Feinsteinzeug - Argelith

argelith.de

Feinsteinzeug - Argelith

Feinsteinzeug

®


KNOW-HOW SEIT 1870

Die Argelith Bodenkeramik H. Bitter GmbH blickt auf jahrzehntelange Erfahrungen in der

Herstellung hochwertiger Keramik und Fliesen zurück.

Mit dem Bau des Hoffmannschen Ringofens wurde bereits 1870 die erste Keramikproduktion

am Standort Bad Essen/Wehrendorf begründet.

Eine Spezialisierung auf die Produktion und den Vertrieb von Vollklinkerplatten ab 16 mm

Stärke bildet seit 1965 ein wesentliches Fundament für den heutigen Erfolg und die weltweite

Verarbeitung unserer Produkte. Der Eintritt von Heinrich Bitter in das Unternehmen

Beste & Bitter lieferte hierfür einen bedeutenden Impuls.

Die Umstellung auf Spezialklinkerplatten für Industrieböden, mit außerordentlich guten

technischen Werten, im Jahr 1969 sowie der Bau des Riedhammer-Tunnelofens (1973) und

des Kera-Walter-Tunnelofens (1988) stellten auf diesem Weg weitere wichtige Meilensteine

dar: Das Sortiment umfasst nun neben der kaminroten auch blaurotbuntgeflammte, korkgeflammte

sowie hellere Farben.

Der Bau des eigenen Feinsteinzeugwerkes im Jahr 2001 hat unsere Kompetenzen deutlich

erweitert. Die Inbetriebnahme des zweiten Rollenofens im Sommer 2005 ermöglichte uns

den Eintritt in den Markt für größere Formate. Ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung

Diversifikation ist die Einführung der neuen Produktserie dekortec: Die neue Technologie

verbindet hohe Funktionalität und Ästhetik mit einer breiten Palette an attraktiven Designs.

02


1

Hochwertige Rohstoffe und moderne Verarbeitungsverfahren bilden die Basis für die besondere

Qualität von Argelith Feinsteinzeug-Produkten.

1 Mit dem Abbau aus deutschen Gruben beginnt die Entstehung hochwertiger Fliesen

„made in Germany“. Ton, Kaolin und Feldspat gehören bei Argelith zu den wichtigsten

Rohstoffen.

4

5

2

3

03

Extrem feines Mahlen der Grundstoffe sorgt für die außergewöhnliche Dichte der

Fliesen. Durch die mikroverdichtende Technologie werden Glasuren bzw. Vergütungen

auf der Fliese überflüssig.

Drei gleichzeitig laufende Pressen bringen die Rohlinge unter hohem Druck in Form:

Quadrate, Rechtecke oder Sechsecke.

PRÄZISION „MADE IN GERMANY“

4 5

6

2

6

3

Saubere, einwandfreie Kanten und die Einhaltung der Maße sind die entscheidenden

Kriterien, auf die die Rohlinge immer wieder gründlich geprüft werden.

Der Brennvorgang im Rollofen umfasst ca. 75 Minuten bei rund 1.200 Grad C.

So stellen wir sicher, dass unsere Produkte langfristig hoch belastbarer sind.

Präzision ist für die saubere Verlegung unserer Feinsteinzeugfliesen elementar.

Intensive Qualitätsprüfungen, die fehlerfreie Oberflächen und Kanten garantieren,

haben bei uns eine hohe Priorität.


FEINSTEINZEUG

FARBEN und FARBNUMMERN

FEINKORN

GROBKORN

DEKORTEC

Arkonaweiß 310

Sandgelb 400

Titangrau 220

Beige 300

Hellgrau 200 Dunkelgrau 210

Anthrazit 230

Jade creme 720 Jade braun 721

Galaxyit 730 Obsidian 740

Mögliche Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt.

®

Cremegelb 410

Rosenholz 500

Cora 600 Gitta 610 Freia 612

Inga 602 Tina 611

Grauporphyr 251 Atlanta 250

Tessa 613

Azurit 741

PROFILE

Glatt

R 9/R 10/R 11

Security

R 12

Noppenprofil

R 12/V 04

R 12/V 06

Sternprofil

R 13/V 08

04


05

Feinsteinzeugfl iese mvtec ® , Farbe: Anthrazit


Feinsteinzeugfl iese dekortec, Farbe: Galaxyit

06


Attraktiv und belastbar

Eine attraktive Oberfläche und hohe Belastbarkeit sind die wesentlichen Merkmale der

Argelith Bodenkeramik. Unsere Feinsteinzeugfliesen zeichnen sich außerdem durch hohe

Sicherheit aus. Sie bieten sicheren Schutz bei mechanischen Beanspruchungen, Rutschgefahren

und chemischen Angriffen. Durch die mvtec ® -Oberflächenveredelung bieten sie

die Möglichkeit der leichten Reinigung.

Systematische Güteprüfungen gewährleisten, dass Argelith Fliesen den strengen Anforderungen

der DIN EN 14411 („Keramische Fliesen und Platten“), bzw. besser, gerecht werden.

Das Design erlangt heutzutage auch bei funktionalen Bodenbelägen eine immer größere

Bedeutung. Um den Kundenwünschen in jeder Hinsicht zu entsprechen, bieten wir ein vielfältiges

Programm aus Formen, Farben und Oberflächenstrukturen an. Dabei stehen je nach

Belastungsgrad Fliesenstärken mit 12, 15 und 18 mm zur Verfügung.

Die besonderen Vorteile von mvtec ® für den Einsatz in professionellen Anwendungen ergeben

sich aus der sehr feinen Mahlung der Rohmaterialien sowie der verdichtenden Pressung.

Weitere wichtige Faktoren sind die Auswahl der Rohstoffe, die spezielle Trocknung des

Schlickers, die besondere Granulometrie, die Temperatur während des Brennvorgangs und

nicht zuletzt die kontinuierliche Qualitätskontrolle. So gewährleisten wir eine durchgehende

Mikroverdichtung unserer Feinsteinzeugfliesen.

Vorteile gegenüber herkömmlichen Fliesen:





07

Wasseraufnahme von < 0,05%

Keine Versiegelung/Imprägnierung nötig

Leichte und schnelle Reinigung, selbst bei starken Verschmutzungen

besonders hohe Fleckbeständigkeit

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Alle Tests machen die Vorteile der Argelith-Produkte deutlich:








Stahlharte Platten, auch unter hohem Druck vielfach belastbarer

als Beton

Rutschfeste Platten, wir erfüllen die Anforderungen

R9-R13 und V04-V08!

Fleckbeständige Platten halten handelsüblichen Säuren, Ölen

und Laugen stand!

Frostsichere Platten , auch bei Tiefsttemperaturen

Chemische Beständigkeit ist gegeben

Temperaturbeständigkeit auch bei über 100° C

Umweltgerechte Platten durch den Einsatz natürlicher

Rohstoffe!

Wasseraufnahme im Vergleich

Herkömmliche Feinsteinzeugfliese

Durch Hohlräume findet eine verstärkte Wasseraufnahme

statt.

mvtec ® Feinsteinzeugfliese

Die extreme Dichte verhindert das Eindringen von

Wasser und Feuchtigkeit. Dadurch wird die hohe

Fleckbeständigkeit erzielt.


Feinsteinzeugfl iese mvtec ® , Farbe: Hellgrau

SERIE HEXALITH

08


PROFILE Feinsteinzeug mvtec ® Format mm Oberfläche Stärke Rutschhemmung

Unprofiliert

R10 - R11

09

Arkonaweiß Beige

Hellgrau

Sandgelb

Security

R12

Noppe

R12 - V04

FEINSTEINZEUG

NEU!

Grauporphyr Atlanta

NEU!

108 x 125 Unprofiliert 15, 18 R 10, R 11

Security 15, 18 R 12

Noppe 15, 18 R 12 - V 04

Auszug aus dem Lieferprogramm

®

Cremegelb

Weitere Farben auf Anfrage.

Farbabweichungen zu den Originalen

sind drucktechnisch bedingt!


Feinsteinzeugfl iese mvtec ® , Farbe: Hellgrau

SERIE CLASSIC

10


Arkonaweiß

Hellgrau Dunkelgrau

Titangrau

Tina Tessa

PROFILE Feinsteinzeug mvtec ®

Unprofiliert

R9 - R10 - R11

11

Security

R12

Noppe

R12 - V04

Beige Cremegelb

Sandgelb

Sternprofil

R13 - V08

FEINSTEINZEUG

NEU!

Grauporphyr NEU!

Anthrazit

Atlanta NEU!

Weitere Farben auf Anfrage.

Farbabweichungen zu den Originalen sind drucktechnisch bedingt!

Format mm Oberfläche Stärke Rutschhemmung

198 x 98 Unprofiliert 15, 18 R 10, R 11

Security 15, 18 R 12

Noppe 15, 18 R 12 - V 04, R 13 - V 08

240 x 115 Unprofiliert 15, 18 R 10, R 11

398 x 198 Unprofiliert 12, 15 R 9

Steinstruktur 12, 15 R 10

Auszug aus dem Lieferprogramm

®


SERIE CARRÉE

Feinsteinzeugfl iese mvtec ® , Farben: Cremegelb und Anthrazit

12


FEINKORN GROBKORN

Arkonaweiß

Sandgelb

Titangrau

PROFILE Feinsteinzeug mvtec ®

Unprofiliert

R9 - R10 - R11

13

Security

R12

Beige Cremegelb

Hellgrau

Anthrazit

Noppe

R12 - V06

Dunkelgrau

Rosenholz

FEINSTEINZEUG

Cora Gitta

Freia Inga

Tina

Format mm Oberfläche Stärke Rutschhemmung

198 x 198 Unprofiliert 15, 18 R 9, R 10, R 11

Security 15, 18 R 12

Noppe 15, 18 R 12 - V 06

298 x 298 Unprofiliert 12, 15 R 9, R 10, R 11

Auszug aus dem Lieferprogramm

Tessa

Alle Farben Grobkorn auf Anfrage.

Farbabweichungen zu den Originalen sind drucktechnisch bedingt!

®


Feinsteinzeugfl iese dekortec, Farbe: Galaxyit

14


15

FEINSTEINZEUG

Jade braun Jade creme

Obsidian

NEU!

Mit den Produktvorteilen

von

Galaxyit

Azurit

Format mm Oberfläche Stärke Rutschhemmung

298 x 298 Unprofiliert 12, 15 R 9

Steinstruktur 12, 15 R 10

398 x 198 Unprofiliert 12, 15 R 9

Steinstruktur 12, 15 R 10

Auszug aus dem Lieferprogramm

®


ZUBEHÖR FEINSTEINZEUG

10 mm

2 mm

8 mm

Innenecke

78 mm

78 mm

Sockelplatte

110 mm

Außenecke

Treppenauftritt

25 mm

36 mm

9 mm

*Innengehrung *auch für Stehsockel erhältlich. *Außengehrung

5 mm

23 mm

Angaben ohne Gewähr.

Stehsockel

Hohlkehle

16


Innengehrung /

Außengehrung

17 Feinsteinzeugfl iese mvtec ® , Farbe: Sandgelb


Kerasig ®

Microverdichtende Technologie

Alle Feinsteinzeugfliesen von Argelith

tragen das mv-tec Gütesiegel für

feinste Qualität.

Feinsteinzeug im Hause Argelith

wird CE-konform produziert.

10,5 cm 21 cm 31 cm

Mögliche Verarbeitungsbreiten

Bedarfstabelle Bedarf Bedarf

ganze Platte halbe Platte

Format Stärke Stck. pro lfdm Stck. pro lfdm

10,5 cm 15 / 18 10

21,0 cm 15 / 18 6 10

31,0 cm 15 / 18 11 10

18


19

ARGENOL

REINIGUNG & PFLEGE ALLGEMEINE PFLEGEHINWEISE

Gebindegröße

Zementschleier-Entferner

Intensivreiniger

10 Liter 20 Liter

ACHTUNG!

Keine flusssäurehaltigen Reinigungsmittel verwenden,

die die Fliesenoberfläche angreifen.

Durch die werkseitige Oberflächenveredelung mvtec ® sind Argelith Feinsteinzeugfliesen

besonders gut zu reinigen.

Bitte beachten Sie bei der Unterhaltsreinigung, dass ausschließlich rückstandsfreie Reinigungsmittel

eingesetzt werden!

Eine ausführliche Reinigungsempfehlung für unsere Argelith Fliesen finden Sie im Internet

unter www.argelith.com -> Technik -> Reinigungsempfehlung

Alle Reinigungsmittel sind im Handel in den

Gebindegrößen 10 Liter und 20 Liter erhältlich


Argelith Bodenkeramik H. Bitter GmbH

Schledehauser Str. 133 · D-49152 Bad Essen

Tel. +49 (0) 54 72 /40 20 · Fax +49 (0) 54 72 /15 12

info@argelith.com · www.argelith.com

Feinsteinzeug/D/032010

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine