Heft_Geseke_19_09_2012_1, page 25 @ Preflight - Kreis Soest

kreissoest

Heft_Geseke_19_09_2012_1, page 25 @ Preflight - Kreis Soest

Pflege

Ergotherapie

Physiotherapie

Heilpädagogen

Präsenzkräfte / Betreuungskräfte

Ehrenamtliche / Interessierte

Kinästhetik - Aufbaukurs

Kursus-Nr.: 2012 1 09 09

Inhalte: Der Aufbaukurs ermöglicht die Vertiefung der Grundkursinhalte

und eine kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Fertigkeiten

und Problemen, das durch Kinästhetik Erlernte in die Berufspraxis

umzusetzen.

Die bisherigen Praxiserfahrungen werden analysiert und bestimmen

den weiteren Lernprozess.

Ziel des Aufbaukurses ist die Vertiefung in die Konzepte der Kinästhetik,

um:

Die Bewegungsgrundlagen menschlicher Funktionsmöglichkeiten

in pflegerische Tätigkeiten zu integrieren.

Die Anwendungsmöglichkeiten von Kinästhetik durch Bewegungsanalysen

und die Erarbeitung von Problemlösungen anhand

eigener Praxisbeispiele zu erweitern.

Die eigenen Bewegungsfertigkeiten zur Prävention von berufsbedingten

Verletzungen und Überlastungen des Bewegungsapparates

zu verbessern.

Die Themen werden vorgestellt und in Einzel- und Partneraktivitäten

handlungsbezogen vermittelt. Praxisbeispiele werden mit anderen

Kursteilnehmern/innen in nachgestellten Situationen

ausprobiert und diskutiert.

Hinweis: Bitte mitbringen: bequeme Bekleidung, Wollsocken, Decke, kleines

Kissen

Referentin: Andrea Hausmann

Dozentin für Pflegeberufe, zertifizierte Kinästhetiktrainerin für Grundund

Aufbaukurse, Fachexpertin zur Betreuung und Begleitung von

schwerstpflegebedürftigen und demenziell erkrankten Menschen

Zielgruppe: Pflegerische, pädagogische und therapeutische Fachleute aus der

Krankenpflege, Altenhilfe und Behindertenarbeit, interessierte

Fachpersonen aus Physiotherapie und Ergotherapie, sowie Heilund

Sonderpädagogik, die einen Kinästhetik-Grundkurs absolviert

haben.

Ort: Gesundheitsakademie SMMP, Bildungswerk Geseke

Termine: Mittwoch, 26.09. – Donnerstag, 27.09.2012,

und Donnerstag, 08.11.2012,

jeweils 9:00 – 16:30 Uhr

Teilnehmerbetrag: 310 EUR (incl. Mittagessen, Pausengetränk und Skript)

130

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine