Programmtext Sven-Ingo Koch: Straßen. Wiesen.

mediaartbase.de

Programmtext Sven-Ingo Koch: Straßen. Wiesen.

Diese vier Ebenen führen ein zunächst weitgehend unabhängiges Eigenleben; fast könnte man sagen, „leben“ aneinander vorbei. Im Verlauf der

Komposition werden sie aber in dem Sinne zunehmend verknüpft, dass Form aus den Prozessen der Annäherung und Entfernung entsteht. Auch

die Tonband- und Live-Musiken, zunächst in eklatanter aesthetischer Diskrepanz stehend, nähern sich einander an.

Die zeitliche Achse des Zuspielbandes wurde mit ProTools montiert. Auch kleinere Arbeiten am „Vertikalen“ (z.B. Filtrierungen oder die vielen

mikrotonalen Transpositionen) wurden mit ProTools, komplexere Klangmodulationen hingegen mit Programmierassistenz Götz Dippers mit Super

Collider durchgeführt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine