Wochenend Anzeiger - Geesthachter Anzeiger

geesthachter.anzeiger.de

Wochenend Anzeiger - Geesthachter Anzeiger

K

3

urz vor Weihnachten

laden die Schwarzenbeker

Fachgeschäfte am morgigen

Samstag noch einmal zum

Weihnachtsbummel ein!

Weitere interessante

Termine finden Sie auf

Seite

6

CDU bereitet Kommunalwahlkampf vor. Berufsmesse in Geesthacht. Startschuss für schnelles Internet.

3 4 16

ANZEIGER

W O C H E N E N D

LEBEN IM HERZOGTUM LAUENBURG

21. Dezember 2012/51. KW/24. Jahrg.

Druckaufl age 55.950 Expl.

Wöchentlich freitags an alle

erreichbaren Haushalte

Kurt Viebranz Verlag

04151 - 88 900

www.viebranz.de

FR -1° -2°

SA -2° -4°

SO 1° -3° S. 4

Foto: Fotolia.com/Konstantin Drieß

Polstermöbel direkt ab Fabrik / Lagerverkauf beim Hersteller

Der weiteste Weg lohnt.

MÖBELMANUFAKTUR

Spezialist für Lederverarbeitung

(cw) - Das Team des

Wochenend Anzeigers wünscht

seinen Leserinnen und Lesern

ein gesegnetes Weihnachtsfest

und schöne Feiertage!

Gönnen Sie sich ein paar

ruhige Tage mit Ihren Lieben

und lassen Sie die Hektik

der vergangenen Wochen

und Monate hinter sich!

Lauenburg

Hohnstorf

Richtung

Lüneburg

Elbe

Hittbergen

Richtung

Bleckede

Dach sanieren – profitieren

Wir beraten Sie gern & kostenlos

• Holzbau

• Neu-, Um-, An- und Ausbauten

• Dachsanierungen

• Dachdeckerarbeiten

• Carports und Terrassen

• Innenausbau

... immer gut bedacht ...

Bezahlbare Wärme.

Mit Solartechnik.

Unser Anspruch:

Die Halbierung Ihrer Heizkosten.

Solartechnik

für Wasser

und Heizung

Heizen Sie

mit Sonne.

Wir planen Ihre optimale

Heizungsanlage.

Jetzt wechseln. Für Wärme mit Zukunft.

GUT AU FGELEGT

· S E I T 1 9 6 1 ·

»TERMINE«

Alte Dorfstraße 11

21514 Kankelau

Tel. 0 41 56 / 82 08-35

Mobil: 01 51 / 54 61 35 38

eMail: mr@zimmerei-rogge.de

Nichts verheizen. Viel sparen.

21514 Klein Pampau, Dorfstraße 6a Tel. 04155 49 97-10

21502 Geesthacht, Mercatorstraße 17 Tel. 04152 88 60-66

Mehr Informationen unter www.elvert-heizung.de

Markisen

Rollladen

Jalousien

Insektenschutz

Verdunkelungsanlagen

sedea MÖBELMANUFAKTUR · Schulweg 2 · 21522 Hittbergen · Tel. (0 41 39) 6 88 22 · Fax (0 41 39) 6 88 23

Öffnungszeiten: Normale Ladenzeiten: Do. + Mo.–Fr. Fr. 10.00 10.00–18.00 - 18.00 Uhr · Uhr Sa. 10.00 · Sa. 10.00–13.00 - 13.00 Uhr. Uhr.

Tore

Türen

Fenster

Antriebstechnik

Steuerungstechnik

Fon (04155) 49 91 45 Fax (04155) 49 91 42

Büchener Straße 6 21514 Büchen

Wir wünschen

allen Lesern und

unseren Kunden

ein frohes

Weihnachtsfest

und ein gesundes

neues Jahr 2013.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Glück für das kommende Jahr!

Perfektion aus Leidenschaft!

Stil & Eleganz – die einzigartige Auswahl erleben Sie auf unserer vielfältigen Ausstellung.

Wir haben für Sie

vom 27. bis 29.12. 2012

geöffnet!


Seite 2 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 AKTUELLES

Licht aus Bethlehem

Talkau/Siebeneichen (zrbda) - Jedes Jahr holen christliche Pfadfinder

das Licht aus der Geburtskirche Jesu in Bethlehem und bringen

es nach Europa. Die Besucher der Gottesdienste am Heiligen Abend,

um 15 Uhr in Talkau sowie um 15 Uhr und 16.30 Uhr in Siebeneichen,

haben die Möglichkeit, nach

dem Gottesdienst vor der Kirche

ihre eigenen mitgebrachten

Kerzen und Laternen zu

entzünden.

Am 27. und 28.12.2012

ist unsere Praxis geöffnet.

Sprechzeiten:

Mo. - Fr. 7.30 - 11.30 Uhr

und 17.00 - 19.00 Uhr

Samstag 8.00 - 10.00 Uhr

Praxis Dr. (IMF Klausenburg)

Ioan Octavian Micu

Holstenstraße 20

21514 Büchen

Tel. 04155 / 53 35

Liebe Patienten!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein

frohes Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihr

entgegengebrachtes Vertrauen.

IHR PRAXISTEAM DAVATGAR

www.zahnarzt-davatgar-schwarzenbek.de

Telefon 04151 - 34 63

Notfallsprechstunde zwischen den Feiertagen

Dr. Thomas A. Völkel, Dr. C. Warnecke, J. K. Wieckhorst

Hausarztzentrum - Innere Med./Allgemeinmedizin

Donnerstag 27.12.12: 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

und 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Freitag 28.12.12: 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Mühlenstraße Ecke Bohnenstraße 1

(Seiteneingang Sparkassencenter)

Telefon 04152 / 88 58 10

www.hausarztzentrum-geesthacht.de

NOTDIENST

Verkehrsunfall und Polizei ...1 10

Feuerwehr ............................ 1 12

Hilfe für Opfer von Straftaten

Opfer-Telefon 116 006

Giftinformationszentrum Nord: Tel. 0551 - 1 92 40

Tierarzt-Notruf Hamburg + Umgebung: Tel. 040 - 43 43 79

Zahnarzt-Notdienst für Kreis Herzogtum Lauenburg:

Der Wochenend-Notdienst beginnt freitags um 18.00 Uhr

und endet montags um 8.00 Uhr. Feste Sprechzeiten sind

Samstag und Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Sa., 22.12. u. So., 23.12.:

Dr. M. Tode-Scholtysek, Wentorf, Echardusstieg 6 b, Tel. 040 - 7 20 21 00

Mo., 24.12.:

Urbschat, Geesthacht, Bergedorfer Str. 58, Tel. 04152 - 32 28

Di., 25.12. u. Mi., 26.12.:

M. Davatgar, Schwarzenbek, Schmiedestr. 9, Tel. 04151 - 34 63

Do., 27.12. u. Fr., 28.12.:

Dr. M. Torz, Geesthacht, Bergedorfer Str. 73, Tel. 04152 - 8 89 78 88

Den aktuellen Notdienstkalender und die Adressdatenbank

aller Zahnärzte im Kreis finden Sie auch unter:

www.kzv-rz.de

Beilagenhinweis:

In einem Teil der heutigen Ausgabe

liegen Prospekte folgender Firmen bei:

Dänisches Bettenlager, Geesthacht,

Lauenburg und Schwarzenbek,

Sky Center, Geesthacht,

famila, Geesthacht und Lauenburg,

nah & frisch Franzmann, Aumühle,

schauen & kaufen, Büchen,

Sky, Schwarzenbek und Boizenburg,

Socialbites Media GbR,

Bergisch Gladbach,

Euronics XXL, Mölln.

Wir bitten unsere Leser um

freundliche Beachtung.

Zahnarzt-Notdienst für Reinbek, Wentorf, Aumühle,

Wohltorf und Friedrichsruh

Tel. 04532 - 26 70 70

Der Wochenend-Notdienst beginnt freitags um 16.00 Uhr

und endet montags um 8.00 Uhr. Feste Sprechzeiten sind

Samstag und Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr

Den nächtlichen Notdienst übernimmt in der Zeit von 19.00 bis 01.00 Uhr

das Bundeswehrkrankenhaus in Hamburg-Wandsbek

Samstag, 22.12. :

Olga Weinstock, Bergedorf, Oberer Landweg 18, Tel. 040 - 23 84 99 04

Sonntag, 23.12.:

Dr. Hans-Ulrich Henke, Allermöhe, Ameisweg 6, Tel. 040 - 7 35 47 55

Montag, 24.12.:

Dr. Hans-Hermann Brand, Hamm, Car-Petersen-Str. 21, Tel. 040 -2 50 09 39

Dienstag, 25.12.:

Dr. Susann Lindemann, Bergedorf, Vierlandenstr. 16, Tel. 040 - 7 24 69 79

Mittwoch, 26.12., und Donnerstag, 27.12.:

Evgenij Veprik, Billstedt, Am Alten Zoll 1, Tel. 040 - 7 31 49 29

Freitagtag, 28.12.:

Marcus Meyer, Lohbrügge, Rappoltweg 7, Tel. 040 - 7 38 43 31

Bürgermeister geben grünes Licht für Klimaschutzkonzept

Hzgt. Lauenburg (zrcw) - Die zehn amtsangehörigen

Gemeinden des Amtes

Hohe Elbgeest haben sich zur »Klimaschutzregion

Hohe Elbgeest« zusammengeschlossen,

um gemeinsam ein

vom Bundesminister für Natur, Umwelt

und Reaktorsicherheit (BMU) gefördertes,

integriertes Klimaschutzkonzept zu

erarbeiten. Das integrierte Klimaschutzkonzept

dient als strategische

Entscheidungsgrundlage sowie als Leitlinie

künftiger Klimaschutzmaßnahmen

in unserer Region.

Das Umsetzen der daraus hervorgehenden

Maßnahmen ist die Voraussetzung

zum Erreichen der von den Staats- und

Regierungschefs der Europäischen Union

sowie der Bundesregierung angestrebten

Klimaschutzziele. Das integrierte

Klimaschutzkonzept wird in einem

partizipativen Prozess erstellt, in

dem Bürger sowie Vertreter aus Gewerbe,

Handel, Land- und Forstwirtschaft

als Akteure einbezogen werden. Hierzu

werden auf der Auftaktveranstaltung

ESV wählt

Büchen (cks) - Der Eisenbahner-Sportverein (ESV) lädt

zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 17. Januar

2013 um 20 Uhr im Sportlerheim, Möllner Straße 61

in Büchen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem

Jahresberichte, Ehrungen sowie Neuwahlen des

ersten und zweiten Vorsitzenden, des Schriftführers

und der Kassenprüfer.

Allgemeiner ärztlicher Bereitschaftsdienst:

für Geesthacht, Lauenburg, Schwarzenbek, Büchen

und Umgebung

Notarzt / Rettungsdienst, Tel. 112

Anlaufpraxis im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht,

Am Runden Berge 3, 21502 Geesthacht

Mo., Di. und Do. von 19.00 bis 21.00 Uhr, Mi. und Fr. von 17.00 bis 21.00 Uhr,

an Wochenenden und Feiertagen von 10.00 bis 12.00 Uhr und 17.00 bis 21.00 Uhr

Tel. 04152 - 83 88 88

Ist ein Hausbesuch aus medizinischen Gründen erforderlich,

ist der Besuchsdienst Mo., Di., Do. von 19.00 bis 8.00 Uhr,

Mi. und Fr. von 14.00 bis 8.00 Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen

von 8.00 bis 8.00 Uhr unter der

Tel.-Nr. 01805 - 11 92 92 erreichbar.

Apotheken-Notdienst:

Samstag, 22.12.:

Stadt-Apotheke, Schwarzenbek, Passage, Tel. 04151 - 33 13

Sonntag, 23.12.:

Zedern-Apotheke, Geesthacht, Bergedorfer Str. 63, Tel. 04152 - 52 90

Montag, 24.12.:

Ahorn-Apotheke, Schwarzenbek, Hamburger Str. 33, Tel. 04151 - 39 88 + 73 88

Dienstag, 25.12.:

Apotheke im Center, Geesthacht, Norderstr. 16, Tel. 04152 - 88 66 44

Mittwoch, 26.12.:

Bären-Apotheke, Schwarzenbek, Hamburger Str. 5, Tel. 04151 - 20 00

Elbmarsch: Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

Allgemeiner ärztlicher Notdienst

von Montag bis Donnerstag (ohne Feiertage) von 19.00 Uhr bis zum Folgetag,

8.00 Uhr, Freitag (ohne Feiertage) von 18.00 Uhr bis zum Folgetag, 8.00 Uhr,

Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 8.00 Uhr bis zum Folgetag, 8.00 Uhr

unter der zentralen Telefonnummer 01802 - 00 01 01 (zum Ortstarif)

Boizenburg: Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

Notdienst-Tel. 0180 - 58 68 22 25 20

Apotheken-Notdienst: Bereitschaft: von 8.00 bis 8.00 Uhr,

Sa., 22.12.: Wittenburg, Löwen-Apotheke sowie Boizenburg, Nord-Apotheke

von 17 – 18 Uhr

So., 23.12.: Wittenburg, Löwen-Apotheke sowie Boizenburg, Bahnhof-Apotheke

von 11 – 12 Uhr und 17 – 18 Uhr

Mo., 24.12.: Hagenow, Rosen-Apotheke sowie Boizenburg, Boize-Apotheke

von 17 – 18 Uhr

Di., 25.12.: Hagenow, Rosen-Apotheke sowie Boizenburg, Boize-Apotheke

von 11 – 12 Uhr und 17 – 18 Uhr

Mi., 26.12.: Hagenow, Hirsch-Apotheke sowie Boizenburg, Boize-Apotheke

von 11 – 12 Uhr und 17 – 18 Uhr

am Dienstag, 29. Januar 2013, Beginn ist

um 19.30 Uhr im Multifunktionssaal

der Gemeinde Dassendorf, drei Arbeitsgruppen

gebildet, die sich während des

Erarbeitungsprozesses zu moderierten

Workshops im Amt Hohe Elbgeest treffen.

Amtsvorsteher Walter Heisch: »Alle

Bürger sind aufgerufen, sich aktiv am

Konzept zu beteiligen, in dem sie Vorschläge

und Ideen einbringen. Klimaschutz

ist nur dann erfolgreich, wenn alle

sich beteiligen und jeder sich aktiv

damit beschäftigt!«

In der Anfangsphase des Erarbeitungsprozesses

werden neben den technischen

auch die wirtschaftlichen CO2 –

Minderungspotenziale in unserer Region

ermittelt und aufgezeigt. Auf Grundlage

dieser Potenzialbetrachtung erarbeiten

die Arbeitsgruppen Klimaschutzmaßnahmen,

die anschließend

nach Effizienz, Wirtschaftlichkeit und

CO2 – Minderung bewertet und priorisiert

werden. Dem Sektor der privaten

Haushalte mit ihrem hohen Anteil an

Gebäudebeheizung kommt dabei ein

hoher Stellenwert zu. Darüber hinaus

sind für das Jahr 2013 Informationsveranstaltungen

geplant, auf denen gezielt

für die Sektoren private Haushalte sowie

Gewerbe, Handel, Land- und Forstwirtschaft

fachliche Informationen und

Impulse für das Umsetzen eigener Klimaschutzmaßnahmen

und über aktuelle

Förderprogramme und -kriterien

gegeben werden.

Der gesamte Arbeitsprozess zum Erstellen

des integrierten Klimaschutzkonzeptes

wird begleitet von der ARGE Fresemann

I Wortmann, zwei Beratungsbüros

für Energiemanagement und Beteiligungsprozesse

aus Kiel, die für zehn

Monate dem Amt Hohe Elbgeest und allen

Beteiligten beratend zur Seite stehen.

Walter Heisch: »Allen Gemeinden ist bewusst,

dass dringender Handlungsbedarf

besteht – nicht nur um Energie

und Kosten einzusparen.«

LISCHKE

04176

MIETWAGEN

94 07 71

Mobil 0151 / 50 10 27 48

Geesthacht/Marschacht - HH-Flughafen

Hin- und Rückfahrt

€ 41,50

€ 75,00

Schwarzenbek - HH-Flughafen € 42,50

Hin- und Rückfahrt € 77,00

Lauenburg - HH-Flughafen

Hin- und Rückfahrt

€ 50,00

€ 100,00

Abrechnung mit allen Krankenkassen.

Bis zu

8 Personen!

Weihnachtsfrühschoppen

Lauenburg (zrbda) - Im Bootshaus der Ruder–Gesellschaft

Lauenburg, findet am zweiten Weihnachtstag,

26. Dezember, der traditionelle Weihnachtsfrühschoppen

für Mitglieder und Freunde des Vereins statt. Gäste

sind herzlich willkommen. Los geht es ab 11 Uhr.

Allgemeiner ärztlicher Bereitschaftsdienst:

für Reinbek, Wentorf, Aumühle,

Wohltorf und Friedrichsruh

Notarzt / Rettungsdienst, Tel. 112

KV-Anlaufpraxis im Krankenhaus St. Adolf-Stift Reinbek,

Hamburger Straße 41, 21465 Reinbek

Mo., Di. und Do. von 19.00 bis 21.00 Uhr, Mi. und Fr. von 17.00 bis 21.00 Uhr,

an Wochenenden und Feiertagen von 10.00 bis 13.00 Uhr und 17.00 bis 21.00 Uhr

Ist ein Hausbesuch aus medizinischen Gründen erforderlich,

ist der Besuchsdienst Mo. bis So. sowie an Feiertagen von 8.00 bis 8.00 Uhr,

unter der Tel.-Nr. 01805 - 11 92 92 erreichbar.

Apotheken-Notdienst:

für Reinbek, Wentorf, Aumühle, Wohltorf und Friedrichsruh

Samstag, 22.12.:

Linden-Apotheke, 21029 Hamburg-Bergedorf

Bergedorfer Markt 2, Tel. 040 - 7 21 30 56

Echo-Apotheke, 22117 Hamburg-Billstedt

Möllner Landstr. 123, Tel. 040 - 7 12 46 96 (bis 22 Uhr)

Sonntag, 23.12.:

Mohnhof-Apotheke, 21029 Hamburg-Bergedorf

Bergedorfer Str. 150, Tel. 040 - 72 41 00 00

Mühlen-Apotheke, 22113 Oststeinbek

Möllner Landstr. 28, im EKZ, Tel. 040 - 7 12 73 73 (bis 22 Uhr)

Montag, 24.12.:

Apotheke am Rathaus, 21029 Hamburg-Bergedorf

Wentorfer Str. 35, Tel. 040 - 7 21 41 47

Washington-Apotheke, 22111 Hamburg-Horn

Washingtonallee 92, Tel. 040 - 7 31 32 38 (bis 22 Uhr)

Dienstag, 25.12.:

Apotheke am Binnenfeldredder, 21031 Hamburg-Lohbrügge

Binnenfeldredder 36 e, Tel. 040 - 7 39 34 10

Markt-Apotheke, 21509 Glinde

Markt 5, Tel. 040 - 7 10 60 21 (bis 22 Uhr)

Mittwoch, 26.12.:

Apotheke Aumühle, 21521 Aumühle

Hofriedeallee 22, Tel. 04104 - 16 65

Ring-Apotheke, 22111 Hamburg-Billstedt

Billstedter Hauptstr. 33/37, Tel. 040 - 7 32 20 00

Grachtenhaus-Apotheke, 21035 Hamburg-Neu-Allermöhe Ost

Grachtenplatz 9, Tel. 040 - 7 35 95 80 (bis 22 Uhr)

Änderungen vorbehalten


POLITIK & GESELLSCHAFT 21. Dezember 2012 Wochenend Anzeiger Seite 3

CDU bereitet Kommunalwahlkampf vor

Schwarzenbek (no) – »Wir sind stolz darauf,

dass wir mehr Frauen und jüngere

Kandidaten für die Kommunalwahl aufstellen

können«, betont der CDU-Kreisvorsitzende

Klaus Schlie beim Pressegespräch

in Schwarzenbek. Jeder dritte Listenplatz

wird weiblich besetzt werden

und auch bei den Direktkandidaten treten

zunehmend Frauen in die erste Reihe

des Kommunalwahlkampfs. Aktuell

sind drei der 25 CDU-Fraktionsmitglieder

im Kreistag Frauen. Das Durchschnittsalter

der Kandidaten liegt bei 49

Jahren und sei erfreulich niedrig, so

Schlie, der die Personen in den Mittel-

Hamburger Feuerwerksverkauf mit zahlreichen

»explosiven« Neuheiten 2012

Hamburg (zrcw) - Den Vertrieb »Hamburger

Feuerwerksverkauf« – unter anderem

mit fast allen Artikeln des namhaftesten

Pyro-Unternehmens in

Deutschland, Weco – gibt es seit nunmehr

fünf Jahren im Hühnerposten 1 a

in Hamburg. Und auch in diesem Jahr

gibt es wieder zahlreiche Neuheiten,

beispielsweise der Firma Weco Feuerwerk:

Insgesamt 65 Schuss und eine

Brenndauer von circa 105 Sekunden

bietet die neuartige zweimal-

20-Schuss-Feuerwerks-Kombination

mit bis zu 500 Gramm Effektmenge!

Wuchtige Bombettenabschüsse mit

Knatterstern-Aufstieg und mächtigen

Brillant-Buketts in Rot, Grün, Blau, Violett

und Gelb, immer mit lautem Knall

und einer Effekthöhe von etwa 40 Metern

sind garantiert. Oder die neue einmal-25-Schuss-Feuerwerks-Kombination

mit bis zu 500 Gramm Effektmenge!

Grellweiße Kometenaufstiege mit herrlichen

Verwandlungs-Buketts in Rot/

Orange auf Crackling, immer mit lautem

Knall und einer Effekthöhe von etwa

50 Metern. Weco-Feuerwerk kommt

gleich mit gigantischen Highlights daher:

1.333 Gramm reine Explosivmasse

und ein Gesamtgewicht von circa 10 Ki-

punkt des Kommunalwahlkampfs stellen

will. »Vor Ort werden Entscheidungen

für die Gemeinden getroffen, daran

kann jeder mitgestalten. Das müssen

wir deutlich machen«. Endgültig aufstellen

werden die CDU-Mitglieder des

Kreises Herzogtum Lauenburg ihr

Wahlprogramm und das Kandidatenteam

für Kreistag und Gemeindevertretungen

am 16. Februar in Mölln.

»Wir müssen einige langjährige Kreistagsabgeordnete

nach dem 26. Mai 2013

verabschieden, aber werden interessante

neue Kandidaten präsentieren können«,

sieht Norbert Brackmann, CDU-

CDU-Kreisvorsitzender Klaus Schlie und CDU-Fraktionschef im Kreistag Norbert

Brackmann starten im Januar in den Kommunalwahlkampf für den 26. Mai 2013.

Personalwechsel im Kreistag

Ratzeburg (no) – Kreispräsident Meinhard

Füllner zeichnete vor der jüngsten

Kreistagsitzung die im September zurückgetreteneSPD-Kreistagsabgeordnete

Monika Brieger aus Mölln mit dem

Lauenburgischen Pferd für ihr politisches

Wirken aus. Brieger habe sich vor

allem als Sozialpolitikerin einen Namen

gemacht und sich immer nachdrücklich

für ihre Überzeugungen eingesetzt.

Dem Kreistag werden nach der Wahl im

Mai 2013 weitere langjährige Kommunalpolitiker

nicht mehr angehören.

SPD-Fraktionschef Gunar Schlage wird

aus beruflichen Gründen nicht wieder

antreten. Auch der SPD-Landtagsabgeordnete

Peter Eichstädt erklärte, sich

auf seine Landtagsarbeit konzentrieren

zu wollen.

Bei der CDU gehören der Erste Kreisrat

Günter Noß sowie die Abgeordneten

Klaus Peter Reimers und Peter Witthohn

zu den Kreispolitikern, die bereits

einen Verzicht auf eine erneute Kan-

- Anzeige -

Foto: Susanne Nowacki

didatur signalisiert haben. Bei Bündnis

90/Die Grünen tritt Burkhard Peters

nicht wieder an, weil er im Mai dieses

logramm machen diese Batterie zu einem

echten Hammer! Der Weco-Thunderdom-Top-Preis:

statt 79,99 Euro nur

69,90 Euro beim »Hamburger Feuerwerksverkauf«!

Und auch die anderen

Produkte haben es in sich: Viele Neuheiten

der Firmen Weco – Keller – Comet –

Nico – Weco gibt es beim »Hamburger

Feuerwerksverkauf«, lassen Sie sich bei

Bestpreisen im Hamburger Raum überraschen!

Alle Artikel sind natürlich CE

und BAM geprüft.

Der Hühnerposten 1a in Hamburg ist

ganz leicht zu finden: mit dem PKW

Richtung Hauptbahnhof fahren und

dann der Ausschilderung »Hühnerposten«

folgen und ins firmeneigene Parkhaus

fahren. Oder ganz einfach im Parkhaus

von Saturn in der Mönckebergstraße

parken und circa 300 Meter zu

Fuß über die Eisenbahnbrücke gehen

(rechts halten). Auch mit allen Bussen

und Bahnen geht es vom Hamburger

Hauptbahnhof in nur 350 Metern zum

Hühnerposten.

Hamburger Feuerwerksverkauf, Hühnerposten

1 a, 20097 Hamburg, Telefon

0152 - 33 60 20 56, E-Mail hamburgerfeuerwerk@email.de.

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag,

Fraktionsvorsitzender im Kreistag, zuversichtlich

ins neue Jahr. Acht Untergruppen

haben bereits ihre Arbeit aufgenommen,

sie stellen die CDU-Schwerpunkte

für den Kommunalwahlkampf

zusammen. In Workshops wird der

Kreisverband ab Januar 2013 dann die

Positionen der Lauenburgischen Christdemokraten

bestimmen zu Infrastruktur,

wirtschaftlicher Entwicklung, Tourismusförderung

und vor allem den

bundesweiten CDU-Schwerpunkten Bildung,

Ausbildung und Kinderbetreuung

und dabei auch das Gespräch mit

den Zielgruppen in Wirtschaft, Schulen,

Kitas suchen.

»Wir investieren in die Kinderbetreuung

schon heute landesweit am meisten

– und das auch in Zeiten der Konsolidierung«,

betont Norbert Brackmann,

der bei der zweiten Wahl im Jahr

2013, der zum Deutschen Bundestag, erneut

als Direktkandidat im Wahlkreis 10

(Herzogtum Lauenburg/ südliches Stormarn)

antreten wird. Ausgestattet mit

98 Prozent Zustimmung bei seiner Kandidatenkür

tritt Brackmann als Lokalmatador

gegen die SPD-Kandidatin Dr.

Nina Scheer an, die derzeit noch in Berlin

wohnt. »Norbert Brackmann ist bestens

im Kreis vernetzt bei Vereinen, Institutionen

und kennt die Abläufe in

seinem Wahlkreis«, betont Klaus Schlie.

Beide sind sicher, dass Norbert Brackmann

den Wahlkreis wieder direkt gewinnen

kann und sich für die Belange

des Kreises in Berlin weiter stark machen

wird.

Jahres in das Landesparlament gewählt

wurde und sich darauf konzentrieren

möchte.

Kreispräsident Meinhard Füllner und die scheidende Kommunalpolitikerin Monika

Brieger bei der Ehrung im Kreistag. Foto: Susanne Nowacki

28. und 29. Dezember, von 9 bis 22 Uhr

und Montag, Silvester, von 9 bis 15 Uhr.

Gewinnspiel

In Zusammenarbeit mit dem »Hamburger

Feuerwerksverkauf« verlosen wir an

unsere Leser zweimal ein Raketensortiment

von Weco, zweimal die Feuerwerksbatterie

»Bombenschlag« und zweimal

ein Familiensortiment mit circa 75 Teilen,

bestehend aus Raketen, Knallern

und Jugendfeuerwerk. Senden Sie Ihren

Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer

sowie das Kennwort »Hamburger

Feuerwerksverkauf« entweder mit einer

Postkarte bis Donnerstag, 27. Dezember

an den Wochenend Anzeiger/Kurt Viebranz

Verlag, Schefestraße 11 in 21493

Schwarzenbek oder mit einer E-Mail an:

gewinnspiel@viebranz.de. Die Gewinner

werden telefonisch benachrichtigt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die

Gewinner müssen die Preise am Freitag,

28. Dezember, oder Montag, 31. Dezember,

unter Vorlage des Personalausweises,

in unserer Geschäftsstelle in Schwarzenbek,

Schefestraße 11, abholen.

Bestecke • Münzen • Schalen

Leuchter • Barren ...und alles

Wir kaufen auch versilberte

Bestecke usw.:

90er, 120er, 150er und 180er Aufl age

JUWELIER EDMUND ARNOLD

• HAMBURG, COLONNADEN 26 MO-FR 10-18.30 UHR, SA10-16 UHR

JUWELIER EDMUND ARNOLD

• LÜBECK, HÜXSTRASSE 27 MO-FR 10-18.30 UHR, SA10-13 UHR

ALLES MUSS RAUS!

Wegen Wegen Inventurräumung

Inventurräumung

vom vom 21.12.2012 21.12.2012 bis bis 5.1.2013 5.1.2013

21481 Lauenburg

Hamburger Straße 39

Tel. (0 41 53) 58 20 00

Geöffnet in Lauenburg und Büchen

Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr, Sa. 9 - 13 Uhr

Platz für die Neuen!

Ausverkauf der

Modelle 2012.

Einzelstücke – Restposten – Auslaufmodelle

Kinderräder

Jugendräder

MTB

Offroad

Trekkingräder

Cityräder

Zweirad

Fahrräder*

bis zu

50% Puky

E-Bikes *außer

reduziert!

21514 Büchen

Möllner Straße 15

Tel. (0 41 55) 80 81 50

www.zweirad-sandmann.de

Hamburger

Feuerwerksverkauf

10%

Zeit für Schönes ...

gültig bis

31.12.12

auf das gesamte

Sortiment

(WECO CO Markenqualität)

Top-Preise im Großraum Hamburg

Familiensortiment 70 tlg.

Raketen Leucht- und Knallartikel ................... nur 4,50

Feuerwerksbatterien

25 Schuss ................................................................... ab 1,49

Jugendfeuerwerk ...................................... ab 0,29

Hamburger Feuerwerksverkauf, Hühnerposten 1a

20097 Hamburg, Mobil: 0152/33 60 20 56

E-Mail: hamburger-feuerwerk@email.de

Geöffnet: 28./29.12. von 9 bis 22 Uhr

31.12. von 9 bis 15 Uhr

Wir wünschen

Ihnen ein frohes

Weihnachtsfest

und ein glückliches

neues Jahr!

Siemann

Uhren · Schmuck · Bestecke

Geschenke

Büchen · Lauenburger Str. 31

☎ 04155 - 22 68

(direkt neben der Post im Gebäude/

schräg gegenüber Saturn Mönckebergstraße

und HBF/Parkhaus vorhanden)

10%

auf das gesamte

Sortiment

gültig bis

31.12.12


Seite 4 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 TERMINE

23.

Sonntag

Dezember

Wentorf (str) – In der Martin-Luther-Kirche beginnt am

Sonntag, 23. Dezember, um 10 Uhr der Bläsergottesdienst

zum 4. Advent mit dem Posaunenchor.

24.

Weihnachts-

Revival-Party

in Witzeeze · Lindenkrug

(ehem. Disco-Bar Fantastic)

mit großer

Raucherlounge!

am 25.12.12, ab 21 Uhr

mit DJ Power Peter

Preisskat

Fr., 28.12.2012,

um 19.00 Uhr

Möllers Gasthof

Der gemütliche Treffpunkt in Fitzen

Dorfstr. 14 · Tel. 04155 - 22 54

Bläser-

Gottesdienst

Wentorf (str) – Zur Christvesper mit Krippenspiel sind

alle eingeladen in die Martin-Luther-Kirche am Montag,

24. Dezember, um 14 Uhr und um 15 Uhr.

24.

Krippenspiel

Friedrichsruh (zrcw) - Zwischen Weihnachten und Neujahr –

vom 24. Dezember bis zum 1. Januar 2013 einschließlich –

sind die Otto-von-Bismarck-Stiftung und das Museum in

Friedrichsruh geschlossen. Danach stehen sie den Gästen

und Besuchern im Rahmen der gewohnten Öffnungszeiten

wieder zur Verfügung.

24.

Otto-von-Bismarck

Stiftung zu

Schwarzenbek (zrcw) - Der Schwarzenbeker Wochenmarkt

findet an Heiligabend, 24. Dezember, und Silvester bis 13 Uhr

statt.

25.

Schwarzenbeker

Wochenmarkt

Geesthacht (zrgak) - In der katholischen Kirche St. Barbara an

der Waldstraße 4 finden zu Weihnachten folgende Gottesdienste

statt. Am Heiligeabend von 16 Uhr an die Krippenfeier

für Familien mit Kindern, von 23.30 Uhr an die Christmette.

Am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, von 11.15 Uhr Heilige

Messe, am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, von 11.15 Uhr Heilige

Messe mit Kindersegnung sowie am Freitag, 28. Dezember,

von 19.30 Uhr an das Weihnachtskonzert »Pastoralmesse«,

welches jedoch komplett ausverkauft ist.

25.

Montag

Dezember

Montag

Dezember

Montag

Dezember

Dienstag

Dezember

Dienstag

Dezember

Gottesdienste in

katholischer Kirche

Chormusik

Wohltorf (str) – In der Heilig-Geist-Kirche beginnt am Dienstag,

25. Dezember, um 11 Uhr ein Gottesdienst, in dem die

Kantate »In dulci jubilo« und andere weihnachtliche Chormusik

zum Weihnachtsfest erklingen.

Hofcafé Gut Lanken

So unglaublich lecker!

Das Hofcafé

macht Urlaub

in der Zeit

vom 21.12.2012

bis 9.2.2013.

Am 10.2.2013

starten wir mit

einem

»Faschingscafé«

in die neue Saison!

Am Gut 1 • 21493 Elmenhorst

Tel. 04151 - 89 80 0

E-Mail: verwaltung@gutlanken.de

ABENDFLOHMARKT

29. 12. Winsen/L. 16 - 20 Uhr

Stadthalle, Luhdorfer Straße 29

Eintritt frei, Tel. 04171 / 7 11 20

www.hansen-veranstaltungen.de

Gasthaus Lanzer See

1. & 2. Weihnachtstag von 11.30 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Silvester von 12.00 bis 22.00 Uhr geöffnet / Karpfen auf Vorbestellung

Am 01.01.2013 NEUJAHRSBRUNCH mit Livemusik von 11.00 bis 14.30 Uhr 18,90 €

- An allen Tagen wird um Anmeldung gebeten! -

Telefon 04153 - 598 73 63 • Fax 04153 - 598 73 64

Am Lanzer See 1 · 21483 Basedow · E-Mail: Gasthaus.Lanzer.See@t-online.de

Weihnachtsbäume

Sonntag, 4. Advent, 23.12.2012

Beginn 10.00 Uhr,

zum Selbstschlagen

Nordmanntanne € 20.-

Blautanne € 12.-

Henning Reinstorf · Buchhorst bei Lauenburg

Dorfstr. 11 · Tel. 04153 - 5 48 60

Täglich Weihnachtsbaumverkauf

in großer Auswahl auf dem Hof

Sonntag mit Erbsensuppe und Punsch

Die perfekte Nacht – der perfekte Standort – die perfekte kte Location

Folgendes Programm am 31. Dezember 2012, ab 16.00 Uhr:

➣ Großes kalt-warmes Buffet zum Schlemmen, Feiern und Genießen

➣ Ein Glas Sekt zur Begrüßung

Reservierung unter 04152-30 41

– Jetzt auch Mittagstisch –

Neu! - Neu! ab 2. Januar 2013 Neu! - Neu!

BACCHUS Restaurant, der Grieche in Lohbrügge

bietet ab dem

ab 2. Januar 2013 von Mo.-Fr. von 12 00 -15 00 Uhr einen Mittagstisch an.

3 Gerichte aus Fleisch, Fisch oder Vegetarisch inkl. kleinem Salat

zum Sensationspreis von nur 6,90 € pro Gericht.

Neu! Mittagstisch Mo.-Fr. von 12 00 -15 00 Uhr

bei

35,- 35,-

inkl. Softgetränke

2013

Lohbrügger Landstraße 90 · 21031 Hamburg-Lohbrügge 31.März

Tel. 040 / 739 89 90 Bis

Am Abend haben wir wie immer geöffnet!

können Sie gegen Vorlage

dieses Coupons (pro Person)

jeweils 1 Freigetränk

pro Besuch einlösen

(gratis)

Ihre neue ADTV Tanzschule in Geesthacht!

Der neue Treffpunkt für Schüler, Paare und Tanzsingles

Die Geschenkidee zu Weihnachten – ein Tanzkurs

Basic 1 Grundkurse/

Paare

Dienstag 22.01.13, 19.30 Uhr

Mittwoch 23.01.13, 20.45 Uhr

Freitag 25.01.13, 19.30 Uhr

Sonntag 27.01.13, 18.00 Uhr

Tanzsingles Erwachsene:

Mittwoch 23.01.13, 20.45 Uhr

Schüler/Jugendliche: (ab ca. 14 J)

Mittwoch 23.01.13, 17.30 Uhr

Freitag 25.01.13, 17.30 Uhr

Sonntag 27.01.13, 14.00 Uhr

Azubis/Studenten: (ab ca. 25 J)

Dienstag 22.01.13, 20.45 Uhr

Spezialkurse in der Januarsaison:

Discofox-Anfängerkurs

Sonntag 27.01.13, 21.00 Uhr

Discofox-Fortschrittkurs

Sonntag 24.02.13, 21.00 Uhr

Discofox für Könner

mit völlig neuen Figuren

Freitag 25.01.13, 20.45 Uhr

Salsakurs-Anfänger

Donnerst: 24.01.13, 18.00 Uhr

Salsakurs-Fortschritt

Donnerst: 21.02.13, 18.00 Uhr

Steppen Anfänger

(es werden am Anfang noch

keine Stepschuhe benötigt)

Dienstag 22.01.13, 18.30 Uhr

Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse. Besuchen Sie einfach zu diesen

Terminen eine kostenlose Probestunde. Um kurze Anmeldung wird

gebeten. Wir bieten Ihnen viele weitere Kurse bis zum Tanzkreis und

tolle Tanzparties, Bälle und Events ... Eröffnungsgeschenk:

EUR 30,- pro Person (bei Anmeldung zur Basic 1 zum 20.01.13)

Infos und Anmeldung unter:

(auch samstags und sonntags und

am 24.12.12 bis 14.00 Uhr)

04152 / 13 601 33

Wärderstraße 8 - 21502 Geesthacht

www. Tanzgiesellschaft.de

25.

Dienstag

Dezember

Herzliche

Einladung

Schwarzenbek (zrcw) - Herzlich eingeladen wird am 25. und

26. Dezember in das Café Füreinander-Miteinander von 10

bis 16 Uhr, Allensteiner Straße 50 in Schwarzenbek. Kommen

darf, wer sich gerne am ersten und zweiten Weihnachtstag

unterhalten möchte.

27.

Eingeschränkte

Erreichbarkeit

Mölln (zrcw) - Das Jobcenter Herzogtum Lauenburg ist am

Donnerstag, 27. Dezember, nur eingeschränkt und zwar von

8 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr zu erreichen.

27.

Weihnachtsskat

Gudow (zrbda) - Die CDU in Gudow lädt für Donnerstag,

27. Dezember, um 18 Uhr, zum alljährlichen Weihnachtsskat

in das Landhaus Hartz nach Gudow ein. Bei Skat und Knobeln

in gemütlicher Runde werden eine Reise nach Berlin

und Fleischpreise ausgespielt. Jeder Spieler ist herzlich willkommen

und mit Glück und Können seines Glückes

Schmied.

28.

Donnerstag

Dezember

Preisskat

Fitzen (cks) - Am Freitag, 28. Dezember findet um 19 Uhr

Preisskat in Möllers Gasthof in Fitzen statt. Weitere Informationen

unter Telefon 04155-22 54.

28.

Donnerstag

Dezember

Freitag

Dezember

Freitag

Dezember

Sprechstunde

bei pro familia

Geesthacht (zrgak) - Die Beratungsstelle pro familia an der

Rudolf-Messerschmidt-Straße 8 bietet am Freitag, 28. Dezember,

von 10 bis 14 Uhr eine offene Sprechstunde an. Einzelne,

Paare und Schwangere können ohne vorherige Anmeldung

eine kostenlose Beratung in Anspruch nehmen.

LISCHKE MIETWAGEN

04176 94 07 71

Mobil 0151 / 50 10 27 48

Geesthacht/Marschacht - HH-Flughafen € 41,50

Hin- und Rückfahrt € 75,00

Schwarzenbek - HH-Flughafen € 42,50

Hin- und Rückfahrt € 77,00

Bis zu

8 Personen!

Lauenburg - HH-Flughafen € 50,00

Hin- und Rückfahrt € 100,00

Abrechnung mit allen Krankenkassen.

DER HOBBIT –

EINE UNERWARTETE REISE (3D)

UND HFR!!!

Tägl. 16.0 0 und 20.00 Uhr, FSK 12

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

LIFE OF PI: SCHIFFBRUCH MIT TIGER (3D)

Tägl. 16.0 0 und 20.00 Uhr, FSK 12

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

SAMMYS ABENTEUER 2 (3D)

Tägl. 14.0 0 Uhr, FSK 0

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

SAMMYS ABENTEUER 2 (2D)

Tägl. 17.3 0 Uhr, FSK 0

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

Kino-Schwarzenbek

Do., 27.12. bis Mi., 02.01. 2013 KINO 1, 2 und 3

RALPH REICHTS (3D)

Tägl. 14.0 0 Uhr, FSK 0

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

SKYFALL

Tägl. 20.0 0 Uhr, FSK 12

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

DIE HÜTER DES LICHTS

Tägl. 15.0 0 Uhr, FSK 6

am 31.12.12 und 01.01.13 keine Vorstellung

KINO 1 mit Digital 3-D!

Alle 3 Kinos mit 6-KANAL- DOLBY DIGITAL

und Kino 1 DTS- Soundsystem,

Dienstag Kinotag, Eintritt zum Kinderpreis

☎ 0 41 51 - 35 09/ www.kino-grimm.de

AKTIV-ERLEBNISREISEN

Robert Bauer

Am Wendel 30 · 21521 Dassendorf · Tel. 04104-960 353

Bürozeiten: Mo. - Do., 9.00 Uhr - 13.00 Uhr

Bei uns fährt Sie

Reisen 2013 der Chef persönlich

18. 01. - 20. 01. 2013 Grüne Woche Berlin 220,00 €

28. 01. - 01. 02. 2013 Kurreise inkl. VP und Anwendungen 199,00 €

03. 04. - 09. 04. 2013 Oberlausitz – Schlesien 698,00 €

12. 04. - 15. 04. 2013 Blütenzauber in Holland 399,00 €

23. 04. - 29. 04. 2013 London und Südengland 775,00 €

Gerne senden wir Ihnen detaillierte Informationen zu.

www.aktiv-erlebnisreisen.de


DIES UND DAS 21. Dezember 2012 Wochenend Anzeiger Seite 5

Jessen & Melzer im »Alten Schifferhaus«

Lauenburg (zrcks) - Jessen & Melzer

kommen nach Lauenburg ins »Alte

Schifferhaus«, Elbstraße 114, am Freitag,

4. und Samstag, 5. Januar 2013. Gespielt

wird ab 21 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Jessen & Melzer spielen Songs von Dire

Straits, Santana, Pink Floyd, Eric Clapton,

The Doors, Simon&Garfunkel auf

zwei akustischen Gitarren. Ohne großen

Schnickschnack präsentieren die

beiden den Sound und Charakter einer

vielseitigen Auswahl an Coverstücken

so, als möchte man mit geschlossenen

Augen meinen eine ganze Band zu hören.

Michael Jessen ist der Sologitarrist, kreativ,

virtuos, mit großer Klangvielfalt

und viel Einfühlungsvermögen.

Thomas Melzer liefert dazu eine perfekte

rhythmische Gitarre, singt kraftvoll

und facettenreich und spielt Mundharmonika.

Seit 1991 durch unzählige Auftritte

nicht nur im norddeutschen Raum bestens

eingespielt, lassen Jessen & Melzer

stets ein begeistertes Publikum zurück.

Strompreise ab 1. Februar 2013

für unsere Geesthachter Kunden

Auf Grund der Erhöhungen der gesetzlichen Abgaben muss die Stadtwerke Geesthacht

GmbH zum 1. Februar 2013 ihre Strompreise für Letztverbraucher anheben.

Die angepassten Stromprodukte und deren Preise entnehmen Sie bitte der nachfolgenden

Tabelle:

Stromprodukte der Grund- und Ersatzversorgung netto brutto

E (Einfach)

Arbeitspreis 22,49 Cent/kWh 26,76 Cent/kWh

Grundpreis 70,00 €/Jahr 83,30 €/Jahr

Z (Zweizeiten)

Arbeitspreis HT 23,54 Cent/kWh 28,01 Cent/kWh

Arbeitspreis NT* 16,65 Cent/kWh 19,81 Cent/kWh

Grundpreis 96,00 €/Jahr 114,24 €/Jahr

PD (gemessene Leistung) bis 150.000 kWh

Arbeitspreis HT 19,65 Cent/kWh 23,38 Cent/kWh

Arbeitspreis NT* 16,65Cent/kWh 19,81 Cent/kWh

Leistungspreis 110,04 €/kW/Jahr 130,95 €/kW/Jahr

Grundpreis 144,00 €/Jahr 171,36 €/Jahr

* im Winter (1.10.-31.3.) = 21-7 Uhr = 10 Stunden / im Sommer (1.4.-30.9.) 20-7 Uhr = 11 Stunden

Die Bruttopreise beinhalten alle zurzeit anfallenden Entgelte, Abgaben, Gebühren und die Mehrwertsteuer von 19 %.

In den Netto-Preisen sind die Netznutzungsentgelte, die Konzessionsabgabe, die Entgelte auf Grund des Erneuerbaren-Energie-

Gesetzes (EEG), des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWK-G), § 19 StromNEV, § 17 Abs. 5 EnWG sowie die Stromsteuer

enthalten.

Wir werden den Zählerstand zum Stichtag rechnerisch nach den gültigen Vorschriften der StromGVV für Sie ermitteln.

Sie können Ihren Zählerstand aber auch selbst per 31.01.2013 ablesen und persönlich im Kundenzentrum oder per Telefon, Fax,

Post, E-Mail oder via Internet mitteilen.

Fragen zu den Stromprodukten Ihrer Stadtwerke Geesthacht beantworten Ihnen gern unsere kompetenten Mitarbeiter

im Kundenzentrum auch telefonisch unter 04152 929-300.

Fax: (04152) 929 320

service@stadtwerke-geesthacht.de

www.stadtwerke-geesthacht.de

Karten gibt's im Reisebüro Oberelbe, Telefon

04153-30 61, in der Buchhandlung

Wentorf:

Haushalt mehrheitlich verabschiedet

Wentorf (str) – Trotz eines Defizits von

knapp 1,45 Millionen Euro verabschiedeten

die Gemeindevertreter in ihrer

Sitzung am 13. Dezember mehrheitlich

die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan

für das Jahr 2013 mit 24 Ja-

und vier Nein-Stimmen bei einer Enthaltung.

Harro Vogt, (CDU), Vorsitzender des Finanzausschusses,

erklärte, dass auch in

den kommenden Jahren mit Defiziten

zu rechnen sei. Diese werden sich langsam

abbauen, allerdings sei weiter mit

steigenden Betriebskosten zu rechnen.

»Zurzeit können wir es uns leisten, für

laufende Investitionen auf Kreditaufnahmen

zu verzichten«, so Vogt. Er

mahnte aber weitere Einsparpotentiale

bei seinen Kollegen in der Gemeindevertretung

an. Von Steuererhöhungen

als Lösung riet er allerdings ab.

Die Sprecher der verschiedenen Fraktionen

nutzen die Gelegenheit zu kurzen

Stellungnahmen, bevor über den Beschlussvorschlag

abgestimmt wurde.

Grundsätzliche Zustimmung gab es seitens

der CDU, für die SPD erklärte Andrea

Hollweg, dass der Haushalt nicht

Jessen & Melzer kommen erneut nach Lauenburg. Foto: Privat

die politischen Zielsetzungen ihrer

Fraktion widerspiegelt.

»Aber wir wollen, dass die Verwaltung

im kommenden Jahr effektiv arbeiten

kann und stimmen deshalb zu.« Insgesamt

sehe die SPD die Gemeinde allerdings

auf finanzieller Talfahrt, so

Hollweg.

Für die FDP betonte Marco Schmitz,

dass die Gemeinde viel in die Bildung

und den Straßenverkehr investiert habe

und gab die Zustimmung seiner Fraktionskollegen

bekannt. Für Bündnis90/Die

Grünen äußerte der Fraktionsvorsitzende

Dirk Petersen erneut

Kritik am Bau des Kinderzentrums und

erklärte, dass nicht alle Fraktionskollegen

dem Beschlussvorschlag zustimmen

werden.

Im Ergebnisplan für 2013 belaufen sich

die Erträge in der Gemeinde auf rund

20,5 Millionen Euro, die Ausgaben allerdings

auf knapp 22 Millionen Euro. Das

führt zu einem Defizit in Höhe von 1,45

Millionen Euro. Da auf weitere Kreditaufnahmen

verzichtet werden kann,

steht lediglich auf diesem Posten eine

Null in der Auflistung.

Rusch, Telefon 04153-24 35 und im Schifferhaus,

Telefon 04153-58 6 50.

Schließungstage

der Stadtbücherei

Schwarzenbek (zrcw) - In diesem

Jahr wird die Stadtbücherei zwischen

Weihnachten und Neujahr

ihre Tore geschlossen haben. Alle

Leser werden gebeten, sich noch

vor Weihnachten mit Büchern,

Zeitschriften, CDs, DVDs, Konsolenspielen

etc. einzudecken. Selbstverständlich

entstehen an den Schließungstagen

keine Abgabetermine

und demnach auch keine Versäumnisgebühren.

In alter und neuer Frische steht das

Büchereiteam ab Mittwoch, 2. Januar

2013 wieder zur Verfügung.

Schon jetzt im Sortiment:

Weihnachtsartikel

Wir schicken die Preise

zum Teufel

Restposten & Sonderposten

Neu eingetroffen: »Kleinposten«

Waschmaschinen, Kühlschränke, Autopfl ege – Scheibenwaschanlagen-

Geschirrspüler, Wäschetrockner. Frostschutzmittel 5-Liter-Gebinde .......2,99 €

BOSCH • SIEMENS • AEG • WHIRLPOOL

Für unsere Tierfreunde Wintervogelfutter

GORENJE • LG • BLOMBERG

Geräte mit kleinen optischen Mängeln Meisenknödel 6 x 90 g (540 g) ................0,89 €

zu super Preisen.

Winterstreufutter 1.000 g .....................1,39 €

Wintersortiment gemischt, 1.040 g ......1,79 €

Jeden Freitag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Am Genesungsheim 2 in 21527 Kollow, Tel. 04151 / 8 79 43 11

Hamburger

Feuerwerksverkauf

10%

gültig bis

31.12.12

auf das gesamte

Sortiment

(WECO CO Markenqualität)

Top-Preise im Großraum Hamburg

(direkt neben der Post im Gebäude/

schräg gegenüber Saturn Mönckebergstraße

Giga-Feuerwerksbatterie und HBF/Parkhaus vorhanden)

Thunderdom, 451 Schuss, Neuheit,

1.333 Gramm Explosivmasse ..................nur 69,-

Alle Böllersorten – D/C/A/B

Super I und II Böller vorrätig zum Bestpreis

��������

Böllerschinken ...............................................ab 2,99

Hamburger Feuerwerksverkauf, Hühnerposten 1a

20097 Hamburg, Mobil: 0152/33 60 20 56

E-Mail: hamburger-feuerwerk@email.de

Geöffnet: 28./29.12. von 9 bis 22 Uhr

31.12. von 9 bis 15 Uhr

10%

�������

������

����������������

���������� �����

������������������������������ �

auf das gesamte

Sortiment

gültig bis

31.12.12

����������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������

����������

���������������������������������

�������������������������������

�������������������������������

��������������������������������

����������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������������

.de


Seite 6 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 JOB UND KARRIERE

Bitte beachten Sie aufgrund der Weihnachtstage folgende

Änderungen:

Die Wochenmitte-Ausgaben in KW 52 entfallen.

Wochenend Anzeiger KW 52:

Erscheinungstermin: Freitag, 28. Dezember 2012

Anzeigenschluss: Donnerstag, 27. Dezember 2012,

13.00 Uhr

Neujahrs Anzeiger KW 1: 2013

Erscheinungstermin: Mittwoch, 2. Januar 2013

Anzeigenschluss: Freitag, 28. Dezember 2012,

13.00 Uhr

Job Karriere

CARL GOLDBERG

Seit 1912 GMBH

Heizung · Sanitär · Elektro

Wir suchen kurzfristig selbstständig arbeitende

Heizungsmonteure/Rohrleger m/w

mit guten (Autogen-)Schweißkenntnissen einschl. Spiegelschweißen,

möglichst auch mit guten Kenntnissen in der Sanitär- und Feuerungstechnik

und im Kundendienst, mit Führerschein Klasse 3. Alter kein Hindernis!

Bitte bewerben Sie sich schriftlich mit den üblichen Unterlagen.

Vorabinformationen telefonisch möglich.

21481 Lauenburg/Elbe · Reeperbahn 37

Telefon (04153) 22 05 · Fax 5 38 80

Ein tolles Team braucht Verstärkung!

Wir suchen für unsere schönen Filialen in Ihrer Nähe:

Verkäuferinnen / Verkäufer

in Voll-, Teilzeit oder als Aushilfe.

Haben Sie ein Gespür für Kunden und Qualität? Sind Sie

engagiert, zuverlässig und arbeiten gern eigenverantwortlich?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Bäckerei Zimmer GmbH

Frau Zimmer

Spandauer Str. 10 – 12

21502 Geesthacht

job@baeckerei-zimmer.de

Wir suchen Sie dringend!

als Zusteller/in

in Wentorf b. HH, Aumühle, Wohltorf,

Schnakenbek, Dassendorf, Tespe,

Güster und Stove.

Schüler (ab 13 Jahren), Studenten, Hausfrauen oder Rentner

Wenn Sie zuverlässig sind und zweimal

wöchentlich (dienstags und freitags) für

uns Zeitungen austragen wollen, rufen Sie

uns unter 04151-88 90 70 an

und sprechen mit Frau Hoffmann Hoffmann.

Pressevertrieb 2 GmbH

Schefestraße 11a | 21493 Schwarzenbek

www.pv-2.de | info@pv-2.de

»Berufsmesse Überflieger

– Ausblick mit Zukunft«

Geesthacht (no)- »Die Vorbereitungen

der Berufsmesse ›Überflieger‹ am 30. Januar

an der Geesthachter Alfred-Nobel-

Gemeinschaftsschule neigen sich dem

Ende entgegen«, berichtet Lehrerin Erika

Kasten aus dem Organisati‹onsteam.

Die Anzahl der präsentierenden Betriebe

erhöht sich ständig, acht Standplätze

sind aktuell noch zu vergeben. Bisher

haben sich 61 Aussteller angemeldet

von der Haspa, Helmholtz-Zentrum, Bäckerei

Zimmer, Lufthansa, Finanzbehörde

Hamburg bis hin zu Mewa, Hitzler

Werft und Stadtwerken Geesthacht,

um nur einige Ausbildungsbetriebe zu

nennen.

Die Berufsmesse wird in der Pausenhalle,

der Mensa und der Turnhalle der Alfred-Nobel-Schule

platziert sein. »Für

die Schüler der Mittelstufe ist neben einer

Führung über die Messe auch Zeit

für das selbstständigen Erkunden und

erste Kontaktaufnahme zu den Firmen

eingeplant«, so Erika Kasten weiter. Der

Vormittag des 30. Januar 2013 wird inhaltlich

mit den Themen Berufswahl,

Bewerbungen, Vorstellungstests und

dem Üben von Vorstellungsgesprächen

gefüllt sein.

Außerdem gibt es die Möglichkeit,

selbst in einigen Berufen tätig zu werden

in Workshops, die einige Firmen

durchführen. So wird das Hotel Waldes-

STELLENGESUCHE

Gel. Steuerfachg., 48 J., su. Anst. als

Helfer auf 400,- od. Teilzeit, Erf. in Pädagogik

(Grundschule), Begl. von

Schulkindern zur Schule, sozialer Bereich,

Hausmeisterbereich, Garten- u.

Landsch.bau (Hiwiarb.) Einzelhandel

(Betten u. Zubehör) etc. Ansonsten

gerne auch neue Aktivitäten wie

Bank (Schwerpunkt Kreditgeschäft),

Immobilienbereich, Vereins- od. Verbandarbeit,

Kontaktdaten Handy

0171/4994697 od. S.F.1969@web.de

Dipl. Grafik-Designer (FH) zieht der

Liebe wegen zurück in den Norden

und sucht neue Herausforderungen

in der Werbung oder im Verlagswesen

(Raum HH/HL). Im Gepäck:

Drei Jahrzehnte Berufserfahrung,

CS5, HTML, CSS, JavaScript.

Ab sofort frei.

Kontakt: rholand.zieht.um@web.de

STELLENANGEBOTE

WIG-Schweißer, (gern als KFZ-

Mechaniker) für gelegentliche Restaurierung

eines Oldtimers gesucht,

Tel. 04152/3298

Wir sind ein junges, dynamisches Praxisteam

und bieten zum 1. August 2013 einen

Ausbildungsplatz

zur ZMF

(Zahnmedizinische Fachangestellte).

Schriftliche Bewerbung an:

Zahnarztpraxis S. Bessel

Geesthachter Straße 2 • 21502 Geesthacht

Für den weiteren Ausbau unserer Fertigung

in 21493 Schwarzenbek suchen wir

1 Elektronikermeister (m/w)

auch in Teilzeit, Englischkenntnisse notwendig

1 Elektroniker (m/w)

Englischkenntnisse wären von Vorteil

1 Industriemechaniker

Kontakt:

Hamburger Landstr. 34

21465 Wentorf

Tel. 0 40 / 819 78 388

Fax 0 40 / 819 78 389

E-Mail: 4you@elsign.de

Reinigungspersonal gesucht für

Objekt in Schwarzenbek, Tel.

0173/7505374 od. 0173/7419665

Suchen motiv. landw. Mitarbeiter/in,

gern m. Erfahr. im Milchviehbereich,

Erdmannshof, Tel. 04153/55420

info@erdmannshof.de

Friseur/in auf 400-EUR-Basis gesucht

od. Geschäftspartner/in, Tel.

0176/59603010

Tresenbedienung (flexibel)m/w für

Gaststätte in Lauenburg gesucht, Tel.

0175/8788423

Servicekräfte und Koch auf 400,- Basis

für Gastronomie in Lauenburg f.

sofort ges., Tel. 04153/52310

Ist Taxifahren

nicht was für Sie?

Wenn Sie gern mit Menschen

zu tun haben, dienstleistungsorientiert

sind und gern

Auto fahren, dann freuen wir

uns auf Ihren Anruf.

Einsatzgebiete Schwarzenbek,

Geesthacht, Wentorf

04151/7575 - Herr Rösner

1 Mechatroniker

Die Berufsmesse »Überflieger« findet zum zweiten Mal an der Geesthachter Alfred-

Nobel-Schule statt und öffnet dieses Mal ab Mittag die Türen für die Öffentlichkeit –

Gruppen werden um Anmeldung gebeten. Foto: Alfred-Nobel-Schule

ruh Aumühle mit Schülergruppen kochen

und gekonnt die Tische eindecken.

Für die Oberstufenschüler werden in

Vorträgen verschiedenste berufliche

Möglichkeiten, duale Studiengänge und

Berufsbilder vorgestellt. Für die Abiturienten

werden einige Workshops angeboten.

Die Berufsmesse wird ab 13 Uhr

für die Öffentlichkeit zugänglich sein

und endet gegen 16 Uhr. Es haben sich

schon Klassen aus der Geesthachter

Wir erbringen in Schwarzenbek und Lübeck mit derzeit fünf Rechts- Rechts-

anwälten, die teilweise gleichzeitig Notare bzw. Steuerberater sind,

gegenüber unseren anspruchsvollen Mandanten Dienstleistungen

in den Bereichen des Notariates, der anwaltlichen Tätigkeit, des

Insolvenzrechts sowie der Steuerberatung.

Wir suchen eine/einen

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n

Sie sind für uns die/der geeignete Bewerberin/Bewerber, wenn Sie

schon Berufserfahrung haben oder aber als Berufsanfänger einen

guten Abschluss vorweisen können.

Wenn Sie fl exibel sowie selbständig sind und ein hohes Maß an

Einsatzbereitschaft aufweisen, sehen wir Ihrer aussagekräftigen

Bewerbung entgegen.

Bitte richten Sie diese an unser Büro in Schwarzenbek.

WEBER • KAHL • SCHAUMANN

RECHTSANWÄLTE • NOTARE • STEUERBERATER

Büro Schwarzenbek:

Lauenburger Str. 15, 21493 Schwarzenbek, Tel. 04151/8 40 40

Wir suchen für unseren neuen Fachbereich

EXAM. PFLEGEFACHKRÄFTE (m/w)

KRANKENSCHWESTERN, KRANKENPFLEGER

SOWIE PFLEGEHILFSKRÄFTE

für den vollstationären Bereich und für Intensivpfl ege

in Voll-/Teilzeit

Wir bieten Ihnen: ✓ Aufstiegschancen im Betrieb

✓ Weihnachtsgeld

✓ Kindergartenzuschuss

✓ HVV-Card

Bertha-von-Suttner Gemeinschaftsschule

und aus der Albinus-Schule Lauenburg

angemeldet. Auch einige Klassen

des Otto-Hahn-Gymnasiums werden

die Messe besuchen.

»Wichtig ist bei dem Besuch ganzer

Schulklassen, dass Aufsichtspersonen

die Gruppe begleiten und eine Anmeldung

an die Alfred-Nobel-Schule geht,

um einen geordneten Ablauf zu ermöglichen«,

erklärt Lehrerin Erika Kasten.

✓ VWL-Leistungen

✓ Fort- und

Weiterbildung

22885 Barsbüttel | Am Akku 2 | Tel. 040 / 6 71 00 020

info@haus-barsbuettel.de | www.haus-barsbuettel.de

MDK geprüft

2012 2012

SEHR GUT

Note: Note: 1,0 1,0


Freude mit nachhaltigen Küchen

Rundum nachhaltig, das heißt in bewusster Verantwortung für die Natur entworfen, gefertigt und aus-

geliefert. Foto: AMK

Mannheim (zrrg) - Nachhaltige Möbel und Haushaltsgeräte

sind attraktive Multitalente. Sie stammen

aus umweltschonender Produktion und sind

gleichzeitig hoch funktional, effizient und komfortabel.

Nachhaltigkeit gilt heute als Synonym für innovative

Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen,

bei denen wirtschaftliche und ökologische

Interessen gleichberechtigt nebeneinander stehen.

In Zeiten schnellen Fortschritts, kurzer Innovationszyklen

und vielfältiger Trends, die die Gesellschaft

und Umwelt beeinflussen und verändern, geben

nachhaltige Marken-Produkte Orientierung. »Der

Wunsch nach nachhaltigen Möbeln und Haushaltsgeräten

steht für ein steigendes Umweltbewusstsein

und das Bedürfnis, etwas Eigenes zum Klimaschutz

beitragen zu wollen«, sagt Frank Hüther, Geschäftsführer

der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne

Küche e.V. (AMK). »Bestes Beispiel hierfür ist der

Trend zu einem natürlichen Wohnumfeld mit naturnahen

Werkstoffen – beispielsweise heimischen

Echthölzern, Glas, Naturstein und Leder.« Eine

nachhaltige Möbelfertigung setzt zum Beispiel nur

Lacke ein, die auf umweltfreundlicher und lösemittelfreier

Hydrobasis hergestellt werden. Bei zeitgemäßen

Marken-Hausgeräten hat Ressourcenschonung

oberste Prämisse. Dank jahrzehntelanger, hoher

Investitionen in Forschung + Entwicklung und

zukunftsweisende Technologien können die Hausgerätehersteller

exzellent nachhaltige Geräte in allen

Produktgruppen offerieren. Marken-Geräte

sind aus qualitativ hochwertigen und recycelbaren

Werkstoffen und mit innovativen und energieeffizienten

Technologien ausgestattet. »Das macht sie

zu langlebigen, leistungsstarken, komfortablen,

funktionalen und geräuscharmen Spitzenmodellen

– mit gleichzeitig extrem niedrigen Verbrauchswerten«,

erläutert AMK-Geschäftsführer Frank Hüther.

Nachhaltigkeit lässt sich schlussendlich auch

am Produktdesign von Premium-Küchen und -Geräten

erkennen: Es unterliegt keinen saisonalen Styles,

sondern entwickelt sich im Einklang mit

Mensch, Umwelt und Zeitgeist nachhaltig und organisch

weiter. (AMK)

Ab 2013 muss Energieausweis vorgelegt werden

Berlin (vpb/zrrg) - Wer jetzt noch keinen Energieausweis

für sein Haus hat, sich aber mit dem Gedanken

trägt, sein Haus oder einen Teil davon zu vermieten

oder zu verkaufen, der sollte sich bald einen

Energieausweis ausstellen lassen, rät der Verband

Privater Bauherren (VPB). Wenn Interessenten nach

diesem Papier fragen, muss der Verkäufer oder Vermieter

es ihnen unverzüglich vorlegen. Andernfalls

kann ein Bußgeld bis zu 15.000 Euro fällig werden.

Einen Energieausweis brauchen grundsätzlich alle,

die verkaufen oder vermieten wollen. Der Energieausweis

soll dem Kauf- oder Miet-Interessenten ermöglichen,

den Energieverbrauch der Immobilie

realistisch einzuschätzen und mit anderen Objek-

Bauen Wohnen

ten zu vergleichen. Der Energieausweis ist ein

mehrseitiges, detailliertes Dokument und zehn Jahre

gültig. Die Farbskala, die zwischen rot und grün

den Energieverbrauch der Immobilie veranschaulicht,

ist nur ein Teil des komplexen Dokumentes,

das ausschließlich qualifizierte Experten ausstellen

dürfen.

Keinen Ausweis benötigt

übrigens, wer im eigenen

Haus wohnt und weder verkaufen

noch vermieten

möchte. Nähere Informationen

finden Sie auch unter

www.vpb.de im Internet.

(glp/zrbda) Im Winter tragen Kraftfahrzeuge

viel Feuchtigkeit in die Garage.

Dann heißt es: regelmäßig lüften.

Denn sonst kann es zu Schwitzwasserbildung

und in der Folge zu

Schimmel kommen. Im Winter tragen

Kraftfahrzeuge viel Feuchtigkeit in die

Garage. Dann heißt es: regelmäßig lüften.

Denn sonst kann es zu Schwitzwasserbildung

und in der Folge zu

Schimmel kommen. Und den in der

Garage gelagerten Gegenständen

schadet die Feuchtigkeit genauso wie

den darin abgestellten Fahrzeugen.

Gerade bei feuchter Witterung ist eine

gute Durchlüftung unabdingbar. Jeden

Tag für ein paar Minuten bei offenem

Tor stoßlüften macht dem Kondenswasser

den Garaus. Ein gekipptes

Pflasterarbeiten

in Natur- u. Betonstein

Natursteinmauern

Erdarbeiten

Gartengestaltung

Tel. 0 41 51 - 59 05

0171-4340819

21. Dezember 2012 Wochenend Anzeiger Seite 7

Winter: Auch Garagen regelmäßig lüften

Garagentore + Antriebe

Hanse-Tore

21514 Büchen · Birkenweg 3

Tel. 04155 / 823 006, Fax 823 007

www.hanse-tore.de

Brakelmann & Neckel

Heizung · Sanitär · Lüftung · Klima

Meisterbetrieb

- Heizungsanlagen - Sanitäranlagen

- Lüftungs- / Klimaanlagen - Solaranlagen

- Kundendienst - Heizungs-Notdienst

An der Ilau 4

21436 Marschacht Tel.: 04176/94 48 90

21502 Geesthacht Tel.: 0 41 52 / 91 99 41

50 Jahre Qualität

aus Meisterhand

BERATUNG · PLANUNG · AUSFÜHRUNG

Glas - Isolierglas, Tischplatten, Türen, Duschabtrennungen,

Möbel, Wandverkleidungen, Dächer, Spiegel,

Kunststoffe - Stegplatten, Profilsysteme

Sollredder 9 · 21465 Wentorf

Tel. 040/72 00 07-0 · Fax 040/72 00 07-77

E.Mail: info@tesco-glas.com · Web: www.tesco-glas.com

Fenster hilft hingegen nur wenig. Lüftungsschlitze

an der Rückseite verstärken

den positiven Effekt – aber nur,

wenn nicht Laub oder Unrat den Luftstrom

blockieren. Die Garage zu heizen,

ist indes kontraproduktiv.

Im Inneren der Garage hat Feuchtigkeit

nichts zu suchen. Vor dem Einfahren

in die Garage muss der Fahrer deshalb

Schnee, der sich bei der Fahrt

über verschneite Straßen im hinteren

Teil der Radhäuser angesammelt hat,

entfernen.


Seite 8 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 AUTOMOBILE

Zu gewinnen:

Die besten Geheimtipps aus dem Internet!

(zrcw) - Die neue Ausgabe

des führenden deutschen

Internet-Guides »Das Web-

Adressbuch für Deutschland«

präsentiert die besten

und wichtigsten Internet-

Adressen auf einen Blick! Zu

über tausend Themenbereichen

werden jeweils die zwei bis

zehn absoluten Top-Adressen

aus dem Internet übersichtlich

im Web-Adressbuch präsentiert.

Die Redaktion testet, be-

- Anzeige -

wertet und vergleicht jedes Jahr

aufs Neue alle Web-Seiten und

hat aus den Tiefen des Internets

auch diesmal wieder die besten

Perlen herausgefischt. Darunter

sind auch viele neue, eher

unbekannte Surf-Tipps zu den

aktuellen Trends. Mit Hilfe des

Web-Adressbuches spart man

sich somit das ewige Herumsurfen

und Durcharbeiten der

Trefferlisten in Suchmaschinen

und stößt auf viele interessante

Die 6.000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen mit dem

Special: »Die besten Web-Seiten zu Essen und Trinken«. Foto: Privat

A U T O M O B I L

Hubert Sorkalla

Renault und Dacia

Vertragspartner

in Bergedorf

Randersweide 1a, 21035 Hamburg

Tel. 040 / 7 35 60 70 und 040 / 7 35 60 71

Kfz-Reparaturen aller Fabrikate

Regenabweiser mit dem Lotuseff ekt!

Regen- und schmutzabweisend auf glatten Flächen.

Der Helfer für Auto, Haushalt und Hobby!

• Für bessere Sicht bei Regen, Schnee und Schmutz

• Schutz gegen Öl , Teer und Insekten

• Für Autoscheiben, Fenster und Wintergärten, Duschkabinen,

Spiegel und Helmvisiere

• Erleichtert im Winter die Eisentfernung

Inhalt 250 ml

nur € 4,95

Orangen Power

Orangen-Power löst selbst starke Verschmutzungen wie z.B.

bei Duschkabinen, Backöfen, entfernt Kaugummi, Teer, Wachs,

Schuhcreme und Schmieröl. Bei Mehrzweckverwendung sind

die Einsatzmöglichkeiten nahezu unbegrenzt: z.B. Holz, Keramik,

Metall, Textilien, Polster, Autopfl ege innen und außen. Auch bei

leichten Verschmutzungen auf Böden, Wänden, Armaturen,

Caravane, Boote etc. kann das nach herrlich frischer Orange

duftende Konzentrat verwendet werden.

Inhalt 300 ml

nur € 4,95

Erhältlich in unseren Geschäftsstellen

Geesthachter Anzeiger Schwarzenbeker Anzeiger Lauenburger Rufer

Bergedorfer Straße 53 Schefestraße 11 Berliner Straße 24

21502 Geesthacht 21493 Schwarzenbek 21481 Lauenburg

und praktische Web-Seiten, die

bei den Suchmaschinen im

Netz gar nicht oder nur sehr

schwer zu finden sind! Neu: Ein

Special mit den besten Web-Seiten

zu Essenvund Trinken. Für

nur 16,90 Euro ist »Das Web-

Adressbuch für Deutschland

2013« überall im Buch- und

Zeitschriftenhandel erhältlich

(ISBN 978–3–934517–15–8).

Die 16. Auflage gibt es erstmals

in einer E-Book-Ausgabe. Mehr

Infos im Internet unter www.

web-adressbuch.de

In Zusammenarbeit mit dem

m.w. Verlag aus Frankfurt verlosen

wir an unsere Leser 20 Web-

Adressbücher. Senden Sie Ihren

Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer

sowie das Kennwort

»Web-Adressbuch« entweder

mit einer Postkarte bis Montag,

31. Dezember, an den Kurt

Viebranz Verlag, Schefestraße 11

in 21493 Schwarzenbek oder mit

einer E-Mail an: gewinnspiel@viebranz.de.

Die Gewinner

werden benachrichtigt. Der

Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Bücher müssen innerhalb

von vier Wochen nach Gewinnbenachrichtigung

in einer der

Geschäftsstellen des Verlages

abgeholt werden. Die Daten der

Einsender werden nicht weiterverwendet

und nach Ende des

Gewinnspiels gelöscht.

BMW

316i, 4-türig, 75 kW, 106.000 km, SD,

ZV, EFH, SV, ABS, grün-met., AU

11/2014, EURO 1, EZ 11/95, Sitzhzg.,

FP 1.990,- EUR, Tel. 0176/96121082

ab 3.1.2013

OPEL

Corsa B Edition 100, Mod. 2000, 4 x

Airbag, ABS, SV, Alu, Klima, WR, met.,

130.000 km, 1.400,- EUR, Tel.

04541/6753

PEUGEOT

206 90 Quiksilver, 8fach bereift, TÜV

4/2014, 1. Hd. Scheckh., 84.530 km,

65 kW, EZ 6/05, silber-met., Klima,

3-trg., ZV, el. Fh., ABS, ESP, VB 3.999,-

EUR, Tel. 0162/7747950

CITROËN

C 4 Diesel Schräghecklimousine,

braun, 82 kW, 22.000 km, EZ 03/2011,

1. Hd., Sonderedition m. div. Extras,

SHG, sehr gepflegt,

So./Wi.-Reifen, Preis VS, Tel.

0151/46527011 (Mailbox, rufe zurück)

VOLKSWAGEN

Polo, 4-türig, Mod. 2000, 1. Hand,

52.000 km, ZV, EFH, SV, ABS, scheckheftgepflegt,

AU 12/14, 37 kW, weiß,

FP 2.250,- EUR, Tel. 0176/96121082

ab 3.1.2013

Polo 6 N Open Air, Bj. 96, Servo, ABS,

Airbag, TÜV/AU 2 J., 1.200,- EUR, Tel.

0173/8049401

DIVERSE

Suche alles, was 4 Räder hat, Bj., km,

Zust., Unfall egal, Pkw u. LKW, alles

anbieten, Hausbesuche mgl., für Export,

Tel. 04151/7596 od.

0177/8957678

Kaufe PKW, Kleinbus, Transporter,

alles anbieten, gute Bezahlung (alt &

neu), Tel. 0177/5006700

Kaufe Toyota, Nissan, Mitsubishi,

VW, Audi, Mercedes, alles anbieten,

gute Bezahlung, Tel. 0176/62541010

Suche Auto, tot oder lebendig, groß

oder klein, Tel. 04155/5986

Über 15.000 Euro für Vereine der Region

Schwarzenbek/Büchen -

(zrbda) Seit Jahren unterstützt

die Raiffeisenbank eG

Büchen - Crivitz -

Hagenow - Plate das ehrenamtliche

Engagement in der Region.

Über 15.000 Euro hat die Genossenschaftsbank

in diesem Jahr zu

Gunsten gemeinnütziger, kultureller

und wohlfahrtspflegerischer

Zwecke an Vereine und Organisationen

in ihrem Geschäftsgebiet

ausgeschüttet.

Das Geld stammt zu großen Teilen

aus den Erlösen des VR-GewinnSparens.

Mit knapp 3.700

Losen haben Mitglieder und Kunden

der Raiffeisenbank eG im

Jahr 2012 am VR-GewinnSparen

teilgenommen.

Das Prinzip ist einfach: Ein Gewinnsparlos

kostet im Monat

sechs Euro. Davon werden 4,50

Euro gespart und 1,50 Euro dienen

als Spieleinsatz. Das angesparte

Kapital wird dem Gewinn-

Sparer zum Jahresende wieder

ausgezahlt und 25 Prozent des

gesamten Spieleinsatzes kommen

sozialen und gemeinnützigen

Projekten in der Region zu-

gute. Im Rahmen einer vorweihnachtlichen

Feierstunde überreichte

Bankvorstand Daniel

Horn jeweils 500 Euro an den

Verein zur Förderung des Handballsports

Büchen, den Katzenschutzverein

und Tiernothilfe

Büchen e.V., den Schulverein

- Anzeige -

Erste Vertreter von Vereinen und Organisationen nahmen ihre Spenden

entgegen. Foto: Privat

Müssen, den Verein zur Förderung

des Tischtennissports in

Büchen e.V., die Freiwilligen Feuerwehren

Sahms und Groß Pampau,

die Offene Ganztagsschule

Büchen, an den Ortsverein

Schwarzenbek und Umgebung

e.V. des DRK, die Kindertagesstätten

»Kichererbse« und »Konfetti«

aus Schwarzenbek sowie die

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde

Schwarzenbek,

die mit der Spende die Fenster

der St.-Franziskus-Kirche in

Schwarzenbek restaurieren will.

Der Rest aus dem Spendentopf

wird an über 15 Vereine und gemeinnützige

Einrichtungen in

Mecklenburg-Vorpommern gespendet,

wo die Raiffeisenbank

eG Büchen - Crivitz - Hagenow -

Ankauf PKW, Bus, Transporter u. Geländewagen,

zahle gut, hole selbst

ab, 7 Tage, 24 Std., Tel. 0170/4988275

Ab 98er Bj., kaufe PKW, Busse, Transporter,

Geländewagen, auch mit

Mängel, TÜV, km egal, sofort Bargeld,

hole selbst ab, 7 Tage, 24h, Tel.

0163/7396808

Kaufe VW, Audi, Toyota, BMW, Mercedes,

Nissan, Opel, Ford u. Mitshubi.,

alles anbieten, Selbstabholer,

Barz., 7 Tg./24 Std. erreichb., Tel.

0152/53500793

Kaufe PKW, kl. Bus, Transp. od. Geländewagen,

alles anbieten, zahle

gut/bar. Hole ab, Tel. 0162/5981597

ZWEIRÄDER

Verkaufe 3 Mofa Roller, Suzuki, Piaggio

und Rex für 700,- EUR an Bastler.

Tel. 0176/98448938

Motorroller Kymco-Agility, Bj. 2007,

45 km/h, 1.400 km, wenig Verbrauch,

silber-blau, sehr gepflegt, 1.100,- EUR

VHB,Tel. 04153/5721338

WOHNMOBILE/-WAGEN

Suche Wohnwagen jeglicher Art,

Tel. 0177/8114553

Barankauf aller Wohnmobile

Fa. Tel. 0800/1860000

(gebührenfrei)

Suche dringend Wohnwagen oder

Wohnmobil, D. Schmidt, Tel.

0171/3743474

ZUBEHÖR

Mercedes-Reifen, 195/65/R15 Sportiva,

Snow win mit Stahlfelge VB

200,- EUR, Tel. 04151/81559

Für VW Sharan, 4 Alufelgen mit Reifen

neuw., Bullfänger chrom, Hundegitter,

Kofferraumwanne für Hunde,

Kofferaumabdeckung, Preise VB, Tel.

04153/54107 ab 19 Uhr

GARAGEN

Garage per sofort zu vermieten,

Kollower Str., Schwarzenbek, Tel.

0176/81054823

Plate acht von ihren insgesamt

elf Bankfilialen unterhält.

GewinnSparen heißt vor allem

»Gutes tun«, aber eben auch Gewinnen.

So konnten sich in diesem

Jahr viele Mitglieder und

Kunden der Raiffeisenbank eG

über die monatlichen Geld- und

Sachpreise freuen.

Fünf GewinnSparer haben mit

ihrem Los sogar besonderes

Glück gehabt und bekamen jeweils

den Höchstgewinn der monatlichen

Ziehung von 2.500 Euro

überreicht.

Mehr Informationen zum VR-

GewinnSparen erhalten alle Interessierten

in den Filialen der

Raiffeisenbank eG Büchen - Crivitz

- Hagenow - Plate oder unter

www.gewinnsparen.de.

4 Winterreifen auf Alu Felgen

Mercedes B-Klasse

185/60 R15 Pirelli TLXL Eco Impact

W190 Snowcontrol, 3500 km gelaufen,

Rg vorhanden, VB 300,- €

☎ 04151 / 6220, 0176 / 32759932

Reimers

Automobile oHG

Ihr KIA-Spezialist seit 1993

preiswert • kompetent • schnell

Boizenburg

Tel. 038847/29780

www.reimers-automobile.de

Gebrauchsübliche Abkürzungen

in Kraftfahrzeug-Kleinanzeigen:

ALU............. = Aluminiumfelgen

ASU ............ = Abgassonderuntersuchung

AU .............. = Abgasuntersuchung

ATM ............ = Austauschmotor

AHK ............ = Anhängerkupplung

ALARM ....... = Alarmanlage

Bj. ............... = Baujahr

EZ................ = Erstzulassung

Mod. .......... = Modelljahr

CD ............... = CD-Player

Col. ............ = Colorverglasung

FP ............... = Festpreis

NP............... = Neupreis

VP ............... = Verkaufspreis

VB ............... = Verhandlungsbasis

VHS ............ = Verhandlungssache

Kat. ............ = Katalysator

Klima ......... = Klimaanlage

met............. = metallic

NR .............. = Nichtraucher

Rd./Cass. ... = Radio mit Cassettenteil

SD ............... = Schiebedach

ESSD ........... = elektr. Stahlschiebedach

EFH ............. = elektrische Fensterheber

ABS ............. = Anti-Blockier-System

ASC ............. = Anti-Schlupf-System

TD ............... = Turbo-Diesel

Spoil. ......... = Spoiler

SV ............... = Servolenkung

ZV ............... = Zentralverriegelung

kW .............. = Kilowatt (1 kW = 1,36 PS)


Seite 9 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 INFOS AUS DEM KREIS

Offene und geschlossene

Türen beim DRK

Schwarzenbek (zrcw) - Das Büro des DRK-Pflegeteams bleibt

vom 22. bis 26. Dezember geschlossen. Die Versorgung aller Patienten

und Kunden des Mahlzeitendienstes ist selbstverständlich

auch über die Feiertage sichergestellt und die Rufbereitschaft

ist 24 Stunden am Tag erreichbar. Ebenfalls findet

am 24. Dezember kein Seniorentreff im DRK-Zentrum statt.

Das DRK-Pflegeteam ist am 27. Dezember wieder erreichbar

und am Freitag, 28. Dezember, wird auch der Seniorentreff

planmäßig stattfinden. Am 24. Dezember gibt es in der Zeit von

9 bis 12 Uhr noch die Chance, Eintrittskarten für den Rotkreuz-

Ball am 16. März 2013 zu erhalten. Für einen Blutspendetermin

am 2. Weihnachtsfeiertag wurden ausschließlich für einzelne

Spender Termine vom Blutspendedienst vergeben. Dieser Termin

ist erforderlich, um die Versorgung mit Blut und Blutplasma

zu jeder Zeit sicherzustellen. Der RotKreuzMarkt am Verbrüderungsring

bleibt in der Zeit vom 23. Dezember bis zum 1.

Januar 2013 geschlossen. Lediglich im Rahmen der DRK-Eintopftage

erfolgt der Eintopfverkauf am Samstag, 29. Dezember,

ab 10.30 Uhr. Im DRK-Güterbahnhof herrscht ebenfalls Ruhe

in der Zeit vom 22. bis 26. Dezember. Am Freitag, 28. Dezember,

findet regulär wieder um 13 Uhr eine Lebensmittelausgabe

der Schwarzenbeker Tafel statt. Rund um die Uhr einsatzbereit

sind die ehrenamtlichen Retter des DRK, die bei Bedarf den regulären

Rettungsdienst unterstützen. Im Notfall ist die Rettungsleitstelle

unter 112 jederzeit erreichbar.

Weihnachtsmann

fährt mit »Karoline«

Geesthacht (zrgak) - Am vierten Adventswochenende, 22. und

23. Dezember, fährt Dampflok »Karoline« mit ihren historischen

Wagen der Arbeitsgemeinschaft Geesthachter Eisenbahn,

die traditionellen Weihnachtszüge zwischen Bergedorf

und Geesthacht. Bei allen Fahrten holt »Karoline« den Weihnachtsmann

in Bergedorf ab und wird die kleinen Fahrgäste

für ein vorgetragenes Gedicht oder Liedchen natürlich belohnen.

Außerdem ist für warme Advents-Getränke im Zug und

im Lokschuppen zum Familienpreis gesorgt. Ab Geesthacht

um 10.30, 12.30 und 14.30 Uhr und ab Bergedorf Süd um 11.20,

13.20 und 15.20 Uhr. Weitere Haltepunkte sind: Escheburg um

10.45, 12.45, 14.45 Uhr in Richtung Bergedorf und um 11.40,

13.40, 15.40 Uhr in Richtung Geesthacht, sowie Börnsen um

10.51, 12.51, 14.51 Uhr in Richtung Bergedorf und um 11.34, 13.34,

15.34 Uhr in Richtung Geesthacht. Die Fahrkarten kosten von

Geesthacht bis Bergedorf drei Euro. Rückfahrkarten das Doppelte,

Kinder von vier bis 14 Jahren zahlen die Hälfte. Hunde

kosten einen Euro. Für Gruppen von mindestens sechs Erwachsenen

gibt es ermäßigte Gruppenfahrscheine. Informationen

unter http://eisenbahn.geesthacht.de sowie am Betriebstag

telefonisch unter 04152-7 78 99.

WEIHNACHTSGRÜßE

Von Herzen wünsche ich

meiner Familie und all meinen Freunden

eine besinnliche und frohe Weihnachtszeit!

Ich hab Euch lieb!

Mika Levi

Fröhliche Weihnachten

unseren Kindern

und Enkeln

wünschen

Daniela und Patrick

DANKE

für die tolle

Urlaubsberatung!

... für Jasmin Piper

So, so, Oma und Opa Escheburg,

Ihr habt Eure Zimmer nicht aufgeräumt

und auch keine Gedichte gelernt.

Aber Ihr habt Glück, dass ich Euch so lieb hab

und nochmal meine Augen zudrücke.

Eure Luna

Maik

Dumnick

Büchener Weg 5 - 7 | 21481 Lauenburg | Tel. 04153/58310

Speisen mit Genuss!

Ganz frisch von Ihrem Feinkosthändler.

Frischkäse

eigene Herstellung

in verschiedenen

Variationen

100 g EUR 1,09

Große Qualität

zum kleinen

Preis!

Gemischtes

Hack

1 kg EUR 3,99

Angebote gültig von Montag, 24.12. bis Samstag 29.12.2012.

Lassen Sie sich Ihre Bestellungen für eine geringe Liefergebühr von 3,- Euro

direkt nach Hause liefern. Wenn Sie bis 12 Uhr bestellen, bekommen Sie die

Bestellung noch am gleichen Tag.

Oma, Du bist die Beste!

Danke, dass Du immer für mich

da bist. Merry Christmas und

Schlecki an Stefan, Momo und Amy

Dein Ben

Liebe

Jacky,

happy birthday und alles

Gute! Bleib wie Du bist

und feier schön.

Merry x-mas and happy

new year. Schlecki von Ben!

Deine

Nicole

Für meine Mamilein

»Wo bist Du denn?«

Hab Dich lieb.

Dein Spatzele Devin

Foto: fotolia @deanm1974


Foto: Fotolia MAK

Wir wünschen Ihnen ...

Struwwelpeter

Ein frohes

Weihnachtsfest

und für 2013 alles Gute

wünscht Ihnen Ihr Team der

Stadtwerke Geesthacht

Vom 24.12. bis zum 31.12.2012

hat die Stadtwerke Geesthacht GmbH

geschlossen. Ab 2.1.2013

sind wir wieder für Sie da!

Unseren Störungsdienst

erreichen Sie unter 04152 77 2 99

Wir bedanken uns

bei all unseren Kunden

für Ihre stetige Treue

und wünschen Ihnen ein

erholsames Weihnachtsfest

und ein erfolgreiches

neues Jahr.

Salon Struwwelpeter · Tel. 04152 / 76 016 · Bergedorfer Straße 73 · www.struwwelpeter-geesthacht.de

Wir wünschen allen Patienten, Mitarbeitern

und Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest

und ein gesundes neues Jahr.

Tel.: 041 52 / 83 99 99

Schillerstr. 21

21502 Geesthacht

• Krankenpflege • Verhinderungspflege

• Seniorenpflege • Tagespflege

• Krankenhausnachsorge • Beratungsbesuche

www.pflegeteam-geesthacht.de

Wir wünschen

allen ein frohes

Weihnachtsfest

uns ein gesundes

neues Jahr

und

bedanken uns

für das

entgegengebrachte

Vertrauen!

Ab 4.1.2013 sind

wir wieder da.

Ihre

Goldagentur

Escheburg

www.stadtwerke-geesthacht.de

.

Ein Ein frohes frohes Weihnachtsfest Weihnachtsfest

und und einen einen guten guten Start Start

ins ins neue neue Jahr, Jahr,

verbunden verbunden mit mit einem einem

Dankeschön Dankeschön

an an all all unsere unsere Kunden Kunden




2013: Lustige Kinderbilder von Till und Nasreddin

Mölln (zrrg) Das Till-Nasreddin-Jahr geht dem Ende zu.

Damit auch 2013 ein Till-Nasreddin-Jahr wird, haben der

Verein Miteinander Leben, das Lebenshilfewerk und der

Moschee-Verein einen kleinen Kalender im DIN-A-5-Format

aufgelegt mit vielen Geschichten von Till Eulenspiegel

und solchen von seinem Kollegen Nasreddin Hodscha.

Vorlage ist ein Kalender mit 12 bunten Kinderbildern,

den die Klasse 2b der Till-Eulenspiegel-Schule im

Frühjahr als Beitrag für den Schulwettbewerb erstellt hatte.

Die 12 Geschichten wurden nun von Uwe Morga extra

neu in leichter Sprache nacherzählt und von Hamit Cebeci

ins Türkische übersetzt, denn die Nasreddin-Texte

sollte man, so man des Türkischen mächtig ist, auch in

Nasreddins Muttersprache lesen. Im Kalendarium sind

neben den christlichen auch die wichtigsten islamischen

Feiertage eingetragen. Dank der Tatsache, dass alle, die

diesen Kalender ermöglicht haben, auf jegliches Honorar

verzichten, kostet er nur 5,- Euro. Pro Kalender wird ein

Euro multikulturellen Projekten in der Till-Eulenspiegel-

Schule zugute kommen. Zu kaufen gibt es den Kalender

im Copy-Shop in der Mühlenstraße, in der Kurverwaltung,

im Eulenspiegelmuseum und in einige Geschäften

in Mölln, so bei der Buchhandlung Weber, der Buchhandlung

LeseSpaß, bei Uhrmacher Detlef Haack, der Stadtapotheke

und der Till Apotheke. Foto: Verein Miteinander Leben e.V.

Autoteile Heibing

wünscht allen Kunden

schöne Weihnachten

und ein glückliches

neues Jahr!

Wir haben bis 2. 1. 13 geschlossen.

Heibing.de · Tel. 04152/7 72 73

Suzuki-Vertragshändler


✯ ✯

DANKE

für Ihr Vertrauen!

Kymco-Vertragshändler

Motorrad An- und Verkauf

Reparaturen · Umbauten

Zubehör · Bekleidung · Helme

Brunnenstr. 21

23881 Borstorf bei Mölln

Telefon 0 45 43 - 75 15

www.suzuki-daehn.de


KFZ- Reparatur & Handel

Autorisierter Gasumrüster

- Reparaturen aller Art - Motor- und Getriebereparaturen

- Fahrzeugdiagnose - Ersatzteilverkauf aller Fabrikate

- Inspektion - HU jeden Di. & Do.

- Karosseriearbeiten - Abgasuntersuchungen täglich

- Reifendienst & Lager - Klimaservice

Bahnstr. 53 • 21502 Geesthacht

Tel. 04152 / 80 910 Fax 04152 / 80 91 20

www.geecar.de

Ihre Spezialisten für alle Tischlerarbeiten!

Unser Team wünscht allen unseren

Kunden ein friedliches Weihnachtsfest.

Für 2013 Gesundheit, Glück und Erfolg.

D. CLAUSSEN

Steinstraße 64-68

21502 Geesthacht

☎ (0 41 52) 27 75

Telefax (0 41 52) 7 27 34

TISCHLEREI

Bau- und Möbeltischlerei

Fenster · Haustüren

Einbauschränke · Treppen

Trockenbau · Reparaturen

Tischlerei Niemeck

aus Leidenschaft mit Herz

Wir wünschen Ihnen ein

besinnliches Weihnachtsfest und ein

gesundes und erfolgreiches Jahr 2013

Mobil: 0 170 - 73 51 812 E-Mail: R.Niemeck@tischlerei-niemeck.de

Tel. 0 41 56 - 811 218 Talkauer Weg 30 · 21514 Kankelau

Ihr Dachdeckermeister in der Region

wünscht Ihnen ein friedvolles Fest und

viele Wohlfühltage im neuen Jahr !

Alle reden vom Wetter – WIR schützen SIE davor !

Dorfstr. 5 e 04153 – 817 56

21481 Schnakenbek � 04153 – 58 20 78

Mibro-Bedachung@t-online.de


Stimmungsvolle

Momente

(spp/zrrg) - Ob auf dem Adventskranz, beim Candlelight-Dinner

oder auf dem Geburtstagskuchen: Wenn

eine stimmungsvolle Atmosphäre geschaffen werden

soll, gehören Kerzen einfach dazu. Gerade in Deutschland.

Denn die Bundesrepublik ist laut der European

Candle Association (ECA) mit rund 129.500 Tonnen pro

Jahr nicht nur der zweitgrößte Kerzenproduzent Europas,

sondern hier wohnen auch wahre Kerzenliebhaber.

Aber nicht jede dieser Kerzen ist ein Dauerbrenner:

Denn nur mit hochwertigen Produkten bleiben die besonderen

Momente im Kerzenschein ungetrübt.

»Wenn Kerzen rußen, stark tropfen und ungleichmäßig

abbrennen, sind das Zeichen für eine minderwertige

Qualität«, erklärt Mark Toschek. Der Geschäftsführer

der traditionsreichen Fuldaer Eika Kerzenmanufaktur

Wir wünschen allen Kunden

ein frohes Weihnachtsfest

und ein gesundes neues Jahr.

Immer für Sie bereit

– Rund um die Uhr –

Mini-Peya

GEESTHACHT

Tel. 0 41 52 / 55 50

· Stadtfahrten · Fernfahrten

· Krankenfahrten · Dialysefahrten

· Botenfahrten · Kurierfahrten

Taxi

0 41 52 / 84 87 84

Charlottenburger Straße 8

21502 Geesthacht

De Tied löppt fixer as man‘t will

bit Wiehnachten. Denn ward dat still.

Wi wünscht jo för dat Fest

Besinnlichkeit und Roh und

för‘t neie Johr Gesundheit

un veel Glück dorto.

Niederdeutsche Volksbühne

Geesthacht von 1919 e. V.

... f r o h e W e i h n a c h t e n !

KELLINGHUSEN

Ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches

neues Jahr und stets gute Fahrt wünscht Ihnen

Kfz-Meisterbetrieb

AUTOHAUS KELLINGHUSEN

Charlottenburger Straße 5a - 21502 Geesthacht - Tel. 04152/84 17 71

Ein großes Dankeschön an alle Kunden und Spender

Ihre AWO-Sozialkaufhäuser Lauenburg • Geesthacht

04153/55 97 56 04152/916 10 10

In der Zeit vom 24.12.2012 bis zum 01.01.2013

haben wir geschlossen.

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch.

Bildung und Arbeit

gemeinnützige GmbH

Foto: Bernd S. / Fotolia.com

weiß, worauf es bei einer guten Kerze ankommt: »Hochwertige

Kerzen brennen gleichmäßig nach innen ab

und entwickeln nach dem Anzünden keinen Rauch«, so

der Fachmann. Und damit der Kerzenschein nicht

gleich nach dem Dinner wieder erlischt, ist auch die

Brenndauer ein wichtiges Kriterium beim Kerzenkauf –

und bei Eika-Kerzen auf der Verpackung ausgewiesen

(Infos unter www.eika.de). Auf Nummer sicher können

Verbraucher beim Kerzenkauf zudem gehen, wenn sie

auf das RAL-Gütezeichen achten.

Das Qualitätssiegel steht für hochwertige Rohstoffe, hohe

Gesundheits- und Umweltverträglichkeit sowie einen

gleichmäßigen, tropffreien Abbrand und ist auf der

Verpackung oder an der Unterseite der Kerze angebracht.

Gasthaus

Stechbarth

Frohes Weihnachtsfest

und ein glückliches

neues Jahr

1. u. 2.Weihnachtstag

bis 16.00 Uhr geöffnet

- Partyservice -

Wir bitten um Ihre Reservierung.

Neujahr geschlossen.

Krüzen · Dorfstraße 18

Telefon 0 41 53-51414

Es ist die Zeit für Liebe und Gefühl,

nur draußen bleibt es richtig kühl.

Kerzenschein und Apfelduft,

ja, es liegt Weihnacht in der Luft.

Wir wünschen allen

Frohe Weihnachten

& ein gutes neues Jahr!

Ihre

Wir haben

den Strom

im Griff

Wir wünschen allen Kunden ein

frohes Weihnachtsfest und ein

glückliches, erfolgreiches neues Jahr.

Gleichzeitig ein herzliches

Dankeschön für das uns

entgegengebrachte Vertrauen.

Erhard Lange und Familie

sowie alle Mitarbeiter

21502 Geesthacht • Hegebergstraße 39 • Telefon 04152 - 27 23

Wir wünschen allen

unseren Kunden ein frohes

Fest und ein

erfolgreiches

Stephan

Meisterbetrieb

Notdienst · Flüssiggasvertrieb

21502 Geesthacht - Frohnauer Straße 7 - Telefon 0 41 52 / 21 25

Wir wünschen fröhliche Weihnachten, Zeit zur

Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen

Dinge und viele Lichtblicke im kommenden Jahr,

verbunden mit einem herzlichen Dankeschön für

die angenehme Zusammenarbeit.

Peter Grimm

und Mitarbeiter

PAUL GRIMM

INH. PETER GRIMM

Gas · Heizung · Wasser · Sanitär

Meisterbetrieb seit 1936

Gerstenblöcken 22 · 21502 Geesthacht

Telefon 0 41 52 - 22 92

2013.

Sanitär

Heizung

Klempnerei

Beratung

Planung

Verkauf

GmbH

Geesthachter Straße 1 a • 21502 Hamwarde

Telefon (04152) 58 86 • Fax (04152) 34 99

Mobil (0172) 90 10 827

e-mail:mueller-shk@t-online.de

Foto: Fotolia MAK


Wir wünschen Ihnen f r o h e W e i h n a c h t e n !

Wir wünschen unseren Kunden

ein frohes Weihnachtsfest und ein

erfolgreiches und gesundes neues Jahr.

Ihr Team vom

Autoservice M+Z

Marzahner Straße 8 - 21502 Geesthacht

Telefon 04152/7 12 83

Ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten Start ins neue Jahr

wünscht

Innenausbau

Möbel · Treppen

Fenster · Türen

Bauelemente

Reparaturen

• Wohnen

• Kochen

• Essen

• Schlafen

Tischlerei www.tischlerei-ralf-hamann.de

21483 Lütau · Katthof 10 · Tel. 0 41 53-55351 · Fax 0 41 53-55205

��������������

��������������

��������������

������������������Pflegeeinrichtung Schmidtschneider

Über 45 Jahre Kompetenz * Pflege mit Herz und Verstand

Leitung und Mitarbeiter unseres Hauses

wünschen Ihnen allen

ein geruhsames Weihnachtsfest

und für 2013 Gesundheit und Glück!

www.pe-schmidtschneider.de

� 04152-4051, Keil 17, 21502 Geesthacht

Brakelmann & Neckel

Heizung · Sanitär · Lüftung · Klima

Meisterbetrieb

Wir wünschen allen eine gesegnete Weihnacht

sowie ein erfolgreiches und gesundes 2013.

An der Ilau 4

21436 Marschacht Tel.: 0 41 76 / 94 48 90

21502 Geesthacht Tel.: 0 41 52 / 91 99 41

Allen unseren

Kunden ein

besinnliches

Weihnachtsfest

und ein erfolgreiches

2013

Rosenblöcken 4 • 21502 Geesthacht

Tel. 04152/8 29 99 • Fax 04152/8 16 14

Allen Kunden, Freunden und Bekannten unseres Hauses

ein herzliches Dankeschön für das entgegengebrachte

Vertrauen, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten

Start ins neue Jahr wünscht das Team

vom Kurt Viebranz Verlag in Schwarzenbek!

HVV-Sonderfahrplan

zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Hzgt. Lauenburg/Hamburg (zrcw) - Wie

üblich verkehren die Verkehrsmittel des

HVV zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

nach einem Sonderfahrplan.

Weihnachten

Am 24. Dezember verkehren U- Bahn

und S-Bahn zunächst nach dem Sonnabendfahrplan.

Der 5-Minuten-Takt der

Linien U1, U2, U3 und S3/S31 geht gegen

14.30 Uhr in einen 10-Minuten-Takt

über. Ab 18 Uhr fahren die U- und S-Bahnen

im 20-Minuten-Takt.

Die Busse fahren von Betriebsbeginn

Hartkop & Pfau

Bgm.-Hergenhan-Str. 10, 22946 Trittau

Tel. 04154 - 33 04, Fax 04154 - 8 51 31

www.partyservice-hartkop.de

Wir wünschen

allen unseren Kunden

FROHE WEIHNACHTEN

Wir haben auch

Weihnachten & Silvester

für Sie geöffnet.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für die

Treue, wünschen allen ein besinnliches

Weihnachtsfest und alles Gute für 2013.

Frank-Peter Andresen

Tischlermeister

Wir wünschen allen ein fröhliches Weihnachtsfest

und ein gesundes neues Jahr!

bis Ladenschluss um 14 Uhr ebenfalls

wie sonnabends, danach wird es im Busverkehr

allgemein etwas ruhiger.

Am 25. und 26. Dezember gilt der Fahrplan

für Sonn- und Feiertage.

Nachtverkehr: In den Nächten zum 25.

und 26. Dezember gibt es den üblichen

durchgehenden Nachtverkehr der

Schnellbahnen und ergänzenden Buslinien.

Silvester/Neujahr

Am Silvestertag verkehren Busse und

Bahnen ebenfalls zunächst nach dem

Familie

Franz Wohltorf

Dorfplatz 7

21039 Escheburg

04152 - 22 85

• Bau- und Möbeltischlerei

• Hausmeisterservice • Zaunbau u. Gartenpflege

Werkstatt: Th.-Körner-Str. 2a, 21514 Büchen

Tel. 04155 - 4 999 668 oder 0173 - 2 14 85 56

Sonnabendfahrplan, der nachmittags

und abends eingeschränkt wird. Daran

schließt sich der durchgehende Nachtbetrieb

an: U- und S-Bahn fahren in der

Nacht mindestens alle 20 Minuten auch

– anders als üblich – über die Hamburger

Stadtgrenzen hinaus bis zu ihren

Endhaltestellen, ergänzende Buslinien

sorgen für weitere Anschlüsse und Verbindungen.

Am Neujahrstag wird nach dem Sonntagsfahrplan

gefahren.

ELEKTROTECHNIK

Blumenpavillon

am neuen Waldfriedhof Geesthacht

Öffnungszeiten während

der Feiertage

Montag 24.12., 9.00 - 14.00

Dienstag 25.12., 10.00 - 15.00

Mittwoch 26.12., 10.00 - 15.00

Montag 31.12., 10.00 - 15.00

Neujahr 01.01., 10.00 - 15.00

Allen Kunden

wünschen wir frohe

Weihnachten und einen

guten Rutsch ins neue Jahr.

Kranz- und Blumenbestellungen

jederzeit telefonisch unter

Tel. 0 41 52 - 27 24 und 040/7372810

Norbert Pacholski und Mitarbeiter

Foto: Fotolia MAK


Startschuss für schnelles Internet

Dassendorf (no) – Martina Falkenberg,

Bürgermeisterin der Gemeinde

Dassendorf, und Markus

Prang, Geschäftsführer der Stadtwerke

Geesthacht, gaben Mitte

Dezember den symbolischen

Startschuss für schnelles Internet,

Fernsehen in bester Qualität

und günstiges Telefonieren in

den Amtsgemeinde Dassendorf,

Kröppelshagen-Fahrendorf und

Hohenhorn. Fast 1.000 Kunden

wollen bisher diesen Schritt in

die technologische Zukunft mittels

Glasfaser bis ins Haus vollziehen

und »damit sind wir an der

Spitze in der Breitbandversorgung

in Deutschland«, betonte

Markus Prang. Sichtlich stolz präsentierten

Prang und seine Mitarbeiter

die ersten Websites und

VERPACHTUNGEN

Nähe Lauenburg, 84 ha landwirtschaftliche

Nutzfläche, zu verpachten,

Tel. 04153/599384 od.

0171/4700770

AN- U. VERKAUF

Basedow, EFH, freistehend, ruh. Lage,

3 Zi., ca. 140 m² Wfl., 840 m²

Grdst., gr. Teich, V-Bad, EBK, Kaminofen,

3er Carport, VB 165.000,- EUR,

Tel. 0175/5243072

Winkel-Bungalow in Lauenburg von

privat zu verk., ruh. Wohnl., 700 m²

Grdst., top Ausst., 2 Kamine, Vollkeller,

2 Bäder, 2 System-Heizg., Preis a.

Anfr., Tel. 0174/7856532

MIETGESUCHE

Junge Frau sucht 2 Zi.-Whg., ca. 50 m²

in Geesthacht od. Umgebung ( 10

km), bis 350,- EUR warm, Terrasse od.

Blk. wäre schön, Tel. 0151/54014464

Wir, W (40, 17 u. 13) und kl. Hund suchen

zum 1.04.2013 3-Zi.-Whg. mit kl.

Garten im Raum Elbmarsch, Tel.

0162/3781816

VERMIETUNG

Winsen/Luhe, Winser Baum, 3-Zi.-

Whg., ab ca. 75 m², Balk., ab 360,-

EUR + NK mtl., v. priv., Tel.

05862/97550

Lauenburg, Laden, 75 m², warm

550,- EUR, Änderungswünsche mgl.,

Tel. 0176/59603010

Lauenburg/Altstadt, Elbstr. 83: 1-Zi.-

Whg., ca. 30m², eig. Eingang, V-Bad,

EBK, 295,- EUR + 50,-EUR NK +

800,-EUR Kt., zum 1.11.12 od. später,

Tel. 0173/2889998 od. 04153/4252.

Hamwarde, gem., ruh. DG-Whg., 82

m² Wfl., 3 Zi., Kellerräume, Carp., kl.

Garten mit Teich, ab 1.3.13 frei, v.

priv., 620,- EUR + NK, 2 MM Kt., Tel.

04152/72603

Lauenburg, Auf der Höhe, EFH (teilb.

in 2 WE), 5 Zi., ca. 100 m², EBK, 2 Bäder,

2 Garagen, gr. Garten (710 m²),

ab sof., KM 750,- EUR + NK/2 MM Kt.,

Tel. 0151/58719396

Videos im Multifunktionssaal

der Gemeinde Dassendorf. »Das

ist für die Stadtwerke ein wichtiger

Schritt hin zum Versorger

nicht nur von Gas und Strom,

sondern als Telekommunikationsanbieter.«

Zu dem schnellen

Erfolg in dem Pilotprojekt habe

maßgeblich »das großartige Engagement

der Dassendorfer Bürgermeisterin

beigetragen«, so

Markus Prang.

Bürgermeisterin Martina Falkenberg

betonte, dass »von den ersten

Gesprächen zur Breitbandversorgung

bis zum First Call nur

ein Jahr vergangen ist. Damit

macht Dassendorf einen wichtigen

Schritt in ein neues Technologie-Zeitalter.«

Selten wurde

ein Projekt dieser Bedeutung und

Stadtwerke-Geschäftsführer Markus Prang und Bürgermeisterin Martina

Falkenberg starten die Glasfaserversorgung in Dassendorf für Internet,

Telefon und Fernsehen. Foto: Susanne Nowacki

Brunstorf, Zimmer m. Duschbad,

WC- und Küchennutzung, 280,- EUR

inkl. aller NK, Tel. 04151/869667

Lauenburg, 1-Zi.-Whg.en, 31 m²,

Zentrum, m. Terr., ohne Tierhaltung,

warm ab 330,- EUR, Tel.

0176/59603010

Lauenburg, nette 3 Zi.-Whg, EBK,

Balkon, 44 m², DG, 320,- EUR kalt + BK

+ Kt., Schmidt Tel. 0163/2751269

Geesthacht, v. priv., 3 Zi.-Whg., Berliner

Str. 75, 83 m², V-Bad, G-WC, EBK,

Balk., frei z. 1.1.13., 525,- EUR + NK/

Kt., Tel. 040/6781131

Schwarzenbek, 2-Zi.-Whg., zentrale

Lage, 51 m², EG, Terr., D-Bad, ab sofort,

400,- EUR + 125,- EUR NK, 3 KM

Kt., Tel. 0172/8146251

Büchen, sehr gepfl. 2-Zi.-Whg., ca. 56

m², 1. OG m. Blk, EBK, V-Bad, Abstellr.,

Keller, Fahrst., PKW-Stpl., Fliesen

+ Laminat, ab 1.1., evtl. früher,

KM 450,- EUR, NK 130,- EUR, 3 MM

Kt., Tel. 04156/7436

3-Zi.-Whg. in Buchhorst, 56 m²,

D-Bad, EBK, Keller, Garten, Carport,

350,- EUR + NK + 3 MM Kt., Tel.

04151/6820

Büchen Zentrum, Neubau, 3 Zi., ca.

71 m², EBK, D-Bad, Laminat, Balkon,

480,- EUR + BK + Kt., privat Tel.

04152/82999

Betreutes Wohnen: Büchen, An den

Eichgräben 5–7, 2-Zi.-Whg., ca. 45

m², 1. OG, 337,- EUR, NK 80,- EUR, Betreuungspauschale

30,- EUR + Kt., Tel.

0151/12313399

Lauenburg, Büchener Weg 45, 3-Zi.-

Whg., EBK, DB, Gas Etg. Hzg. , KM

340,- EUR + NK 75,- EUR, 3 MM Kaution,

frei 01.01.13, Tel. 04153/2697

Geesthacht, 2 Zi., v. priv., 1. OG, ca. 67

m², EBK, V-Bad, Keller, KFZ-Stellpl.,

Süd-Balk., ruh. Lage, ab 1.2.13 od.

später, 490,- EUR + NK, Tel.

040/7684749

Aumühle, 1 Zi., ca. 25 m², in 2-Zi.-

Whg., ab sofort zu verm., an jungen

Mann/Frau, Küchen- u. Badmitbenutzung,

sep. WC, Carport, WM 390,-

EUR zzgl. Strom, Tel. 0176/18046802

Imm bilien

Größenordnung (die Stadtwerke

investieren zwei Millionen Euro)

so schnell umgesetzt.

Bis zum Frühjahr werden erste

Testkunden umfangreich die

Glasfaserfunktionalität erproben,

bevor im Laufe des kommenden

Jahres die neuen Stadtwerke-Kunden

aus ihren laufenden

Verträgen zum Telefon, Internet

und Fernsehen der Stadtwerke

wechseln können. Auch

jetzt ist natürlich noch der Einstieg

in die neue Technologie

möglich. In Dassendorf ist allerdings

der Tiefbau abgeschlossen,

so dass 990 Euro Anschlussgebühren

fällig werden. In Brunstorf

ist die Aktionszeit erfolgreich

abgeschlossen worden, hier

erfolgt die nächste Ausbaustufe

im Frühjahr 2013. Bis zum Baubeginn

ist ein Einstieg für interessierte

Brunstorfer Einwohner für

290 Euro möglich bis zum Frühjahr,

dann beginnt auch hier die

Leerrohrverlegung.

In Geesthacht ist das Gebiet Zöllners

Weg/ Mercatorstraße bereits

mit Breitband RIO.tainment versorgt.

Aktuell laufen Gespräche

in Neu-Börnsen, denn auch dort

wollen Bürger mit High-Speed

von 100 Mbit/s ins weltweite

Web gelangen für monatliche

Kosten von 59,90 Euro inklusive

Telefon und Fernsehen. Der Aktionszeitraum

läuft vom 11. Februar

bis 22. März 2013, in dem 60

Prozent der Haushalte ihr Interesse

bekunden müssen, um sich

die Glasfaserversorgung bis ins

Haus zu sichern.

Lauenburg, 2-Zi.-Whg., 55 m², UG,

EBK, D-Bad, ab sofort, 285,- EUR + NK/

Kt., Tel. 04153/51666 od.

04153/55541

Lauenburg, Amselweg, 2-Zi.-Whg.,

68 m², EBK, DB, Stellplatz, Terrasse,

490,- EUR warm/3 MM Kt., ohne

Courtage, renoviert, sof. frei, Tel.

040/45038174

Lauenburg, Amselweg, 3-Zi.-Whg.,

78 m², EBK, DB, Stellplatz, Terrasse,

600,- EUR warm/3 MM Kt., ohne

Courtage, renoviert, sof. frei, Tel.

040/45038174

Lauenburg: 2-Zi.-Whg., zentr., ca. 55

m², 5. Stock, Aufzug, EBK, V – Bad,

Balkon, Keller, 280,- EUR + NK + 2 MM

Kt., frei ab. 01.02.2013,Tel.

0160/5357923

Lauenburg, 4 Zi., 104 m², gute Ausst.,

zentr. Lage, kurzfristig frei, kl. Handwerksleistungen

erforderlich, KM

535,- EUR zzgl. NK/Kt., Tel.

0172/8200500

Lauenburg, 1 Zi., gute Ausst., zentr.

Lage, kurzfristig frei, KM 298,- EUR

zzgl. NK/Kt., Tel. 0172/8200500

Lauenburg, 2 Zi., 54 m², hochwertig

saniert, Markenküche, zentr. Lage,

per sofort frei, KM 348,- EUR zzgl. NK/

Kt., Tel. 0172/8200500

Lauenburg, EFH, ca. 150 m², 5 Zi., voll

unterkellert, Terr., ohne Garten, KM

700,- EUR + NK/Kt., z. 01.01.2013, Tel.

04139/6507

Gülzow, 1-Zi.-Whg., 1.1.13 frei, ca. 38

m², EBK, D-Bad, Keller, KM 247,- EUR

+ NK/Heizkosten/Kt., Mo.-Fr. v. 8 – 16

h, Tel. 04531/809143

Lauenburg, 1 Zi.-DG-Whg., D -Bad,

Küche, Stellplatz, KM 260,- EUR +

NK/2 MM Kt., zu sof., Tel.

04153/52138 od. 0170/3131084

Lauenburg, Hamburger Str. 15,

1. OG, Komf-2/2-Zi.-Whg., 95 m², m.

W-Bad, EBK, Balk., 2 Stellpl., 480,-

EUR + NK/Kt., Tel. 04153/51666

Groß Schretstaken, von priv., ETW, 2

Zi., 61 m², gute Ausst., solides Objekt,

ab sofort frei, KM 335,- EUR + NK/Kt.,

Tel. 0172/8200500

- Anzeige -

Legen auch Sie in Immobilien an

= ansehen, begeistert sein!

Die Preise und die

niedrigen Zinsen reizen!

»Lassen Sie uns rechnen«!

– Courtagefrei –

Hausbesichtigung

nach Vereinbahrung

RH-Neubauten

zum Festpreis, alles inklusive

KP ab 189.900,- €

nächster Bauabschnitt ideal für

Familien/Anleger Finkenweg Ost

in Geesthacht (Zufahrt bei Norma)

hit.-Vertrieb

Info: 04152/8 37 89 44

oder 0170/5 24 03 26

21. Dezember 2012 Wochenend Anzeiger Seite 13

2013: 10 Jahre HAGEBAUMARKT

in Schwarzenbek

Schwarzenbek (zrcw) - Rechtzeitig zum Jahreswechsel konnten sich einige

Mitarbeiter vom Schwarzenbeker HAGEBAUMARKT richtig freuen:

Zum 10-jährigen Jubiläum vom HAGEBAUMARKT an diesem

Standort erhielten sie von der geschäftsführenden Gesellschafterin

Ines Kitzing und Marktleiter Ralf Bobzin Ehrungen, denn die Ausgezeichneten

sind seit Beginn dabei, halfen schon während der Einrichtungsphase.

Es freuten sich Ralf Bobzin (Marktleiter), Sabrina Drewel

(Elektro), Mathias Brandt (Holz im Garten), Annett Woelki (Buchhaltung)

und René Drewel (Farben/Tapeten). Foto: Privat

IHR NÄCHSTER UMZUG?

WIR PACKEN DAS!

www.bodespedition.de

Sie suchen

keinen Job, sondern

eine Herausforderung.

Dann suchen wir Sie als

IMMOBILIENMAKLER/IN

für den Bereich Lauenburg,

Geesthacht & Schwarzenbek.

Branchenkenntnisse sind

erwünscht, aber keine Bedingung.

✉ an Viebranz Verlag

Telefon: Schefestraße 0451. 39 11 30 37

21493 Schwarzenbek

Mobil: 0176. 62 67 93 53

Chiffre 2012123

Ideal als zweites Standbein

Beste Verkehrsanbindung im

Kreis Hzgt. Lauenburg. Talkau

an der A 24/B 207. Ideale Gewerbefl

äche 383 m², courtagefrei,

zu vermieten für Handwerk,

Handel, Lager, Produktion zum

01.03.2013, Tel. 04156/7131,

Fax 04156/811252

Röntgenstr. 27-29 · 21465 Reinbek · Tel. +49 (0)40 797 50 500


Seite 14 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 KLEINE ANZEIGEN

VERSCHIEDENES

Weight Watchers Büchen, jeden Di.,

18.15 Uhr, AWO Friedegart-Belusa-

Str. 4, Tel. 04153/3893

Fensterreinigung, Rahmen hausfrauensauber,

Haus ab 30,- EUR, Thomas

Schriever :), 0170/1514728

PCServiceBWS

Macht Ihr PC, was er will?Nicht

verzagen-einfach uns mal fragen!

PC-Service, Beratung und Wartung,

Tel. 04152/878612

www.PCServiceBWS.de

Holzfußbodenrenovierungsschliff

vom Fachmann. Gut und günstig.

Tel. 038847/56500

Badmodernisierung, auch alters-

und behindertengerecht zum Festpreis,

Tel. 0163/6433271

Hausflohmarkt, Antikes, Wohnaccessoires,

Bücher, CDs, DVDs, edle,

sportl. Damenmode, neu u. Second

Hand, Gr.36–44, Kindermode, Spielzeug

Lego, Playmo, Reitsportart.,

Sammlerfiguren u. Karten u.a., So. v.

15–18 h o.n.V., Tel. 0152/33762450

Bandneugründung! Musikrichtung

offen, kein Hardrock, suche Sängerinnen

o. Sänger, Schlagzeug, Bass, Gitarre

o.a. Instrumente. Nur Hobby,

keine Profis. Übungsraum i. Geesthacht

vorh., Tel. 04152/838660

Jetzt ist die Zeit!

Baumfällung mit Schreddern,

Hecken- und Strauchschnitt,

Pflaster-, Zaun- und Teichbau.

Jan Allenstein Forstwirt

Telefon 04152 / 88 88 99 4


NT Gartenbau Geesthacht

Ganzjahrespflege, Gehölz-,

Hecken- und Obstbaumschnitt

mit Abfuhr, Neuanpflanzung,

Baumfällung

Tel. 04152 / 83 69 77 od. 0160 / 25 28 375

Flohmarkt

Jeden Samstag in der Halle

Borsigstr. 24 - Geesthacht

von 10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 0177 - 247 56 89

GmbH

Schädlingsbekämpfung

Ratten, Mäuse, Flöhe, Tauben,

Ameisen, Schaben, HACCP,

Marder

Gepr. Schädlingsbekämpfer

Nitor GmbH

04154/82 969 u. 04156/811 371

www.nitor.org · info@nitor.org

Priv. Kleinanzeigen

Bestellschein

Chiffre-Anzeigen

... sind in den Kleinanzeigen enthaltene Angebote,

bei denen der Anbieter nicht genannt

werden möchte. Wir als Verlag haben uns dem

Auftraggeber der Chiffre-Anzeige gegenüber

zur absoluten Diskretion verpflichtet und dürfen

daher grundsätzlich keine schriftlichen und

telefonischen Auskünfte über veröffentlichte

Chiffre-Anzeigen geben.

Wenn Sie Interesse an Angeboten aus Chiffre-

Anzeigen haben, wenden Sie sich bitte grundsätzlich

schriftlich (nicht telefonisch) per Brief an

unseren Verlag. Kurt Viebranz Verlag GmbH & Co.

KG, Postfach 14 80, 21487 Schwarzenbek. Bitte

vergessen Sie nicht, zusätzlich zur Anschrift auf

dem Umschlag die Chiffre-Nr. anzugeben.

Wir leiten dann Ihre Anfrage umgehend an den

Auftraggeber der Anzeige weiter, und Sie bekommen

direkt von dort Antwort.

Ihre private Kleinanzeige erscheint dienstags im Geesthachter h h Anzeiger, i Lauenburger b Rufer, f Büchener ü h Anzeiger i und d Schwarzen Sh b bbeker k Anzeiger i iin einer i Auflage fl von 53.225

Exemplaren und/oder freitags im Wochenend-Anzeiger in einer Auflage von 55.950 Exemplaren. Wenn Sie die Dienstag- und die Freitag-Ausgabe kombinieren wollen,

kreuzen Sie bitte eines der rechten Kästchen an.

Dienstag und Freitag

Anzeigentext (bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen einen Kasten leer lassen) Rubrik:

Jede J d weitere it Zeile Z il € + 1,- 1 (pro ( Ausgabe) A b ) bzw. b minus i 10% in i der d Kombination. K bi ti Bei B i Chiffre-Anzeigen Chiff A i zuzüglich ü li h € 5,– 5 Chiffre-Gebühr.

Anzeigenschluss ...

... für den

Geesthachter Anzeiger

Schwarzenbeker Anzeiger

Büchener Anzeiger

Lauenburger Rufer

montags 13 Uhr

... für den

Wochenend-Anzeiger

donnerstags 13 Uhr

Verspätet eintreffende Anzeigen werden

für die nächst erreichbare Ausgabe

vorgesehen!

Name/Vorname

Straße/Hausnr.

PLZ/Wohnort

Telefon

Datum/Unterschrift

AN- U. VERKAUF

Trapezbleche ab 4,99 EUR je m²,

PLZ 21514 * Tel. 04158/890203,

www.Blech-Rainer.de

Kaminholz und mehr. E. Steinhauer.

Wir liefern wieder ofenfertiges

Kaminholz, Tel. 04153/55295

Kaminholz Buche od. Eiche, L – 30

cm, Abholpreis srm 75,- EUR, Lieferung

möglich, Tel. 04153/4190

Wärmetier, 7,95 EUR

50 Sandmännchen-Geschichten zur

guten Nacht,

in einer Metalldose m. integr. Spieluhr,

9,95 EUR

Bist du das, Wolf?

Kinder-Buch, 22 feste Seiten, 5

versch. Fühlmaterialien in geheimnisv.

Klappen, 12,95 EUR

Weihnachts- u. Winterkarten,

20 St., 5,95 EUR

Mondkalender, 5,- EUR

Schutzengelkalender 2013,

5,95 EUR

Kunstkalender 2013, 10,95 EUR

Mein Haushaltsbuch, 3,95 EUR

Die Schätze aus Omas Backbuch,

16,99 EUR

Landlust, Die Rezepte, Band 1–3,

je 12,80 EUR

Mützen, Hüte und Beanies,

Strickanl.buch, 9,99 EUR

Lust auf Beton, pfiffige Projekte zum

Selbermachen, 16,95 EUR

Kofferdose – 365 Tickets ins Glück,

9,95 EUR

LED Bücherlampe, 3,95 EUR

Was macht mein Kind im Netz,

Stern-Ratgeber, 9,90 EUR

Plege daheim oder im Pflegeheim,

Stern-Ratgeber, 9,90 EUR uvm.

Lassen Sie sich in unseren Geschäftsstellen

inspirieren.

Geesthachter Anzeiger,

Bergedorfer Str. 53, Geesthacht,

Lauenburger Rufer,

Berliner Str. 24, Lauenburg,

Schwarzenbeker Anzeiger,

Schefestr. 11, Schwarzenbek

Su. ständig def. Gefrierschr., Gefriertr.,

Kühlkombin., W.masch., Spülmasch.,

Gasherde, LCD-TV, kostenl.

Abh. prompt, Tel. 04542/8226155 od.

0160/92048263

Kaminholz von privat, Buche/Esche,

trocken/frisch, mit Lieferung, nur aus

dem Stamm, Tel. 0151/26245164

2-er Couch u. Sessel, himmelblauer

Stoff, günstig abzugeben, Tel.

04158/546 (AB, rufe zurück)

Kratzbäume, Hundekissen, -körbe u.

Katzentoiletten ./. 20 % Rabatt, Pötrauer

Mühle, Tel. 04155/2212

Achtung, Modelleisenbahner! Verk.

HO-Lokomotiven, Dampf- und E-Loks,

Gleichstrom, von Roco und Fleischmann,

sehr gut erhalten, ab 40,-EUR,

Tel. 04151/98101 o. 0176/48571771

BEAUTY / WELLNESS

www.nagelneu4you.de

Immer tolle Nägel ?

Termin 0162/2128494

BEKANNTSCHAFTEN

Wo ist die Frau??? Ich, m., 49 J., NT,

1,83 m, blond m. guten Eigenschaften,

Kindern, tierlieb u. einem großen

Herzen su. auf diesem Weg Dich,

zw. 36 u. 47 J. Su. kein Abenteuer f.

Wochen, möchte mit Dir alt werden.

Also, wenn es Dich gibt, melde Dich

bitte mit Bild an Chiffre: 2012125

TIERMARKT

www.Hundeschule-Hamwarde.de

Welpenspiel/-schule, spielendlernen

für alle Hunderassen!Sachverständiger

für den Hunde-führerschein SH,

Tel. 04155/498765

Reitunterricht v. priv., Grundlagen,

Korrektur u. Weiterb. v. Pferd u. Reiter,

Erf. seit 40 J. in Beritt u. Lehre,

Schwerpunkt Dressur, alle Klassen,

Tel. 0152/33762450

2 ganz schwarze Weihnachtskätzchen,

gegen Schutzgebühr von 65,-

EUR/St., abzugeben, Tel.

0174/8849353

Kratzbäume, Hundekissen, -körbe u.

Katzentoiletten ./. 20 % Rabatt, Pötrauer

Mühle, Tel. 04155/2212

Zuverlässige Putzfee su. in Schwarzenbek

neuen Wirkungskreis für vormittags,

Tel. 0152/33776189

Anzeigen fix per Fax

e 04151- 88 90 33

Der Betrag B in Höhe von € liegt

❏ in bar bei

❏ soll so abgebucht werden von

Konto-Nr.

bei

Bankleitzahl

UNTERRICHT

Lernwerk

Geesthacht und Umgebung

wünscht fröhliche Weihnachten!

Lerntherapie und qualifizierter

Nachhilfeunterricht. Lernwerk

Geesthacht, Ulrike Neidhöfer,

Tel. 04152/8877843

URLAUB + REISEN

FeWo's in Rheinland-Pfalz, südliche

Weinstraße, zu vermieten, Tel.

04155/4410

Teneriffa-Nord, Romantica II, Fewo,

direkt am Atlantik gel., auch Langzeiturlauber,

Tel. 04761/4160

Urlaub geplant an Schlei und Ostsee?

Gemütl. FeWo für 2 Pers. über

den Dächern der Schleistadt Kappeln

wartet auf Sie. Weitere Infos unter

www.fewo-uschifettig.de od. Tel.

04642/925252

Restkarten für Zusatz-Jazzkonzert

am 6. Januar 2013 in Aumühle

Folgende Gäste sind am Sonntag, den 6.1.2013 um 16:00 Uhr

im Augustinum dabei: Gottfried Böttger, Starpianist, bekannt aus

der Talkshow 3 nach 9 und außerdem Mitgründer der legendären

»Hamburger Rentnerband«, – Abi Wallenstein, legendärer

Jazz- und Bluessänger aus Jerusalem präsentiert seine Hits, –

Peter Petrel, die Reibestimme, sagt zum 1. Mal »Jazz we can.«

in Aumühle, – Moderation: Andreas Ellermann, bekannt durch

seine Personality-Sendungen beim NDR, Hamburg 1, DSF,

Bibel TV. Karten erhalten Sie telefonisch unter 040/728 17 00 sowie

im Augustinum Aumühle, in Bergedorf in der Theaterkasse Karstadt

und im CCB.

Die Karten gibt es

zum Sonderpreis

von 24,00 € + 10%

Vorverkaufsgebühren

statt 33,00 € bis zum

29.12.2012.

Solange der Vorrat

reicht!

Dienstag D

Freitag F

€ €

5,- 9,-

6,-

10,80


Neue Oberstufen

im Kreis Herzogtum Lauenburg

Hzgt. Lauenburg (zrcw) - Große

Freude herrscht im Kreiselternbeirat

der Gemeinschaftsschulen

über das positive

Signal aus Kiel zugunsten

der beiden Gemeinschaftsschulen

in Lauenburg und Büchen:

»Es ist ein wichtiges Zeichen

zur rechten Zeit«, sagt

Kreiselternbeiratsvorsitzender

Thomas Waskow aus Niendorf.

Damit bestehe nun endlich

Planungssicherheit für Eltern,

Lehrer und Schüler gerade

jetzt, kurz vor den Anmeldezeiträumen

für die neuen

fünften Klassen. Der Kreiselternbeirat

hatte in diversen

Initiativen, Aktionen und im

engen Dialog mit dem Bildungsministerium

und den

Parteien immer wieder den

Willen der Eltern unterstrichen,

breite Angebote für Sekundarstufen

II zu schaffen.

Gerade der Südkreis im Lauenburgischen

würde ohne breite

Angebote für Sekundarstufen

II bildungspolitisch »abgehängt«,

ist sich der Kreiseltern-

IMPRESSUM

Geesthachter Anzeiger

Lauenburger Rufer

Schwarzenbeker Anzeiger

Büchener Anzeiger

Wochenend Anzeiger

Redaktion: ☎ 04151 - 88 900

Telefax 04151 - 88 90-44

E-Mail: redaktion@viebranz.de

Geesthachter Anzeiger: Olaf Kührmann

Gabriele Kasdorff

Lauenburger Rufer: Christina Kriegs-Schmidt

Schwarzenbeker Anzeiger: Christian Weidner

Büchener Anzeiger: Christina Kriegs-Schmidt

Wochenend Anzeiger Christian Weidner

Anzeigenberatung: ☎ 04151 - 88 900

Telefax 04151 - 88 90-33

E-Mail: anzeigen@viebranz.de

Geesthachter Anzeiger: Andreas Runge

Lauenburger Rufer: Nicole Mettner

Niedersachsen: Inge Heitland

Schwarzenbeker Anzeiger: Astrid von Haugwitz-Schütt

Büchener Anzeiger: Karin Zerfowski

Wochenend Anzeiger: Thomas Besler

Freie Mitarbeiter: Benedikt Dahlem, Ute Dürkop,

Claudia Fischer, Denise Ariaane Funke, Peter

Heinrich, Inge Heitland, Antje Koch, Inga Kronfeld,

Renate Lefeldt, Wilhelm Meusen, Susanne Nowacki,

Else-Marie Rosansky, Stephanie Rutke.

Druck: DruckHaus Rieck Haldensleben GmbH,

Vertrieb: Pressevertrieb2 GmbH, Schwarzenbek

Tel. 04151-88 90-70

Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird

keine Gewähr übernommen. Namentlich oder

mit Initial gekennzeichnete Artikel geben nicht

die Meinung des Herausgebers wieder. Abdruck,

auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen Genehmigung

des Verlages. Anzeigenentwürfe sind

urheberrechtlich geschützt; Übernahme nur mit

vorheriger Absprache mit dem Verlag.

KURT VIEBRANZ VERLAG (GmbH & Co. KG)

Schefestraße 11 · 21493 Schwarzenbek

Telefon 04151 - 88 90-0

Geschäftsführender Gesellschafter (VISP):

Ricardo Viebranz

www.viebranz.de

– Verlagsgründung 1961 –

Es gilt die Anzeigen-Preisliste Nr. 41

ab 1. Januar 2012

Mitglied im Verbund

Schleswig-Holsteinischer

Anzeigenblätter

Mitglied der

Arbeitsgemeinschaft

Freier Anzeigenblätter (AFA)

Regelmäßig geprüfte Druck- und

Trägerauflagen durch

unabhängige Wirtschaftsprüfer

nach den Richtlinien des

Bundesverbands Deutscher

Anzeigenblätter (BVDA)

Druck-Gesamtauflage wöchentlich 109.175

davon dienstags 53.225

und freitags 55.950

an alle erreichbaren Haushalte.

Ansprechpartner für den

Wochenend Anzeiger:

beirat sicher. »Für Städte und

Gemeinden ist vor allem eine

gute Bildungslandschaft ein

großer Standortvorteil gegenüber

den Nachbarn«, sagt Waskow.

Im Sinne der Bildungsgerechtigkeit

sei die Einrichtung

einer Oberstufe zudem

ein erster Schritt in die richtige

Richtung: »Unser aller Bestreben,

weit über die Parteigrenzen

hinaus, muss sein, so viele

Kinder wie möglich zum bestmöglichen

Abschluss zu führen«,

sagt Thomas Waskow.

Dem Bildungsministerium lagen

zwölf Anträge von Schulträgern

in Schleswig-Holstein

vor zur Einrichtung einer gymnasialen

Oberstufe (Schönberg,

Handewitt, Schafflund,

Büdelsdorf, Nortorf, Bordesholm,

Bargteheide und Burg/

Dithmarschen) – darunter

auch drei Anträge aus dem

Kreis Herzogtum Lauenburg:

Büchen, Lauenburg, Sandesneben.

Die Frage, ob ein öffentliches

Bedürfnis besteht zur

Einrichtung einer Sekundarstufe

II, ist nun im Bildungsministerium

geprüft und beantwortet:

Sowohl Büchen als

auch Lauenburg haben in ihren

Schulentwicklungsplänen

ein öffentliches Interesse

nachweisen können. Dabei

wurde auch ermittelt, welche

Aufnahmekapazitäten in den

Oberstufen anderer Schulen

bestehen. Mit der guten Anbindung

der Gemeinde Sandesneben

an bereits bestehende

Oberstufen haben auch die

Sandesnebener Schüler die

Möglichkeit, das Abitur abzulegen.

Das Potenzial der Standorte

ist wichtig bei der weiteren

Betrachtung des Schulentwicklungsplanes.

VHS: Quigong

Geesthacht (zrgak) - Die

Volkshochschule bietet am

Samstag, 12. Januar, von 14 bis

17 Uhr einen Quigong-Kurs

unter der Leitung von Karin

Köster an. Qigong-Übungen

sind dafür geeignet, die körperlichen,

seelischen und

geistigen Funktionen zu regulieren,

nach dem Prinzip

von Yin und Yang zu stabilisieren

und tragen zur Ausgewogenheit

und Harmonie

bei. Anmeldungen bei der

VHS an Neuen Krug 33 bis 35,

unter www.vhs-geesthacht.de

oder per Mail an info@vhsgeesthacht.de

sowie telefonisch

vom 7. Januar an unter

04152-4622.

Anzeigenberatung: Thomas Besler (0 41 51-88 90 36)

Astrid von Haugwitz-Schütt (0 41 51-88 90 37)

Nicole Mettner (0 41 53-5 22 22)

Andreas Runge (0 41 52-50 05)

Gisela Sievers (0 41 51-88 90 35)

Kirsten van der Sluis (0 41 51-88 90 38)

Kerstin Wagenführ (0 41 53-5 22 22)

Karin Zerfowski (0 41 53-5 22 22)

Redaktion: Christian Weidner

Telefon: 04151-88 90 - 41

E-Mail: c.weidner@viebranz.de

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter 0 41 51-88 90-0

oder auf www.viebranz.de

Bei Fragen zur Zustellung wenden Sie sich bitte an die Pressevertrieb2 GmbH,

Tel. 0 41 51-88 90 70 oder E-Mail: info@pv-2.de


FAMILIENANZEIGEN 21. Dezember 2012 Wochenend Anzeiger Seite 15

Wir gratulieren ...

... dem Ehepaar Meyer zur Diamanthochzeit

Lauenburg (ros.) – Etwas hinterher,

doch darum nicht minder

herzlich gratulieren wir heute

noch Günther und Christa Meyer

zum Erreichen ihres Diamanthochzeitstage

am 6. Dezember.

Gefeiert wurde zu Hause am Mühlenberg,

es kamen sogar noch

mehr Gratulanten als erwartet, die

Nachbarn, Freunde und für die

Stadt Bürgervorsteher Lojek mit

den Wünschen auch vom Land.

Umsichtige Planung und tatkräftige

Hilfe kam von den drei Kindern

des Paares, das sind Uwe mit

Annerose, Jens mit Andrea und

Janet mit Andreas; jedes Paar

brachte ihnen zwei Enkelkinder,

alle sind am Mühlenberg im Meyer-Viertel

zu Hause. Am Wochenende

darauf wurde mit der großen

Familie bei Awes in Lütau gefeiert,

schön wie immer; viele Über-

Dieter Schuchhardt

† 8. November 2012

Herzlichen Dank

sagen wir allen, die sich mit uns verbunden fühlten

und Trost in Wort und Tat spendeten,

sowie allen, die mit uns von ihm Abschied nahmen.

BESTATTUNGS-

UNTERNEHMEN

Tel. 040 - 7 21 39 70

raschungen erfreuten die alten

Eheleute, Musikdarbietungen der

Enkelkinder und die Tanzgruppen

(darum musste es auch der große

Saal sein ...).

Vorangegangen war ein Dankgottesdienst

mit Pastor Schöer in der

Maria-Magdalenen-Kirche, wo das

Paar vor 60 Jahren von Pastor Zarnack

getraut worden war. Jetzt gab

es die Trau-Erneuerung, gesungen

Foto: Else-Marie Rosansky

wurden die alten Lob- und Danklieder,

die Enkelkinder musizierten

auf dem Klavier und der Klarinette.

Ein wunderschönes Fest war

es, da sind sich alle einig.

Und begonnen hat alles so: Günther

Meyer wurde am 14. Mai 1924

am Mühlenberg 13 in Lauenburg

geboren. Vater Robert, Fischerssohn

aus Hohnstorf, war 1933 in

der Elbe ertrunken, Mutter Else

gab ihm das soziale Gewissen mit.

Familie Schuchhardt

GBI heißt Wärme, Vertrauen,

Empathie und

Sorge um die Trauer

Wenn Sie mehr wissen möchten,

kommen Sie doch einfach vorbei.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Hinrich Löschen

Holtenklinker Str. 12,

21029 Hamburg

Seit 1886 - Das traditionsbewusste

Bestattungsinstitut in Geesthacht

Rathausstr. 39 · Tel. 04152 / 22 15

��������������

Ihr Entschluss, nach vielen Jahren

des Alleinseins noch einmal zu

heiraten, war gut für ihren Jungen,

Heinrich Bockelmann wurde ihm

ein guter Stiefvater. Günther wurde

bei Meinke in der Elbstraße

zum Schlosser, Elektriker und Installateur

ausgebildet, 1942 musste

er Soldat werden. Erst im November

1949 kam er aus russischer

Gefangenschaft zurück; von

anrührenden Begebenheiten erzählt

er, die er in dieser langen Zeit

mit den ehemaligen Feinden auch

erleben durfte, vom gegenseitigen

Bemühen, einander kennenzulernen

und zu verstehen. In der

Hausweberei Hof Kapkeim fand er

Arbeit, betreute die elektrischen

Anlagen. Und hier sah und fand er

seine Christa. Sie war mit ihrer

Hapke-Familie aus dem Kreis

Stolp in Ostpommern aus dem

Ort Rahtzdamnitz geflohen und

nach Lauenburg gekommen.

Günther Meyer wusste wohl

gleich, dass sie »die Richtige« für

ihn war, sein Freund Georg Martel

förderte die Verbindung nach

Kräften. Immer blieb der Lauenburger

am Mühlenberg, seit 1962

im jetzigen Haus. 25 Jahre arbeitete

er bei der GEG, brachte es dort

zum Werkmeister, später half er

der Mutter beim Wirtschaften.

»Ihre Alten« haben die Eheleute

Meyer alle zu Hause versorgt und

Elli

Wenck

geb. Köster

† 4. Dezember 2012

Ihre

Familienanzeige

erreicht über

55.000 Haushalte

und informiert

über

100.000 Leser

������������������������������

������������������������������

����������������������������������

����������������������������������

�����������������������������������������

��������������������������������������

����������������������������������������

���������������������������������������

�������������

������������������������������������

������������������������

������������

�����������������

�������������������

�����������������

���������������������

���������������������������

���������������������������������������������������������������� ������������������

��������������������������������������������������������������

gepflegt. 1961 war der Entschluss

herangereift, in die Lauenburger

SPD einzutreten, inzwischen wurde

er für seine 50-jährige Mitgliedschaft

geehrt. 28 Jahre war er in

den Bau-, Sozial- und Stadtwerke-

Ausschüssen der Stadt aktiv, »meine

wichtigste Aufgabe sah ich immer

darin, bestehende Ungerechtigkeiten

zu beseitigen«, sagt er,

wahrlich keine vergeudete Zeit!

Seit 37 Jahren gehören Christa und

Günther Meyer ihrem Kegelclub

an, heute allerdings wird im

»Halbmond« gekniffelt, das kann

man im bequemeren Sitzen haben...

Schöne Bus-Reisen unternahmen

die Eheleute mit dem

SKAN-CLUB 60 plus, in den

Schwarzwald, nach Bayern, Tirol,

Kühlungsborn und immer wieder

Bad Füssing. Zu Hause kümmerte

er sich um energetische Verbesserungen,

baute wohl die erste Regenwassernutzungsanlage

in Lauenburg.

Nun ist es so geworden,

dass der 88-Jährige sehr für seine

Frau da sein muss – »und ich bin

so froh, dass ich ihn habe«, sagt sie.

War es das jetzt mit der Feierei? Oh

nein, am Tag vor Heiligabend hat

die Diamantbraut ihren 81. Geburtstag,

und auch der soll auf

Wunsch der Nachkommen wieder

festlich begangen werden. So

kommen zu unseren Hochzeits-

auch noch Geburtstagsgrüße und

-wünsche hinzu, gute Zeiten mögen

den Jubilaren entgegenkommen

mit Gesundheit, ausreichend

Kraft und Freude an vielen Tagen –

und wir gratulieren herzlich!

Herzlichen Dank

sagen wir allen, die sich in stiller

Trauer mit uns verbunden fühlten

und ihre Anteilnahme so liebevoll

zum Ausdruck brachten.

Ein besonderer Dank gilt Frau

Pastorin Klinge für ihre einfühlsamen

Abschiedsworte und dem

Bestattungsinstitut J. Möller für

die würdige Ausführung der

Beerdigung.

Im Namen aller Angehörigen

Peter und Regina Wenck

Mama und Papa haben sich am

21. Dezember 2012 getraut!

Elena Julian Porth

Darüber freut sich riesig Lina!

Aus zeitlichen Gründen werden die Feierlichkeiten

auf den Herbst 2013 verlegt.

Wir wünschen unseren Familien, all unseren

Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Lütau, im Dezember 2012

95

Am Freitag, dem 21. Dezember 2012,

wird unsere liebe

Mutter, Oma und Uroma

Martha Dolief

95 Jahre alt.

Es gratulieren recht herzlich

die Kinder Erich Dolief, Edith Kratz,

Gertrud Lesch und Helmut Merkel

und Enkel und Urenkel

Wir trauern um unseren Landsmann

und langjährigen Kulturwart

Karl-Heinz Meyer

Seine Heimatverbundenheit war beispielhaft.

Er war kontaktfreudig und hilfsbereit. Unser Mitge- Mitge-

fühl gilt seinen Angehörigen. Wir werden »Charly«

ein ehrendes Andenken bewahren.

Pommersche Landsmannschaft Schwarzenbek

Der Vorstand

Herzlichen Dank sagen wir allen,

die sich beim Abschied von

Bernhard Rüger

† 27. November 2012

in Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme in vielfältiger

Weise zum Ausdruck brachten.

Besonders danken wir dem Redner Herrn Schmersahl für seine bewegenden

Worte sowie dem Bestattungshaus Schulte & Sohn für die würdevolle

Gestaltung der Trauerfeier.

Lauenburg, im Dezember 2012

����������������������������������������������

�������������������������������������������������������

����������������������

���������������

�������������������

���������������

����������������������������������������������������������

��������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������

�������������������������������

��������������������

���������������

So wie ein Blatt vom Baume fällt –

ganz still,

so geht ein Mensch von dieser Welt –

ganz still.

Edeltraut Holz

* 13. April 1925 † 13. Dezember 2012

In stiller Trauer

Karsten Holz mit Familie

Die Trauerfeier fi ndet statt am 27. Dezember 2012 um 11.00 Uhr

auf dem Waldfriedhof in Büchen.

Die Waldbestattung erfolgt im engsten Familienkreis.

Im Namen der Familie

Regina Rüger

�������������������������������������


Seite 16 Wochenend Anzeiger 21. Dezember 2012 DIES UND DAS

IHR FACHBETRIEB

Preisvergleich

lohnt!

Alte Holstenstr. 62

21029 Hamburg-Bergedorf

Tel. 040 - 721 80 40

KIBIS macht

Weihnachtsferien

WIR KAUFEN GEGEN

SOFORTIGE BARZAHLUNG:

Gold-, Silber- und

Platinschmuck (auch defekt),

Tafelsilber, Silberbestecke

(gestempelt 800, 835 oder 925),

Zahngold (auch mit Zähnen),

Gold- und Silbermünzen,

Münzsammlungen,

Uhren, Nachlässe.

49,38 €* / Gramm

* für Gutschein

Goldlegierung Barauszahlung

pro Gramm

Feingold nur Barren 40,00 €*

Feingold Mischgold 37,00 €*

750/- 27,75 €*

585/- 21,65 €*

333/- 12,33 €*

Zahngold gelbes Gold 21,65 €*

Silber 999/- 0,63 €*

*Bei Kursschwankungen Preisänderung möglich

Hzgt. Lauenburg (zrcw) - Die Selbsthilfekontaktstelle KIBIS

im Kreis Herzogtum Lauenburg bleibt bis einschließlich

Montag, 7. Januar, geschlossen. Ab dem 8. Januar ist die Beratungsstelle

wieder in Mölln persönlich und telefonisch

unter 04542 – 90 59 250 erreichbar und ab dem 10. Januar

in Geesthacht persönlich und telefonisch unter 04152 –

907 97 14.

Schwarzenbeker Fachgeschäfte laden ein

Schwarzenbek (zrcw(rg) - Kurz vor Weihnachten laden die Schwarzenbeker Fachgeschäfte

noch einmal zum Weihnachtsbummel ein! Wer möchte nicht in persönlicher und ruhiger

Atmosphäre den fachmännischen Rat nutzen, um seinen Liebsten das perfekte

Weihnachtsgeschenk unter den Baum legen zu können. Über 25 Fachgeschäfte bieten eine

großartige Auswahl an Accessoires, Wohnideen, Spielwaren oder Bekleidung reichlich

WEIHNACHTS

BUMMEL

22. Dezember

9-16 Uhr

Persönlich und nah !

Ihre Fachgeschäfte in Schwarzenbek

Nanas Dekowelt Andre Wiborg | Schuhhaus Krützmann Uwe Krützmann

| Stoffe und Änderungsschneiderei Sylvia Tippl | Haartraum Simone

Heins | Tiedemann Miriam Sievert | Reisebüro Neumann Gaby Neumann

| Raumausstattung Kai Jacobs Kai Jacobs | Parfümerie Eggert Björn

Martens | Blumen Scheumann Bettina Scheumann | Kleine Zauberkiste

Ute Reitenbach | Elektro Kubelke Martina Böse | Ambiente Sandra Lipke-

Torkel | Ihr Reformhaus Kai Olaf Schmidtsen | Mode Treffpunkt Ulrike

Wedemann | Petty Moden Margot Pöhlke | Foto Partner Strasser Martina

Baumbach | Buchhandlung LeseZeit | Blick Punkt B. Prösch | Schmuck

Kassette | Raumdekor Margot Kastorf | Brillenschmiede Steffen Möller

| Die Stadt-Apotheke Peter Genz | CML Shoes & Accessoires Hans-

Jürgen Linde | Mary‘s Point of Beauty Mary-Lou Rufo | Goldschmiede

| ... Geschenke in letzter Minute

- Anzeige -

- Anzeige -

Sieger im Malwettbewerb: Weihnachtsmänner

aus Himmelpforten beschenken Vitanas Senioren!

(zr) - Hohe Ehre für das Vitanas Senioren

Centrum Edmundsthal: Die Malgruppe

der bekannten Geesthachter Künstlerin

Renate Hägele gewann den Malwettbewerb

des beliebten Weihnachtsdorfes

Himmelpforten und wurde dafür mit

einer köstlichen Kaffeetafel belohnt.

Große Aufregung herrschte deshalb am

3. Adventswochenende unter den Senioren,

der Weihnachtsmann aus Himmelpforten

hatte sich angekündigt! Geduldig

warteten sie auf ihre »Bescherung«.

Und dann kamen sie tatsächlich:

Die Weihnachtsmänner Martin, Bernd

und Carsten zusammen mit den Engeln

Svenja und Swaantje aus Himmelpforten.

Sie waren von der Lage des Vitanas

Senioren Centrums hoch oben auf dem

Elbhang begeistert: »Hier würde auch

der Weihnachtsmann gerne alt werden!«

Und dann packten sie ihre Geschenke

aus, köstlicher selbstgebackener

Kuchen für die Gewinner: Winterapfeltorte,

Schwarzwälder Kirsch und

Butterkuchen.

Schon lange richtet die Gemeinde Himmelpforten

bei Stade zu Weihnachten

einen Kinder-Malwettbewerb aus. Seit

2011 gibt es nun auch eine Ausschreibung

für Senioren. So entwickelte Renate

Hägele, die als Ehrenamtliche mit

den Vitanas Senioren malt, zusammen

mit den Bewohnern die Idee, einen

Weihnachtsbaum mit den wichtigsten

Wünschen der älteren Menschen zu

schmücken: Frohsinn, Geselligkeit, keine

Schmerzen, Frieden und Beweglichkeit.

Die Geesthachterin setzte das

© Vitamin_B - Fotolia.com

Hans-Jürgen Linde · Markt 1 · 21493 Schwarzenbek · Tel. 04151-36 51

künstlerisch um und Weihnachtsmann

Bernd lobte: »60 Senioren haben sich

beteiligt. Aber dieses Bild hat uns alle so

begeistert, dass wir es als Weihnachtskarte

haben drucken lassen.« Das Original

hängt jetzt gerahmt im Vitanas Senioren

Centrum und jeder Bewohner

bekam zur Erinnerung eine Postkarte

des Kunstwerks. Centrums Leiterin Petra

Henninger ist stolz und dankbar:

»Renate Hägele arbeitet schon lange bei

uns als Ehrenamtliche. Sie weckt das

künstlerische Interesse bei unseren Senioren

und die danken es ihr mit großer

Die Weihnachtsmänner und Engel aus Himmelpforten wurden von Centrums Leiterin

Petra Henninger, Siegerin Renate Hägele und Sozialarbeiterin Barbara Schäpers

vor dem Vitanas Senioren Centrum empfangen. Foto: Vitanas

Mit dem Kurt Viebranz Verlag 5 Euro bis 28. Dezember sparen!

Lauenburg (zrcw) - Das große Konzert

mit Abbi Hübner und seinen Low Down

Wizards – ein Muss für jeden Jazzfan!

Am Samstag, 23. März 2013, um 20 Uhr

ist es im Mosaik Lauenburg dann so

weit. Unsere Leser erhalten die Karten

statt der offiziellen 24 Euro zuzüglich 10

Prozent jetzt mit 5 Euro Rabatt pro Karte.

Diese erhalten Sie in der Geschäftsstelle

des Geesthachter Anzeiger, Berge-

Winterjacken

Aktion

20%

Rabatt auf alle

Winterjacken

von

Der Rabatt wird an der Kasse abgezogen.

Begeisterung.« Auch Renate Hägele ist

glücklich: »Ich freue mich sehr über diese

große Auszeichnung und danke allen

meinen Vitanas Mitstreitern. Die Arbeit

hier gibt mir eine große Befriedigung,

auch ohne Preisgewinne.« Petra Henninger

wünscht sich, dass es noch mehr

freiwillige Helfer gibt, die die Arbeit ihres

Teams ehrenamtlich unterstützen.

Wer Interesse hat, kann sich unter

04152-171436 im neuen Jahr bei Petra

Henninger melden. Jetzt wird erst mal

Weihnachten und der Gewinn des Himmelpforten-Preises

gefeiert!

dorfer Straße 53 in Geesthacht zum Sonderpreis

von 19 Euro und nur bis 28. Dezember!

Nicht vergessen, Abbi Hübner

und Band am 23 März 2013 um 20 Uhr

im Mosaik Lauenburg.

Möglichkeiten, die Familie, Freunde oder auch sich selbst zu beschenken. Am Samstag,

22. Dezember, öffnet der Einzelhandel von 9 bis 16 Uhr (zum Teil auch bis 18 Uhr) ihre

Türen – frei nach dem Lied »Mach auf die Tür, die Tor mach weit!« Mit persönlicher Beratung

und anschließendem Service vor Ort sind Sie in Schwarzenbek rechtzeitig vor

Weihnachten herzlich willkommen!

City-Hemden

uni, slimfi t, stretch

Farben: weiß, schwarz,

anthrazit, hellblau und

weitere Modefarben

Seidenkrawatten

feinste reine Seide,

uni, mit Struktur,

Streifen und Karos,

in vielen Farben

29.90

49.95

39.95

19.95

35.95

24.95

Damen + Herren

WINTERJACKEN

PREIS-AKTION

20 % *

Nachlass auf reguläre und

reduzierte Winterjacken

von

* Der Rabatt wird an der Kasse abgezogen

Lauenburger L

Str. 5

Schwarzenbek

Markt 1,

Schwarzenbek

Mo.-Fr. Mo -Fr 99.30 30 - 118.30

Uhr · 4. Sa. 9.30 - 18.00 Uhr Mo.-Fr. 9.30 - 19.00 Uhr · 4. Sa. 9.30 - 18.00 Uhr

Hans-Jürgen Linde · Markt 1 · 21493 Schwarzenbek · Tel. 04151-36 51

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine