Wirtschaft

Kapstadtring 10 · 22297 Hamburg

Tel. 040 334241-0 · Fax 040 334241-299

info@kwb.de · www.kwb.de

More magazines by this user
Similar magazines