Kein Titel für dieses Magazin

bodenseevorarlberg

Übernachten am Bodensee

Hotels, Gasthöfe, Campingplätze, Heuhotels

Fahrradfreundliche Unterkünfte

in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Bodensee-Tourismus Service GmbH 2009


2

Inhaltsverzeichnis

Fähr- und Schiffsverbindungen 4 - 5

Bodensee allgemein 6

Radweg - Hotels am Bodensee

Zeichenerklärung 7

Konstanz – Kreuzlingen 8 - 15

Region Untersee 16 - 20

Stein am Rhein – Schaffhausen – Hegau 21 - 24

Bodanrück – Linzgau – Überlingen 25 - 33

Meersburg – Friedrichshafen 34 - 38

Langenargen – Kressbronn – Nonnenhorn – Lindau 39 - 43

Bregenz – Vorarlberg 44 - 47

Rorschach – Thurgau 48 - 52

Bodenseekanuweg 53

Campingplätze, Heuhotels und Schweizer Jugendherbergen 54 - 59

Wanderreisen am Bodensee 60 - 65

Nützliche Adressen 66


BODENSEE –

UNTERWEGS AUF DEM BELIEBTESTEN RADWEG EUROPAS

Der Bodensee ist eines der beliebtesten

Reiseziele Mitteleuropas. Prächtige

Schlösser und Klöster, freundliche

Altstädte mit engen Gassen und

buntem Fachwerk, die glitzernde

Wasserfl äche, weite Schilfzonen und

atemberaubende Alpenpanoramen

werden in ein ganz besonders weiches

Licht getaucht, das bereits den Süden

ankündigt.

Kein Wunder das es schon immer

Könige und Kaiser, Dichter, Denker

und Maler an den See zog. Auch

sie schätzten das besonders Klima,

wie es Feriengäste aus Nah und

Fern bis heute tun. Dank der milden

Temperaturen gedeihen hier Obst und

Wein besonders gut und haben die

Landschaft mitgeprägt. Überregional

bedeutende Konzerte – ob Klassik

oder Rock und Pop, rauschende Bälle

und gesellige Weinfeste sorgen für

viel Abwechslung, erstklassige Hotels,

gemütliche Pensionen und bestens

gepfl egte Campingplätze sorgen

für einen Platz zum Ausruhen. Es ist

die Mischung aus Kultur und Natur,

die den Bodensee zum besonderen

Reiseziel macht.

Radfahren und Wandern am Bodensee

Sie wollen sportlich Aktiv sein?

Radfahren, Wandern oder gar

Kanufahren? Kein Problem.

Der Bodensee-Radweg erfreut sich

nach wie vor steigender Beliebtheit.

Der Radweg rund um den See ist jedoch

„nur“ der Rote Faden in einem dicht

gewebten Netz von ausgezeichneten

Radwegen in Deutschland, Österreich

und der Schweiz. Fotomotive fürs

Bilderalbum bieten sich auf allen

Wegen fast bei jeder Radumdrehung

aufs Neue. Radfahrerfreundliche

Bodensee-Radweg Hotels und viele

weitere Serviceleistungen rund um

den See machen Ferien am Bodensee

zu einem erholsam entschleunigten

Urlaub. Streckenskizzen mit

Tourenbeschreibungen, zum

Ausdrucken und als GPS-Download

fi nden Sie auf www.der-bodensee.de.

Zwischen Schwarzwald und

Schwäbischer Alb, Bregenzerwald

und den Schweizer Alpen

gelegen, profi tiert der Bodensee

von der Wanderinfrastruktur der

Nachbarregionen. Hier beginnen

oder enden nicht nur viele berühmte

Wanderwege (Schwabenweg, Querweg

Freiburg – Bodensee, Maximiliansweg,

Main-Donau-Bodensee-Weg), auch

ein dichtes Netz bestens markierter

regionaler Wanderwege erschließt

praktisch jeden Winkel rund um den

See, an den Vulkanen des Hegaus oder

den Aussichtsbalkonen im Linzgau

und Appenzellerland. Ab Seite 60

haben wir für Sie eine kleine Auswahl

von Wanderreisen am Bodensee

zusammengestellt. Weitere Angebote

fi nden Sie auf unserem Wanderportal

www.bodensee-wanderpark.de.

Hier gibt es auch viele Tipps und

Informationen für Individualisten.

Wer statt immer nur am See auch einmal

auf dem See „Wandern“ möchte,

dem sei eine Kanutour empfohlen.

Besonders am westlichen Bodensee,

auf Untersee und Überlinger See

bieten sich eine Vielzahl von einfachen

Kanutouren. Verleihstationen in

moderaten Abständen ermöglichen eine

individuelle Routenzusammenstellung.

Gesamtaufl age: 75.000 Exemplare

Bildnachweis:

S. 4, 7, 17, 22, 48, 61 und S.63 Achim

Mende; S. 6, 7, 9, 18, 20, 22, 24, 27,

28, 32, 37, 38, 46, 51, 58, 60, 62, 63,

64 und S. 65 SeeUndBerge.de

Für irrtümliche oder unvollständige

Angaben, veränderte Preise oder Druckfehler

übernehmen wir keine Haftung.Die

Reihenfolge der Hotels richtet sich nach

der geographischen Lage am Bodensee

und stellt keine Rangfolge dar.

Bodensee

BODENSEE-TOURISMUS

SERVICE GmbH

Fritz-Arnold-Straße 16a

D-78467 Konstanz

Tel. +49-(0)7531-81993-50

Fax +49-(0)7531-81993-66

www.der-bodensee.de

3


FÄHR- UND SCHIFFSVERBINDUNGEN

FÄHR- UND SCHIFFSVERBINDUNGEN

4

Städteschnellverbindung

Konstanz - Friedrichshafen

von Konstanz Hafen nach Friedrichshafen Hafen

und Friedrichshafen Hafen nach Konstanz Hafen

Winterfahrplan 2008/2009

gültig ab 01. November 2008 bis 31. März 2009

ab an

06:02 06:52

07:02 07:52

08:02 08:52

09:02 09:52

10:02 10:52

11:02 11:52

12:02 12:52

13:02 13:52

14:02 14:52

15:02 15:52

16:02 16:52

17:02 17:52

18:02 18:52

19:02 19:52

montags bis freitags an Werktagen,

nicht 24.12. und 31.12.2008

montags bis samstags an Werktagen,

auch 24.12. und 31.12.2008

Autofähre Friedrichshafen Romanshorn

Sommerfahrplan 2009

gültig ab 01. April 2009 bis 31. Oktober 2009

ab an

06:02 06:48

07:02 07:48

08:02 08:48

09:02 09:48

10:02 10:48

11:02 11:48

12:02 12:48

13:02 13:48

14:02 14:48

15:02 15:48

16:02 16:48

17:02 17:48

18:02 18:48

19:02 19:48

Anschlüsse in Konstanz Schweizer Bahnhof:

Abfahrten stündlich mit Interregio Richtung

Zürich von 7.03 Uhr bis 20.03 Uhr

Ankünfte stündlich mit Interregio aus Richtung

www.der-katamaran.de

Zürich von 7 54 Uhr bis 18 54 Uhr

14.12.2008 bis 05.04.2009

täglich

Kurs 229 201 231 203 233 205 235 207 237 209 239 211 241 213 243 215

Friedrichshafen ab 5.41 6.41 7.41 8.41 9.41 10.41 11.41 12.41 13.41 14.41 15.41 16.41 17.41 18.41 19.41 20.41

Romanshorn an 6.22 7.22 8.22 9.22 10.22 11.22 12.22 13.22 14.22 15.22 16.22 17.22 18.22 19.22 20.22 21.22

Kurs 200 230 202 232 204 234 206 236 208 238 210 240 212 242 214 244

Romanshorn ab 5.36 6.36 7.36 8.36 9.36 10.36 11.36 12.36 13.36 14.36 15.36 16.36 17.36 18.36 19.36 20.36

Friedrichshafen an 6.17 7.17 8.17 9.17 10.17 11.17 12.17 13.17 14.17 15.17 16.17 17.17 18.17 19.17 20.17 21.17

nicht samstags, sonn- und feiertags und nicht vom 24.12.08 bis 6.1.09 nicht sonn- und feiertags und nicht vom 24.12.08 bis 6.1.09

nicht sonn- und feiertags nicht 24.12.08 bis 6.1.09 nicht am 25., 26., 28.12.08 und 1., 2., 4., 6.1.09

06.04. bis 11.12.2009

Montag – Freitag

Kurs 229 201 231 203 233 255 205 235 207 237 209 239 211 241 213 243 215 291

Friedrichshafen ab 5.41 6.41 7.41 8.41 9.41 10.05 10.41 11.41 12.41 13.41 14.41 15.41 16.41 17.41 18.41 19.41 20.41 22.41

Romanshorn an 6.22 7.22 8.22 9.22 10.22 10.46 11.22 12.22 13.22 14.22 15.22 16.22 17.22 18.22 19.22 20.22 21.22 23.22

Kurs 200 230 202 232 204 234 206 236 208 238 210 276 240 212 242 214 244 290

Romanshorn ab 5.36 6.36 7.36 8.36 9.36 10.36 11.36 12.36 13.36 14.36 15.36 16.05 16.36 17.36 18.36 19.36 20.36 21.36

Friedrichshafen an 6.17 7.17 8.17 9.17 10.17 11.17 12.17 13.17 14.17 15.17 16.17 16.46 17.17 18.17 19.17 20.17 21.17 22.17

freitags vom 26.6. bis 4.9.09 Montag bis Freitag vom 8.6. bis 25.9.09 bei hohem Verkehrsaufkommen

10.04. bis 12.12.2009

Samstag, Sonn- und Feiertag

Kurs 231 203 233 205 235 207 237 209 239 211 241 213 243 215 291

Friedrichshafen ab 7.41 8.41 9.41 10.41 11.41 12.41 13.41 14.41 15.41 16.41 17.41 18.41 19.41 20.41 22.41

Romanshorn an 8.22 9.22 10.22 11.22 12.22 13.22 14.22 15.22 16.22 17.22 18.22 19.22 20.22 21.22 23.22

Kurs 202 232 204 234 206 236 208 238 210 240 212 242 214 244 290

Romanshorn ab 7.36 8.36 9.36 10.36 11.36 12.36 13.36 14.36 15.36 16.36 17.36 18.36 19.36 20.36 21.36

Friedrichshafen an 8.17 9.17 10.17 11.17 12.17 13.17 14.17 15.17 16.17 17.17 18.17 19.17 20.17 21.17 22.17

samstags vom 27.6. bis 5.9.09 nicht sonn- und feiertags vom 25.10 bis 6.12.09

Bitte wenden Sie sich bei Verspätungen rechtzeitig an unser Schiffspersonal um Informationen über Zug-/Bus- oder Schiffsanschlüsse zu erhalten. Bei Nebel, Sturm und un vorher ge se -

henen Ereignissen können die Schiffskurse verspätet werden oder ausfallen. Eine rechtliche Gewähr für die Richtigkeit aller Angaben in diesem Fahrplan kann nicht übernommen werden.

Feiertage: 25./26.12. Weihnachtsfeiertage 06.01. Heilige Drei Könige 01.05. Tag der Arbeit 11.06. Fronleichnam

01.01. Neujahr

10.04. Karfreitag 21.05. Christi Himmelfahrt 03.10. Tag der Deutschen Einheit

02.01. Berchtoldstag 13.04. Ostermontag 01.06. Pfingstmontag 01.11. Allerheiligen

www.bsb-online.com www.bodenseeschiffe.ch

Autofähre Konstanz - Meersburg

Konstanz / Staad ab

Zeit Mo bis Fr

0-4 05

5 05 35 50

6 05 20 35 50

7 05 20 35 50

8-19 05 20 35 50

20 05 20 35 50

21-22 05 35

23 05 35

Meersburg ab

Zeit Mo bis Fr

0 05 35

1-5

35

6 05 20 35 50

7 05 20 35 50

8-20 05 20 35 50

21 05 20 35

22-23 05 35

Geniessen Sie

unsere Bord-

Gastronomie.

Fahrplan- und Tarifänderungen vorbehalten.

Sa, Sonn- und

Feiertage

05

05

05 35

05 35 50

05 20 35 50

05 20 35 50

05 35

05 35

Sa, Sonn- und

Feiertage

05 35

35

35

05 35

05 20 35 50

05 20 35

05 35

05 / 20 / 35 / 50 nur in den Sommerferien

Baden-Württemberg

www.sw-konstanz.de

Personenschifffahrt

Überlinger See

Sommerfahrplan 2009

25.April bis 11.Oktober 2009

Mo-Fr

WH

ab

ÜB

ab

Sa

WH

ab

ÜB

ab

So

WH

ab

ÜB

ab

06:30 06:45

07:15 07:35

08:15 08:35

09:05 09:35

10:05 10:35

11:05 11:35

13:05 13:35

14:05 14:35

15:05 15:35

16:05 16:35

17.05 17:35

18:20 18:35

09:05 09:35

10:05 10:35

11:05 11:35

13:05 13:35

14:05 14:35

15:05 15:35

16:05 16:35

17.05 17:35

18:20 18:35

09:05 09:35

10:05 10:35

11:05 11:35

12:05 12:35

13:05 13:35

14:05 14:35

15:05 15:35

16:05 16:35

17.05 17:35

18:20 18:35

www.bodensee-personenschifffahrt.de

Personen Schifffahrt

Ewald Giess GbR

Seehang 2

D-78465 Konstanz-Wallhausen

Tel.: +49(0)7533/5261

Fax: +49(0)7533/98894


Schifffahrt Untersee und Rhein

FRÜHJAHR

PRINTEMPS / SPRING

05. 04. – 19. 04. 2009: Sa, So und allg. Feiertage /

Sa, Di, fêtes générales / Sat, Sun, public holidays

25. 04. – 03. 07. 2009: täglich / chaque jour / daily

Kurs / Course / Sailing: 505 509 513 517

Schaffhausen 9.10 1 11.10 13.10 15.10

Büsingen * 9.38 *11.38 *13.38 *15.38

Diessenhofen /

Gailingen

10.10 12.10 14.10 16.10

Stein am Rhein 11.10 13.10 15.10 17.10

Stein am Rhein 11.15 13.15 15.15 17.15

Öhningen 11.32 13.32 15.32 17.32

Mammern 11.39 13.39 15.39 17.39

Wangen 11.45 13.45 15.45 17.45

Hemmenhofen 11.57 13.57 15.57 17.57

Steckborn 12.03 14.03 16.03 18.03

Gaienhofen 12.09 14.09 16.09 18.09

Berlingen 12.18 14.18 16.18 18.18

Mannenbach 12.27 14.27 16.27 18.27

Reichenau 12.38 14.38 16.38 18.38

Ermatingen 12.50 14.50 16.50 18.50

Gottlieben 13.12 15.12 17.12 19.12

Konstanz 13.35 15.35 17.35 19.35

Kreuzlingen 13.50 1 15.50 17.50 19.50

Kurs / Course / Sailing: 508 512 518 522

Kreuzlingen 9.00 11.00 14.00 1 16.00

Konstanz 9.12 11.12 14.12 16.12

Gottlieben 9.32 11.32 14.32 16.32

Ermatingen 9.52 11.52 14.52 16.52

Reichenau 10.06 12.06 15.06 17.06

Mannenbach 10.13 12.13 15.13 17.13

Berlingen 10.23 12.23 15.23 17.23

Gaienhofen 10.33 12.33 15.33 17.33

Steckborn 10.39 12.39 15.39 17.39

Hemmenhofen 10.45 12.45 15.45 17.45

Wangen 10.57 12.57 15.57 17.57

Mammern 11.04 13.04 16.04 18.04

Öhningen 11.12 13.12 16.12 18.12

Stein am Rhein 11.25 13.25 16.25 18.25

Stein am Rhein 11.30 13.30 16.30 18.30

Diessenhofen /

Gailingen

12.05 14.05 17.05 19.05

Büsingen *12.20 *14.20 *17.20 *19.20

Schaffhausen 12.45 14.45 17.45 1 19.45

SCHIFFSFAHRPLAN 2009

UNTERSEE UND RHEIN

Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft

Untersee und Rhein

Freier Platz 8, CH-8200 Schaffhausen

Telefon +41 52 634 08 88, Fax +41 52 634 08 89

info@urh.ch, www.urh.ch

SOMMER

ETE / SUMMER

04. 07. – 13. 09. 2009: täglich

chaque jour / daily

Kurs / Course / Sailing: 505 509 513 517

Schaffhausen 9.10 11.10 13.10 15.10

Büsingen * 9.38 *11.38 *13.38 *15.38

Diessenhofen /

Gailingen

10.10 12.10 14.10 16.10

Stein am Rhein 11.10 13.10 15.10 17.10

Stein am Rhein 11.15 13.15 15.15 17.15

Öhningen 11.32 13.32 15.32 17.32

Mammern 11.39 13.39 15.39 17.39

Wangen 11.45 13.45 15.45 17.45

Hemmenhofen 11.57 13.57 15.57 17.57

Steckborn 12.03 14.03 16.03 18.03

Gaienhofen 12.09 14.09 16.09 18.09

Berlingen 12.18 14.18 16.18 18.18

Mannenbach 12.27 14.27 16.27 18.27

Reichenau 12.38 14.38 16.38 18.38

Ermatingen 12.50 14.50 16.50 3 18.50

Gottlieben 13.12 15.12 17.12 19.12

Konstanz 13.35 15.35 17.35 19.35

Kreuzlingen 13.50 15.50 17.50 3 19.50

Kurs / Course / Sailing: 508 512 518 522

Kreuzlingen 9.00 11.00 14.00 16.00

Konstanz 9.12 11.12 14.12 16.12

Gottlieben 9.32 11.32 14.32 16.32

Ermatingen 9.52 11.52 14.52 16.52

Reichenau 10.06 12.06 15.06 17.06

Mannenbach 10.13 12.13 15.13 17.13

Berlingen 10.23 12.23 15.23 17.23

Gaienhofen 10.33 12.33 15.33 17.33

Steckborn 10.39 12.39 15.39 17.39

Hemmenhofen 10.45 12.45 15.45 17.45

Wangen 10.57 12.57 15.57 17.57

Mammern 11.04 13.04 16.04 18.04

Öhningen 11.12 13.12 16.12 18.12

Stein am Rhein 11.25 13.25 16.25 18.25

Stein am Rhein 11.30 13.30 16.30 3 18.30

Diessenhofen /

Gailingen

12.05 14.05 17.05 19.05

Büsingen *12.20 *14.20 *17.20 *19.20

Schaffhausen 12.45 14.45 17.45 3 19.45

Schaffhausen – Neuhausen am Rheinfall

Stein am Rhein – Thayngen – Ramsen

Tel. +41 52 635 22 22, www.shkb.ch

FÄHR- UND SCHIFFSVERBINDUNGEN

HERBST

AUTOMNE / AUTUMN

14. 09. – 04. 10. 2009: täglich

chaque jour / daily

05. 10. – 18. 10. 2009:

täglich

chaque jour / daily

Kurs / Course / Sailing: 505 509 513 517 Kurs / Course / Sailing: 509

Schaffhausen 9.10 2 11.10 13.10 15.10 Schaffhausen 11.10

Büsingen * 9.38 *11.38 *13.38 *15.38 Büsingen *11.38

Diessenhofen /

Gailingen

10.10 12.10 14.10 16.10

Diessenhofen /

Gailingen

12.10

Stein am Rhein 11.10 13.10 15.10 17.10 Stein am Rhein 13.10

Stein am Rhein 11.15 13.15 15.15 17.15 Stein am Rhein 13.15

Öhningen 11.32 13.32 15.32 17.32 Öhningen 13.32

Mammern 11.39 13.39 15.39 17.39 Mammern 13.39

Wangen 11.45 13.45 15.45 17.45 Wangen 13.45

Hemmenhofen 11.57 13.57 15.57 17.57 Hemmenhofen 13.57

Steckborn 12.03 14.03 16.03 18.03 Steckborn 14.03

Gaienhofen 12.09 14.09 16.09 18.09 Gaienhofen 14.09

Berlingen 12.18 14.18 16.18 18.18 Berlingen 14.18

Mannenbach 12.27 14.27 16.27 18.27 Mannenbach 14.27

Reichenau 12.38 14.38 16.38 18.38 Reichenau 14.38

Ermatingen 12.50 14.50 16.50 18.50 Ermatingen 14.50

Gottlieben 13.12 15.12 17.12 19.12 Gottlieben 15.12

Konstanz 13.35 15.35 17.35 19.35 Konstanz 15.35

Kreuzlingen 13.50 2 15.50 17.50 19.50 Kreuzlingen 15.50

Kurs / Course / Sailing: 508 512 518 522 Kurs / Course / Sailing: 512

Kreuzlingen 9.00 11.00 14.00 2 16.00 Kreuzlingen 11.00

Konstanz 9.12 11.12 14.12 16.12 Konstanz 11.12

Gottlieben 9.32 11.32 14.32 16.32 Gottlieben 11.32

Ermatingen 9.52 11.52 14.52 16.52 Ermatingen 11.52

Reichenau 10.06 12.06 15.06 17.06 Reichenau 12.06

Mannenbach 10.13 12.13 15.13 17.13 Mannenbach 12.13

Berlingen 10.23 12.23 15.23 17.23 Berlingen 12.23

Gaienhofen 10.33 12.33 15.33 17.33 Gaienhofen 12.33

Steckborn 10.39 12.39 15.39 17.39 Steckborn 12.39

Hemmenhofen 10.45 12.45 15.45 17.45 Hemmenhofen 12.45

Wangen 10.57 12.57 15.57 17.57 Wangen 12.57

Mammern 11.04 13.04 16.04 18.04 Mammern 13.04

Öhningen 11.12 13.12 16.12 18.12 Öhningen 13.12

Stein am Rhein 11.25 13.25 16.25 18.25 Stein am Rhein 13.25

Stein am Rhein 11.30 13.30 16.30 18.30 Stein am Rhein 13.30

Diessenhofen /

Gailingen

12.05 14.05 17.05 19.05

Diessenhofen /

Gailingen

14.05

Büsingen *12.20 *14.20 *17.20 *19.20 Büsingen *14.20

Schaffhausen 12.45 14.45 17.45 2 19.45 Schaffhausen 14.45

Rheinfall Schaffhausen

Alle Angaben ohne Gewähr.

5


6

SIE MÖGEN WASSER? SIE MÖGEN SONNE?

DANN SIND SIE HIER GENAU RICHTIG!

GEPÄCKTRANSPORT WASSERSPORT

INLINE-SKATEN

Der Gepäckservice am Bodensee bietet Bodensee und Wassersport gehören Lautlos über den Asphalt gleiten, Schritt

drei Vorteile: Erstens müssen Sie sich einfach zusammen. Hier am Dreilän- für Schritt dem Ziel näher kommen ...

bei der Mitnahme Ihres Gepäcks nicht dersee können Sie praktisch jede Was- rund um den Bodensee gibt es Dank

länger auf Satteltaschen oder Ihren sersportart ausüben, die Ihnen einfällt. vieler bestens asphaltierter Güterwege

Rucksack beschränken.

Ob Segeln oder Surfen, Kanufahren, viel Platz zum Inline-Skaten abseits des

Zweitens können Sie Ihr Rad oder Kite-Surfen oder Tauchen - alles kein Verkehrs. Ob nun direkt am See oder im

Kanu ohne Gepäck jederzeit stehen Problem. Fast in jedem Ort am Un- grünen Hinterland ist Geschmacksache.

lassen und z.B. ein Eis essen oder tersee gibt es beispielsweise Ausleih- Viele Routentipps enthält der neue

zum Schwimmen gehen. So muss stationen für Kanus. Segel-Schulen, Bodensee-Inline-Guide, der seit Mai an

niemand das Gepäck bewachen. Drit- Surfclubs und Tauchbasen bieten in den vielen Kiosken, Strandbädern und Toutens

bleiben Sie fl exibel. Bei einer fi x drei Anrainerstaaten rund um den Borist-Informationen erhältlich ist, oder

gebuchten Tour müssen Sie unterwegs densee ein breites Angebot verschie- im Internetshop auf www.bodensee-

sein, egal ob es „hagelt oder schneit“. dener Kurse an. Die Palette reicht vom kiosk.de bequem von zu Hause bestellt

Den Gepäckservice hingegen können kurzen Schnupperkurs für Neugierige werden kann.

Sie auch erst am Vorabend bestel- bis zum urlaubsfüllenden Lehrgang.

len oder auch nicht und stattdessen

einfach eine Nacht länger bleiben. OB MIT TEMPO

So funktioniert es: Bis zum Vortag

um 16 Uhr kann von jeder Unterkunft

am Bodensee der Service für

den folgenden Tag bestellt werden.

ODER MUßE,RASANT

ODER GEMÜTLICH...

FÜR JEDEN TAG UND

Einfach beim Vermieter oder an der

Rezeption Bescheid sagen oder te- JEDE LAUNE ETWAS.

lefonisch bei der Gepäck-Hotline:

BODENSEE-KANUWEG

+49-(0)7531-81993-0

Inseln und Vulkane, Vögel im Schilf, WANDERN

und am nächsten Tag den Koffer bis 9

Uhr bereitstellen. Bis spätestens 18 Uhr

wird Ihr Gepäck an den gewünschten

Zielort gebracht.

ZEITRAUM

Jeden Tag

vom 25. April bis 04. Oktober 2009.

KOSTEN

Für die ersten 6 Koffer bezahlen

Sie pro Koffer (max. 20 kg) und Etappe

9 Euro. Für jeden weiteren Koffer nur

noch 2 Euro. Zahlbar direkt in Ihrer Unterkunft

oder durch Rechnungsstellung.

mittelalterliche Orte. Der Bodensee-

Kanuweg verbindet unzählige landschaftliche,

kulturelle und touristische

Highlights. Das Netz des Konstanzer

KanuZentrums La Canoa und dessen

mittlerweile vierzehn Verleihstationen

ermöglichen komfortable Kanuferien

und abwechslungsreiche Tagestrips.

Neben den außergewöhnlich günstigen

Mietpreisen bieten die Kanuverleiher

ein ganzes Bündel an Serviceleistungen:

über Gepäcktransport, Bootsrückholungund

geführte Touren bis

hin zumkomplett organisierten Kanu-

Urlaub, siehe Seite 53.

Den Bodensee erwandern ist mehr als

„nur“ den klassischen und beliebten

Bodensee-Rundwanderweg zu gehen.

Wandern am Bodensee heißt auch auf

stillen Pfaden durch grüne Wälder zu

spazieren, Kraxeltouren auf mächtige

Felsberge zu unternehmen und Kleinode

zu entdecken, die nicht in den gängigen

Reiseführern beschrieben sind.

Beim Wandern erlebt man Natur und

Kultur aus ganz anderer Perspektive.

Langsam und bewusst seine Umwelt

erleben heißt die Devise. Blumen betrachten,

Tiere beobachten und die

vielfältigen und immer wieder neuen

Ausblicke vom Bodensee zu den Alpen

oder umgekehrt genießen, ist wichti-

Unser Übernachtungsverzeichnis fi nden

Sie auch unter:

www.der-bodensee.de

www.bodensee-radweg.com

ger als möglichst große Strecken und

möglichst viele Sehenswürdigkeiten

abzuklappern.


RADWEG-HOTELS AM BODENSEE

HERZLICH WILLKOMMEN

Fahrradfreundliche Hotels stellen sich Ihnen auf den folgendenen

Seiten vor. Ob städtisches Flair oder ländliche

Beschaulichkeit, einfache Gemütlichkeit oder eleganter

Komfort - hier steht das Bemühen um Sie als Gast im

Mittelpunkt. Stets sind Sie willkommen mit Fahrrad und

Radlerdress, Wanderschuhen und Rucksack, Inline-Skates

oder Kanu.

RUHIGE LAGE

Diese Hotels bieten Ruhe und Erholung pur,

fernab von allem Trubel und jeder Hektik. Hier

kann man den Alltag hinter sich lassen und tief

durchatmen.

CITY-LAGE

Am Puls der Zeit, inmitten der Stadtzentren am

Bodensee. Die idealen Hotels für Shoppingreisen

und Nachtschwärmer, Kulturfreunde und

Stadtbummler.

DIREKTE SEELAGE/RHEINLAGE

Wenn schon Bodensee, dann richtig. Aufwachen

mit Seeblick, am hoteleigenen Strand

liegen und das Seeleben in vollen Zügen

genießen.

KINDERFREUNDLICH

Urlaub mit Kindern, wo Kinder auch gerne

gesehen werden. Platz für Spiel und Spaß für

die Kleinen auch im Hotel, im Park oder Strand

mit Spielplatz.

Landungsplatz Überlingen

Das Angebot an Unterkünften wird ergänzt durch Campingplätze

und Heuhotels, die als Besonderheit am Bodensee

Übernachtungen auf Bauernhöfen im Strohlager bieten. In

diesem Verzeichnis fi nden Sie auch Informationen und Tipps

für Freizeitsportler am Bodensee und viele Adressen für die

Tage zwischen den Etappen.

Viel Spaß am Bodensee!

BESONDERES AMBIENTE

Urlaub im historischen Schlosshotel oder in

Modern-Art-Zimmern? Hotel mit besonderem

Ambiente sind Hotel jenseits des Alltäglichen.

TAGUNG/SEMINARE

Hotels auch zum Arbeiten. Seminar- und/oder

Tagungsräume, Tagungsraumtechnik auf heutigem

Stand und erstklassiger Service.

SAUNA

Nach dem Radeln zum Ausspannen in die Sauna.

Hotels mit Schwimmbad, Wellness oder

Fitness haben dies im Kurztext hervorgehoben.

AUSGEZEICHNETE KÜCHE

Hochwertige Küche, nicht immer mit Gault-

Millau Hauben oder Michelin-Sternen, sondern

herausragende Bodenseeküche und regionale

Spezialitäten.

7


8

Bodensee

Bodensee-Tourismus Service GmbH

Radolfzell

KONSTANZ – KREUZLINGEN

Überlingen

hausen

Mindelsee

Birnau

R-Markelfingen

K-Wallhausen

Mühlhofen

K-Dingelsdorf

Berm

A-Kaltbrunn

K-Dettingen Pfahlbauten

Wild- & Freizeitpark

Oberuhldingen

oos

9

Mettnau

Allensbach

K-Litzelstetten

M-Iznang

? Daisen

Unteruhldingen -dorf

A-Hegne

M-Weiler

Insel Reichenau

Burg

-

(UNESCO-

Insel

Meersburg

Hesse

Weltkultur-

Mainau

Stetten

Haus

erbe)

K-Wollmatingen

nhofen H

G-Horn

4

emmen-

Mannenbach

3 2 6 Staad

Ermatingen

n

1

Gottlieben

Hagnau

5

Konstanz

Steckborn Napoleon-

Sea Life

Immen

en

Museum

14 13

Tägerwilen

Bottighofen

mern

Münsterlingen

Wäldi

Freizeitpark Kreuzlingen

M-Landschlacht

Connyland

Lengwil

Dettighofen

Pfynn

Mühllheim

10

16 15

Konstanz und seine Schweizer Nachbarstadt Kreuzlingen

sind das unumstrittene Zentrum im Herzen der Ferienregion

Bodensee. Ein breit gefächertes kulturelles Angebot,

historische Altstadtgassen mit Geschäften aller Couleur,

sehenswerte Architektur vom Mittelalter bis zur Moderne,

lauschige Weinkeller zum Genießen der regionalen Weine,

trendige Cafés zum Plauschen und fl ippige Bars zum Tanzen

und Flirten sorgen für Abwechslung und Vergnügen. Dabei

zeigen beide Städte immer wieder ganz unterschiedliche

Gesichter. Enge verwinkelte Gassen in der Konstanzer

Niederburg, stehen im Kontrast zu moderner Architektur,

etwa an der Universität. Unübersehbar ragt das gotisch

geprägte Münster über die Dächer der Stadt. In nur rund

7

8

11

12

Siegershausen

Fähre

Reptilienhaus

Therme Konstanz

Altnau

Therme

Meersburg

Katamaran

40 Jahren errichtet, war es einst das Zentrum des größten

mittelalterlichen Bistums nördlich der Alpen. Sehenswert im

Inneren sind vor allem die über 1000 Jahre alte Krypta und

die Mauritius-Rotunde mit dem Heiligen Grab. Wichtigstes

Ereignis in der Konstanzer Geschichte war das Konzil von

1414 bis 1418. Als Galionsfi gur des Konstanzer Hafens am

Ende der Mole, erinnert daran die Imperia. Ganz in der Nähe

steht das Sea-Life-Centre auf einer künstlichen Halbinsel im

See und lockt unter anderem mit einem gläsernen Haitunnel.

Das schweizerische Gottlieben am Seerhein ist ein wahres

Kleinod der typischen Riegelbauweise, direkt gegenüber

den weiten Schilffl ächen des Wollmatinger Rieds – dem

wichtigsten Zugvögelhabitat am See.


10

Hotel Petershof

St. Gebhardstraße 14

D - 78467 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-993399

Fax +49 (0)7531-993398

hotel@petershof.de

www.petershof.de

ABC - Hotel

Steinstraße 19

D - 78467 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-8900

Fax +49 (0)7531-890299

abc-hotel@abc-hotel.de

www.abc-hotel.de

Apartment Hotel Konstanz

Steinstraße 21a

D - 78467 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-98060

Fax +49 (0)7531-9806777

info@apartment-hotel-konstanz.de

www.apartment-hotel-konstanz.de

Tweer Hotel

Goldener Adler

Fürstenbergstraße 68-74

D - 78467 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-97500

Fax +49 (0)7531-975090

info@tweerhotel-konstanz.de

www.tweerhotel-konstanz.de

KONSTANZ – KREUZLINGEN

Zentrumsnahe Lage, nur 100 Meter vom Bodensee-Radweg

entfernt. 42 mit Liebe eingerichtete

Landhaus-Zimmer zum Wohlfühlen. Restaurant

mit leichten Gerichten oder herzhaft-regionaler

Küche.

Wohnen hinter historischen, denkmalgeschützten

Mauern im modernen Stil. Alle 29 Zimmer

haben durch Geräumigkeit und Komfort Appartement-Charakter:

ausgestattete Küchenzeile,

ansprechende Möbel, ein gemütliches Sofa und

einen funktionalen Schreibtisch.

Das Apartment Hotel Konstanz befi ndet sich in

einem 1914 erbauten und denkmalgeschützen

Garnisonsgebäude. Es ist liebevoll restauriert

und im modernen Stil eingerichtet. Alle 36

Zimmer sind als Apartments mit kompletter

Küchenzeile, Parkettfussboden, Bad, Dusche,

WC, WLAN und Kabel-TV ausgestattet. Die

Lage in einem innerstädtischen Wohngebiet

ist zentral und dennoch ruhig. In wenigen

Gehminuten gelangen Sie zum Rhein, in die

historische Innenstadt und an den Bodensee.

Elegantes Stadthotel mit viel Liebe zum Detail

und Gespür für höchste Qualität ausgestattet.

Freundliche, individuelle Zimmer und Suiten.

Weithin bekannte Gastronomie, gemütliche

Bar, Banketträume, Tagungsräume, Gartenterrasse,

Tiefgarage.

1

2

3

4


Hotel-Restaurant

Waldhaus Jakob

Eichhornstraße 84

D - 78464 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-81000

Fax +49 (0)7531-810067

info@waldhaus-jakob.de

www.waldhaus-jakob.de

Ringhotel Schiff am See

William-Graf-Platz 2

D - 78464 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-31041

Fax +49 (0)7531-31981

ringhotel-schiff@t-online.de

www.ringhotel-schiff.de

Hotel Volapük

Im Loh 14

D - 78465 Konstanz-Litzelstetten

Tel. +49 (0)7531-94400

Fax +49 (0)7531-44981

info@volapuek.de

www.volapuek.de

Viva Paradise Island

Martin-Schleyer-Straße 19

D - 78465 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-361900

Fax +49 (0)7531-36190190

aloha@go-viva.eu

www.go-viva.eu

KONSTANZ – KREUZLINGEN

Als neuer Geheimtipp in Konstanz gilt das

1823 erbaute und im Frühjahr 2006 renovierte

traditionelle Waldhaus Jakob. Die idyllische Lage

in Nähe des Sees, dem Strandbad und der neu

eröffneten Bodenseetherme, machen das Waldhaus

Jakob zu einer der neuen Spitzenadressen

in Konstanz für Hotel und Gastronomie. Das

neu gestaltete Restaurant bietet eine gehobene

Küche, die keine Wünsche offen läßt. In der

warmen Zeit locken ein Biergarten und eine

Gartenterrasse mit Seesicht die Gäste ins Freie.

Behaglich-komfortables Haus an einem der

reizvollsten Plätze des Seeufers neben der

Bodensee-Fähre nach Meersburg. Zimmer z.T.

mit herrlicher Seesicht. Bodensee-Therme nur

etwa 15 Gehminuten entfernt. Restaurant mit

feiner regionaler Küche.

Ruhig gelegen in Konstanzer Vorort, unweit der

Insel Mainau. Gemütliche Zimmer, teilweise mit

Seeblick, Nichtraucherzimmer, Garage. Toscana-

Zimmer für Familien, Sonnenterrasse, Garten

und Spielplatz. Regionale Bodenseeküche,

badische und mediterrane Spezialitäten.

Go Viva - Go Paradise Island. Klarheit trifft

Emotion. Karibische Leidenschaft verbindet sich

mit Bodensee Lust. Der Mensch ist Mittelpunkt.

Viva ist das Erleben einer neuen Form von

Leichtigkeit und exotischem Lifestyle mitten in

Litzelstetten bei Konstanz am Bodensee.

5

6

7

8

13


14

Restaurant-Pension

„Zur Kapelle“

Bagnatosteig 10

D - 78465 Konstanz-Oberdorf

Tel. +49 (0)7533-6839

Fax +49 (0)7533-7815

info@zurkapelle.de

www.zurkapelle.de

Landhotel Traube

Kapitän-Romer-Straße 9

D - 78465 Konstanz-Dettingen

Tel. +49 (0)7533-93220

Fax +49 (0)7533-932244

info@landhoteltraube.com

www.landhoteltraube.com

Gästehaus Centro

Bahnhofplatz 4

D - 78462 Konstanz

Tel. +49 (0)7531-4571818

Fax +49 (0)7531-4571819

centro@gruppealbert.de

www.gaestehauscentro.de

Bodensee-Arena Sporthotel

Seestrasse 11 b

CH - 8280 Kreuzlingen

Tel. +41 (0)71-6771530

Fax +41 (0)71-6771535

reservation@bodensee-arena.com

www.bodensee-arena.com

Badisches Traditionshaus mit Zeitgeist nahe

der Insel Mainau und Reichenau. Individuell

eingerichtete Zimmer mit DU/WC. Unsere

Küche bietet beste Produkte aus der Region.

Ausreichend Fahrradunterstellplätze vorhanden.

Familienfreundliches Hotel mit gemütlicher

Grillstube sowie dem 100m entfernt gelegenen

Stammhaus „Landgasthof Kreuz“ mit gut

bürgerlicher Küche. Die teilrenovierten Zimmer

sind mit Dusche/WC, Radio/TV ausgestattet und

liebevoll eingerichtet. Idealer Ausgangspunkt

für Ihre Ausfl üge am Bodensee. Sie werden in

beiden Häusern von uns, der Familie Rommel,

herzlich empfangen und verwöhnt. Für die Wünsche

unserer Gäste haben wir immer ein offenes Ohr.

Unser Haus liegt im Herzen der Konstanzer

Altstad und bietet Ihnen viele Ausfl ugsmöglichkeiten,

die bequem zu Fuß oder Rad erreichbar

sind. Bodenseehafen, Meeresaquarium & Rhein

sind 5-8 Gehminuten entfernt. Fahrradkeller &

Waschraum im Haus.

Direkt am See und Bodensee-Radweg gelegen,

nur einen Katzensprung entfernt von Bahnhöfen

und Anlegestellen der Ausfl ugsschiffe. 32

Doppel- und Vierbettzimmer mit Standardkomfort,

großen Bädern, Kabel-TV/Radio/Tel. und

unvergesslicher Seesicht. Restaurant.

9

10

11

12


Hotel Bahnhof-Post

Nationalstrasse 2

CH - 8280 Kreuzlingen

Tel. +41 (0)71-6724040

Fax +41 (0)71-6724982

bahnhofpost@yahoo.de

www.hotel-bahnhof-post.ch

Gasthaus Linde

Hauptstraße 96

CH - 8274 Tägerwilen

Tel. +41 (0)71-6691168

Fax +41 (0)71-6692059

info@gasthauslinde.ch

www.gasthauslinde.ch

Hotel Trompeterschlössle

Konstanzerstrasse 123

CH - 8274 Tägerwilen

Tel. +41 (0)71-6693131

Fax +41 (0)71-6693133

info@trompeterschloessle.ch

www.trompeterschloessle.ch

Hotel Drachenburg

& Waaghaus

Am Schlosspark 7 + 10

CH - 8274 Gottlieben

Tel. +41 (0)71-6667474

Fax +41 (0)71-6667499

info@drachenburg.ch

www.drachenburg.ch

KONSTANZ – KREUZLINGEN

Das charmant. gepfl egt Hotel im Zentrum von

Kreuzlingen - nur wenige Gehminuten von

Konstanz und der Uferpromenade entfernt

hat täglich geöffnet. Das Restaurant bietet

eine gutbürgerliche, preiswerte Küche, täglich

mit verschiedenen Menüs ab 7,50 Euro und

einer grossen Auswahl an Speisen á la carte,

Fischspezialitäten und diverse Fitnessgerichte.

Das Hotel verfügt über Business- und Nichtraucherzimmer.

Das Gasthaus Linde liegt am Bodensee-Radweg

und an der nationalen Veloland-Route Nr. 2

Rhein-Route. Der alteingesessene Betrieb wird

bereits in 3. Generation geführt und verfügt über

12 funktional eingerichtete Zimmer. In der gemütlichen

Gaststube und im Nichtraucherstübli

servieren wir marktfrische, saisonale Gerichte.

Das Komforthotel-Restaurant Trompeterschlössle

liegt mitten im Gemüseanbaugebiet von

Tägerwilen, eingebettet zwischen Konstanz und

Kreuzlingen im wunderschönen Kanton Thurgau.

Nur ein paar Schritte vom Seerhein entfernt,

jenem Flussstück also, welches den nahen

Bodensee mit dem Unterseearm verbindet.

Das Gebiet gehört zum berühmten Tägermoos

und ist bei Spaziergängern, Wandervögeln und

Naturfreunden gleichermassen beliebt.

Herzlich Willkommen im Wohlfühlparadies

am Tor zum Untersee. 60 individuell und

geschmackvoll ausgestattete Zimmer einige

mit Blick auf den Seerhein bieten Erholung

pur. Unsere drei Restaurants verwöhnen sie mit

Genüssen aus regionalen Produkten. Gottlieben

ist idealer Ausgangspunkt für Radwandertouren

am Untersee oder Schiffstouren rund um den

Bodensee.

13

14

15

16

15


16

uine

l

asingen-

Ramsen

sn

Bodensee

Bodensee-Tourismus Service GmbH

sen

Singen

Öhningen Ö-Wangen

Der Untersee ist ein echtes Unikat. Die liebliche Seelandschaft

zwischen dem Konstanzer Trichter und Stein

am Rhein hat seit jeher nicht nur Künstler, Dichter und

Adlige fasziniert. Egal ob zum Wandern oder Radfahren,

auf Inlineskates oder mit dem Kanu, wie immer man auch

unterwegs ist – es sind diese herr lichen Aussichten auf

den See, die gemütlichen Gaststuben und Biergärten zum

Rasten und die stillen Fleckchen an den Ufern von Untersee,

Zeller See und Gnadensee, die einladen auszuspannen

und den Alltag zu vergessen. Hier ticken die Uhren noch

ein wenig langsamer als sonst am Bodensee, und das ist

gut so. Denn wer Ruhe sucht, fi ndet sie hier bestimmt.

Eine Sonderstellung nimmt die mittelalterliche Perle Stein

Steckborn

Napoleon-

Museum

UNTERSEE

R-Möggingen

Marienschlucht

R-BöhringenRadolfzell

Mindelsee

S-Überlingen

R-Markelfingen

K-Wallhausen

am Ried

A-Kaltbrunn

K-Dettingen

Wild- & Freizeitpark

K-

Moos

Mettnau

M-Iznang

Allensbach

K

S-Bohlingen

Schienerberg

Ö-Schienen

M-Weiler

M-Bankholzen

Hesse

Haus

Gaienhofen H

G-Hemmenhofen

26 A-Hegne

Insel Reichenau

(UNESCO-

Weltkulturerbe)

K-Wollma

G-Horn

Mannenbach Ermatingen

Gottlieben

-Worblingen

Stein

a.Rhein

20

23

21

24

19

22

18

25

17

Tägerwilen

am Rhein ein – das Schlendern durch die historischen Gassen

ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Radolfzell ist die

größte Stadt am Untersee und alljährlich im Juli Schauplatz

des Hausherrenfests. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist stets

an einem frühen Montag Morgen die Schiffsprozession

vom gegenüberliegenden Moos zum weithin sichtbaren

Radolfzeller Münster. Seit dem Jahr 2000 gehört die stillen

und beschauliche ‚Gemüse- und Klosterinsel‘ Reichenau

zum UNESCO-Welterbe. Drei romanische Kirchen und

die einmalige Landschaftssymbiose aus Agrar fl ächen,

Schilfzonen und dem allgegenwärtigen Untersee können auf

attraktiven Rundwegen zu Fuß, mit dem Rad oder an Bord

des Doppeldecker-Inselbus erkundet werden.


18

Seehotel Schiff AG

Seestrasse 4

CH - 8268 Mannenbach-Salenstein

Tel. +41 (0)71-6634141

Fax +41 (0)71-6634150

info@seehotel-schiff.ch

www.seehotel.ch

Hotel Frohsinn

Seestrasse 62

CH - 8266 Steckborn

Tel. +41 (0)52-7611161

Fax +41 (0)52-7612821

info@frohsinn-steckborn.ch

www.frohsinn-steckborn.ch

See & Park Hotel Feldbach

Beim Yachthafen

CH - 8266 Steckborn

Tel. +41 (0)52-7622121

Fax +41 (0)52-7622191

info@hotel-feldbach.ch

www.hotel-feldbach.ch

Das Genusshotel liegt direkt am Untersee.

Der grosse See macht Blick und Gedanken

weit. Die sanfte grüne Kulturlandschaft erzeugt

eine Stimmung, wie gemacht für Entspannung,

Erholung, Wohlfühlen. Und mitten drin unser

überschaubares Haus voll warmer Gastlichkeit.

Sympathisches, persönlich geführtes Kleinhotel

direkt am Untersee. Bootssteg, Seeterrasse,

Gästeterrasse und Seerestaurant. Gepfl egte

Fischküche und genussvolle Weinkarte.

Ehemaliges Kloster mit modernem Hoteltrakt

(36 moderne Zimmer) an einzigartiger und

ungestörter Lage, mitten im Park und direkt

am Untersee. Großzügige, stilvolle Anlage mit

eigenem Rosengarten, Parkanlage, Uferpromenade

und Jachthafen direkt nebenan. Fahrräder

und Gratis-Parkplätze vorhanden!

17

18

19

Schloss Arenenberg


Landgasthof Adler

Oberdorfstraße 14

D - 78337 Öhningen

Tel. +49 (0)7735-450

Fax +49 (0)7735-2851

info@adler-oehningen.de

www.adler-oehningen.de

Hoeri Hotel am Bodensee

Uferstraße 20 - 23

D - 78343 Gaienhofen

Tel. +49 (0)7735-8110

Fax +49 (0)7735-8112 22

info@hoeri-am-bodensee.de

www.hoeri-am-bodensee.de

Hotel-Gasthaus Hirschen

Kirchgasse 1

D - 78343 Gaienhofen-Horn

Tel. +49 (0)7735-93380

Fax +49 (0)7735-933859

info@hotelhirschen-bodensee.de

www.hotelhirschen-bodensee.de

Silencehotel Restaurant

Gottfried

Böhringer Straße 1

D - 78345 Moos

Tel. +49 (0)7732-92420

Fax +49 (0)7732-52502

info@hotel-gottfried.de

www.hotel-gottfried.de

UNTERSEE

Ruhige Lage in Ortsmitte, Liegewiese am

Haus, Privatstrand am Untersee. Regionale,

marktfrische Küche. Kinderermäßigung,

familienfreundlicher Betrieb, Parkplatz am Haus,

Fahrradraum, Ermäßigung ab drei Nächten.

Das HOERI bietet für das Wohlbefi nden Zimmer

und Suiten in verschiedenen Kategorien,

Schwimmbad, Sauna und das Babor Spa. Über

unsere große Liegewiese haben Sie direkten

Zugang zum See. Der kulinarische Genuss

kommt im Restaurant nicht zu kurz.

Ihr Feriendomizil am Bodensee mit besonderem

Ambiente

Neu umgebautes, charmantes Landgasthaus

Einzigartiger, mediterraner Restaurantgarten

Feinschmeckerküche

30 Komfortzimmer, teilweise mit Seeblick

4 Suiten im exklusiven Landhausstil mit Seeblick

2 Ferienwohnungen

Pauschalangebote

Live Musikabende und zahlreiche Events

Gepfl egtes Hotel mit 18 ansprechend ausgestatteten

Zimmern, hauseigenem Hallenbad und

Sauna. Erstklassiges Restaurant mit herrlicher

Gartenterrasse. Klaus Neidhart kreiert täglich

neue Köstlichkeiten aus saisonal frischen

Produkten der Region.

20

21

22

23

19


20

Hotel Krone am Obertor

Obertorstraße 2

D - 78315 Radolfzell

Tel. +49 (0)7732-92990

Fax +49 (0)7732-57936

hotel-krone-radolfzell@t-online.de

www.bodenseehotel-krone.de

Landgasthaus Mindelsee

Gemeinmärk 7

D - 78476 Allensbach

Tel. +49 (0)7533-931613

Fax +49 (0)7533-931631

landgasthaus-mindelsee@t-online.de

www.landgasthaus-mindelsee.de

VCH-Hotel „Haus St. Elisabeth“

Konradistraße 1

D - 78476 Allensbach-Hegne

Tel. +49 (0)7533-93662000

Fax +49 (0)7533-93662100

info@st-elisabeth-hegne.de

www.st-elisabeth-hegne.de

Abendstimmung vor der Insel Reichenau

UNTERSEE

Tradition, gepaart mit modernem Komfort im

Herzen der Altstadt. Individuell eingerichtete

Zimmer mit DU/WC, Sat-TV, Safe und ISDN-

Anschluss. Gehobene Küche mit regionaler

und saisonaler Ausrichtung und erlesenem

Bodensee-Weinkeller.

Wer uns fi ndet, fi ndet uns gut. Das Hotel mit

seinen 17 komfortablen „Nichtraucher-Zimmer“

liegt direkt beim Wildpark Bodanrück.

(Hotelgäste haben natürlich freien Eintritt, inkl.

Falknervorführung) Die einzigartige Lage, mitten

auf dem Bodanrück unweit vom Mindelsee,

gehört zu den Highlights unter Radlern und

Wanderern. Das Restaurant verwöhnt Sie mit

gutbürgerlicher, durchgehend warmer Küche.

Gastlichkeit für Leib und Seele.

Bei uns genießen Sie schöne Tage am Bodensee.

Das VCH-Hotel „Haus St. Elisabeth“ ist eine ideale

Station für Radfahrer. Wir bieten Ihnen 68 helle,

moderne Gästezimmer - fast alle mit Seeblick. Zur

Stärkung unser Haus-Restaurant mit regionalen

Spezialitäten sowie unser Café/Bistro für den

kleinen Snack. Eine abschließbare Garage

für ihr Rad ist vorhanden. Unser hauseigenes

Seegrundstück & unsere Seeblickterrassen locken

zur Entspannung nach einem interessanten Tag.

24

25

26


Bodensee

Bodensee-Tourismus Service GmbH

Schaffhausen

31

Flurlingen

Rheinfall

Laufen

Altenburg

Rheinau

32

Benken

Thayngen

G-Bietingen

Büsingen

Hilzingen

Riedheim

Feuer, Eis und Wasser haben die Landschaft des Hegau einst

eindrucksvoll geprägt. Noch heute sieht man die erkalteten

Vulkanpfropfen wie Kegel über der weiten Ebene der Aach

stehen. Ein jeder ist mit verwunschenen Ruinen einer

ehemaligen Ritterburg gekrönt, um die sich so manche

spannende und unheimliche Sage rankt, wie das Efeu um

die alten und knorrigen Bäume. Wanderungen führen auf

die einzelnen Vulkane und ermöglichen einen tiefen Einblick

in weitentfernte, aber auch verhältnismäßig aktuelle Erdgeschichte.

Südlich an den Hegau schließt sich der Hochrhein

an. Idyllische Örtchen reihen sich wie eine Perlenschnur

am noch jungen Fluss auf, der unweit der schmucken

Altstadt von Schaffhausen als tosender Wasserfall ein in

STEIN AM RHEIN – SCHAFFHAUSEN – HEGAU

Festungsruine

Hohentwiel

Gottmadingen Rielasingen-

G-Randegg

Gailingen

Diessenhofen

Basadingen

Unterschlatt

Oberschlatt

Rudolfingen

Marthalen

von

33 Ramsen

Hemishofen

Wagenhausen

Kaltenbach

34

S-Überlingen

am Ried

-Worblingen

S-Bohlingen

Schienerberg

Ö-Schienen

Stein

a.Rhein

29 28

30

27

Singen

R-Böhringen

M-Weiler

M-Bankholzen

Hesse

Haus

Gaienhofen H

G-H

G-Hemmenhofen

Öhningen Ö-Wangen

Eschenz

Mammern

R-Gü

Radolfze

Ste

Mitteleuropa einmaliges Schau spiel inszeniert. Die Schweizer

Kantonshauptstadt wirkt Dank ihres einmalig erhaltenen

Stadtbilds, gekrönt von der kreisrunden Festung Munot über

ihren Dächern ausgesprochen einladend. Ein Höhepunkt

jeder Hochrheinreise ist eine kleine Schiffskreuzfahrt auf dem

Rhein. Gemächlich gleitet die Landschaft vorbei, während

man an Deck der zwischen dem historischen Kleinod Stein

am Rhein und Schaffhausen verkehrenden Ausfl ugsschiffen

in der Sonne döst. Weinkenner schätzen besonders den

Blauburgunder, der an den sonnigen Südhängen über dem

Rhein scheinbar gut gedeiht. Wer’s testen will, gönnt sich

eine Weinprobe direkt bei einem der ansässigen Winzer.

R

Moos

Me

M-Iznang

21


22

KONSTANZ–KREUZLINGEN-INSEL Hotel & Backpacker

REICHENAU

Schwanen

Charregass 5

CH - 8260 Stein am Rhein

Tel. +41 (0)52-7415000

Fax +41 (0)52-7415101

info@schwanen-hotel.ch

www.schwanen-hotel.ch

Hotel Rheinfels

Rhygasse 8

CH - 8260 Stein am Rhein

Tel. +41 (0)52-7412144

Fax +41 (0)52-7412522

rheinfels@bluewin.ch

www.rheinfels.ch

In einem mittelalterlichen Haus mit Riegeln ist

nach einem intensiven Umbau ein modernes

und freundliches Hotel entstanden. Zu unseren

Vorzügen gehört neben der komfortablen

Ausstattung der Räumlichkeiten, dem Angebot

von Restaurant/Bar, auch die schöne und

verkehrstechnisch günstige Lage zwischen dem

Stadtzentrum und der schönen Landschaft,

welche die Stadt umgibt. Das Hotel &

Backpacker Schwanen ist ein ideales Hotel für

kleinere und grosse Gruppen.

Schöne Zimmer direkt über dem Rhein. Tel.,

Minibar, TV, Tresor, Radiowecker, Dusche,

Bad/WC. Separater Fahrradraum mit Werkzeug.

Erstklassige Fischküche: Mitglied „Goldener

Fisch“ und „ Gilde etablierter Köche“. Grosse

Rheinterrasse. Altehrwürdiges, historisches

Haus.

27

28

Stein am Rhein


Restaurant & Hotel

„Zur Rheingerbe“

Schiffl ände 5

CH - 8260 Stein am Rhein

Tel. +41 (0)52-7412991

Fax +41 (0)52-7412166

restaurant.rheingerbe@bluewin.ch

www.rheingerbe.ch

Hotel Schäferhüsli AG

Schäferwiesen 4

CH - 8259 Kaltenbach

Tel. +41 (0)52-7414422

Fax +41 (0)52-7413961

scholz.kaltenbach@bluewin.ch

www.schaeferhuesli.ch

Gasthof Frohsinn

Dorfstraße 40

CH - 8247 Flurlingen

Tel. +41 (0)52-6591763

Fax +41 (0)52-6591964

info@gasthof-frohsinn.ch

www.gasthof-frohsinn.ch

Hotel & Restaurant

‚Alte Rheinmühle‘

Junkerstraße 93

D - 78266 Büsingen

Tel. +49 (0)7734-931990

Fax +49 (0)7734-9319940

hotel@alte-rheinmuehle.ch

www.alte-rheinmuehle.ch

STEIN AM RHEIN – SCHAFFHAUSEN – HEGAU

Das Hotel und Restaurant liegt direkt am Rhein

bei der Schiffl ände und ist idealer Ausgangspunkt

für Radtouren mit dem Schiff oder mit

der Bahn. Ruhige, komfortable Zimmer mit

Dusche/WC und TV. Ein Fahrradkeller steht zur

Verfügung. Marktfrische Saisonküche, einheimische

Spargel, Fische aus See und Rhein, Wild

aus eigenem Revier und erlesene Weinkarte mit

lokalen Weinen.

Hotel Garni - 800 Meter vis a vis Stein am Rhein,

absolut ruhige Lage, Zimmer mit allem Komfort.

Großzügiges Frühstücksbuffet. Überdachtes

und solarbeheiztes 6x12m Swimmingpool,

Parkanlage.

Das gemütliche Familien- und Fahrrad-Hotel

zwischen dem Rheinfall und Schaffhausen.

Restaurant mit typischer Schweizer-Küche und

einem gemütlichen Sommergarten. Alle Zimmer

sind geschmackvoll und zeitgemäß eingerichtet

und verfügen über Dusche/WC, LCD-TV, W-LAN.

Abschliessbare Fahrrad-Garage vorhanden.

Prächtiges, neu renoviertes Hotel in historischer

Mühle von 1674. Direkt am Rheinufer, nur 4

Kilometer von Schaffhausen. Eigener Badeplatz,

ausgezeichnete Küche. Zimmer mit jeglichem

Komfort.

29

30

31

32

23


24

Velohotel Hirschen

Fortenbachstrasse 239

CH - 8262 Ramsen

Tel. +41 (0)52-7431141

Fax +41 (0)52-7431524

info@hirschen.ch

www.hirschen.ch

Hotel Victoria

Hegaustraße 40

D - 78224 Singen

Tel. +49 (0)7731-789730

Fax +49 (0)7731-789731

info@hotelvictoria-singen.de

www.hotelvictoria-singen.de

Das Velohotel der Region. Idealer Standort für

Urlaub am Bodensee. Ruhige Lage zwischen

Stein am Rhein und Singen, familienfreundliches

Ambiente, Tagungen, Seminare, Schweizerische

Küche, 3 Sterne.

Das Hotel liegt im verkehrsberuhigten Zentrum

von Singen. 23 helle und freundlich eingerichtete

Einzel- und Doppelzimmer, ideal für einen ruhigen

und angenehmen Aufenthalt in der „Hegau-

Metropole“, stehen für Sie bereit. Unser Restaurant

„La Passione“ bietet Ihnen mediterranes

Flair mit einer frischen, italienisch orientierten

Küche. Hotel Victoria - mitten in Singen und

doch soo ruhig...

Hohentwiel

33 30

34 31

32


Bodensee

Bodensee-Tourismus Service GmbH

36

Stockach

Espasingen

es

S-Winterspüren

Ludwigshafen

S-Mahlspüren

Owingen

Überlingen wird als gerne ‚badisches Nizza‘ bezeichnet.

Dies nicht nur wegen seiner längsten Uferpromenade am

Bodensee, sondern auch dem ganz besonders mediterranen

Klima am Nordufer des fjordartigen Überlinger Sees.

Sipplin gen, Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen werden

wahrlich von der Sonne verwöhnt. An beiden Seeufern

öffnen sich tiefe Schluchten und Tobel mit rauschenden

Wasserfällen und versprechen faszinierende landschaftliche

Erlebnisse auf ausgedehnten Wanderungen über den

Bodanrück und den Sipplinger Berg. Wer dann oben steht,

genießt bei schönem Wetter einige der großartigsten Alpenpanoramen

am Bodensee. Ganz anders präsentiert sich

das idyllische Linzgau. Die fl ache Hügellandschaft mit gelb

BODANRÜCK – LINZGAU – ÜBERLINGEN

Sipplingen

Lippertsreute

38 Frickingen

35 Bodman

Ü-Hödingen

ringen

Schloss Salem

R-Liggeringen

Ü-Deisendorf

S-Stefansfeld

Güttingen

39 Affen- Salem

R-Möggingen

37

berg

Marienschlucht

S-Neufrach

S-Mimmen-

ell

Überlingenhausen

Birnau

40

Mindelsee

41

R-Markelfingen

K-Wallhausen

Mühlhofen

K-Dingelsdorf

Bermatingen

A-Kaltbrunn

K-Dettingen Pfahlbauten 44

Wild- & Freizeitpark

45 Oberuhldingen 42

Mettnau

Allensbach

A-Hegne

Insel Reichenau

(UNESCO-

Weltkulturb

)

K-Litzelstetten 46 ? Daisen

Unteruhldingen -dorf


Burg

Insel

Meersburg

Mainau

Stetten

43

Therme

Überlingen

ähre

Reptilienhaus

Markdorf

leuchtenden Rapsfeldern, blühenden Wiesen, kleinen Teichen

und dichten Buchenwäldern bildet den Rahmen für barocke

Wallfahrtskirchen, idyllisch gelegene Fachwerkdörfchen und

das alles überstrahlende Schloss von Salem mit seinem

gotischen Münster. Ganz im Stil der Renaissance gehalten,

wacht Schloss Heiligenberg auf hohem Bergsporn über die

Landschaft. Kinder fi nden ihre Freude mehr am Affenberg

auf Gut Mendlishausen, wo drollige Berberaf fen nur darauf

warten mit Popcorn gefüttert zu werden. Ein Sprung in

der Zeitgeschichte kommt ein Besuch der Pfahlbauten in

Unteruhldingen gleich. Wann kann man schon einmal das

Leben der Steinzeitmenschen aus nächster Nähe erleben

und erforschen?

Liebesinsel vor der Halbinsel Mettnau, Radolfzell

25


Hotel Anker & Anker Relax

Kaiserpfalzstraße 24

D - 78351 Bodman

Tel. +49 (0)7773-5256

Fax +49 (0)7773-1754

a.belz@anker-bodman.de

www.anker-bodman.de

Ringhotel

Zum Goldenen Ochsen****

Zoznegger Straße 2

D - 78333 Stockach

Tel. +49 (0)7771-91840

Fax +49 (0)7771-9184184

info@ochsen.de

www.ochsen.de

BODANRÜCK – LINZGAU – ÜBERLINGEN

Unser neurenoviertes Haus Anker-Relax ist

speziell auf die Bedürfnisse von Radfahrern

ausgelegt. Idyllische Lage mit See- und Bergsicht.

Abgeschlossener Fahrradraum, gekühlte

Getränke, Sauna, Liegewiese und alle Zimmer

mit Balkon. Gruppen sind selbstverständlich

herzlich willkommen.

Hotel mit 38 stilvoll eingerichteten Einzel- und

Doppelzimmern, alle mit Dusche/- oder Bad/WC,

Fön, Safe, Telefon, Radio, Kabel-TV, Internet

per W-Lan DSL, Schreibtisch, Minibar und

Bademantel. ‚Slow Food®‘-Küche, Apéro-Bar,

internationaler Weinkeller. Garten-Restaurant.

35

36

Blick auf Stockach

27


28

BAD-HOTEL

MIT VILLA SEEBURG****

Christophstraße 2

D - 88662 Überlingen

Tel. +49 (0)7551-8370

Fax +49 (0)7551-837100

info@bad-hotel-ueberlingen.de

www.bad-hotel-ueberlingen.de

Landgasthof Keller

Riedweg 2

D - 88662 Überlingen-

Lippertsreute

Tel. +49 (0)7553-827290

Fax +49 (0)7553-82729101

info@landgasthofbrauereikeller.de

www.landgasthofbrauereikeller.de

Landgasthof Löwen

Riedbachstraße 21

D - 88662 Überlingen-Deisendorf

Tel. +49 (0)7551-308070

Fax +49 (0)7551-3080728

info@landgasthof-loewen.de

www.landgasthof-loewen.de

BODANRÜCK – LINZGAU – ÜBERLINGEN

120 Betten in Zimmern mit Dusche oder

Bad / WC, Minibar und Wertfach, eigene

Seeterrasse, Hotelbar, Restaurants, Parkplätze,

Garagen, Tagungsräume, interessante Vor- und

Nachsaison-Preise sowie Pauschalen. 4 neue,

komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen in

unserer Villa Grünewald.

Herzlich willkommen in unserem gemütlichen

Landgasthof.

In unserer heimeligen Gaststube und auf unserer

herrlichen Gartenterrasse bieten wir Bestes

aus Küche und Keller. Mitglied bei slowfood.

Geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer und

Ferienwohnungen. Fahrradunterstellmöglichkeit.

Unser mit 3 Sternen klassifi zierter Landgasthof

liegt im attraktiven Feriendreieck

Überlingen - Salem - Birnau. In unseren gemütlich

eingerichteten Gasträumen bieten wir Ihnen

regionale Gerichte sowie Bodenseespezialitäten

an. Herrliche Sonnenterrasee, Kinderspielplatz.

37

38

39

Apfelernte im LInzgau


30

Recks‘s Hotel-Restaurant

Bahnhofstraße 111

D - 88682 Salem-Neufrach

Tel. +49 (0)7553-201

Fax +49 (0)7553-202

recks-hotel@t-online.de

www.recks-hotel.de

Landgasthof Apfelblüte

Markdorfer Straße 45

D - 88682 Salem

Tel. +49 (0)7553-92130

Fax +49 (0)7553-921390

info@landgasthof-apfelbluete.de

www.landgasthof-apfelbluete.de

Hotel Buchberg

Buchbergstraße 13

D - 88697 Bermatingen

Tel. +49 (0)7544-9519580

Fax +49 (0)7544-9519589

info@hotelbuchberg.com

www.hotelbuchberg.com

Mindness®Hotel

Bischofschloss****s

Schlossweg 2

D - 88677 Markdorf

Tel. +49 (0)7544-50910

Fax +49 (0)7544-509152

info@mindnesshotel.de

www.mindnesshotel.de

BODANRÜCK – LINZGAU – ÜBERLINGEN

40 Betten in individuell gestalteten Zimmern

mit Bad oder Dusche/WC, Gartenterrasse,

Restaurants, Kegelbahnen, kostenlose Parkplätze

und Fahrradabstellplätze. Gute Bus und

Bahnverbindungen.

Liebe zum Detail, persönlicher Service und

ein Mehr an Herzlichkeit gehören zu unserer

Philosophie als Gastgeber. Und so fühlen Sie sich

bei uns nicht wie in einem Hotel, sondern wie bei

Freunden zu Gast. Ihre Familie Reck

55 Betten, alle Zimmer mit Bad/DU, Telefon,

W-LAN, TV, rollstuhlgerecht, Tischtennis,

Solarium, Terrasse, Liegewiese, Frühstücksbuffet,

abgeschlosseneFahrradstellplätze, Parkplatz,

gemütliche Gasträume mit 160 Sitzplätzen. Sehr

gute Küche, großes Salatbuffet.

Unser Haus liegt idyllisch inmitten von Weinbergen

und Obstgärten. Die neu gestalteten

Zimmer und das Ambiente des Hauses laden ein

zum Entspannen und Verweilen. Die zentrale

Lage ermöglicht es, viele Sehenswürdigkeiten

der Region zu besuchen und den schönen

Bodensee in wenigen Autominuten zu erreichen.

Wir bieten unseren Gästen ein gesundes und

reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie Halbpension

mit Lebensmitteln aus der Region und

biologisch kontrolliertem Anbau.

Mindness® Hotel Bischofschloss: Ideal, um den

Alltag hinter sich und die Seele baumeln zu

lassen. Neu renovierte, klimatisierte Wohlfühlzimmer,

kostenloses Internet, Wohlfühlbereich,

Bio-regionales Restaurant „MundART - Das Lokal“,

Kulinarische Aktionen ... und weltbekannte

Schlossgeister.

40

41

42

43


YxÜ|xÇãÉ{ÇâÇzxÇ

éâÅ jÉ{Äy≤{ÄxÇAAA

Der familienfreundliche Bauernhof Möking

mit Besenwirtschaft, Hofladen und Ferienwohnungen

liegt idyllisch, umgeben von

altem Baumbestand, zwischen Uhldingen

und Birnau.

Ein beliebtes Ausflugsziel, das zu Fuß, mit

Fahrrad oder Auto, zu erreichen ist. Von Mai

bis September lädt die Besenwirtschaft

„Jammer nich“ zum Verweilen ein.

Bekannt sind die verschiedenen Mostspezialitäten

aus eigener Herstellung, regionale

Weine und herzhafte Speisen. Gesellige

Grillabende mit Lagerfeuerromantik unter

den alten Bäumen, werden zum unvergesslichen

Erlebnis.

Ein umfangreiches Angebot bietet der Hofladen

im jahreszeitlichen Wechsel: Spargel,

Obst, selbstgebackenes Brot, Geflügel,

Wurst und Käse, hausgebrannte Schnäpse

und viele andere kulinarische Genüsse vom

Bodensee.

Die mediterran eingerichteten Ferienwohnungen

mit Liegewiese bieten Erholung und

Entspannung. Kinderspielplatz und genügend

Parkplätze sind vorhanden. Auf Ihr

Kommen freut sich Familie Möking und Mitarbeiter.

Bauernhof Möking · Seefelden · 88690 Uhldingen · Tel. + 49(0)75 56 / 60 10 · Fax 91 97 01

Öffnungszeiten: Täglich ab 9.00 Uhr · www.bodenseeferienwohnung.com

GTG Medienagentur

31


32

Bodensee Hotel Kreuz

Grasbeurer Str. 2

D - 88690 Uhldingen-Mühlhofen

Tel. +49 (0)7556-928890

Fax +49 (0)7556-9288921

info@bodensee-hotel-kreuz.de

www.bodensee-hotel-kreuz.de

Hotel Seehof

Seefelder Straße 8

D - 88690 Uhldingen-Mühlhofen

Tel. +49 (0)7556-92930

Fax +49 (0)7556-929329

info@hotel-seehof.com

www.hotel-seehof.com

Hotel Knaus

Seestraße 1

D - 88690 Unteruhldingen

Tel. +49 (0)7556-8008

Fax +49 (0)7556-5533

pressrein@t-online.de

www.hotelknaus.de

BODANRÜCK – LINZGAU – ÜBERLINGEN

Unser 91 Betten Hotel liegt nur 3 km vom

Bodenseeufer entfernt. Komfortable Zimmer

mit DU/WC, TV und teilweise Balkon. Der

ideale Ausgangspunkt für Radtouren, mit dem

Schiff oder mit der Bahn. Ein abschliessbarer

Fahrradraum steht zur Verfügung. Genießen Sie

im gemütlichen Restaurant oder im Biergarten

unsere ausgezeichnete Küche mit heimischen

und internationalen Gerichten, sowie unsere

bekannten Fischspezialitäten.

Am schönsten Seeanfang, am Überlinger See

in Uhldingen befi ndet sich das Restaurant und

Hotel Seehof direkt am Hafen. Obstwiesen

und Weiden sowie Wald prägen das Landschaftsbild

am Überlinger See zu einer Oase

für Outdoor Aktivitäten. Idealer Ausgangspunkt,

Ihre Urlaubs- und Freizeit zu verbringen.

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen.

Ruhige zentrale Lage am Yachthafen gegenüber

der Insel Mainau. Wohnkomfort mit Balkon,

Bad/DU/WC, Telefon, Radio/TV. Ferienwohung.

Café-Restaurant mit Sonnenterrasse, eigene

Konditorei, badische und schwäbische Spezialitäten.

Fahrradabstellplätze,Liegewiese.

44

45

46

Barockkirche Birnau


Die BodenseeErlebniskarte

Den ganzen See mit einer Karte.

Unbegrenzter Urlaubsspaß –

bereits ab 39,- Euro!

Die aufregendsten Attraktionen und die schönsten Familienziele.

Sie erhalten die BodenseeErlebniskarte in den Tourist-Informationen

rund um den See und bei zahlreichen Ausflugszielen.

Herzlich Willkommen in Uhldingen-Mühlhofen

Umgeben von Weinbergen, Wiesen und Wäldern, liegt das idyllische Pfahlbau- und Fischerdorf am Überlinger See.

Das Pfahlbaumuseum aus der Stein- und Bronzezeit, die Klosterkirche Birnau - bekannt als Barockjuwel am Bodensee -

und das Reptilienhaus machen Uhldingen-Mühlhofen zu einem attraktiven Urlaubsort.

Fischfang und Fischgenuss haben hier eine lange Tradition.

Unterwegs sein

Durch die zentrale Lage ist Uhldingen-Mühlhofen der ideale Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge. Folgen Sie den

ausgedehnten und gut beschilderten Wander- und Radwegen entlang des Sees oder in das Hinterland.

Nutzen Sie die hervorragenden Verkehrsanbindungen durch Schiff, Bus und Bahn –

es warten viele Möglichkeiten die herrliche Bodenseelandschaft zu erkunden.

Pfahlbauten – Wallfahrtskirche Birnau – Fischerdorf – Reptilienhaus – Auszeit – Sonne – Erholung – Hafen – Alpenblick –

Gaumenfreuden – Genuss – Schiff – Erlebnis – Bodenseeradweg – Natur – Wandern – Naturstrand – Veranstaltungen

………..so schmecken Seeferien

Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen

Schulstraße 12 · 88690 Uhldingen-Mühlhofen · Tel. 07556-9216-0

tourist-info@uhldingen-bodensee.de · www.seeferien.com

45 50

46 51

Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Tel.: +49(0)7531-909490 • www.bodensee.eu

52

33


34

Bodensee

Bodensee-Tourismus Service GmbH

Mühlhofen

orf

lbauten

Oberuhldingen

?

Fähre

Reptilienhaus

Therme Konstanz

Therme

Meersburg

Katamaran

Münsterlingen

M-Landschlacht

Bermatingen

Einer Theaterkulisse gleich, überragt die mittelalterliche

Alte Burg, fl ankiert von Neuem Schloss und weiteren

barocken Prachtbauten majestätisch die bunten Dächer der

Meersburger Unterstadt. Verwinkelte, steile Gassen führen

zu stillen Plätzen und herrlichen Aussichtspunkten mit Blick

auf den Bodensee und die Alpen. Nur wenige Minuten von

Meersburg entfernt, liegt eingebettet zwischen Weinbergen

und Obstgärten, das idyllische Winzer- und Fischerdorf

Hagnau, weithin bekannt für seine Winzergenossenschaft

– der größten am gesamten Bodensee. In der belebten

Uferstraße kann man frischen oder geräucherter Bodenseefi

sch direkt vom Fischer beziehen. Ganz anders wirkt

Friedrichshafen. Die geschäftige Hafen stadt ist weltberühmt

MEERSBURG – FRIEDRICHSHAFEN

Oberteuringen

tten

Daisen

Unteruhldingen -dorf

Burg

sel

Meersburg

ainau

47 Stetten

Meckenbeu

51 F-Ailingen

F-Schnetzen-

Staad

48

F-Fischbach

hausen

50

Konstanz

a Life

Hagnau 49

Immenstaad F- Manzell

52

Flugha

Friedr

53

Zeppelin

Bottighofen

Museum

en

Markdorf

Friedrichshafen

Eriskirch

für den Zeppelin, der seit 2001 wieder in Friedrichshafen

startet und landet. Vom Hafenturm hat man einen herrlichen

Blick auf das Treiben im Hafen und über den See zu den

Schweizer Alpen. Nur wenige Schritte davon entfernt lockt

die Fußgängerzone in der Innenstadt zu ausgiebigen Schaufensterbummeln,

zum Café trinken mit Seeblick oder um in

der neuen, ultramodernen Bibliothek zum schmökern. So

städtisch die Zeppelinstadt wirkt, so ruhig und still sind doch

ihre Vororte. Schnetzenhausen und Ailingen versprühen den

Charme einer intakten dörfl ichen Idylle. Mit ein paar Schritten

steht man mitten im Grünen, ohne auf die Annehmlichkeiten

der nahen Stadt verzichten zu müssen.

S


Rodt‘sches Palais

Schlossplatz 11

D - 88709 Meersburg

Tel. +49 (0)7532-807766

Fax +49 (0)7532-807767

info@rodtsches-palais.de

www.rodtsches-palais.de

Bodenseehotel Renn

Hansjakobstraße 4

D - 88709 Hagnau

Tel. +49 (0)7532-494780

Fax +49 (0)7532-4947820

info@bodenseehotel-renn.de

www.bodenseehotel-renn.de

MEERSBURG – FRIEDRICHSHAFEN

Wohnen in stilvollem Ambiente am Schlossplatz

von Meersburg. Appartements und Studios

im Kulturdenkmal. Kabel TV, Stereoanlage mit

CD Player, Küchenzeile mit Zweiplattenherd,

Kühlschrank, Spühle, Toaster, Wasserkocher,

Geschirr, Kaffeemaschine, Dusche und WC.

Ein Haus mitten im Ort und doch im Grünen.

Gästezimmer mit Charme und Privatatmosphäre,

Eleganz und Gemütlichkeit. Alle Zimmer

mit Balkon oder Terrasse. Lift, große Liegewiese,

hauseigene Fahrräder. Romantisches Terrassen-

Restaurant.

Zentraler Ausgangspunkt

für die Bodenseeschifffahrt

Thermalbad

mit Saunalandschaft

2 Schlösser

8 Museen

Meersburg Tourismus Tel. +49 (0) 7532/440 400 www.meersburg.de

47

48

35


Hotel Adler

Dr. Zimmermann Str. 2

D - 88090 Immenstaad

Tel. +49 (0)7545-932830

Fax +49 (0)7545-93283444

info@adler-immenstaad.de

www.adler-immenstaad.de

Ringhotel Krone**** s

Schnetzenhausen

Untere Mühlbachstraße 1

D - 88045 Friedrichshafen

Tel. +49 (0)7541-4080

Fax +49 (0)7541-43601

info@ringhotel-krone.de

www.ringhotel-krone.de

Hotel Sieben Schwaben

Hauptstraße 37

D - 88048 FN-Ailingen

Tel. +49 (0)07541-6090

Fax +49 (0)07541-60940

info@hotel-7schwaben.de

www.hotel-7schwaben.de

MEERSBURG – FRIEDRICHSHAFEN

Unser familär geführtes Haus liegt im Ortskern

von Immenstaad, wenige Gehminuten vom

See. Alle Zimmer verfügen über Dusche, WC,

Telefon und TV. Beginnen Sie den Tag mit einem

reichhaltigen Frühstück an unserem Frühstücksbuffet.

Genießen Sie schöne Stunden in der

gemütlichen Gaststube oder im teilweise

überdachten Biergarten. Wir bieten Ihnen

gut bürgerliche Küche mit regionalen und

Fischspezialitäten.

Das Wellnesshotel am Bodensee. Familiengeführtes

4-Sterne-Haus. Komfortable Zimmer,

gemütliches Restaurant und Terrasse, Cocktailbar,

Hallenbad, Freibad mit Liegewiese, Saunalandschaft,

Fitnessraum, Minigolf, Tennishalle,

Kosmetikoase, Friseur, Tiefgarage.

Charmantes, familiär geführtes Haus unweit

des Bodensees. Individuell und komfortabel

eingerichtete Zimmer und Appartements.

Wellness-Hotel, Restaurant mit Lounge-Garden.

Regionale Spezialitäten und feine Kreationen

der europäischen Küche.

49

50

51

Blick auf Hagnau

37


38

Gasthof Rebstock

Werastraße 35

D - 88045 Friedrichshafen

Tel. +49 (0)7541-9501640

Fax +49 (0)7541-95016411

info@gasthof-rebstock-fn.de

www.gasthof-rebstock-fn.de

Best Western Hotel

Goldenes Rad

Karlstraße 43

D - 88045 Friedrichshafen

Tel. +49 (0)7541-2850

Fax +49 (0)7541-285285

info@goldenes-rad.de

www.goldenes-rad.de

MEERSBURG – FRIEDRICHSHAFEN

Unser Gasthof liegt nur wenige Schritte von

der schönen Uferpromenade, dem Freibad, dem

Graf-Zeppelin-Haus und dem Stadtbahnhof

entfernt. Unsere Zimmer sind im Jahr 2006 neu

renoviert worden und sind aufgrund ihrer Lage

im Rückgebäude sehr ruhig.

Charmantes 4-Sterne Hotel in bester Lage,

nur 30 m vom See, Uferpromenade und

Hafen. 7 neue exclusive Multimedia-Zimmer

mit voller See- und Bergsicht direkt an der

Uferpromenade. Das feine Frühstücksbufett und

die mit 14 Punkten im Gault Millau 2008 und

Bib Gourmand Michelin ausgezeichnete Küche

runden Ihren Aufenthalt im „Goldenen Rad“ ab.

52

53

Friedrichshafen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine