Pneumatische Einzelkornsägeräte Normal- und ... - Kotte Landtechnik

kottelandtechnik

Pneumatische Einzelkornsägeräte Normal- und ... - Kotte Landtechnik

Ein Unternehmen

der Gruppe

Pneumatische Einzelkornsägeräte

Normal- und Mulchsaat

von den Maisprofi s

aus dem Süden!


Die Aggregate: Basis für eine gute Ablage.

Säaggregat

SP - ST - SI

Pneumatische Einzelkornsämaschine

für Mais

und Sonnenblumen

SP-Aggregat in Mulchsaat-Ausführung

mit Doppelscheiben-Säscharen

und Doppelscheibendüngerscharen

Säaggregat Aufhänge-System

Be- und Entlastungsfeder

Säaggregat-Antrieb

mit Gelenkwelle

Einstellbarer Meißel

Saatgutbehälter- 34 l.

Aluminium Dosierer

Die Rahmen: Starr, teleskopierbar, klappbar.

Starrer Rahmen

Transportbreite 3,0 m

z. B. bei SP 540 4-R

oder MT 4-R

Doppelteleskoprahmen

Transportbreite 3,0 m

z. B. bei ST 300 BB-XL

oder MTE-BB XL

Zustreicher

Spindel für Tiefeneinstellung

Hintere Druckrolle

(Farmflex 370 mm)


Doppel-Parallelogramm

Kardan-Antrieb mit

Schnellverschluss,

wartungsarm

selbstschmierende

Buchsen

Einstellbarer Klutenräumer

mit separatem

Schar, mit Skala

Druckfeder

Ø 370 mm Scheiben mit

Lagersitz mit doppeltem

Laufring

Hydr. klappbarer Rahmen

Transportbreite 3,0 m

z. B. bei SI 8-R oder MTI 8-R

Super-gehärtete

Scharspitzen

Saatführungsrohr

Saatgutbehälter - 36 l

Schnellverschluss

für leichten Tausch

der Säscheiben

Abstreifer

Ausgleich für Seitenkräfte

Einstellung Sätiefe

Scheiben mit doppeltem,

verstärktem Abstreifer

(innen und außen)

Druckeinstellung

für Andruckrollen

Einzeln aufgehängte

Tiefenführungsräder für bessere

Tiefenführung, mit Abstreifer

Hydraulisch klappbarer

Teleskop-Rahmen

Transportbreite 3,20 m

z. B. bei MTI-XL 12-R

Säaggregat MT

Pneumatische

Einzel kornsämaschine,

Element mit Doppel scheibenschar

und einem

Paar Tiefenführungsräder

MT-Aggregat mit Edelstahl-Zwischenandruckrolle

mit Greenflex-Abstreifer


Die Düngerstreuer: leicht, gut befüllbar. Mit Volumendosierung.

SP 540 4-R / MT 4-R

Zwei Kunststoffbehälter à 160 Liter Inhalt. Diese Behälter sind aus widerstandsfähigem

Kunststoff, leicht im Gewicht und gut zu befüllen. Jeder

Behälter hat zwei Ausläufe, von dort führen Spiralschläuche zum Düngerschar.

Der GRINTA-Dosierer.

● Ausbringmenge als Einzelaggregat bis zu 350kg/ha bei 6m Arbeitsbreite und etwa 13-15 km/h

● Hohe Korrosionsbeständigkeit des Gesamtaggregates

● Veränderung der Ausbringmenge über stufenloses Getriebe

● Zuverlässige Abdichtung zur Saugseite

● Großer Dosierraddurchmesser zur Drehzahlsenkung und Vermeidung von Füllungsverlusten

● Möglichst hohe Zellenzahl und versetzte Zellenräder zur Vermeidung einer schubweisen Dosierung

● Reibungsarmer innerer Aufbau zur Minimierung der Antriebsleistung

● Überwachungsmöglichkeit mittels Sensoren

● Präzise, düngerschonende Bodenklappe

● Fremdkörperschutz des Einzugsbereiches und der Rührwelle gegen mechanische Beschädigung

● Großes Rührelement mit Überlastschutz

● Möglichkeit der Dosierung von Saatgütern und Düngemitteln

● Leichte Entleerbarkeit mittels Schieber und leichte Reinigung

● Servicefreundlicher und stabiler Gesamtaufbau

ST 300 BB-XL / MTE BB-XL

Die sechsreihigen Geräte sind serienmäßig mit dem neuen BB-Behälter

ausgerüstet. Mit einer geringen Einschütthöhe von 1,50 m und einem

Volumen von 1.000 Litern wird er den Anforderungen an möglichst geringe

Standzeiten gerecht. Die Außenbreite beträgt 2,80 m. Der Behälter ist mit

einer widerstandsfähigen Plane abgedeckt, die leicht auf- und abgerollt

werden kann. Die Planenabdeckung erleichtert das Befüllen, da kein sperriger

Metalldeckel im Weg ist. Der Behälter hat bis zu 6 Ausläufe, die zu

den Düngerscharen führen. Auf Wunsch sind auch die vierreihigen Geräte

mit dem BB-Behälter erhältlich.

Die Düngerdosierung

erfolgt durch die

volumetrische Dosiereinrichtung

Minimax.

Dieser komplett

in Kunststoff gehaltene

Dosierer arbeitet

mit Zellenradschleusen,

die über eine

Drehskala in der Größe

einstellbar sind.

Der Antrieb erfolgt

mittels Vorgelege über

die Antriebsräder.


Fronttank PA 1 für SI / MTI achtreihig

Die neueste Generation der GASPARDO Fronttanks der Serie PA 1 be steht

aus einem lackierten und pulverbeschichteten Tank mit 1.260 Liter Inhalt.

Die Dosierung erfolgt über den patentierten GRINTA-Edelstahldosierer aus

eigenem Hause. Über ein Gebläse wird der Dünger durch ein Förderrohr

zum rückwärtigen Verteilerkopf gefördert, von dort aus werden mit der

Restluft sowie durch die Schwerkraft die Düngerschare beschickt. Der

Vorteil des Fronttanks liegt in der Gewichtsverteilung für den Schlepper

und der hervorragenden Übersichtlichkeit nach vorn sowie auch nach

hinten.

Sehr leichte und

handliche Einstellung

der Minimax-Dosierer

über einen Drehsteller,

die Einstellwerte für

Normaldünger

werden mittels

Tabelle mitgeliefert.

Sämtliche Dosierer eines Düngertanks

(Kunststoff) können über

die Zentralverstellung „Speedy-Set“

verstellt werden.

Bei BB-Düngertanks werden jeweils

drei Dosierer zentral verstellt.

Dies erleichtert die schnelle

und unkomplizierte Verstellung der

Düngerausbringmengen.

Fronttank PA 2 für SI / MTI zwölfreihig

Die neueste Generation der GASPARDO Fronttanks der Serie PA 2 besteht

aus einem lackierten und pulverbeschichteten Tank mit 1.560 Liter Inhalt.

Die Dosierung erfolgt über das bekannte Zellenradsystem über Begrenzung

der Zulaufmenge.

Über ein Gebläse wird der Dünger durch zwei Förderrohre zu den rückwärtigen

Verteilerköpfen gefördert, von dort aus werden mit der Restluft

sowie durch die Schwerkraft die Düngerschare beschickt. Der Vorteil des

Fronttanks liegt in der Gewichtsverteilung für den Schlepper und der hervorragenden

Übersichtlichkeit nach vorn sowie auch nach hinten.


Normalsaat-Aggregat SP

Günstiger Einstieg für kleine Betriebe

SP 540 mit Düngerstreuer – vierreihiges Standardmodell

● Starrer Rahmen

Normalschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer (2 x 160 Liter)

● Automatisch-mechanischer Spuranreißer

● Hintere Farmflex-Druckrollen

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 6.50x15

● Transportbreite 3,00 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: ab 70 PS

Optimale Technik für mittlere Betriebe

ST 300 BB-XL – sechsreihig

● Doppelteleskoprahmen

Normalschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer 1.000 Liter mit Luftunterstützung

für die äußeren Reihen

● Hydr. Spuranreißer Schleppermitte

● Hintere Farmflex-Druckrollen

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 7.50x16

● Transportbreite 3,00 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: Ab 110 PS

Mais-Saat für Profi s

SI 8-R & PA 1 – 8 Reihen + Düngerfronttank

● Hydr. Klapprahmen

Normalschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer 1.260 Liter mit Spornradantrieb

und hydr. Gebläseantrieb

● Hydr. Spuranreißer Schleppermitte

● Hintere Farmflex-Druckrollen

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 7.50x16, vier Antriebsräder

● Transportbreite 3,00 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: Ab 150 PS


Mulchsaat-Aggregat MT

Günstiger Einstieg für kleine Betriebe

MT 4-R mit Düngerstreuer – vierreihiges Standardmodell

● Starrer Rahmen

● Doppelscheibenschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer (2 x 160 Liter)

● Hydraulischer Spuranreißer

● Hintere V-förmige Druckrollen 1“ oder 2“

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 6.50x15

● Transportbreite 3,00 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: ab 70 PS

Optimale Technik für mittlere Betriebe

MTE BB-XL – sechsreihig

● Doppelteleskoprahmen

● Doppelscheibenschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer 1.000 Liter mit Luftunterstützung für

die äußeren Reihen

● Hydr. Spuranreißer Schleppermitte

● Hintere v-förmige Druckrollen 1“ oder 2“

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 7.50x16

● Transportbreite 3,00 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: Ab 110 PS

Mais-Saat für Profi s

MTI 8-R & PA 1 – 8 Reihen + Düngerfronttank

● Hydr. Klapprahmen

● Doppelscheibenschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer 1.260 Liter mit Spornradantrieb und

hydr. Gebläseantrieb

● Hydr. Spuranreißer Schleppermitte

● Hintere V-förmige Druckrollen

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 7.50x16, vier Antriebsräder

● Transportbreite 3,00 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: Ab 150 PS

Mais-Saat XL für Profi s auf großen Flächen

MTI 12-R & PA 2 – 12 Reihen + Düngerfronttank

● Hydr. Teleskop-Klapprahmen

● Doppelscheibenschare für Saat und Dünger

● Düngerstreuer 1.560 Liter mit Spornradantrieb

und hydr. Gebläseantrieb

● Hydr. Spuranreißer Schleppermitte

● Hintere V-förmige Druckrollen

● Gelenkwelle mit Freilauf

● Bereifung 7.50x16, vier Antriebsräder

● Transportbreite 3,20 m

● Beleuchtung

● Kraftbedarf: Ab 180 PS


Zubehör

Kit Doppelscheiben-Säschar für SP-Aggregat

Kit Doppelscheiben-

Dünger-Schar für

SP-/MT-Aggregat

Vordere

Schneidscheibe

für MT-Aggregat

Räumsterne für MT-Aggregat

Kit Steinschutz Kit Umrüstung für Zapfwelle 750 oder 1000 UpM

Aufstieg Bereifung 7.50 Aufstieg Bereifung 5.00 / 6.50

Kit V-förmige 1 Zoll

Gummidruckrolle

für SP-/MT-Aggregat

Kit V-förmige 2 Zoll

Gummidruckrolle

für SP-/MT-Aggregat

Kit Farmflex-Druckrolle

370 mm

SP-/ MT-Aggregat


Doppeltwirkender hydraulischer Klapprahmen für optimiertes

Vorgewende-Management für SI und MTI

Hydraulische Düngerschnecke

● Rubuste Edelstahl-Ausführung

● Schwenkbar

● Leicht demontier- und anderweitig nutzbar

● Niedrige (60 cm) Trichter-Einlaufhöhe

● Auslauf mit Klappkasten für wahlweise

Beschickung rechts oder links

Optische Überwachung mit Müller-Elektronik

Precimat

Überwachungsgerät mit Körnerzählung. Bestehend aus

Bordcomputer, Maschinenverteiler und Optogebern.

Funktion: Überwachung der Aggregate. Tagesund

Gesamt-Hektarzähler. Geschwindigkeitsanzeige.

Optional: Reihenabschaltung, geordnet

(bedingt Magnetabschaltkupplungen!).

Eco-Terminal

Überwachungsgerät mit Körnerzählung. Bestehend aus

Bordcomputer, Jobrechner, Maschinenverteiler und Optogebern.

Funktion: Überwachung der Aggregate. Tagesund

Gesamt-Hektarzähler. Geschwindigkeitsanzeige.

Optional: Reihenabschaltung (chaotisch) und Fahrgassenschaltung

(bedingt Magnet-Abschaltkupplungen!).


Saison 2006: Sonderausführungen für Deutschland.

SP 5-reihig, 60 cm, in Kombination mit Kreiselegge

SI, 8-reihig in Kombination mit Claas Xerion

MTE, 7-reihig, 60 cm

mit Flüssigdüngung

MTI, 16-reihig, mit 16-reihiger

Reihendüngung mit Fronttank

SP 8-reihig, starr, 75 cm, mit Düngerstreuer SP 6-reihig, 50 cm, in Kombination mit Maschio SC Tiller

SP 4-reihig, in Kombination

mit Front-Kreiselegge

SI, 16-reihig, 37,5 cm, mit 8-reihiger Reihendüngung mit Fronttank


Argumente und Referenzen.

Gewichtsparende Technik für geringen Kraftbedarf:

MTI 12-R mit Fronttank im Einsatz an Fendt 916 Vario.

Lohnunternehmen Schulze, Landkreis Gifhorn.

Saison 2006, gesäte Fläche: ca. 1.000 Hektar

Kompakte Technik mit großvolumigem Düngertank:

ST 300 BB mit Düngerstreuer 1.000 Liter

im Einsatz an John Deere 6920.

Gemeinschaft Warneke / Vespermann, Landkreis Hildesheim.

Saison 2006, gesäte Fläche: ca. 250 Hektar

Abgestimmte und ausgereifte Aggregattechnik:

Härteste Bedingungen bei Normal- und Mulchsaat auch im

Großflächeneinsatz.

MTI 12-R mit Fronttank an John Deere 7920.

Lohnunternehmen Walter, Landkreis Neckar-Odenwald.

Saison 2006, gesäte Fläche: ca. 500 Hektar

Optimales Preis-Leistungsverhältnis:

Attraktive Preise für 4, 6, 8 oder 12 Reihen reduzieren Ihren Aufwand pro Hektar! Sprechen Sie mit uns!

Gaspardo – die Maisprofi s aus dem Süden!


Georg Tebartz

2 Verkaufsberatung Mitte

Friedberger Landstraße 25

61197 Florstadt

Tel.: 0 60 35-18 92 63

Fax: 0 60 35-52 43

Mobil: 01 70-2 80 28 89

E-Mail: gtebartz@maschio.de

Peter Faltner

3 Verkaufsberatung Nord

Geschäftsleitung

MASCHIO DEUTSCHLAND GmbH

Äußere Nürnberger Straße 5

91177 Thalmässing

Tel.: 0 91 73-79 00-0

Fax: 0 91 73-79 00-79

Mobil: 01 71-7 73 63 12

E-Mail: dialog@maschio.de

Hubert Brinkmann

4 LandMaschinen/GartenTechnik

Münsterland

Stauverbrink 3-7

48308 Senden-Bösensell

Tel.: 0 25 36-34 46-16

Fax: 0 25 36-34 46-46

E-Mail: brinkmann@maschio.de

Ingo Stender

5 Verkaufsberatung Süd

Wolfser Straße 12

97215 Uffenheim

Tel.: 0 98 42-79 25

Fax: 0 98 42-89 24

Mobil: 01 71-2 85 32 46

E-Mail: istender@maschio.de

Unser Mann in Ihrer Nähe:

����

�������

Frank Selle

7 Verkaufsberatung Ost

Dr.-Külz-Straße 17

06268 Obhausen

Tel.: 03 47 71-2 63 35

Fax: 03 47 71-4 17 76

�������

��������


Mobil: 01 60-96 91 43 45

E-Mail: fselle@maschio.de

Kurt Weißmann

8 Verkaufsberatung Südwest

������ ������������

��������

���������

���������

������������

������

������

Bergstraße 30

74670 Sindringen

Tel.: 0 79 48-3 42

Fax: 0 79 48-9 41 21 12

Mobil: 01 71-8 35 67 26

E-Mail: kweissmann@maschio.de

��������

�����

������

����������

��������

�������

����

������ �������

����

���������

�������

���������

���������

������� �����������

��������

�������������������

�����

���������

������� ����������

��������

�����������

�����������

����������

����������

9Josef Kotte

Landtechnik GmbH

Weser-Ems

49597 Rieste

Tel.: 0 54 64-9 61 10

Fax: 0 54 64-57 35

E-Mail: kotte@maschio.de

6 MASCHIO DEUTSCHLAND GmbH

Äußere Nürnberger Straße 5

91177 Thalmässing

Tel.: 0 91 73-79 00-0

Fax: 0 91 73-79 00-79

E-Mail: dialog@maschio.de

www.maschio.de


������


��������� ��������

*



��������

����������

��������

� �������


�������

Irrtümer vorbehalten.

Die Abbildungen können vom

Angebot abweichen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine