RZB Leuchte ECONE® HYBRID als „best of the best 2012“ im ...

rzb.de

RZB Leuchte ECONE® HYBRID als „best of the best 2012“ im ...

Light Emotions

RZB light poster news no. 006

Visit our new Website - www.rzb.de +++ Visit our new Website - www.rzb.de +++ Visit our new Website - www.rzb.de +++ Visit our new Website

RZB Leuchte ECONE® HYBRID

als best of the best 2012“ im reddot award: product design

RZB beeindruckte die internationale

Expertenjury des reddot award: Product

design 2012 gleich mehrfach.

Der Leuchtenhersteller aus Bamberg

überzeugte die 30-köpfige unabhängige

Fachjury durch Smart Technology

und Excellent Design. Gleich vier

der begehrten Auszeichnungen erhielt

RZB in diesem Jahr, darunter die

Prämierung best of the best“ für die

Leuchte ECONE ® HYBRID. Die besondere

Lichtphilosophie für dynami-

sche Tageslichtsimulation. Kreative

und Hersteller aus aller Welt hatten

branchenübergreifend insgesamt

4.515 Designs zu dem renommierten

Produktwettbewerb eingereicht.

Davon erhielten lediglich 62 Produkte

die besondere Auszeichnung best

of the best 2012“.

EConE ® hYBRiD

CiRCADiAnisChEs LiCht nEu

intERpREtiERt

Die ECONE ® HYBRID ermöglicht ein

neuartiges lichtästhetisches Designkonzept

zur Tageslichtsimulation. In

Verbindung mit dem RZB Lichtmanagementsystem

light control + 3

sind energieeffiziente dynamische

Farbwechsel und circadiane Tageslichtverläufe

möglich. Durch zwei

klar voneinander getrennte Lichträu-

Foto: Stoll GmbH

Dynamisches Licht für Office und Verwaltungsbauten | Privatbank Sal. Oppenheim Köln

Dynamic lighting for office buildings | Privatbank Sal. Oppenheim in Cologne, Germany

me ist eine innovative Leuchtengeneration

entstanden, die ein neues

und eigenes Marktsegment für die

Objekt- und Officeanwendung begründet.

Durch ihr sinnlich dynamisches

Lichtkonzept überzeugt die ECONE ®

HYBRID nicht nur Architekten, Innenarchitekten

und Lichtplaner. Ihren

besonderen Einsatz findet sie vornehmlich

dort, wo stimmungsvolles

Licht den Menschen emotional bewegen

kann: in Hotels, Restaurants

und Wellnessbereichen sowie in der

Shopbeleuchtung.

Die lichtoptischen Systeme sind

blendfrei ausgelegt und überzeugen

mit weichen Reflexen und sanften

Schatten. Die Leuchtenserie eignet

sich daher zusätzlich für den Einsatz

RZB’s ECONE® HYBRID luminaire snags Best of

the Best 2012 Red Dot product design award

RZB won a total of four prizes for

its luminaires in 2012, including

the Best of the Best award 2012

for the Econe ® Hybrid luminaire

– thanks to the product’s unbeatable

combination of intelligent

technology and design excellence.

The Econe ® Hybrid luminaire is

notable for the way in which it dynamically

simulates natural daylight.

A total of 4,515 designs from

the four corners of the globe were

in competition for the prestigious

Red Dot product design awards,

and only 62 products won the Best

of the Best 2012 award.

the Econe ® hybrid

A nEW tAKE on CiRCADiAn Light

Our Econe ® Hybrid luminaires allow

in Schul- und Bildungsstätten sowie

für Praxen, Büro- und Verwaltungsbauten.

Durch die Beeinflussung des circadianischen

Rhythmus wirkt das dynamische

Licht der ECONE ® HYBRID

gesundheitsfördernd, nimmt Ängste,

bietet Sicherheit oder hebt die Stimmung.

Aufgrund dieses positiven

Mehrwertes eignet sich die ECONE ®

HYBRID daher auch für den gezielten

Einsatz im Gesundheitssektor.

daylight to be simulated in interior

spaces in entirely new ways. When

used in conjunction with our Light

Control + 3 lighting management

system, the Econe ® Hybrid makes

it possible to effect dynamic colour

temperature changes and

circadian light cycles. Two clearly

differentiated light chambers allow

for the generation of innovative

lighting that opens up a new

and exclusive market segment for

commercial settings.

This ingenious lighting concept

has generated tremendous enthusiasm

among artists, interior

designers and lighting designers

alike. The Econe ® Hybrid is mainly

used in hotels, restaurants, stores,

Themen | Topics

Designpreis

Best of the Best 1

The Best of the Best

design award 1

Circadianes Licht |

Mehr Licht! Richtiges Licht! 2

Circadian lighting |

More light - and just the right

light too! 2

light control + 3 3

light control + 3 3

Poster Rückseite: Econe ® Hybrid |

Poster (reverse side): Econe ® Hybrid

Shoplighting |

Ins rechte Licht gesetzt! 4

Store lighting |

Ingenious lighting solution 4

ECONE ® HYBRID |

reddot award best of the best

2012“ | sytemkonzept und design:

hartmut s. engel designstudio

ECONE® HYBRID |

reddot “best of the best 2012

award” | system concept and

design: hartmut s. engel design

studio

and health clubs, in all of which

a congenial lighting ambience is

crucial.

The Econe ® Hybrid’s lenses are

glare free and also provide gentle

and user friendly reflectance

and shadow, thus also making the

Econe ® Hybrid a perfect choice for

schools, medical practices, and offices.

Thanks to the influence it exerts

on the circadian rhythm, the

dynamic light produced by the

Econe ® Hybrid promotes wellness,

reduces anxiety, is reassuring, or

livens up the room atmosphere.

These attributes make the Econe

Hybrid suitable for use in selected

healthcare settings as well.

RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH | Rheinstraße 16 | D-96052 Bamberg | Tel. +49 951/79 09-0 | Fax + 49 951/79 09-198 | www.rzb.de | info@rzb-leuchten.de LIGHT EMOTIONS N0. 006 | 1


Mehr Licht! Richtiges Licht!

Altersgerechte Beleuchtungsplanung in Seniorenzentren mit circadianem Licht:

„Haus Altenburgblick“ im Antoni Stift in Bamberg.

Im Laufe der Evolution entwickelte

der Mensch durch die Wahrnehmung

von hell und dunkel, kalt

und warm sowie den Wechsel der

Jahreszeiten ein komplexes System

innerer Uhren, das sogenannte cir-

cadiane System. Natürlicher Taktgeber

für diesen Rhythmus ist das

Tageslicht. Mittlerweile ist die Wirkung

des Lichts auf den Menschen

Schwerpunkt zahlreicher Forschungen.

Ziel dabei ist es, durch dyna-

Antoni Stift Gemeinschaftsraum - circadianes Licht | Antoni Stift common room - circadian light

misch gesteuertes Kunstlicht mit

tageslichtabhängigem variablem

Blauanteil das circadiane menschliche

System zu stärken und dadurch

die Lebensqualität zu steigern. Im

Gesundheitssektor spielen diese

More light – and just the right light, too!

An ingeniously senior-friendly circadian lighting

solution for the „Haus Altenburgblick“

retirement home

Our perception of light and dark,

cold and warmth, and the changing

seasons has enabled us to develop

a complex system of inner clocks

known as the circadian system.

Daylight constitutes the natural

clock for our daily rhythm. The effect

of light on human health has

been the subject of numerous studies

that investigate the manner in

which dynamic management of

combinations of artificial light and

daylight-dependent variable blue

light in the visible spectrum can

help to strengthen our circadian

system and thus improve our quality

of life. This phenomenon plays a

The recently renovated Haus Altenburgblick

retirement home in Bamberg,

Germany offers a total of 59

beds, mainly in private rooms with

en suite bathrooms, on three floors

that are flooded with a magnificent

“blend” of natural and artificial

light. The facility, which is owned

by the Antonistift foundation and

since 2004 has been part of Sozialstiftung

Bamberg, is composed of

a dementia center, a geriatric rehabilitation

center, and Klinikum am

Michelsberg hospital.

“Lighting was a particular focus of

attention right from the start of

the planning phase,” says Dipl. Ing.

Wolfgang Freitag, head of the Construction

and Technology depart-

key role in the healthcare sector, as

can be seen in the renovation of the

Altenburgblick retirement home,

where some 60 to 80 percent of

residents suffer from dementia.

Circadian light reduces the typical

symptoms of this disorder such as

aggressive behavior, disorientation,

and sleep disturbance. Moreover,

the well thought out lighting design

provides excellent work lighting

for caregivers, safety and orientation

and promotes a congenial

atmosphere. At the same time,

modern lamps ensure that the

right spectrum is used, and specialized

luminaires disperse the light

ment of Sozialstiftung Bamberg.

“Thanks to interdisciplinary collaboration

between facility managers,

administrators, architects, lighting

designers, and technicians our goal

of providing the ‘right’ light for our

residents was met.”

The innovative lighting solution

for “Haus Altenburgblick” retirement

home was made possible by

a 120,000 donation from the Elsa

und Erich Oertel Altenhilfestiftung

foundation. According to social

worker Dipl.-Sozialpädagogin Jutta

Weigand and engineer Dipl.-Ing.

Wolfgang Freitag, both of whom

were involved in planning the lighting

from the get-go, “Our main goal

was to keep facility residents active

optimally. The circadian-lighting

effects are achieved through the

use of Econe Hybrid and Mondana

luminaires from RZB. The Econe

lights strengthen corridor safety

with luminance of around 1,000 lx.

Thanks to their shallow recess

depth of only 14 cm, these generallighting

luminaires are particularly

suitable for use in renovated retirement

homes. Daylight is simulated

using dynamic mixtures of the

available colour temperatures, and

the system is controlled by the RZB

Light Control + 3 lighting management

system.

Improved quality of life by combining natural and artificial light,

lightness and transparency

as long as possible

by investing in

lighting that has

a positive biological

effect; for in

the final analysis

we are seeking to

greatly improve

the wellness factor

and quality

of life afforded by

inpatient nursing

care. Lightness

and transparency

are the salient

features of our

establishment.”

Erkenntnisse eine besondere Rolle,

wie z.B. die Sanierung des Hauses

»Altenburgblick« im Seniorenzentrum

der Sozialstiftung Bamberg

zeigt. Etwa 60 – 80 % der Heimbewohner

leiden hier unter Demenz.

Durch circadianes Licht lassen sich

typische Symptome dieser Erkrankung

wie z.B. Aggressivität, Desorientierung

und Schlafstörungen

lindern. Das durchdachte Beleuchtungskozept

gewährleistet darüber

hinaus ein ausgezeichnetes

Arbeitslicht für das Pflegepersonal,

Sicherheit und Orientierung sowie

eine behagliche Atmosphäre. Moderne

Lampen sorgen dabei für das

richtige Spektrum, spezielle Leuch-

Insgesamt 59 Pflegeplätze, vorwiegend

in Einzelzimmern mit eigener

Nasszelle, stehen den Bewohnern

im sanierten Haus Altenburgblick

in Bamberg seit Ende Mai 2012 auf

kunst- und tageslichtdurchfluteten

drei Stockwerken zur Verfügung.

Das Seniorenheim gehört zum Antonistift

und ist Teil eines seit 2004

von der Sozialstiftung Bamberg betriebenen

Komplexes, bestehend

aus Demenzzentrum, geriatrischer

Rehabilitation und dem Klinikum

am Michelsberg.

„Besonderes Augenmerk wurde bereits

von Anbeginn der Planungen

auf das Thema Beleuchtung gelegt“,

betont Dipl.-Ing. Wolfgang Freitag,

ten für die optimale Verteilung

des Lichts. Die für den circadianen

Lichtverlauf geeigneten Leuchten

»Econe ® Hybrid« und »Mondana ® «

kommen im Haus Altenburgblick

von RZB. Econe sorgt auf den Fluren

für mehr Sicherheit mit Beleuchtungsstärken

von ca. 1000 lx. Mit

der geringen Einbautiefe von nur

14 cm eignet sich die Großflächenleuchte

vor allem auch für die Sanierung

bestehender Wohnheime.

Die gewünschte Tageslichtsimulation

wird durch die dynamische

Mischung der eingesetzten Lichtfarben

ermöglicht, die Steuerung

erfolgt über das RZB-Lichtmanagementsystem

»Light control + 3 «.

Foto: S. Krebs

v.l.n.r. Antoni Stift Flur - circadianes Licht, Aktivlicht und Nachtlicht

From left to right: Antoni Stift corridor - circadian light; active light and nocturnal light |

Mehr Lebensqualität durch die Kombination

von Tages- und Kunstlicht, Offenheit

und Transparenz

Leiter Bau & Technik der Sozialstiftung

Bamberg. „Durch die interdisziplinäre

Zusammenarbeit von Heim-

und Geschäftsleitung, Architekten,

Lichtplanern und Technikern konnten

unsere spezifischen Ansprüche

an das für unsere Bewohner „richtige“

Licht realisiert werden.“

Eine 120.000 Euro-Spende der Elsa

und Erich Oertel Altenhilfestiftung

machte die innovative Beleuchtungsanlage

im Haus Altenburgblick

im Antonistift in Bamberg

möglich. Dipl.-Sozialpädagogin Jutta

Weigand und Dipl.-Ing. Wolfgang

Freitag, beide Planungsbeteiligte

der ersten Stunde versichern: „Unser

vorrangiges Ziel war es, durch die

Investition in biologisch

wirksames Licht die persönliche

Aktivität der

Bewohner möglichst

langfristig zu erhalten,

um so den Wohlfühlfaktor

und die Lebensqualität

in der stationären

Altenpflege entscheidend

zu verbessern. Helligkeit

und Transparenz

bestimmen heute unser

Haus.“

Dipl.-Sozialpädagogin Jutta Weigand

und Dipl.-Ing. Wolfgang Freitag |

Social worker Dipl.-Sozialpädagogin

Jutta Weigand and engineer Dipl.-Ing.

Wolfgang Freitag

2 | LIGHT EMOTIONS N0. 006 RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH | Rheinstraße 16 | D-96052 Bamberg | Tel. +49 951/79 09-0 | Fax + 49 951/79 09-198 | www.rzb.de | info@rzb-leuchten.de

Foto: S. Krebs

Foto: S. Krebs


Infokasten:

Circadianes Licht -

biologisch wirksames Licht

Im Laufe der Evolution entwickelte der Mensch durch die Wahrnehmung

von hell und dunkel, kalt und warm sowie dem Wechsel der Jahreszeiten ein

komplexes System von inneren Uhren, das sogenannte circadiane System.

Von der Zelle über verschiedene Hormone bis zum Organ steuert dieses System

im Rhythmus von etwa 24 Stunden (circadian: lat. circa = ungefähr, dies

= Tag) die biologischen Körperfunktionen des Menschen wie Schlaf- und

Wachphasen, Herzfrequenz, Blutdruck, und Stimmung.

Natürlicher Taktgeber für unseren Rhythmus ist das Tageslicht. Bereits seit

den 80er Jahren forschen Wissenschaftler auf dem Gebiet der Wirksamkeit

des Lichts auf den Menschen. Erst 2002 entdeckte man Zellen auf der Netzhaut,

die nicht für das Sehen verantwortlich sind. Seit Entdeckung dieser sogenannten

Ganglienzellen ist bewiesen, wie Licht auch biologisch wirksam

ist: Die Zellen reagieren auf sichtbares blaues Licht und sorgen somit für die

Synchronisation unserer inneren Uhren mit der Umwelt. Wird dieses empfindliche

System gestört, können Depressionen und Immunerkrankungen

die Folge sein. Diese Störungen treten z.B. bei an Demenz erkrankten Personen

oder durch unzureichende oder falsche Beleuchtung am Arbeitsplatz

auf. „Falsches“ Licht kann daher tendenziell krank machen.

Seitdem fasziniert das Thema Licht und Gesundheit nicht nur Wissenschaftler,

Ärzte oder die Lichtindustrie sondern auch Lichtplaner, Architekten, Arbeitgeber

und Investoren. Die Wirkung des Lichts auf den Menschen durch

Intensität und Farbe ist mittlerweile Schwerpunkt zahlreicher Studien. Forschungsschwerpunkt

ist es, wie durch dynamisch gesteuertes Kunstlicht

mit tageslichtabhängigem variablem Blauanteil das circadiane menschliche

System gestärkt werden kann, um dadurch unsere Lebensqualität zu

steigern. Ein hoher Blauanteil im Licht fördert dabei unsere Aktivität, ein

niedriger z.B. die Bildung von Melatonin, einem Hormon, welches für unsere

natürliche Müdigkeit verantwortlich ist.

Aufgabe biologisch wirksamen Kunstlichts ist es, die Wirkung des Tageslichts

in Innenräumen zu unterstützen. Das sogenannte circadiane Licht bildet

den tages- und jahreszeitlichen Verlauf des natürlichen Lichts nach. Durch

die programmierbare dynamische Tageslichtsimulation über Anpassung

von Beleuchtungsstärke und Farbtemperatur wirkt das Kunstlicht biologisch

positiv auf den Menschen. Die Studien belegen, unsere Lebensqualität lässt

sich durch circadianes Licht nachweislich verbessern: es ermöglicht sicheres

und effizienteres Arbeiten sowie konzentriertes, aufmerksameres Lernen in

Schul- und Bildungsstätten. Auf Basis der Erkenntnisse wissenschaftlicher

Untersuchungen kann über die Steuerung der Lichtfarbe, z.B. mit dem Lichtmanagementsystem

light control + 3 , das menschliche Wohlbefinden gefördert

und die Heilung unterstützt werden.

(Literaturverweis: licht.de| licht.wissen 19 | Wirkung des Lichts auf den Menschen | 2010)

Info box:

Circadian light –

a biologically powerful light

Our perception of light and dark, cold and warmth, and the changing seasons

has enabled us to develop a complex system of inner clocks known as

the circadian system, which is regulated by various hormones in an around

24 hour cycle that in turn controls biological body functions such as sleeping

and waking periods, heart rate, blood pressure and moods.

Daylight constitutes the natural clock for our daily rhythm. For the past

three decades or so, scientists have been researching the impact of light

on human beings. A decade ago, retina cells known as ganglion cells were

discovered that are not responsible for sight. Since this discovery the biological

effect of light has been scientifically demonstrated. Specifically, the

response of these ganglion cells to the blue light in the visible spectrum allow

for synchronization of our inner clock with the external environment.

Disturbance of this delicate system can provoke depression and immune

disorders, which are observed, for example, in dementia patients or are associated

with inadequate or improper workplace lighting. Hence it is fair

to say that “wrong” lighting is basically unhealthy.

Since these discoveries, the interplay between light and human health has

preoccupied scientists, physicians, the lighting industry, lighting designers,

architects, employers and investors, and numerous studies concerning the

impact of light intensity and colour on human health have been carried

out. These studies investigate the manner in which strategic management

of combinations of artificial light and daylight-dependent variable

blue light fractions in the visible spectrum can help to strengthen our circadian

system and thus improve our quality of life. A greater amount of

blue light helps to keep us active, and reduces the formation of substances

such as melatonin, a hormone that is responsible for natural drowsiness.

Artificial light that has a biological effect is used to strengthen the impact

of daylight in interior spaces. So called circadian light mimics the daily

and seasonal variations in natural light. Programmable dynamic daylight

simulation realized by adjusting lighting intensity and colour temperature

enables artificial light to have a positive effect on human health. Studies

have shown that circadian light can improve our quality of life in that it

enhances work efficiency and promotes more focused and attentive classroom

learning at all levels. Using scientific discoveries as a basis, lighting

colour management using lighting management systems such as Light

Control + 3 can promote human well being and healing.

(Source: licht.de| licht.wissen 19 | Wirkung des Lichts auf den Menschen | 2010)

Das plug & play

Lichtmanagementsystem von RZB

Lichtmanagementsysteme stellen einen wichtigen Part im ganzheit lichen

Planungsansatz von hochwertigen Licht lösungen dar.

Ob tageslichtabhängige, energiesparende Licht steue rung im Büro,

szenenbasierte Lichtregelung im Konferenzraum oder

dynamisches Farblicht im Shop – bei RZB finden

Sie immer die richtige Lösung!

Plug & Play

Fertig verdrahtetes System

Schnelle und einfache Installation

Herstellergeprüfte Systemlösung

Energieeinsparung bis zu 80%

ECONOMY

Stetig steigende Energiekosten und

der zunehmende Fokus auf den

Klima schutz rücken das Bedürfnis

nach Energieeinsparung immer stärker

in den Vordergrund. Gerade in

Anwendungen mit hohem Energieverbrauch

spielen energieeffiziente

Beleuchtungs lösungen eine immer

wichtigere Rolle.

RZB bietet hierfür

folgende Lösungen an:

• Lichtmanagementsysteme für

tageslicht- und präsenzabhängige

Beleuchtung

AMBIENTE

Dynamisches Licht erregt Aufmerksamkeit

und animiert gleichermaßen:

sowohl mit stimmungs vollen

Farbwechseln als auch in Form von

Tageslichtsimulation mit weißem

Licht.

RZB bietet hierfür

folgende Lösungen an:

• Lichtmanagementsysteme für

dynamische RGB-Beleuchtung

sowie warmweiße und kaltweiße

Farbtemperatursteuerung

PROFESSIONAL

In Räumen, die von unterschiedlichen

Personen für unterschiedliche

Anlässe und Zwecke genutzt werden,

wird neben einer bedarfsgerechten

Lichtplanung auch eine szenenorientierte

Lichtlösung benötigt.

RZB bietet hierfür

folgende Lösungen an:

• Lichtmanagementsysteme zur

flexiblen Steuerung von Lichtgruppen

und Lichtszenen

• Lichtmanagementsysteme für

circadiane Tageslichtsimulation

With energy prices soaring and environmental

issues at the forefront of

today’s news, many of us are looking

at ways in which we can reduce our

energy consumption. In particular

when it comes to high energy consuming

applications, energy efficient

lighting solutions are becoming

more and more important.

Here at RZB, we offer:

• Light management systems

for daylight-dependent and occupancy-dependent

lighting

Dynamic light grabs our attention

and arouses our interest – with

atmospheric colour changes and

daylight simulation with white

light.

Here at RZB, we offer:

• Light management systems for

dynamic RGB lighting as well

as warm-white and cool-white

colour temperature control

Rooms that are used by different

people for different events and purposes

need more than just adequate

lighting – they need scene-based

lighting.

Here at RZB, we offer:

• Light management systems for

flexible management of lighting

groups and lighting scenes

• Light management systems for

circadian daylight simulation

the plug & play

light management

system made by RZB

Light management systems are

of the essence when it comes to a

holistic approach to quality lighting

design solutions.

Whether you are looking for

an energy-saving daylight

dependent

system or a

light management

system for

lighting scenes

or for dynamic RGB

lighting, RZB’s range of light

management systems is so amazingly

extensive that you are bound

to find the ideal solution for your

office, meeting room or store.

Plug & Play

Pre-wired system

Quick and easy to install

Complete system fully tested by

manufacturer

Energy savings of up to 80%

RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH | Rheinstraße 16 | D-96052 Bamberg | Tel. +49 951/79 09-0 | Fax + 49 951/79 09-198 | www.rzb.de | info@rzb-leuchten.de LIGHT EMOTIONS N0. 006 | 3

Foto: D. Franck

Foto: RZB

Foto: S. Krebs


Ins rechte Licht gesetzt Ingenious lighting solution

Ende September eröffnete in Trosdorf,

unmittelbar vor den Toren der

Stadt Bamberg, die neue Filiale des

im Fränkischen ansässigen Schuh-

Einzelhandelsunternehmens Mücke.

Den Auftrag, die 6.000 m 2 Verkaufsfläche

zu beleuchten, erhielt

der international tätige Leuchtenhersteller

RZB Rudolf Zimmermann,

Bamberg GmbH. Über 500 namhafte

Marken aus dem Schuh- und

Fashionbereich werden in diesem

gigantischen Shoppingparadies

präsentiert, das deutschlandweit

wohl seines Gleichen sucht.

Für Inhaber Thomas Mücke ist es

bereits das zehnte Fachgeschäft in

Bayern. Auf die Qualität der eingesetzten

Lichttechnik legt der Un-

Econe ® hybrid

Fotos: G. Hagen

ternehmer ebensoviel Wert wie auf

die Auswahl seiner trendorientierten

Markenprodukte. Bei der Innenraumgestaltung

dieser Filiale nahm

das Thema Beleuchtung für Mücke

einen besonderen Stellenwert ein:

„Die gigantische Verkaufsfläche

und die einzelnen Produkte ins

rechte Licht zu setzen, zu akzentuieren

und dabei gleichzeitig zu

emotionalisieren war eine

wirkliche Herausforderung

für uns. Diese

Aufgabe haben wir

mit Unterstützung

der Shoplighting

Experten von

RZB hervorragendgelöst.“

Die Anzahl der

eingesetzten1

Leuchten ist ent-

sprechend derrr

Verkaufsflächee

ebenso gigantisch:

Fast 2.000 Stromschienenstrahler444

PURA S aus hochwertigem

Aluminium-Druckguss

setzen die unterschiedlichsten

Schuhmodelle ins rechte Licht.

Das besondere emotionale Shoppingerlebnis

erzeugt die Reihung

zentral platzierter quadratischer

Großflächenleuchten aus der Serie

ECONE ® HYBRID. Das mit LED

und Kompaktleuchtstofflampen

bestückte Lichtobjekt leitet die

Kunden durch seinen dynamischen,

Dali-gesteuerten Farblichtverlauf

entlang der Hauptverkehrsachse.

Die 1,40 x 1,40 m große Leuchte

aus dem Hause RZB wurde bereits

mehrfach für ihr herausragendes

Design prämiert und mit dem reddot

design award 2012 als best of

the best“ ausgezeichnet.

Als besonderes Highlight runden

mehrere Ringleuchten das außergewöhnliche

Beleuchtungskonzept

ab. Modernste LED Technologie ermöglicht

diese spezielle Bauform,

deren hohe Nachfrage den Trend

der Zeit nach flachen ringförmigen

Leuchten spürbar werden lässt.

Mücke wird diesem Trend gerecht:

Eine Mega-LED-Ringleuchte mit

2,65 m Durchmesser und nur

80 mm Höhe krönt die Kreuzung

der beiden Hauptverkehrswege.

Formal ergänzend dazu kennzeichnen

neun LED-Pendelleuchten

RING OF FIRE den zentralen Kas-

gehäuse stahlblech pulverbeschichtet, Diffusor Kunststoff (pmmA) opal, Lichtrahmen

Kunststoff transparent bzw. weiß mit RgB LED Farblichtband oder warmweißen LED-Lichtband.

Betriebsgeräte eingebaut. Leuchtmittel (LED) im Lieferumfang enthalten.

pendelleuchten - stahlseilabhängung mit Baldachin einstellbar bis 3 m.

Varianten: Decken- und Wandeinbau-, Decken- und Wandleuchten und Pendelleuchten

schutzart: IP 20

schutzklasse: I

maße: L 1000, B 1000, H 125 mm (Pendel- sowie Decken- und Wandleuchten);

L 855, B 855, H 5 mm (Decken- und Wandeinbauleuchten)

Leistung pendel:

LED 40 W (4000 K) + indirekt LED 56 W (5000 K) + RGB-Lichtband 45 W

LED 40 W (4000 K) + indirekt LED 56 W (5000 K) + Lichtband 50 W (3000 K)

Leistung Decken- und Wandleuchten sowie Decken- und Wandeinbauleuchten:

LED 40 W (4000 K) + LED 56 W (5000 K) + RGB-Lichtband 45 W

LED 40 W (4000 K) + LED 56 W (5000 K) + Lichtband 50 W (3000 K)

senbereich. Die dekorative Leuchte

mit 690 mm Durchmesser wurde

von RZB diesjährig erstmals auf der

light + building in Frankfurt am Main

vorgestellt und avancierte direkt

zum Publikumsliebling. Mundgeblasenes

Opalglas und der tragen-

de Aluminiumring zeichnen dieses

handwerklIche Meisterstück aus.

Die Investition in das technologisch

ausgereifte und designorientierte

Lichtkonzept hat sich laut Thomas

Mücke bereits gelohnt: schon aus

der Ferne lenkt das Licht die Aufmerksamkeit

auf den beeindruckenden

Store, begeisterte Kunden

und die Verkaufszahlen bestätigen

das Einkaufserlebnis der besonderen

Art. Fazit: Einen (oder mehrere)

Besuch(e) wert!

Econe ® hybrid

enhancing shoe and fashion

brands at its best

Late September this year the Franconian

based shoe retailing company

Mücke has opened a new store in

Trosdorf near Bamberg, Germany.

The lighting for the 6,000 square

meter space was provided by the

international lighting manufacturer

RZB Rudolf Zimmermann,

Bamberg

GmbH of Germany. Offering

more than 500

leading shoe and

fashion brands this

huge store has

simply become a

unique shopping

area throughout

Germany.

This is Mücke’s

tenth outlet in the

German state of Bavaria.

The company’s

owner Thomas Mücke

has attached the same

importance to the right quality

of lighting technology used

in his stores as to his selection of

trendy branded products. Lighting

was a key topic for Mr. Mücke when

it came to designing the interior of

the new space: “It was a genuine

challenge for us to come up with a

lighting solution for this massive retail

space and the various products

sold in it; for we needed a lighting

design that would both accentuate

the products and evoke a desirable

response in our customers. We were

perfectly assisted in carrying out

this task by the shop lighting experts

at RZB.” The new store’s nearly

2,000 track lights of the series PURA

S, which are made of robust die-cast

aluminium, are enhancing at their

best the various types of shoes in

the store.

The centrally placed square-shaped

light fittings of the series Econe ®

Hybrid make shopping at the new

Mücke store both an exciting and

emotional experience. The store’s

various light “objects” consisting

of LED and fluorescent lamps, are

guiding customers through the

store’s dynamic, Dali-controlled

colour-temperature path along the

main aisles. The series Econe with a

size of 1,4 m by 1,4 m made by RZB

has won already numerous design

awards, including the prestigious

Red Dot Best of the Best award in

2012.

One of the most exciting features of

the Mücke store’s ingenious lighting

solution are the various ring shaped

luminaires, which feature cutting

edge LED technology and whose

narrow profile are in step with contemporary

design trends. In keeping

with this trend, the crowning glory

of the Mücke store’s lighting design

is a massive, 2.65 meter in diameter

ring shaped luminaire that is only

80 mm high and mounted above

the intersection of the store’s two

main aisles.

This exceptional retail store lighting

solution is topped off by nine

Ring of Fire LED pendant luminaires,

which are mounted above the main

cash desk. This decorative light fitting

with a diametre of 690 mm

was presented by RZB for the first

time at this year’s light + building

trade show in Frankfurt, Germany

and were an immediate success

with visitors. These masterpieces

of modern industrial craftsmanship

feature handblown opal glass and

an aluminum retaining ring.

According to Thomas Mücke, his

company’s investment in this technologically

sophisticated and design

oriented lighting solution has

already paid off by the lighting

drawing attention to the impressive

new store from afar; enthusiastic

customers and excellent sales

figures verify this special shopping

experience with the conclusion that

one or more visits are worth it!

housing sheet steel, powder-coated. Diffuser plastic (pmmA), opal. separate light frame

provided by RgB LED or warm white LED. Control gear and LED included.

pendant luminaires: steel cable with canopy, adjustable up to 3 m.

Variants: recessed ceiling and wall luminaires; surface mounted ceiling and wall luminaires;

and pendant luminaires.

type of protection: IP 20

protection class: i

Dimensions: L 1000, B 1000, H 125 mm (surface mounted ceiling/wall luminaires and

pendant luminaires); L 855, B 855, H 5 mm (recessed ceiling and wall luminaires)

Wattage pendant luminaire:

LED 40 W (4000 K) + indirect: LED 56 W (5000 K) + RGB light frame: 45 W

LED 40 W (4000 K) + indirect: LED 56 W (5000 K) + light frame: 50 W (3000 K)

Wattage surface mounted ceiling and wall luminaire /recessed ceiling and wall luminaire:

LED 40 W (4000 K) + LED 56 W (5000 K) + RGB light frame: 45 W

LED 40 W (4000 K) + LED 56 W (5000 K) + light frame: 50 W (3000 K)

RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH | Rheinstraße 16 | D-96052 Bamberg | Tel. +49 951/79 09-0 | Fax + 49 951/79 09-198 | www.rzb.de | info@rzb-leuchten.de LIGHT EMOTIONS N0. 006 | 4

Foto: G. Hagen

Dynamischer Farblichtverlauf mit der ECONE ® HyBRID

Foto: G. Hagen

KATP076


EconE ® Hybrid

dEsign: Hartmut s. EngEl

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine