INTUS Leser - PCS Systemtechnik GmbH

pcs.com

INTUS Leser - PCS Systemtechnik GmbH

Kompakte Bauform, durchdachtes Sicherheitskonzept,

außergewöhnliches Design:

So präsentiert sich die INTUS Zutrittsleser-Familie.

Auf Wunsch auch im Design des Kunden.

Die Leser werden über eine serielle Schnittstelle

an INTUS Zutrittskontrollmanager oder INTUS

Terminals angeschlossen. Für erhöhte Sicherheitsanforderungen

empfiehlt sich der Einsatz einer

verschlüsselten Datenübertragung und/oder die

Kombination von RFID-Lesern mit PIN-Tastatur.

Die verschlüsselte Datenübertragung zwischen

Leser und Zutrittskontrollmanager verhindert

zuverlässig das unbefugte Abhören der Leitungen.

Für architektonisch anspruchsvolle Lösungen

lassen sich die Leser der INTUS 400-Serie in mehr

als 30 verschiedene Schalterprogramme namhafter

Hersteller wie Busch-Jaeger, Berker, Jung,

Gira, Merten, Kopp, Popp und Peha integrieren.

F ü r j e d e s P r o j e k t

Sie sind auf Wunsch auch mit kundenspezifischem

d e n r i c h t i g e n L e s e r .

Design erhältlich.

NTUS

INTUS Zutrittsleser sind in den standardisierten

Leseverfahren Mifare (Classic,

DESFire EV1), Legic (prime, advant), Hitag

sowie EM4002/EM4102 lieferbar.

Digitale Ein-/Ausgänge sind aus Sicherheitsgründen

ausschließlich über externe

I/O-Module realisiert (modellabhängig,

optional).

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine