Flussreisen vom Spezialisten. - Baumann Cruises

baumann.cruises.ch

Flussreisen vom Spezialisten. - Baumann Cruises

2013

Flussreisen

vom Spezialisten.

Auf den schönsten Flüssen Europas und Russlands

Qualität auf Reisen.


�����������

������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������������������������

����������������������������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������������������

������������������

Konsequent gelebte Spezialisierung

bildet die herausragende Stärke

von Rivage Flussreisen. Denn wir

lieben, was wir tun. Mit Leidenschaft,

Erfahrung und profundem Wissen

über unsere Reisedestinationen

verwirklichen wir Ihren persönlichen

Ferientraum und garantieren Ihnen

einen echten Mehrwert. Wir suchen

und fi nden für Sie diejenige Flussreise,

die Ihren individuellen Wünschen

entspricht.

������������

geriberz ist «der» Schweizer Pionier

für Reisen auf den europäischen

Flüssen und Erfi nder der komfortablen

Anreise «im Bus zum Fluss».

Rivage Flussreisen baut auf der

langjährigen Erfahrung der Flussreise-

Spezialisten von geriberz auf und entwickelt

diese faszinierende Reiseart

laufend weiter: Wir sind auf allen

Flusswegen Europas zu Hause.

2

�����������

Qualität hat stets die höchste

Priorität: Rivage Flussreisen gehört

zum kleinen, exklusiven Kreis von

Reiseveranstaltern, die mit dem

Qualitätsgütesiegel Stufe III des

Schweizer Tourismus ausgezeichnet

wurden. Diese höchste Stufe wird

ausschliesslich jenen Unternehmen

verliehen, die ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem

erarbeitet

und erfolgreich umgesetzt haben.

Rivage Flussreisen wurde auch nach

ISO 9001 und nach ISO 14001 (Umweltmanagement)

zertifi ziert, was einzigartig

unter Reiseveranstaltern ist.

����������

Dank hervorragender, europaweiter

Zusammenarbeit und dem umfassenden

Know-how unserer professionellen

Tourismuspartner können wir Ihren

hohen Qualitätsansprüchen gerecht

werden. Gemeinsam mit unseren

Partneragenturen, renommierten Ho-

telketten und exzellenten Reedereien,

zu denen wir oft langjährige Beziehungen

pfl egen, sorgen wir für entspannte

und unbeschwerte Ferien.

�������������

���������������

Ihr Geld ist bei uns in guten Händen!

Denn Rivage Flussreisen ist Mitglied

des Garantiefonds der Schweizer

Reisebranche. Das von Ihnen

einbezahlte Geld ist dort zu 100 %

abgesichert. Selbstverständlich erfüllt

Rivage Flussreisen alle anderen

Vorschriften des Schweizerischen

Pauschalreisegesetzes in Bezug auf

Fachkompetenz und Solvenz.

�������������

Sind Sie einmal abgereist, hört unser

Service für Sie nicht auf. In Notfällen

steht Ihnen der Pikettdienst von Rivage

Flussreisen in Zusammenarbeit mit

dem Elvia-Travel-Helpdesk rund um die

Uhr zur Verfügung. Unsere Haftpfl icht-

versicherung übertrifft die gesetzlich

vorgeschriebene Deckung bei Weitem.

������������������

Es ist unser Anspruch, immer wieder

Neues zu entwickeln, um den Wünschen

und Erwartungen unserer Kunden nachzukommen.

Gleichzeitig bauen wir auf

den gelebten Werten und der gewachsenen

Kultur eines Familienunternehmens

auf. Diese Verlässlichkeit hat

Bestand und schafft Vertrauen.

����������������

Der Klimawandel ist eine der grössten

globalen Herausforderungen der

Gegenwart. Sie haben die Möglichkeit,

die CO 2-Emissionen Ihrer Reise zu

kompensieren. Ihr Kompensationsbeitrag

wird über die Non-Profi t-

Stiftung myclimate für verschiedene

Klimaschutzprojekte eingesetzt.

Rivage Flussreisen ist darüber hinaus

bezüglich Umweltmanagement

ISO 14001 zertifi ziert.


�����������

��������������������������������������

�������������������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������������������

������������������������������

Der neue Flussreise-Katalog 2013 ist da! Mit neuen Angeboten, neuen Destinationen – und mit neuem Namen! Rivage Flussreisen wurde als eigenständige

Marke aus dem erfolgreichen geriberz Angebot geboren. Wir bauen damit auf der langjährigen Spezialistenerfahrung von Geri Berz auf.

������������������������������������������������������������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������������������������������������

Wir bieten Ihnen die neueste Schiffsfl otte mit den höchsten Qualitätsstandards an und sind stolz darauf, als einziger Schweizer Flussreise-Anbieter so spektakuläre

Schiffe wie die MS SCENIC SAPPHIRE und die MS SCENIC EMERALD im Programm zu haben. Ob Sie bereits ein ausgewiesener Flussreise-Fan sind

oder Ihre allererste Fahrt noch bevorsteht: Dank unserem persönlichen Service sind Sie bei uns vom ersten Augenblick an in den besten Händen. Sie dürfen

sich freuen auf exklusiv eingerichtete Kabinen mit Privatbalkon, hilfsbereites und gut ausgebildetes Personal sowie auf eine ausgezeichnete Bordküche. Nie

war es schöner, mit dem schwimmenden Luxushotel unterwegs zu sein!

Sie fi nden auf den nächsten Seiten unzählige neue Ferienerlebnisse auf den grossen Wasserwegen Europas und Russlands. Zieht es Sie auf die romantische

Seine oder eher auf die exotische Wolga? Träumen Sie von einer Jass-, Jazz- oder Wanderreise? Hätten Sie Lust, auf Ihrer Flusskreuzfahrt auch die malerischen

Uferpromenaden per Velo zu entdecken? Ihre massgeschneiderte Reise starten Sie bei uns auf jeden Fall entspannt: mit Routen, die begeistern und mit

Erlebnissen, die bleiben.

Tauchen Sie ein. Lassen Sie sich inspirieren. Und wenn Sie Ihre Traumreise gefunden haben, freuen wir uns darauf, diese gemeinsam mit Ihnen Wirklichkeit

werden zu lassen, denn mit Rivage Flussreisen haben Sie den absoluten Spezialisten mit an Bord.

Mit herzlichen Grüssen

Ihr Rivage Flussreisen-Team

PS: Wir bieten ausgewählte Reisen auch als «Kurzreisen» an; eine tolle Möglichkeit, diese aussergewöhnlichen Schiffe kennenzulernen. Schnuppern Sie also

ruhig ein bisschen Flussreise-Luft!

3


Lassen Sie Ihre Traumreise vom

Spezialisten mit der Pioniererfahrung

zusammenstellen.

Flussreisen haben bei uns eine über 30-jährige Tradition. Bereits im Jahr 1981 nahm der Reisepionier

Geri Berz die erste Flusskreuzfahrt in sein Angebot auf. 1990 erschien der erste eigenständige Flussreisekatalog,

und im Laufe der folgenden zwei Jahrzehnte wurde das Angebot sorgfältig und kontinuierlich

ausgebaut. Im Rahmen einer langjährigen, fruchtbaren Zusammenarbeit wurde auch das Produkt

«im Bus zum Fluss» entwickelt. Rivage Flussreisen baut auf der Erfahrung von Geri Berz auf und führt

dessen Geist und Philosophie weiter. Mit zusätzlichem Fokus: Rivage Flussreisen steht besonders

für modernste Schiffe, grosse Kabinen, Balkone, hervorragenden Service und grossen Erlebnisreichtum.

Damals wie heute stehen die gleichen Ziele im Vordergrund: besten Service und höchsten Komfort zu

bieten – und Ihnen somit das einmalige Gefühl zu geben, nicht bloss Ferien zu machen, sondern sich

ein aussergewöhnliches Erlebnis mit grossem Erinnerungswert zu leisten.

Entdecken Sie bei einer Flusskreuzfahrt die schönsten Seiten des Lebens neu – natürlich mit den

Spezialisten von Rivage Flussreisen.


Die schönsten Flussläufe

Europas auf den modernsten

Schiffen entdecken.

Ihre Kabine ist bereit! Lassen Sie nun von Ihrem privaten Schiffsbalkon aus die aussergewöhnlichsten

Landstriche Europas an sich vorbeiziehen. Und dort, wo Sie die Neugierde

packt, können Sie spannende Städte neu oder wiederentdecken.

Eine Flussfahrt ist eine der bequemsten Reiseformen – und zwar auf einem Schiff, das sich

durch höchste Qualität und Komfort auszeichnet. Exklusiv bei Rivage Flussreisen.


Mit allen Sinnen geniessen

und kulinarische

Höhepunkte erleben.

Unsere Köche haben nur ein Ziel: Sie zu verwöhnen. Vom reichhaltigen Frühstücksbuffet

bis hin zum Vier-Gänge-Menü bei Mondschein schaffen es nur die feinsten und frischesten

Zutaten auf Ihren Teller.

So wird Ihre Flussreise auch kulinarisch zum Höhenflug – wie man es erwarten darf, wenn

man mit einem Fünf-Sterne-Hotel auf den schönsten Flussläufen Europas unterwegs ist.

Nur mit Rivage Flussreisen.


Aussergewöhnliches erleben

und mit Gleichgesinnten

teilen dürfen.

Mit unseren sorgfältig ausgewählten Routen, spezialisierten Themenreisen und spannenden

Ausflugsmöglichkeiten haben Sie jederzeit die Wahl, wie – und mit wem – Sie Ihre

Freizeit verbringen möchten, und gestalten so Ihre Flusskreuzfahrt ganz persönlich.

Auf unseren Schiffen begegnen sich Menschen, die die schönen Seiten des Lebens lieben.

Freuen Sie sich auf unvergessliche Augenblicke mit Rivage Flussreisen.


RHEIN | MAIN | MOSEL

RHÔNE

DONAU

ELBE

Inhaltsverzeichnis

WILLKOMMEN BEI RIVAGE.

Der Rhein, der Main und die Mosel 18–19

Schiffsvorstellung MS Scenic Sapphire 20–23

Basel – Amsterdam 24–25

Amsterdam – Basel 24–25

Amsterdam – Bernkastel 26–27

Bernkastel – Amsterdam 26–27

Amsterdam – Texel – Amsterdam 28–29

Basel – Bernkastel 30–31

Bernkastel – Würzburg 32–33

Würzburg – Amsterdam 34–35

Die Rhône 36–37

Schiffsvorstellung MS Scenic Emerald 38–41

Avignon – Chalon–sur–Saône 42–43

Chalon–sur–Saône – Avignon 42–43

Die Donau 44-45

Schiffsvorstellung MS Amadeus Elegant 46-49

Passau – Passau 50-51

Passau – Donaudelta – Passau 52-55

Die Elbe 56–57

Schiffsvorstellung MS Swiss Ruby 58–59

Berlin – Prag 60–61

�����������


Flusskarte und Reisekalender 14–15

In 6 einfachen Schritten zu Ihrer ganz individuellen Flusskreuzfahrt 16–17

Gut zu Wissen – von A-Z 110–111

Einsteigeorte und Buskategorien 112–113

VIP Travel–Club 114

Die Seine 62–63

Schiffsvorstellung MS Viking Spirit 64–65

Paris – Paris 66–67

Der Douro 68–69

Schiffsvorstellung MS Douro Cruiser 70–71

Porto – Porto 72–73

Die Wolga 74–75

Schiffsvorstellung MS Scenic Tsar 76–77

St. Petersburg – Moskau 78–79

Moskau – St. Petersburg 78–79

Themenreisen 80

Good Aging 82–85

Flyer Flussreise Rhein 86–87

Velo Flussreise Rhône 88–89

Velo Flussreise Donau 90–91

Wandern Flussreise Rhône 92–93

Wandern Flussreise Donau 94–95

Jazz Flussreise 96–97

Klassische Musik Flussreise 98–99

Kurzreisen 102

Kurzreisen Rhein/Main/Mosel 102–103

Kurzreisen Donau 104–105

Kurzreisen Donaudelta 106–107

Vorprogramm Douro 108–109

KURZREISEN

/

Jassen Flussreise 100–101 THEMEN-

SEINE

DOURO

WOLGA


Vila Real

Porto

Pinhão

Peso da Régua Vega de Terrón

Barca d’Alva Salamanca

Douro

April Tage Reise Seite

Mo. 15.04. – So. 21.04.2013 7 Amsterdam – Basel 82–85

Mo. 15.04. – Mo. 22.04.2013 8 Avignon – Chalon-sur-Saône 42–43

So. 21.04. – Sa. 27.04.2013 7 Basel – Amsterdam 24–25

Fr. 26.04. – Sa. 04.05.2013 9 Berlin – Dresden – Prag 60–61

Sa. 27.04. – Do. 02.05.2013 6 Amsterdam – Bernkastel 26–27

Mai Tage Reise Seite

Do. 02.05. – Di. 07.05.2013 6 Bernkastel – Amsterdam 26–27

So. 05.05. – So. 19.05.2013 15 Moskau – St. Petersburg 78–79

Di. 07.05. – Mo. 13.05.2013 7 Amsterdam – Insel Texel – Amsterdam 28–29

So. 19.05. – So. 26.05.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

So. 19.05. – So. 02.06.2013 15 St. Petersburg – Moskau 78–79

So. 26.05. – So. 09.06.2013 15 Passau – Donaudelta – Passau 52–55

Juni Tage Reise Seite

So. 02.06. – So. 16.06.2013 15 Moskau – St. Petersburg 78–79

So. 16.06. – So. 23.06.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

So. 16.06. – So. 30.06.2013 15 St. Petersburg – Moskau 78–79

Sa. 22.06. – Sa. 29.06.2013 8 Porto – Vega de Térron – Porto 72–73

So. 23.06. – So. 07.07.2013 15 Passau – Donaudelta – Passau 52–55

So. 30.06. – So. 14.07.2013 15 Moskau – St. Petersburg 78–79

Juli Tage Reise Seite

So. 14.07. – So. 28.07.2013 15 St. Petersburg – Moskau 78–79

So. 28.07. – So. 11.08.2013 15 Moskau – St. Petersburg 78–79

14

Deauville

Seine

Honfleur

Vernon

Rouen

Conflans-Sainte-

Honorine

Les Andelys

Veere

Chalon-sur-Saône

Rhône

Bollène

Giverny

Paris

Lyon

Hoorn

Amsterdam

Rotterdam

Arles

Antwerpen

Viviers

Tournus

Mâcon

Vienne

Avignon

Te

Kinderdijk

Coche

Bernkastel

Mose

R

Bas

V


xel

olendam

hein

el

Rhein

Düsseldorf

m

Köln

Koblenz

Rüdesheim

Frankfurt

l Miltenberg Würzburg

Mannheim Werthelm

Heidelberg

Strassburg

Breisach

Berlin

Potsdam

Magdeburg

Main

Meissen

Wittenberg

Elbe

Prag

Passau

Dresden

Dürnstein

Bratislava

Melk

Wien

Donau

Esztergom

Budapest

Kalocsa

Belgrad

Novi Sad

Eisernes Tor

Donau

August Tage Reise Seite

So. 04.08. – So. 11.08.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

Mo. 05.08. – So. 11.08.2013 7 Amsterdam – Insel Texel – Amsterdam 28–29

So. 11.08. – Sa. 17.08.2013 7 Amsterdam – Basel 24–25

So. 11.08. – So. 25.08.2013 15 St. Petersburg – Moskau 78–79

Sa. 17.08. – Mi. 21.08.2013 5 Basel – Bernkastel 30–31

So. 18.08. – So. 25.08.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

Mi. 21.08. – Di. 27.08.2013 7 Bernkastel – Würzburg 32–33

So. 25.08. – So. 01.09.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

So. 25.08. – So. 08.09.2013 15 Moskau – St. Petersburg 78–79

Di. 27.08. – Mo. 02.09.2013 7 Würzburg – Amsterdam 34–35

September Tage Reise Seite

So. 01.09. – So. 08.09.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

So. 08.09. – So. 22.09.2013 15 St. Petersburg – Moskau 78–79

Sa. 14.09. – Sa. 21.09.2013 8 Porto – Vega de Térron – Porto 72–73

So. 22.09. – So. 29.09.2013 8 Paris – Rouen – Paris 66–67

So. 22.09. – So. 06.10.2013 15 Moskau – St. Petersburg 78–79

Mo. 23.09. – Mo. 30.09.2013 8 Chalon-sur-Saône – Avignon 42–43

Oktober Tage Reise Seite

Sa. 05.10. – Sa. 12.10.2013 8 Passau – Budapest – Passau 50–51

So. 06.10. – Sa. 20.10.2013 15 St. Petersburg – Moskau 78–79

Bukarest

Wolga

15

Giurgiu


In 6 einfachen Schritten zu Ihrer ganz individuellen Flusskreuzfahrt.

EINE REISE GANZ NACH

MEINEN WÜNSCHEN.

16

Schritt 1: Klassische Flussreise- oder Themenreise?

Die Wahl liegt ganz bei Ihnen: Entdecken und geniessen Sie die schönsten Flussläufe dank

einem ausgewogenen Reiseprogramm und reservieren Sie optional ein sorgfältig zusammengestelltes

Ausflugspaket dazu. Oder folgen Sie Ihrer Leidenschaft und verbinden Sie

Fahrradtouren, Wanderungen oder Musik mit dem Reisegenuss auf unseren modernen

Flussschiffen.

Elektrovelo Velo Wandern Good Aging

Jazz Klassik Jassen Kurzreisen

Schritt 2: Hauptdeck-Kabine oder Suite?

Bei Rivage Flussreisen haben Sie die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Kabinentypen

zu wählen. Entscheiden Sie sich für eine Junior-Suite oder Suite? Dann können

Sie sich auf ein bis zu 29 m 2 grosses, lichtdurchflutetes Zimmer mit Panoramafenster

freuen, das auf den Schiffen MS SCENIC SAPPHIRE und MS SCENIC EMERALD zusätzlich

mit privatem Balkon ausgestattet ist.

Doch auch die grosszügigen Kabinen auf dem Hauptdeck sind verlockend. Mit edlen

Materialen und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, locken sie mit allem Komfort, den

Sie sich nur wünschen können. Natürlich auch mit herrlich bequemen Betten!

Schritt 3: Basis- oder Premium-Paket?

� Unsere Themenreisen

finden Sie ab Seite 80.

Jede unserer Flussreisen umfasst auch die bequeme An- und Rückreise im EUROBUS

Comfort-Bus. An Bord werden Sie kulinarisch verwöhnt – unabhängig von Ihrer Kabinenwahl

auf dem Schiff. Nebst einem reichhaltigen Frühstücksbuffet werden Ihnen

am Mittag und Abend jeweils Vier-Gänge-Menüs liebevoll zubereitet. Kaffee und Kuchen

am Nachmittag gehören zum Basispaket, genauso der Mitternachtssnack und das elegante

Kapitänsdinner.

Wenn Sie sich für das Premium-Paket entscheiden, können Sie sich auf folgende

Zusatzleistungen freuen: An- und Rückreise im Deluxe-Bus, Priorität beim Check-In,

freier Zugang zum Bellevue-Restaurant (limitierte Platzzahl) sowie täglich zwei Flaschen

Wasser in Ihrer Kabine. Das Premium-Paket ist bei Reisen auf dem Rhein, Main, der

Mosel, Rhône und Donau verfügbar.


Schritt 4: Was möchten Sie trinken?*

Auch in Sachen Getränke gehen wir auf Ihre Wünsche ein – Sie brauchen sich an Bord

um nichts mehr zu kümmern. Sekt, Tee, Kaffee und Fruchtsäfte sind beim Frühstück im

Basispreis inbegriffen; Kaffee oder Tee nach dem Mittag- und Abendessen ebenso. Beim

Grossteil der Reisen haben Sie die Möglichkeit, Ihre bevorzugten Getränke zum Mittag-

und Abendessen im Voraus festzulegen, und zwar mit diesen drei Pauschalen:

Getränkepauschale

Mineral

� ������������� ��������

Kohlensäure

Getränkepauschale

Soft Drinks

� ������������� ��������

Kohlensäure

� ������ ������������ ��������

Schritt 5: Wie möchten Sie Anreisen?

Getränkepauschale

Klassisch

� ������������� ��������

Kohlensäure

� ������ ������������ ��������

� ������������� �������� ���

Bier während dem Abendessen

An- und Rückreise fi nden bei allen unseren Rivage Flussreisen ganz bequem im

EUROBUS Comfort-Bus statt (bei Abschluss des Premium-Pakets im Deluxe-Bus). Wir

bieten Ihnen jedoch bei Reisen, die eine längere An- oder Rückreise von Ihrem Wohnort

erfordern, auch die Möglichkeit, von der Reisedestination aus zurückzufl iegen. Genauso

können Sie Ihren Aufenthalt nach Lust und Laune individuell verlängern. Bei Flussreisen

auf dem Douro und der Wolga fi nden An- und Rückreise immer per Flugzeug statt. Zusätzlich

bieten wir Ihnen auf Wunsch in den Regionen Zürich, Aargau, Bern und St. Gallen

Taxi-Abholservices zu attraktiven Konditionen an.

Schritt 6: Bonus- und Treueprogramm?

Wer mit Rivage Flussreisen, EUROBUS, Car Rouge oder weiteren Partnern der Knecht

Reisen Gruppe verreist, kann dem VIP Travel-Club beitreten. Dank diesem umfassenden

Bonus- und Treueprogramm können Mitglieder von sofortigen Preisvorteilen beim

Reisearrangement profi tieren, gleichzeitig doppelte Treuepunkte für die nächste Reise

sammeln, und Sie erhalten umfassende Club-Leistungen kostenlos.

� Weitere Informationen

fi nden Sie auf Seite 114.

Schnellbucher profi tieren sofort: Bei einem frühzeitigen Ferienentscheid können

die Preise bis zu 20 % unter dem regulären Katalogpreis liegen! Rasch buchen,

richtig sparen. Zusätzlich gewähren wir CHF 100.– Rabatt pro Person bei mind.

6 Reiseteilnehmern resp. bei Buchung von zwei aufeinanderfolgenden Flussreisen mit

demselben Schiff.

* Buchung im Voraus notwendig, pro Kabine muss dieselbe Pauschale für alle Reisenden abgeschlossen werden.

17


Der reizvolle Rhein.

Geboren auf «unserem» Oberalppass, führt er bis zur Nordsee und trumpft dabei

mit wunderschönen Nebenflüssen wie Mosel und Main auf – mit malerischen

Uferpromenaden und abwechslungsreichen Landstrichen.

Erleben Sie den Rhein von seinen schönsten Seiten und verlieben Sie sich wieder

neu in den geschichtsträchtigen Klassiker.


Rhein

Cochem

Rüdesheim

Bernkastel Frankfurt

Mosel Miltenberg Würzburg

Mannheim WerthelmMain

Heidelberg

Rhein

Strassburg

Koblenz

Texel

Hoorn

Amsterdam Volendam

Rotterdam

Veere Kinderdijk

Antwerpen Düsseldorf

Köln

Basel Breisach

RHEIN | MAIN | MOSEL


Legende

Ihr Schiff

DIE MS SCENIC SAPPHIRE

Rhein | Main | Mosel

Mehr Raum, vorzügliche Gastronomie, exquisiter

Service, dezentes Design mit hochwertigen

Materialien und unvergessliche

Erinnerungen. Dies sind die Hauptmerkmale

der SCENIC SAPPHIRE. Dank einer Länge

von 135 m haben die Kabinen deutlich

mehr Platz als bei üblichen Flussfahrtschiffen.

Viel Raum zum Ausspannen bietet die

Panorama Lounge mit Bar, welche dank

Vollverglasung atemberaubende Ausblicke

auf die vorbeiziehenden Landschaften

garantiert. Im Bug des Schiffes lädt das

Aussichtsdeck, ein gedeckter Freiluftraum

zum Verweilen ein. Weiter bietet das Schiff

Zugang zum WLAN, Massage und Coiffeur-

20

salon, Lift, kostenlose Nutzung der Fahr-

räder und Nordic Walking Stöcke. Die bestens

ausgebildete, erfahrene und freundliche

Crew kümmert sich rund um die Uhr

um Ihr Wohl. Kommen Sie mit und erleben

Sie an Bord der SCENIC SAPPHIRE ein stilvolles,

persönliches Kreuzfahrtenerlebnis

entlang malerischer Flusslandschaften.

Ihre Kabine

Das Schiff verfügt über drei Kabinen-Decks

mit ausschliesslich Aussenkabinen und ein

Sonnendeck. Alle Kabinen verfügen über

trennbare Betten mit ägyptischer Baumwoll-

Wäsche, Nachttische, Leselampen, Sessel

mit Schreibtisch, Telefon, Minibar, Safe,

WLAN, moderne Flachbildschirme, regulierbare

Klimaanlage, Regenschirm, Dusche/

WC (teilweise mit Bad), Fön und Pflegeprodukten

von L’Occitane. Die Kabinen auf dem

Hauptdeck sind 15m 2 gross mit einem nicht

zu öffnenden Fenster. Die Royal Suiten und

Grand Suiten auf dem Oberdeck sind zwischen

27m 2 und 29m 2 gross und verfügen zusätzlich

über einen eigenen Lounge-Bereich,

weitere Unterhaltungssysteme und ein

Wellness-Badezimmer. Die Suiten auf dem

Mittel- und Oberdeck sind 23m 2 gross und

zeichnen sich durch ein zeitloses, modernes

Design aus.


Mahlzeiten an Bord

Das grosszügige Restaurant bietet allen

Gästen für gemeinsame Mahlzeiten bequem

Platz. Gastronomische Abwechslung geniessen

Sie im Bellevue-Restaurant, einem kleinen

aber feinen Spezialitätenrestaurant mit

unvergesslicher Rundsicht. Im River-Café

werden zwischen Frühstück und Nachtessen

leichte Mahlzeiten mit Snacks angeboten.

Extras wie Frühstück für Frühaufsteher, erstklassiger

Kaffee und Tee rund um die Uhr,

Kaffee und Kuchen am Nachmittag stehen

Ihnen zur Verfügung.

Die kompetente Reiseleitung führt Sie mit

spannenden und abwechslungsreichen Kommentaren

auf Ausflügen zu Kultur und zu

Sehenswürdigkeiten. Abends ist die Panorama-Lounge

mit Bar und Live-Unterhaltung

ein gemütlicher Treffpunkt oder lädt Sie zum

Tanz auf dem Parkett ein.

Technische Daten

Baujahr 2008

Flagge Malta

Länge 135 m

Breite 11.4 m

Decks 4

Kabinen 85

Passagiere max. 169

Crew 48

Bordwährung Euro

Stromspannung 220 Volt

21


Ihre Kabinen

Royal Suite/Grand Suite Oberdeck, Balkon (27/29 m 2 )*

Suite Mittel-/Oberdeck, Balkon (23 m 2 )*

Junior-Suite Mittel-/Oberdeck, Balkon (19 m 2 )*

2-Bett-Kabine Hauptdeck (15 m 2 )*

*Die Grundrisse können je nach Lage der Kabine leicht variieren.

22

Bücherregal

Balkon

Balkon

Flatscreen TV

Scheibtisch

mit Stuhl

Bad

Geräumiges

Badezimmer

Nachttisch Nachttisch

Flatscreen TV

Minibar

Nachttisch

Nachttisch

Lounge Bereich

Scheibtisch

Superior Queen

Size Bett

Bad

Nachttisch Nachttisch

Safe

Superior Queen

Size Bett

Geräumiges

Badezimmer

Nachttisch

Balkon

Superior Queen

Size Bett

Nachttisch

Scheibtisch

mit Stuhl

Flatscreen TV

Bücherregal

Minibar

Flatscreen TV

Dusche

Geräumiges

Badezimmer

Geräumiges

Badezimmer

Safe

Minibar

Bücherregal

Safe

Minibar

Bücherregal


Deckplan

336

337

334

Oberdeck Mitteldeck Hauptdeck

3

SONNENDECK

OBERDECK

332 330 328 326 324 322 320 318 316 314 312 310 308 306 304 302

335 333 331 329 327 325 323 321 319 317 315 311 309 307 305 303 301

1 Aussichtsdeck

2 Brücke

3 Sonnendeck

4 Promenade

5 Aussichtsdeck

6 Restaurant Bellevue

7 Panorama Lounge & Bar

8 Bordshop

9 Rezeption

10 Lift

MITTELDECK

234 232 230 228 226 224 222 220 218 216 214 212 210 208 206 204 202

235 233 231 229 227 225 223 221 219 217 215 211 209 207 205 203 201

OBERDECK

Royal Suite Oberdeck, Balkon (29m2 )

Grand Suite Oberdeck, Balkon (27m2 )

Suite Oberdeck, Balkon (23m2 )

Suite Oberdeck hinten, Balkon (29m2 )

Junior Suite Oberdeck, Balkon (19m 2 )

Junior Suite Oberdeck hinten, Balkon (19m2 )

Sonnendeck Restaurant Panorama

Lounge/Bar

4

HAUPTDECK

114 112 110 108 106 104 102

117 115 111 119 107 105 103 101

11 Küche

12 Restaurant

13 Lift

14 Wellness Bereich

10

13

14

MITTELDECK

Suite Mitteldeck, Balkon (23m2 )

Suite Einzel, Balkon (15m2 )

Junior Suite Mitteldeck, Balkon (19m 2 )

Junior Suite Mitteldeck hinten, Balkon(19m 2 )

9

8

2

12

Restaurant

Bellevue

1

6

11

HAUPTDECK

Hauptdeck (15m 2 )

Hauptdeck hinten (15m 2 )

7

Aussichtsdeck

5

23


Rheingenuss

ROMANTISCHER RHEIN

Basel – Amsterdam / Amsterdam – Basel

Der Rhein, die wichtigste Wasserstrasse Europas, ist eng mit der europäischen

Geschichte verbunden. Stolze Burgen, prächtige Fachwerkhäuser, schmucke

Winzerorte, Kultur- und Kunstschätze prägen diese Fahrt. In Amsterdam erwarten

Sie die blühenden Gärten des berühmten Keukenhofs.

Tag Ziel an ab Programm

1 Breisach 18:00 Einschiffung

2 Kehl 01:00 15:00 Strassburg Kanalrundfahrt

3 Mannheim 01:00 12:30 Heidelberg Stadtbesichtigung

Mainz 16:30 17:30

Rüdesheim 19:30

4 Rüdesheim 11:30 Rüdesheim Siegfrieds Musikkabinett

Bad Salzig 14:30 15:30

Koblenz 17:00 Koblenz Stadtrundgang

5 Koblenz 03:00

Köln 08:00 11:30 Köln Stadtrundgang

Düsseldorf 15:30 18:00 Düsseldorf Stadtrundgang

6 Amsterdam 09:00 Ausflug Keukenhof

Amsterdam Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt

7 Amsterdam Ausschiffung

*Reise vom 11. - 17.08. in umgekehrter Richtung.

24

MS SCENIC SAPPHIRE

Ab CHF

1340.–

Unser Tipp:

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in

Amsterdam und geniessen Sie den

Frühling. Gerne buchen wir für Sie das

Hotel und die Rückreise!

Höhepunkte:

�� Strassburg mit dem Münster

�� Heidelberg – Stadt zum Träumen

�� Romantischer Rhein mit der

Loreley

�� Rheinmetropole Köln

�� Amsterdam und Keukenhof


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Breisach

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus nach Colmar, dem Zentrum der elsässischen

Weine. In der Altstadt haben Sie mit

jedem Blick das Gefühl, sich inmitten einer

lebensgrossen Postkarte zu befinden. Ge-

führte Stadtbesichtigung (inbegriffen) und

freie Mittagspause. Am Nachmittag Einschiffung

auf die MS SCENIC SAPPHIRE.

2. Tag: Breisach - Kehl - Mannheim

Die «Hauptstadt Europas» und des Elsass

erwartet Sie am Vormittag. Strassburg ist

eine der schönsten Städte Frankreichs – nicht

zuletzt wegen des Wahrzeichens der Stadt,

dem berühmten Münster. Der Münsterplatz

gehört zu den schönsten Marktplätzen

Europas, auch weil hier zahlreiche, malerische

Fachwerkhäuser mit zum Teil vier und

fünf Etagen zu finden sind. Führung und freie

Zeit (*).

3. Tag: Mannheim – Mainz – Rüdesheim

Am Vormittag bieten wir Ihnen einen Ausflug

nach Heidelberg, der Stadt mit der ältesten

Universität Deutschlands (*). Geführter Spa-

ziergang durch die romantischen Gassen

und Fahrt zum Schloss, von wo Sie einen

herrlichen Ausblick über die Dächer der Stadt

geniessen. Am Nachmittag gemütliche Fahrt

rheinabwärts ins Rheingauer Winzerstädtchen

Rüdesheim. Kosten Sie am Abend ein

Glas Wein in der berühmten Drosselgasse.

4. Tag: Rüdesheim - Koblenz

Fahrt im Winzerbähnchen zum berühmten

«Siegfrieds Musikkabinett». Freuen Sie sich

auf etwa 350 selbstspielende Musikinstrumente

aus drei Jahrhunderten (*). Erleben

Sie am Nachmittag einen weiteren Höhe-

punkt Ihrer Flussfahrt: den «romantischen

Rhein». Sie passieren die engste Stelle des

Flusses mit dem Loreley-Felsen. Koblenz er-

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 700.– sparen!

wartet Sie gegen Abend zu einem Spaziergang.

Als eine der ältesten Städte Deutschlands

bietet sie mit der historischen Altstadt

einen spannenden Einblick in die Geschich-

te (*).

5. Tag: Koblenz – Köln – Düsseldorf

Histörchen, Originale und Spezialitäten, Ge-

schichten und Anekdoten zum Schmunzeln

und Nachdenken erwarten Sie auf einem

Spaziergang. Sie erleben «Köln pur» (*). Ein

Quadratkilometer Kirchen, Kunst und Knei-

pen im Herzen der Stadt – das ist die legen-

däre Düsseldorfer Altstadt. Die Führung am

Nachmittag bietet Ihnen einen unterhalt-

samen und informativen Mix aus Stadt-

geschichte, Düsseldorfer Originalen und

Anekdoten. Ein feines Altbier ist in Düsseldorf

ein „Muss“ (*).

6. Tag: Düsseldorf – Amsterdam

Besuch des Keukenhofs, dem Ort, wo der

Frühling zum Blühen kommt. Der Park ist

einzigartig, weltberühmt und schon seit

sechzig Jahren eines der populärsten Reise-

ziele der Niederlande (*). Am Nachmittag

Besichtigung der alten Seefahrerstadt Am-

sterdam mit dem Bus und auf einem

Grachtenboot (*). Amsterdam ist wie ein

offenes Bilderbuch.

7. Tag: Amsterdam, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück.

Variante Bus: Rückfahrt in Ihrem Comfortoder

Deluxe-Bus in die Schweiz.

Variante Flug: Transfer zum Flughafen und

Rückflug nach Zürich.

*Die Reise 11.-17.08.2013 erfolgt in um-

gekehrter Richtung von Amsterdam nach

Basel. Die Preise sind identisch, das Aus-

flugspaket weist kleine Änderungen auf.

THEMENREISEN

Ab Seite 86

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen: über 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

WEBCODE

dgbaam

21.04. – 27.04.2013 11.08. – 17.08.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1675.- 1340.-

HD: Hauptdeck 15m2 1865.- 1490.-

MD: Junior Suite hint. Balk. 19m 2 2050.- 1640.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2115.- 1690.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2490.- 1990.-

MD: Junior Suite Einz. Balk. 15m 2 2960.- 2365.-

OD: Junior Suite hint. Balk. 19m2 2300.- 1840.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2490.- 1990.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2615.- 2090.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 2990.- 2390.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m2 3365.- 2690.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 3490.- 2790.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 8 Ausflügen (*) 240.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 34.-

Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Getränkepauschale klassisch 102.-

Rückreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

370.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

Strassburg Kanalschifffahrt | Heidelberg Stadtbesichtigung

| Rüdesheim Siegfrieds Musikkabinett | Koblenz

Stadtrundgang | Köln Stadtrundgang | Düsseldorf

Stadtrundgang | Ausflug Keukenhof | Stadtrundfahrt

und Grachtenfahrt Amsterdam

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise und Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Stadtrundgang Colmar

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

25


Frühlingsfahrt

VOM RHEINDELTA ZUR MOSEL

Amsterdam – Bernkastel / Bernkastel – Amsterdam

Mitten durch Europa führt Sie die MS SCENIC SAPPHIRE auf Ihrer Reise zwischen

Amsterdam und Bernkastel auf dem Rhein und der Mosel. Amsterdam, das «Venedig

des Nordens», lockt mit buntem Grossstadttreiben und bezaubernden Grachten.

Entdecken Sie die Rheinmetropole Köln mit dem imposanten Dom. In Koblenz

erwartet Sie die historische Altstadt und im mittelalterlichen Cochem geniessen

Sie eine Weinprobe.

Tag Ziel an ab Programm

1

26

Amsterdam

Einschiffung

2 Amsterdam

13:00 Amsterdam Stadtrundfahrt &

Grachtenfahrt

3 Düsseldorf 08:30 12:00 Düsseldorf Stadtrundgang

Köln 17:00 23:59 Köln Stadtrundgang

4 Koblenz 09:00 13:00 Koblenz Stadtrundgang

Cochem 21:00

5 Cochem

13:00 Cochem Stadtrundgang &

Weindegustation

6

Bernkastel

01:00

*Reise vom 2. - 7.5. in umgekehrter Richtung.

Ausschiffung

MS SCENIC SAPPHIRE

Ab CHF

1190.–

Unser Tipp:

Mit dem Spektakel "Rhein in Flammen"

erwartet Sie auf der Reise vom 2.-7. Mai

ein ganz besonderes Erlebnis!

Höhepunkte:

�� Grachtenstadt Amsterdam

�� Köln und Düsseldorf

�� Reizvolles Moseltal

�� Mittelalterliches Cochem


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Amsterdam

Variante Bus: Fahrt im EUROBUS Comfort-

oder Deluxe-Bus nach Amsterdam.

Variante Flug: Linienflug nach Amsterdam

und Transfer zur MS SCENIC SAPPHIRE. Der

Rest des Tages steht zu Ihrer freien

Verfügung. Gegen Abend schiffen alle Gäste

auf die MS SCENIC SAPPHIRE ein.

2. Tag: Amsterdam – Düsseldorf

Sie erleben das Flair Amsterdams bei einer

Besichtigung der alten Seefahrerstadt mit

dem Bus und auf einem Grachtenboot (*).

Traditionsreiche Bauwerke säumen Ihren

Weg, darunter auch so berühmte wie der

Königliche Palast aus dem 17. Jh., die

«Magere Brücke», eine hölzerne Doppelzugbrücke,

und der Muntturm. Amsterdam ist

wie ein offenes Bilderbuch. Die Grachten,

Kanäle und verwinkelten Gassen mit den

typischen Treppengiebelhäusern verleihen

der Stadt ihren einzigartigen Charme.

Nachmittags Fahrt nach Düsseldorf.

3. Tag: Düsseldorf – Köln

Kirchen, Kunst und Kneipen im Herzen der

Düsseldorfer Altstadt (*) erleben Sie bei

einer Führung mit einem unterhaltsamen

Mix aus Stadtgeschichte, Düsseldorfer

Originalen und Anekdoten. Gegen Abend

bieten wir Ihnen an, Köln kennenzulernen.

Histörchen, Originale und Spezialitäten,

Geschichten und Anekdoten zum Schmunzeln

und Nachdenken erwarten Sie bei einem

Spaziergang (*).

4. Tag: Koblenz – Cochem

Koblenz am Deutschen Eck, dem Zusammenfluss

von Rhein und Mosel, ist eine der

ältesten Städte Deutschlands, und bietet mit

der historischen Altstadt einen spannenden

Einblick in die Geschichte (*). Erleben Sie

am Nachmittag die Einfahrt auf die Mosel

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 600.– sparen!

und das reizvolle Moseltal, Deutschlands

älteste Weinregion. Die steilen Hänge der

Flusstäler sind dicht mit Reben bepflanzt,

die Steillagen prägen das Gebiet wie kaum

eine andere Weinlandschaft der Welt. Nach

dem Abendessen haben Sie Gelegenheit zu

einem Spaziergang durch das abendliche

Cochem.

5. Tag: Cochem – Bernkastel

Eine interessante Führung im mittelalterlichen

Cochem (*) wartet auf Sie. Historische

Bausubstanz in schönen Fachwerkhäusern

findet sich vor allem am Markt mit seinem

Brunnen und dem barocken Rathaus.

Bemerkenswert ist das Kapuzinerkloster von

1623. Anschliessend erwartet Sie der Winzer

zu einer Weindegustation.

6. Tag: Bernkastel, Rückfahrt

Nach dem Frühstück heisst es «Auf Wiedersehen»

sagen – Ihre Heimfahrt in die

Schweiz steht bevor.

*Die Reise vom 2. bis 7. Mai 2013 erfolgt

in umgekehrter Richtung von Bernkastel

nach Amsterdam. Auf dieser Reise erleben

Sie den Feuerspektakel "Rhein in Flam-

men" auf der Strecke zwischen Koblenz und

Köln. Die Preise und das Ausflugsprogramm

sind identisch.

WEBCODE

dgambe / dgbeam

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

27.04. – 02.05.2013 02.05. – 07.05.2013*

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1490.- 1190.-

HD: Hauptdeck 15m2 1615.- 1290.-

MD: Jun. Suite hint., Balk. 19m2 1675.- 1340.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 1800.- 1440.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2115.- 1690.-

MD: Jun. Suite Einz., Balk. 15m 2 2520.- 2015.-

OD: Jun. Suite hint., Balk. 19m 2 1990.- 1590.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2115.- 1690.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2240.- 1790.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 2490.- 1990.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 2865.- 2290.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 2990.- 2390.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 5 Ausflügen (*) 150.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 245.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 28.-

Getränkepauschale Soft Drinks 57.-

Getränkepauschale Klassisch 85.-

Anreise mit Flugzeug, inkl. Transfers, Taxen

Taxi-Abholservice (Siehe Seite 112)

370.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

Amsterdam Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt |

Düsseldorf Stadtrundgang | Köln Stadtrundgang |

Koblenz Stadtrundgang | Cochem Stadtrundgang und

Weinprobe

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 5 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension ab Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis alsVIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

27


Amsterdam – Amsterdam

Auf dieser spannenden Flussfahrt besichtigen Sie die Deltawerke, die Sturmflutwehr

in der Oosterschelde. Sie fahren durchs Markermeer und treffen auf der Wattenmeerinsel

Texel auf eine Vielzahl an Vögeln. Die typischen Häuschen, die Grachten

und die kleinen Zugbrücken in ihrer malerischen Lage in Volendam sowie die Städte

Gent und Amsterdam werden Sie begeistern.

Tag Ziel an ab Programm

1

2

28

Amsterdam

Antwerpen

11:00

21:00

17:00

Einschiffung

MS SCENIC SAPPHIRE

Spannende Flussfahrt

HOLLANDS WASSERWEGE

Antwerpen Stadtrundgang

3 Veere 03:30 19:00 Gent Stadtrundgang

Deltawerke Besichtigung

4 Amsterdam 07:00

Amsterdam Stadtrundfahrt &

Grachtenfahrt

5 Amsterdam 04:30

Hoorn 09:00 Ausflug Insel Texel

6 Hoorn 11:30 Hoorn Stadtrundgang

Volendam 13:30 18:00 Volendam freier Aufenthalt

Amsterdam 20:30

7 Amsterdam

Ausschiffung

Ab CHF

1340.–

Unser Tipp:

Lassen Sie Ihre Seele baumeln

zwischen Watenmeer und Nordsee,

im Vogelparadies Insel Texel.

Höhepunkte:

�� Rubensstadt Antwerpen

�� Deltawerke – beeindruckendes

Wehrbauwerk

�� Gent – schönste Stadt Europas

�� Grachtenstadt Amsterdam


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Amsterdam

Variante Bus: Fahrt im EUROBUS Comfort-

oder Deluxe-Bus nach Amsterdam.

Variante Flug: Linienflug nach Amsterdam

und Transfer zum Schiff. Der Rest des Tages

steht zu Ihrer freien Verfügung. Gegen Abend

schiffen alle Gäste auf die MS SCENIC

SAPPHIRE ein. Willkommensgetränk und feines

Abendessen. Fahrt nach Antwerpen.

2. Tag: Antwerpen – Veere

Im Laufe des Vormittags erreichen Sie die

Rubensstadt Antwerpen, die gemütlichste

Stadt Flanderns. Hier spürt man das Flair

und Lebensgefühl der Bewohner. Entdecken

Sie die Stadt der Diamanten, Hafenbetreiber,

Meister wie Rubens und Van Dyck, Mode-

macher und Trendsetter während einer

Führung (*). Am Nachmittag fahren Sie

weiter über die Schelde nach Veere.

3. Tag: Gent, Deltawerke

Mit dem beeindruckenden Grafenschloss

inmitten der Stadt hat die gemütliche Stadt

Gent schon immer eine besondere Anzie-

hungskraft auf ihre Besucher ausgeübt. Sie

wird oft als die schönste Stadt Europas

bezeichnet. Stadtführung (*). Nach dem

Mittagessen erwartet Sie eine interessante

Besichtigung der Deltawerke. Ohne Zweifel

ist das Sturmflutwehr in der Oosterschelde

das beeindruckendste Wehrbauwerk der

Niederlande (*).

4. Tag: Amsterdam

Amsterdam ist wie ein offenes Bilderbuch.

Die Giebelhäuser, kleinen Gassen, Hausboote

und unendlich vielen Grachten erzählen uns

ihre Geschichten. Während einer Stadtrundfahrt

(*) zeigen wir Ihnen die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten der alten Seefahrerstadt

mit ihrem einzigartigen Charme. Eine

Grachtenfahrt rundet die Besichtigung ab.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20 - 23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 700.– sparen!

Nachmittag und Abend stehen Ihnen zur

freien Verfügung.

5. Tag: Hoorn – Insel Texel

Ein abwechslungsreicher Ausflug auf die

Insel Texel erwartet Sie heute, ein «Land-

schaftserlebnis pur» (*). Die Nordseeinsel

bezaubert durch ihre wunderbare Land-

schaft, Ausblicke aufs Meer, über 300

Vogelarten, ihre pittoresken Fischerstädtchen

und vielen Seehunde. Im Laufe des

Nachmittags kehren Sie aufs Schiff zurück.

6. Tag: Hoorn – Volendam

Während eines geführten Spaziergangs

lernen Sie das auf einer Landzunge im IJsselmeer

gelegene Hoorn kennen (*). Viele

Seefahrer und Entdecker kamen aus Hoorn.

Als der Handel unter anderem durch die

Konkurrenz Amsterdams und Englands

zurückging, blieb Hoorn als Fischereihafen

und Marktstadt von regionaler Bedeutung.

«Wer Holland sehen will, wo es am schönsten

ist, der geht nach Volendam». Dieser Ort

konnte sich sechs Jahrhunderte lang seine

Wesensart bewahren, was einerseits auf die

abgeschiedene Lage, anderseits aber auch

auf die Zähigkeit und den Lebensmut seiner

Fischer zurückzuführen ist. Die typischen

Häuschen, die Grachten und kleinen Zug-

brücken in ihrer malerischen Lage bieten dem

Besucher eine Atmosphäre der Romantik

und Gemütlichkeit. Gegen Abend Fahrt nach

Amsterdam.

7. Tag: Amsterdam, Rückreise

Es heisst Abschied nehmen von der MS

SCENIC SAPPHIRE. Ausschiffung nach dem

Frühstück.

Variante Bus: Rückfahrt in Ihrem Comfort-

oder Deluxe-Bus in die Schweiz.

Variante Flug: Transfer zum Flughafen und

Rückflug nach Zürich.

WEBCODE

dgamam

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

07.05. – 13.05.2013 05.08. – 11.08.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1675.- 1340.-

HD: Hauptdeck 15m2 1865.- 1490.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 2050.- 1640.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 2115.- 1690.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2490.- 1990.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 2960.- 2365.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 2300.- 1840.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2490.- 1990.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2615.- 2090.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 2990.- 2390.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 3365.- 2690.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 3490.- 2790.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 6 Ausflügen (*) 195.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 34.-

Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Getränkepauschale Klassisch 102.-

An-/Rückreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen 590.-

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

Antwerpen Stadtrundgang | Ausflug Gent Stadtrundgang

| Besichtigung Deltawerke | Amsterdam

Stadtrundfahrt/Grachtenfahrt | Ausflug Insel Texel |

Hoorn Stadtrundgang

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

29


Schnupper-Flussfahrt

RHEIN UND MOSEL

Basel – Bernkastel

Der Rhein – ein Fluss mit tausend Gesichtern. Kaum ein anderer Strom in Europa

ist Grundlage von mehr Liedern und kaum ein anderer Schifffahrtsweg hat an

seinen Ufern mehr Schlösser, Burgen und Weinberge. Am Deutschen Eck bei

Koblenz führt die Reise ins windungsreiche Moseltal und durch die älteste Weinregion

Deutschlands. Auf Ihrem erstklassigen Schiff MS SCENIC SAPPHIRE erleben

Sie, begleitet von Jazzmusik, den Rhein und die Mosel mit seinen vielen Facetten.

Tag Ziel an ab Programm

1

2

30

Breisach

Kehl

01:00

18:00

17:00

Einschiffung

MS SCENIC SAPPHIRE

Strassburg Kanalrundfahrt

3 Rüdesheim 08:30 12:00 Rüdesheim Winzerbähnchen

Besuch Siegfrieds Musikkabinett

Koblenz 16:00 23:00 Koblenz Stadtrundgang

4 Cochem 09:00 14:00 Cochem Stadtrundgang

Cochem Weindegustation

5

Bernkastel 00:01

Ausschiffung

Ab CHF

1190.–

Unser Tipp:

Die Flussfahrt für Einsteiger!

Höhepunkte:

�� Jazzkonzerte an Bord

�� Weinstadt Colmar

�� UNESCO Weltkulturerbe

Strassburg

�� Romantischer Rhein mit der

Loreley

�� Weinstädtchen Cochem


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Breisach

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus nach Colmar, dem Zentrum der elsässischen

Weine. In der Altstadt hat der

Besucher mit jedem Blick das Gefühl, sich

inmitten einer lebensgrossen Postkarte zu

befinden. Bunt bemalte und bewundernswert

gut erhaltene Fachwerkhäuser prägen

hier das Bild. Sehenswert ist das Stadt-

viertel Klein-Venedig, das perfekt mit dem

Gesamtbild der Altstadt harmoniert. Geführter

Stadtbummel (inbegriffen) und freie

Mittagspause. Am Nachmittag Einschiffung

auf die MS SCENIC SAPPHIRE. Willkommensgetränk

und Abendessen.

2. Tag: Breisach – Kehl

Ihr Schiff liegt in Kehl vor Anker. Strassburg,

die «Hauptstadt Europas» und des Elsass,

erwartet Sie am Vormittag. Strassburg ist

eine der schönsten Städte Frankreichs – nicht

zuletzt wegen des Wahrzeichens der Stadt,

dem berühmten Münster. Der Münsterplatz

zählt zu den schönsten Marktplätzen

Europas, auch weil hier zahlreiche, male-

rische Fachwerkhäuser mit zum Teil vier und

fünf Etagen zu finden sind. Ein Prunkstück

des Münsterplatzes stellt sicherlich das

bekannte, reich verzierte Kammerzellhaus

dar. Das ganze Zentrum der Stadt, auch als

»Grande Ile» bezeichnet, wurde von der

UNESCO aufgrund der vielfältigen Architektur

zum Weltkulturerbe erklärt. Strassburg

ist von Wasser umgeben und schnell wird

deutlich, dass eine Stadt am Wasser, am

Fluss besonders attraktiv ist. Sie entdecken

viele Sehenswürdigkeiten während einer

Kanalfahrt (*) und haben auch genügend

freie Zeit für eigene Entdeckungen.

3. Tag: Rüdesheim – Koblenz

Am Morgen holt Sie das Winzerbähnchen

ab und fährt Sie zum berühmten «Siegfrieds

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 550.– sparen!

Musikkabinett». Freuen Sie sich auf etwa

350 selbstspielende Musikinstrumente aus

drei Jahrhunderten (*). Erleben Sie am

Nachmittag einen weiteren Höhepunkt Ihrer

Flussfahrt: den «romantischen Rhein». Das

obere Mittelrheintal ist eine der gross-

artigsten und ältesten Kulturlandschaften

Europas und gehört zum UNESCO-Welterbe.

Bekannte Weinorte und sagenumwobene

Burgen werden Sie verzaubern. Sie passieren

die engste Stelle des Flusses mit dem

Loreley-Felsen. Koblenz, eine der ältesten

Städte Deutschlands, erwartet Sie gegen

Abend zu einem geführten Spaziergang, bei

dem Ihnen die historische Altstadt einen span-

nenden Einblick in die Geschichte bietet (*).

4. Tag: Cochem – Bernkastel

Weithin sichtbar ist die Reichsburg, das

Wahrzeichen von Cochem. Über der gepflegten

Moselpromenade staffeln sich die berg-

anstehenden Gebäude, dominiert von dem

auf einem Hügel liegenden Kapuzinerkloster

und vom hohen Turm der Martinskirche mit

ihrer dreistöckigen Zwiebelhaube. Fünf alte

Stadttore sind erhalten und weitgehend auch

die Fachwerkhäuser am schönen Marktplatz

mit Martinsbrunnen und barockem Rathaus.

Bei einer Führung (*) lernen Sie die Stadt

kennen. Bevor Sie wieder einschiffen

erwartet Sie ein Winzer zur Degustation der

feinen Moselweine.

5. Tag: Bernkastel, Rückfahrt

Nach dem Frühstück heisst es Abschied

nehmen von Ihrem Ferienschiff. Gemütliche

Heimfahrt in die Schweiz.

Auf dieser Flussfahrt finden täglich Jazz-

konzerte an Bord statt.

THEMENREISEN

Ab Seite 96

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

WEBCODE

dgbrbe

17.08. – 21.08.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1490.- 1190.-

HD: Hauptdeck 15m2 1615.- 1290.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 1675.- 1340.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m 2 1740.- 1390.-

MD: Suite Balkon 23m2 2115.- 1690.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 2435.- 1945.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 1990.- 1590.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2115.- 1690.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2240.- 1790.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 2365.- 1890.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m2 2615.- 2090.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 2740.- 2190.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 4 Ausflügen (*) 115.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 195.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 23.-

Getränkepauschale Soft Drinks 46.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

68.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Strassburg Kanalrundfahrt

✓ Rüdesheim Winzerbähnchen und Musikkabinett

✓ Koblenz Stadtrundgang

✓ Cochem Stadtrundgang mit Weindegustation

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 4 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Stadtrundgang Colmar

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

31


Bernkastel – Würzburg

Sie starten Ihre Flussfahrt im Weinstädtchen Bernkastel an der Mosel. Eine liebliche

Bilderbuchlandschaft auf Mosel, Rhein und Main erwartet Sie. An den Ufern die

Weinreben, malerische Flusstäler, romantische Burgen und Schlösser, dazu stehen

geschichtsträchtige Städte auf Ihrem Reiseprogramm – kommen Sie mit!

Tag Ziel an ab Programm

1 Bernkastel Einschiffung

2 Bernkastel 08:00

Cochem 17:00 23:00 Stadtrundgang und Weindegustation

3 Koblenz 08:00 12:30 Stadtrundgang Koblenz

Rüdesheim 19:30 23:59

4 Frankfurt 09:00 Stadtbesichtigung Frankfurt

Besichtigung Palmenhaus

5 Frankfurt 01:00

Miltenberg 13:00 15:30 Stadtrundgang Miltenberg

Wertheim 19:30 23:59

6 Würzburg 16:30 Stadtbesichtigung Würzburg und Weinprobe

7 Würzburg Ausschiffung

32

MS SCENIC SAPPHIRE

Romantische 3-Flüsse-Fahrt

MOSEL, RHEIN UND MAIN

Ab CHF

1390.–

Unser Tipp:

Auf keiner anderen Flussfahrt ist

die Weinkultur Deutschlands so zu

entdecken wie bei dieser Reise!

Höhepunkte:

�� Mittelalterliches Cochem

�� Romantischer Rhein

�� Mondänes Frankfurt

�� Rüdesheim mit Drosselgasse

�� Weinstädtchen Miltenberg

�� Bischofsstadt Würzburg


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Bernkastel

Anfahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus. Einschiffung auf die MS SCENIC

SAPPHIRE. Spazieren Sie am Abend durch

das hübsche Weinstädtchen Bernkastel.

2. Tag: Bernkastel – Cochem

Geniessen Sie vom Sonnendeck aus die

wunderschöne Fahrt auf der Mosel mit ihren

steilen Rebhängen und schmucken Winzerdörfern.

Die eindrücklichen Burgen und

Schlösser sind Zeugen vergangener Jahr-

hunderte und der bewegten Geschichte.

Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie

das mittelalterliche Cochem. Historische

Bausubstanz in schönen Fachwerkhäusern

findet sich vor allem am Markt mit seinem

Brunnen und dem barocken Rathaus. Geführter

Spaziergang mit anschliessender Wein-

degustation (*). Weiterfahrt nach Koblenz.

3. Tag: Cochem – Koblenz – Rüdesheim

Koblenz gehört zu den ältesten Deutschlands

und bietet mit der historischen Altstadt

einen spannenden Einblick in die Geschichte.

Geführter Rundgang (*). Während des

Mittagessens verlassen Sie die Mosel und

biegen in den Rhein ein. Nun folgt ein

weiterer Höhepunkt Ihrer Reise: der

«romantische Rhein». Das obere Mittelrheintal

ist eine der grossartigsten und ältesten

Kulturlandschaften Europas und gehört zum

UNESCO-Welterbe. Bekannte Weinorte und

sagenumwobene Burgen werden Sie verzaubern.

Sie passieren die engste Stelle des

Flusses mit dem Loreley-Felsen. Geniessen

Sie am Abend im Rheingauer Winzerstädtchen

Rüdesheim ein Glas Wein in der

berühmten Drosselgasse.

4. Tag: Rüdesheim – Frankfurt

Ihr Ferienschiff verlässt den Rhein, und die

Fahrt geht weiter auf dem Main nach

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 710.– sparen!

Frankfurt. Eine spannende Stadtrundfahrt

(*) am Morgen erwartet Sie in der Main-

Metropole, der dynamischen und internationalen

Finanz- und Messestadt mit der

beeindruckenden Skyline. Unweit der Hoch-

häuser finden Sie gemütliche «Apfelweinkneipen»

und inmitten der geschäftigen

Innenstadt immer wieder historische

Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag entführen

wir Sie ins Palmenhaus mit seinen

Gewächsen aus allen Erdteilen (*). In diesem

Pflanzenparadies erleben Sie eine üppige,

subtropische Landschaft mit Aquarien,

Blütenhäusern und einem Palmengarten.

5. Tag: Frankfurt – Miltenberg – Wertheim

Am Nachmittag geführter Spaziergang durchs

mittelalterliche Weinstädtchen Miltenberg,

ein romantisches Prunkstück (*). Am Abend

liegen Sie in Wertheim vor Anker, das mit

seinen mittelalterlichen Gassen, Fachwerk-

häusern und der imposanten Burgruine zu

den schönsten Mainorten gehört.

6. Tag: Wertheim – Würzburg

Am Nachmittag erblicken Sie schon von

Weitem die Festung Marienberg, das

Wahrzeichen Würzburgs. Bei einem geführten

Rundgang durch die Altstadt (*) erleben

Sie eine einzigartige Lebensfreude aus

Barock, Architektur und Kultur. Die Würzburger

Residenz ist das Hauptwerk des süddeutschen

Barock und ausserdem eines der

bedeutendsten Schlösser Europas. Eine

Kellerbesichtigung mit Weindegustation im

Staatlichen Hofkeller runden Ihren Würz-

burg-Streifzug ab.

7. Tag: Würzburg, Rückreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung.

KURZREISEN

Ab Seite 102

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

WEBCODE

dgbewu

21.08. – 27.08.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m2 1740.- 1390.-

HD: Hauptdeck 15m2 1925.- 1540.-

MD: Jun. Suite hin. Balk. 19m2 2115.- 1690.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 2175.- 1740.-

MD: Suite, Balkon 23m 2 2550.- 2040.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m2 3045.- 2435.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 2365.- 1890.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2550.- 2040.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2675.- 2140.-

OD: Suite, Balkon 23m2 3050.- 2440.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 3425.- 2740.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m2 3550.- 2840.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 6 Ausflügen (*) 170.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 34.-

Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

102.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Cochem Stadtrundgang und Weinprobe

✓ Koblenz Stadtrundgang

✓ Frankfurt Stadtbesichtigung

✓ Besichtigung Palmenhaus

✓ Miltenberg Stadtrundgang

✓ Würzburg Stadtbesichtigung und Weinprobe

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

33


Städtesinfonie entlang

MAIN UND RHEIN

Würzburg – Amsterdam

Mit seinen 524 Kilometern Länge ist der Main der längste Fluss, der ganz in

Deutschland liegt. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise in der Bischofsstadt Würzburg.

Von hier aus schlängelt sich der Main gemächlich durch malerische Weinberge bis

ins mittelalterliche Miltenberg und weiter nach Frankfurt. Bei Mainz mündet der

Main in den Rhein, der Sie ins lebenslustige Rüdesheim und nach Amsterdam führt.

Tag Ziel an ab Programm

1 Würzburg Einschiffung

2 Würzburg 13:00 Würzburg Stadtrundgang/Weinprobe

3 Wertheim 02:00 10:00

Miltenberg 14:00 17:30 Miltenberg Stadtrundgang

4 Frankfurt 05:30 12:30 Frankfurt Stadtbesichtigung

Rüdesheim 20:00

5 Rüdesheim 07:00

Köln 16:00 19:30 Köln Stadtrundgang

6 Amsterdam 13:30 Amsterdam Stadtrundfahrt/Grachtenfahrt

7 Amsterdam Ausschiffung

34

MS SCENIC SAPPHIRE

Ab CHF

1390.–

Unser Tipp:

Ein Muss in Amsterdam:

Erleben Sie die Stadt vom Wasser aus

auf einer Grachtenfahrt.

Höhepunkte:

�� Bischofsstadt Würzburg

�� Weinstädtchen Miltenberg

�� Drosselgasse in Rüdesheim

�� Metropolen Frankfurt und Köln

�� Grachtenstadt Amsterdam


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Würzburg

Die Anfahrt erfolgt im EUROBUS Comfort-

oder Deluxe-Bus nach Würzburg. Ein-

schiffung auf die MS SCENIC SAPPHIRE.

Unternehmen Sie am Abend einen Spaziergang

durch das nächtliche Würzburg.

2. Tag: Würzburg – Wertheim

Bereits von weitem sichtbar ist die Festung

Marienberg, das Wahrzeichen Würzburgs.

Von den Festungsanlagen geniessen Sie

einen herrlichen Blick über die Stadt mit den

vielen Kirchtürmen. Das Ensemble von Dom,

Neumünster und Käppele, eine einzigartige

Lebensfreude aus Barock, Architektur und

Kultur erwartet Sie während einer Altstadtführung

(*) mit anschliessender Weinprobe.

Den Nachmittag und Abend geniessen Sie

an Bord.

3. Tag: Wertheim - Miltenberg - Frankfurt

Bevor Ihr Schiff weiterfährt, haben Sie

Gelegenheit zu einem Spaziergang in

Wertheim, einem hübschen Städtchen mit

mittelalterlichen Gassen, Fachwerkhäusern

und einer imposanten Burgruine. Am

Nachmittag erkunden Sie während eines

geführten Spaziergangs das mittelalterliche

Weinstädtchen Miltenberg, ein romantisches

Prunkstück (*), dessen Kleinod der Markt-

platz ist. Umrahmt von mehreren Fachwerk-

häusern steht hier der Marktbrunnen.

Anschliessend geht die Fahrt weiter nach

Frankfurt.

4. Tag: Frankfurt – Rüdesheim

Eine spannende Stadtrundfahrt erwartet Sie

in der Main-Metropole Frankfurt, der dynamischen

und internationalen Finanz- und Messe-

stadt mit der beeindruckenden Skyline.

Unweit der Hochhäuser finden Sie gemüt-

liche Apfelweinkneipen und inmitten der

geschäftigen Innenstadt immer wieder

VIP TRAVEL CLUB

Ab Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 710.– sparen!

historische Sehenswürdigkeiten (*). Geniessen

Sie am Abend im Rheingauer Winzerstädtchen

Rüdesheim ein Glas Wein in der

berühmten Drosselgasse. Ihr Schiff bleibt

über Nacht in Rüdesheim.

5. Tag: Rüdesheim – Köln – Amsterdam

Lassen Sie sich am Vormittag an Bord

verwöhnen. Histörchen, Originale und

Spezialitäten sowie Geschichten und Anek-

doten zum Schmunzeln und Nachdenken

erwarten Sie auf einem Spaziergang durch

Köln (*). Die Domstadt blickt auf eine über

2000-jährige Geschichte zurück, deren

Spuren allgegenwärtig sind.

6. Tag: Amsterdam

Geniessen Sie den Vormittag vom Sonnendeck

aus, während Ihr Hotelschiff in

Richtung Amsterdam gleitet. Am Nachmittag

besichtigen Sie die alte Seefahrerstadt

mit dem Bus und auf dem Grachtenboot (*).

Amsterdam ist wie ein offenes Bilderbuch:

Die Grachten und Kanäle, die verwinkelten

Gassen mit den typischen Treppengiebel-

häusern und Hausboote verleihen der Stadt

ihren einzigartigen Charme.

7. Tag: Amsterdam, Rückreise

Heute heisst es Abschied nehmen von der

MS SCENIC SAPPHIRE. Ausschiffung nach

dem Frühstück.

Variante Bus: Rückfahrt in Ihrem Comfort-

oder Deluxe-Bus in die Schweiz.

Variante Flug: Transfer zum Flughafen und

Rückflug nach Zürich.

WEBCODE

dgwuam

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; über 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

27.08. – 02.09.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1740.- 1390.-

HD: Hauptdeck 15m2 1925.- 1540.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 2115.- 1690.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 2175.- 1740.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2550.- 2040.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 3045.- 2435.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 2365.- 1890.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2550.- 2040.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2675.- 2140.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 3050.- 2440.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 3425.- 2740.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 3550.- 2840.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 5 Ausflügen (*) 165.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 34.-

Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Getränkepauschale Klassisch 102.-

Rückreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

370.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Würzburg Altstadtrundgang inkl. Weinprobe

✓ Miltenberg Stadtrundgang

✓ Frankfurt Stadtbesichtigung

✓ Köln Stadtrundgang

✓ Amsterdam Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise und Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension ab Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke,Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

35


Die inspirierende Rhône.

Beeindruckende Kultur und malerische Natur erwarten Sie auf Ihrer Flusskreuzfahrt

auf der charmanten Rhône. Aus dem Rhônegletscher geboren,

führen ihre Wasser an Lyon, Avignon und Arles vorbei.

Auf der Rhône dürfen Sie den Charme Frankreichs mit allen Sinnen

erleben – beim zarten Duft von Rosmarin, Thymian und Basilikum.


Chalon-sur-Saône Tournus

Mâcon

Rhône

Lyon

Vienne

Viviers

Bollène

Avignon

Arles

RHÔHNE


Ihr Schiff

DIE MS SCENIC EMERALD

Rhône

Erleben Sie eine stilvolle und individuelle

Kreuzfahrt entlang malerischer Flusslandschaften.

Dafür sorgen nicht nur eine exquisite

Küche und der vorzügliche Service

unserer professionellen und freundlichen

Crew, sondern auch ein zeitlos schönes Design

mit hochwertigen Materialien, das Sie

an Bord der SCENIC EMERALD erwartet.

Zudem bietet das Schiff einen Lift, Zugang

zum WLAN, können sich bei einer Massage

oder beim Coiffeur verwöhnen lassen und

kostenlos Fahrräder sowie Nordic-Walking-

Stöcke ausleihen. Dank ihrer Vollverglasung

verwöhnt Sie die Panorama-Lounge mit Bar

mit atemberaubenden Ausblicken auf die

38

vorbeiziehenden Landschaften sowie mit

viel Raum zum Ausspannen. Das Aussichtsdeck,

ein gedeckter Freiluftraum, lädt im

Bug des Schiffs zum Verweilen ein.

Ihre Kabine

Alle Kabinen an Bord sind Aussenkabinen.

Aufgrund der Schiffslänge von 135 m bieten

Sie deutlich mehr Platz als bei üblichen

Flussfahrtschiffen. Sie verfügen über trennbare

Betten mit ägyptischer Baumwoll-Wäsche,

Nachttische, Leselampen, Sessel mit

Schreibtisch, Telefon, Minibar, Safe, WLAN,

moderne Flachbildschirme, regulierbare Klimaanlage,

Regenschirm, Dusche/WC (teil-

weise mit Bad), Fön und Pflegeprodukte von

L’Occitane. Auf dem Hauptdeck befinden

sich die 15 m² grossen Kabinen mit einem

nicht zu öffnenden Fenster. Mit einem eigenen

Lounge-Bereich, weiteren Unterhaltungssystemen

und einem Wellness-Badezimmer

ausgestattet sind die zwischen 27

und 29 m² grossen Royal Suiten und Grand

Suiten auf dem Oberdeck. Ein zeitloses,

modernes Design bieten die Suiten auf dem

Mittel- und Oberdeck, die 23 m² gross sind.

Neben den drei Kabinen-Decks verfügt die

SCENIC EMERALD zudem über ein Sonnendeck.


Mahlzeiten an Bord

Bereits Frühaufsteher werden an Bord mit

einem köstlichen Frühstück verwöhnt. Erstklassigen

Kaffee und Tee erhalten Sie rund

um die Uhr. Im weitläufigen Restaurant

können alle Gäste gemeinsam die exzellente

Küche an Bord zu geniessen. Für eine

kulinarische Abwechslung sorgt das gemütliche

Bellevue-Restaurant, in dem Ihnen

bei einer faszinierenden Rundsicht feinste

Spezialitäten serviert werden. Kaffee und

Kuchen stehen Ihnen am Nachmittag im

River-Café sowie Snacks und leichte Mahlzeiten

vom Frühstück bis zum Nachtessen

zur Verfügung. Am Abend ist die Panorama-

Lounge mit Bar und Live-Unterhaltungen ein

gemütlicher Treffpunkt, der Sie zu einem

Tanz auf dem Parkett einlädt. Spannende

und abwechslungsreiche Informationen zu

Kultur und Sehenswürdigkeiten erhalten Sie

auf den Ausflügen von der kompetenten

Reiseleitung.

Technische Daten

Baujahr 2008

Flagge Malta

Länge 135 m

Breite 11.4 m

Decks 4

Kabinen 85

Passagiere max. 169

Crew 48

Bordwährung Euro

Stromspannung 220 Volt

39


Ihre Kabinen

Grand Suite/Royal Suite Oberdeck, Balkon (27/29 m 2 )*

Suite Mittel-/Oberdeck, Balkon (23 m 2 )*

Junior-Suite Mittel-/Oberdeck, Balkon (19 m 2 )*

2-Bett-Kabine Hauptdeck (15 m 2 )*

*Die Grundrisse können je nach Lage der Kabine leicht variieren.

40

Bücherregal

Balkon

Balkon

Flatscreen TV

Scheibtisch

mit Stuhl

Bad

Geräumiges

Badezimmer

Nachttisch Nachttisch

Flatscreen TV

Minibar

Nachttisch

Nachttisch

Lounge Bereich

Scheibtisch

Superior Queen

Size Bett

Bad

Nachttisch Nachttisch

Safe

Superior Queen

Size Bett

Geräumiges

Badezimmer

Nachttisch

Balkon

Superior Queen

Size Bett

Nachttisch

Scheibtisch

mit Stuhl

Flatscreen TV

Bücherregal

Minibar

Flatscreen TV

Dusche

Geräumiges

Badezimmer

Geräumiges

Badezimmer

Safe

Minibar

Bücherregal

Safe

Minibar

Bücherregal


Deckplan

336

337

334

Oberdeck Mitteldeck Hauptdeck

3

SONNENDECK

OBERDECK

332 330 328 326 324 322 320 318 316 314 312 310 308 306 304 302

335 333 331 329 327 325 323 321 319 317 315 311 309 307 305 303 301

1 Aussichtsdeck

2 Brücke

3 Sonnendeck

4 Promenade

5 Aussichtsdeck

6 Restaurant Bellevue

7 Panorama Lounge & Bar

8 Bordshop

9 Rezeption

10 Lift

MITTELDECK

234 232 230 228 226 224 222 220 218 216 214 212 210 208 206 204 202

235 233 231 229 227 225 223 221 219 217 215 211 209 207 205 203 201

OBERDECK

Royal Suite Oberdeck, Balkon (29m2 )

Grand Suite Oberdeck, Balkon (27m2 )

Suite Oberdeck, Balkon (23m2 )

Suite Oberdeck hinten, Balkon (29m2 )

Junior Suite Oberdeck, Balkon (19m 2 )

Junior Suite Oberdeck hinten, Balkon (19m2 )

Sonnendeck Restaurant Panorama

Lounge/Bar

4

HAUPTDECK

114 112 110 108 106 104 102

117 115 111 119 107 105 103 101

11 Küche

12 Restaurant

13 Lift

14 Wellness Bereich

10

13

14

MITTELDECK

Suite Mitteldeck, Balkon (23m2 )

Suite Einzel, Balkon (15m2 )

Junior Suite Mitteldeck, Balkon (19m 2 )

Junior Suite Mitteldeck hinten, Balkon(19m 2 )

9

8

2

12

Restaurant

Bellevue

1

6

11

HAUPTDECK

Hauptdeck (15m 2 )

Hauptdeck hinten (15m 2 )

7

Aussichtsdeck

5

41


Flussfahrt für Geniesser

MALERISCHES SÜDFRANKREICH

Avignon – Chalon–sur–Saône

Wie kaum eine andere Landschaft Europas sind die Täler der Rhône und Saône

reich an kulturellen Schätzen. Erleben Sie die Schönheiten Südfrankreichs mit

den weltberühmten Weinregionen Beaujolais und Burgund, dem Naturerlebnis

Camargue, Schluchtenlandschaften, Bauwerken aus antiker Geschichte und wunder-

schönen mittelalterlichen Städtchen. Diese Flussfahrt lässt keine Wünsche offen.

Tag Ziel an ab Programm

1 Avignon 20:00 Einschiffung

Tarascon 22:00

2 Tarascon 18:00 Arles Stadtrundgang

Avignon 20:00 Camargue Ausflug

3 Avignon 23:59 Avignon Stadtrundgang und

Pont du Gard

4 Bollène 06:30 11:00 Ausflug Schlucht Ardèche

Viviers 13:30 16:00

5 Vienne 09:00 12:00 Vienne Altstadtspaziergang

Lyon 15:00 Lyon Stadtbesichtigung

6 Lyon 02:00

Mâcon 12:00 13:00 Ausflug Mâconnais, Weindegustation

Tournus 17:00

7 Tournus 12:00 Ausflug Beaune

8

Chalon s. S. 15:00

Chalon s. S. Ausschiffung

*Reise vom 23. - 30.9. in umgekehrter Richtung.

42

MS SCENIC EMERALD

Ab CHF

1490.–

Unser Tipp:

Arles und Vincent Van Gogh sind

unzertrennlich. Folgen Sie auf einem

Rundweg durch Arles den Spuren dieses

fantastischen Malers.

Höhepunkte:

�� Einzigartige Camargue

�� Historisches Avignon

�� Faszinierende Ardèche

�� Rundfahrt Mâconnais

�� UNESCO Weltkulturerbe Lyon


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Avignon

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus via Genf, Grenoble, Valence nach

Avignon. Einschiffung auf Ihr Ferienschiff

MS SCENIC EMERALD. Fahrt nach Tarascon.

2. Tag: Tarascon/Arles – Camargue –

Avignon

Buntes Treiben in Strassencafés und südländisches

Flair treffen Sie am Vormittag

während einem Stadtrundgang durch Arles

(*). Nebst der berühmten römischen Arena

ist die Stadt auch bekannt als Wohnort des

Malers Vincent van Gogh. Der Nachmittagsausflug

in den zauberhaften Naturpark

Camargue mit seinen halbwilden Pferden,

den Flamingos, dem Meer mit seinen

Sümpfen und Teichen sowie der hübschen

Stadt Les-Saintes-Maries-de-la-Mer wird Sie

begeistern (*).

3. Tag: Avignon

Die Altstadt von Avignon ist von einem

starken Mauerring mit 8 Toren und 39

Türmen umgeben. Geniessen Sie den

Stadtrundgang mit der Aussenbesichtigung

des grandiosen Papstpalastes (*). Ein

Höhepunkt ist der Nachmittagsausflug zum

Pont du Gard. Der vor zwei Jahrtausenden

erstellte dreistöckige Aquädukt überspannt

eindrucksvoll das tief eingeschnittene Tal

des Gardon (*).

4. Tag: Bollène – Viviers – Vienne

Begleiten Sie uns in eine der beeindruckendsten

Landschaften Frankreichs, zu den

Schluchten der Ardèche (*). Kalksteinformationen,

zahlreiche natürliche Flussläufe, tiefe

Canyons, Berge und Kastanienwälder prägen

den Charakter dieser spektakulären Land-

schaft. Sie haben Gelegenheit zu einem

Spaziergang durch das alte Städtchen

Viviers.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 38-41

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 700.– sparen!

5. Tag: Vienne – Lyon

Vienne besitzt eine grosse Anzahl an

Baudenkmälern und gehört zu den wichtigsten

Kulturstädten Frankreichs. Geführter

Altstadtspaziergang (*). Am Nachmittag

erreichen Sie Lyon, eine der ältesten Städte

Frankreichs. Mit seiner Altstadt zählt es zum

UNESCO-Welterbe und ist heute durch die

Seidenproduktion und die gehobene Gastronomie

berühmt. Lernen Sie am Nachmittag

die Stadt am Zusammenfluss von Rhône und

Saône kennen (*).

6. Tag: Mâcon – Tournus

Begleiten Sie uns am Nachmittag auf die

Rundfahrt in die bergige Landschaft des

Mâconnais mit den zahlreichen romanischen

Kirchen und Herrensitzen (*). Geniessen Sie

die Fahrt durch die lieblichen Weinberge und

erfahren Sie Wissenswertes über die

Geschichte der bekannten Weinregion. Bei

einer Weinprobe entdecken Sie die Gegend

auch auf genüssliche Weise.

7. Tag: Tournus – Chalon-sur-Saône

Am Nachmittag bieten wir Ihnen an, Beaune

zu besuchen (*). Viele prächtige Gebäude

des Spätmittelalters, der Renaissance und

des Barock bezeugen eine grosse Vergangenheit.

Bekannteste Sehenswürdigkeit ist

das Hôtel-Dieu mit seinen farbenfrohen

Dächern, ein Wunderwerk flämisch-burgundischer

Baukunst.

8. Tag: Chalon-sur-Saône, Rückfahrt

Nach dem Frühstück Ausschiffung.

*Die Reise vom 23. bis 30.9.2013 erfolgt

in umgekehrter Richtung von Chalon-sur-

Saône nach Avignon.

Die Preise sind identisch, das Ausflugs-

programm weist kleine Aenderungen auf.

THEMENREISEN

Ab Seite 88

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf der Rhône mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

15.04. – 22.04.13 23.09. – 30.09.13*

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1865.- 1490.-

HD: Hauptdeck 15m2 2025.- 1620.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 2440.- 1950.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2490.- 1990.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2740.- 2190.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 3485.- 2785.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 2615.- 2090.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2800.- 2240.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2865.- 2290.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 2990.- 2390.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m2 3365.- 2690.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 3490.- 2790.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 9 Ausflügen (*) 350.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

Arles Stadtrundgang | Ausflug Camargue |

Avignon Stadtrundgang | Ausflug Pont du Gard |

Ausflug Ardèche | Vienne Altstadtspaziergang |

Stadtbesichtigung Lyon | Ausflug Mâconnais inkl.

Weindegustation | Ausflug Beaune inkl. Hôtel Dieu

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

WEBCODE

dgrhon1 / dgrhon2

43


Die faszinierende Donau.

Passau, Wien und Budapest. Drei Städte, die eine unglaubliche kulturelle

Vielfalt aufweisen – verbunden vom zweitlängsten Strom Europas, der

majestätischen Donau.

Bezaubernde Naturparadiese, urwüchsige Wälder und faszinierende Bauten

bieten Ihnen eine unvergessliche Reise durch das Herz unseres Kontinents.


Passau

Dürnstein

Bratislava

Melk Wien Esztergom

Donau Budapest

Kalocsa

Novi Sad

Belgrad

Eisernes Tor

Bukarest

Donau

Giurgiu

DONAU


Legende

Ihr Schiff

DIE AMADEUS ELEGANT

Donau

Das Schiff präsentiert sich nicht nur klassisch

elegant mit spitz zulaufendem Bug, sondern

macht auch in Bezug auf Innenausstattung,

Design und Flair seinem Namen alle Ehre:

Es bietet den Komfort der ganz besonderen

Art mit exklusiv gestalteten Aufenthaltsräumen,

erstklassiger Gastronomie mit einem

Top-Service, Panoramabar, Massageraum,

Coiffeur, Fitnessraum, Amadeusclub mit Internetcafé,

Bordshop, Lift, ein Gross-Schach

und ein Shuffleboard.

46

Ihre Kabine

Das Schiff verfügt über 67 luxuriös eingerichtete

Kabinen und 9 Suiten, die den Gästen

ein ganz besonderes Vergnügen bieten. Alle

Kabinen sind Aussenkabinen. Die Kabinen

auf dem Oberdeck, Mitteldeck und

Hauptdeck sind 15m 2 gross, die 2 Einzelkabinen

10m 2 . Die Ober- und Mitteldeckkabinen

haben einen französischen Balkon,

die Hauptdeck-Kabinen verfügen über ein

nicht zu öffnendes Fenster. Die Suiten sind

22m 2 gross mit französischem Balkon. Alle

Kabinen sind ausgestattet mit trennbarem

Doppelbett, Dusche/WC (Suiten mit Bad/

WC), individuell regulierbare Klimaanlage,

Minibar, Safe, Fön, TV.

Mahlzeiten an Bord

Im eleganten Restaurant Bellevue werden

Sie verwöhnt mit feinen Köstlichkeiten,

Herzlichkeit und gutem Service. Sie beginnen

den Tag mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet.

Kulinarischer Höhepunkt Ihres

Flusstages ist das abendliche Dinner mit

fein komponierten Menus und frischen, landestypischen

Delikatessen.


Ihr privates Wohlfühlreich

Sanftes Dahingleiten, grandiose Aussichten,

fantastische Perspektiven, blaues Wasser

und frische Luft als ständige Begleiter. Eine

Flussfahrt ist wohl eine der komfortabelsten

Reiseformen der heutigen Zeit. Denn der

Fluss vor Ihrem Fenster führt Sie wie von

selbst immer wieder zu neuen Orten, reizvollen

Landschaften und unvergesslichen

Ausblicken, während Sie völlig entspannt

unterwegs sind.

Technische Daten

Baujahr 2010

Flagge Deutschland

Länge 111 m

Breite 11.4 m

Decks 4

Kabinen 67

Suiten 9

Passagiere 150

Besatzung 40

Stromspannung 220 Volt

Bordsprache Deutsch

47


Ihre Kabinen

Oberdeck Suite, franz. Balkon (22 m 2 )*

Oberdeck- und Mitteldeck-Kabine, franz. Balkon (15 m 2 )*

Hauptdeck-Kabine (15 m 2 )*

*Die Grundrisse können je nach Lage der Kabine leicht variieren.

48

Nachttisch

Flatscreen TV

Nachttisch

Flatscreen TV

Nachttisch

Lounge-

Bereich

Lounge Bereich

Schreibtisch

Nachttisch

Nachttisch

Lounge Bereich

Bad

Nachttisch

Geräumiges

Badezimmer

Bad

Geräumiges

Badezimmer

Dusche

Geräumiges

Badezimmer


Deckplan

OBERDECK

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

10

Oberdeck Mitteldeck Hauptdeck

332

4

Lido-Bar

Brücke

Sonnendeck

Golf

Gross-Schach

Shuffleboard

Restaurant

Panoramadeck

Bellevue Restaurant

Amadeus-Club mit Internetcafé

330 328 326 324 322 320 318 316 314 312 310 308 306 304 302

Oberdeck hinten, franz. Balkon (15m 2 )

Oberdeck, franz. Balkon (15m 2 )

Suite Oberdeck, franz. Balkon (22m2 )

5

11 Restaurant

12 Rezeption

13 Bordshop

14 Massage

15 Fitnessraum

16 Coiffure

17 Lift

Sonnendeck Restaurant Panorama

Lounge/Bar

SONNENDECK

OBERDECK

331 329 327 325 323 321 319 317 315 313 311 309 307 305 303 301

MITTELDECK

234 232 230 228 226 224 222 220 218 216 214 212 210 208 206 204 202

231 229 227 225 223 221 219 217 215 211 209 207 205 203 201

3

HAUPTDECK

13

17

112 110 108 106 104 102

111 109 107 105 103 101

12

MITTELDECK

Mitteldeck hinten, franz. Balkon (15m 2 )

Mitteldeck, franz. Balkon (15m 2 )

1 6

17

15

1716 14

2

11

Bellevue

Restaurant

7 9

HAUPTDECK

Hauptdeck hinten (15m 2 )

Hauptdeck (15m 2 )

Hauptdeck Einzel (10m2 )

Aussichtsdeck

8

49


Der Klassiker

CHARME DER DONAU

Passau – Budapest – Passau

Die Reise auf der Donau gilt nicht umsonst als einer der grossen Klassiker der

Flussfahrten. Die Fülle an Naturschönheiten, historischen Sehenswürdigkeiten

und einmaligen Städten ist beeindruckend. Der Fluss trägt Sie vorbei an Auen,

Schlössern, barocken Kirchen, mittelalterlichen Burgen, und Sie entdecken stolze

Städte wie Wien, Budapest und Bratislava.

Tag Ziel an ab Programm

1

2

Passau

Melk

07:30

19:00

13:00

Einschiffung

Stift Melk, Besichtigung

3 Esztergom 08:00 11:00 Esztergom Basilika

Budapest 16:00

4 Budapest Budapest Stadtbesichtigung

18:00 Ausflug Puszta mit Reitervorführung

5 Bratislava 08:00 13:00 Bratislava Stadtrundgang

Wien 20:00

6 Wien

23:59 Wien Stadtbesichtigung

7

8

50

Dürnstein

Passau

07:00

08:30

14:00

MS AMADEUS ELEGANT

Dürnstein Rundgang und Weinprobe

Ab CHF

1550.–

Unser Tipp:

Besuchen Sie in Wien die berühmte

k.u.k. Hofzuckerbäckerei Demel und

geniessen Sie einen Mokka und

probieren Sie die original Demel's

Sachertorte.

Höhepunkte:

�� Walzerstadt Wien

�� Benediktinerstift Melk

�� Budapest – die Königin

der Donau

�� Schön renoviertes Bratislava


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im Comfort- oder Deluxe-Bus nach

Passau. Einschiffung auf die MS AMADEUS

ELEGANT. Geniessen Sie vom Sonnendeck

aus die Aussicht auf die Schlögener Schlinge,

während Ihr Schiff in Richtung Melk gleitet.

2. Tag: Melk – Esztergom

Sie besuchen das weitum sichtbare Stift

Melk (*). Die Region um Melk gilt als eine

Jahrtausende alte Kulturlandschaft, die als

UNESCO-Weltkulturerbe bekannt ist. Viele

Künstler, Händler und Fürsten hinterliessen

ihre Spuren. Lassen Sie am Nachmittag die

schöne Landschaft der Wachau auf sich

wirken.

3. Tag: Esztergom – Budapest

Esztergom, die reizvolle Stadt am Donauknie

ist der Sitz des Oberhaupts der ungarischen

katholischen Kirche, des Erzbischofs von

Esztergom. Das Wahrzeichen der Stadt

ist die das Burgviertel beherrschende, im

19. Jahrhundert im klassizistischen Stil

umgebaute Basilika. Sie besichtigen die

Basilika mit dem grössten und weltweit

einzigen, auf Leinen gemalten Altarbild (*).

Am Nachmittag eindrückliche Einfahrt nach

Budapest.

4. Tag: Budapest

Durch die Lage an beiden Ufern der Donau

und die architektonische Gestaltung gilt

Budapest als eine der schönsten Städte

Europas. Der Fluss fliesst mitten durchs

Herz der Stadt und teilt sie in das hügelige

Buda und das flache Pest. Während einer

Stadtrundfahrt (*) entdecken Sie den

Heldenplatz, die Staatsoper und das be-

eindruckende neugotische Parlament. Über

die Kettenbrücke erreichen Sie das bergige

rechte Ufer mit dem Burgviertel, von wo Sie

eine herrliche Aussicht über die Stadt

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 625.– sparen!

geniessen. Ein Ausflug in die Puszta erwartet

Sie am Nachmittag und verspricht vielerlei

interessante Erlebnisse mit Reitervorführungen

und einem feinen Imbiss (*).

5. Tag: Bratislava - Wien

Am Morgen erwartet Sie Bratislava zu einer

Stadtführung (*). Entdecken Sie die vielfältigen

und beeindruckenden Bauarten der

slowakischen Hauptstadt, am Dreiländereck

mit Österreich und Ungarn gelegen, und

lassen Sie sich von der Lebensfreude der

Menschen anstecken. Weiterfahrt durch die

Donauauen nach Wien.

6. Tag: Wien

Wien stellt sich vor – erfahren Sie mehr über

die einstige Hauptstadt der Habsburger-

Monarchie und des Heiligen Römischen

Reiches, spazieren Sie durch verträumte

Gässchen und über prächtige Boulevards,

bestaunen Sie berühmte Bauwerke und

Denkmäler. Ihre lokale Führung zeigt Ihnen

die Höhepunkte Wiens (*). Am Nachmittag

haben Sie Zeit, um die Stadt auf eigene

Faust zu entdecken. Die Orangerie von

Schloss Schönbrunn erwartet Sie am Abend

zu einem Konzert mit vielen bekannten

Melodien, begleitet von Tänzern (nur im

Voraus buchbar).

7. Tag: Dürnstein – Passau

Die «Perle» der Wachau im Marillen- und

Weinland wartet auf Sie. Dürnstein liegt

idyllisch am Ufer der Donau und inmitten

von Weinbergen. Bummel durchs Städtchen

und Weindegustation (*). Lassen Sie Ihre

Flussfahrt durch die Wachau gemütlich auf

dem Sonnendeck ausklingen.

8. Tag: Passau, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück.

THEMEN-/KURZREISEN

Ab Seite 90/104

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

mit franz. Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

19.05. – 26.05.13

16.06. – 23.06.13

04.08. – 11.08.13

18.08. – 25.08.13

WEBCODE

dlpapa

25.08. – 01.09.13

01.09. – 08.09.13

05.10. – 12.10.13

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 1940.- 1550.-

Hauptdeck 15m2 2115.- 1690.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m2 2425.- 1940.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m 2 2275.- 1820.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 2490.- 1990.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m2 2695.- 2160.-

Oberdeck franz. Balkon 15m 2 2740.- 2190.-

Oberdeck Suite fr. Balk. 22m 2 3115.- 2490.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 7 Ausflügen (*) 270.-

Schlosskonzert Schönbrunn Kat. B 70.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Stift Melk

✓ Esztergeom Basilika

✓ Budapest Stadtbesichtigung

✓ Ausflug Puszta mit Reitervorführung inkl. Imbiss

✓ Bratislava Stadtrundgang

✓ Wien Stadtbesichtigung

✓ Dürnstein Rundgang und Weindegustation

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

51


Einmalige Flussfahrten

DONAUREISE BIS INS DELTA

Passau – Donaudelta – Passau

Traumkreuzfahrt bis zum Donaudelta, an dem die Donau ins Schwarze Meer fliesst.

Sie erleben in verschiedenen Ländern prächtige Metropolen wie Wien, Budapest,

Belgrad und Bratislava. An den Ufern bezaubern barocke Kirchen und mittelalterliche

Burgen. Am Eisernen Tor erwartet Sie ein imposanter Taldurchbruch. Das UNESCO-

Welterbe Donaudelta beherbergt eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten.

Tag Ziel an/ab Programm

1 Passau 18 h Einschiffung

2 Wien 13h/18h Wien Stadtbesichtigung

3 Esztergom 8h/9h Ausflug Esztergom und Visegrád

Budapest 12h/22h Budapest Stadtbesichtigung

4 Mohacs 7h/9h Ausflug Osijek

Vukovar 15h/22h

5 Belgrad 8h/23h Belgrad Stadtbesichtigung

6 Flusstag Durchfahrt Eisernes Tor

7 Svistov/Giurgiu 7h/13h Ausflug Veliko Tarnovo

8 St. Georg 10h/12h Donaudelta

9 Chiciu/Giurgiu 9h/19h Ausflug Bukarest Stadtbesichtigung

10 Flusstag Durchfahrt Eisernes Tor

11 Belgrad/Novi Sad 12h/20h Ausflug Sremski Karlovci und Novi Sad

12 Mohacs/Kalocsa 9h/19h Ausflug Puszta

13 Komarno/Bratislava 12h/20h Ausflug Komarno, Bratislava Stadtrundgang

14 Dürnstein/Emmersdorf 9h/14h Stift Melk Besichtigung

15 Passau 9h Ausschiffung

52

MS AMADEUS ELEGANT

Ab CHF

2490.–

Unser Tipp:

Mit dem Premium-Paket reisen Sie noch

komfortabler und haben freien Zugang

zum Bellevue-Restaurant.

Höhepunkte:

�� Flussfahrt entlang von zehn

Donauländern

�� Walzerstadt Wien

�� Budapest – die Königin

der Donau

�� Belgrad

�� Wasserkraftwerk Eisernes Tor

�� Donaudelta am Schwarzen Meer


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im EUROBUS Comfort-Bus nach

Passau. Einschiffung auf Ihr Schiff MS

AMADEUS ELEGANT und Fahrt in Richtung

Wien.

2. Tag: Wien

Morgendliche Flussfahrt durch die Wachau

nach Wien. Schon vor 180 Jahren schrieb

ein Grossherzog: «Es ist unglaublich, was

hier für Schätze aufgehäuft sind und wie

viele bedeutende Menschen man in Wien

trifft». Sie werden dem einzigartigen Charme

dieser Stadt erliegen. Ihre lokale Führung

zeigt Ihnen die Höhepunkte Wiens (A,B,C).

3. Tag: Budapest

Busausflug mit Besichtigung der Basilika in

Esztergom mit dem grössten auf Leinen

gemalten Altarbild. Fahrt auf die Aussichts-

terrasse mit Blick auf das Donauknie in

Visegrád und Weiterfahrt nach Budapest (C).

Durch die Lage an beiden Ufern der Donau

und die architektonische Gestaltung gilt

Budapest als eine der schönsten Donau-

städte. Der Fluss fliesst mitten durchs Herz

der Stadt und teilt sie in das hügelige Buda

und das flache Pest. Während einer Stadt-

rundfahrt (A,B,C) entdecken Sie den Heldenplatz,

die Staatsoper und das beeindruckende

neugotische Parlament. Über die Kettenbrücke

erreichen Sie das bergige rechte Ufer

mit dem Burgviertel, von wo Sie eine

herrliche Aussicht über die Stadt geniessen.

4. Tag: Vukovar

Wir bieten Ihnen heute Nachmittag einen

Ausflug nach Osijek, die viertgrösste Stadt

Kroatiens an (B,C). Osijek mit seiner

eindrücklichen Altstadt liegt am Ufer der

Drau, im Osten der historischen Region

Slawonien.

5. Tag: Belgrad

Belgrad zählt zu den ältesten Städten

Europas und liegt am Zusammenfluss von

Donau und Save. Stadtrundfahrt (A,B,C) und

Rundgang zur Festung Kalemegdan, von wo

Sie eine herrliche Aussicht auf Belgrads

Stadtteile geniessen. Am Nachmittag fakul-

tativer Ausflug nach Topola und Oplenac, wo

Sie die Kirche des Heiligen Georg mit

prächtigen Mosaiken und mehrfarbigem

Marmorboden besuchen.

6. Tag: Flusstag, Durchfahrt Eisernes Tor

Sie passieren die Katarakte, auch Eisernes

Tor genannt. Am unteren Ende befindet sich

das imposante Wasserkraftwerk. Von ganz

eigenem Reiz sind auch die schier endlos

weiten Ebenen der Walachei am rumänischen

Ufer. Die Donau bildet für lange Zeit

den Grenzfluss zwischen Rumänien und

Bulgarien.

7. Tag: Svishtov – Giurgiu – Tulcea

Ausflug nach Veliko Tarnovo, eine der

ältesten Städte im Norden Bulgariens (B,C),

königlich auf drei Hügeln an beiden Ufern

des Flusses Jantra gelegen. Das bedeutendste

Kulturdenkmal in der mittelalterlichen

Zarenstadt ist die Burg Tsarevets, die sich

auf dem gleichnamigen Berg befindet, der

auf drei Seiten der Jantra umgeben ist.

Wiedereinschiffung in Giurgiu.

53


8. Tag: St. Georg – Chiciu

Sie befinden sich im Donaudelta und

befahren den St.-Georgs-Arm, einen der

schönsten Mündungsarme im Delta und ein

Paradies für viele Vogelarten, darunter auch

für seltene Pelikane und Seeadler. Sie errei-

chen die Mündung und das Schwarze Meer.

9. Tag: Chiciu – Giurgiu

Ganztagesausflug nach Bukarest (A,B,C),

auch kleines «Paris des Ostens» genannt.

Eindrückliche Fahrt durch die Walachei.

Lassen Sie sich von Prachtstrassen nach

dem Vorbild der Pariser Boulevards, dem

Triumphbogen, der Vereinigung von Moderne

und längst vergangener Zeiten sowie dem

gigantischen Parlamentspalast beeindrucken.

Wiedereinschiffung in Giurgiu.

54

10. Tag: Flusstag

Heute haben Sie ausgiebig Zeit, alle

Annehmlichkeiten an Bord Ihres Schiffes zu

geniessen. Lassen Sie sich verwöhnen,

während Ihr Schiff an rumänischen, bulgarischen

und serbischen Ufern entlanggleitet.

11. Tag: Belgrad – Novi Sad

Busausflug (B,C) nach Sremski Karlovci,

berühmt für seine ausgezeichneten Weine,

die ländliche Idylle und die eindrucksvollen

Barockbauten. Nach der Besichtigung Fahrt

in Richtung die Vojvodina nach Novi Sad, der

zweitgrössten Stadt Serbiens, die im 19.

Jahrhundert zum kulturellen und geistigen

Zentrum des Landes aufgestiegen ist.

12. Tag: Mohacs – Kalocsa

Am Nachmittag Ausflug (B,C) in die unga-

rische Puszta mit ihren unendlichen Weiten.

Reitervorführungen. Weiterfahrt ins ge-

schichtsträchtige Kalocsa, der Stadt des

Paprikas. Im Herzen der Innenstadt spürt

man zwischen den Gebäuden des 18.

Jahrhunderts historische Stimmung dank der

erhalten gebliebenen Andenken der tausendjährigen

Vergangenheit. Wiedereinschiffung

bei Kalosca.

13. Tag: Komárno – Bratislava

Am Nachmittag erleben Sie auf einem

Ausflug die schöne Barockstadt Komárno

(C), am Zusammenfluss von Donau und Váh

gelegen. Sie ist eine der ältesten Städte der

Slowakei und erlebte ihre Blütezeit während


des Mittelalters im 15. Jahrhundert, als sich

die ungarischen Könige und ihr Hofgefolge

mit Vorliebe hier aufhielten. Weiterfahrt in

die slowakische Hauptstadt Bratislava, eine

alte Grenz- und Brückenstadt, deren Wahr-

zeichen schon seit Jahrhunderten eine Burg

ist, genannt der «Hrad». Die Stadt liegt am

Südwestrand der Slowakei in der Nähe des

Dreiländerecks, an dem sich die Grenzen der

Slowakei, Ungarns und Österreichs treffen.

Entdecken Sie die vielfältigen und beein-

druckenden Bauarten sowie die Lebens-

freude der Bewohner (A,B,C).

14. Tag: Dürnstein – Emmersdorf

Vormittagsfahrt durchs UNESCO Weltkultur-

erbe Wachau, der Region zwischen Krems

und Melk. Besichtigung des weithin sicht-

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114.

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49.

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 1250.– sparen!

baren Benediktinerklosters Stift Melk, wo

Sie einen Überblick über das Leben und

Wirken der Benediktiner in Melk erhalten

(B,C). Wiedereinschiffung und Aufbruch zur

letzten Etappe Ihrer Flussfahrt in Richtung

Passau.

15. Tag: Passau, Rückfahrt

Am Morgen erreichen Sie Passau. Rückfahrt

nach dem Frühstück.

KURZREISEN

Ab Seite 104

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

mit französischem Balkon

✓ An–/Abreise im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 50.–)

REISEDATEN

WEBCODE

dldelta

26.05. – 09.06.2013 23.06. – 07.07.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 3115.- 2490.-

Hauptdeck 15m2 3865.- 3090.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m 2 3895.- 3115.-

Mitteldeck hint., fr. Balkon 15m 2 4240.- 3390.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 4740.- 3790.-

Oberdeck hint., fr. Balkon 15m 2 5365.- 4290.-

Oberdeck, franz. Balkon 15m2 5490.- 4390.-

Oberdeck Suite, fr. Balkon 22m 2 6240.- 4990.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 5 Ausflügen (A) 215.-

Ausflugspaket mit 10 Ausflügen (B) 425.-

Ausflugspaket mit 12 Ausflügen (C) 510.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 395.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 78.-

Getränkepauschale Soft Drinks 158.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

238.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 700 – 1250

AUSFLUGSPAKET

A: Wien Stadtbesichtigung | Budapest Stadtbesichtigung |

Belgrad Stadtbesichtigung | Bukarest Stadtbesichtigung |

Bratislava Stadtrundgang

B: Ausflugspaket A plus zusätzlich Ausflug Osijek |

Ausflug Veliko Tarnovo | Ausflug Puszta | Stift Melk

Besichtigung | Ausflug Sremski Karlovci

C: Ausflugspaket A und B plus zusätzlich Ausflug

Esztergom u. Visegrad | Ausflug Komárno

Die Ausflüge, die mit (A, B, C) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise im EUROBUS Comfort–Bus

✓ 14 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

55


Die facettenreiche Elbe.

Die stille Schönheit der Elbe zieht Naturliebhaber sofort in ihren

Bann. Barocke Gärten, weite Wiesen und steile Schluchten zieren

ihren Weg von Tschechien in die Nordsee.

Grandiose Sehenswürdigkeiten und herrliche Panoramablicke werden

Ihnen auf diesem charaktervollen, wunderbar entspannenden Strom

geboten. Für Geniesser ein absolutes Muss!


Berlin

Potsdam

Magdeburg

Wittenberg

Elbe

Meissen Dresden

Prag

ELBE


Legende

Ihr Schiff

DIE MS SWISS RUBY

Elbe

Klein und fein - das ist die MS SWISS RUBY.

In der familiären Atmosphäre fühlen Sie sich

wie zu Hause. Die freundliche Crew, eine stilvolle

Gastlichkeit und ein elegantes Ambiente

empfangen Sie an Bord dieses Premiumschiffes.

Hochwertiges Interieur in Rot-Gold-Tönen

sowie Mahagoni-Holz und Messing verströmen

maritime Eleganz. Ihr schwimmendes

Zuhause wurde mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.

Auf dem grosszügigen Sonnendeck

nehmen Sie die Landschaften ganz nah und

intensiv wahr, während sie bei gemächlicher

Fahrt an Ihnen vorüber zieht. Der Panoramasalon

mit seinen fast bodenhohen Fenstern

hält wundervolle Ausblicke für Sie bereit. Lau-

58

schen Sie einfach den Klängen des Bordpianisten,

schwingen Sie das Tanzbein oder geniessen

Sie das gesellige Beisammensein. In

der separaten Panorama-Bar erwarten Sie die

freundlichen Barkeeper gerne zum Aperitif.

Ihre Kabine

Die 44 Aussenkabinen sind grosszügig und

stilvoll eingerichtet. Die 14 m 2 grossen Kabinen

sind ausgestattet mit Dusche/WC, individuell

regulierbarer Klimaanlage resp. Heizung,

TV, Radio, Minibar, Safe und Fön. Die Hauptdeckkabinen

sind mit einem grossen Panoramafenster

ausgestattet (kann nicht geöffnet

werden). Die Oberdeckkabinen verfügen über

grosse Balkontüren zum Öffnen. Das Bett wird

am Tag hochgeklappt und es entsteht eine bequeme

Sitzecke.

Mahlzeiten an Bord

Köstliche Speisen werden im stilvollen Nichtraucherrestaurant

serviert. Der Tag beginnt

mit einem Frühstücksbuffet. Das Mittagsbuffet

bietet eine Auswahl an verschiedenen

Salaten und warmen Gerichten. Am Nachmittag

gibt es ein Kaffee- und Kuchenbuffet. Am

Abend zaubert Ihnen die Küchenmannschaft

ein feines Abendessen auf den Teller. Kaffee

und Tee sind während den Mahlzeiten inbegriffen.

Technische Daten

Baujahr 2002

Flagge Schweiz

Länge 85 m

Breite 10.6 m

Decks 3

Kabinen 44

Passagiere 88

Besatzung 22

Stromspannung 220 Volt

Bordsprache Deutsch


Ihr privates Wohlfühlreich

Eine Flussfahrt ist wohl eine der komfortabelsten

Reiseformen der heutigen Zeit. Ohne Hotelwechsel

und dem damit verbundenen Kofferpacken

reisen Sie jeden Tag an einen neuen

Ort. Auf dem Schiff angekommen, erwartet

Sie die aus 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

bestehende Besatzung und kümmert

sich fortan um Ihr Wohl und das der maximal

88 Gäste. Die Bordsprache ist deutsch und

Sie können somit Ihre Wünsche ganz einfach

und direkt äussern…. Wobei dies meistens gar

nicht notwendig ist, denn die Besatzung liest

Ihnen förmlich jeden Wunsch von den Augen

ab. Lassen Sie sich verwöhnen.

Deckplan

221 223 217 215 213 211 209 207 205 203 201

222 220 218 216 214 212 210 208 206 204 202

121 123 117 115 113 111 109 107 105 103 101

122 120 118 116 114 112 110 108 106 104 102

OBERDECK

Oberdeck hinten, franz. Balkon (14m 2 )

Oberdeck, franz. Balkon (14m 2 )

OBERDECK

HAUPTDECK

HAUPTDECK

Hauptdeck hinten (14m 2 )

Hauptdeck (14m 2 )

59


Königliche Flüsse

ELBE UND MOLDAU

Berlin – Dresden – Prag

Erleben Sie unberührte Natur, bedeutende Städte und historische Sehenswürdigkeiten

während Ihrer Flussfahrt auf den Flüssen Elbe und Moldau. Höhepunkt des

Elbe-Abschnittes ist sicherlich die eindrückliche Fahrt durch das Elbsandsteingebirge.

Tag Ziel an ab Programm

2 Berlin 18:00 Einschiffung

60

Potsdam 22:00

3 Potsdam 08:00 Potsdam Stadtrundfahrt

Brandenburg 12:45 13:15 Wiedereinschiffung

Burg 20:15

4 Burg 05:30

Dessau 14:30 15:00 Ausflug Wörlitzer Park

Wittenberg 19:30

5 Wittenberg 02:00

Riesa 14:30 15:00 Meissen Stadtrundgang und

Meissen 18:30 Porzellanmanufaktur

6 Meissen 04:00

Dresden 08:30 16:00 Dresden Stadtbesichtigung

Bad 21:30

7 Bad 12:30 Ausflug Sächsische Schweiz

Leitmeritz 21:30

8 Leitmeritz 06:00

Horin 12:30 13:30 Prag Stadbesichtigung

Prag/Troja 20:00 Wiedereinschiffung vom Ausflug

9 Prag Ausschiffung

MS SWISS RUBY

Ab CHF

1890.–

Unser Tipp:

Panoramasicht – Die MS Swiss Ruby ist

eines der wenigen Schiffe auf der Elbe,

welches über Oberdeckkabinen mit

franz. Balkon verfügt.

Höhepunkte:

�� Bundeshauptstadt Berlin

�� Dresden, das «Florenz des

Nordens»

�� Fahrt durch das Elbsandsteingebirge

�� Die «Goldene Stadt» Prag


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Bayreuth

Variante Bus: Fahrt im EUROBUS Comfort-

Bus nach Bayreuth. Übernachtung.

2. Tag: Fahrt nach Berlin

Variante Bus: Fahrt nach Berlin.

Variante Flug: Linienflug nach Berlin.

Die turbulente, glitzernde Bundeshaupt-

stadt bietet eine konkurrenzlose Vielzahl an

Sehenswürdigkeiten, die Sie während der

Stadtrundfahrt entdecken. Gegen Abend

schiffen alle Gäste auf die MS SWISS RUBY

ein.

3. Tag: Potsdam - Brandenburg - Burg

Lernen Sie am Vormittag Potsdam bei einer

Stadtrundfahrt kennen (*). Mit Begeisterung

können Sie seine erhaltenen Schätze der

Baukunst bewundern. Die MS SWISS RUBY

ist inzwischen nach Brandenburg gefahren.

Wiedereinschiffung. Der weitere Verlauf des

Tages steht ganz im Zeichen der Entspannung.

4. Tag: Burg - Dessau - Wittenberg

Geniessen Sie die vorbeiziehende Land-

schaft zwischen Magdeburg und Dessau. Am

Nachmittag Ausflug zum Wörlitzer Park (*),

der seit 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe

zählt. Busfahrt nach Wittenberg.

5. Tag: Wittenberg - Meissen

Am Nachmittag erreichen Sie Riesa. Hier

beginnt Ihr Ausflug zur bekannten Porzellanmanufaktur

in Meissen (*). Sie haben

Gelegenheit, den Künstlern über die Schulter

zu schauen und deren Fähigkeiten zu

bewundern. Im grossen Schauraum finden

Sie die Meisterwerke der Porzellankunst aus

der Vergangenheit und von heute. Anschliessend

geführter Stadtrundgang durch die

Altstadt von Meissen (*). Die Crew erwartet

Sie zur Wiedereinschiffung in Meissen.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 58-59

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 575.– sparen!

6. Tag: Meissen - Dresden - Bad Schandau

Mit dem Sonnenaufgang erreichen Sie

Dresden. Das «Elbflorenz» hat Ihnen einiges

zu bieten. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten

besichtigen Sie die Semperoper

und die Frauenkirche (*). Sie durch-

queren am Nachmittag eine der zweifellos

schönsten Flusslandschaften Europas.

7. Tag: Bad Schandau - Leitmeritz

Am Vormittag steht eine abwechslungs-

reiche Rundfahrt durch das Elbsandstein-

gebirge auf dem Ausflugsprogramm (*).

Felsen, Täler, Flüsse, Schluchten und Ebenen

prägen das vielfältige Landschaftsbild.

Lassen Sie den Blick auf den weiten Flusslauf

der Elbe auf sich wirken und nehmen Sie

diese Eindrücke mit an Bord.

8. Tag: Leitmeritz - Horin - Prag

«Landschaftserlebnis pur» steht am Vormittag

auf dem Programm. Am Nachmittag

starten Sie Ihren Ausflug nach Prag (*), eine

der ältesten und grössten Städte in Mitteleuropa.

Heute ist Prag ein touristisches Ziel

ersten Ranges und zählt zum UNESCO-

Weltkulturerbe.

9. Tag: Prag, Ausschiffung

Wahlweise Bus- oder Flugrückreise in die

Schweiz.

Flusslauf der Elbe, Programmänderungen

vorbehalten. Ein besonderer Reiz der Elbe

ist der naturbelassene Flusslauf, was aber

bei Hoch- resp. Niedrigwasser zu Programmänderungen

führen kann. Für Besichtigungen

wird in diesem Fall nach Möglichkeit ein

anderes Transportmittel eingesetzt sowie im

Hotel übernachtet.

WEBCODE

dxbepr

RIVAGE PLUS

✓ Alle Oberdeckkabinen mit franz. Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

26.04. – 04.05.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 14m 2 2365.- 1890.-

Hauptdeck 14m2 2615.- 2090.-

Oberdeck hint. fr. Balkon 14m2 2740.- 2190.-

Oberdeck franz. Balkon 14m2 2865.- 2290.--

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 7 Ausflügen (*) 240.-

An-/Rückreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen 490.-

(Beginn der Reise 1 Tag später, ohne Hotel)

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Potsdam Stadtrundfahrt

✓ Ausflug Wörlitzer Park

✓ Meissen Porzellanmanufaktur und Stadtrundgang

✓ Dresden Stadtbesichtigung

✓ Ausflug Sächsische Schweiz

✓ Prag Stadtbesichtigung

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Hotelübernachtung in Bayreuth inkl. HP

(Abendessen und Frühstück)

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Galadinner

✓ Stadtrundfahrt in Berlin

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

61


Die romantische Seine.

Honfleur

Deauville Rouen

Seine

Vernon

Les Andelys

Giverny

Conflans-Sainte-

Honorine Paris

Die Seine ist mit ihren 777 Kilometern zwar nicht die direkteste, aber garantiert die

schönste Verbindung zwischen Paris und dem Ärmelkanal.

Nach der legendären Uferpromenade in der «Stadt der Liebe» bietet Ihnen die Seine mit

ihren pittoresken Talschleifen ein erholsames wie auch romantisches Reiseerlebnis.

SEINE


Ihr Schiff

DIE MS VIKING SPIRIT

Seine

Dem Gast stets hervorragende Qualität und

Service zu bieten, ist die Philosophie von Viking.

Sie werden sich auf Anhieb wohlfühlen

und Ihre Reise vom ersten Moment an geniessen.

Die Atmosphäre, die in den eleganten

Gesellschaftsräumen oder im privaten Reich

Ihrer komfortablen Kabine herrscht, zieht Sie

in den Bann der Flussfahrt. Flanieren Sie auf

dem Sonnen- oder dem Promenadendeck oder

spielen Sie eine Partie Schach. Die Liegestühle

unter dem Sonnensegel laden zum Entspannen

ein. Verweilen Sie im Viking-typischen,

skandinavisch inspirierten Wohlfühlambiente

des Panoramarestaurants, des Aussichtssalons

mit Bar oder der Bibliothek. Und lassen

64

Sie sich in allerschönster Flussfahrtmanier

rundum verwöhnen - denn Sie verdienen es!

Ihre Kabine

Die Kabinen auf dem Unterdeck sind als Standardkabinen

ausgewiesen und verfügen jeweils

über ein halbhohes Aussichtsfenster. Die

Aussichtsfenster in den Deluxe-Kabinen auf

dem Hauptdeck bieten Ihnen eine gute Sicht

auf die Landschaft. Die 14 m 2 grossen Deluxe-

Kabinen auf dem Oberdeck bzw. Mitteldeck

sind ausgestattet mit einem grossen Panoramafenster,

welches geöffnet werden kann.

Zur Standardeinrichtung der Kabinen gehören

zwei untere Betten oder ein Doppelbett,

ein Bad mit Dusche und WC, Schreibtisch,

Fön, Stuhl, Schrank, TV, Telefon, Safe und eine

Klimaanlage.

Mahlzeiten an Bord

Die Küchenchefs kreieren eine vielfältige Abwechslung

an herrlichen Mahlzeiten für Sie.

Frisch zubereitete saisonales lokales Gemüse,

europäische Spezialitäten nach Ihrem Geschmack

und täglich frisch zubereitete Suppe.

Geniessen Sie zum Frühstück das Buffet

mit frischem Gebäck, Frühstückszerealien,

Fleisch, Eier, frischen Früchten und ausgewähltem

Käse. Zum Mittagessen können Sie vom

Suppen- und Sandwichbuffet auswählen oder

Technische Daten

Baujahr 2001

Flagge Deutschland

Länge 114.3 m

Breite 11.4 m

Decks 4

Kabinen 75

Passagiere 150

Besatzung 40

Stromspannung 220 Volt

Bordsprache Deutsch, Englisch


ein Hauptgericht mit Dessert bestellen. Am

Abend werden Sie mit einem 5-Gang Gourmet-

Menü mit regionalen Spezialitäten verwöhnt.

Ebenfalls wird Ihnen eine regionale Auswahl

an Weinen geboten. In der Bar können Sie den

Abend bei einem Cocktail ausklingen lassen.

Ihr privates Wohlfühlreich

«Entdecken und Wohlfühlen»: Die Crew an

Bord der Viking Spirit verwöhnt Sie nach allen

Regeln der Kunst getreu diesem Motto. Erleben

Sie an Bord den französischen Charme

und lassen Sie auf dem Sonnendeck die idyllische

Landschaft an Ihnen vorbeiziehen. Sich

mitreissen lassen von den Farben der Natur.

Deckplan

OBERDECK

Oberdeck hinten (14m 2 )

Oberdeck (14m 2 )

OBERDECK

320 318 316 314 312 310 308 306 304 302 300

321 319 317 315 313 311 309 307 305 303 301

MITTELDECK

240 238 236 234 232 230 228 226 224 222 220 218 216

239 237 235 233 231 229 227 225 223 221 219 217

UNTERDECK

110 108 106 104 102 100

111 109 107 105 103 101

HAUPTDECK

214 212 210 208 206 204 202 200

215 213 211 209 207 205 203 201

MITTELDECK / HAUPTDECK

Mitteldeck hinten (14m 2 )

Mitteldeck (14m 2 )

Hauptdeck vorne (14m 2 )

Hauptdeck hinten (14m 2 )

UNTERDECK

Unterdeck (11m 2 )

65


Von Paris zum Aermelkanal

DAS TAL DER SEINE

Paris – Rouen – Paris

Der geschwungene Flusslauf der Seine durch die Normandie wird Sie genauso

überraschen wie die Vielfalt der Landschaft. Unverbaute Flussufer und malerische

Gärten erwarten Sie auf Ihrer gemächlichen Seine-Fahrt. Paris mit seinen tausend

Facetten, Honfleur mit seinem Fischerhafen und die raffinierte Stadt Rouen wollen

von Ihnen erkundet werden. Bilder der Impressionisten, die hier lebten, werden

sehr lebendig.

Tag Ziel an ab Programm

1 Paris Einschiffung

2 Paris 19:30 Paris Stadtrundfahrt

3 Vernon 07:00 Giverny Besichtigung Haus und Garten

von Claude Monet

4 Vernon 06:30

Rouen 13:00 Rouen Stadtrundgang

5 Rouen Ausflug Honfleur Stadtrundgang &

Côte Fleurie

6 Rouen 07:00

Les Andelys 13:00 15:00

Conflans 23:15

7 Conflans 13:00 Ausflug Schloss Versailles

Paris 18:30

8 Paris Ausschiffung

66

MS VIKING SPIRIT

Ab CHF

1690.–

Unser Tipp:

Spazieren Sie entlang der kilometer-

langen feinsandingen Strände der

Côte Fleurie.

Höhepunkte:

�� Paris mit vielen Sehenswürdigkeiten

�� Historisches Honfleur

�� Rouen, Stadt der Kunst und der

Geschichte


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Paris

Fahrt im EUROBUS Comfort-Bus nach Paris.

Einschiffung auf die MS VIKING SPIRIT und

Begrüssungscocktail. Übernachtung in Paris.

2. Tag: Paris

Der Tag, der ganz der Besichtigung des

geschichts- und kulturträchtigen Paris

gewidmet ist, beginnt mit einer halbtägigen

Stadtrundfahrt (*), auf der Sie die Sehenswürdigkeiten

der Stadt entdecken, wie Eiffelturm,

Notre-Dame, Triumphbogen und die

Champs-Élysées. Mittagessen an Bord.

Nachmittags freier Aufenthalt in Paris und

Gelegenheit zur persönlichen Entdeckung

der Stadt.

3. Tag: Vernon

Am Vormittag Ausflug zur Stiftung «Claude

Monet» in Giverny (*). Im schön restaurierten

rosa Haus mit grünen Fensterläden

erfahren Sie viel über den Alltag des Malers:

sein immenses Atelier, durchdrungen vom

Licht, das er so sehr liebte, den blauen

Salon, das gelbe Esszimmer und vor allem

den berühmten Garten voller Blumen, gefolgt

von einem japanisch inspirierten Wassergarten.

Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit,

das Städtchen Vernon auf eigene Faust zu

entdecken. Sehenswert ist die Stiftskirche

in Form eines Kreuzes.

4. Tag: Rouen

Den Vormittag geniessen Sie an Bord. Am

Nachmittag Stadtbesichtigung von Rouen

(*). Mit den prachtvollen Fachwerkbauten,

den engen Pflasterstrassen und der

gotischen Kathedrale gleicht Rouen eher

einem Freilichtmuseum als einer Metropole.

Dank der gotischen Kathedrale und der

vielen Kirchen erwarb Rouen den Beinamen

«Stadt der 100 Kirchtürme». Ihr Schiff bleibt

in Rouen.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 64-65

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 625.– sparen!

5. Tag: Ausflug Honfleur und Côte Fleurie

Am Vormittag Fahrt nach Honfleur und

Besichtigung der Stadt mit ihrem alten

Hafenbecken, der Holzkirche Sainte-Catherine,

den alten Gässchen und dem Vorhafen

mit der Flotte der Fischereiboote. Kosten

Sie den feinen Calvados, der Ihnen hier

angeboten wird. Freie Mittagspause. Am

Nachmittag treffen Sie auf der Fahrt zur

Côte Fleurie im Wechsel feine Sandstrände

und niedrige Felsen. Diese romantische

Landschaft inspirierte Dichter und Maler des

19. Jahrhunderts. Fahrt über Trouville und

Deauville. Rückkehr nach Rouen (*).

6. Tag: Les Andelys

Lassen Sie sich am Morgen an Bord verwöhnen.

Längere Mittagspause in Les Andelys.

Sie haben die Möglichkeit zu einem Spaziergang

zur Burgruine Château Gaillard, die von

Richard Löwenherz, König von England, über

dem Tal der Seine auf einem Kalkfelsen

errichtet wurde. Am Nachmittag gleitet Ihr

Schiff ruhig nach Conflans-Sainte-Honorine.

7. Tag: Conflans-Sainte-Honorine

Am Morgen bieten wir Ihnen einen Ausflug

mit Besichtigung von Schloss Versailles an

(*). Der prunkvolle Palast war einst das

Jagdschloss von Ludwig XIII. Sein Sohn

Ludwig XIV, der Sonnenkönig, verwandelte

es, von seinem Grössenwahn getrieben, in

ein gigantisches Märchenschloss, das

seinesgleichen sucht. In Versailles wurde

nichts dem Zufall überlassen, jedes Detail

genauestens geplant. Das Schloss besticht

durch Grösse und Üppigkeit, durch Glanz

und Gloria. Ihr letzter Abend gehört

nochmals Paris.

8. Tag: Paris, Rückfahrt

Nachdem Frühstück Ausschiffung.

WEBCODE

dxsein

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf der Seine

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

22.09. – 29.09.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck 14m 2 2115.- 1690.-

Hauptdeck vorne 14m2 2365.- 1890.-

Mitteldeck 14m2 2740.- 2190.-

Oberdeck 14m2 3115.- 2490.--

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 5 Ausflügen (*)

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

An-/Rückreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen

190.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Paris Stadtrundfahrt

✓ Giverny Haus und Garten von Claude Monet

✓ Rouen Stadtrundgang

✓ Honfleur Stadtrundgang und Côte Fleurie

✓ Schloss Versailles

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

67


Der charmante Douro.

Porto

Vila Real

Pinhão

Peso da Régua Vega de Terrón

Barca d’Alva Salamanca

Douro

Der Douro verbindet die Geschichte Spaniens und Portugals auf besonders

schöne Art. Er zieht von einer spannenden Weinbauregion zur nächsten und

lädt dabei nicht nur zum Degustieren des legendären Portweins ein.

Auf Ihrer Flussreise durch tiefe Steinschluchten gelangen Sie direkt ins Herz

Nordportugals und verfallen dem Charme der Region mit Garantie.

DOURO


Legende

Ihr Schiff

DIE MS DOURO CRUISER

Douro

Auf dem bewährten Luxusschiff des Douro

erwartet Sie über 4 Decks verteilt eine grosse

einladende Lobby, die Lounge Bar mit Panoramafenster,

ein Salon, eine Geschenkboutique,

das Restaurant, ein Lift, eine Boutique

und ein grosses Sonnendeck. Das grosse

Sonnendeck bietet sehr viel Platz mit genügend

Liegestühlen, Tischchen mit Stühlen

und es bleibt genügend Platz für diejenigen,

die gerne auf Deck spazieren und verweilen.

Hier können Sie die Seele baumeln lassen

und die Schönheiten der vorbeiziehenden

Landschaften des Dourotals geniessen. Der

Salon bietet Ihnen ein angenehmes Ambiente

für entspannte Stunden. In der Lounge Bar

70

servieren Ihnen die freundlichen Barkeeper

Ihren Drink.

Ihre Kabine

Die gediegen eingerichteten 15m 2 grossen

Kabinen verfügen auf dem Hauptdeck über

ein grosses Panoramafenster, auf dem Oberdeck

über einen kleinen Balkon mit Sitzgelegenheit.

Durch die grosszügigen Fenster sind

die Kabinen hell und einladend gehalten. Alle

Kabinen sind zweckmässig ausgestattet mit

Dusche/WC, Fön, TV, individuell regulierbarer

Zentralheizung/Klimaanlage. Die Kabinen

verfügen über zwei Betten teilweise über ein

Grandlit.

Mahlzeiten an Bord

Die Küchencrew verwöhnt Sie mit einem

umfangreichen Frühstücksbuffet, einem Mittagsbuffet

und den Abend schliessen Sie mit

einem mehrgängigen köstlichen Menü ab.

Eine abwechslungsreiche portugiesische wie

auch internationale Küche wird Ihnen während

Ihrer Fahrt geboten. Den ganzen Tag

über können Sie sich am Kaffee- und Teeautomaten

bedienen.

Ihr Wolfühlbereich

Verbringen Sie auf dem Douro mit einem neuen

und modernen Schiff, das sämtliche Anforderungen

erfüllt, die heute an eine Fluss-

Technische Daten

Baujahr 2005

Flagge Portugal

Länge 77.5 m

Breite 11.3 m

Decks 4

Kabinen 65

Passagiere 130

Besatzung 20

Stromspannung 220 Volt

Bordsprache Deutsch, Englisch

und Französich


schifffahrt gestellt werden, Ihre Ferien. 65

Kabinen stehen den Gästen zur Verfügung.

Erleben Sie die vielfältigen Reize und den

Zauber des Flusses. Fühlen Sie sich vom ersten

Moment an zuhause und geniessen Sie

das Flusserlebnis auf dem Douro. Die Crew

verwöhnt Sie und liest Ihnen jeden Wunsch

von den Augen ab. Während der Ausflüge

erfahren Sie Interessantes über Land und

Leute und den Portweinanbau.

Deckplan

OBERDECK

Oberdeck hinten, Balkon (15m 2 )

Oberdeck, Balkon (15m 2 )

Oberdeck Einzel, Balkon (15m 2 )

SONNENDECK

OBERDECK

301 303 305 307 309 311 315 317 319 321 323 325 327 329

300 302 304 306 308 310 312 314 316 318 320 322 324 326

HAUPTDECK

101 103 105 107 109 201 203 205 207 209 211 215 217 111


100 102 104 106 200 202 204 206 208 210 212 214 108

331 333 335 337 339

328 330 332 336

HAUPTDECK

Hauptdeck hinten (15m 2 )

Hauptdeck (15m 2 )

Hauptdeck Einzel (15m 2 )

71


Der goldene Fluss Portugals

DOURO

Porto – Vega de Terrón – Porto

Der Duft von Oregano und Thymian liegt in der Luft, ein Glas bester Portwein steht

vor Ihnen, die Sonne bescheint die Flusslandschaft. Der Douro schlängelt sich in

einer der ältesten Weingegenden von seiner Quelle in den Bergen Nordspaniens bis

zu seiner Mündung in den Atlantik bei Porto durch das Land und schneidet dabei

tiefe Schluchten in das Schiefer- und Granitgestein.

Tag Ziel an ab Programm

1 Porto Anreise/Einschiffung

2 Porto 15:00 Ausflug Guimaraes fak.

Bitetos 18:30 Abendessen im Alpendurada Kloster

3 Bitetos 07:30

Régua 11:30 Mateus Palast Besichtigung

Folkloreshow an Bord

4 Régua 09:00 Ausflug Lamego

Pinhao 11:30 12:30 Portweindegustation

Vega de 18:30

5 Vega de 12:15 Ausflug Salamanca fak.

6

Barca d'Alva 12:45

Barca d'Alva 12:00 Ausflug Figueira de Castelo Rodrigo

Pinhao 18:30 Abendessen in lokalem Restaurant

7 Pinhao 06:30

Porto 14:00 Porto Stadtbesichtigung

8 Porto Ausschiffung

72

MS DOURO CRUISER

Ab CHF

2190.–

Unser Tipp:

Verbinden Sie die Reise auf dem Douro

mit der Hauptstadt Lissabon.

Die Schiffsreise mit Vorprogramm

finden Sie auf Seite 108.

Höhepunkte:

�� Douro–Tal – auf den Spuren

des Portweins

�� Goldene Stadt Salamanca

�� Bischofsstadt Lamego

�� Portwein–Degustation


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Flug Schweiz – Porto

Individuelle Anreise nach Kloten. Direktflug

Zürich-Porto. Nach Ankunft Transfer zum

Schiff. Einschiffung auf Ihr Schiff MS DOURO

CRUISER.

2. Tag: Porto – Bitetos

Am Vormittag steht ein erster Höhepunkt

auf dem Programm (fakultativ buchbar): Die

Stadt Guimarães wird geprägt durch eine

mittelalterliche Burg, Wehrmauern und einen

gut erhaltenen historischen Kern mit einem

Labyrinth aus engen Strassen. Die spektakuläre

Ausfahrt aus Porto, unter hohen und

imposanten Brücken unterschiedlichster

Architektur hindurch bietet unerwartete

Perspektiven. Am Abend legen Sie in Bitetos

an und geniessen ein traditionelles portugiesisches

Abendessen in einem ehemaligen

Kloster aus dem 14. Jahrhundert.

3. Tag: Bitetos – Régua

Nachmittags Ausflug vorbei an malerischen

Dörfern und den für das Dourotal bezeichnenden

steilen Hängen mit Terrassenfeldern

zum Mateus-Palast, der die Etikette des

berühmten Mateus Rosé darstellt und der

Exportschlager des 20 Jahrhunderts war (*).

Ihr Schiff bleibt in Régua. Am Abend erwartet

Sie eine authentische portugiesische Show

mit Musik, Tanz und Fadogesängen.

4. Tag: Régua – Pinhão – Vega de Terrón

Am Morgen Busfahrt zum Wallfahrtsort

Lamego (*). Die Bischofsstadt liegt reizvoll

am Abhang des Monte Penude, umgeben

von Weinbergen. Erzählungen von wunderbaren

Heilungen machen Lamego zum

Wallfahrtsort und führten zum Bau der mit

Azulejos-Fliesen geschmückten Wallfahrtskirche.

Vor der Rückkehr aufs Schiff machen

Sie Halt in einer Quinta, um einen feinen

Portwein zu kosten.

5. Tag: Vega de Terrón – Barca d’Alva

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 70-71

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 600.– sparen!

Ganztagsausflug in die «Goldene Stadt»

Salamanca (fakultativ buchbar). Die

spanische Kulturstadt wurde von der

UNESCO zur «Kulturstätte der Menschheit»

ernannt und hat neben römischen auch

arabische und christliche Einflüsse erlebt.

Stadtführung durch die Altstadt mit Besichtigung

der vielen Sehenswürdigkeiten und

des wunderschönen «Plaza Major». Selbstverständlich

gehören eine Paella und eine

feurige Flamencoshow zum Ausflug. Am

Abend erwartet Sie die Crew auf dem

einladend gedeckten Sonnendeck zum

Grillabend.

6. Tag: Barca d’Alva – Pinhão

Ausflug in die Kleinstadt Figueira de Castelo

Rodrigo (*). Beim Betreten des mittelalterlichen

Städtchens werden Sie sich in ver-

gangene Zeiten zurückversetzt fühlen. Sie

haben die Möglichkeit, die feinen Spezialitäten

des Ortes zu kaufen. Geniessen Sie das

Abendessen in einer stilvollen Quinta, einem

portugiesischen Weingut.

7. Tag: Pinhão – Porto

Am Vormittag führt Sie Ihre letzte Flussetappe

zurück nach Porto. Während einer

Stadtrundfahrt (*) entdecken Sie eine der

ältesten Städte Europas. Die Rundfahrt

vermittelt einen Eindruck der historischen,

geschäftigen Stadt mit ihrer bunten

Mischung aus alten, zerfallenen Häusern

und toll restaurierten Bauten. Anschliessend

Portweindegustation.

8. Tag: Flug Porto – Schweiz

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen

und Rückflug von Porto nach Zürich.

VORPROGRAMM

Ab Seite 108

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Douro

✓ Alle Kabinen auf dem Oberdeck mit Balkon

✓ Erfahrene Rivage Reisebegleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 50.–)

REISEDATEN

WEBCODE

dxdour

22.06. – 29.06.2013 14.09. – 21.09.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m2 2740.- 2190.-

Hauptdeck 15m 2 2800.- 2240.-

Oberdeck hinten Balkon 15m2 2865.- 2290.-

Oberdeck Balkon 15m2 2990.- 2390.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 4 Ausflügen (*) 150.-

Ausflug Salamanca inkl. Mittagessen/Show 95.-

Ausflug Guimaraes 50.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung CHF 500 – 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Porto Stadtbesichtigung

✓ Ausflug Lamego

✓ Ausflug Figueira de Castelo Rodrigo

✓ Besichtigung Mateus Palast

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ Linienflug Zürich–Porto–Zürich mit TAP

inkl. Flughafentaxen (CHF 145.–)

✓ Transfers Flughafen – Schiff – Flughafen

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Kaltes/wames Frühstücksbuffet inkl. Getränke

✓ Willkommens- und Abschiedscocktail

✓ Kapitänsdinner

✓ 2 Abendessen in lokalen Restaurants

✓ Portweindegustation

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

73


Die beeindruckende Wolga.

Auf ihrem Weg südwärts durch die Osteuropäische Ebene geht es über

Seen, Wasserstrassen und Flüsse auch in die geschichtsträchtigen

Städte Moskau und St. Petersburg.

Die Königin der europäischen Flüsse bietet Ihnen einen tiefgründigen

Einblick in die wahre Seele Russlands: faszinierend und garantiert

unvergesslich.


Kishi Onegasee

Ladogasee

Goritzy

Mandrogi

St. Petersburg

Rybinsker

Stausee

Uglitsch

Jaroslawl

Wolga

Moskau

WOLGA


Ihr Schiff

DIE MS SCENIC TSAR

Wolga

Dieses intime, topmoderne Luxusschiff

wurde im Jahre 2012 komplett umgebaut.

Das kleine Boutique-Schiff verwöhnt seine

Gäste mit erstklassigen Annehmlichkeiten

und Komfort, die eine Flussfahrt zu bieten

hat. Das Schiff verfügt über drei Kabinendecks

und ein Sonnendeck, ein Restaurant,

2 Bars, eine Lounge, Lift, Fitnesscenter,

Wellnessbereich mit Massage. Ebenfalls ist

die medizinische Versorgung an Bord gewährleistet.

Trotz der gediegenen Ausstattung

herrscht an Bord eine unkomplizierte

Atmosphäre.

76

����������

Bitte beachten Sie, dass die exklusiven Reisen

auf der SCENIC TSAR ausschliesslich

in englischer Sprache geführt werden. Die

meisten Gäste an Bord stammen aus Australien,

Nordamerika und England.

Ihre Kabine

Die wenigen Kabinen auf dem Hauptdeck

verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster

und sind 15m 2 gross. Die Suiten auf

dem Mittel- und Oberdeck verfügen über

ein Panoramafenster, einen privaten Balkon,

eine Sitzecke mit Stuhl und Tisch, einen

Satelliten-TV, Fön, Safe, Minibar und Klimaanlage.

Alle Kabinen sind hell und modern

eingerichtet und sind zwischen 20 m 2 und

31 m 2 gross.

Technische Daten

Baujahr 2012 kompletter

Umbau

Länge 90 m

Breite 14 m

Decks 4

Kabinen 56

Passagiere max. 112

Besatzung 35

Bordwährung Russische Rubel

Stromspannung 220 V


Mahlzeiten

Die exquisite Küche bietet Ihnen kulinarische

Höhepunkte aus der internationalen

und russischen Küche. Zu jeder Mahlzeit

sind Bier, Wein und Softdrinks kostenlos.

Lassen Sie sich vom ausgiebigen Frühstücksbuffet

in den Tag begleiten und geniessen

Sie das Buffet oder das à-la-carte

Menu am Mittag und das 3–4-Gang-Menu

am Abend.

Neben dem Luxus an Bord erleben Sie die

klassischen Besichtigungen, die immer wieder

exklusive Höhepunkte bieten.

Deckplan

OBERDECK

317 315 311 309 307 305 303 301

316 314 312 310 308 306 304 302

237 235 233 231 229 227 225 223 221 219 217 215 211 209 207 205 203

203

236 234 232 230 228 226 224 222 220 218 216 214 212 210 208 206 204 202

200

200

Royal Suite Oberdeck, Balkon (28m2 )

Suite Oberdeck, Balkon (20m2 )

Suite Oberdeck hinten, Balkon (20m2 )

SONNENDECK

OBERDECK

MITTELDECK

HAUPTDECK

MITTELDECK

101 103

102 104

Suite Mitteldeck, Balkon (20m2 )

Suite Mitteldeck vorne, Balkon (20m2 )

Suite Mitteldeck hinten, Balkon (20m2 )

Royal Suite Panorama Mitteldeck, Balkon(31m2 )

HAUPTDECK

Hauptdeck (15m 2 )

77


Kaiserliche Juwelen Russlands

WASSERWEGE DER ZAREN

St. Petersburg – Moskau / Moskau – St. Petersburg

Erleben Sie im Luxusschiff MS SCENIC TSAR die Faszination des nördlichen

Russlands und fahren Sie über die grössten Seen Europas und auf der Wolga.

Es erwarten Sie zahlreiche Kultur- und Kunstschätze und unendliche Weiten in

einer bezaubernden Landschaft.

Tag Ziel Programm

1 St. Petersburg Hinflug, Einschiffung

2-5 St. Petersburg St. Petersburg Stadtrundfahrt

Besichtigungen Schloss Peterhof

Peter- und Paul-Festung, Eremitage

Katharinenpalast, Jussupow-Palast

Russische Ballettaufführung

6 Insel-Dorf Werchnije Mandrogi Mandrogi Dorfrundgang

7 Insel Kishi Besuch der Holzbauten

8 Goritzy Besichtigung Kirillo-Beloserski Kloster

9 Jaroslawl Besuch Jaroslawl und Prophet-Elija-Kirche

10 Uglitsch Uglitsch Stadtrundgang

11-14 Moskau Moskau Erkundungstour

Kosmonauten-Museum

Geführte Fahrt Moskauer Metro

Grosser Moskauer Staatszirkus

Nowodewitschi-Kloster, Basilius-Kathedrale

Moskauer Kreml, Nationale Russische Show

15 Moskau Ausschiffung, Rückflug

* Diese Reisen finden in umgekehrter Richtung statt.

78

MS SCENIC TSAR

Ab CHF

7355.–

Hinweis:

Reise ausschliesslich englisch geführt

und mit internationalen Gästen.

Höhepunkte:

�� Höhepunkte Moskaus

�� Kirillo – Beloserski Kloster

�� Museumsinsel Kischi

�� Bezauberndes St. Petersburg


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz – St. Petersburg

Nach der Flugreise heisst es: Herzlich

Willkommen im historisch bedeutsamen St.

Petersburg. Einschiffung.

2. - 5.: Tag St. Petersburg

Besichtigung der vielfältigen beeindruckenden

Sehenswürdigkeiten St. Petersburgs:

Die Isaakskathedrale mit dem vergoldeten

Dom, den barocken Winterpalast, prächtige

Sommerresidenz der russischen Könige, das

Schloss Peterhof, den Katharinenpalast mit

dem berühmten Bernsteinzimmer und die

Eremitage, früherer Winterpalast der Zaren.

Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise ist der

Besuch einer russischen Ballettaufführung.

Am Abend des fünften Tages Weiterfahrt

nach Mandrogi.

6. Tag: Insel-Dorf Werchnije Mandrogi

Die MS SCENIC TSAR erreicht das ehe-

malige Fischerdorf Werchnije Mandrogi am

zauberhaften Fluss Swir, der den Onegasee

mit dem Ladogasee verbindet.

7. Tag: Insel Kishi

Einige von Russlands eindrucksvollsten Holz-

bauten befinden sich auf der Insel Kishi.

8. Tag: Dörfchen Goritzy

Nahe dem kleinen Dorf Goritzy besuchen Sie

das Kirillo-Beloserski-Kloster, eine der grössten

russischen Klosterfestungen, welche bereits

1397 gegründet wurde. Am Nachmittag fährt

die MS SCENIC TSAR weiter in den Wolga-

Ostseekanal.

9. Tag: Jaroslawl

An diesem Tag betreten Sie den Goldenen

Ring Russlands, eine Gruppe altrussischer

Städte nordöstlich von Moskau, mit einem

Besuch von Jaroslawl.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 76-77

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 8% Rabatt oder

CHF 625.– sparen!

10. Tag: Uglitsch

Mit Uglitsch wird eine weitere Stadt des

Goldenen Ring Russlands erkundet. Hier

lernen Sie auf einem geführten Stadtrundgang

die örtliche Geschichte kennen. Wäh-

rend gegen Abend die Kreuzfahrt Richtung

Moskau geht, feiert der Kapitän mit Ihnen

und den anderen Gästen das Kapitänsdinner.

11. - 14. Tag: Moskau

Am heutigen Morgen fahren Sie gemütlich

auf Ihrem Schiff nach Moskau, wo Sie nach

dem Mittagessen eintreffen. Während vier

Tagen haben Sie die Möglichkeit, an den Be-

sichtigungen der vielfältigen beeindruckenden

Sehenswürdigkeiten Moskaus teilzunehmen:

des Roten Platzes, der Einkaufsstrasse

Twerskaja und das ehemalige KGB Gebäude

am Lubjanka Platz, dem Kosmonauten-

Museum, der Moskauer Metro, des Grossen

Moskauer Staatszirkus, des Neujungfrauenkloster

oder auch Nowodewitschi-Kloster,

der Dreifaltigkeitskathedrale mit der Nikon-

Kirche, der Basilius-Kathedrale, des Moskauer

Kreml und der Nationalen Russischen Show

mit ihren 50 Folks-Tänzerinnen und -Tänzern.

15. Tag: Moskau - Schweiz

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen

und Rückreise in die Schweiz.

*Reise in umgekehrter Richtung mit anderer

Reise- und Programmabfolge, aber gleichen

Programmbestandteilen.

SCENIC ENRICH/SCENIC FREE CHOICE

Nebst dem klassischen Besichtigungs-

programm bietet diese Reise immer

wieder spezielle Programmelemente die

exklusiv für diese Kreuzfahrt gebucht

wurden. Verlangen Sie das Detail-

programm.

WEBCODE

dgstmo

RIVAGE PLUS

✓ Einzigartiges Schiff auf den Flüssen Russlands

✓ 93% aller Kabinen mit grosszügigem Balkon

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 90.–)

REISEDATEN

05.05. – 19.05.13*

19.05. – 02.06.13

02.06. – 16.06.13*

16.06. – 30.06.13

30.06. – 14.07.13*

14.07. – 28.07.13

28.07. – 11.08.13*

11.08. – 25.08.13

25.08. – 08.09.13*

08.09. – 22.09.13

22.09. – 06.10.13*

06.10. – 20.10.13

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF ABREISE 06.10.

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck 15m 2 7980.- 7355.-

MD: Suite hinten, Balkon 20m 2 9620.- 8995.-

MD: Suite, Balkon 20m 2 9700.- 9075.-

MD: Suite vorne, Balkon 20m 2 9810.- 9185.-

MD: Royal Pan.-S. m. Balk. 31m 2 11215.- 10590.-

OD: Suite hinten m. Balk. 20m 2 9890.- 9265.-

OD: Suite, Balkon 20m 2 9990.- 9365.-

OD: Royal Suite, Balkon 28m 2 10990.- 10365.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Abreise 22.09. 145.-

Abreise 05.05. 210.-

Abreise 19.05. / 08.09. 305.-

Abreise 02.06. / 16.06. 455.übrige

Abreisen 630.-

Visum pro Person 125.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung Aufpreis mind. 75%

LEISTUNGEN

✓ Linienflug Zürich – St. Petersburg / Moskau – Zürich

mit der SWISS inkl. Flughafentaxen (CHF 156.–)

✓ 14 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Flughafentransfers

✓ Vollpension an Bord (Bier, Wein, Softdrinks zu den

Mahlzeiten)

✓ Freier Kaffee/Tee

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Willkommensempfang und Kapitänsdinner

✓ Alle Ausflüge und Besichtigungen

✓ Englischsprachige Reiseleitung

✓ Alle Trinkgelder

✓ Bordunterhaltung

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Visum Russland

✗ 05.05. Reise: Nat. Russische Show

✗ Persönliche Auslagen

✗ Getränke ausserhalb Mahlzeiten

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

79


Die unvergleichlichen Themenreisen.

Lieben Sie klassische Musik? Jassen Sie fürs Leben gern? Oder hätten Sie Lust,

Ihre Flussreise aktiv mit Entdeckungstouren auf dem Velo zu bereichern?

Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten von unserem aussergewöhnlichen

Angebot an speziellen Themen- und Kurzreisen begeistern. Mit Menschen zu reisen,

die Ihre Interessen teilen, macht Ihre Flussfahrt unvergesslich!


THEMEN-/KURZREISEN


Die Jungbrunnen-Reise für Körper und Seele

LIVING WELL - AGING WELL

Amsterdam – Basel

Bei dieser speziellen Flussfahrt mit unserem neuen Juwel MS SCENIC

SAPPHIRE stehen allein Sie im Mittelpunkt! Die Formel ist einfach:

Living well - aging well; das Leben ist Genuss, eine ganze Woche lang!

Zum Beispiel mit den besten Techniken zum Entschleunigen und Entspannen,

dem täglichen Bewegungsprogramm für einen straffen Körper, mit individuellen

Ernährungstipps für mehr Wohlbefinden und eine schlanke Linie sowie typgerechtem

Styling für ein junges, selbstbewusstes Auftreten. Unsere Experten stehen

Ihnen zur Seite auf dieser wunderschönen Reise von

Amsterdam über die Loreley bis ins Elsass. Gönnen Sie

sich etwas Besonderes!

Tag Ziel an ab Programm

1 Amsterdam Einschiffung

2 Amsterdam 17:30 Keukenhof, Stadtrundfahrt & Grachtenfahrt

3 Düsseldorf 12:30 13:30 Stadtrundgang Düsseldorf oder Köln

Köln 18:30 19:30

4 Koblenz 04:30 12:00 Stadtrundgang Koblenz

Rüdesheim 19:00

5 Rüdesheim 02:30

Mannheim 12:30 13:30 Stadtrundgang Heidelberg oder

Germersheim 17:30 19:00 Schlossanlage Schwetzingen

6 Kehl 07:00 13:30 Stadtführung Strassburg

Breisach 21:30

7 Breisach Ausschiffung

82

MS SCENIC SAPPHIRE

Ab CHF

1990.–

Unser Tipp:

Erlernen Sie an Bord die für Sie

wirksamste Entspannungstechnik!

Höhepunkte:

�� Mit an Bord: Beauty–Experte

Joerg Kressig

�� Alte Seefahrerstadt Amsterdam

�� Romantischer Rhein

�� Barocker Schlossgarten –

Schwetzingen


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Amsterdam

Variante Bus: Fahrt im EUROBUS-Comfort-

oder Deluxe-Bus nach Amsterdam.

Variante Flug: Linienflug nach Amsterdam

und Transfer zur MS SCENIC SAPPHIRE. Der

Rest des Tages steht zu Ihrer freien

Verfügung. Gegen Abend schiffen alle Gäste

auf die MS SCENIC SAPPHIRE ein.

2. Tag: Amsterdam – Düsseldorf

Besuch des Keukenhofs, dem Ort, wo der

Frühling zum Blühen kommt. Der Park ist

einzigartig, weltberühmt und eines der

populärsten Reiseziele der Niederlande (*).

Am Nachmittag Besichtigung der alten

Seefahrerstadt Amsterdam mit dem Bus und

auf einem Grachtenboot (*). Amsterdam ist

wie ein offenes Bilderbuch.

3. Tag: Düsseldorf – Köln

Kirchen, Kunst und Kneipen im Herzen der

legendären Düsseldorfer Altstadt erleben Sie

bei einer Führung mit einem unterhaltsamen

Mix aus Stadtgeschichte, Düsseldorfer

Originalen und Anekdoten (fakultativ, im

Voraus buchbar). Alternativ bieten wir Ihnen

an, Köln kennenzulernen: Histörchen, Origi-

nale und Spezialitäten, Geschichten und

Anekdoten zum Schmunzeln und Nachdenken

erwarten Sie auf einem Spaziergang.

(fakultativ, im Voraus buchbar). Wiedereinschiffung

für alle in Köln.

4. Tag: Koblenz – Rüdesheim

Koblenz, eine der ältesten Städte Deutschlands

bietet mit der historischen Altstadt

einen spannenden Einblick in die Geschich-

te (*). Erleben Sie am Nachmittag den

«romantischen Rhein». Sie passieren die

engste Stelle des Flusses mit dem Loreley-

Felsen. Geniessen Sie am Abend im

Rheingauer Winzerstädtchen Rüdesheim ein

Glas Wein in der berühmten Drosselgasse.

5. Tag: Rüdesheim - Mannheim - Germersheim

Am Nachmittag bieten wir Ihnen zwei Aus-

flüge an: einen geführten Spaziergang durch

Heidelberg, die Stadt mit der ältesten Universität

Deutschlands, inkl. Fahrt zum Schloss

(fakultativ, im Voraus buchbar). Sie haben

auch die Möglichkeit, Schwetzingen mit

einem der schönsten barocken Schloss-

gärten zu besuchen, in dessen Herzen sich

über eine Fläche von mehr als 72 ha die

Schlossanlage mit ihrem prachtvollen Garten

entfaltet (fakultativ, im Voraus buchbar).

6. Tag: Kehl (Strassburg) – Breisach

Strassburg ist eine der schönsten Städte

Frankreichs – nicht zuletzt wegen des

Wahrzeichens der Stadt, dem berühmten

Münster. Der Münsterplatz davor zählt zu

den schönsten Marktplätzen Europas, auch

weil hier zahlreiche, malerische Fachwerkhäuser

mit zum Teil vier und fünf Etagen

zu finden sind. Führung und freie Zeit (*).

7. Tag: Breisach – Rückreise

Kurze Fahrt nach Colmar. Bunt bemalte und

bewundernswert gut erhaltene Fachwerkhäuser

prägen hier das Bild. Geführter

Stadtbummel (inbegriffen) und freie Mittagspause.

Am Nachmittag gemütliche Heim-

fahrt.

83


Ihr Spezialprogramm

Entspannung & Entschleunigung:

- Vorstellung verschiedener Entspannungsmethoden

für Körper und Seele. Welche

wirken bei Ihnen am besten?

- Energie und inneres Gleichgewicht durch

richtiges Atmen.

- Erlernen der MET-Klopfmassage zum Abbau

von akutem Stress.

- Schmerztherapie und Übungen nach

Liebscher und Bracht.

- Auswahl verschiedener Massagen.

84

Ernährung und Bewegung:

- Medizinische Analyse Ihrer Körperhaltung

und Abklärung von Fehlstellungen (speziell

Fuss).

- Tägliches Gymnastik- und Bewegungs-

programm.

- Pilates-Training für Anfänger und Fort-

geschrittene.

- Nordic Walking an Land.

- Neue Erkenntnisse zur typgerechten

Ernährung.

- Sich gesund essen: Anti-Aging auf dem

Teller.

Beauty & Anti-Aging:

- Stil-, Farb- und Make-up-Beratung.

- Möglichkeiten der minimal-invasiven

ästhetischen Medizin.

- Meso-Therapie zur Hautverjüngung.

- Individuelle Anti-Aging-Aging-Beratung.

Sämtliche Vorträge und Workshops können

ohne Voranmeldung besucht werden.

Themenspezifische Beratungen – individuell

oder in Kleingruppen – müssen auf

dem speziellen Anmeldetalon vorreserviert

werden.


Unsere Top-Experten an Bord

Joerg Kressig

Beauty-Experte mit eigenem Studio in Zürich

Dr. med. Michael D. Wagener

Hausarzt und Anti-Aging-Experte, Spezialist

für Mesotherapie mit Praxis in Binningen (BL)

Dr. med. Dietmar Löffler

Facharzt für Plastische und Ästhetische

Chirurgie, „Alta Aestetica“ in Rheinfelden

Dr. med. Theo Kalbermatter

Chiropraktor mit Praxis in Emmenbrücke LU

Martin Stieger

Medizinischer Masseur FA SRK mit Praxis in

Zürich

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 875.– sparen!

Jitka-Maria Kalbermatter

Medizinischer Masseur FA, Schmerztherapeutin

nach Liebscher & Bracht, Praxis in

Emmenbrücke

Diana Schmid

Wellness-Trainerin, Pilates-Instruktorin,

Golffitness-Instruktorin, Dipl. Masseurin

Renate Frey

Dipl. Ernährungsberaterin HF+TCM, MET-

Therapeutin mit Praxis in Wettingen AG

Programmänderungen vorbehalten.

Living Well-Aging Well

Bestellen Sie den Spezialflyer mit Detailprogramm

und Anmeldetalon unter

Telefon Nr. 056 461 64 64

WEBCODE

dgamba

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen: über 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung und ausgesuchte

Fachspezialisten

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

15.04. – 21.04.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 2490.- 1990.-

HD: Hauptdeck 15m2 2740.- 2190.-

MD: Junior Suite hint. Balk. 19m 2 2925.- 2340.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2990.- 2390.-

MD: Suite, Balkon 23m2 3365.- 2690.-

MD: Junior Suite Einz. Balk. 15m2 3835.- 3066.-

OD: Junior Suite hint. Balk. 19m2 3175.- 2540.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 3365.- 2690.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 3490.- 2790.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 3865.- 3090.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 4240.- 3390.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m2 4365.- 3490.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 4 Ausflügen (*) 255.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 34.-

Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Getränkepauschale klassisch 102.-

Anreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

370.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 - 1000

AUSFLUGSPAKET

Besichtigung Keukenhof | Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt

Amsterdam | Altstadtrundgang Koblenz | Strassburg

Kanalschifffahrt

* Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise und Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Good Aging Themenpaket:

Vorträge, Gemeinschaftssport gem. Programm, individuelle

Behandlungen, Beratungen durch Fachspezialisten

auf Voranmeldung (limitierte Plätze).

✓ 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Stadtrundgang Colmar

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (graits alsVIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

85


Mit dem E-Bike "Flyer"

AM RHEIN ENTLANG

Basel – Amsterdam / Amsterdam – Basel

Vielfältige Eindrücke entlang des Rheins: vom Savoir-vivre im Elsass und

dem UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal über das dicht besiedelte

Ruhrgebiet bis in die niederländische Hauptstadt Amsterdam. Erkunden

Sie fruchtbare Landschaften auf dem Flyer und lernen Sie Kulturstädte zu Fuss

kennen. Dabei dürfen natürlich die Schifffahrten auf dem Rhein nicht fehlen.

Entlang alter und neuer Handelsstrassen geht es quer durch Europa.

Wer weiss, ob Sie nicht sogar die schöne Nixe Loreley entdecken ...

Tag Ziel an ab Programm

1 Breisach 18:00 Flyerfahrt Basel-Breisach, Einschiffung

2 Kehl 01:00 15:00 Flyerfahrt Elsass

3 Mannheim 01:00 12:30 Flyerfahrt Rheinufer

Mainz 16:30 17:30

Rüdesheim 19:30

4 Rüdesheim 11:30 Flyerfahrt Taunus-Koblenz

Bad Salzig 14:30 15:30

Koblenz 17:00

5 Koblenz 03:00

Köln 08:00 11:30 Besichtigung Kölner Dom

Düsseldorf 15:30 18:00 Flyerfahrt Ruhrgebiet

6 Amsterdam 09:00 Amsterdam Stadtrundfahrt u. Grachtenfahrt

7 Amsterdam Ausschiffung

86

MS SCENIC SAPPHIRE

Ab CHF

1735.–

Unser Tipp:

Gemütliche Velofahrt ob bergaufwärts

oder abwärts. Geniessen Sie Ihre Tour

mit dem E–Bike.

Höhepunkte:

�� Elsass – idyllische Weinlandschaft

�� Imposanter Loreley–Felsen

�� Einmaliger Kölner Dom

�� Idyllische Grachtenstadt

Amsterdam


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Basel - Breisach

Individuelle Anreise nach Basel. Von dort

geht es mit dem Flyer dem Rhein entlang

bis nach Breisach. Abends beziehen wir

unsere Kabinen auf dem Schiff. � ca. 65 km

2. Tag: Strassburg

Vormittags flyern Sie durch hügelige

Weinberge bis Obernai. Dabei reiht sich ein

Winzerdorf ans nächste. Mittags lassen Sie

sich in Strassburg von der elsässischen

Küche verwöhnen. Anschliessend besuchen

Sie den Dom von Strassburg. Am späten

Nachmittag kehren Sie zum Schiff zurück

und geniessen die Flussfahrt auf dem Rhein

bis nach Mannheim. � ca. 45 km

3. Tag: Mannheim – Mainz

In Mannheim, der Stadt Schillers, gehen Sie

von Bord und besteigen die Flyer. Den

ganzen Tag folgen Sie nun dem fruchtbaren

Rheinufer. Es geht durch das Pfälzer

Weinland vorbei an Worms und Gernsheim

bis nach Mainz. � ca. 100 km

4. Tag: Loreley

Den Vormittag verbringen Sie auf dem Schiff

und fahren vorbei am berühmten Loreley-

Felsen. Der hoch aufragende Schieferfelsen

stellt sich dem Rhein imposant in den Weg. Sie

lauschen gespannt, ob Sie ein Echo hören.

Vielleicht erspähen Sie die schöne Loreley,

die seit Jahrhunderten vorbeifahrende Schif-

fer durch ihre Schönheit und ihren Gesang

ablenkt. Nachmittags schwingen Sie sich auf

die Flyer, verlassen für einmal den Rhein und

fahren durch das hügelige Gelände des

Taunus bis nach Koblenz. � ca. 35 km

5. Tag: Köln – Düsseldorf

Schon früh am Morgen legt Ihr Schiff in

Koblenz ab und bringt Sie bis nach Köln. Sie

bummeln zu Fuss durch die Altstadt und

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 795.– sparen!

besichtigen den weltberühmten Dom.

Nachmittags nehmen Sie zum letzten Mal

die Flyer in Empfang und fahren durch das

Ruhrgebiet bis nach Neuss/Düsseldorf.

� ca. 30 km

6. Tag: Amsterdam

Goede dag en welkom in Amsterdam! Sie

nehmen sich einen ganzen Tag Zeit, um

diese kleine Metropole kennenzulernen, die

neben Coffeeshops und dem Rotlichtviertel

noch so viel mehr zu bieten hat. Besuchen

Sie den Königspalast oder handeln Sie auf

dem Albert-Cuyp-Markt den besten Preis für

Ihre Souvenirs aus. Selbstverständlich darf

auch eine Grachtenfahrt nicht fehlen.

7. Tag: Amsterdam, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück.

Variante Bus: Rückfahrt in Ihrem Comfortoder

Deluxe-Bus in die Schweiz.

Variante Flug: Transfer zum Flughafen und

Rückflug nach Zürich.

Programmänderungen E-Bike vorbehalten.

Die Reise vom 11. bis 17.08.2013 erfolgt

in umgekehrter Richtung von Amsterdam

nach Basel. Die Preise sind identisch, das

Ausflugsprogramm weist kleine Änderungen

auf.

THEMENREISE E-BIKE

Vorwiegend flache Strecken. Teils

Radwege, wenig Naturstrassen.

�� Professionelle baumeler-Reiseleitung

�� Eigener Bus für die Veloreisenden

�� Exklusive Ausflüge und Besichtigungen

in kleinen Gruppen. Mindestens 12,

maximal 18 Teilnehmer/innen

�� Überraschungsgeschenk

WEBCODE

dgbaamv

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den

grössten Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Transferfahrten im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage und Baumeler Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

21.04. – 27.04.2013 11.08. – 17.08.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 2170.- 1735.-

HD: Hauptdeck 15m2 2355.- 1885.-

MD: Junior Suite hint. Balk. 19m2 2545.- 2035.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 2595.- 2085.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2980.- 2385.-

MD: Junior Suite Einz. Balk. 15m 2 3450.- 2760.-

OD: Junior Suite hint. Balk. 19m 2 2795.- 2235.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2980.- 2385.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 3095.- 2485.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 3480.- 2785.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 3850.- 3085.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 3980.- 3185.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Miete Elektro-Flyer 160.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 34.-

Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Getränkepauschale Klassisch 102.-

Anreise mit Flugzeug, inkl. Transfer, Taxen

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

370.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

VELOPAKET

Velotouren, Gruppentransfers | Mittagessen Strassburg

und bei Mainz | Köln Dombesichtigung | Amsterdam

Stadtrundgang | Grachtenfahrt in Amsterdam |

baumeler-Reiseleitung | Ausführliche Reisedokumentation

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise und Transferfahrten im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Velopaket

✓ 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

87


Mit dem Velo entlang der

SAÔNE UND RHÔNE

Avignon – Chalon–sur–Saône

Mit der Reisekombination Velo und Schiff erkunden Sie die unberührte

Natur von der Rhône auf die Saône ins riesige Beaujolais-Weinbaugebiet!

Unterwegs entdecken Sie das mittelalterliche Städtchen Tarascon, die

Papststadt Avignon, die einmalige Ardèche und die Hügellandschaft des Burgunds.

Während der ganzen Reise wohnen Sie komfortabel auf dem Ferienschiff MS SCENIC

EMERALD und lassen sich von der ausgezeichneten Küche verwöhnen. Die

Velo-Ausflüge werden von einem kompetenten Baumeler-Reiseleiter geführt.

Tag Ziel an ab Programm

1 Avignon 20:00 Einschiffung

Tarascon 22:00

2 Tarascon 18:00 Velotour St. Gilles-Petite Camargue

Avignon 20:00

3 Avignon 23:00 Velotour Avignon-Pont du Gard

4 Bollène 07:00 11:00 Velotour Schlucht Ardèche

Viviers 13:00 16:00

5 Vienne 09:00 12:00 Vienne Rundgang

Lyon 15:00 Lyon Stadtführung

6 Lyon 02:00

Mâcon 12:00 13:00 Velotour Beaujolais

Tournus 17:00

7 Tournus 12:00 Velotour Beaune

Chalon s.S. 15:00

8 Chalon s.S. Ausschiffung

*Reise vom 23. - 30.09. in umgekehrter Richtung.

88

MS SCENIC EMERALD

Ab CHF

1885.–

Unser Tipp:

Erleben Sie die unberührte Natur von

der Rhône und Saône auf dem Velo.

Höhepunkte:

�� Papststadt Avignon

�� Imposante natürliche Stein-

brücke Pont d’Arc

�� Wunderschöne mittelalterliche

Städtchen, z.B. Tarascon

�� Liebliche und hügelige

Landschaft des Burgunds


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz – Avignon

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus via Genf nach Avignon. Einschiffung auf

Ihr Ferienschiff MS SCENIC EMERALD und

kurze Fahrt nach Tarascon.

2. Tag: St. Gilles – Petite Camargue

Die erste Velo-Etappe führt Sie vom mittelalterlichen

Städtchen Tarascon in die

Alpilles. Durch die karge Gebirgslandschaft

und die zahlreichen Olivenbaumplantagen

rund um Les Beaux geht es über die Abbaye

de Montmajour in die alte Römerstadt Arles.

Weiter radeln Sie über die Rhône in die

Petite Camargue sowie nach Saint-Gilles.

� ca. 50 km (flach - hügelig)

3. Tag: Avignon – Pont du Gard

Heute fahren Sie von der Papststadt Avignon

der Rhône entlang über das Städtchen

Aramon nach Montfrin. Von hier folgen Sie

dem Fluss Gardon Richtung Remoulins und

schliesslich zum bekannten Pont du Gard.

� ca. 55 km (flach bis hügelig)

4. Tag: Ardècheschlucht

Ausgangspunkt dieser Rundtour ist das

Städtchen Ruoms. Von hier folgen Sie dem

Fluss Ardèche zunächst flussaufwärts und

biegen dann in die Gorges de la Ligne ein.

Von Uzès geht es über eine karge Hochebene

in den Ort Balazuc. In südlicher Richtung

erreichen Sie schliesslich wieder Ruoms.

� ca. 25 km (hügelig)

5. Tag: Vienne – Lyon

Am Morgen Altstadtspaziergang durch Vienne.

Sie geniessen die Fahrt mit dem Schiff von

Vienne nach Lyon. Hier erkunden Sie die

Altstadt zu Fuss. � Velofreier Tag

6. Tag: Weinbaugebiet Beaujolais

Sie starten die heutige Etappe in Belleville-

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114.

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 38-41.

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 795.– sparen!

sur-Saône, dem Zentrum des Beaujolais. Von

hier aus befahren Sie das riesige Weinbaugebiet

"Beaujolais". Von Belleville geht es

durch die lieblichen Weindörfer des nörd-

lichen Beaujolais. Dann fahren Sie nördlich

über Villié-Morgon bis nach Moulin à Vent

und schliesslich, an Schlösschen und

Kirchen vorbei, wieder südwärts nach

Belleville. � ca. 40 km (hügelig)

7. Tag: Beaune

Beaune hat einen herrlichen mittelalterlichen

Stadtkern. Immer in den Reben fahren Sie

durch Weinbaudörfer mit klingenden Namen

wie Pommard oder Meursault in Richtung

Rully. Hier verlassen Sie das Weinbaugebiet

und gelangen in südöstlicher Richtung in

Chalon-sur-Saône wieder an die Saône.

� ca. 45 km

8. Tag: Chalon-sur-Saône, Rückfahrt

Nach dem Frühstück Ausschiffung.

Programmänderungen Velo vorbehalten!

Die Reise vom 23. bis 30.9.2013 erfolgt in

umgekehrter Richtung von Chalon-sur-Saône

nach Avignon. Die Preise sind identisch, das

Ausflugsprogramm weist kleine Aenderungen

auf.

THEMENREISE VELO

Route auf Radwegen mit geringem

Verkehr. Meist flache Strecke.

�� Professionelle baumeler-Reiseleitung

�� Eigener Bus für die Wander- und Velo-

reisenden

�� Exklusive Ausflüge und Besichtigungen

in kleinen Gruppen. Mindestens 12,

maximal 18 Teilnehmer/innen

�� Überraschungsgeschenk

WEBCODE

dgrhonv

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf der Rhône mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Transferfahrten im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage und Baumeler Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

15.04. – 22.04.2013 23.09. – 30.09.2013*

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 2355.- 1885.-

HD: Hauptdeck 15m2 2520.- 2015.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 2930.- 2345.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 2980.- 2385.-

MD: Suite, Balkon 23m2 3230.- 2585.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 3975.- 3180.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 3105.- 2485.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 3295.- 2635.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 3355.- 2685.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 3480.- 2785.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 3855.- 3085.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 3980.- 3185.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Wochenmiete 24-Gang-Qualitätsvelo

(Stöckli/Villiger)

130.-

Elektrovelo Flyer inkl. Service, Reinigung 160.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 –1000

VELOPAKET

Velotouren, Gruppentransfers| Eintritte und Besichtigungen

| Stadtführung in Lyon | Stadtführung in Avignon |

Mittagessen Camargue und Lyon | Weindegustation |

baumeler-Reiseleitung | Ausführliche Reisedokumentation

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Transferfahrten im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Velopaket

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

89


Gemütliches

RADELN ENTLANG DER DONAU

Passau – Budapest – Passau

Die schöne blaue Donau ist die legendenumwobene Königin unter den

europäischen Flüssen. Sie erleben nicht nur das wunderschöne Wien, die

sagenhafte Schlögener Schlinge und das faszinierende Budapest, sondern

noch viele weitere Höhepunkte! Kommen Sie mit und erleben Sie diese einzigartige

Reise einerseits auf dem schwimmenden Hotelschiff AMADEUS ELEGANT und

andererseits mit dem Velo.

Tag Ziel an ab Programm

1

2

Passau

Melk

07:30

19:00

13:00

Einschiffung

Melk Stift Besichtigung

3 Esztergom 08:00 11:00 Esztergom Basilika und Donauknie

Budapest 16:00

4 Budapest

18:00 Budapest Stadtführung

5 Bratislava 08:00 13:00 Bratislava zu Fuss

Wien 20:00 Nationalpark Donau-Auen

6 Wien

23:59 Wien Stadtrundfahrt mit Velo

7

8

90

Dürnstein

Passau

07:00

08:30

14:00

MS AMADEUS ELEGANT

Donaulandschaft bei Krems

Ab CHF

1945.–

Unser Tipp:

Die Donau nicht nur per Schiff sondern

auch per Velo zu befahren, ist ein einzigartiges

Erlebnis.

Höhepunkte:

�� Walzerstadt Wien

�� Benediktinerstift Melk

�� Budapest – die Königin

der Donau

�� Kulturstadt Bratislava


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus nach Passau. Einschiffung auf die MS

AMADEUS ELEGANT. Geniessen Sie vom

Sonnendeck aus die Aussicht auf die

Schlögener Schlinge, während Ihr Schiff in

Richtung Melk gleitet.

2. Tag: Melk – Dürnstein

Am Morgen erreichen Sie das Städtchen

Melk mit dem bekannten Benediktinerstift.

Nach einem ausgiebigen Frühstück treten

Sie in die Pedale und fahren durch die sanfte

Hügellandschaft der Wachau, geprägt von

verträumten Dörfern, Burgen, Klöstern und

Weinterrassen. Zurück an Bord geniessen Sie

die Schifffahrt nach Esztergom. � ca. 30 km

3. Tag: Esztergom – Budapest

Frisch gestärkt entdecken Sie das wunderschöne

Donauknie und erkunden die Basilika

von Esztergom, die sich majestätisch auf

einem Hügel oberhalb der Donau präsentiert.

Sie fahren mit dem Velo weiter durch

eine der reizvollsten Landschaften Ungarns

und erreichen nachmittags Budapest, auch

«Königin der Donau» genannt. � ca. 85 km

4. Tag: Budapest

Unter fachkundiger Führung besichtigen Sie

das historische Burgviertel mit der könig-

lichen Matthiaskirche und den malerischen

Altstadtgassen. Prachtvolle Bauwerke wie

das Parlamentsgebäude, der Burgbezirk, die

Kettenbrücke und die Fischerbastei prägen

das unverwechselbare Stadtbild. (Velofreier

Tag).

5. Tag: Bratislava/Nationalpark Donau-Auen

Am Morgen erkunden Sie zu Fuss Bratislava,

die Hauptstadt der Slowakei. Sie ist bekannt

für ihre malerische und völlig neu renovierte

Altstadt. Weiter geht es per Rad durch eine

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 725.– sparen!

der grössten und schönsten Auenlandschaften

Europas, wo einst der pannonische

Limes verlief. Mittelalterliches Flair und ein

traumhafter Blick auf die Karpaten erwarten

Sie in Hainburg. � ca. 45 km

6. Tag: Wien

Wien steckt voller Charme und lässt sich

bestens mit dem Velo und einem kundigen,

einheimischen Führer entdecken. Auf Rad-

wegen und verkehrsarmen Strassen gelangen

Sie zu einer Auswahl der schönsten Sehenswürdigkeiten

wie Stadtpark, Staatsoper,

Burgtheater, Parlament, Stephansdom oder

Schloss Schönbrunn, dem bevorzugten Domizil

von Kaiserin Maria Theresia. � ca. 25 km

7. Tag: Dürnstein – Jochenstein

Heute lernen Sie mit dem Velo die liebliche

Gegend von Dürnstein und die Donaulandschaft

bei Krems kennen. Am Mittag Weiterfahrt

auf Ihrem schwimmenden Hotelschiff

in Richtung Passau. � ca. 30 km

8. Tag: Passau, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstücksbuffet

und Rückfahrt in die Schweiz.

Programmänderungen Velo vorbehalten.

THEMENREISE VELO

Gut ausgebaute Radwege, meist flach,

entlang des Donauufers.

�� Professionelle baumeler-Reiseleitung

�� Eigener Bus für die Wander- und Velo-

reisenden

�� Exklusive Ausflüge und Besichtigungen

in kleinen Gruppen. Mindestens 12,

maximal 18 Teilnehmer/innen

�� Überraschungsgeschenk

WEBCODE

dlpapav

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

mit franz. Balkon

✓ An–/Abreise und Transferfahrten im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage und Baumeler Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

19.05. – 26.05.2013

16.06. – 23.06.2013

04.08. – 11.08.2013

05.10. – 12.10.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m2 2435.- 1945.-

Hauptdeck 15m2 2610.- 2085.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m 2 2920.- 2335.-

Mitteldeck hint. franz. 15m2 2770.- 2215.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 2985.- 2385.-

Oberdeck hint. franz. Balk. 15m2 3195.- 2555.-

Oberdeck franz. Balkon 15m2 3235.- 2585.-

Oberdeck Suite franz. 22m 2 3610.- 2885.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Wochenmiete 24-Gang-Qualitätsvelo

(Stöckli/Villiger)

130.-

Elektrovelo Flyer inkl. Service/Reinigung 160.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

VELOPAKET

✓ Velotouren, Gruppentransfers

✓ Besichtigung Benediktinerstift Melk

✓ Stadtführung in Budapest und Wien

✓ Mittagessen in Budapest und Wien

✓ baumeler-Reiseleitung

✓ Ausführliche Reisedokumentation

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Velopaket

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

91


Flussfahrt für aktive Geniesser

SPEKTAKULÄRE RHÔNE

Avignon – Chalon–sur–Saône

Eine Wanderwoche besonders für Natur- und Kulturliebhaber. Ein

unvergessliches Zusammenspiel aus malerischer Natur, beeindruckender

Kultur und französischem Charme macht diese Reise zu einem wahren

Highlight. Neben den Städten Avignon, Arles und Lyon entdecken Sie wandernd

die traumhafte Landschaft entlang der Rhône und das weltberühmte Weingebiet

Côte du Rhône.

Tag Ziel an ab Programm

1 Avignon 20:00 Einschiffung

Tarascon 22:00

2 Tarascon 18:00 Wanderung St. Gilles - Camargue

Avignon 20:00

3 Avignon 23:59 Avignon Stadtbesichtigung und

Carrique - Pont du Gard

4 Bollène 06:30 11:00 Wanderung Schlucht Ardèche

Viviers 13:30 16:00

5 Vienne 09:00 12:00 Vienne Orientierungsbummel

Lyon 15:00 Stadtführung Lyon

6 Lyon 02:00

Mâcon 12:00 13:00 Wanderung Beaujolais

Tournus 17:00

7 Tournus 12:00 Ausflug Beaune

Chalon s. S. 15:00 Wanderung Haute-Côte Beaune

8 Chalon s. S. Ausschiffung

*Reise vom 23. - 30.09. in umgekehrter Richtung.

92

MS SCENIC EMERALD

Ab CHF

1910.–

Unser Tipp:

Erleben Sie die Ufer der Flüsse Rhône

und Saône auch von einer anderen

Seite – zu Fuss.

Höhepunkte:

�� Wanderungen in der malerischen

Provence und Camargue

�� Highlights für Kulturfreunde:

Städte Avignon und Lyon

�� Degustation der berühmten

Burgunderweine

�� Petite Camargue & Besuch bei

den schwarzen Stieren


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz – Avignon

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus via Genf nach Avignon. Einschiffung auf

Ihr Ferienschiff MS SCENIC EMERALD und

kurze Fahrt nach Tarascon.

2. Tag: St. Gilles – Petite Camargue

Ihre Fahrt unterbrechen Sie in Arles. Es

fasziniert durch den Charme seiner engen

Gassen. Ihre Wanderung führt Sie durch

flaches Weide- und Sumpfgebiet der Petite

Camargue. � Wanderzeit ca. 2 Std

3. Tag: Avignon – Pont du Gard

Für viele ist Avignon die schönste Stadt der

Provence. Sie entdecken die Stadt unter

fachkundiger Führung. Am Nachmittag

erleben Sie auf Ihrer Wanderung die

eindrückliche Vegetation der kalkhaltigen

Carrique. Später Besuch des berühmten

Pont du Gard. � Wanderzeit ca. 1–2 Std.

4. Tag: Ardècheschlucht

Heute lernen Sie die Schönheiten der

Ardècheschlucht kennen, wandern oberhalb

der Schlucht und besichtigen die naütrliche

Felsbrücke. � Wanderzeit ca. 2½ Std.

5. Tag: Vienne – Lyon

Orientierungsstadtbummel in Vienne und

Zeit zur freien Verfügung. Anschliessend

Fahrt mit dem Schiff von Vienne nach Lyon.

In Lyon erkunden Sie zu Fuss die Altstadt.

� Besichtigung ca. 2–3 Std.

6. Tag: Terrasse du Beaujolais

Den Vormittag verbringen Sie geruhsam an

Bord der MS SCENIC EMERALD. Am

Nachmittag unternehmen Sie eine

Hügelwanderung zur Terrasse du Beaujolais.

� Wanderzeit ca. 2 Std.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114.

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 38-41.

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 800.– sparen!

7. Tag: Beaune – Pommard

Spaziergang durch das alte Städtchen

Beaune. Anschliessend Wanderung durch die

Wälder der Haute-Côte de Beaune bis nach

Pommard. Zum Ausklang des Tages kos-

ten Sie die «guten Tropfen» der Region bei

einer Weinprobe. � Wanderzeit ca. 2 Std.

8. Tag: Chalon-sur-Saône, Rückfahrt

Nach dem Frühstück Ausschiffung und

Rückfahrt in die Schweiz.

Programmänderungen Wandern vorbehalten.

*Die Reise vom 23. bis 30.9.2013 erfolgt

in umgekehrter Richtung von Chalon-sur-

Saône nach Avignon. Die Preise sind

identisch, das Ausflugsprogramm weist

kleine Änderungen auf.

THEMENREISE WANDERN

Wanderungen leicht bis mittel,

Stadtspaziergänge und/oder Wande-

rungen dauern zwischen 1 bis 3 Std.,

gut ausgebaute Wege, wenige Auf- und

Abstiege.

�� Professionelle baumeler-Reiseleitung/Wanderführung

�� Eigener Bus für die Wander- und Velo-

reisenden

�� Exklusive Ausflüge und Besichtigungen

in kleinen Gruppen. Mindestens 12,

maximal 22 Teilnehmer/innen

�� Überraschungsgeschenk

WEBCODE

dgrhonw

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf der Rhône mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Transferfahrten im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage und Baumeler Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

15.04. – 22.04.2013 23.09. – 30.09.2013*

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 2385.- 1910.-

HD: Hauptdeck 15m2 2550.- 2040.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 2960.- 2370.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 3010.- 2410.-

MD: Suite, Balkon 23m2 3260.- 2610.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 4005.- 3205.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 3135.- 2510.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 3325.- 2660.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 3385.- 2710.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 3510.- 2810.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 3890.- 3110.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 4010.- 3210.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung CHF 500 – 1000

WANDERPAKET

Wanderungen, Gruppentransfers | Stadtführungen in

Avignon und Lyon | Mittagessen in Avignon und Beaune |

Weindegustation | Eintritte und Besichtigungen gemäss

Programm |baumeler-Reiseleitung | Ausführliche Reisedokumentation

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Transferfahrten im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Wanderpaket

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

93


Gemütlich und genussvoll

WANDERN AN DER DONAU

Passau – Budapest – Passau

Eine Flussfahrt gehört wohl zu den gemütlichsten Reiseformen überhaupt.

Neu bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die schönsten Ecken der Donau zu

Fuss und per Schiff zu entdecken. Kommen auch Sie mit auf eine spannende

Flusskreuzfahrt von der malerischen Drei-Flüsse-Stadt Passau bis zur ungarischen

Metropole Budapest. Weitere Höhepunkte sind Wien und Bratislava sowie

Wanderungen im Pilis-Gebirge und im Wienerwald.

Tag Ziel an ab Programm

1 Passau 19:00 Einschiffung

2 Melk 07:30 13:00 Melk, Besichtigung Stift

3 Esztergom 08:00 11:00 Visegrád, Spaziergang Pilis-Gebirge

Budapest 16:00

4 Budapest Stadtführung Budapest

18:00 Wanderung Gellértberg

5 Bratislava 08:00 13:00 Bratislava Stadtrundgang

Wien 20:00

6 Wien

23:59 Wien Stadtbesichtigung und Wanderung

Wienerwald

7

8

94

Dürnstein

Passau

07:00

08:30

14:00

MS AMADEUS ELEGANT

Dürnstein Wanderung zur Ruine

Ab CHF

1980.–

Unser Tipp:

Geniessen Sie die herrliche Aussicht

vom Gellertberg über die Stadt

Budapest.

Höhepunkte:

�� Kultureller Höhepunkt

Benediktinerstift Melk

�� Gemütliche Wanderung im

Wienerwald und am Fusse

des Pilis–Gebirges

�� Führung durch den Königs-

palast Visegrád

�� Stadtführungen in Budapest,

Bratislava und Wien


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus nach Passau. Einschiffung auf die MS

AMADEUS ELEGANT. Geniessen Sie vom Son-

nendeck aus die Aussicht auf die Schlögener

Schlinge, während Ihr Schiff in Richtung

Melk gleitet.

2. Tag: Melk

Sie spazieren durch den idyllischen Ort bis

zum imposanten Benediktinerstift. Besuch

des grosszügigen Stiftsgarten. � Besichtigung

ca. 1 Std.

3. Tag: Visegrád

Besichtigung des restaurierten königlichen

Palastes und der Oberburg. Die Anlage

vermittelt Ihnen faszinierende Einblicke in

den grossartigen höfischen Lebensstil.

Spaziergang durch den Wald am Fusse des

Pilis-Gebirges, das für seine bizarren Fels-

formationen und unzähligen Höhlen bekannt

ist. � Wanderzeit ca. 1 Std.

4. Tag: Budapest – Königin der Donau

Unter fachkundiger Führung besichtigen Sie

das historische Burgviertel mit der königlichen

Matthiaskirche und den malerischen

Altstadtgassen. Am Nachmittag abwechslungsreiche

Wanderung auf den Gellértberg.

� Wanderzeit ca. 2 ½ Std.

5. Tag: Charmantes Bratislava

Am Morgen erkunden Sie zu Fuss Bratislava.

Bekannt für die malerische und völlig

neu renovierte Altstadt. Am Nachmittag

Weiterfahrt mit dem Schiff durch die

Donauauen nach Wien. � Besichtigung ca.

2–3 Std.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 730.– sparen!

6. Tag: Servus Wien!

Am Vormittag Stadtrundgang durch Wien

zusammen mit einer lokalen Führerin. Am

Nachmittag fahren Sie in die Biedermeierstadt

Baden und erholen sich bei einer

gemütlichen Wanderung durch den Wienerwald.

� Wanderzeit ca. 2 ½ Std.

7. Tag: Zur Ruine Dürnstein

Ihre Wanderung beginnt in den verwinkelten

Gassen der Altstadt von Dürnstein.

Durch weite Rebberge führt sie Sie bis zur

Burgruine, bekannt durch Richard Löwenherz

und den Sänger Blondel. � Wanderzeit ca.

2 Std.

8. Tag: Passau, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstücksbuffet

und Rückfahrt in die Schweiz.

Programmänderungen Wandern vorbehalten.

THEMENREISE WANDERN

Stadtspaziergänge und/oder Wanderungen

dauern zwischen 1 bis 3 Std.,

gut ausgebaute Wege, wenige Auf- und

Abstiege.

�� Professionelle baumeler-Reiseleitung/

Wanderführung

�� Eigner Bus für die Wander- und Velo-

reisenden

�� Exklusive Ausflüge und Besichtigungen

in kleinen Gruppen. Mindestens 12,

max. 22 Teilnehmer/innen

�� Überraschungsgeschenk

WEBCODE

dlpapaw

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck mit

franz. Balkon

✓ An–/Abreise und Transferfahrten im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage und Baumeler Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 50.–)

REISEDATEN

19.05. – 26.05.2013

16.06. – 23.06.2013

04.08. – 11.08.2013

05.10. – 12.10.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m2 2475.- 1980.-

Hauptdeck 15m2 2650.- 2120.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m 2 2965.- 2370.-

Mitteldeck hint. franz. 15m2 2815.- 2250.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 3025.- 2420.-

Oberdeck hint. franz. Balk. 15m2 3240.- 2590.-

Oberdeck franz. Balkon 15m2 3275.- 2620.-

Oberdeck Suite franz. 22m 2 3650.- 2920.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 –1000

WANDERPAKET

✓ Wanderungen, Gruppentransfers

✓ Besichtigung Benediktinerstift Melk und Königspalast

Visegrád

✓ Stadtführungen Budapest, Bratislava und Wien

✓ Mittagessen in Budapest und Wien

✓ Baumeler-Reiseleitung/Wanderführung

✓ Ausführliche Reisedokumentation

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise und Transferfahrten im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Wanderpaket

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

95


Basel – Bernkastel

Diverse Jazzgrössen aus Nah und Fern werden Sie auch dieses Mal mit

viel Jazz in die Zeit der Mississippi-Dampfer versetzen. Freuen Sie sich

auf einen musikalischen Hochgenuss mit traditionellem Jazz und Blues,

viel Rhythmus und mitreissendem Swing. Während Apéros oder am Abend werden

Sie an Bord von einer Vielzahl an Konzerten verzaubert.

Tag Ziel an ab Programm

1 Breisach 18:00 Einschiffung

Apéro, Eröffnungskonzert

2 Kehl 01:00 17:00 Strassburg Kanalrundfahrt

Apéro, Abendkonzert

3 Rüdesheim 08:30 12:00 Rüdesheim Winzerbähnchen

Besuch Siegfrieds Musikkabinett

Nachmittagsapéro

Koblenz 16:00 23:00 Koblenz Stadtrundgang

Abendkonzert

4 Cochem 09:00 14:00 Cochem Stadtrundgang, Weindegustation

Apéro, Schlusskonzert

5 Bernkastel 01:00

Ausschiffung

96

MS SCENIC SAPPHIRE

Internationales

RIVERBOAT JAZZ FESTIVAL

Ab CHF

1190.–

Unser Tipp:

Lassen Sie sich das seit über 30 Jahre

bestehende Riverboat Jazz Festival nicht

entgehen.

Höhepunkte:

�� Erstklassige Jazzmusiker

�� Weinstadt Colmar

�� UNESCO Weltkulturerbe

Strassburg

�� Romantischer Rhein – Loreley

�� Mittelalterliches Cochem


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Breisach

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-

Bus nach Colmar. Bunt bemalte und be-

wundernswert gut erhaltene Fachwerkhäuser

prägen hier das Bild. Sehenswert ist das

Stadtviertel Klein-Venedig, das perfekt mit

dem Gesamtbild der Altstadt harmoniert.

Geführter Stadtbummel (inbegriffen) und

freie Mittagspause. Am Nachmittag Ein-

schiffung auf die MS SCENIC SAPPHIRE.

Während einem Willkommensapéro erleben

Sie das Eröffnungskonzert. Abendessen und

anschliessend erstes Abendkonzert.

2. Tag: Breisach – Kehl

Strassburg, die «Hauptstadt Europas» und

des Elsass, erwartet Sie am Vormittag.

Strassburg ist eine der schönsten Städte

Frankreichs – nicht zuletzt wegen des

Wahrzeichens der Stadt, dem berühmten

Münster. Der Münsterplatz zählt zu den

schönsten Marktplätzen Europas, auch weil

hier zahlreiche, malerische Fachwerkhäuser

mit zum Teil vier und fünf Etagen zu finden

sind. Das ganze Zentrum der Stadt, auch als

»Grande Ile» bezeichnet, wurde von der

UNESCO aufgrund der vielfältigen Architektur

zum Weltkulturerbe erklärt. Sie entdecken

viele Sehenswürdigkeiten während einer

Kanalfahrt (*) und haben auch genügend

freie Zeit für eigene Entdeckungen. Gegen

Abend geniessen Sie ein Apéro-Konzert an

Bord und nach dem Abendessen ein Konzert.

3. Tag: Rüdesheim – Koblenz

Am Morgen holt Sie das Winzerbähnchen

ab und fährt Sie zum berühmten «Siegfrieds

Musikkabinett». Freuen Sie sich auf etwa

350 selbstspielende Musikinstrumente aus

drei Jahrhunderten (*). Nach dem Mittagessen

hören Sie ein weiteres Konzert an Bord.

Erleben Sie am Nachmittag einen weiteren

Höhepunkt Ihrer Flussfahrt: den «roman-

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 550.– sparen!

tischen Rhein». Das obere Mittelrheintal ist

eine der grossartigsten und ältesten Kulturlandschaften

Europas und gehört zum

UNESCO-Welterbe. Sie passieren die engste

Stelle des Flusses mit dem Loreley-Felsen.

Koblenz, eine der ältesten Städte Deutschlands,

erwartet Sie gegen Abend zu einem

geführten Spaziergang, bei dem Ihnen die

historische Altstadt einen spannenden Ein-

blick in die Geschichte bietet (*). Am Abend

Konzert.

4. Tag: Cochem – Bernkastel

Weithin sichtbar ist die Reichsburg, das

Wahrzeichen von Cochem. Über der gepflegten

Moselpromenade staffeln sich die

berganstehenden Gebäude, dominiert von

dem auf einem Hügel liegenden Kapuzinerkloster

und vom hohen Turm der Martinskirche

mit ihrer dreistöckigen Zwiebelhaube.

Fünf alte Stadttore sind erhalten und

weitgehend auch die Fachwerkhäuser am

schönen Marktplatz mit Martinsbrunnen und

barockem Rathaus. Bei einer Führung (*)

lernen Sie die Stadt kennen. Sie werden

von einem Winzer zur Degustation der feinen

Moselweine erwartet. Im Verlaufe des

Nachmittags Apéro-Konzert. Am Abend

grosses Schlusskonzert.

5. Tag: Bernkastel, Rückfahrt

Nach dem Frühstück heisst es Abschied

nehmen von Ihrem Ferienschiff.

THEMENREISE JAZZ

Das detaillierte Musikprogramm ist ab

Dezember 2012 erhältlich. Alle Konzerte

finden auf dem Schiff statt.

WEBCODE

dgjazz

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

17.08. – 21.08.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m 2 1490.- 1190.-

HD: Hauptdeck 15m2 1615.- 1290.-

MD: Jun. Suite hint. Balk. 19m2 1675.- 1340.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 1740.- 1390.-

MD: Suite, Balkon 23m2 2115.- 1690.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 2430.- 1945.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 1990.- 1590.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m 2 2115.- 1690.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m2 2240.- 1790.-

OD: Suite, Balkon 23m 2 2365.- 1890.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 2615.- 2090.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m 2 2740.- 2190.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 4 Ausflügen (*) 115.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 195.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 23.-

Getränkepauschale Soft Drinks 46.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

68.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 350 – 700

AUSFLUGSPAKET

Kanalrundfahrt in Strassburg | Rüdesheim, Winzerbähnchen

und Musikkabinett | Koblenz Altstadtbesichtigung |

Cochem inkl. Weindegustation

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ 4 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Jazzkonzerte an Bord

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

97


Passau – Budapest – Passau

Erleben Sie den Klassiker der Flussfahrten, kombiniert mit Musik,

die noch lange nachklingen wird. Es gibt wohl keinen anderen Fluss,

den man so stark mit den schönsten klassischen Melodien in Verbindung

bringt wie die Donau – nicht zuletzt wegen der Komponisten, die entlang ihres

Flusslaufs wirkten. Gönnen Sie sich dieses besondere Erlebnis und lassen Sie sich

von schöner Musik verzaubern und mittragen, während Sie die Naturschönheiten

und die historischen Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Reise entdecken.

Tag Ziel an ab Programm

1 Passau 19:00 Einschiffung

2 Melk 07:30 13:00 Stift Melk, Orgelkonzert

3 Esztergom 08:00 11:00 Esztergom Basilika

Budapest 16:00

4 Budapest Budapest Stadtbesichtigung

18:00 Csárdás-Musikkonzert mit Folklore

5 Bratislava 08:00 13:00 Bratislava Stadtrundgang/Konzert

Wien 20:00

6 Wien Wien Stadtbesichtigung

23:59 Wien Opern-/Operettenbesuch fak.

7 Dürnstein 07:00 14:00 Dürnstein Rundgang und Weinprobe

8 Passau 08:30

98

MS AMADEUS ELEGANT

Auf den Spuren grosser Komponisten

MUSIK ENTLANG DER DONAU

Ab CHF

1865.–

Unser Tipp:

Geniessen Sie den besonderen Charme

der Schrammelmusik (aus dem Wald-

viertel) in einem Heurigenlokal in Wien.

Höhepunkte:

�� Orgelkonzert im Benediktinerstift

Melk

�� Budapest – Csárdás–Musik

�� Klassische Klänge in Bratislava

�� Musikstadt Wien


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im Comfort- oder Deluxe-Bus nach

Passau. Einschiffung. Durch die Schlögener

Schlinge gleitet Ihr Schiff nach Melk.

2. Tag: Melk – Esztergom

Die Region um Melk gilt als eine Jahrtausende

alte Kulturlandschaft, die als UNESCO-

Weltkulturerbe bekannt ist. Viele Künstler,

Händler und Fürsten hinterliessen ihre

Spuren. Geniessen Sie im Anschluss an Ihre

Führung durch das Stift Melk ein Orgel-

konzert. Lassen Sie am Nachmittag die

schöne Landschaft auf sich wirken.

3. Tag: Esztergom – Budapest

Esztergom, die reizvolle Stadt am Donau-

knie, ist der Sitz des Oberhaupts der unga-

rischen katholischen Kirche, des Erzbischofs

von Esztergom. Im 19. Jahrhundert kompo-

nierte und dirigierte Franz Liszt die Messe

zur feierlichen Einweihung der grössten

Kirche Ungarns, die im klassizistischen Stil

umgebaute Basilika. Besichtigung. Eindrückliche

Einfahrt nach Budapest. Am Abend

geniessen Sie Csárdás-Musik.

4. Tag: Budapest

Durch die Lage an beiden Ufern der Donau

und die architektonische Gestaltung gilt

Budapest als eine der schönsten Städte

Europas. Der Fluss fliesst mitten durchs

Herz der Stadt und teilt sie in das hügelige

Buda und das flache Pest. Während einer

Stadtrundfahrt entdecken Sie den Helden-

platz, die Staatsoper und das beeindruckende

neugotische Parlament. Vom Burgviertel

aus geniessen Sie eine herrliche Aussicht

über die Stadt. Abends Besuch eines

Csárdás-Musikkonzertes.

5. Tag: Bratislava - Wien

Die Musikstadt Bratislava erwartet Sie zu

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 700.– sparen!

einer speziellen Stadtführung. Sie wan-

deln auf den Spuren von Joseph Haydn,

Franz Liszt und Anton Rubinstein. Auch

andere Musikgrössen wie Wolfgang Ama-

deus Mozart, Ludwig van Beethoven und

Johann Nepomuk Hummel komponierten

oder konzertierten in Bratislava. Ihre Führung

endet mit einem kleinen Konzert aus den

Werken der mit Bratislava in Verbindung

stehenden Komponisten. Weiterfahrt durch

die Donauauen nach Wien.

6. Tag: Wien

Was wäre Wien ohne die Musik? In Wien

wirkten mehr berühmte Komponisten als in

irgendeiner anderen Stadt, und Musik liegt

in Wien förmlich in der Luft: Walzer und

Operette sind hier zu Hause, und die Musik

der Wiener Klassik ist weltbekannt. Während

Ihrer Stadtführung begeben Sie sich auf die

Spuren der Musik in Wien. Am Nachmittag

haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust

zu entdecken. Am Abend fakultativer Besuch

der Staats- oder Volksoper.

7. Tag: Dürnstein – Passau

Dürnstein liegt idyllisch am Ufer der Donau

und inmitten von Weinbergen. Bummel

durchs Städtchen und Weindegustation.

Lassen Sie Ihre Flussfahrt durch die Wachau

gemütlich auf dem Sonnendeck ausklingen.

8. Tag: Passau, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück.

THEMENREISE KLASSISCHE MUSIK

�� Ausgewogenes Musikprogramm

�� Mind. Teilnehmerzahl 20 Personen

�� Veranstaltungsrogramm für Oper-

oder Operettenbesuch in Wien erst ab

Anfang 2013 erhältlich. Preise auf

Anfrage.

WEBCODE

dlpapam

RIVAGE PLUS

✓ Aller Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

mit franz. Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

01.09. – 08.09.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 2330.- 1865.-

Hauptdeck 15m2 2495.- 1995.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m2 2820.- 2255.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m2 2670.- 2135.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 2870.- 2295.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m 2 3095.- 2475.-

Oberdeck franz. Balkon 15m 2 3120.- 2495.-

Oberdeck Suite franz. 22m 2 3495.- 2795.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

MUSIKPAKET

✓ Stift Melk mit Orgelkonzert

✓ Esztergeom Basilika

✓ Budapest Stadtbesichtigung

✓ Csárdás-Musik mit Folkloreaufführung

✓ Bratislava Stadtrundgang und Konzert

✓ Wien Stadtbesichtigung Thema Musik

✓ Dürnstein Rundgang und Weindegustation

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Musikpaket

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

99


Jassflussfahrt Donau

JASSEN MIT MONIKA FASNACHT

Passau – Budapest – Passau

Erleben Sie eine unvergessliche Jasswoche zusammen mit Monika

Fasnacht, der bekannten Moderatorin der Sendung «Samschtig-Jass»,

auf der Donau. Sie steht Ihnen bei Ihren Zügen mit Rat und Tat zur Seite

und hilft in manch verzwickten Situationen gerne weiter. Diese Flussfahrt hält alles

für Sie bereit: Jassen in gemütlicher Runde mit Gleichgesinnten, Entspannung und

interessante Ausflüge. Monika Fasnacht freut sich auf spannende Jassrunden

mit Ihnen.

Tag Ziel an ab Programm

1 Passau 19:00 Einschiffung

2 Melk 07:30 13:00 Stift Melk

3 Esztergom 08:00 11:00 Esztergom Basilika

Budapest 16:00

4 Budapest Budapest Stadtbesichtigung

18:00 Ausflug Puszta mit Reitervorführung

5 Bratislava 08:00 13:00 Bratislava Stadtrundgang

Wien 20:00

6 Wien 23:59 Wien Stadtbesichtigung

7 Dürnstein 07:00 14:00 Dürnstein Rundgang und Weinprobe

8 Passau 08:30

100

MS AMADEUS ELEGANT

Ab CHF

1590.–

Unser Tipp:

IMMER EIN GEWINN: Jassen Sie mit

Monika Fasnacht.

Höhepunkte:

�� Jassen mit Monika Fasnacht

�� Walzerstadt Wien

�� Benediktinerstift Melk

�� Budapest – die Königin der

Donau

�� Schön renoviertes Bratislava


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im Comfort- oder Deluxe-Bus nach

Passau. Einschiffung auf die MS AMADEUS

ELEGANT. Geniessen Sie die ersten Stunden

an Bord während Ihr Schiff in Richtung Melk

gleitet und Ihnen ein erstes Plauschjassen

Freude bereitet.

2. Tag: Melk – Esztergom

Sie besuchen das weitum sichtbare Stift

Melk (*). Lassen Sie am Nachmittag die

schöne Landschaft der Wachau auf sich

wirken und mit Monika Fasnacht den ersten

Turnierjass starten.

3. Tag: Esztergom – Budapest

Esztergom, die reizvolle Stadt am Donauknie.

Sie besichtigen die Basilika mit dem

grössten und weltweit einzigen, auf Leinen

gemalten Altarbild (*). Am Nachmittag

eindrückliche Einfahrt nach Budapest.

Monika Fasnacht lädt zu einem neuen, fröh-

lichen Turnierjassen auf dem Schiff ein.

4. Tag: Budapest

Durch die Lage an beiden Ufern der Donau

und die architektonische Gestaltung gilt

Budapest als eine der schönsten Städte

Europas. Stadtrundfahrt (*). Ein Ausflug in

die Puszta mit Reitervorführungen und

einem feinen Imbiss (*). Nach einem interessanten

Tag verwöhnen Sie sich mit einem

Jass.

5. Tag: Bratislava - Wien

Am Morgen erwartet Sie Bratislava zu einer

Stadtführung (*). Entdecken Sie die viel-

fältigen und beeindruckenden Bauarten der

slowakischen Hauptstadt. Auf der Weiterfahrt

durch die Donauauen nach Wien jassen

Sie drei weitere, spannende Passen mit

Monika Fasnacht.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 635.– sparen!

6. Tag: Wien

Wien stellt sich vor – erfahren Sie mehr über

die einstige Hauptstadt der Habsburger-

Monarchie und des Heiligen Römischen

Reiches. Stadtbesichtigung (*). Der Nach-

mittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Die

Orangerie von Schloss Schönbrunn erwartet

Sie am Abend zu einem Konzert mit vielen

bekannten Melodien, begleitet von Tänzern

(nur im Voraus buchbar).

7. Tag: Dürnstein – Passau

Die «Perle» der Wachau im Marillen- und

Weinland wartet auf Sie. Dürnstein liegt

idyllisch am Ufer der Donau und inmitten

von Weinbergen. Bummel durchs Städtchen

und Weindegustation (*). Lassen Sie Ihre

Flussfahrt durch die Wachau gemütlich auf

dem Sonnendeck ausklingen und jassen Sie

die letzten Passen des Turnieres. Nach dem

Abendessen führt Sie Monika Fasnacht

durch die Siegerehrung mit Preisverteilung.

8. Tag: Passau, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück.

THEMENREISE JASSEN

�� Mindestteilnehmer 28 Jasser (Wenn im-

mer möglich wird versucht, mit Deutschschweizer

und Französischen Karten zu

spielen. Wir behalten uns vor, bei nicht

Erreichen der Mindestteilnehmerzahl für

zwei Kartenarten, nur mit einer zu

spielen. In diesem Falle werden Sie

spätestens 1 Monat vor Abreise infor-

miert.)

�� 1. Jassturnierpreis Gutschein im Wert

von CHF 400.-

WEBCODE

dlpapaj

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Ober– und Mitteldeck

mit franz. Balkon

✓ An–/Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 40.–)

REISEDATEN

25.08. – 01.09.2013

PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 1990.- 1590.-

Hauptdeck 15m2 2175.- 1740.-

Hauptdeck Einzelkabine 15m2 2490.- 1990.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m2 2340.- 1870.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 2550.- 2040.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m 2 2765.- 2210.-

Oberdeck franz. Balkon 15m 2 2800.- 2240.-

Oberdeck Suite franz. 22m 2 3175.- 2540.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Ausflugspaket mit 7 Ausflügen (*) 270.-

Schlosskonzert Schönbrunn Kat. B 70.-

Premium-Paket (Details Seite 16-17) 295.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 39.-

Getränkepauschale Soft Drinks 79.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

119.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 - 1000

AUSFLUGSPAKET

✓ Stift Melk

✓ Esztergeom Basilika

✓ Budapest Stadtbesichtigung

✓ Ausflug Puszta mit Reitervorführung inkl. Imbiss

✓ Bratislava Stadtrundgang

✓ Wien Stadtbesichtigung

✓ Dürnstein Rundgang und Weindegustation

Die Ausflüge, die mit (*) gekennzeichnet sind, sind im Ausflugspaket

inbegriffen. Einzelne Ausflüge sind an Bord buchbar.

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ Jasseinsatz und Preise für Teilnehmer am Jassturnier

✓ Jassturnierleitung durch Monika Fasnacht

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Sitzplatzzuschlag 1.-3. Reihe im Deluxe-Bus

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

101


Zauberhafte Kurzreisen auf

MOSEL, RHEIN UND MAIN

Bernkastel – Frankfurt / Frankfurt – Würzburg

Wählen Sie eine Fahrt, die Mosel, Rhein und Main zu einer zauberhaften

Route vereint oder wählen Sie das Main-Erlebnis von Frankfurt bis

Würzburg. Sie befahren eine romantische Route durch eine liebliche

Postkartenlandschaft, besuchen anmutige Weinstädtchen und staunen über die

beeindruckende Skyline von Frankfurt.

Reise 1

Tag Ziel an ab Programm

1 Bernkastel Einschiffung

2 Bernkastel 08:00

Reise 2

Tag Ziel an ab Programm

MS SCENIC SAPPHIRE

Ab CHF

765.–

1 Frankfurt 09:00 Anreise im Zug, Einschiffung

2 Frankfurt 01:00

Miltenberg 13:00 15:30 Miltenberg Stadtrundgang

Wertheim 19:30 23:59

3 Würzburg 16:30 Würzburg Stadtbesichtigung und Weinprobe

4 Würzburg Ausschiffung

102

Cochem 17:00 23:00 Cochem Stadtrundgang/Weindegustation

3 Koblenz 08:00 12:30 Koblenz Stadtrundgang

Rüdesheim 19:30 23:59

4 Frankfurt 09:00 Frankfurt Stadtbesichtigung, Ausschiffung

Rückreise im Zug

Unser Tipp:

Verlängern Sie Ihre Reise in der

Mainmetropole Frankfurt! Gerne buchen

wir für Sie das Verlängerungshotel.

Höhepunkte:

�� Mittelalterliches Cochem

�� Romantischer Rhein

�� Mondänes Frankfurt

�� Rüdesheim mit Drosselgasse

�� Weinstädtchen Miltenberg

�� Bischofsstadt Würzburg


Ihr Reiseprogramm

1. Reise Bernkastel – Frankfurt

1. Tag: Anreise nach Bernkastel-Kues

Anfahrt im EUROBUS Comfort-Bus. Einschiffung

auf die MS SCENIC SAPPHIRE. Spazieren

Sie am Abend durch das hübsche

Weinstädtchen Bernkastel, das mit verwinkelten

Gassen und entzückenden Plätzen

verzaubert.

2. Tag: Bernkastel – Cochem

Wunderschöne Fahrt auf der Mosel mit ihren

steilen Rebhängen, schmucken Winzerdörfern

und eindrücklichen Burgen und Schlössern.

In Cochem fakultative Stadtführung.

Historische Bausubstanz mit schönen Fach-

werkhäusern findet sich vor allem am Markt

mit seinem Brunnen und dem barocken

Rathaus.

3. Tag: Cochem – Koblenz – Rüdesheim

Fakultativer Stadtrundgang in Koblenz. Ent-

decken Sie die romantischen Gassen, die

malerische historische Altstadt und die

Einkaufsstadt Koblenz. Nun folgt ein weiterer

Höhepunkt Ihrer Reise: der «romantische

Rhein». Bekannte Weinorte und sagenumwobene

Burgen werden Sie verzaubern. Sie

passieren die engste Stelle des Flusses mit

dem Loreley-Felsen. Geniessen Sie am

Abend ein Gläschen Wein in der Drossel-

gasse in Rüdesheim.

4. Tag: Rüdesheim – Frankfurt

Fakultative Stadtführung in Frankfurt. Oder

freier Aufenthalt in der Main-Metropole.

Gegen Abend individueller Transfer zum

Bahnhof und Bahnfahrt zurück in die

Schweiz.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 20-23

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 375.– sparen!

2. Reise Frankfurt – Würzburg

1. Tag: Bahnfahrt nach Frankfurt

Am Morgen Bahnfahrt nach Frankfurt.

Individueller Transfer vom Bahnhof zur MS

SCENIC SAPPHIRE, Einschiffung. Danach

tauchen Sie ein in die Main-Metropole mit

der imposanten Skyline. Apfelwein und Sushi,

Wolkenkratzer und Fachwerk: Frankfurt

steckt voller Kontraste.

2. Tag: Frankfurt – Miltenberg – Wertheim

Den Vormittag geniessen Sie an Bord.

Nachmittags geführter fakultativer Spaziergang

durchs mittelalterliche Weinstädtchen

Miltenberg, ein romantisches Prunkstück.

Am Abend liegen Sie in Wertheim vor Anker,

das mit seinen mittelalterlichen Gassen,

Fachwerkhäusern und der imposanten

Burgruine zu den schönsten Main-Orten

gehört.

3. Tag: Wertheim – Würzburg

Schon von Weitem ist die Festung Marienberg,

das Wahrzeichen Würzburgs, sicht-

bar. Von den Festungsanlagen geniessen Sie

einen herrlichen Blick über die Stadt. Das

Ensemble der Türme von Dom, Neumünster

und Käppele, ein einzigartiges Bild aus

Barock, Architektur und Kultur erwartet Sie

während dem fakultativen Stadtrundgang

mit anschliessender Weinprobe.

4. Tag: Würzburg, Rückreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung und

Heimfahrt mit Ihrem Bus in die Schweiz.

FLUSSFAHRT

Ab Seite 32

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Rhein mit den grössten

Kabinen; 80% der Kabinen mit Balkon

✓ An– oder Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 20.–)

REISEDATEN

21.08. – 24.08.13 Reise 1 24.08. – 27.08.13 Reise 2

WEBCODE

dgbewuku

PREISE PRO PERSON UND REISE (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

HD: Hauptdeck hinten 15m2 960.- 765.-

HD: Hauptdeck 15m 2 1050.- 840.-

MD: Jun. Suite hin. Balk. 19m2 1145.- 915.-

MD: Junior Suite, Balkon 19m2 1175.- 940.-

MD: Suite, Balkon 23m 2 1365.- 1090.-

MD: Jun. Suite Einz. Balk. 15m 2 1610.- 1285.-

OD: Jun. Suite hint. Balk. 19m 2 1270.- 1015.-

OD: Junior Suite, Balkon 19m2 1365.- 1090.-

OD: Suite hinten, Balkon 20m 2 1425.- 1140.-

OD: Suite, Balkon 23m2 1615.- 1290.-

OD: Grand Suite, Balkon 27m 2 1800.- 1440.-

OD: Royal Suite, Balkon 29m2 1865.- 1490.-

HD: Hauptdeck / MD: Mitteldeck / OD: Oberdeck

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

2. Klasse ohne Halbtax-Abonnement 35.-

1. Klasse mit Halbtax-Abonnement 45.-

1. Klasse ohne Halbtax-Abonnement 95.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 17.-

Getränkepauschale Soft Drinks 34.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

51.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 250 - 500

LEISTUNGEN

✓ An– oder Rückreise, Landausflüge im EUROBUS

Comfort–Bus

✓ An– oder Rückreise im Zug, 2. Kl. Basis Halbtax–Abo.

✓ 3 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Alle Ausflüge (nur an Bord buchbar)

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

103


Attraktive Kurzreisen

ERLEBNIS DONAU

Passau – Budapest / Budapest – Passau

MS AMADEUS ELEGANT

Ab CHF

1005.–

Wählen Sie zwischen zwei attraktiven Kurzflussreisen auf der schönen

blauen Donau. Auf der einen Reise entdecken Sie Weltkulturerbe mit

dem berühmten Stift Melk und erleben die spektakuläre Einfahrt nach

Budapest. Auf der anderen Reise geniessen Sie Grossstadt-Flair und können auf

Einkaufstour gehen. Freuen Sie sich auf die "etwas" andere Flussreise!

Reise 1

Tag Ziel an ab Programm

Reise 1

1 Passau

19:00 Einschiffung

2 Melk 07:30 13:00 Stift Melk

3 Esztergom 08:00 11:00 Esztergom Basilika

Budapest 16:00

4 Budapest 18:00 Budapest Stadtbesichtigung

Reise 2

Tag Ziel an ab Programm

1 Budapest 18:00

2 Bratislava 08:00 13:00 Bratislava Stadtrundgang

Wien 20:00

3 Wien 23:59 Wien Stadtbesichtigung

4 Dürnstein 07:00 14:00 Dürnstein Rundgang und Weinprobe

5 Passau 08:30

104

Unser Tipp:

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in

Budapest! Gerne reservieren wir Ihnen

ein Hotel und die Rückreise.

Höhepunkte:

�� Walzerstadt Wien

�� Benediktinerstift Melk

�� Budapest – die Königin der

Donau

�� Schön renoviertes Bratislava


Ihr Reiseprogramm

1. Reise Passau - Budapest

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im EUROBUS Comfort-Bus nach Passau.

Einschiffung auf die MS AMADEUS ELEGANT.

Geniessen Sie vom Sonnendeck aus die

Aussicht auf die Schlögener Schlinge,

während Ihr Schiff in Richtung Melk gleitet.

2. Tag: Melk – Esztergom

Fakultativer Ausflug zum weltberühmten Stift

Melk. Als Wahrzeichen der Wachau gehört

es zum UNESCO-Welterbe. Kaum ein anderes

europäisches Stadtzentrum bietet auf so

kleinem Raum eine derartige gestalterische

Vielfalt wie Melk.

3. Tag: Esztergom – Budapest

Das Wahrzeichen von Esztergom ist die das

Burgviertel beherrschende, im 19. Jahrhundert

im klassizistischen Stil umgebaute

Basilika. Fakultative Besichtigung der Basilika

mit dem weltweit einzigen, auf Leinen

gemalten Altarbild. Erleben Sie am Nachmittag

die eindrückliche Einfahrt nach Budapest.

4. Tag: Budapest, Rückflug

Fakultative Stadtrundfahrt. Die «Königin der

Donau» lädt zum Rendezvous mit reich-

lichem Kulturerbe. Neun beeindruckende

Brücken spannen den Bogen vom hügeligen,

malerischen Buda mit seinen verträumten

Gassen zum eleganten Pest. Mittags oder

abends individueller Transfer zum Flughafen

und Rückflug mit SWISS in die Schweiz.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 445.– sparen!

2. Reise Budapest – Passau

1. Tag: Flug nach Budapest, Einschiffung

Am Morgen Direktflug mit SWISS von Zürich

nach Budapest. Individueller Transfer zur MS

AMADEUS ELEGANT und Einschiffung. Mittagessen

an Bord. Fakultative Stadtführung.

Neun beeindruckende Brücken spannen den

Bogen vom hügeligen, malerischen Buda mit

seinen verträumten Gassen zum eleganten

Pest mit den vielen Restaurants, Cafés,

Boutiquen und den breiten Boulevards.

2. Tag: Bratislava – Wien

Am Morgen erwartet Sie Bratislava. Fakultative

Stadtführung. Entdecken Sie die vielfältigen

und beeindruckenden Bauarten der

slowakischen Hauptstadt, am Dreiländereck

mit Österreich und Ungarn gelegen und

lassen Sie sich von der Lebensfreude der

Menschen anstecken. Am Nachmittag Weiter-

fahrt durch die Donau-Auen nach Wien.

3. Tag: Wien

Fakultative Stadtführung. Spazieren Sie

durch verträumte Gässchen und über

prächtige Boulevards und bestaunen Sie

berühmte Bauwerke und Denkmäler. Sie

werden dem einzigartigen Charme dieser

Stadt erliegen. Möglichkeit, am Abend in der

Orangerie vom Schloss Schönbrunn ein

Konzert zu erleben (nur im Voraus buchbar).

Um Mitternacht Weiterfahrt nach Dürnstein.

4. Tag: Dürnstein – Passau

Die «Perle» der Wachau im Marillen- und

Weinland wartet auf Sie. Dürnstein liegt

idyllisch am Ufer der Donau und inmitten

von Weinbergen. Fakultativer Bummel durchs

Städtchen mit Weindegustation.

5. Tag: Passau, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstücksbuffet.

FLUSSFAHRT

Ab Seite 50

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

mit franz. Balkon

✓ An– oder Abreise und Landausflüge im EUROBUS

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 30.–)

REISEDATEN

19.05. – 22.05.13 Reise 1

22.05. – 26.05.13 Reise 2

16.06. – 19.06.13 Reise 1

19.06. – 23.06.13 Reise 2

04.08. – 07.08.13 Reise 1

07.08. – 11.08.13 Reise 2

18.08. – 21.08.13 Reise 1

WEBCODE

dlpapaku

21.08. – 25.08.13 Reise 2

25.08. – 28.08.13 Reise 1

28.08. – 01.09.13 Reise 2

01.09. – 04.09.13 Reise 1

04.09. – 08.09.13 Reise 2

05.10. – 08.10.13 Reise 1

08.10. – 12.10.13 Reise 2

REISE 1 - PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 1260.- 1005.-

Hauptdeck 15m 2 1335.- 1065.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m 2 1470.- 1175.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m 2 1400.- 1120.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 1495.- 1195.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m2 1585.- 1265.-

Oberdeck franz. Balkon 15m2 1600.- 1280.-

Oberdeck Suite fr. Balk. 22m2 1765.- 1410.-

REISE 2 - PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m2 1552.- 1220.-

Hauptdeck 15m2 1640.- 1310.-

Hauptdeck Einzelkabine 15m 2 1815.- 1450.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m 2 1725.- 1380.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m 2 1850.- 1480.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m 2 1975.- 1580.-

Oberdeck franz. Balkon 15m2 1995.- 1595.-

Oberdeck Suite fr. Balk. 22m 2 2210.- 1765.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Reise 2: Schlosskonzert Schönbrunn Kat. B 70.-

Getränkepauschale Mineral (Details S. 16-17) 17.-/23.-

Getränkepauschale Soft Drinks 34.-/46.-

Getränkepauschale Klassisch

Taxi-Abholservice (Details Seite 112)

51.-/68.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 250 - 600

LEISTUNGEN

✓ An–/Rückreise, Ausflüge im EUROBUS Comfort–Bus

✓ Linienflug Budapest – Zürich oder Zürich – Budapest

mit Swiss (S–Klasse) inkl. Taxen (CHF 86.–)

✓ Reise 1: 3 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Reise 2: 4 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Alle Ausflüge (nur an Bord buchbar)

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

EINSTEIGEORTE

Arbon , Basel, Bern, Luzern, Olten, Ruswil , Sursee,

St. Gallen, Windisch , Winterthur, Zürich

105


Donau "Spezial" - Kurzreisen

FASZINATION DONAU & DELTA

Wien – Belgrad / Belgrad – Delta – Belgrad

Lieben Sie Shopping? Oder wollen Sie einfach nur die traumhafte Landschaft

der Donau geniessen? Dann ist eine der Kurzreisen genau das Richtige

für Sie. An den Ufern der Donau bezaubern barocke Kirchen und mittelalterliche

Burgen. Am Eisernen Tor erwartet Sie ein imposanter Taldurchbruch. Das

UNESCO-Welterbe Donaudelta beherbergt eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten.

Reise 1

Tag Ziel an ab Programm

Tag Ziel an ab Programm

MS AMADEUS ELEGANT

1 Wien 18:30 Flug nach Wien, Einschiffung

2 Esztergom 07:30 08:30 Ausflug Esztergom

Budapest 12:00 22:00 Budapest Stadtbesichtigung

3 Mohacs 07:00 09:00

Vukovar 14:30 22:00 Osijek Stadtrundfahrt

4 Belgrad 08:00 Belgrad Stadtbes., Ausschiffung, Rückflug

Reise 2

1 Belgrad 23:00 Flug nach Belgrad, Einschiffung

2 Flusstag Durchfahrt Eisernes Tor

3 Svistov 07:00 08:00

Giurgiu 10:30 13:15 Ausflug Veliko Tarnovo

4 St. Georg 10:00 12:00 Donaudelta

5 Chiciu 09:30 10:00 Ausflug Bukarest

Giurgiu 18:00 19:00

6 Flusstag Durchfahrt Eisernes Tor

7 Belgrad 12:30 Ausschiffung, Rückflug in die Schweiz

106

Ab CHF

895.–

Unser Tipp:

Besuchen Sie in Belgrad die zauber-

hafte mit Pflastersteinen belassene

Skadarlija Strasse. Trödelläden,

Galerien und viele Cafes laden zum

Verweilen ein.

Höhepunkte:

�� Vogelreiches Donaudelta

�� Walzerstadt Wien

�� Belgrad

�� Durchfahrt Eisernes Tor


Ihr Reiseprogramm

1. Reise Wien - Belgrad

1. Tag: Wien

Direktflug nach Wien mit SWISS. Individueller

Transfer zur MS AMADEUS ELEGANT.

Danach freie Zeit in Wien. Schon vor 180

Jahren schrieb ein Grossherzog: «Es ist

unglaublich, was hier für Schätze aufgehäuft

sind und wie viele bedeutende Menschen

man in Wien trifft».

2. Tag: Budapest

Fakultativer Busausflug mit Besichtigung des

Doms in Esztergom mit dem grössten auf

Leinen gemalten Altarbild. Fahrt auf die

Aussichtsterrasse mit Blick auf das Donau-

knie in Visegrád. Weiterfahrt nach Budapest.

Durch die Lage und die architektonische

Gestaltung gilt Budapest als eine der

schönsten Donaustädte. Fakultative Stadt-

rundfahrt.

3. Tag: Vukovar

Wir bieten Ihnen heute Nachmittag einen

fakultativen Ausflug nach Osijek, die

viertgrösste Stadt Kroatiens, an (*). Osijek

mit seiner eindrücklichen Altstadt liegt am

Ufer der Drau.

4. Tag: Belgrad

Belgrad zählt zu den ältesten Städten

Europas und liegt am Zusammenfluss von

Donau und Save. Fakultative Stadtbesich-

tigung zur Festung Kalemegdan, von wo Sie

eine herrliche Aussicht auf Belgrads Stadt-

teile geniessen. Am Nachmittag individueller

Transfer zum Flughafen und Rückflug in die

Schweiz.

2. Reise Belgrad - Belgrad

1. Tag: Belgrad

Direktflug nach Belgrad mit SWISS. Individueller

Transfer zur MS AMADEUS ELEGANT.

Belgrad zählt zu den ältesten Städten

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 46-49

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 640.– sparen!

Europas und liegt am Zusammenfluss von

Donau und Save. Besuchen Sie die Festung

Kalemegdan, von wo Sie eine herrliche

Aussicht auf Belgrads Stadtteile geniessen.

2. Tag: Flusstag, Durchfahrt Eisernes Tor

Sie passieren die Katarakte, auch Eisernes

Tor genannt. Am unteren Ende befindet sich

das imposante Wasserkraftwerk. Von ganz

eigenem Reiz sind auch die schier endlos

weiten Ebenen der Walachei am rumänischen

Ufer. Die Donau bildet für lange Zeit

den Grenzfluss zwischen Rumänien und

Bulgarien.

3. Tag: Svishtov – Giurgiu – Tulcea

Fakultativer Ausflug nach Veliko Tarnovo,

eine der ältesten Städte im Norden

Bulgariens, königlich auf drei Hügeln an

beiden Ufern des Flusses Jantra gelegen.

Wiedereinschiffung in Giurgiu.

4. Tag: St. Georg – Chiciu

Sie befinden sich im Donaudelta und

befahren den St.-Georgs-Arm, einen der

schönsten Mündungsarme im Delta und ein

Paradies für viele Vogelarten. Sie erreichen

die Mündung und das Schwarze Meer.

5. Tag: Chiciu – Giurgiu

Fakultativer Ganztagesausflug nach Bukarest,

auch kleines «Paris des Ostens» genannt.

Eindrückliche Fahrt durch die Walachei.

Wiedereinschiffung in Giurgiu.

6. Tag: Flusstag

Lassen Sie sich verwöhnen, während Ihr

Schiff an rumänischen, bulgarischen und

serbischen Ufern entlanggleitet.

7. Tag: Belgrad

Schifffahrt nach Belgrad. Ausschiffung und

Rückflug in die Schweiz.

FLUSSFAHRT

Ab Seite 52

RIVAGE PLUS

✓ Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

mit franz. Balkon

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 20.–)

REISEDATEN

27.05. – 30.05.13 Reise 1 24.06. – 27.06.13 Reise 1

30.05. – 05.06.13 Reise 2 27.06. – 03.07.13 Reise 2

WEBCODE

dldeltaku

REISE 1 - PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m2 1120.- 895.-

Hauptdeck 15m 2 1285.- 1025.-

Hauptdeck Einzelkabine 10m2 1290.- 1030.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m2 1365.- 1090.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m 2 1470.- 1175.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m 2 1600.- 1280.-

Oberdeck franz. Balkon 15m 2 1625.- 1300.-

Oberdeck Suite fr. Balk. 22m2 1790.- 1430.-

REISE 2 - PREISE PRO PERSON (2-BETT-KABINEN) IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 1850.- 1480.-

Hauptdeck 15m2 2170.- 1735.-

Hauptdeck Einzelkabine 15m2 2185.- 1745.-

Mitteldeck hint. fr. Balk. 15m 2 2335.- 1865.-

Mitteldeck, franz. Balkon 15m2 2545.- 2035.-

Oberdeck hint. fr. Balk. 15m2 2815.- 2250.-

Oberdeck franz. Balkon 15m2 2870.- 2295.-

Oberdeck Suite fr. Balk. 22m2 3190.- 2550.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Reise 1: Getränkepauschale Mineral 17.-

Reise 1: Getränkepauschale Soft Drinks 34.-

Reise 1: Getränkepauschale Klassisch 51.-

Reise 2: Getränkepauschale Mineral 34.-

Reise 2: Getränkepauschale Soft Drinks 68.-

Reise 2: Getränkepauschale Klassisch

(Details Seite 16-17)

102.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 - 1000

LEISTUNGEN

✓ Linienflug Reise 1: Zürich – Wien / Belgrad – Zürich

mit Swiss (S–Klasse) inkl. Taxen (CHF 156.–)

✓ Linienflug Reise 2: Zürich – Belgrad – Zürich mit

Swiss (S–Klasse) inkl. Taxen (CHF 156.–)

✓ Reise 1: 3 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Reise 2: 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Frühaufsteher–Frühstück (Kaffee/Tee, Säfte, Gipfeli)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt

✓ Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Alle Ausflüge (nur an Bord buchbar)

✗ Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)

107


Lissabon – Porto

Lernen Sie vor der Flussfahrt auf dem Douro die Hauptstadt Portugals kennen.

Lissabon wird oft als eine der schönsten Städte Europas bezeichnet. Rings um den

120 Meter hohen Burgberg scharen sich die Viertel der Altstadt: das Fischerquartier

Alfama mit seinem romantischen Gassengewirr, das sehr ursprüngliche Viertel Graça

und die auf maurische Zeiten zurückgehende Mouraria. Prunkvolle Adelspaläste

und Kirchen zeugen noch heute vom Reichtum des 16. und 17. Jahrhunderts.

Tag Ziel an ab Programm

4 Porto Einschiffung

5 Porto 15:00 Ausflug Guimarães fak.

Bitetos 18:30 Abendessen im Alpendurada Kloster

6 Bitetos 07:30

Régua 11:30 Mateus Palast Besichtigung

Folkloreshow an Bord

7 Régua 09:00 Ausflug Lamego

Pinhao 11:30 12:30 Portweindegustation

Vega de 18:30

8 Vega de 12:15 Ausflug Salamanca fak.

9

Barca d'Alva 12:45

Barca d'Alva 12:00 Ausflug Figueira de Castelo Rodrigo

Pinhao 18:30 Abendessen in lokalem Restaurant

10 Pinhao 06:30

Porto 14:00 Porto Stadtbesichtigung

11 Porto Ausschiffung

108

MS DOURO CRUISER

Vorprogramm

LISSABON - STADT DES LICHTS

Ab CHF

2625.–

Unser Tipp:

Besuchen Sie das Museu Nacional do

Azulejo in Lissabon und erfahren Sie

viel Wissenwertes über die Herstellung

und Geschichte der Fliesenkunst.

Höhepunkte:

�� Belem Tower – UNESCO

Welterbe Denkmal

�� Prächtiges Hieronymus Kloster

�� Sintra und Cascais

�� Douro – Tal – auf den Spuren

des Portweins

�� Goldene Stadt Salamanca

�� Bischofsstadt Lamego


Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Flug nach Lissabon, Stadtrundfahrt

Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich-

Kloten. Direktflug mit SWISS nach Lissabon.

Orientierende Stadtrundfahrt. Zimmerbezug.

2. Tag: Lissabon

Fakultativer Stadtrundgang. Dieser Ausflug

ermöglicht Ihnen einen Blick auf die Seiten

Lissabons, die mit dem Bus nicht zu

erreichen sind.

3. Tag: Sintra und Cascais

Fakultativer Ganztagesausflug in die Um-

gebung Lissabons, inkl. Mittagessen. Fakul-

tatives Abendessen und Folklore im «Páteo

de Alfama».

4. Tag: Fahrt nach Porto

Der Vormittag in Lissabon steht zu Ihrer

freien Verfügung. Um die Mittagszeit Bus-

fahrt nach Porto zur Einschiffung auf den

MS DOURO CRUISER.

5. Tag: Porto – Bitetos

Am Vormittag steht ein erster Höhepunkt

auf dem Programm (fakultativ buchbar):

Guimarães. Die spektakuläre Ausfahrt aus

Porto, unter hohen und imposanten Brücken

unterschiedlichster Architektur hindurch

bietet unerwartete Perspektiven. Geniessen

Sie ein traditionelles portugiesisches Abend-

essen in einem ehemaligen Kloster aus dem

14. Jahrhundert.

6. Tag: Bitetos – Régua

Nachmittags Ausflug vorbei an malerischen

Dörfern und den für das Dourotal bezeichnenden

steilen Hängen mit Terrassenfeldern

zum Mateus-Palast (*). Ihr Schiff bleibt in

Régua. Am Abend erwartet Sie eine authentische

portugiesische Show mit Musik, Tanz

und Fadogesängen.

VIP TRAVEL CLUB

Details auf Seite 114

IHR SCHIFF

Schiffsbeschreibung auf

Seite 70-71

Schnellbucherpreis

beschränkte Verfügbarkeit.

Bis zu 20% Rabatt oder

CHF 710.– sparen!

7. Tag: Régua – Pinhão – Vega de Terrón

Am Morgen Busfahrt zum Wallfahrtsort

Lamego (*). Erzählungen von wunderbaren

Heilungen machen Lamego zum Wallfahrtsort

und führten zum Bau der mit Azulejos-

Fliesen geschmückten Wallfahrtskirche. Vor

der Rückkehr aufs Schiff machen Sie Halt in

einer Quinta, um einen feinen Portwein zu

kosten.

8. Tag: Vega de Terrón – Barca d’Alva

Ganztagsausflug in die «Goldene Stadt»

Salamanca (fakultativ buchbar). Die spanische

Kulturstadt wurde von der UNESCO zur

«Kulturstätte der Menschheit» ernannt.

Stadtführung durch die Altstadt. Selbstverständlich

gehören eine Paella und eine

feurige Flamencoshow zum Ausflug. Am

Abend erwartet Sie die Crew auf dem

einladend gedeckten Sonnendeck zum

Grillabend.

9. Tag: Barca d’Alva – Pinhão

Ausflug in die Kleinstadt Figueira de Castelo

Rodrigo (*). Beim Betreten des mittelalterlichen

Städtchens werden Sie sich in vergangene

Zeiten zurückversetzt fühlen. Geniessen

Sie das Abendessen in einer stilvollen

Quinta, einem portugiesischen Weingut.

10. Tag: Pinhão – Porto

Am Vormittag führt Sie Ihre letzte Flussetappe

zurück nach Porto. Während einer

Stadtrundfahrt (*) entdecken Sie eine der

ältesten Städte Europas. Anschliessend

Portweindegustation.

11. Tag: Flug Porto – Schweiz

Nach dem Frühstück Transfer zum Flug-

hafen und Rückflug von Porto nach Zürich.

WEBCODE

dxdourliss

RIVAGE PLUS

✓ Bestes Schiff auf dem Douro

✓ Alle Kabinen auf dem Oberdeck mit Balkon

✓ Erfahrene Rivage Reiseleitung

✓ Treuepunkte (Wert mind. CHF 50.–)

REISEDATEN

19.06. – 29.06.2013 11.09. – 21.09.2013

PREISE PRO PERSON IN CHF

Kabinen Katalogpreis Schnellbucher

Hauptdeck hinten 15m 2 3285.- 2625.-

Hauptdeck 15m2 3345.- 2675.-

Oberdeck hinten Balkon 15m2 3410.- 2725.-

Oberdeck Balkon 15m2 3535.- 2825.-

ZUSCHLÄGE UND REDUKTIONEN IN CHF

Stadtrundgang Lissabon 45.-

Abendessen in einer Churrascaria 35.-

Ganztagesausflug Sintra und Cascais 105.-

Abendessen und Folklore im Pateo de Alfama 85.-

Flussfahrt-Ausflugspaket mit 4 Ausflügen (*) 150.-

Ausflug Salamanca inkl. Mittagessen/Show 95.-

Ausflug Guimarães

50.-

Einzelzimmerzuschlag

175.-

2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung CHF 500 – 1000

LEISTUNGEN

✓ Linienflug Zürich–Lissabon/Porto–Zürich mit TAP

inkl. Flughafentaxen (CHF 145.–)

✓ Unterkunft im Hotel Novotel**** (offiz. Landeskategorie),

Lissabon, Basis Doppelzimmer

✓ ZF (Zimmer/Frühstücksbuffet)

✓ Stadtrundfahrt Lissabon

✓ 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine

✓ Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)

✓ Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke

✓ Kapitänsdinner

✓ Kofferservice ab/bis Anleger

✓ Ein–/Ausschiffungs– und Hafengebühren

NICHT INBEGRIFFEN

✗ Persönliche Auslagen, Getränke und Trinkgelder

✗ Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)

✗ Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung,

All Risk-Versicherung

109


GUT ZU WISSEN – VON A BIS Z.

An-/Rückreise und Landausflüge im Bus

Bei fast allen unseren Flussreisen findet die

An- und Rückreise bequem im EUROBUS Comfort-Bus

ab/bis Ihrem gewählten Einsteigeort

statt. Zudem geniessen Sie die abwechslungsreichen

Landausflüge mit unseren modernen

Reisebussen. Bei Abschluss des Premium-Pakets

findet die An-/Rückreise im Deluxe-Bus

statt (nur 33 anstatt 40–50 Sitzplätze in 2 +1-

Bestuhlung). Die Plätze im Deluxe-Bus können

gegen Zuschlag reserviert werden. 1. Reihe

CHF 12.–, 2. Reihe CHF 10.– und 3. Reihe

CHF 8.– pro Sitz (nur gültig für An- und Rückreise,

nicht anwendbar bei Ausflügen. Änderung

des Transportmittels und der Sitzplatzkonfiguration

im Bus bleiben vorbehalten).

Auftragspauschale

Unsere Preise verstehen sich zuzüglich

der empfohlenen Auftragspauschale von

CHF 20.– pro Person, max. CHF 40.–

pro Auftrag.

Allgemeine Reise- und Vertrags-

bedingungen

Es gelten die Rivage Flussreisen Reisebedingungen,

die Sie im Internet unter

www.rivage-flussreisen.ch oder in jeder Reisebestätigung

abgedruckt finden. Wir behalten

uns ausdrücklich das Recht vor, Prospekt-

angaben, Leistungsbeschreibungen und die

Preise in den Katalogen zu ändern.

110

Einreisebestimmungen

Schweizer Bürger benötigen für die Reise

in die ausgeschriebenen Zielgebiete einen

gültigen Pass oder Identitätskarte. Für Reisen

nach Russland muss der Pass mindestens

6 Monate über das Reisedatum hinaus

gültig sein, und ein Visum ist erforderlich.

Stand Drucklegung August 2012.

Mit uns fährt auch das Klima besser

Der Klimawandel ist eine der grössten

globalen Herausforderungen der Gegenwart.

Wir alle sind davon betroffen und müssen

zur Reduzierung der Treibhausgase beitragen.

Mit der Flussreise sind Sie schon auf

dem besten Weg, denn nach neusten Studien

ist das Schiff mitunter das umweltfreundlichste

Reisetransportmittel überhaupt. Der

Klimaschutz geht bei uns aber noch weiter.

Sie haben die Möglichkeit, die CO 2 -Emission

Ihrer Flussreise zu kompensieren. Ihr

Kompensationsbeitrag wird über die Non-

Profit-Stiftung myclimate für verschiedene

Klimaschutzprojekte eingesetzt. Diesen

freiwilligen Beitrag sehen Sie bei jeder Angebotsausschreibung

und er erscheint auch

auf Ihrer Reisebestätigung.

Nichtraucher

In unseren Bussen und auf unseren Schiffen

darf nicht geraucht werden. Wir legen jedoch

genügend (Rauch-)Pausen ein, und auf dem

Schiff darf auf Deck geraucht werden.

Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen

Mehrwertsteuer und sind Barzahlungspreise.

Enthalten sind die aktuell

bekannten Treibstoffzuschläge und lokalen

Taxen. Änderungen bleiben vorbehalten.

Programmänderungen

Bitte beachten Sie, dass sich die beschriebenen

Reiserouten ändern können. Änderungen

des Reiseverlaufs, der Ankunfts- und Abfahrtszeiten

sowie der Ausflüge bleiben deswegen

vorbehalten. Auch klimatische oder technische

Einflüsse können Änderungen im Reiseprogramm

zur Folge haben. Kann bei Flussfahrten

die im Programm vorgesehene Route infolge

Hoch- oder Niederwasserständen, Schleusendefekts,

-sperrung, -revision oder Fahrverbots

nicht befahren werden, sind wir um ein Alternativprogramm

besorgt, wobei Unterkunft und

Verpflegung in der Regel an Bord des Schiffes

erfolgen. Diesbezügliche Entscheide werden

kurzfristig vom Kapitän getroffen und dienen

Ihrer Sicherheit. Sie berechtigen zu keinerlei

Rückerstattungen. Es gelten unsere Allgemeinen

Reise- und Vertragsbedingungen.


Rabatte

Bei Kombination von zwei aneinander folgenden

Flussreisen mit demselben Schiff

gewähren wir Ihnen einen Rabatt von

CHF 100.- pro Person. Ebenso profitieren

Sie von CHF 100.- pro Person Reduktion

bei Buchung von mind. 6 Reiseteilnehmern

(eine Rechnung).

Reiseleitung an Bord

Unsere Rivage Reiseleiter werden sorgfältig

ausgewählt. Umsichtig begleitet werden Sie

bereits am Abreisetag in der Schweiz. Die

versierte Flussreisen-Reiseleitung betreut

Sie vom Einsteigen am ersten bis zur Gepäckrückgabe

am Aussteigeort am letzten

Tag persönlich.

Reisegarantie

Rivage Flussreisen ist Mitglied des Garantiefonds

der Schweizer Reisebranche. Dadurch

sind die von Ihnen einbezahlten Beträge für

die getätigten Buchungen garantiert sichergestellt.

Trinkgelder

Die Trinkgelder für Schiffscrew, Reiseleiter

und Chauffeur sind im Arrangement nicht

inbegriffen und eine freiwillige Anerkennung

für gute Dienste. Wir empfehlen Ihnen

folgende Abgaben am Ende der Reise:

Schiffscrew € 8.– pro Tag/Reisender,

Chauffeur und Reiseleiter je € 2.– pro Person/Tag.

Taxibus-Transfer

Wir setzen je nach Bedarf einen Taxibus zum

nächsten Einsteige- oder Sammelort ein.

Verlängerungshotels

Verlängern Sie Ihre Flussreise mit einem

Städteaufenthalt vor oder nach Ihrer Reise.

Wir organisieren für Sie gern die Hotelunterkunft.

Versicherungen

Annullations- und Reisezwischenfall-

Versicherung

Bei allen Reisen ist der Annullationsschutz

obligatorisch, ausser Sie sind im Besitz einer

eigenen Annullations- und Reisezwischenfall-

Versicherung. Die kombinierte Reiseversicherung

der ELVIA beinhaltet folgende Leistungen:

� ������������������

� ������������������������������

«Assistance»

All-Risk-Versicherung

Der umfassende Versicherungsschutz mit

folgenden Leistungen:

Annullationsschutz «ALL RISK»

Annullationsschutz bei Krankheit, Unfall

oder Gefahren an der Reisedestination sowie

auch bei persönlichen Gründen (z. B. runden

Geburtstag eines Freundes vergessen oder

Krankheit des Haustiers).

Reisezwischenfall «ASSISTANCE»

Für den Fall der Fälle sind Sie während der

Reise abgesichert. Rückführungen, Re-

patriierungen in ein Spital am Wohnort inkl.

Ambulanz-Jet und die Rückerstattung des

nicht genutzten Teils der Reise sind unbegrenzt

versichert.

Private Medical

An vielen Destinationen sind die medizinische

Versorgung sowie der Spitalaufenthalt

erheblich teurer als in der Schweiz. Die «Private

Medical» der ELVIA übernimmt die Kosten,

die von der obligatorischen Krankenversicherung

nicht mehr übernommen werden.

Der Selbstbehalt im Annullationsfall «All

Risk» beträgt 20 % der Annullationskosten

gemäss den separaten Reise- und Vertragsbedingungen

von Rivage Flussreisen. Bei

Krankheit oder Unfall übernimmt die ELVIA

die Annullationskosten zu 100 %.

111


UNSERE

TERMINALS UND EINSTEIGEORTE

TAXI-ABHOLSERVICE

Terminals

Damit Ihre Reise mit uns möglichst entspannt

beginnen kann, betreiben wir für Sie

an vier verkehrstechnisch leicht erreichbaren

Standorten eigene Abfahrtsterminals.

Parkieren zu vorteilhaften Konditionen

Parkieren Sie Ihr Auto sicher auf unserem

Firmengelände in:

� �������� ����

� ������ ����

� ����� ����

Parkgebühren an diesen drei Standorten:

� �� ��� ��� ���

� ����� ������� ��� ��� ���

� ��� ����������� ���������� ������

112

Terminal Aargau

In Windisch, verkehrstechnisch

hervorragend im Autobahndreieck

A1 / A3

Terminal Zentralschweiz

Im Herzen der Schweiz in

Ruswil (LU)

Zürich:

� ������������ �� �������� ��� ��������

����� ��� ������

� ��� ����������� �������� ��� �������

����� ��� �����

Einsteigeorte

Neben unseren vier eigenen Abfahrtsterminals

bieten wir Ihnen für alle Reisen folgende

Einsteigeorte in der deutschen Schweiz an:

Basel, Bern, Olten, Luzern, St. Gallen, Sursee

und Winterthur.

Die Einsteigeorte liegen meist in Bahnhofsnähe.

Bei gewissen Reisen werden nicht alle

Einsteigeorte bedient.

Basel

Windisch

Olten

Arbon

Winterthur

St. Gallen

Zürich

Sursee

Ruswil

Bern

Luzern

Taxi-Abholservice

In den Regionen Zürich, Aargau (Windisch),

Bern und St. Gallen beginnt Ihre Flussreise

������ �� ����� �������� �� ����� ���� ������

Sammeltaxi) werden Sie zu Ihrem gewählten

Einsteigeort gefahren und nach Rückkehr von

der Reise wieder nach Hause gebracht. Der

Abholservice ist gleichzeitig mit der Buchung

der Reise zu reservieren.

���� ���������

� ������� ������������� ���� ������������

� ��� ���������� ��� ����������� ��������preisen

� ���� ������������� ��� ����������������

ist geklärt

��������� ��� ��� ������������� �������������

und Preisangaben für Ihren Wohnort.

Terminal Ostschweiz

In Arbon am Bodensee

Terminal Zürich

Mitten in Zürich, direkt bei der

S-Bahn-Haltestelle Hardbrücke

Einsteigeorte mit Parkmöglichkeit

Einsteigeorte ohne Parkmöglichkeit

in Bahnhofsnähe


Unsere

BUSKATEGORIEN

Comfort-Bus

� ��� ����� ���� ������� ����������

� ������� �� ��� �� ����������

� ������������ ������������ ����������

� ������������ �������� ��� ���������

� ����� ���� ���

� ��������� ������������ ���� ������������ �����������

�����������

Deluxe-Bus

� ��� ����� ��� � ��������� ��������������� ����� � �����

� ����� ����������� ����� ��� �������� ����� ����������

� ������������ ������������ ����������

� ������������ �������� ��� ���������

� ����� ���� ���

� ��������� ������������ ���� ������������ �����������

�����������

��� ������� ��� �������������� ����� ��� �������������

im Deluxe-Bus statt.

113


Der

VIP TRAVEL-CLUB

Umfassendes Bonus- und Treueprogramm

Der VIP Travel-Club ist das umfassende Bonus- und Treueprogramm von

Rivage Flussreisen, EUROBUS, Car Rouge sowie weiteren Partnern der

Knecht Reisen Gruppe.

Wer bei Rivage Flussreisen VIP Travel-

Club Mitglied wird, profi tiert von folgenden

Vorteilen:

� ����������������� �������� ���� ���� ���

������ ��� ��������

� �������� ����������� ��� �������������

����� ������ ������������� ��� ������ �

����������� �� ���� ��� ���������

� ��������� ��� ������� ��� ��� ������

�� � ������ ��� �� ������ �������� ������

������ �������

� ���������������� ��� ������� �����������

���� �� �������� ����� ����� ����� ������

����� ������������ �� ������ ��� � �������

114

� ��������������� �� ��� ������ ��������� ��

�������� ��� ���������� ��������������

�������� ������ ��� �����

� ������������� ��� ���������� �������������

� ��������������� ��������� �� ��� �������

����� ������� ����� ��� ������ ���� ������

������ ��� �����

� ���������� ��� ����������� ��������������

Die VIP Travel-Club-Jahres-Mitgliedschaft

kostet CHF 100.– pro Person. Verlangen

Sie die ausführlichen Informationen.

��� ����������� ����������� ������ ��� ���

���� ������������ �������� ��� ����� ���

��������� ������������ ��� �������������

��������� �������

� �������� ������

� ���� ������

� ������ ������ ���� ��� �������������� ���

��������������

� ������ ������ ���� ��� �������������� ���

��������������

� ����� ������

� ��� ������

� ��������� ����������

Einführungspreis: CHF 50.–

���� ������ ���� ������ ��� �����������


MEINE FLUSSREISE

��������

115


Hier werden Ihnen weitere

Reiseerlebnisse geboten.

Jetzt buchen

:

Rivage Flussreisen�I Hauserstrase 65 I 5210 Windisch

Tel. 056 461 64 64 I Fax 056 461 64 60

info@rivage-fl ussreisen.ch I www.rivage-fl ussreisen.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine