Heft_Geseke_19_09_2012_1, page 25 @ Preflight - Kreis Soest

kreissoest

Heft_Geseke_19_09_2012_1, page 25 @ Preflight - Kreis Soest

Pflege

Ergotherapie

Physiotherapie

Heilpädagogen

Präsenzkräfte / Betreuungskräfte

Ehrenamtliche / Interessierte

Weiterbildung

Leitung von Wohn- und Pflegegruppen

in Einrichtungen der Altenhilfe (WBL)

- Wohnbereichs-/Stationsleitung -

Kursus-Nr.: 2012 2 03 03

Inhalte: Die berufsbegleitende Weiterbildung orientiert sich am Rahmenlehrplan

der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege

zur berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildung von Wohnund

Pflegegruppenleitungen in Einrichtungen der Altenhilfe.

Sie befähigt staatlich anerkannte Pflegekräfte, den heutigen Anforderungen

an Mitarbeiter/innen der unteren Management-Ebene in

der Altenhilfe gewachsen zu sein. Die Lehrveranstaltungen sind

teilnehmerorientiert konzipiert und basieren auf den neuesten Erkenntnissen

der:

Gerontologie

Pflegewissenschaft

Kommunikationswissenschaft

Rechtswissenschaft

sowie den neuesten Anforderungen des:

Qualitätsmanagements

Personalmanagements

Konfliktmanagements

Die Konzeption der Weiterbildung

- beinhaltet ein einwöchiges Praktikum in einer frei gewählten Einrichtung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden bis zum

19.02.2012 entgegengenommen.

Bewerbung: Wir benötigen:

einen tabellarischen Lebenslauf

ein Lichtbild

die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Altenpfleger/in,

Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester/Krankenpfleger

den Nachweis einer zweijährigen Berufserfahrung in der Altenpflege

oder Gesundheits-/Krankenpflege bzw. ein Zeugnis oder

Zwischenzeugnis

Abschluss: Zur Erhaltung des Zertifikats über die erfolgreiche Teilnahme sind

die Erstellung eines Praktikumsberichts, die Verfassung einer Projektarbeit

sowie die Teilnahme am Abschlusskolloquium erforderlich.

Die Teilnehmer/innen erhalten durch diese Weiterbildung das Zertifikat

zur „Wohnbereichsleitung“.

48

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine