Wochenend-Anzeiger 03/0, S.1 - Geesthachter Anzeiger

geesthachter.anzeiger.de

Wochenend-Anzeiger 03/0, S.1 - Geesthachter Anzeiger

Besuchen Sie uns online

www.gelbesblatt.de

Druckauflage 22.800 Exemplare

wöchentlich dienstags

an alle erreichbaren

Haushalte

Das Wasser

kommt mit Macht

Das Wasser kommt mit Macht. Sonntagnachmittag im Dreiländereck: Hunderte Schaulustige zog es zwischen Geesthacht und Boizenburg an die

Elbe. Was sie sahen, war erst ein Vorgeschmack: Von Donnerstag an wird der Scheitel der Hochwasserwelle im Raum Boizenburg/Niedersachsen

erwartet. Mecklenburgs Umweltminister Till Backhaus rechnet mit einem Hochwasser wie im Jahre 2006. Foto: Olaf Kührmann

Geesthacht/Lauenburg (gak)

– Die Bewohner der Altstadt

von Lauenburg rüsten sich für

den Ernstfall, denn nun scheint

tatsächlich ein Jahrhunderthochwasser

auf sie zuzukommen.

Ein Pegelstand von mindestens

9,20 Meter wird für

Freitag erwartet. Ein derartiger

Hochwasserstand wird auch

für Geesthacht nicht ohne Fol-

gen bleiben. Bettina Kalytta,

Leiterin des Wasser- und Schifffahrtsamtes

in Lauenburg, berichtet:

»Oberhalb von Dönitz

ist die Elbe bereits für die

Schifffahrt gesperrt. Wir bekommen

die Pegelstände von

der Hochwasservorhersagezentrale

der Elbanrainer aus Sachsen-Anhalt.

Bei einem Pegel

von 8,20 Meter in Hohnstorf

Der Anleger in Tesperhude ist nur noch schwimmend zu erreichen, Wasserhöhe

Montagmittag etwa 6,10 Meter. Foto: Gabriele Kasdorff

Bettina Kalytta, Leiterin des

Wasser- und Schifffahrtsamtes in

Lauenburg.

kann die Elbe für die Schifffahrt

ebenfalls gesperrt werden.«

Im Lauenburger Schloss

trifft sich seit Montag täglich

ein Hochwasserkrisenstab.

Bürgermeister Harald Heuer

erläutert: »Die Feuerwehr wird

mit Sandsäcken den Lösch-

und Ladeplatz, den Ruferplatz

und die Twieten sichern. Die

Bewohner können sich Sand

vom Hitzlerparkplatz, dem

Borkeplatz und vor dem Mensingschen

Haus abholen.« Auf

den Sieldeckeln sind die Höhen

markiert, sodass sich jeder

Bewohner informieren kann,

wann das Wasser der Elbe vor

seinem Haus plätschert. Es gilt

ein absolutes Halteverbot in

der Elbstraße und auch ein

Fahrverbot wird bei entspre-

Hochwasseralarm

an der Elbe

chenden Wasserständen ausgesprochen

werden. Der Müll

wird wegen des Hochwassers

einen Tag früher abgefahren.

Harald Heuer rät dringend:

»Lassen sie die Keller fluten,

ansonsten wird der Druck auf

die Kellerwände durch die

Wassermassen zu hoch und es

bestünde Einsturzgefahr.« Eine

Sperrung der B 209, Hafenstraße,

wird bei weiter steigendem

Pegel unumgänglich werden.

Bereits jetzt ist der Autofahrer

mit den Schiffen auf Augenhöhe.

Auch in Geesthacht sind die

ersten Auswirkungen des

Hochwassers zu vermelden.

Der Schiffsanleger in Tesperhude

ist bei einem Wasserstand

von 6,40 Metern am Montagmittag

bereits vollkommen unter

Wasser. Eines der Hausboote

an der Elbuferstraße ist so

hoch aufgeschwommen, dass

die Bewohner es nur noch mit

einem Ruderboot erreichen

können. Der obere Schleusenkanal

und die Werderstraße

werden überflutet.

Das Problematische an dem

Hochwasser ist nicht nur die

unvorhersehbare Höhe, denn

alle anderen Flüsse der Umgebung

bringen zusätzliche Wassermassen

in die Elbe, sondern

auch der mindestens eine Woche

anhaltende Scheitel. »Und

das ist eine höchst optimistische

Einschätzung«, sagt Lauenburgs

Bürgermeister Heuer

dazu.

vom 20. 1. bis 26. 1. 2011

Geesthacht (0 41 52) 24 02

Do

Fr

Mo

Di

Mi

18. Januar 2011/3. KW/50. Jahrg.

Kurt Viebranz Verlag

(GmbH & Co. KG)

q 04151 - 88 900

www.viebranz.de

Wildbraten geschmort, mit Preiselbeerrotkohl,

Salzkartoffeln und Rahmsoße Portion

Schollenfilet Finkenwerder Art,

mit Petersilienkartoffeln

Portion

Elsässer Hähnchenschnitzel mit Champignon-Zwiebelgemüse

in Sahnesoße und Salzkartoffeln Portion

Rundstück, warm, einfach lecker. Schweinebraten

mit viel Soße und Brot, dazu Salat

Portion

Hackbraten mit Blumenkohl,

in heller Soße und Kartoffeln

Portion

!! GOLDANKAUF !!

NUR Bergedorfer Straße 53

Bei uns sind Sie in guten Händen

WIR kaufen Ihr

Altgold - Bruchgold - Zahngold - Silber

Montag, Mittwoch und Freitag

Goldagentur Escheburg

6,90 €

6,50 €

5,90 €

5,50 €

5,90 €

SOFORT BARGELD

Entdecke die mexikanische

Kultur und Küche

Dassendorf (zrk) - Lassen Sie sich von der lateinamerikanischen

Atmosphäre verzaubern. Machen Sie eine Pause vom

Alltagsstress und gönnen Sie sich eine »Fiesta« für den Gaumen.

Tauchen Sie in die Welt der lateinamerikanischen und

spanischen Gastronomie ein, in welcher Genuss und Kultur

vereint sind. Unter diesem Motto steht die Veranstaltung

von Mariana Fiolka am Sonnabend, 22. Januar, von 14 bis

17 Uhr in der Grundschule Dassendorf. Die Kursgebühr beträgt

12,80 Euro zzgl. Lebensmittel. Anmeldungen unter

www.vhs-dassendorf.de

oder Telefon: 04104/ 699 146.

Alles muss raus !

Räumungsverkauf

wegen Umbau

vom 24. Januar bis 9. Februar

Einzelteile

reduziert bis

PARFÜMERIE Ü & KOSMETIK

Bergedorfer Str. 35 • 21502 Geesthacht

☎ 04152 - 27 61


Seite 2 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

100 g im Stück

Ihr Einkaufserlebnis

in Geesthacht!

Frico Gouda jung

holl. Schnittkäse,

48 % Fett i. Tr.,

zart sahnig

im Geschmack

-,79-,44

Strickkurse

Mi. 9.30 - 11.30

Do. 15.00 - 17.00

Inh. Heike Weidner

POTHEKE

im

Telefon 04152 / 88 66 44

Fax 04152 / 888 48 48

Ihre Gesundheit

liegt uns am

Schutzengel

aus

Bronze 9,95

NOTDIENST

Rettungsdienst ..........1 12

Feuerwehr .................1 12

Polizei Geesthacht

............................ 8 00 30

Krankentransport

(Kreisleitst.) 04541 - 1 92 22

Krankenhaus

Geesthacht ........... 1 79 - 0

Pflegeberatungsbüro

.......................... 80 57 95

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Geesthacht:

Notarzt/Rettungsdienst Tel. 112

Anlaufpraxis im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht,

Am Runden Berge 3, 21502 Geesthacht

Mo., Di. und Do. von 19.00 bis 21.00 Uhr, Mi. und Fr. von 17.00 bis 21.00 Uhr.

An Wochenenden und Feiertagen von 10.00 bis 12.00 und 17.00 bis 21.00 Uhr.

Tel. 04152 - 83 88 88

Ist ein Hausbesuch aus medizinischen Gründen erforderlich,

ist der Besuchsdienst Mo., Di., Do. von 19.00 bis 8.00 Uhr,

Mi. und Fr. von 14.00 bis 8.00 Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen

von 8.00 bis 8.00 Uhr unter

Tel. 01805 - 11 92 92 erreichbar.

Tierarzt-Notruf Hamburg + Umgebung:

Tel. 040 - 43 43 79

Zahnarzt-Notdienst:

Der Wochenend-Notdienst beginnt freitags um 18.00 Uhr und

endet montags um 8.00 Uhr. Feste Sprechzeiten

sind Samstag und Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Sa., 22. 1. und So., 23.1.:

B. Keding, Dassendorf, Falkenring 1 Tel. 04104 / 8 09 14

Den aktuellen Notdienstkalender und die Adressdatenbank

aller Zahnärzte im Kreis finden Sie auch unter:

www.kzv-rz.de

GIZ Nord:

Tel. 0551 - 1 92 40

Apotheken-Notdienst Geesthacht:

Dienstag, 18.1.:

Nautilus-Apotheke, Lauenburg, Am Schüsselteich 11, Tel. 04153 - 5 89 90

Mittwoch, 19.1.:

Oberstadt-Apotheke, Geesthacht, Hansastr. 32, Tel. 04152 - 1 39 35 69

Donnerstag, 20.1.:

Reuter-Apotheke, Büchen, Lauenburger Str. 8, Tel. 04155 - 21 21

Freitag, 21.1.:

Schloß-Apotheke, Lauenburg, Weingarten 8, Tel. 04153 - 5 84 00

Sonnabend, 22.1.:

Sonnen-Apotheke, Geesthacht, Bergedorfer Str. 64, Tel. 04152 - 25 02

Sonntag, 23.1.:

Stadt-Apotheke, Geesthacht, Rathausstr. 8, Tel. 04152 - 22 66

Montag, 24.1.:

Stadt-Apotheke, Lauenburg, Hamburger Straße 28, Tel. 04153 - 5 21 21

Börnsen:

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: (siehe Geesthacht)

Feuerwehr Börnsen: Notruf 1 12

Gerätehaus: 7 20 11 12

Dassendorf:

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: (siehe Geesthacht)

Freiwillige Feuerwehr: 1 12

Elbmarsch:

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

Allgemeiner ärztlicher Notdienst

von Montag bis Donnerstag (ohne Feiertage) von 19.00 Uhr bis zum Folgetag, 8.00

Uhr, Freitag (ohne Feiertage) von 18.00 Uhr bis zum Folgetag, 8.00 Uhr, Samstag,

Sonntag und an Feiertagen von 8.00 Uhr bis zum Folgetag, 8.00 Uhr unter der

zentralen Telefonnummer 01802 000101 (zum Ortstarif)

Escheburg:

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: (siehe Geesthacht)

Freiwillige Feuerwehr: 1 12

Hamwarde:

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: (siehe Geesthacht)

Freiwillige Feuerwehr: 1 12

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Dassendorfer Neujahrsempfang

Gut besucht und gut geklönt

Der Dassendorf Neujahrsempfang war in diesem Jahr wieder gut besucht. Fotos: Susanne Nowacki

Dassendorf (no) – Zum dritten

Mal begrüßte Bürgermeisterin

Martina Falkenberg (SPD) die

Gäste zum Dassendorfer Neujahrsempfang

im Multifunktionssaal.

In einem launigen

Grußwort erinnerte Martina Falkenberg

die zahlreichen Besucher

aus Dassendorf (Veranstaltungen

in den Nachbarorten verhinderten

den Besuch ihrer Amtskollegen)

an die Projekte des vergangenen

Jahres. Dabei schlug sie

den Bogen von Angela Merkel bis

zum Bundespräsidenten. »Nicht

nur die Grundschüler verwechseln

gerne mal die Zuständigkeiten«,

kommentierte Falkenberg

den Gruß einer sechsjährigen

Dassendorferin am Zebrastreifen:

»Hallo, Angela Merkel«.

Trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise,

die auch in Dassendorf

angekommen ist, kam der

Haushalt 2010 ohne Kreditaufnahme

aus. Trotzdem wurden im

Kindergarten »Spatzennest« Krippenplätze

geschaffen, Straßenlampen

energiesparend aus-

gestattet, die Alfried-Otto-

Grundschule im Außengelände

und energetisch saniert und die

Straßenwinterschäden weitestgehend

behoben. Die Sportplätzen

wurden grundlegend über-

Martina Falkenberg begrüßt Ingrid Peters, stellvertretende CDU-Vorsitzende

und DRK-Vorsitzende in Dassendorf.

Besonders viele Dassendorfer Senioren besuchten den Empfang.

arbeitet und an der Schule endlich

ein Zebrastreifen installiert.

Bund, Land und EU halfen mit

173.000 Euro Fördermitteln. Zur

Begeisterung der Gäste stellte

Bürgermeisterin Falkenberg für

Ralf Benno Brassat, Regionalmanager der AktivRegion Sachsenwald-Elbe,

betonte, dass jeder Dassendorfer Mitglied in der Aktivregion sei und förderfähige

Projekte einreichen könne.

SO ERREICHEN

SIE UNS:

Montag bis Freitag,

9 bis 13 und 14 bis 17 Uhr

Bergedorfer Straße 53

21502 Geesthacht

Tel. 0 41 52 - 50 05

Fax 0 41 52 - 7 88 55

E-Mail:

a.runge@viebranz.de

Massagepraxis

Stocker

Fußpflege

nur € 16. 50

Tel. 0 41 52 - 7 66 61

2011 in Aussicht, dass endlich der

umstrittene Uhlenkamp ausgebaut

werden soll. Weitere Krippenplätze

sind in Planung, ebenso

der Trägervertrag mit der evangelischen

Kirchengemeinde. Für

das Dassendorfer Gewerbegebiet

werden Interessenten auch im eigenen

Ort gesucht.

DSL als wichtige Voraussetzung

für Ansiedelungen steht in den

kommenden Wochen auf der Tagesordnung.

Mit Bundespräsident

Christian Wulffs »Ehrenamtliche

leben länger« in seinem

Weihnachtsgruß versuchte Martina

Falkenberg, ihre Mitbürger für

mehr Engagement in Vereinen

und Parteien am Ort zu motivieren.

In diesem Jahr waren SPD,

CDU und GUD gut vertreten und

boten die Gelegenheit zum politischen

Klönschnack. »Manche

haben in 2010 der Politik den Rücken

gekehrt. Ich habe das nicht

vor«, erklärte Bürgermeisterin

Falkenberg unter starkem Applaus

der Neujahrsgäste.

Zum Schluss ihrer Begrüßung berichtete

sie von einem gelungenen

Wildschweinabschuss unmittelbar

an der Ortsgrenze gegenüber

einem Restaurant: »Wir

sind ja froh über jede Sau, die das

Dorf verlässt«, was die Gäste mit

Gelächter und Applaus quittierten.

Wehrführer Rainer Clausen warb um gemeindliche Unterstützung bei

den Feiern zum einhundertjährigen Bestehen der Dassendorfer Wehr.


18. Januar 2011 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 Seite 3

Neue Sänger und neue Rhythmen im St.-Barbara-Chor

Geesthacht (lf) -Am Donnerstag

formierte sich der St.-Barbara-Chor

neu, um mit Lust

und voller Kraft und Energie

auf das nächste Konzert hinzuarbeiten:

die Carmina Burana

von Carl Orff am 18. Juni in

der Hitzler-Werft in Lauenburg.

Die »Beurer Lieder« und

die Misa Criolla aus dem Weihnachtskonzert

haben eines gemein:

sie zeichnen sich durch

starke Rhythmen aus. Für diese

Aufführung wird ein erheblich

größerer Chor benötigt, dem

auch ich mich anschließe.

So berichte ich heute von mittendrin:

als neues Chormitglied

neben etwa 40 ebenfalls

neuen. Um 19.30 Uhr strömt

nicht nur der Regen, sondern –

trotz des Regens – auch die

Schar der alten und neuen

Chormitglieder in das Gemeindehaus

der Christuskirche. Der

Raum in der St.-Barbara-Kirche

ist für einen Chor dieser Größe

zu klein. Im Eingang tragen

sich die Neuen in lange Listen

Qualität + Frische

... was sonst!

Aus Schleswig-Holstein

Super ... nur das Beste ...

... unsere Garantie!

Kasseler Nackenbraten

ohne Knochen ................................................ 1 kg 5. 49

Kasseler Rippchen

.............................................................................. 1 kg 2. 99

Frischer Schweinelachsbraten

im Stück oder in Scheiben ........................... 1 kg 6. 99

Frische Dicke Rippe

.............................................................................. 1 kg 3. 49

Gemischtes Hackfleisch

laufend frische Herstellung ........................ 1 kg 3. 99

Aus dem Biopark

Mecklenburg-Vorpommern

Bio-Kalbsrückensteak

im Stück oder in Scheiben ......................... 100 g 2. 59

Bio-Lammkotelett

............................................................................ 100 g 1. 79

Bio-Krustenbraten

.............................................................................. 1 kg 6. 99

Bio-Rinderhackfleisch

laufend frische Herstellung ........................ 1 kg 8. 99

Bio-Rindergulasch

super mager ............................................ 1 kg 13. 90

Frisches deutsches Geflügel

Fr. dt. Fleischhähnchen

ca. 1.200 g ........................................................ 1 kg 3. 49

Fr. dt. Putengulasch oder

fr. dt. Putenrollbraten ................... 1 kg 5. 49

Fr. dt. Hähnchenflügel

.............................................................................. 1 kg 2. 99

Frischer Wurstaufschnitt

aus der Bedientheke

Geräucherte Putenbrust

............................................................................ 100 g 1. 99

Corned Beef

mit und ohne Pfefferkörner .................... 100 g 1. 59

Lütticher Leberpastete

mit und ohne Pfefferkörner ............. 100 g 99Cent

Jägermett

............................................................................ 100 g 1. 79

Südtiroler Bergschinken

luftgetrocknet und geräuchert .............. 100 g 2. 99

Hausgemachter Spießbraten

............................................................................ 100 g 1. 69

Hareico Bauernmettwurst

............................................................................ 100 g 1. 89

Feinste Geflügelleberwurst

............................................................................ 100 g 1. 99

Aus unserem Käse-Angebot

Franz. »Bergbauernkäse«

45% Fett i. Tr.,

aromatisch-vollmundig ........................

»Der König unter den Gouda«

Holl. »Beemster Bio-Gouda«

48% Fett i. Tr.,

vollmundig-aromatisch ........................

Dän. »Castello Blau«

70% Fett i. Tr., cremig-fein, mit fein

abgestimmter Edelpilznote ..................}

Chorleiter Wolfgang Hochstein und die vielen alten und neuen Chormitglieder teilen die Begeisterung für die

Carmina Burana. Foto: Renate Lefeldt

ein, und die Noten werden verteilt.

Schon lange vor 20 Uhr

stellt sich heraus, dass auch

dieser Raum die weit über 100

100 g

99

Cent

Angebote gültig von Dienstag, den 18. 1. 2011 , bis Montag, den 24. 1 . 2011

»Herrlich frische Schlemmersalate«

Hamburger Rauchmatjeshappen

Aalrauch-Matjeshappen,

Nordseekrabben, Porree, Zwiebeln,

an Senf-Mayocreme .................................... 100 g1. 59

Göteborger Heringstopf

Heringshappen, grüne Gurke, rote Zwiebeln,

grüner Pfeffer + Mayocreme ......................100 g1. 10

Hausgemachter

Nordseekrabbensalat.....................100 g1. 49

Finnischer Salat

Tiefseekrabben, grüne Gurke, Apfelstücke

+ Mayocreme ...................................................100 g1. 59

Selleriesalat mit Schinken

Staudensellerie, Kochschinken, Lauch

+ Mayocreme .........................................100 g 99Cent

Putenbrust an Curry

zartes Putenfleisch, grüner Pfeffer,

Pfirsich + Curry-Joghurtcreme ....................100 g1. 69

Speck-Matjessalat

Matjeshappen, Zwiebeln, Speck,

an Joghurt-Mayocreme ...............................100 g1. 59

P

Sänger kaum fassen kann. Immer

neue Stühle müssen herangetragen

werden.

Unter den Neuen ist auch die

Holl. »Maasdammer«

45% Fett i. Tr.,

nussig-aromatisch ...............................100 g 49Cent

Neu im Sortiment:

Ziegenkäse vom Dörmannshof

aus hofeigener Käserei handwerklich verarbeitet.

Z.B. Bio-Cacciotta-Varianten, das sind ungereifte

Weichkäse, je nach Sorte mit Paprika, Curry oder

Brennnessel verfeinert oder ganz natur

Franz. »Camembert Coeur de Lion«

45% Fett i. Tr., aromatisch, zarter Schmelz und

ein feines Aroma ............................ 250-g-Stück 2. 79

Franz. »Ziegenweichkäse im Speckmantel«

45% Fett i. Tr.,

gegrillt ein Genuss ..............................100 g 99Cent

passend dazu:

unser neues »Fitmacher Kruste«

volles Korn mit Haselnuss ..............500-g-Stück 1. 99

Miracoli Nudelgerichte

verschiedene Sorten, z.B. Spaghetti

mit Tomatensauce .................. 397-g-Packung 1. 29

Knorr Fix

verschiedene Sorten, z.B. Fix

für Schaschliktopf ....................51-g-Beutel 44 Cent

Oro di Parma

verschiedene Sorten,

z.B. Tomaten passiert .............. 400-g-Dose 89Cent

Wasa Knäckebrot

verschiedene Sorten,

z.B. Rustikal ........................ 275-g-Packung 99Cent

Rama Margarine

................................................... 500-g-Becher 77Cent

bei uns

Anfahrt Mühlenstraße –

hinter dem Markt

Ehefrau des Geesthachter Bürgermeisters,

Dr. Sabine Manow.

Sie hat, wie die meisten

anderen auch, schon Chor-Er-

Jägermeister Kräuterlikör

35% Vol. ......................................... 0,7-l-Flasche 7. 99

Havana Club

40% Vol., 3 Jahre ......................... 0,7-l-Flasche 9. 99

Oldesloer Weizenkorn

32% Vol. ......................................... 0,7-l-Flasche 4. 99

Jacobs Kaffee

verschiedene Sorten,

z.B. Krönung Balance ............................... 500 g 3. 49

De Beukelaer Prinzenrolle

Gebäck ................................ 400-g-Packung 99Cent

Nesquik

kakaohaltiges Getränkepulver

........................................................... 500-g-Beutel 1. 11

Bahlsen ABC Russisch Brot

.....................................................100-g-Beutel 79Cent

Teekanne

FixKräuter oder FixFrüchtetee,

versch. Sorten ....................... 20er-Packung 99Cent

Mars Riegel

5er oder 6er, versch. Sorten,

z.B. Mars 6er ............................ 270-g-Packung 1. 49

Frisch aus dem Ofen:

Schwarzbrot .................................... 1000 g 1. 39

Maggi Ravioli

versch. Sorten ........................... 800-g-Dose 89Cent

Castello Blau- oder Weißschimmel

dänischer Weichkäse,

70% Fett i. Tr. ............................. 150-g-Packung 1. 79

Brunch Brotaufstrich

verschiedene Sorten, z.B. Kräuter

................................................ 200-g-Packung 79Cent

Danone Obstgarten

oder Fantasia

verschiedene Sorten ........... 105 g - 125 g 25Cent

fahrung, die Carmina Burana

aber noch nicht gesungen. Ein

weiterer Neuer, Rainer Kohnert,

singt bisher im Gospel-

Chor, möchte jetzt aber mal etwas

auf der klassischeren

Schiene singen. Die Carmina

Burana hat er auch noch nicht

gesungen.

Neben mir sitzt Ines Winkler,

ebenfalls neu. »Ich habe die

Aufführung vor zwei Jahren gehört

und war wirklich angetan.

Meine Schwester singt auch

mit und meinte: komm doch

mit.« Ihre Chorerfahrung und

ihre kräftige Stimme kommen

mir sehr zugute, da meine eigene

Chorerfahrung schon sehr

weit zurückliegt.

Die »alten« Chormitglieder

wissen natürlich, wo sie sich

einordnen müssen. Die neuen

werden eingewiesen. Es gibt für

Frauen drei Stimmlagen: hoher

Sopran, tiefer Alt und dazwischen

die dritte Lage: tiefer Sopran

und hoher Alt. Entsprechendes

gilt auch für Männer.

Autoglas Zentrum

Geesthacht

BOSCH

Service

Klare Sicht. Klare Sache.

Virchow

Inh. K. P. Meyer

Tel.: 04152/75088

Spandauer Str. 20 - Geesthacht

Nicht jedem gelingt es auf Anhieb,

sich richtig einzuordnen.

Bernhard Janßen trägt unfreiwillig

zur lockeren Atmosphäre

bei: zunächst ordnet er sich

beim Tenor ein. Im Laufe der

Probe sing(k)t er aber immer

tiefer, bis er sich im Bass am

wohlsten fühlt.

Nach zwei Stunden Probe sind

alle glücklich und zufrieden,

dass es so gut geklappt hat. Am

zufriedensten vielleicht Chorleiter

Wolfgang Hochstein. Mit

einer so großen Zahl neuer

Sänger hatte er nicht gerechnet.

Am Ende meinte er: »Ich glaube,

es hat allen Spaß gemacht.«

Das hat es bestimmt!

Geesthacht, Bergedorfer Straße 36

Tel. 0 41 52 / 58 09 | Fax 7 00 36

Parken in der Tiefgarage | Lieferservice

Öffnungszeiten: Montag - Freitag

durchgehend von 7.00 Uhr bis 18.30 Uhr!

Sonnabends von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr!

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen

Dr. Oetker Paula Pudding

Vanille, Schokolade oder

Haselnuss ......................... 4 x 125-g-Becher 99Cent

Obst und Gemüse, täglich frisch

und in einer riesigen Auswahl!

Angebote gültig bis Samstag

Costa Rica Bananen

............................................................................... 1 kg 1. 19

Dt./Belg. Kopfsalat

..................................................................... Stück 99Cent

Ital. Lauchzwiebeln

..................................................................... Bund 69Cent

Span. Rubin Rot Clementinen

........................................................... 1,5-kg-Girsack 1. 99

Brasil. Galia-Melonen

............................................................................ Stück 1. 79

Dt. Möhren

......................................................... 1-kg-Beutel 89Cent

Frankr./Ital. Blumenkohl

............................................................................ Stück 1. 49

Span. Broccoli

.................................................. 500-g-Packung 79Cent

Dt. Porree

.............................................................................. 1 kg 1. 99

Israel. Avocados

..................................................................... Stück 59Cent

Südafrikan. Pflaumen

.............................................................................. 1 kg 2. 99

Aus unserer Bio-Obst- und

Gemüse-Abteilung

Bioland Äpfel Jonagold

aus dem Alten Land ...................................... 1 kg 1. 99

Sannmann Demeter Grünkohl

.............................................................................. 1 kg 3. 99

Südafr. Weintrauben

kernlos, hell, Sorte: Sugraone ....................1 kg 4. 99

Ital. Zucchini

.............................................................................. 1 kg 2. 99

Span. Paprika

rot ....................................................................... 1 kg 3. 49

Aus unserem Wein-Angebot

Weine aus Italien

2008er Negromaro Salento

Rotwein, trocken .........................0,75-l-Flasche 4. 99

2008er Rosso Fendo Marino

Rotwein, trocken ..........................0,75-l-Flasche 3. 29

2008er Borghi Chianti

Rotwein, trocken ..........................0,75-l-Flasche 6. 99

Weine aus Deutschland:

2008/9 Pfalz, Dornfelder

Rotwein, trocken ..........................0,75-l-Flasche 3. 69

2008er Pfalz, Gewürztraminer

lieblich ...............................................0,75-l-Flasche 4. 75

Beim Kauf von 12 Flaschen Wein,

auch sortiert, + 1 Fl. Wein gratis!


Seite 4 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

Bohnenstraße 2 • 21502 Geesthacht

Telefon 04152 / 7 28 33

Jeden Montag und Mittwoch TÜV

(§ 29 StVZO)

Daum & Michaelsen

Unsere Anzeige

steht kopf,

Geesthacht (zrk) - In Geesthacht

gibt es für Trauernde ein offenes

Angebot mit dem Trauercafé.

Hier haben alle Menschen, die

mit Trauer zu tun haben, die

Möglichkeit, sich in ungezwungener

Atmosphäre bei Kaffee und

Kuchen mit anderen Menschen

in ähnlicher Lebenssituation auszutauschen.

Die Themen wenden sich dem

Tod, der Trauer und auch dem Le-

• Klimaservice

• Inspektion

• Unfallreparaturen

• TÜV + AU-Abnahme

• Bremsendienst

• Auspuffservice

• Achsvermessung

• Ölwechsel

Alles, was Ihr Auto

liebt und braucht,

erledigen wir von

Mo. - Do. 6.30 - 17.00 Uhr

Fr. 6.30 - 14.00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Werkstatt-Team

TERMINE

wir nicht!MAXIMA

Trauercafe

Wäscherei Röder

Chemische Reinigung · Heißmangel

Textilreinigung

nach Maß,

mitten in Geesthacht.

Wäscherei Röder • Schillerstraße 23-25 • 21502 Geesthacht

Telefon: 04152 - 2645

Mo-Fr.: 7.00 Uhr - 18.00 Uhr • Sa.: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kino Theater

ben zu. Das Treffen findet jeden

vierten Montag im Monat von 15

bis 17 Uhr in den Räumen vom

Freundeskreis Hospiz im Neuen

Krug 4 im 2. Stock statt. Das

nächste Treffen findet am 24. Januar

statt. Eine Anmeldung ist

nicht erforderlich. Wer sich über

das Trauercafé informieren

möchte, kann sich telefonisch ab

18 Uhr an Petra Stadie unter Tel.

04153/ 34 15 wenden.

Kino

Cher & Christina Aguilera in:

Burlesque

k leines

T HEATER

S CHILLER

STRASSE

für die Woche Kino 2 täglich um 19.30 Uhr

20.01. bis 26.01. Sa.und So. auch um 16.30 Uhr

118 Min., ab 6 Jahren freigegeben

Seth Rogen & Cameron Diaz in:

The Green Hornet in 3D

Kino 1 Do.-So. u. Mi. um 17.15 Uhr und 20.15 Uhr

Di. 17.15 Uhr

Kino 2 Mo. 16.30 Uhr

119 Min., ab 12 Jahren freigegeben

Die Frisur sitzt auch in 3D!

Rapunzel – Neu verföhnt

Kino 1 Sa. & So. um 14.30 Uhr

Theater

Kino 2 Do., Fr., Di. & Mi. um 16.30 Uhr

100 Min., ohne Altersbeschränkung

Im Programm der Filmkiste

Mammuth

Di. um 20.15 Uhr

21.01. Studio 20.30 Uhr Die lebende Jazz-Legende im kTS-Jazzkeller

Abi Wallenstein

22.01. Studio 20.30 Uhr Lesung im kTS-Studio

Anna Karenina – Schicksalsweg

Helmut Gentsch liest Nikolajewitsch

Graf (Leo) Tolstoi

28.01. 20.00 Uhr Komödie am Kurfürstendamm

Männerhort

von Kristof Magnusson

Der Vorverkauf für alle Theater-Vorstellungen für die Spielzeit 2010/2011

immer bei Zigarren Fries, Bergedorfer Straße 46 in Geesthacht

Schillerstraße 33 · 21502 Geesthacht · Telefon 0 41 52 / 779 79

Kino-Karten reservieren www.kleinestheaterschillerstrasse.de

Der Seniorenbeirat informiert

Möglichkeit des Befahrens

des Waldfriedhofes

Geesthacht (zrk) - Der Waldfriedhof

kann mit Pkw oder Taxi

befahren werden an jedem

Mittwoch von 7 bis 10 Uhr von

Personen mit der ausgewiesenen

Behinderung »G«. Zufahrt über

die Einfahrt Parkplatz Waldfriedhof.

Eine weitere Möglichkeit ist nur

nach vorheriger Rücksprache mit

der Friedhofsverwaltung gegeben:

jeweils montags bis donnerstags

von 7.15 bis 15.45 Uhr

und freitags von 7.15 bis 12 Uhr,

Zufahrt über das Betriebsgelände

des Friedhofs, gelegen Höchelsberg

2a. Dies kann in Anspruch

genommen werden, wenn Trans-

... der Laden

mit den großen

Größen ab Gr. 42!

Eckermannstr. 4 · 21423 Winsen/L.

Telefon: 0 41 71 / 78 83 68

Geesthachter Bürgerbühne

startet Vorverkauf für neues Stück

»Eine etwas sonderbare Dame«

Geesthacht (zrk) - In Kürze ist

es wieder so weit – die Geesthachter

Bürgerbühne um Regisseurin

Sabine Thieme steht kurz

vor ihrer nächsten Premiere –

und die Karten sind von sofort

an bei Buch-Spiel im plaza Center

Geesthacht erhältlich.

Das neue Stück trägt den Titel

»Eine etwas sonderbare Dame«.

Die Millionärswitwe Ethel

Savage ist ihren Stiefkindern ein

Dorn im Auge. Nach dem Tod

ihres Mannes wird sie immer

wunderlicher, färbt sich die

Haare blau, schleppt ständig eine

riesigen Teddybären mit sich

herum und gibt das Geld ihres

Mannes für Dinge aus, die ihren

angeheirateten Nachkommen

sinnlos erscheinen. Aus Angst

um ihr Erbe stecken sie die Stiefmutter

in eine Nervenheilanstalt,

um so an ihr Geld zu

kommen – aber der Plan geht

nicht wirklich auf. Plötzlich ist

das Geld verschwunden und

Mrs. Savage schließt sehr

schnell Freundschaft mit den

anderen Insassen der »Villa

Waldfriede« – und sie kann bei

all ihren Plänen voll auf ihre

Beilagenhinweis:

In einem Teil unserer heutigen Ausgabe

liegt folgender Prospekt bei:

CDU Escheburg

Wir bitten unsere Leser um

freundliche Beachtung.

Unser Vor-Ort-

Anzeigenberater !

Andreas Runge

erreichen Sie unter

Tel. 0 41 52 - 50 05

Fax 0 41 52 - 7 88 55

Mobil 01 72 - 4 01 04 34

E-Mail:

a.runge@viebranz.de

30 Jahre Kabarett »die antenne«

Jubiläumsprogramm »Erheitern Sie Ihren Horizont!«

Dassendorf (zrk) - Liebhaber

guter Pointen und witziger

Dialoge kennen sie seit 30 Jahren:

»die antenne«. Im Rahmen

ihrer Jubiläums-Tournee durch

Hamburg und Umgebung zeigt

die muntere Brettl-Schar ihr

neues Programm »Erheitern

Sie Ihren Horizont!« am Sonn-

porte von Pflanzerde, Blumen,

Abdeckgrün o. Ä. erforderlich

sind. In diesem Fall ist keine Behinderung

nachzuweisen, jedoch

wird vorausgesetzt, dass die Würde

des Ortes gewahrt bleibt, nur

befestigte Flächen befahren werden

und auf andere Besucher ausreichend

Rücksicht genommen

wird. Rückfragen und Anmeldung:

Tel. 83 67 47, Frau Kratzmann.

Hilfe zählen ...

Premiere für die »Sonderbare

Dame« ist am Sonnabend, 26.

Februar, um 20 Uhr. Karten für

die Premiere im Kleinen Theater

Schillerstraße kosten zehn

Euro. Es folgen zwei weitere

Aufführungen für jeweils sieben

Euro – hierbei werden den Besuchern

wieder Besonderheiten

geboten. Am Sonnabend, 5.

März, startet das Stück um

19.30 und im Anschluss gibt es

wieder Livemusik mit »The Radta«.

Am Sonntag, 6. März, hebt

sich der Vorhang schon um 16

Uhr – die Gäste haben dann

wieder die Möglichkeit, während

der Vorstellung Kaffee und

Kuchen zu genießen. Diese beiden

Vorstellungen finden im

Treffpunkt Oberstadt am Dialogweg

in Geesthacht statt. Karten

gibt es wie oben beschrieben

bei Buch+Spiel und natürlich

auch wieder an der Abendkasse

– wobei angemerkt werden

muss, dass Freunde der

»Kaffee-und-Kuchen-Vorstellung«

den Vorverkauf nutzen

sollten, da die Nachfrage hierfür

immer sehr hoch ist.

tag, 6. Februar, von 18 Uhr an

im Multifunktionssaal Dassendorf,

Christa-Höppner-Platz 1.

Die sechs Damen und sechs

Herren des Kabaretts bringen

noch einmal Höhepunkte aus

früheren Aufführungen auf die

Bühne, die beim Publikum für

manche Lachträne sorgten.

Schnupper-

woche

an der VHS

Geesthacht (zrk) - Für das neue

Programm Frühjahr/Sommer

2011 hat die VHS Geesthacht wieder

eine Schnupperwoche vor Semesterbeginn

eingerichtet. In der

Woche vom 31. Januar bis 5. Februar

können Sie Schnupperveranstaltungen

besuchen, um Kurse

aus den verschiedenen Programmbereichenkennenzulernen.

Folgende Schnupperangebote

stehen zur Verfügung: Acrylmalerei,

Kraftinsel (Fantasiereise mit

Bildermalen), Klöppeln, Naturgartengestaltung,

Bachblüten, Pilates,

Qi-Gong, Muskeltraining –

Fett muss weg, Kundalini-Yoga,

Bauch und Rücken Yoga, Wirbel-

Geesthacht wird evangelisch!

Die Reformation im

Amte Bergedorf

Johannes Aepinus (1499 – 1553),

erster Superintendent in Hamburg

und Verfasser der Kirchenordnung

für das Amt Bergedorf.

Abbildung: Archiv Boehart

Geesthacht (zrk) - »Wie eigentlich

wurde Geesthacht evangelisch?

Wann und warum? Wer

gab den Anstoß und wer war zuständig

für die Einführung der

neuen Lehre? Wie ging das überhaupt

vonstatten und was waren

die Folgen?« Um diesen Fragen

nachzugehen, lädt der Geest-

Trotzdem kommen neben diesen

»Best-of«-Nummern auch

die aktuellen politischen Highlights

nicht zu kurz – dafür sorgen

schon Angie und Guido.

Eingefleischte Fans der Satire

und der »antenne« wissen es

längst: Die schwungvolle Truppe

begeistert immer wieder mit

säulengymnastik, Latin Line

Dance, Line Dance. Achtung Programmänderung:

Das Schnupperangebot

Line Dance findet

nicht wie im Programm angekündigt

am 1. , sondern am 2. Februar

von 10 Uhr an statt. Die

Veranstaltungen dauern alle jeweils

eine Stunde und kosten vier

Euro. Anmeldungen und weitere

Informationen in der Geschäftsstelle

der Volkshochschule Geesthacht,

Neuer Krug 33 bis 35, telefonisch

unter 04152/4622, Email

info@vhs-geesthacht.

hachter Geschichtsverein zu einem

Geschichtsabend am Mittwoch,

26. Januar, von 19.30 Uhr

an in die St. Salvatoriskirche am

Kirchenstieg ein.

Geesthacht gehörte in der Reformationszeit

zum Amt Bergedorf.

Es wurde von den Städten Hamburg

und Lübeck regiert. Den

Willen der Städte hatte der Amtsverwalter

in Bergedorf umzusetzen.

Darum wird Pastor Hanno

Billerbeck zunächst über die Einführung

der lutherischen Lehre

und die sozialen Folgen einer veränderten

Frömmigkeitspraxis in

den Städten berichten. Anschließend

wird Signe Schuster über

anfängliche Schwierigkeiten, unerwartete

Probleme und Folgen

der Neuordnung der kirchlichen

Verhältnisse im Lande referieren.

Im Mittelpunkt ihrer Ausführungen

soll die besondere Situation

Geesthachts stehen.

Signe Schuster betreut das Kirchenarchiv,

hat über die Jahre Arbeiten

über die Geesthachter Kirchengeschichte

veröffentlicht.

Der Eintritt ist frei.

ihren originellen Songs und ihrem

Wortwitz. Karten gibt es

im Vorverkauf für zehn Euro in

Dassendorf beim REWE-Getränkemarkt,

in Köhler´s Laden,

der Gemeindebücherei

oder telefonisch unter 0163-

203530500. An der Abendkasse

kosten sie 12 Euro.

Kabarett: »Erheitern Sie Ihren Horizont!«, zu sehen beim Kulturkreis Dassendorf. Foto: pr


18. Januar 2011 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 Seite 5

KW 03 Gültig ab 19.01.2011

Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. ngen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. begrenzt. Verkauf Verkauf nur solange der d er Vorrat reicht. Volkshochschule Geesthacht

Erfolgreiche Zertifizierung

nach AZWV gebührend gefeiert

VHS-Geschäftsführerin Gesa Häsler und Inge Appel von Zertpunkt präsentieren die Zertifikate der VHS

Geesthacht. Fotos: Gabriele Kasdorff

Geesthacht (gak) – Strahlend

begrüßte Gesa Häsler die Gäste

der Volkshochschule (VHS) sowie

die Erste Stadträtin Maren

Marquardt und zugleich Vorsitzende

der Gesellschafterversammlung

der VHS mit den

Worten: »Sie wissen gar nicht,

wie lange ich diesen Tag herbeigesehnt

habe.«

Gemeint war die erfolgreiche

Zertifizierung nach Anerkennungs-

und Zulassungsverordnung

im Bereich Weiterbildung

(AZWV).

Maren Marquardt betonte: »Erfolgreiche

Zertifizierung klingt

nicht nur großartig, es ist auch

großartig. Zertifizierung ist

aber immer auch ein Prozess.

Wir sind stolz auf unsere VHS.

Stolz, eine Einrichtung zu halten,

die zukunftsorientiert

denkt und handelt.«

KW K 03 Gültig ab 19.01.2011

Costa Rica/

Honduras/Ghana:

Ananas

Extra Sweet

Stück

Frankreich/

Italien:

Blumenkohl

Kl. I

Stück AKTIONSPREIS

Gesa Häsler nimmt von Inge Appel die Zertifikate im Kreise illustrer Gäste

entgegen.

1.==

AKTIONSPREIS

1.!!

Coca-Cola

Co C

verschiedene

Sorten, teilweise

koffeinhaltig,

(1 Liter = 0.50)

2-Liter-PET-Flasche

zzgl. 0.25 Pfand

Vilsa V

Mineralwasser

M

verschiedene v

Sorten,

(1 ( Liter = 0.37)

12 1 x 1-Liter-PET-

Flaschen-Kasten

zzgl. 3.30 Pfand

7 22

Ihr Preisvorteil:

32%!

1.==

AKTIONSPREIS

Ihr Preisvorteil:

10%!

4.$)

AKTIONSPREIS

Meggle

Alpenbutter

streichzart,

(100 g = 0.40)

250-g-Packung

Hackfleisch

gemischt

vom Rind und Schwein,

(1 kg = 2.50)

400-g-SB-Packung

Ihr Preisvorteil:

28%!

1.==

AKTIONSPREIS

1.==

AKTIONSPREIS

Oldesloer

O

Weizenkorn

W

32% 32 3 Vol.,

(1 Liter = 7.13)

0,7-Liter-Flasche

0,

Ihr Preisvorteil:

In vielen Märkten Montag – Samstag bis für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie den Aushang am Markt.

Die Leiterin des ZertifizierungsunternehmensZertpunkt,

Inge Appel, sagte an Gesa

Häsler gewandt: »Sowohl der

Träger als auch die Bildungsmaßnahmen

wurden zertifiziert.Qualitätsmanagementsystem

bedeutet: tue Gutes,

schreibe es auf und zeige es Anderen.«

Unter lang anhaltendem

Beifall der Gäste überreichte

sie der Leiterin der VHS

die beiden Zertifizierungsurkunden.

Die VHS Geesthacht

ist damit zugelassener Träger

für die Förderung der beruflichen

Weiterbildung nach dem

Recht der Arbeitsförderung,

16%!

4.))

AKTIONSPREIS

Dr. Oetker

Bistro Baguette

verschiedene Sorten,

tiefgefroren,

(100 g = 0.40)

250-g-Packung

Milram

Burlander

verschiedene Sorten

und Fettstufen

100 g

1 JAHR PHYSIO AKTIV

Ihr Preisvorteil:

22%!

1.==

AKTIONSPREIS

4.))

Schweine-

Lachsbraten

ohne Knochen,

mager und saftig

1 kg AKTIONSPREIS

0.&)

AKTIONSPREIS

Besuchen Sie uns am

Tag der offenen Tür

Sa., S 22.0 22.01.2011, von 10 bis 17 Uhr

Sie sparen

€ 69,- am Tag

der offenen

Tür bei Beginn

einer Mitgliedschaft!

Physiotherapiepraxis Andreas Cordes

Bergedorfer Straße 73 - 21502 Geesthacht

Telefon 04152/915 09 37

und zugleich wurden die Weiterbildungsmaßnahmenzertifiziert.

Annemarie Argubi-Siewers gratulierte

und wies darauf hin,

dass die VHS nun Bildungsgutscheine

entgegennehmen dürfe.

Sie wünschte sich für die Zukunft:

»Wir vom Weiterbildungsverbund

hoffen, dass die

Lernenden nur noch zu zertifizierten

Trägern gehen werden.«

Allein von dem Unternehmen

Zertpunkt wurden in Schleswig-Holstein

acht Volkshochschulen

zertifiziert. Für die

VHS Geesthacht war es ein weiter

Weg zur Zertifizierung. Das

Präsentation des einzigartigen

MILON-Gesundheitszirkel

Überzeugen Sie sich selbst!

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Top-Artikel

zum Top-Preis von 1 Euro!

Kontrolle zahlt sich i h aus: s:

Diese Woche wieder zahlreiche

ja! Artikel im Preis gesenkt!

Zum Beispiel:

Passierte rte Tomaten

(1 kg = 0.58)

500-g-Packung

Angebote gültig bei REWE, REWE CENTER und REWE CITY.

Leitbild erstellten die Mitarbeiter

und die Leiterin der VHS am

16. Juli 2009, das offizielle Audit

fand am 2. November 2010

statt. Dankend sagte Gesa Häsler:

»Freude ist die einfachste

Form der Dankbarkeit und die

strahle ich Ihnen jetzt erst einmal

entgegen.« Und versprach:

»Wir werden nach dem Qualitätsmanagementhandbuch

handeln.« Mit Blick auf die

Worte der Ersten Stadträtin erwiderte

sie: »Wir sind stolz,

VHS dieser Stadt zu sein.« Bei

dem sich anschließenden Umtrunk

mit kaltem Buffet fanden

angeregte Gespräche statt.

Tägliche Tiefstpreis-Kontrolle

Luxus-Tissue

Toilettenpapier

flauschig weich und

besonders fest, 4-lagig

10 x 160-Blatt-Packung

17%

billiger

7% 7%

billiger

0.§%

0.“)

TIEFSTPREIS

3.!) 3!)

2.)%

TIEFSTPREIS

www.rewe.de

C_REWE_03KW_274x190_NO_HH 1 17.01.11 09:15


Seite 6 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

Music for Kids

neue Kurse für

Klavier, Gitarre & Gesang

Im neuen Jahr beginnen in der

Musikschule Imme Passern

wieder neue Kurse für Klavier,

Gitarre und Musikalische

Früherziehung (2-Jährige).

Im Kurs »Musikzwerge« kommen

die ganz Kleinen voll auf

ihre Kosten und entdecken mit

Mama spielend, singend und

lauschend die Welt der Musik.

Kindern ab 7 J. bieten unsere

Kurse für Gitarre und Klavier

mit einem breiten Spektrum an

Liedern und Spiel-Möglichkeiten

eine fundierte Basis für die

musikalische Entwicklung.

Erwachsenen ermöglicht der

Gesangsunterricht eine individuelle

Schulung der Stimme.

Bewusste Klangbildung, Intonation

und Atemschule öffnen

den Weg zu einer freien Stimme

und entspanntem Singen.

Die Teilnahme am Offenen

Singen (einmal monatlich)

steht auch Außenstehenden

offen. Termine bitte erfragen.

Infos & Anmeldung:

Musikschule

Imme Passern

Music for Kids

Tel. 04152-916 09 48

Geesthachter Anzeiger Schwarzenbeker Anzeiger Lauenburger Rufer

Bergedorfer Straße 53 Schefestraße 11 Berliner Straße 24

21502 Geesthacht 21493 Schwarzenbek 21481 Lauenburg

Geesthacht (zrk) - Die Bildungsprämie

ist eine finanzielle

Unterstützung aus Mitteln

des Bundesministeriums für

Bildung und Forschung und

des Europäischen Sozialfonds

zur Förderung der beruflichen

Weiterbildung. Sie ist ein staatlicher

Zuschuss für Erwerbstätige

zur individuellen, beruflichen

Weiterbildung in Höhe

von maximal 500 Euro. Ihr Eigenanteil

muss mindestens die

gleiche Summe betragen.

Voraussetzung ist, dass das zu

versteuernde Einkommen bei

Alleinstehenden 25.600 Euro

und bei gemeinsam Veranlagten

51.200 Euro nicht über-

Regenabweiser

Regen- und schmutzabweisend auf glatten Flächen.

Der Helfer für Auto, Haushalt und Hobby!

- Für bessere Sicht bei Regen, Schnee,

Schneeregen und Schmutz

- Schutz gegen Öl, Teer, Vogelkot und Insekten

- Für Autoscheiben, Fenster, Wintergärten,

Duschkabinen, Spiegel und Helmvisiere

- Erleichtert im Winter die Eisentfernung

Flasche, Inhalt 250 ml

empf. Preis 24,95 € nur € 4.95

Weiterbildungsberatung

an der VHS Geesthacht

steigt. Die Bildungsprämie gibt

es in Form eines Gutscheins.

Der Prämiengutschein wird

pro Kalenderjahr einmalig

nach einer kostenlosen Weiterbildungsberatung

in einer zuständigen

Beratungsstelle ausgegeben.

Am 25. und 28. Januar besteht

von 8.30 bis 12.30 Uhr die

Möglichkeit, sich direkt in der

VHS Geesthacht durch Annemarie

Argubi-Siewers vom

Weiterbildungsverbund Stormarn/Herzogtum

Lauenburg

beraten zu lassen. VHS-Leiterin

Gesa Häsler: »Nutzen Sie die

Gelegenheit und lassen Sie sich

in der Geschäftsstelle der VHS

Waschstraße für Busse, LKW,

Lastwagen und Anhänger

– Preisliste für die Benutzung unserer Nutzfahrzeugwaschanlage –

Fahrzeugtyp/Bezeichnung Preis

Kleinbus / Transporter bis 3,5 t 18,00

Kleinbus u. Hänger 32,00

LKW / Koffer / Plane bis 7,5 t solo 30,00

LKW / Koffer / Plane über 7,5 t 38,00

Sattelzugmaschine solo 38,00

Sattel / Gliederzug / Plane / Koffer 48,00

Sattel / Gliederzug ohne Brücken 58,00

Tank / Silo LKW solo 53,00

Tank / Silozug 70,00

Omnibus 35,00

Wohnmobil / Anhänger bis 7 m 35,00

Wohnmobil / Anhänger über 7 m 40,00

Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr

Die Verrechnung erfolgt über DKV / Barzahlung.

Offergeld Logistik GmbH & Co. oHG

Am Schleusenkanal 24 - 21502 Geesthacht

Telefon 04152/926-0

TCS Börnsen

Mitternachtsturnier in fetzigen Lumpen

Fröhlich präsentieren sich die Spieler des Mottoturniers »Lumpenball« mit Organisatorin Heide Oberem (v. l.

sitzend). Foto: Gabriele Kasdorff

Börnsen (gak) – In Lumpen gehüllt

sorgten die sechzehn Tennisspieler

des Tennis-Club

Sachsenwald Börnsen in der

modernen Tennishalle für Aufsehen.

Die zweite Vorsitzende,

Heide Oberem, begrüßte die

Gruppe mit einem Glas Sekt:

»Wir treffen uns heute zum

fünften Mottoturnier. Der heutige

Abend steht unter dem

Motto: Lumpenturnier. Wir

spielen bis Mitternacht.« Die

Damen und Herren hatten sich

Geesthacht rechtzeitig einen

Termin geben!«

Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis

und Einkommensteuerbescheid

des letzten

oder vorletzten Jahres zum Beratungstermin

mit. Wichtig:

Die Anmeldung zum Weiterbildungskurs

darf zum Zeitpunkt

der Ausstellung des Prämiengutscheins

noch nicht erfolgt

sein.

Anmeldungen und weitere Informationen

in der Geschäftsstelle

der Volkshochschule

Geesthacht, Neuer Krug 33 bis

35, telefonisch unter

04152/4622, Email info@vhsgeesthacht.de.

etwas einfallen lassen: mit Ruß

beschmierte Gesichter, zerrissene

und zerlöcherte Hosen, alt-

Unsere Vor-Ort-

Redaktion!

Cornelia Geisler

erreichen Sie unter

Tel. 0 41 52 - 50 05

Fax 0 41 52 - 7 88 55

E-Mail:

c. geisler@viebranz.de

-Anzeige-

Sadler modernisiert umfangreich für seine Kunden

Geesthacht (gak) – Schmunzelnd

betrachtet Wilfried Sadler

seine Mitarbeiter, die hämmernd

und bohrend den Laden

umbauen. Mitarbeiter Christian

Harms sagt: »Wir modernisieren

und renovieren für unsere

Kunden.« Nach dem umfangreichen

Umbau wird der Laden

besser strukturiert sein. »Das

Schraubencenter und die Abteilung

mit den Bohrmaschinen

werden wir erheblich besser

präsentieren können«, berichtet

Inhaber Wilfried Sadler. Seine

Kunden schätzen nicht nur den

hervorragenden Service und die

Kompetenz der Mitarbeiter,

sondern auch die familiäre Atmosphäre.

Er betont: »Bei uns

erhalten sie noch einzelne

Schrauben und gute Tipps.« Daher

kommen die Kunden aus

der ganzen Umgebung, von

Tespe bis Stove, aus Schwarzenbek

und den Randbezirken

Hamburgs.

Schlüsseldienst, Schließanlagen

und die gesamte Sicherheitstechnik

bietet Wilfried Sadler in

seinem Geschäft, ebenso wie

Gardena-Produkte. In seiner ruhigen

Art sagt er verlässlich:

modische Kopftücher und lange

Röcke zierten die Spieler. Bei

diesem Turnier zählte der Spaß

Die Sadler-Crew stets im Dienste der Kunden: Jan Ackermann, Christian

Harms und André Kröpelin. Foto: Gabriele Kasdorff

»Was wir nicht haben, bestellen

wir, dann bekommt der Kunde

seine Ware am nächsten Tag.«

Die günstigen Preise kann er

dank des größten Einkaufsverbandes

halten. »Generationen

von Handwerkern und Häuslebauern

haben sich bei meinen

Mitarbeitern und mir beraten

lassen«, bestätigt er.

Es herrscht eine ganz besondere

Stimmung in seinem Geschäft

an der sportlichen Gemeinschaft

mehr als die Leistung. Jeder

spielte im Mixed, mit wechselnden

Partnern, drei Mal 45

Minuten. In den Spielpausen

beantworteten die Turnierteilnehmer

Fragen zum Allgemeinwissen

in Plattdeutsch

und ein Geschicklichkeitsspiel

forderte die Fingerfertigkeit heraus.

Gegen Mitternacht wurden die

Punkte addiert und Gerhard

Schneider zum Sieger des Turniers

erklärt. Als Sieger darf er

das Motto des nächsten Mottoturniers

bestimmen, aber noch

ist es nicht bekannt.

Selbsthilfegruppe »Entsorgte Eltern und Großeltern«

Geesthacht (zrk) - Die Selbsthilfegruppe

»Entsorgte Eltern und

Großeltern« trifft sich wieder am

Mittwoch, 19. Januar von 18.15

Uhr an im Geesthachter Treffpunkt

Oberstadt im Dialogweg 1.

Die Gruppe wird wie im vergangenen

Jahr begleitet von dem Juristen

Hartmut Haas.

Aus unterschiedlichen Gründen

verlieren Kinder oft, am häufigsten

aber nach Trennung oder

Scheidung, den Umgang mit geliebten

Bezugspersonen. Der

Gang »entsorgter Eltern oder

Großeltern« zum Jugendamt

oder dem Familiengericht, hilft

den Kindern meistens nicht.

Die Betroffenen, die Rat und

Trost während dieser schweren

Zeit in der Gruppe suchen und

auch finden, möchten die Verantwortlichen

in Politik und Justiz

bitten, neue Wege zu gehen, auf

alte und verkrustete Denkmuster

zu verzichten und neuen Er-

kenntnissen der Kinderpsychologie

sowie der Hirnforschung

Raum zu geben. Kinder brauchen

Frieden. Dieser kommt aber nur

über die Versöhnung und die Versöhnung

nur über Gespräche.

Die Gruppenmitglieder halten an

ihrem Ziel fest, wieder Umgang

mit ihren Kindern oder Enkeln zu

bekommen.

Im letzten Jahr wurde eine Demonstration

in Lüneburg organisiert

mit dem Thema: »Allen Kindern

beide Eltern und Großeltern«

und eine gelungene Fachtagung

mit namhaften Referenten

zu dem Thema: »Gesundes

Aufwachsen – trotz Trennung der

Eltern«.

In der Weihnachtszeit wurde

auch noch eine weitere Aktion

vor einem Amtsgericht gemacht,

um das Unverständnis zum Ausdruck

zu bringen, dass es Eltern

oder Großeltern sogar per Gerichtsbeschluss

untersagt wird,

den geliebten Kindern oder Enkeln

Geschenke zum Weihnachtsfest

zukommen zu lassen.

Als Weihnachtsmänner verkleidet,

bauten sie vor dem Amtsgericht

eine große Geschenkepyramide

auf, verteilten Süßigkeiten

an die Passanten und klärten

über ihre Aktion auf.

Die Selbsthilfegruppe wird auch

im Jahr 2011 auf das Trennungsleid

der Kinder sowie der betroffenen

Eltern oder Großeltern aufmerksam

machen. Dabei setzen

sie auf den Dialog mit den entsprechenden»Kindeswohl-Verantwortlichen«.

Betroffene Eltern

oder Großeltern können einfach

zum Gruppentreffen dazu kommen

oder telefonisch über Dorette

Kühn, Tel. 04152/ 34 20 oder

über Peter Witkowski. Tel. 04137/

70 56 Kontakt aufnehmen. Informationen

gibt’s auch auf der

homepage unter www. entsorgteeltern-und-grosseltern.de

an der Bergedorfer Straße 19,

dem auch seine Mitarbeiter seit

mehr als zwanzig Jahren die

Treue halten. Bei aller Tradition

hat sich Wilfried Sadler jedoch

nie dem Wandel der Zeiten verschlossen,

und so ist er auch im

Internet unter www.sadler-werk

zeuge.de vertreten. Seine Kunden

wissen: Der Name Sadler

steht für Qualität, und dies seit

mehr als 50 Jahren.


18. Januar 2011 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 Seite 7

Geesthachter Schützengesellschaft

Ehemalige Damenköniginnen und Adjutantinnen

schießen Pokal aus

Nach dem Schießen wird gemütlich Kaffee getrunken, stehend Schützenkönigin Anke »die Historische« Engelbrecht

und Hannelore Mosel, Leiterin der Damenabteilung. Foto: Gabriele Kasdorff

Geesthacht (gak) – Bevor es

zum gemütlichen Teil ging,

schossen die 14 Schützinnen der

Geesthachter Schützengesellschaft

(GSG) um den Pokal der

Aus der PENNY-Pfl anzenwelt

Tulpenstrauß*

Verschiedene Farben,

7 Stiele im Bund

1. 49

2 6%

Bund

IGLO

Rahmspinat

0. 99

Garderobenschrank*

• Spanplatte, mit pfl egeleichter

Kunststoff oberfl äche

• Ideal für schmale Flure

• Farbe: Wengefarbig/Weiß

• Aufbaumaße ca.

H 190 x B 55 x T 25 cm

Viel Stauraum!

Stück

ehemaligen Damenköniginnen

und Adjutantinnen. Hannelore

Mosel: »Wir schießen die beste

10 mit fünf Schuss, der beste Teiler

gewinnt.« Das Ergebnis und

34. 99

4 kg!

4-kg-Netz

1 kg = 0.40

** Seit Montag, 17.01.2011

im Preis gesenkt!

750-g-

Packung

1 kg = 1.32

35

1. 35 11. 35

3er-Pack!

Speisekartoff Speisekartoffeln eln

Deutschland, vorwiegend

festkochend, Sorte siehe

Etikett, Kl. I

20%

Romana-

Salatherzen**

Spanien, Kl. I

37%

Ohne Zucker!

3er-

Packung

46er-Dose

** Seit Montag, 17.01.2011

im Preis gesenkt!

WRIGLEY’S Extra

Professional

Kaugummi

Versch. Sorten

23 %

2. 22

27%

Mit Spiegel und Schuhkipper!

89

2. 89 22. 89

MELITTA

Café Auslese

500-g-Packung

1 kg = 6.66

3. 33

Stück 39.

4. 59 44. 59

Orangen**

Spanien,

Griechenland,

Italien, Navels/

Navelinas, Kl. I

2-kg-Netz

1 kg = 0.65

Hot Dogs*

450-g-Glas

Abtropfgewicht

= 250 g

100 g = 0.52

1. 29

HENGSTENBERG Mildessa Mildes

Weinsauerkraut oder Rotessa

591,5-Liter-

1,5-Liter-

PET-Flasche

Garderobe*

• Spanplatte, mit pfl egeleichter

Kunststoff oberfl äche

• Garderobenpaneel, mit stabilen Metallhaken

und Hutablage • Wandspiegel

• Schuhschrank mit einer Schublade

und Ablagefach • Schuhkipper für ca.

8–10 Paar Schuhe • Aufbaumaße ca.

H 195 x B 98 xT 24,8 cm

99

500 g

1 kg = 5.18

1 Liter = 0.37

Suppenfl eisch

vom Rind

Ohne Knochen

1 8 %

2. 59

315-ml-Dose

Abtropfgewicht = 285 g

1 kg = 1.93

2 0 %

0. 55

69

0. 69 00. 69

SCHWIP SCHWAP

mit oder ohne Zucker

Koff einhaltiges Erfrischungsgetränk,

zzgl. 0.25 Pfand

1,5 Liter!

35%

0. 55

03. KW vom 20.01.11 – 22.01.11 - NO/LE/KS/KN/ES/EN - Druckfehler vorbehalten. Serviervorschläge.

3. 19 33. 19

85

0. 85 00. 85

400-g-

Packung

1 kg = 3.98

NUR FÜR KURZE ZEIT: AB DONNERSTAG!

ANGEBOTE, INFOS, REISEN ... unter www.penny.de

1. 59

0. 99

somit die Siegerin wird jedoch

erst auf dem Schützenball bekannt

gegeben. Die älteste aktive

Schützin, Ellen Gronert (78),

sagte lächelnd: »Ich bin bereits

99

1. 99 11. 99

59

1. 59 11. 59

Starke Marken

zum niedrigsten Preis!

2-kg-Netz!

Clementine

Spanien, Clemenules/

Clemenvillas KL. I

11%

1-kg-Netz

0 . 88

18%

99

0. 99 00. 99

1. 29

59

1. 59 11. 59

seit 43 Jahren dabei.« Die Jüngste

ist zugleich auch die Schützenkönigin,

Anke »die Historische«

(49). Als Anreiz für eine gute

Leistung stehen die Wanderpokale

auf der reichlich gedeckten

Kaffeetafel mit den selbst gebackenen

Torten.

Das Ergebnis und somit die Siegerin

wird jedoch erst auf dem

Königsball bekannt gegeben.

Hannelore Mosel erläuterte: »Ich

bin die Einzige, die das Ergebnis

kennt.

Das Geheimnis wird gut gehütet,

damit es spannend bleibt.« Der

Königsball findet am 5. Februar

von 20 Uhr an im Ballsaal des

Gasthauses Ahrens in Marschacht

statt. Heike Geß lädt ein:

»Gäste sind uns sehr willkommen,

es handelt sich um einen

öffentlich Ball, bei dem wir um

Abendgarderobe bitten.« Anmeldungen

nimmt sie telefonisch

unter 04152–74243 entgegen.

3er-DVD-Set Jagdfi eber

inkl. der Neuheit Jagdfi eber 3 in einer Box*

19

Exklusiv bei

PENNY erhältlich!

19. 99

Set

Fibromyalgie

Geesthacht (zrk) - Das erste

Treffen im Jahr 2011 findet am

Mittwoch, 26. Januar, von

18.30 Uhr an im Treffpunkt

Oberstadt am Dialogweg 1 in

Geesthacht statt.

Bei dem Gruppentreffen steht

der Erfahrungsaustausch mit

Gleichbetroffenen, die an Fibromyalgie

erkrankt sind oder

andere chronische Schmerzen

haben, im Vordergrund. Interessierte

sind zum Gruppentreffen

eingeladen. Sie können

sich unter Tel. 04152/ 93 500

34 mit der Gruppensprecherin

in Verbindung setzen.

Krustenbraten*

Vom Schwein,

aus der Schulter

kg 3. 99

1 1 %

Bayerischer

Leberkäse

Fein oder grob

1. 59

»Ich bin Wir«

DONNERSTAG SAMSTAG

BIS

79

1. 79 11. 79

250-g-

Packung

100 g = 0.56

4er-Packung!

4 x 125-g-

Pckg.

1 kg = 1.54

Pfandfrei!

LCD-TV 60 cm/23,6“

FHD/DVB-T* Stück

3 3%

Ihre private

Kleinanzeige oder

Familienanzeige

geben Sie auf unter

Tel. 0 41 52 - 50 05

Fax 0 41 52 - 7 88 55

E-Mail:

a.runge@viebranz.de

oder persönlich in der

Bergedorfer Straße 53

Brunstorf (zrml) - Der Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte

»Ich bin Wir« lädt alle Eltern behinderter Kinder und

Jugendlicher sowie alle Interessierten am Mittwoch, 19. Januar,

um 20 Uhr in das Pastorat Brunstorf am Kirchweg 11 ein.

Nähere Auskünfte bei Sabine Dawes, Tel. 04152 – 80 54 44,

und Andreas Weße, 04152 – 87 77 93.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unter

http://www.ibw-rz.de.

ARLA Kaergarden

Gesalzen oder ungesalzen

17 %

HOHES C Saft

Verschiedene Sorten

1-Liter-Flasche

0. 99

60-cm-/ 23,6“-Bildschirmdiagonale im 16:9 Format

10%

1. 39

1. 69 11. 69

49

1. 49 11. 49

69

Danone Obstgarten*

Verschiedene Sorten

0. 77

*Begrenzte Vorratsmenge! Dieser Artikel kann bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Dieser Artikel ist nur vorübergehend in unserem Sortiment und nicht in allen Filialen erhältlich. Sollte

dieser Artikel trotz sorgfältiger Planung ausverkauft sein, wenden Sie sich bitte an unseren Filialleiter. Hilfe erhalten Sie auch über unsere Hotline: 0180 - 333 1010 (9 ct / Min, inkl. 19% MWst., aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min)

oder per e-mail: info@pennyservice.de. Die nächste Filiale fi nden Sie im Internet unter www.penny.de oder schreiben Sie an PENNY-Markt GmbH, 50603 Köln.

USB-2.0-Eingang für

Wiedergabe und Aufnahme!

3 Jahre Hersteller-Garantie!

Integrierter DVB-T-Tuner!

249.- 279.-

227799...-

MO – SA BIS 22 UHR GEÖFFNET AB DONNERSTAG VOM 20.– 22. JAN. 11

G_PY_KW03_DoAz_280_296.indd 1 17.01.11 14:42


Seite 8 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

· · · SPORT AKTUELL · · ·

Sportabzeichen

Vierjähriges Erdmännchen und Goldregen für Prüfer

Stolz zeigen die Vier- bis Siebenjährigen ihre Erdmännchenurkunde. Fotos: Gabriele Kasdorff

19. Spieltag

Hamburger SV - Eintracht Frankfurt

FC Bayern München - 1. FC Kaiserslautern

Borussia Dortmund - VfB Stuttgart

1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg

SC Freiburg - 1. FC Nürnberg

Hannover 96 - FC Schalke 04

1. FC Köln - SV Werder Bremen

Borussia Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen

1899 Hoffenheim - FC St. Pauli

Ergebnisse vom 18. Spieltag

Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund 1:3

SV Werder Bremen - 1899 Hoffenheim 2:1

VfB Stuttgart - 1. FSV Mainz 05 1:0

VfL Wolfsburg - FC Bayern München 1:1

1. FC Nürnberg - Borussia Mönchengladbach 0:1

FC St. Pauli - SC Freiburg 2:2

FC Schalke 04 - Hamburger SV 0:1

Eintracht Frankfurt - Hannover 96 0:3

1. FC Kaiserslautern - 1. FC Köln 1:1

Tabellenplätze

1. Borussia Dortmund +31 42:11 46

2. Hannover 96 +1 28:27 34

3. 1. FSV Mainz 05 +10 30:20 33

4. Bayer 04 Leverkusen +8 36:28 33

5. FC Bayern München +11 32:21 30

6. SC Freiburg +0 27:27 29

7. Hamburger SV +0 28:28 27

8. Eintracht Frankfurt +0 24:24 26

9. 1899 Hoffenheim +9 33:24 25

10. 1. FC Kaiserslautern +0 28:28 22

11. FC Schalke 04 +0 25:25 22

12. 1. FC Nürnberg -7 22:29 22

13. SV Werder Bremen -11 25:36 22

14. VfL Wolfsburg -1 25:26 20

15. FC St. Pauli -14 18:32 18

16. 1. FC Köln -15 19:34 16

17. VfB Stuttgart -2 33:35 15

18. Bor. Mönchengladbach -20 27:47 13

Geesthacht (gak) – Gespannte

Erwartung und Aufregung

herrschte in der Sporthalle an der

Mercatorstraße beim VfL Geesthacht.

Eike Kränz verlieh die Urkunden

und Sportabzeichen für

die Kinder und Jugendlichen. Sie

erläuterte: »Das Deutsche Sportabzeichen

können die Kinder erst

ab sieben Jahren machen. Daher

haben wir vom VfL Grünhof-Tesperhude

das ‚Erdmännchen’

übernommen. Daran können die

Kinder bereits ab drei Jahren teilnehmen,

unser jüngster Sportler

ist Marco Heitmann, er ist erst

vier Jahre alt.« Der HSV-Fan wird

am 8. Februar fünf Jahre alt und

ist mit seiner siebenjährigen

Schwester zum Sportplatz gegangen.

»Fast nebenbei hat er dann

Sie erreichten das Goldene Sportabzeichen zum ersten Mal.

Bis zu elf Mal haben die Kinder und Jugendlichen ihr Sportabzeichen in Gold absolviert.

Unseren

Geesthachter

Redakteur

Olaf Kührmann

erreichen Sie unter

Tel. 0 41 51 - 88 90 47

Fax 0 41 51 - 88 90 44

E-Mail:

o. kuehrmann@viebranz.de

mitgemacht und alles geschafft«,

sagte Mutter Anja Heitmann (37)

stolz lächelnd. Er musste 50 Meter

laufen, einen Weitsprung machen,

mit dem Schlagball werfen

und einen 400-Meter-Lauf absolvieren.

»Das ging ganz leicht«,

strahlte er.

Die Erdmännchenurkunde erhielten

neun Kinder, das Sportabzeichen

in Bronze erreichten

24, 13 das Silberne, neun erhielten

Gold und 24 erreichten zum

wiederholte Male Gold.

Zum ersten Mal waren auch zwei

Schüler der Hachede-Schule dabei.

Melanie Reimer (9) erhielt

das Sportabzeichen für Behinderte

in Bronze, während ihr Bruder,

Marcel Reimer (11), das Silberne

für Behinderte erreichte. Um das

Sportabzeichen machen zu dür-

Fortsetzung auf Seite 11


18. Januar 2011 Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 BüA7/SA7/LR7/GA9

KW 03

Schweinehaxen

dickfleischig,

frisch oder

gepökelt

Spanien

Paprika rot

Hkl. I

(1 kg = 3.58 €)

Absenkautomatik

WC-Sitz Duroplast

weiß, passend auf alle

handelsüblichen

Becken

1. 79 1. 79

1 KILO

1. 79 1. 79

500g Beutel

19. 99 19. 99

29.99

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen an Endverbraucher !

Für Druckfehler keine Haftung. Besuchen Sie uns im Internet:

www.famila-nordost.de

Gültig ab Mittwoch,

19.01. bis 22.01. 2011

besser als gut!

frisches

Schweinekotelett

ohne Filet

Westland

Old Amsterdam

holl. Schnittkäse,

48% Fett i.Tr.,

100g im Stück

Auffahrrampen

2 Stück, zusammenklappbar, stabil und

rutschfest durch

gelochte Oberfläche,

Traglast max. 500kg,

bis 225mm

Reifenbreite,

ca. 2m lang

2. 99 2. 99

1 KILO in Scheiben

1. 29 1. 29

1.79 spar 27%

88. 88 88. 88

129.99

Kasseler-

Kotelett

aus der Mitte saftig und

mild geräuchert, im Stück

1kg

2. 99

Schinkenkrustenbraten

bratfertig mariniert

oder natur

1kg

3. 33

Lätta

Halbfettmargarine

500g Becher

(1 kg = 1.54 €)

-.77

Wagner

Die Backfrische Pizza

versch. Sorten, gefroren

320-360g Packung je

(1 kg = 6.36 - 7.16 €)

1.29 spar 40%

2. 29

nutella

400g Glas

(1 kg = 3.23 €)

2.69 spar 14%

1. 29

1.99 spar 35%

Barilla

Italienische Teigwaren

“Blaue Serie”

verschiedene Sorten

500g Packung je

(1 kg = 1.78 €)

-.89

1.49 spar 40%

Coca-Cola, Fanta,

Sprite oder Mezzo Mix

verschiedene Sorten

Kiste mit 12 PET-

Flaschen à 1 Liter je

(1 Liter = 0.67 €)

7. 99

zzgl. 3.30 €

10.99 spar 27%

Pfand

Spee oder

Weißer Riese

Megaperls18WLoderGel

20 WL, versch. Sorten

Packung/Flasche je

(1 WL = 0.16/0.14 €)

2. 79

Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr: Bad Oldesloe • Bargteheide • Kaltenkirchen • Lauenburg • Mölln • Pinneberg, Flensburger Str. • Quickborn, Feldbehnstr. • Trittau • Wedel.

Mo.-Sa.8-21Uhr: Ahrensburg • Elmshorn • Geesthacht • Norderstedt • Pinneberg,Westring • Quickborn, Pascalstr. • Reinbek. Mo. - Sa. 8 - 22 Uhr: Hamburg-Steilshoop Mo. - Sa. 7 - 20 Uhr: Uetersen


BüA8/SA8/LR8/GA10 Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

VERMIETUNGEN

3-Zi.-Whg., 230 m² Wohnfl. auf einer

idyllischen Reitanlge, große Wohnküche

+ EBK, V-Bad, G-WC, helle Räume.

NM EUR 980,- + NK, Tel.

0172 - 9 84 65 43

Geesthacht

Worther Weg 114 a - c

ab 1.2.11 frei: 3-Zi.-Whg., 68,96 m²,

EBK, D-Bad, Balkon, Aufzug,

EG, 500 € KM + 190 € NK

3 MM Kaution

ab 1.2.11 frei: 2-Zi.-Whg., 54,16 m²,

EBK, D-Bad, Dachterrasse, Aufzug,

2. Stg., 480 € KM + 150 € NK

3 MM Kaution

Mölln, Villenstraße 13 a - c

ab sofort frei: 2-Zi.-Whg., ca 61,17 m²,

EBK, D-Bad, Balkon, 1. OG, 480 € KM

+ 160 € NK, 3 MM Kaution

Heilmann Consulting GmbH

Auf der Heide 14 · 21514 Büchen

Tel. 0171 - 8 61 56 22

www.heilmann-gmbh.de

Komfort kommt vor und zwar hier:

Lauenburg, Berliner Str. 104, 3 Zi., ca.

69 m², 1. OG, modernisiert in 2005, Laminat,

VB + DB, Küchenzeile, Balkon, Miete:

350,00 EUR zzgl. NK + Kaution,

Frau Weiss, 0431/9796-770

Provisionsfrei! . www.prelios-wohnen.de

Basedow, 3-Zi.-Whg., 95 m², eig.

Eing., EBK, D-Bad, Gart. u. Carp.,

KM EUR 550,- + NK/Kt., frei ab

1.02.2011, Tel. 04152 - 5 21 67 od.

0173 - 4 38 67 81

Brunstorf, Zi. m. Duschbad, WC u. Küchenbenutz.,

ab EUR 250,- inkl. aller

NK, Tel. 04151 - 86 96 67

Büchen, suche NM für 50-m²-Single-

Whg., EBK, D-Bad, Terr. + kl. Garten,

KM 325,- EUR, Tel. 0176 - 48 78 59 18

Büchen, EFH, Näh. Bhf., ca. 200 m²,

ideal für Praxis od. Büroräume, auch

teilbar in 2 Einheiten, Balk., Terr., NK

+ Kt., Tel. 0171 - 3 53 44 09

Singlewohnung!

IMMOBILIEN

A N Z E I G E N

BAUEN & WOHNEN KRAFTFAHRZEUGE

Garagentore + Antriebe

Hanse-Tore

21514 Büchen · Birkenweg 3

Tel. 04155 / 823 006, Fax 823 007

www.hanse-tore.de

Nutzen Sie unsere Medien!

Beilagen in unseren Anzeigenblättern

Sie haben die Wahl:

Dienstags: 53.900 Exemplare

Freitags: 49.125 Exemplare

oder eine individuelle Buchung

von Teilgebieten

Lauenburg, Bergstr. 6, 2 ½ Zi., ca. 38 m²,

DG, Miete: 186,00 EUR zzgl. NK + Kaution,

Frau Weiss, 04 31-97 96-7 70

Provisionsfrei! . www.prelios-wohnen.de

Wir sind im Bereich Prospektverteilung

Ihr kompetenter und zuverlässiger

Partner!

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wir sind für Sie da:

Daniela Paul 04151 / 88 90 - 31

Katharina Hoffmann 04151 / 88 90 - 0

Büchen, EFH in Sackgasse, 4 Zi., 144

m², EBK, V-Bad, G-WC, frisch renov.,

Laminat, Doppelgarage, 825,- EUR +

NK/Kt., Tel. 0171 - 3 53 44 09

Elmenhorst, DHH in ruh. Lage, 120

m², 5 Zi., EBK, V-Bad, 200 m² Garten +

Carport, KM 680,- EUR + 70,- EUR NK,

frei ab 1.3., Tel. 04156 - 8 13 30

Fuhlenhagen, 3-Zi.-Whg., 80 m², EG,

EBK, Vollbad, Garten, Haustiere erlaubt,

zum 1.03. od. später frei, KM

434,50 EUR + NK + 3 MMK, Tel.

04156 - 74 78 od. 0174 - 4 13 11 27

Geesth.-Grünhof, 1,5-Zi.-Kft.-Whg.,

40 m², EBK, ruh. Lage, keine Hunde,

275,- EUR + NK/Kt., Tel. 04546 - 4 14

od. 0160 - 90 50 83 40

Geesthacht, v. priv., 2-Zi.-Whg., EG,

ca. 50 m², D-Bad, EBK, Terr., PKW-

Stpl., Miete 310,- EUR, NK, Kt., Tel.

04153 - 32 80

Geesthacht, v. priv., 2-Zi.-Whg., OG,

ca. 50 m², D-Bad, EBK, Balk., PKW-

Stpl., 320,- EUR, NK, Kt., frei z.

1.04.11, Tel. 04153 - 32 80

Geesthacht-Zentr., 2-Zi.-Sout.-Whg.,

69 m², EBK, V-Bad, KM 480,- EUR +

120,- EUR NK, 3 MM Kt., frei ab sof., v.

priv., Tel. 0162 - 8 67 14 32

Gülzow, nette freundl. 2-Zi.-Whg.,

Erstbez., 70 m², DG, EBK, D-Bad, Abstellr.,

Kfz-Stellpl., KM 400,- EUR + Kt.,

Tel. 0178 - 1 94 63 44

Gesucht wird eine Blaskapelle

Hamburg (zrcw) - Mit der

Tournee-Ausgabe seiner TV-

Show Musikantenstadl kommt

Andy Borg am 4. Februar, um

19.30 Uhr, in die Sporthalle

nach Hamburg. Als Gäste begrüßt

der Moderator und Sänger

unter anderem Monika

Martin, Patrick Lindner, das Alpentrio

Tirol, Markus Wolfahrt

und die Jodlerkönigin Herlinde.

Nun gibt es für Blaskapellen

einen Auftritt beim Musi-

kantenstadl zu gewinnen. Gesucht

wird eine Blaskapelle, die

den Stadl eröffnen darf. Zur Bewerbung

brauchen die Veranstalter

den Namen, die Größe

der Kapelle (mindestens 20

Personen), den Ansprechpartner

oder Leiter, Kontaktdaten,

eine Internetseite und die Auswahl

des Liedes, das der Kapelle

frei steht zu wählen. Bewerbungen

bitte an m.matthies

sen@riverconcerts.de

BEILAGENWERBUNG

VIEBRANZ

VERLAG

oder wenden Sie sich an Ihren persönlichen Anzeigenberater

oder an unsere Geschäftsstellen vor Ort.

Geesthacht, zentr.nah, Elbe, 2,5 Zi.,

1.OG, ca. 62 m², Balk., Kü., Bad +

Fußbd. neu, energetisch san., Miete

480,- EUR + 120,- EUR NK voraus,

3 MM Kt., frei sofort od. n. Vereinb., v.

priv., Tel. 0162 - 8 67 14 32

Geesthacht, Stadtmitte, 1½-Zi.-Whg.,

EBK, Blk., 47 m², EUR 364,- zzgl. NK/

Kt., Tel. 0172 - 4 31 39 03

Geesthacht/Innenstadt, Neubau-Büroräume

mit separatem Eingang, 2

Zi., ca. 74 m² Nutzfl., gute Ausstattung

mit EBK, Behinderten-WC, Terr.,

Garten, Mietpreis mtl. 690,- EUR,

Gerner Immobilien GmbH, Tel.

04152 - 88 55 42 ivd

Geesthacht, Lichterfelder Str., ruhige

Lage, v. priv., 3-Zi.-DG-Whg., gemütl.

Dachgeschoss auf 2 Ebenen, EBK,

Bad, Keller, Stellpl., ab 01/2011,

548,- EUR + 158,- EUR NK + KTM,

Tel. 0151 - 15 25 58 37

Gülzow, DG-Whg., 76 m², EBK, D-Bad,

Stellpl., Büro u./o. Werkstatt, VB KM

400,- EUR, Tel. 0178 - 1 94 63 44

Gülzow, 3-Zi.-Whg., 01.02. frei, ca. 80

m², EBK, V-Bad, Kell., Terr., kalt 460,-

EUR + NK/Kt., Mo. - Fr. 8 - 16 Uhr, Tel.

04531 - 80 91 43

Juliusburg: DHH, 3 Zi., 75 m², Bodenraum,

evtl. Gartennutzg., Stellpl.,

400,- EUR + NK + 2 MM Kt. + Courtage,

LBS-Immobilien Sabine Zeller, Tel.

04151 - 8 10 81

Jetzt mieten und mietfrei wohnen!

Lauenburg, Pappelallee 2, 2 ½ Zi., ca. 66

m², EG, Bad und Küche modernisiert, Loggia,

Miete: 326,00 EUR zzgl. NK + Kaution

Frau Weiss, 0431/9796-770

Provisionsfrei! . www.prelios-wohnen.de

Hohnstorf/E., v. priv., 2,5-Zi.-Kft.-

Whg., 63 m², DG, Loggia, EBK, 380,-

EUR, NK, Kt., Garage, frei z. 1.02.11,

Tel. 04153 - 32 80

Langenlehsten (Büchen/Gudow),

3-Zi.-Whg., 72 m², EBK, HWR, gr.

Balk., 9 m², ab sof. od. später, Haustiere

erl., 410,- EUR + NK, Tel.

0171 -1222400 od. 04155 - 52 16

Lanze, 4-Zi.-Whg., ca. 76 m², EBK,

V-Bad, Terr., Spielpl., Stellpl., Tel.

04153 - 5 11 75

Lanze, 4-Zi.-Whg., 93 m², EBK, V- +

D-Bad, G-WC, Boden, Carp., Spielpl.,

Balkon, KM 500,- EUR + NK/Kt., Tel.

04153 - 42 86

Lauenburg, Elbstr. 81, z. 1.05.11,

1 Zi., V-Bad, EBK, ca. 32 m², Parterre,

m. eig. Gas-Zentralhzg., gepfl. Zust.,

ohne Haustiere, KM 260,- EUR + EUR

35,- NK, Kt., 700,- EUR, Tel.

0173 - 2 88 99 98

Lauenburg, in bevorz. Wohnlage,

2-Zi.-OG-Whg. - renov. - 50 m², m.

Gartennut., D-Bad, EBK, 300,- EUR +

NK/3 MM Kt., ab sof. frei, Tel.

0170 - 3 33 01 91

Lauenburg, Stadtmitte, ruhig, Südlage

im Grünen, großz. 2 Zi., Parterre,

EBK, D-Bad, Terrasse, Keller, 55 m²,

Tel. 0171 - 7 00 52 85

Lauenburg, 2-Zi.-EG-Whg., Kü.,

Abst.r., GW, V-Bad, Waschmasch.-R.

m. D., ca. 80 m², Sat-TV + Kabel, PKW-

Stellpl., NR, keine Tiere, ält. Pers. bevorz.,

ab 1.02.11, Tel. 04153 - 21 55

"Wohnen im Fürstengarten", Lauenburg/Elbe,

2-Zi.-Komf.-Whg., sep. Gebäude,

eig. Eingang, ebenerdig, 60

m² Wohnfl., neue EBK mit Geschirrspüler,

Laminat, sonnige Terrasse, v.

priv., KM 350,- zzgl. NK, Tel.

0171 - 5 63 13 01

Sport bei Hüftproblemen

Breitenfelde (zrml) - Ein

neuer Kursus für Menschen

mit Hüftproblemen, Hüftarthrose

oder Hüftprothese findet

ab 1. Februar immer

dienstags von 18.45 bis 19.45

Uhr in der Sporthalle Breitenfelde

statt. Der Kursus unter

Leitung von Gudrun Wanke,

Übungsleiterin Orthopädie

und Orthopädische Hüftschule,

soll die Lebensqualität

durch gezieltes Training

nach dem Konzept des Hüftschulinstitutes

der Univer-

sität Tübingen verbessern.

Der Kursus ist durch den Rehabilitations-

und Behinderten-Sportverband

Schleswig-

Holstein zertifiziert und mit

den Gütesiegel »Pluspunkt

Gesundheit und Sport Pro

Gesundheit« ausgezeichnet.

Eine Kostenübernahme

durch die Krankenkasse ist

daher möglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf

zehn Personen begrenzt. Weitere

Infos und Anmeldung

unter Tel. 04542 - 64 36.

Kreis sucht neue

Tagesmütter und Tagesväter

(zrcks) - Der Kreis Herzogtum

Lauenburg sucht neue Tagesmütter

und Tagesväter. Im Februar

finden wieder neue

Qualifizierungskurse zur Kindertagespflege

statt. Gesucht

werden Personen, die sich

durch Persönlichkeit und

Sachkompetenz auszeichnen

und über kindgerechte

Räumlichkeiten verfügen.

www.viebranz.de

Die Ausbildung zur Tagesmutter

oder Tagesvater wird

vom Kreis Herzogtum Lauenburg

und dem Land Schleswig-Holstein

bezuschusst.

Interessierte können sich

beim zuständigen Fachberater

Kindertagespflege unter

der Telefonnummer

04541-88 85 65 oder der

E-Mail-Anschrift riemann@kreis-rz.deinformieren.

Zurzeit werden im Kreis Her-

zogtum Lauenburg rund 500

Kinder in 139 Tagespflegestellen

betreut.

Gebrauchsübliche Abkürzungen

in Kraftfahrzeug-Kleinanzeigen:

ALU............. = Aluminiumfelgen

ASU ............ = Abgassonderuntersuchung

AU .............. = Abgasuntersuchung

ATM ............ = Austauschmotor

AHK ............ = Anhängerkupplung

ALARM ....... = Alarmanlage

Bj. ............... = Baujahr

EZ................ = Erstzulassung

Mod. .......... = Modelljahr

CD ............... = CD-Player

Col. ............ = Colorverglasung

FP ............... = Festpreis

NP............... = Neupreis

VP ............... = Verkaufspreis

VB ............... = Verhandlungsbasis

VHS ............ = Verhandlungssache

Kat. ............ = Katalysator

Klima ......... = Klimaanlage

met............. = metallic

NR .............. = Nichtraucher

Rd./Cass. ... = Radio mit Cassettenteil

SD ............... = Schiebedach

ESSD ........... = elektr. Stahlschiebedach

EFH ............. = elektrische Fensterheber

ABS ............. = Anti-Blockier-System

ASC ............. = Anti-Schlupf-System

TD ............... = Turbo-Diesel

Spoil. ......... = Spoiler

SV ............... = Servolenkung

ZV ............... = Zentralverriegelung

kW .............. = Kilowatt (1 kW = 1,36 PS)

Lauenburg, Stadtmitte, ruhig, Südlage

im Grünen, 2 Zi., Dachgeschoss,

EBK, D-Bad, Balkon, Keller, 50 m², Tel.

0171 - 7 00 52 85

Lauenb., zentr. Lage, 2 Zi., ca. 54 m²,

geh. Ausst., EBK, KM EUR 354,- zzgl.

NK/Kt., kurzfr. fr., Tel. 0160-3747319

Lauenburg, Stadtm., 2 Zi., 60 m², EBK

+ Bad, Stpl., EUR 360,- + NK/Kt., Tel.

0172 - 4 31 39 03

Lauenburg, Elbstr. 81, 2½-Zi.-Whg., z.

1.2.11, EG, 73 m², V-Bad, EBK, keine

Haustiere, Freisitz hofseitig, KM 390,-

EUR + NK 70,- EUR/Kt. 800,- EUR, Tel.

0173 - 2 88 99 98

Lauenburg, Gartenstr. 6, zentrale,

helle 3-Zi.-OG-Whg., 63 m², Blk., 24

m², V-Bad, vollrenov. Altbau-Whg.,

hohe Räume, Dielen, Stellpl., KfW-Effiz.-Haus,

KM EUR 487,50, NK EUR

72,-, Tel. 04153 - 5 98 86 63

3-Zi.-Whg. im EG, mit Balkon, in Lauenburg,

ca. 65 m², V-Bad, KM 320,-

EUR + BK 110,- EUR + HK Direktvertrag

+ Kaution, keine Courtage, ID-

Nord GmbH, Tel. 04151 - 87 90 130,

E-Mail: info@idnord.de

Lauenburg, Gartenstr., 3-Zi.-Whg., 67

m², saniert, geh. Ausstg., EBK, Gartenantl.,

KM 420,- EUR + 55,- EUR BK,

Tel. 04153 - 59 96 39

Lauenburg (hist. Altst.), 3-Zi.-Whg.,

76 m², EUR 430,- + NK, keine Kt., Tel.

04153 - 5 33 30

Schwarzenbek, zentr. Lg., 2 Zi., sep.

Wohnkü., renov., Vollbad neu, sofort

frei, 330,- EUR + NK, Tel.

04151 - 58 61

Schnakenbek, seniorengerechte, helle,

freundl. 3-Zi.-EG-Whg., ca. 100 m²,

Kamin, neue EBK, 2 Bäder, Kfz.-

Stellpl., KM 550,- EUR + NK/Kt., Tel.

04153 - 55 98 11 od. 0160-97901898

Reifen u. Felgen

Lichtmaschinen u. Anlasser

kauft man gut bei

HEIBING

21502 Geesthacht • Tel. 04152 - 7 72 73

www.heibing.de

SKODA

Fabia Extra, 1,4 l, 75 PS, 55 kW, EZ

9/04, 98.000 km, TÜV 9/11, Fahrer-/

Beifahrer-Airbag, ABS, ASR, el. behzb.

+ verst. Außensp., EFH vorn, ZV m. FB,

Rücksitz get. + klappb., Sitzhzg. vorn,

silbermet., Dachreling, höhenverst.

Sitze, Audio-Syst., Bordcomp., Klima,

abn.b. AHK, Wi.-Reifen, 6.300,- EUR

VB, Tel. 04155 - 52 02

VOLVO

Volvo V40, Benzin, Bj. 12/00, 155.000

km, kW 90, kleine Mängel, VB 3.000,-

EUR, Tel. 0172 - 8 07 99 38

NUTZFAHRZEUGE

Verkaufe Trecker, Deutz D6006, 60

PS, Bj. 1979, TÜV 8/12, mit Anhänger

und 2.800 l Wasserwagen, VB 6.000,-

EUR, Tel. 04156 - 4 49 od.

0171 - 9 15 34 60

Roseburg, 4 Zi., 78 m², DGW, EBK,

D-Bad, ruh. Lg., v. priv., EUR 380,- +

NK/Kt., Tel. 04158 - 5 90

Schwarzenbek, 3 Zi., DG, 68 m², Kü.,

Bad, ab sofort frei, Einzelpers. erwünscht,

KM 300,- EUR, 120,- EUR

NK, 2 MM Kt., Tel. 04151 - 78 46 ab

19 h

Zweedorf b. Büchen, 3-Zi.-Whg., 70

m², EBK, Blk., Gemeinschaftsgarten,

Stellpl., 350,- EUR + NK, Tel.

0170 - 3 40 32 85

MIETGESUCHE

Suche Haus od. Whg., ca. 110 m²,

im Raum Geesthacht, Dassendorf,

Schwarzenbek, plus 60 m² Gewerbefläche

für Studio, Tel.

0170 - 3 55 98 11

AN- UND VERKAUF

Reihenhaus in Schwarzenbek zu kaufen

gesucht, ab Bj. 99, Tel. ab 20 Uhr

unter 0151 - 11 70 69 67

Baugrundstücke zu verk., v. priv., von

650 bis 850 m², Ortskern, Südlage,

Gemeinde Koberg, Tel. 0171-5859742

Suche ländlich gelegenes 1-Fam.- od.

Ferienhaus im Raum Schwarzenbek

bis Bergedorf, mit großem Grundstück,

gerne Ofenheizung, Tel.

04151 - 8 37 93 68

EFH, 130 m² Wohnfl., 1.000 m² Grd.,

Winterg., Garage, Hanglage, Sackgasse,

herrl. Aussicht, 4,5 Zi., Keller,

139.000,- EUR, Feldstr. 5, Lauenburg,

Open House So., 23.01.2011, Tel.

04542-822950, www.die-makler.de

Renovierungsbed. großes Haus, gute

Lage, in Lauenburg zu verkaufen,

Preis VHS, Tel. 0170 - 5 48 06 21

Von privat an privat: Verkauf einer

hellen 2-Zi.-ETW, 57 m², in Geesthacht.

Kleine Wohnanlage mit zentraler

Sackgassenlage, Bj. 1984, 2. OG

mit Südloggia zzgl. Keller u. PKW-

Stellpl., VB 72.000,- EUR, Tel.

0172 - 4 03 20 88

WOHNMOBILE

Barankauf Wohnmobile + WoWa

Tel. 0800 - 1 86 00 00

(gebührenfrei)

DIVERSE

Ankauf PKW, Bus, Transporter und

Geländewagen, zahle gut, hole selbst

ab, 7 Tage, 24 Std., Telefon 0163 -

4 42 64 88

Su. Auto, tot od. lebendig, groß od.

klein, Abholung kostenlos, Telefon

04155 - 59 86 bis 21 h

Ankauf Toyota, Mitsubishi, Mazda

und Nissan, Geländewagen, PKW od.

Bus, alt oder neu, alles anbieten, Tel.

7 Tage, 24 h 0163 - 7 39 68 08

Kaufe PKW, Bus, Transp. od. Geländewagen,

alles anbieten, zahle gut/

bar, hole ab, Tel. 0178 - 65 23 200,

7 Tage/24 Std. erreichbar

Suche alles, was 4 Räder hat, Bj., km,

Zust., Unfall egal, PKW u. LKW, alles

anbieten, Hausbesuche mögl., für Export,

Tel. 04151 - 75 96 oder 0177 -

8 95 76 78

Kaufe PKW, Kleinbus, Transporter,

alles anbieten, gute Bezahlung (alt &

neu), Tel. 0177 - 500 67 00

Regenabweiser

Regen- und schmutzabweisend auf glatten Flächen.

Der Helfer für Auto, Haushalt und Hobby!

- Für bessere Sicht bei Regen, Schnee,

Schneeregen und Schmutz

- Schutz gegen Öl, Teer, Vogelkot und Insekten

- Für Autoscheiben, Fenster, Wintergärten,

Duschkabinen, Spiegel und Helmvisiere

- Erleichtert im Winter die Eisentfernung

Flasche, Inhalt 250 ml

empf. Preis 24,95 € nur € 4.95

Geesthachter Anzeiger Schwarzenbeker Anzeiger Lauenburger Rufer

Bergedorfer Straße 53 Schefestraße 11 Berliner Straße 24

21502 Geesthacht 21493 Schwarzenbek 21481 Lauenburg


18. Januar 2011 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 Seite 11

Fortsetzung von Seite 8

Sportabzeichen

Vierjähriges Erdmännchen und Goldregen für Prüfer

fen, müssen die Kinder schwimmen

können. Marcel und Melanie

hatten in der Helios-Klinik

bei Hellmut Schröder, im Rah-

Prüfer Karl Hermann Dünow hat 48-mal in Folge das

Goldene Sportabzeichen geschafft.

Das Bronzene Sportabzeichen erreichten diese Kinder.

men des Schwimmunterrichts

des Vereins für das schwerkranke

Kind von Ilse Timm, schwimmen

gelernt.

Bei den Erwachsenen hatten 24

Frauen und 33 Männer das

Deutsche Sportabzeichen erworben,

allein 22 Wiederholer

Strahlend präsentieren die Erwachsenen ihre Urkunden für das Sportabzeichen.

waren dabei. Sie erreichten das

Goldene Abzeichen bis zu vierzig

Mal.

Karl Hermann Dünow (67) war

einer von ihnen, allerdings errang

er bereits zum 48. Mal

Gold. Der verwitwete Stabshauptmann

außer Dienst ist

Mit 4 Jahren ist Marco Heitmann, mit Mutter Anja

Heitmann, der jüngste Teilnehmer.

sein Leben lang sportlich aktiv

und nimmt zugleich als Prüfer

das Sportabzeichen ab. Seine

Disziplinen waren: 50 Meter

Kurzstreckenlauf, 3.000 Meter

Langstreckenlauf, Kugelstoßen

mit einer fünf Kilogramm

schweren Kugel und einem

Zahnarztpraxis

sucht stundenweise zum

1. 2. 2011 eine freundliche

und zuverlässige

Prophylaxehelferin

in Niedermarschacht.

Tel. 0 41 76 / 18 80

Mitarbeiter/in

für unsere

Dichtungsstanzerei

in Geesthacht gesucht.

EDV-Grundkenntnisse

erforderlich.

Auf 400-€-Basis

A.W.Schultze GmbH

Herr Redmer

Tel. 04152-8775-32

Stellenanzeigen –

Immobilienanzeigen

FIX per FAX

oder per E-MAIL

Telefax 0 41 52 - 7 88 55

E-Mail: a.runge@viebranz.de

Anzeigenschluss:

Montag 10.00 Uhr

für Dienstag-Ausgabe

Donnerstag 10.00 Uhr

für Freitag-Ausgabe

EMPFEHLUNGEN

Fahrschule am Keil

Inh. Dieter Zdunek

Fahrschule

Schreiber

Bauausführung Stamer

Inh. André Stamer

Marktstraße 25 und

Langer Kamp 1

Pastorenkoppel 3a

21502 Geesthacht

stamer.bau@t-online.de

04152- 59 33

24 83

Tel. 04152 / 53 72

Fax 04152 / 8 12 50

Heizungstechnik Rudeuco-Rudolz GmbH

Gas- u. Ölfeuerungen, Wartungsdienst, Sanitärtechnik

Störungsdienst am Wochenende 040 / 7 20 41 93 oder Tel. 04152 / 49 00

Fahrschule

Hönsch

Keil 9

21502 Geesthacht

Dösselbuschberg 3

21502 Geesthacht

04152-

65 68

04152-

27 92

Gartentraum-Geesthacht.de

Gartenpflege · Gehölzschnitt · Teichanlagen

Wege- u. Terrassenbau · Winterdienst

Tel. 04152 - 878 362 · Fax 04152 - 878 408

€ 30,- Gutschein bei Neukunden

Hubert Sorkalla

Renault und Dacia

Vertragspartner

in Bergedorf

Randersweide 1a, 21035 Hamburg

Tel. 040 / 7 35 60 70 und 040 / 7 35 60 71

Kfz-Reparaturen aller Fabrikate

Mindestwurf von 7,50 Metern,

Weitsprung und 200 Meter

Schwimmen. »Da muss man

sich schon ganz schön anstrengen«,

sagte er. Der ruhige Mann

ist als Berufssoldat viel in der

Welt herumgekommen und

diente unter anderem 18 Jahre

im Verteidigungsministerium

im Führungsstab der Streitkräfte.

STELLEN

Hier bin ich Mensch …

Mit rund 1.200 dm-Märkten, 23.000 Mitarbeitern in Deutsch land

sowie weiteren dm-Märkten in elf europäischen Ländern sind

wir einer der führenden Drogeriemärkte. Engagement, Können

und Ideenreichtum eines jeden Mit arbeit ers erlauben uns, das

Gewöhnliche außergewöhnlich gut zu machen.

Wir suchen für unsere neu eröffnende Filiale in Geesthacht:

Mitarbeiter/-innen

für die Warenveräumung in Teilzeit (6–10 Std./Wo.) sowie

Mitarbeiter/-innen

in Teilzeit (20–25 Std./Wo.), die

• Freude daran haben, Kunden zu beraten,

• teamfähig und offen gegenüber Menschen sind,

• zeitlich flexibel und belastbar sind und

• idealerweise über eine kaufmännische

Ausbildung verfügen.

Wir ermöglichen Ihnen:

• tarifliche Bezahlung,

• Weiterbildung und individuelle Entwicklung,

• gute Einarbeitung,

• ein angenehmes Arbeitsklima.

Bitte bewerben Sie sich online unter

www.dm-drogeriemarkt.de

oder senden Sie eine schriftliche Bewerbung

mit der Kennwort ,,Geesthachter Anzeiger_288“ an:

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG

MitarbeiterManagement

Postfach 10 02 25 • 76232 Karlsruhe

Mit strahlenden Augen berichtete

er: »Mit den Kindern zu trainieren,

macht mir am meisten

Freude. Es ist wunderbar, mit

welcher Begeisterung die Kleinen

dabei sind.« Vom 1. Mai an

werden die Sportbegeisterten

ihn wieder auf dem Sportplatz

Fortsetzung auf Seite 12


Seite 12 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

DENN IHR URLAUB LIEGT SO NAH

Sommer 2011 im Harz

Gasthof/Pension Zum Harzer Jodlermeister in Altenbrak

• 5x Übernachtung • 5x Frühstück • 5x Abendessen

• 1x Begrüßungspräsent (Jodlerkräuterschnaps)

• 20% Ermäßigung auf die Harzer Bergsauna

• Hotel-Infopost mit Wetter, Wandertipps, Ausflugsmöglichkeiten

etc. • Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Der Naturpark Harz, das nördlichste

Mittelgebirge Deutschlands, erwartet Sie zu Zeitraum DZ EZ

einem Urlaub der besonderen Art.

01.05.11-28.10.11 145,- 219,-

Ozeaneum Stralsund

★★★ Inter City Hotel Stralsund in Stralsund

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück • 1x Eintritt in das Ozeaneum

• Nutzung des ÖPNV in Stralsund

Die als UNESCO-Welterbe geadelte Hansestadt Stralsund ist mit ihrer Geschichte,

der einmaligen Lage am Wasser und den vielen historischen Bauten

ein Highlight in der norddeutschen Region. Eine moderne touristische

Infrastruktur und die Nähe zur Ostseeinsel

Rügen lassen für Individualtouristen keine

Zeitraum DZ EZ

Wünsche offen.

ab sofort-19.04.11 99,- 135,-

Frauenkirche Dresden

★★★ S Ramada Resident Hotel Dresden

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück • 1x Eintritt zu „Präsentation der

Frauenkirche mit Orgelmusik“ (am Freitag)

Die „Präsentation Frauenkirche mit

Orgelmusik“ vereint Wort und Musik.

Ein Kirchenführer bringt Ihnen die

Einzigartigkeit der Frauenkirche näher

und Organisten lassen für Sie die Orgel

erklingen.

Berlin

★★★★ Holiday Inn Berlin City East

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück

Erleben Sie Berlin, die Metropole mit Großstadtflair, historischen Sehenswürdigkeiten

& moderner Architektur, exklusiven Shoppingmöglichkeiten &

Flohmärkten sowie Restaurants, Cafés &

Bars.

hr Hotel: Das 4-Sterne Hotel liegt im

Nordosten von Berlin. Das Hotel verfügt

über 312 komfortable Zimmer, Rezeption,

Bar, Bistro und Sauna.

Schwarzenbeker Anzeiger

Schefestraße 11 · Schwarzenbek

☎ 0 41 51 - 88 900

Lauenburger Rufer

Berliner Straße 24 · Lauenburg

☎ 0 41 53 - 5 22 22

Geesthachter Anzeiger

Bergedorfer Straße 53 · Geesthacht

☎ 0 41 52 - 50 05

145,- € p. P. im DZ

99,- € p. P. im DZ

119,- € p. P. im DZ

ab 75,- € p. P. in DZ

Beratung und Buchung FeriDe Reisen Tel.:

089 - 14 34 17 7 17

www.feride.de

Ihre Bestellnummer:

KVV0165

PKW-FERIEN

Preise pro Paket und Person in Euro

Preise pro Paket und Person in Euro

Zeitraum

15.04.11-17.04.11

DZ EZ

06.05.11-08.05.11

15.07.11-17.07.11

02.09.11-04.09.11

119,- 165,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Zeitraum DZ EZ

ab sofort-28.12.10

01.01.11-31.03.11

75,- 129,-

01.04.11-19.05.11

23.05.11-01.06.11

85,- 139,-

20.05.11-22.05.11 135,- 239,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

Sportabzeichen

Vierjähriges Erdmännchen und Goldregen für Prüfer

Sportabzeichen in Silber für die jungen Sportler.

Fortsetzung von Seite 11

an der Berliner Straße montags

von 18 Uhr an mit Kindern und

Erwachsenen trainieren sehen. Er

ermuntert auch ältere Mitbürger:

»Hier kann jeder mitmachen. Es

macht wirklich Spaß und die Mitgliedschaft

in einem Sportverein

ist nicht erforderlich.« Seine große

Freude sind die sportbegeisterten

Kinder. Und so wird er im

Frühling wieder neben ihnen

herlaufen und sie anfeuern:

»Komm, das schaffst Du!«

Eike Kränz (r.) organisiert mit den

Prüfern die Abnahme der Sportabzeichen.

Erstmals Sieger: B & C Label aus Geesthacht

Geesthacht/Düneberg (zrk) -

Am vergangenen Sonnabend

spielte der DSV den 15. BSG

Cup aus. Am Ende des spannenden

Turniers für Betriebs- und

Freizeitmannschaften gewann

das Team B & C Label aus Geesthacht

durch einen Sieg im letzten

Spiel der Veranstaltung. Die

Mannschaft um Hannes Bauer

und Andi Wölfel kam durch einen

2:0 Sieg gegen CTS – Composite

Technology Service – aus

Geesthacht auf 16 Punkte und

holte dadurch die bisher vorn

liegende Mannschaft von der

Firma Amandus Kahl aus Reinbek

noch ein, die mit 15 Punkten

Platz 2 belegte. Dritter wurde

das Team Damaske, das aus

Spielern der ehemaligen A-Jugend

des verstorbenen Trainers

Peter Damaske bestand, die vor

14 Jahren gemeinsam beim VfL

Geesthacht aktiv waren.

Platz 4 sicherte sich der HFV Fan

Club – »Nur der HSV Düneberg«

von 2010 aufgrund der

besseren Tordifferenz vor CTS

um den starken Keeper Peter

Bahr. Die HSV-Fans um Abwehrrecke

Urbsche und Linksfuß

Gisela freuten sich fast

mehr über die gezeigten Leistungen,

als über den Sieg des

HSV auf Schalke. Den 6. Platz

belegte das Team von Fliesen

Bahr, das aus Chef Uwe Karsten

Bahr und seinen Mitspieler aus

Eine Spielszene des 15. BSG Cup. Foto: Jörg Petersen

den Senioren (Ü 40) des Düneberger

SV bestand. Siebter wurde

das Dream Team um Sascha

Neumann, der Arbeitskollegen

und Freunde um sich geschart

hatte, um zusammen zu kicken.

Am Ende auf Rang Acht kam die

Feuerwehrspielgemeinschaft

Geesthacht/ Grünhof, die sich

bis zum Ende reinhängte und so

wie im Dienst auch im Spiel das

Wohl der Allgemeinheit im

Sinn hatten. Sascha Tönnies,

der sowohl im Tor als auch im

Feld kickte, nahm für seine Kollegen

den Pokal entgegen. Der

Düneber SV dankt den Teams

für die Spenden in die Jugendabteilung

des Düneberger SV,

deren Landesliga B-Jugend als

Ausrichter des Turniers etwas

Zuschuss für die Mannschaftskasse

gerne entgegen genommen

hat. Schade, das aufgrund

von Spielermangel sowohl das

Team vom Leuchtturm Albenverlag,

als auch von RTS Transporte

kurzfristig absagen musste.

Wir hoffen, dass beim nächsten

Turnier wieder viele Mannschaften

am Start sind.

29. Januar: Turnier für

untere Herren und Senioren

Am 29. Januar veranstaltet der

DSV im Rahmen der Düneberger

Hallenwochen ein Kombiturnier

für Senioren und untere

Herren. Für das Turnier der

Ü 40 haben neben Veranstalter

DSV auch die Mannschaften

vom SV Curslack Neuengamme,

SV Nettelnburg Allermöhe,

SV Bergedorf West, Meiendorfer

SV, Voran Ohe und SV Oststeinbek

zugesagt.

Beim Turnier der unteren Herren

werden neben zwei Teams

des Düneberger SV auch der SC

Schwarzenbek, der SC Osterbek,

Eintracht Elbmarsch und

der SV NA erwartet.


18. Januar 2011 Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 BüA9/SA9/LR9/GA13

VERSCHIEDENES

***Entrümpelungen preiswert***

Haushaltsauflösung besenrein!

Tel. 04151-3381, wir-holen-alles.de

Sie rufen, und ich übernehme Ihre

Gartenarbeiten, ganzjährige Gartenpflege

sowie Pflaster- und Terrassengestaltung,

Tel. 04155-498 500 od.

0171 - 9 31 10 05

Unser Chor der Kirchengemeinde

Sahms sucht neue Mitglieder.

Freundliche Atmosphäre garantiert.

Tel. 04151/9 91 27, Fr. Wagner

od. 04151/33 52, P. Schacht

Ihre Ihr

SCHLOSSEREI PHÖNIX

in Geesthacht/Frohnauer Str. 4

Tel. 0 4152/139 437

Treppen

Treppenrenovierung

Dachausbau

Dämmung

und Dachfenster

Treppen-Studio Handorf

Tel. 04133/60 45 · Fax 68 45

www.Treppe-Handorf.de

Chiffre-Anzeigen

... sind in den Kleinanzeigen enthaltene Angebote, bei

denen der Anbieter nicht genannt werden möchte.

Wir als Verlag haben uns dem Auftraggeber der

Chiffre-Anzeige gegenüber zur absoluten Diskretion

verpflichtet und dürfen daher grundsätzlich keine

schriftlichen und telefonischen Auskünfte über veröffentlichte

Chiffre-Anzeigen geben.

Wenn Sie Interesse an Angeboten aus Chiffre-

Anzeigen haben, wenden Sie sich bitte grundsätzlich

schriftlich (nicht telefonisch) per Brief an unseren

Verlag. Kurt Viebranz Verlag GmbH & Co. KG, Postfach

14 80, 21487 Schwarzenbek. Bitte vergessen Sie nicht,

zusätzlich zur Anschrift auf dem Umschlag die Chiffre-

Nr. anzugeben.

Wir leiten dann Ihre Anfrage umgehend an den

Auftraggeber der Anzeige weiter, und Sie bekommen

direkt von dort Antwort.

IMPRESSUM

Geesthachter Anzeiger

Lauenburger Rufer

Schwarzenbeker Anzeiger

Büchener Anzeiger

Wochenend Anzeiger

Redaktion: ☎ 04151 - 88 900

Telefax 04151 - 88 90-44

e-mail: redaktion@viebranz.de

Geesthachter Anzeiger: Olaf Kührmann

Lauenburger Rufer: Christina Kriegs-Schmidt

Schwarzenbeker Anzeiger: Christa Möller

Christian Weidner

Büchener Anzeiger: Christina Kriegs-Schmidt

Wochenend Anzeiger Olaf Kührmann

Christian Weidner

Anzeigenberatung: ☎ 04151 - 88 900

Telefax 04151 - 88 90-33

Geesthachter Anzeiger: Andreas Runge

Lauenburger Rufer: Nicole Mettner

Niedersachsen: Inge Heitland

Schwarzenbeker Anzeiger: Astrid von Haugwitz-Schütt

Büchener Anzeiger: Karin Zerfowski

Wochenend Anzeiger Sabine Riege

Druck: DruckHaus Rieck Haldensleben GmbH,

Vertrieb: Pressevertrieb 2 GmbH

Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird

keine Gewähr übernommen. Namentlich oder

mit Initial gekennzeichnete Artikel geben nicht

die Meinung des Herausgebers wieder. Abdruck,

auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen Genehmigung

des Verlages. Anzeigenentwürfe sind

urheberrechtlich geschützt; Übernahme nur mit

vorheriger Absprache mit dem Verlag.

KURT VIEBRANZ VERLAG (GmbH & Co. KG)

Schefestraße 11 · 21493 Schwarzenbek

Telefon 04151 - 88 90-0

Geschäftsführer (VISP): Ricardo Viebranz

www.viebranz.de

– Verlagsgründung 1961 –

Es gilt die Anzeigen-Preisliste Nr. 40

ab 1. Januar 2011

Mitglied im Verbund

Schleswig-Holsteinischer

Anzeigenblätter

Mitglied der

Arbeitsgemeinschaft

Freier Anzeigenblätter (AFA)

Regelmäßig geprüfte Druck- und

Trägerauflagen durch

unabhängige Wirtschaftsprüfer

nach den Richtlinien des

Bundesverbands Deutscher

Anzeigenblätter (BVDA)

Druck-Gesamtauflage wöchentlich 103.050

davon dienstags 53.925

und freitags 49.125

an alle erreichbaren Haushalte.

Bei uns können Sie nicht nur Anzeigen aufgeben!

Wir beraten bei Reisen aus unserem aktuellen Angebotsprogramm

sowie wechselndem Programm an Romanen, Heimat-, Kinder-, Sach-,

Koch-, Vital-, Schönheitsbüchern und vielem mehr...

Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen in:

Geesthacht, Bergedorfer Straße 53

Lauenburg, Berliner Straße 24

Schwarzenbek, Schefestraße 11

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

KLEINANZEIGEN

Wir fällen Bäume seit 20 Jahren,

mit Abfuhr, preiswert!!!

Klaus Ludwig, Tel. 04151 - 33 81

Oldie-Rockband sucht Keyboarder

oder Gitarristen. Bitte melden unter

Tel. 0172 - 4 74 25 43

Suche Ersatzteil für Siemens Microwelle,

Typ HF 76220/03 - FD: 7312,

Tel. 04154 - 30 89

Rückschnitt, Winterdienst, Garten- u.

Zaunbau, Wege- und Terrassen.

Schönfeld, Tel. 04152 - 7 46 51

2 junge Kletterer fällen Ihren Baum

mittels Seilklettertechnik zum Festpreis,

Tel. 0176 - 38 33 47 18

Livemusik für älteres Publikum, Keyboard,

Akkordeon, Gesang, Stimmung

in gemäßigter Lautstärke,

Tel. 04156 - 400

Garten- u. Landschaftsbau führt

preisgünstig aus: Pflasterarbeiten,

Terrassen- u. Gartengestaltung,

Baumfällung (Klettern), Ausschnitt,

Roden, Rasen vertikutieren, Kellerwände

trockenlegen, Chef: Tel.

0162 - 8 28 51 66, 04155 - 43 55

Übernehme Gartenarbeiten aller

Art, schnell - preiswert - zuverlässig,

Tel. 04152-8896729/0170-3601325

Paris-Reise vom 04.02 - 06.02. wg.

Krankheit günstig weiterzugeben, DZ

im 3-Sternehotel, für 400,- EUR, Tel.

04155 - 56 00 od. 0176 - 46 62 10 19

Zeugen gesucht! Wer hat am

21.12.10, um 8.45 h, den Unfall mit 2

PKWs auf der B 5 in Geesthacht, zw.

ZOB + Rathausstr., beobachtet und

kann dazu Angaben machen? Bitte

melden unter Tel. 0174 - 9 74 86 78

(Vielen Dank)

Holzfußboden-Renovierungsschliff

vom Fachmann. Gut und günstig, Tel.

038847 - 5 65 00

Allein-

stehende

ab 60

Schwarzenbek (zrml) -

Das nächste Treffen der

neuen Selbsthilfegruppe

für Alleinstehende ab 60

in Schwarzenbek und

Umgebung findet am

Montag, 24. Januar, um

16 Uhr im Cafe Füreinander

– Miteinander in

Schwarzenbek, Markt 8,

statt.

Die Gruppentreffen an jedem

vierten Montag im

Monat dienen dem Austausch

untereinander und

dem gegenseitigen Kennenlernen.

Die Teilnehmer

können sich dann für

gemeinsame Aktivitäten

wie Spaziergänge oder Besuche

von Veranstaltungen

verabreden.

Interessierte können Kontakt

zur neuen Selbsthilfegruppe

aufnemen über

Karin, Tel. 04151 - 39 20,

oder über KIBIS in Geesthacht,

montags von 9 bis

12 Uhr und donnerstags

von 16 bis 19 Uhr im

Neuen Krug 4, c/o Freundeskreis

Hospiz unter Tel.

04152 - 907 97 14.

KURT VIEBRANZ VERLAG

Anzeiger & Bücher

Telefon 04151 - 88 90 - 0

Drewke Gartenbau, seit 23 Jahren,

Neuanlage, Gartenpflege, ganz-

jährige Pflege, Pflasterarbeiten,

Schneedienst, Tel. 04153 - 32 37

Dollen Facility Management. Wir machen

Winterdienst, Gartenarbeiten,

alles rund um die Immobilie... Rufen

Sie an - gerne Rückruf, 0178-6244174

Sportboot-Führerschein - Binnen -

bei Kapitän Lipka in Artlenburg,

Große Straße 3. Nur 100,- EUR. Bitte

anmelden unter Tel. 04139 - 7 69 21

AN- UND VERKAUF

100,00 EUR für Kriegsfotoalben,

Fotos, Dias, Negative, Archive aus

der Zeit 1935 - 1945 v. Historiker

ges., Tel. 05222 - 80 63 33

Notebook, Siemens Fujitsu Amilo

15,4", CPU Intel 2 x 2, 1 GHz, im Auslieferzust.,

inkl. alle Updates Win-

dows Vista v. Sept. 2008, HDD 320Gb,

WLAN, Bluetooth, Webcam, Software,

Rg., 249,- EUR, LG 22" Computer

Monitor, 16:10, VGA+DVI,

69,- EUR, Tel. 04151 - 8 14 74

VK: Farb.-FS, ant. Kief./Mahag.Möb.,

Kühl/Gefr.-Kombi, Waschm., Gesch.-

Spüler, Milit./Jagd/Kunstbücher,

alt.Postk.,Mod.Eisenb.,Werkzeug, altes

Leinen, Nachlasslager Adendorf,

Röthenweg 2a, VK.: je.Fr. + Mo.. 16-18

Uhr, jed. Sa. 11-14.30 Uhr

Futterrüben zu verkaufen, T. Eberwein,

Besenthal, Tel. 04547 - 15 66

od. 0178 - 7 19 75 45

Wohnz.schr., Eiche, 188 x 295 x 56,

gut erh., EUR 130,-, Schlafz.schr., gelbe

Front, 2 Spiegel, 210 x 240 x 54,

EUR 110,-, mass. Kiefer-Doppelbett,

verst. Lattenr., Schubladen, neuw.,

180 x 200, EUR 290,-, Tel.

04153 - 8 19 02


Sie möchten Ihre Kleinanzeige

gerahmt mit Foto?

Sonnenbank Ergoline Classic 200,

Cilit dolore minim quatisim zzriure

dio commy num venibh ero od dipit

augue mincil dolortionsed molor,

Tel. 0123 - 45 67 80

Beispiel: Text bis 5 Zeilen

+ farb. Foto, Querformat = 15,- Euro

Priv. Kleinanzeigen

Bestellschein

Ihre private Kleinanzeige erscheint dienstags im Geesthachter Anzeiger, Lauenburger Rufer, Büchener Anzeiger und Schwarzen beker Anzeiger in einer Auflage von 53.925

Exemplaren und/oder freitags im Wochenend-Anzeiger in einer Auflage von 49.125 Exemplaren. Wenn Sie die Dienstag- und die Freitag-Ausgabe kombinieren wollen,

kreuzen Sie bitte eines der rechten Kästchen an.

Dienstag und Freitag

Anzeigentext (bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen einen Kasten leer lassen) Rubrik:

Dienstag D

Freitag F

€ €

Jede J d weitere it Zeile Z il € + 1,- 1 (pro ( Ausgabe) A b ) bzw. b minus i 10% in i der d Kombination. K bi ti Bei B i Chiffre-Anzeigen Chiff A i zuzüglich ü li h € 5,– 5 Chiffre-Gebühr.

Anzeigenschluss ...

... für den

Geesthachter Anzeiger

Schwarzenbeker Anzeiger

Büchener Anzeiger

Lauenburger Rufer

montags 13 Uhr

... für den

Wochenend-Anzeiger

donnerstags 13 Uhr

Verspätet eintreffende Anzeigen werden

für die nächst erreichbare Ausgabe

vorgesehen!

Name/Vorname

Straße/Hausnr.

PLZ/Wohnort

Telefon

Datum/Unterschrift

Antik-Lager Dassendorf (B 207), Am

Brink 2, Sa. 10 bis 14 Uhr, Tel.

04154 - 35 35 od. 0173 - 9 41 41 08

100 % neuwertig, Motorola V31,

Motcratzer Handy, VB 50,- EUR, Tel.

0152 - 09 71 64 14

Elektrische Drehscheibe von Fleischmann,

H0, EUR 100,-, Tel.

04151 - 9 8101 od. 0176 - 48571771

1.000-l-Wassercontainer mit Hahn

für Garten, Bauern oder priv., EUR

60,-, Tel. 04153 - 5 77 04 18

UNTERRICHT

Geesthacht, Schwarzenbek &

Büchen, qualifizierte Lehrkräfte erteilen

Einzelunterricht zu Hause,

Tel. 04151 - 86 64 04 oder 04152 -

84 33 85, www.abacus-nachhilfe.de

Gebe Klavierunterricht (gerne Anfänger,

auch Senioren) und Nachhilfe

sowie Hausaufgabenhilfe, Tel.

01577 - 3 34 05 62

Schwarzenbek Musikschule Amadeus

Unterricht für Jung und Alt auf

allen gängigen Instrumenten, Tel.

04151 - 89 43 46

URLAUB & REISEN

Urlaub geplant an Schlei und

Ostsee? Gemütliche FeWo für

2 Personen über den Dächern der

Schleistadt Kappeln wartet auf Sie.

Weitere Infos unter

www.fewo-uschifettig.de

od. Tel. 04642 - 92 52 52

STELLENANGEBOTE

Wir verstärken unser Team! Flexible

Mitarbeiterin in der Massagepraxis

Slawe ges., Tel. 04153 - 41 17

Haushälterin/Kinderbetreuerin für

20 Std./Wo. (Mittwoch - Freitag,

nachmittags), Tel. 04151 - 86 89 88

Zur Verstärkung unseres Teams suchen

wir eine freundliche, flexible

Spielhallenaufsicht für die Spät- und

Nachtschicht, auf 400-EUR-Basis, Tel.

04153 - 5 39 96

www.top-callcenter-job.de

Tel. 04152 - 15 700

Geesthacht

Wir suchen eine freundliche Arzthelferin

in Teilzeitbeschäftigung.

Schriftliche Bewerbungen bitte an

Augenarztpraxis Barbara Eckhardt,

Grünstr. 16, 21481 Lauenburg, Tel.

04153 - 55 07 44

Suchen flexiblen (Rentner) Handwerker

für Wohnungsrenov. auf

400-EUR-Basis. Zuverl. und langfr. Zusammenarbeit

setzen wir voraus,

Fax-Nr. 04152 - 8 25 22

Weibliche Servicekraft für Teil- oder

Vollzeit gesucht, Schröders Hotel, Tel.

04151 - 22 05

Quicks Grill Restaurant. Junges und

dynamisches Team sucht nette Mitarbeiter

für Filialen in Schwarzenbek

und Geesthacht, für Küche und Lieferservice.

Nur mit Führerschein, Tel.

Geesth. 0174 - 1 81 42 94, Schw'bek

0157 - 78 26 41 64 (bis 20 Uhr)

ARBEITSLOS???

2011 Jetzt bewerben und 2011

noch eine Arbeit sichern. Wir suchen zu sofort

Mitarbeiter/in für leicht erlernb. Tätigkeiten in

versch. Bereichen bei guter Bezahlung. Firma

stellt in Probezeit Unterkunft und Starthilfe.

Wir bieten 14 tägl. Auszahl. bei Vollzeiteinsatz

KOSTENLOSE INFO 0800-3655536

Dann liefern Sie uns

Text und Foto

mit Name, Anschrift,

Tel.-Nr. und Bankverbindung

per E-Mail an:

anzeigen@viebranz.de

Der Betrag B in Höhe von € liegt

❏ in bar bei

❏ soll so abgebucht werden von

Konto-Nr.

bei

Bankleitzahl

STELLENGESUCHE

Zuverlässige Putzfee mit Erfahrung

sucht Haushalt in und um

Schwarzenbek, nachmittags, Tel.

04151-8370226 od. 0160 - 7097655

Haushalts- und Altenpflegehilfe für

Privathaushalt in Schwarzenbek

(ganztags mo. - fr. oder in Teilzeit) ab

Mitte Februar frei. Tel.

0173 - 208 29 66 ab 18 Uhr

TIERMARKT

Thai-Siam-Mädchen, seal point/

snowshoe, 17 Wochen, geimpft, entwurmt,

sehr verschm. u. versp., in liebevolle

Hände abzugeben, 300,- EUR,

Tel. 04139 - 6 85 46

Welpen, kleine Rassen, Yorkshire-

Terrier, 3 Mon. alt, gegen Schutzgebühr

günstig abzugeben, Tel.

04152 - 80 55 82

Mops-Terrier-Welpen, 7 Wochen alt,

in liebevolle Hände gegen Schutzgebühr

abzugeben, Tel. 0176 -

36 18 43 08

Junghundetreffen!

Spielen und lernen,

Tel. 04155 - 34 18

HUNDEZENTRUM BÜCHEN

www.hzb-online.de

Sportlicher Trakehner, geb. 03.08., z.

Anreiten, gute GGA, VB, Pferdemist

an Selbstabholer, Tel. 0151-28459942

od. 04153 - 57 76 09

BEKANNTSCHAFTEN

Ich, weibl., Mitte 60, suche zwecks

gemeinsamer Unternehmungen

Frauen und Männer, nur auf freundschaftl.

Basis, auch am Wochenende,

Chiffre: 2011006

Viel Frau, Anfang 40, verheiratet,

sucht den niveauvollen Geliebten, bis

ca. 55 J., für gel. erotische Treffen,

Chiffre: 2011007

Brautkleid, cremefarben, Gr.

38, inkl. Schleier und Reifrock,

VB 200,- Euro, Tel. 0 41 53/

59 99 30

Beispiel: Text bis 5 Zeilen

+ farb. Foto, Hochformat = 20,- Euro

5,- 9,-

6,-

10,80


BüA10/SA10/LR10/GA14 Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

11.1.11

12.45 Uhr

30

30

BESTATTUNGS-

UNTERNEHMEN

Nun ist Schluss mit 21 Plus!

Denn unsere Jägerin Silvia

wird nun auch endlich 30 Jahr ‚ !

Drum muss sie putzen die Klinken

und dabei einen trinken!

Erst gibt ‚ s auf dem Brink in Worth Hochsitzbrause

und danach geht ‚ s zu ihr nach Hause.

Am 21. Januar 2011

um 19.00 Uhr

Seit 1886 - Das traditionsbewusste

Bestattungsinstitut in Geesthacht

Rathausstr. 39 · Tel. 04152 / 22 15

Alte Wache 20

21481 Lauenburg

Hurra,

meine kleine Schwester

Anneli Ida ist da!

Es freuen sich riesig

der große Bruder Tillmann

und die stolzen Eltern

Sven und Janett Nelke

Da hilft kein Meckern und kein Reden:

Am 26. 1. 2011

muss Alex fegen!

Am DRK-Heim in Büchen ist er dabei,

bis eine Jungfrau küsst ihn frei!

– Gefegt wird um 18.00 Uhr –

Viel Spaß und alles Gute!

Deine Freunde

Deine Freunde

Am 9. Januar 2011 verstarb unser

langjähriges Vereinsmitglied

Karin Sperling

Wir werden der Verstorbenen

ein ehrendes Andenken bewahren.

4.050 g

Spiel- und Sportverein Güster v. 1948 e.V.

53 cm

Gisela Warncke

Allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden

fühlten und uns ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise

zum Ausdruck brachten, danken wir herzlich.

Im Namen der Familie

Karin Böttcher

Norbert Methe

Lauenburg, im Januar 2011

Für die erwiesene Anteilnahme in jeglicher Form zum

Heimgang meines lieben Lebensgefährten

Heinz-Jürgen Krohn

sage ich allen meinen herzlichen Dank.

Lauenburg, im Januar 2011

Hannelore Hoffmann

www.steffens-bestattungen.de

30

30

Herzlichen Dank sagen wir allen Verwandten, Freunden

und Nachbarn für die vielen Beweise der Verbundenheit

mit unserer lieben Mutter

Christa Kohnert

† 31. Dezember 2010

Ein besonderer Dank gilt Pastor Kretschmann für seine

einfühlsamen Abschiedsworte, dem Bestattungsinstitut

Steffens und dem Askanierhaus für die liebevolle Pflege.

Im Namen der Familie

die Kinder und Enkelkinder

Werner

Mayert

† 19. 12. 2010

Erste-Hilfe-Kurse

beim DRK

Ratzeburg (zrml) - Der

DRK-Kreisverband Herzogtum

Lauenburg in Ratzeburg,

Töpferstraße 4, bietet

Erste-Hilfe-Kurse an:

Erste-Hilfe-Kursus am 29.

und 30. Januar oder 12. und

13. Februar, jeweils ab 9

Uhr, in Ratzeburg.

Erste-Hilfe-Training am 28.

Januar um 13 Uhr oder am

14. Februar um 8 Uhr in Ratzeburg,

Töpferstraße 4.

Wilhelm Schwabrow

* 16. Oktober 1920 † 6. Dezember 2010

Für die Anteilnahme, Freundschaft und Sympathie

sowie die tröstenden Worte, sagen wir auf diesem Wege

herzlichen Dank.

Unser besonderer Dank gilt unserem Hausarzt Herrn

Lehmann und den Schwestern der Sozialstation des

DRK Schwarzenbek für ihren unermüdlichen Einsatz,

Pastor Mannherz sowie der Freiwilligen Feuerwehr

Kollow und dem Bestattungshaus Möller für die würdevolle

Ausrichtung der Trauerfeier.

Kollow, im Januar 2011

Die Ehe ist die wichtigste Entdeckungsreise,

die der Mensch unternehmen kann. Sören Kierkegaard

Die Entdeckungsreise unserer Kinder

Julia

Burmeister

beginnt

am 22. Januar 2011

mit der standesamtlichen Trauung.

Wir freuen uns sehr und wünschen Ihnen

alles Liebe und Gute.

Marlies & Richard Burmeister

Hamwarde

Der nächste HIP-Helfen in

der Pflege-Kursus (ehemals

Pflegehelferkurs) findet

vom 14. Februar bis 12.

April in Ratzeburg, Töpferstraße

4 statt.

Alle Angebote richten sich

an Privatpersonen, Übungsleiter

oder Ersthelfer in Betrieben.

Anmeldung unter Tel.

04541 - 86 44 18, Email:

sapich@drk-rz.de

Christian

Röbke

Regina & Uwe Röbke

Crivitz

Im Namen aller Angehörigen

Magdalene Schwabrow

In den schweren Stunden des Abschieds

durften wir erfahren, wie viele

Menschen mit uns fühlen.

Herzlichen Dank sagen wir allen für

die große Anteilnahme, die liebevollen,

tröstenden Worte und Briefe, die

Kränze und Geldspenden sowie das

letzte Geleit.

Martina Mayert und Familie

Göttin, im Januar 2011

DENN IHR URLAUB LIEGT SO NAH

Sommer 2011 im Harz

Gasthof/Pension Zum Harzer Jodlermeister in Altenbrak

• 5x Übernachtung • 5x Frühstück • 5x Abendessen

• 1x Begrüßungspräsent (Jodlerkräuterschnaps)

• 20% Ermäßigung auf die Harzer Bergsauna

• Hotel-Infopost mit Wetter, Wandertipps, Ausflugsmöglichkeiten

etc. • Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Der Naturpark Harz, das nördlichste

Mittelgebirge Deutschlands, erwartet Sie zu Zeitraum DZ EZ

einem Urlaub der besonderen Art.

01.05.11-28.10.11 145,- 219,-

Ozeaneum Stralsund

★★★ Inter City Hotel Stralsund in Stralsund

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück • 1x Eintritt in das Ozeaneum

• Nutzung des ÖPNV in Stralsund

Die als UNESCO-Welterbe geadelte Hansestadt Stralsund ist mit ihrer Geschichte,

der einmaligen Lage am Wasser und den vielen historischen Bauten

ein Highlight in der norddeutschen Region. Eine moderne touristische

Infrastruktur und die Nähe zur Ostseeinsel

Rügen lassen für Individualtouristen keine

Zeitraum DZ EZ

Wünsche offen.

ab sofort-19.04.11 99,- 135,-

Frauenkirche Dresden

★★★ S Ramada Resident Hotel Dresden

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück • 1x Eintritt zu „Präsentation der

Frauenkirche mit Orgelmusik“ (am Freitag)

Die „Präsentation Frauenkirche mit

Orgelmusik“ vereint Wort und Musik.

Ein Kirchenführer bringt Ihnen die

Einzigartigkeit der Frauenkirche näher

und Organisten lassen für Sie die Orgel

erklingen.

Berlin

★★★★ Holiday Inn Berlin City East

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück

Erleben Sie Berlin, die Metropole mit Großstadtflair, historischen Sehenswürdigkeiten

& moderner Architektur, exklusiven Shoppingmöglichkeiten &

Flohmärkten sowie Restaurants, Cafés &

Bars.

hr Hotel: Das 4-Sterne Hotel liegt im

Nordosten von Berlin. Das Hotel verfügt

über 312 komfortable Zimmer, Rezeption,

Bar, Bistro und Sauna.

Schwarzenbeker Anzeiger

Schefestraße 11 · Schwarzenbek

☎ 0 41 51 - 88 900

Lauenburger Rufer

Berliner Straße 24 · Lauenburg

☎ 0 41 53 - 5 22 22

Geesthachter Anzeiger

Bergedorfer Straße 53 · Geesthacht

☎ 0 41 52 - 50 05

145,- € p. P. im DZ

99,- € p. P. im DZ

119,- € p. P. im DZ

ab 75,- € p. P. in DZ

Beratung und Buchung FeriDe Reisen Tel.:

089 - 14 34 17 7 17

www.feride.de

Ihre Bestellnummer:

KVV0165

PKW-FERIEN

Preise pro Paket und Person in Euro

Preise pro Paket und Person in Euro

Zeitraum

15.04.11-17.04.11

DZ EZ

06.05.11-08.05.11

15.07.11-17.07.11

02.09.11-04.09.11

119,- 165,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Zeitraum DZ EZ

ab sofort-28.12.10

01.01.11-31.03.11

75,- 129,-

01.04.11-19.05.11

23.05.11-01.06.11

85,- 139,-

20.05.11-22.05.11 135,- 239,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten


18. Januar 2011 Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 BüA11/SA11/LR11/GA15

Plötzlich und unerwartet entschlief meine liebe Frau, Schwester und Schwägerin

Irmgard Schult

geb.Grätke

* 6. August 1928 † 14. Januar 2011

Dassendorf

Wenn die Kraft am Ende ist, ist die

Erlösung eine Gnade.

Hans-Joachim Schulz

* 27. September 1952 † 11. Januar 2011

In Liebe

Deine Marion

Lauenburg/Elbe

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung

findet am Donnerstag, den 27. Januar 2011 um 11.00 Uhr

in der Friedhofskapelle Lauenburg statt.

Gott, der Herr, hat dich erlöst,

in seine Hände geben wir dich

und nehmen Abschied von dir.

Gertrud Knieling

geb. Wertz

* 12. September 1922 † 15. Januar 2011

Danke für Dein Sein, Deine Liebe, Deine Fürsorge.

Gerda und Hans-Peter Eggers

Björn und Jenny mit Finn

Marc

Gerhard und Marianne Knieling

Nina und Alfredo

Friedel Lohmüller

21502 Geesthacht, Am Ilensoll 3

Trauerfeier am Freitag, dem 21. Januar 2011, um 15.00 Uhr

in der Kapelle des Geesthachter Waldfriedhofes.

Joachim Dähn

* 17. Januar 1940 † 8. Dezember 2010

In Liebe und Dankbarkeit

Carola Dähn

mit Dominik und Christoph

sowie alle Angehörigen

21493 Schwarzenbek, Frankfurter Straße 15

Traueranschrift: Carola Dähn, 13469 Berlin, Titiseestraße 6

Die Urnenfeier findet am Freitag, 21. Januar 2011 um 14.00 Uhr in

der Auferstehungskirche des Schwarzenbeker Friedhofes statt.

Wir haben in aller Stille Abschied genommen.

In stiller Trauer

Uwe Schult

und alle Angehörigen

Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner lieben Frau, unserer lieben

Mutter, Schwiegermutter, herzensguten Oma, Schwägerin und Tante

Emmi Dohrmann

geb. Kiderlen

* 17. Juli 1938 † 13. Januar 2011

Wir sind traurig und vermissen Sie sehr.

Peter Dohrmann

Martin

Volker und Corinna

mit Lea und Anna

sowie alle Angehörigen

21516 Müssen, Raiffeisenstraße 3

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet statt am Donnerstag, 20. Januar 2011

um 13.30 Uhr in der Katharinenkapelle zu Müssen.

Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir abzusehen.

Anstelle freundlich zugedachter Kränze und Blumen bitten wir um eine Spende zugunsten der Offenen

Ganztagsschule Müssen auf das Treuhandkonto des Bestattungsinstitutes J. Möller, Konto-Nr.

100 001 314 bei der KSK Hzgt. Lbg., BLZ 230 527 50, Kennwort: Emmi Dohrmann.

Das schönste Denkmal,

das ein Mensch bekommen kann,

steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Liselotte Neitzel

geb. Heymann

* 19. Februar 1924 † 15. Januar 2011

Wenn die Kraft zu Ende geht, ist der Tod Erlösung.

Christa und Detlef Waßmann

Hans-Jürgen und Heidi Neitzel

Peter und Monika Neitzel

Enkel und Urenkel

Traueranschrift: Christa Waßmann,

Kleiner Schmiedekamp 32 a, 21493 Schwarzenbek

Auf Wunsch der Verstorbenen fi ndet die Trauerfeier im

engsten Familienkreis statt.

Erinnerungen, die unser Herz berühren,

gehen niemals verloren.

Inge Hauswirth

* 1. Februar 1935 † 5. Januar 2011

In Liebe und Dankbarkeit

nehmen wir Abschied

Ulli Hauswirth

Margitta Braun

Denis Braun und Steffi Carmohn-Braun

mit Thore

Sebastian Braun

Stephan und Andrea Duske

21502 Geesthacht, Barmbeker Ring 3

Trauerfeier am Montag, dem 24. Januar 2011, um 14.00 Uhr

in der Kapelle des Geesthachter Waldfriedhofes; anschließend

Beisetzung der Urne.

Die FDP Schwarzenbek trauert um

Horst Klimpel

In stiller Verbundenheit sagen wir Danke für 24 Jahre,

in denen wir mit ihm gemeinsam in der FDP für die

Stadt Schwarzenbek Politik gestalten durften.

Helmut Stolze Holger Kempter

Fraktionsvorsitzender Vorstandsvorsitzender

Alles hat seine Zeit,

es gibt eine Zeit der Stille,

eine Zeit des Schmerzes

und der Trauer,

aber auch eine Zeit

der dankbaren Erinnerung.

Wir müssen Abschied nehmen von unserem lieben

Walter Tretau

* 16. August 1926 † 11. Januar 2011

In Liebe und Dankbarkeit

Ursula Tretau geb. Wieck

Holger und Elvira Tretau geb. Severin

Matthias und Scanya Wrage geb. Tretau

Sören Tretau und Leveke Lambersy

mit Paul

Traueranschrift:

Ursula Tretau, Askanierhaus, Reeperbahn 6-8,

21481 Lauenburg/Elbe

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, den 20. Januar 2011

um 14.00 Uhr in der Friedhofskapelle Lauenburg statt.

MÜDE BIN ICH, GEH , ZUR RUH ...

Wir trauern um unsere liebe Mutter, Oma und Uroma

Elli Bahr

* 7. September 1910 † 12. Januar 2011

Du warst der Mittelpunkt unserer Familie.

Traueranschrift: Karin Oberg

Auf der Weide 1, 21522 Hohnstorf

In Liebe und Dankbarkeit

Karin und John

Judith, Andrew und Joanne

Hans und Elke

Anni und Udo

Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 21. Januar 2011,

um 13.30 Uhr in der Friedhofskapelle zu Hohnstorf statt.

Die spätere Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.

Statt freundlich zugedachter Blumen und Kränze bitten

wir um eine Spende für den »Privaten Pflegedienst« auf das

Sonderkonto 530 191 202, Volksbank Lüneburger Heide,

BLZ 258 916 36.

Overin Bestattungen, Bleckede


Seite 16 Geesthachter Anzeiger • Kurt Viebranz Verlag e 0 41 51 - 88 90 0 18. Januar 2011

Fotokopieren

können Sie bei uns!

DIN A4 € 0,10 je Kopie

DIN A3 € 0,20 je Kopie

»Faxen machen!«

Versenden:

Seite 1 € 1,20

jede weitere Seite € 0,60

Empfangen:

je Seite € 0,15

Alle Faxe nur NATIONAL,

keine Sonderrufnummern

Geesthacht (zrk) Das in der

Dachzeile genannte Erlebnis war

Olaf Buhrmesters (1.Vorsitzender)

Resümee der abgelaufenen

Kanusaison; und wer einmal die

Faszination des Wasserwanderns

erlebt hat, kann ihm nur zustimmen.

Wie in jedem Januar, hatte der

Kanu-Club Geesthacht am Freitag,

14. Januar, zu seinem traditionellen

Grünkohlessen eingeladen.

Auch in diesem Jahr konnte

Buhrmester wieder den Geesthachter

Bürgermeister mit seiner

Ehefrau im Bootshaus-Clubraum

begrüßen.

Dr. Manow beglückwünschte die

Kanuten in seinem Grußwort zu

PKW-FERIEN

Schwarzenbeker Anzeiger

Schefestraße 11 · Schwarzenbek

☎ 0 41 51 - 88 900

ihrem 1. (Olaf Buhrmester) und

2. (Dr. Uli Kriebitzsch) Vorsitzenden,

die es mit großem Verhandlungsgeschick

verstanden hätten,

a) den Vertretern der Stadt deutlich

zu machen, wo die Kanuten

»der Schuh drückt« und b) die Interessen

des Kanu-Clubs gegenüber

der Stadt nachdrücklich zu

vertreten.

Die Damen des Festausschusses

(Waltraud Schymura und Karin

SVNA 1.A – Düneberg 1.A 2:4

Düneberg (zrk) - In einem

Nachholspiel der A-Jgd. Landesliga

konnte Düneberg in

Nettelnburg mit 4:2 das Spiel

für sich entscheiden. Dabei kamen

die Nettelnburger nach

der aufgrund der Witterungsverhältnisse

der vergangenen

Wochen doch sehr kurzen Vorbereitungzeit

(eine Woche)

wesentlich besser ins Spiel.

Verdient gingen sie daher bereits

in der 12. Minute in Führung.

Erst danach bekamen die

DSVer das Spiel immer besser

in den Griff und wurden folgedessen

auch nach einem tollen

Zusammenspiel zwischen Artur

Ketschojan und Eren Bektas

mit dem Ausgleich durch

Enes Gedik belohnt. Auch in

der Folgezeit waren dann die

Düneberger das spielbestimmende

Team. Die Nettelnburger

konnten jedoch noch vor

der Pause eine Nachlässigkeit

David Garrett in Berlin

Diverse ★★★★ Hotels in Berlin

• 1x Übernachtung • 1x Frühstück

• 1x Sitzplatzkarte der Kat. 4 für das David Garrett Konzert am

10.06.2011 in Berlin

Auf seiner Crossover-Tour 2011 wird der charismatische Gipfelstürmer seine einzigartige Mischung aus Rock,

Pop und Klassik zusammen mit seiner virtuosen Band und einem großen Orchester präsentieren und damit Fans

der Klassik als auch der Popmusik gleichermaßen begeistern

Erleben Sie den Künsterl live auf der Waldbühne in Berlin.

Ihr Hotel: Das Hotel verfügt über insgesamt 169 geräumige Zimmer, das Restaurant Friesendeel, Sauna uvm.

Geesthachter Anzeiger

Bergedorfer Straße 53 · Geesthacht

☎ 0 41 52 - 50 05

11.470 km gepaddelt, und jeder Kilometer ein Erlebnis

Grünkohlessen beim Kanu-Club Geesthacht

Vereinsmeisterin Birgit Torkewitz (1.092 Paddelkilometer) wird vom Wandersportwart

( und Ehemann) Heinz Torkewitz ausgezeichnet und beglückwünscht.

in der Düneberger Hintermannschaft

zur erneuten Führung

nutzen (28.). Dabei verletzte

sich leider Dünebergs Ersatzkeeper

Marvin Dick, sodass

Feldspieler Michel Siepelt

ihn vertreten musste. Dieses tat

er aber hervorragend. Trotzdem

gab es einen Bruch im

Spiel der Düneberger. So dauerte

es bis zur 60. Minute, als

Eren Bektas den Ausgleich erzielen

konnte. Danach lief das

Spiel wieder auf Hochtouren

und Eren Bektas war es wiederum,

der in der 68. Min. die Düneberger

erstmals in der Partie

in Führung schoss.

Die DSVer waren nun wesentlich

lauffreudiger und konditionsstärker

als der Gegner und

konnten die Führung sogar

noch auf 4:2 ausbauen. Kacper

Fyk war der Torschütze nach

Vorarbeit von Eren Bektas, der

»Matchwinner«, da er an allen

vier Toren beteiligt war.

Olaf Buhrmester (1. Vorsitzender

des KCG) zeigt den Wunschtraum

der KCG-Jugendgruppe, zunächst

noch als Modell: Ein Minibus mit

Bootsanhänger.

Geesthacht (gak) – »Wir planen

ein verlängertes Wochenende mit

unseren Bewohnern zu einer Vitanas

Einrichtung entweder in

Plön oder in Eutin«, berichtete

Petra Henninger, Pflegedienstleiterin

der Vitanas Kliniken. Dieses

Vorhaben wurde nur durch die

Anschaffung eines fünfsitzigen

Renault Kangoo ermöglicht, der

durch die großzügigen Sponsoren

aus Geesthacht und Umgebung

angeschafft werden konnte.

Mit einer kleinen Feierstunde

und einer Urkunde für jeden

Sponsor bedankte sich Anna-

Louisa Hoppe, als Assistentin des

kaufmännischen Leiters, sowie

© Berlin Tourismus Marketing GmbH

DENN IHR URLAUB LIEGT SO NAH

149,- € p. P. im DZ 125,- € p. P. im DZ

Zeitraum DZ EZ

10.06.2011-11.06.2011 149,- 185,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Lauenburger Rufer

Berliner Straße 24 · Lauenburg

☎ 0 41 53 - 5 22 22

Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten

Wielk) hatten nicht nur ein köstliches

Grünkohlmenü selbst zubereitet,

sondern auch den Clubraum

dem Anlass entsprechend

wieder besonders ansprechend

geschmückt.

Im Anschluss an das üppige Essen

wurden die tüchtigsten Paddler

des Jahres geehrt. Wandersportwart

Heinz Torkewitz hatte

das besondere Vergnügen, seine

Ehefrau Birgit als Vereinsmeisterin

auszuzeichnen. Mit 1.092 km

hat sie in der abgelaufenen Saison

immerhin fast ein Zehntel

der gesamten Vereinsleistung erpaddelt.

Die Paddler der Jugendgruppe

wurden durch Bootshauswart Roland

Ubechel geehrt. Auch hier

ging es wieder familiär zu: Svenja

Ubechel war mit fast 300 Paddelkilometern

die aktivste Jugendliche

auf dem Wasser.

Eine besondere Überraschung

hatte Roland Ubechel für den 1.

Vorsitzenden parat: Er überreichte

Olaf Buhrmester ein geheimnisvolles

Päckchen mit der ausdrücklichen

Bitte, dessen Inhalt

durch sogfältige Pflege zum stetigen

Wachstum anzuregen. Inhalt

des Päckchens: ein Modell-Minibus

mit Bootsanhänger, der größte

Wunsch der Jugendgruppe, um

bei Wandertouren ohne große logistische

Probleme an die jeweiligen

Ein- und Aussatzstellen zu

kommen. Buhrmester versprach

pflegliche Behandlung und er-

Potsdam

★★★★ Mercure Hotel Potsdam

• 2x Übernachtung • 2x Frühstück

• 1x Begrüßungsgetränk • 1x Stadtrundfahrt Potsdam

Erleben Sie Potsdam mit seinen Sehenswürdigkeiten wie Filmmuseum, Lustschloß Sanssouci oder

machen Sie einen Ausflug nach Berlin.

Ihr Hotel: Das „Mercure Potsdam City“ befindet sich in Potsdams bester Lage und verfügt über 210 Zimmer,

Restaurant, Bar und Parkplatz.

Anreise: täglich

Beratung und Buchung Tel.:

089 - 14 34 17 7 17 www.feride.de

Ihre Bestellnummer: KVV0170

1.KCG-Vorsitzender Olaf Buhrmester eröffnet das traditionelle Grünkohlessen.

Im Hintergrund Bürgermeister Dr. Manow mit seiner Frau.

wähnte in diesem Zusammenhang

eine großzügige Spende der

Geesthachter Firma CargoSpeed.

Solche unerwarteten kleinen

»Wunder« ermöglichen es den

Kanuten, auch in finanziell angespannten

Zeiten wenigstens einen

Teil der nötigen und wünschenswerten

Sportgeräte anzuschaffen.

Gut gelaunt und stark gesättigt

verließen die letzten Kanuten

kurz vor Mitternacht ihr 2. Zuhause.

Wer sich für den Kanuwandersport

und den Geesthachter Kanu-Club

interessiert, findet die

Vitanas

Mobilität dank großzügiger Sponsoren

Petra Henninger bei den Gästen.

Der technische Leiter von Vitanas,

Hans Mitschke, hatte zuvor

den Wagen aus Neustadt abgeholt.

»Dort wurde er mit der Werbung

all unserer Sponsoren versehen«,

berichtete er. Und natürlich

hatte er den Wagen zuvor

noch waschen lassen, damit dieser

von allen bewundert werden

konnte. Die Pflegedienstleiterin

war dankbar: »Für unsere 76 Bewohner

und auch die Patienten

wird es eine große Erleichterung

sein. Wir werden den Wagen für

Arztbesuche, zu kleineren Besorgungen

und zu Ausflügen verwenden.«

Fotos: Peter König

Geesthachter Kanuten jeden

Donnerstag von 19.30 Uhr an –

auch im Winterhalbjahr – im

Bootshaus an der Elbuferstraße

39. Gäste sind bei diesen zwanglosen

Treffen jederzeit herzlich

willkommen.

Telefonische Informationen gibt

es unter 04151–5513 beim Vorsitzenden

Olaf Buhrmester, unter

04152–79561 beim Wandersportwart

Heinz Torkewitz oder

bei Jugendwartin Wiebke Hamester

unter 04152–3316. Im Internet

gibt es viele interessante Informationen

zum KCG unter

www.kanu-club-geesthacht.de

Petra Henninger, Anna-Louisa Hoppe und Hans Mitschke mit dem neuen

Fahrzeug für die Vitanas Bewohner und Patienten. Foto: Gabriele Kasdorff

Zeitraum DZ EZ

ab sofort-30.03.2011 125,- 185,-

Preise pro Paket und Person in Euro

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine