ORTIMnotes-sp - dmc-ortim GmbH

ortim

ORTIMnotes-sp - dmc-ortim GmbH

Einzelplatz

Netzwerk

ORTIM

Das Installationsprogramm befindet sich auch auf der Installations-CD von ORTIMnotes.

Starten Sie dort das Installationsprogramm Setup.exe und wählen Sie die Komponente

ORTIMnotes-sp Installation“ aus.

Für die Installation auf einem Einzelplatz können Sie das vorgeschlagene Verzeichnis

übernehmen.

Es werden Verknüpfungen im Windows-Startmenü angelegt, mit denen ein Selbstnotierungsprojekt

bzw. die Karteneingabe gestartet werden kann.

Geben Sie zur Installation ein Verzeichnis auf dem Netzwerk an, auf das alle beteiligten

Arbeitsplätze während der gesamten Projektdauer Zugriff haben. Eine gesonderte Installation

auf den Arbeitsplätzen ist in diesem Fall nicht erforderlich.

Als Vorgabe für ein zentrales Projektverzeichnis wird das Unterverzeichnis Data des

gewählten Verzeichnisses eingerichtet.

Um ein Selbstnotierungsprojekt zu beginnen, muss auf jedem Arbeitsplatz zu Beginn des

Projekts einmal die Datei ORTIMnotes-Selbstnotierung.exe aus dem bei der Installation

angegebenen Verzeichnis ausgeführt werden.

Zur Karteneingabe muss auf dem Arbeitsplatz die Datei ORTIMnotes-

Karteneingabe.exe aus dem bei der Installation angegebenen Verzeichnis ausgeführt

werden.

Seite 6 ORTIMnotes-sp

Ähnliche Magazine