HERBST- PROMO 2009 - Tech Data

techdata.at

HERBST- PROMO 2009 - Tech Data

tech data herbstpromo:

Alle Hersteller-News auf 17

Seiten! Plus: Cooles Poster!

das Kundenmagazin von tech data

TECH DATA

HERBST-

PROMO

2009

Website-relaunch:

Tech Data-Website und Web

InTouch in völlig neuem Look!

tech data-neWs:

Teambuilding-Schwerpunkt

und die Rolle der Distribution.

3.09

GültiG von

1. september - 30. november 2009

GEwinnEn SiE

1 von 30 REiSEn

in DEn wilDEn wESTEn!


Tech Data Herbstpromo

Jetzt anmelden:

www.wanted.my-techdata.at

APC Smart-UPS 1500VA

USB & Serial RM 2U 230V

– Interface Port DB-9 RS-232

– SmartSlot

– USB

– Rackhöhe 2 U

Art.Nr.: 802680

AXIS PTZ-Dome-Netzwerk-

Kamera AXIS Q6032-E

– Geeignet für den Außeneinsatz

– Steuerung bei arktischen Temperaturen

– High Power over Ethernet

– Erweiterter Neigungsbereich

von 20º oberhalb des Horizonts

– 35-faches optisches und

12-faches digitales Zoom

– Mehrere H.264-Videoströme

Art.Nr.: 1763093

BenQ Mini Projektor

Joybee GP1

– LED Projektor

– 120% NTSC Farbraum

– 20.000 Stunden

Lampenlebensdauer

– USB Reader

– 100 ANSI Lumen

Art.Nr.: 1722809

HEK 2.299 EUR

HEK 397 EUR

Canon Projektor XEED SX800

– Native SXGA+ Auösung mit

Canon LCOS-Technologie

– 3.000 Lumen mit Canons

optischem AISYS-System

– Kontrastumfang von 900:1

– 1,5-fach-Zoomobjektiv mit

Projektionsversatz von 10:0

– Automatische Keystone-Korrektur

und Erkennung des Eingangssignals

– 3 Jahre Garantie auf die Lampe

Art.Nr.: 1703667

HP ProCurve Switch

2910al-24G-PoE+

HEK 1.606 EUR

– 24-port 10/100/1000 PoE+ basic

Layer 3 xed-port switch with 4

dual-personality ports and 2 slots

for optional 10-GbE modules with

up to 4 10-GbE ports

Art.Nr.: 1715252

HEK 415 EUR

HEK 1.896 EUR


HP Mini 5101

– AtomN280 Prozessor

– 1GB Speicher

– 160 GB Festplatte

– 10.1 Zoll Display

– WWAN HSDPA

– Microsoft XP Home, XP Media

– 1,3 Kilogramm

Art.Nr.: 1806385

HEK 422 EUR

IBM Lotus Foundations

Appliance Bundle

Nicht über InTouch buchbar,

Bestellungen bitte an:

ibmsoftware@techdata.at

Lenovo ThinkPad X301 2776

– ThinkPad X301 TopSeller /

Intel Core2Duo SU9400

– 2GB / 13,3“

– Intel GMA 4500MHD / 128GB SSD

– DVD Multi / VB32 / UMTS

Art.Nr.: 1641592

HEK 1.679 EUR

Tagesaktueller Preis im Intouch!

Netgear ReadyNAS2100

– Hochleistungsspeicher für kleine

Unternehmen, Abteilungen und

Workgroups

– Gleichzeitiger Support für die NAS-

und SAN-(iSCSI)Funktionalität

– Plattformübergreifender Support

für Windows®, Macintosh® und

UNIX®/Linux Systeme

Art.Nr.: 1752168

HEK 1.727 EUR

Samsung Syncmaster 23“

P2350

– Kontrast: 50.000:1

– Reaktionszeit: 2ms

– Wide Screen

– HDCP

– Full HD

– MagicBright

Art.Nr.: 1733779

Tech Data Herbstpromo

Jetzt anmelden:

www.wanted.my-techdata.at

– IBM System x Server

– inkl. Lotus Foundations Server-Lizenz

– inkl. 4 User-Lizenzen

– mehr dazu auf Seite 22

HEK ab 2.467 EUR

HEK 177 EUR


Tech Data

Software

Forum

2009

15.10.2009

Hotel am

Kahlenberg

Agenda & Anmeldung:

http://swforum.my-techdata.at

u.v.m.

„Für

mich ist es

wichtig, den

Überblick über die

aktuellen Lizenzmodelle

und Produktneuheiten

der wichtigsten

Software-Hersteller zu

haben. Beim Tech Data Software Forum kann

ich mich an nur einem einzigen Tag konzentriert

informieren und treffe die Spezialisten

persönlich.“

Rolf Schladitz, Geschäftsführer

COMSOFT direct GmbH


Wir haben gut

lachen! nEuE

An dieser Stelle lache diesmal ich Ihnen

entgegen. Warum? Weil unsere liebe

Kollegin Sigrid seit 3.8. in die funkelnden

Baby-Augen Ihrer kleinen Valentina

lacht. Herzlichen Glückwunsch !

Was uns - und hoffentlich auch Ihnen -

dieser Tage außerdem Grund zur Freude

gibt, ist die frisch gebackene Tech Data-

Website. www.techdata.at erstrahlt nun

in neuem Design, beherbergt aktuelle

Infos und viele nützliche Services. Auch

das Partner-Portal mit unserem Online

Bestell-System „InTouch“ wurde „frisiert“

und lässt Produkte nun leichter

suchen, noch schneller finden und bietet

unter anderem eine Produkt-Vergleichs-

Funktion. Online Instrumente werden zunehmend

wichtiger, immerhin sind heute

mehr als 70 Prozent der Österreicher

online und über 4 Millionen von uns sind

sogar „heavy user“*. Diesem Wachstum

konnte selbst die Krise nur wenig anhaben,

und sogar im Gegenteil hat zum

Beispiel Online-Werbung in den letzten

Monaten einen Boom erlebt, der unter

anderem auf die sehr gute Dialog-Fähigkeit

des Mediums und die vergleichsweise

niedrigen Kosten pro Reichweite

zurückzuführen ist.

Trotz aller Möglichkeiten, die uns die

Online-Welt bietet, wollen wir auf das

Druckwerk, dass Sie nun in Händen halten,

auf keinen Fall verzichten.

In dieser Ausgabe berichten wir erstmals

aus der „Azlan Solution Corner“ mit wissenswertem

zur IP Telefonie von AVAYA.

Unter anderem erfahren Sie auch über

die hochqualitativen 3D Projektoren von

BENQ und warum Primergy Server von

FUJITSU „grün“ sind. CISCO erläutert

das perfekte Storage System speziell für

kleine Unternehmen und unser Schlau-

Mayer verrät, wie der Urlaubs-Foto-Test

mit dem Canon Fotodrucker ausging.

Von 14.9. bis 25.10. startet die heurige

Herbstpromo mit dem Motto „WANTED

– Dead or Alive“. Dabei erwarten Sie wieder

viele heiße Angebote, tolle Gewinne

und eine Reise in den Wilden Westen für

unsere Top-Performer.

Sie finden in dieser Ausgabe also die eine

oder andere Idee mit der Sie Ihr Geschäft

ankurbeln können. Wir haben natürlich

auch kein Rezept gegen die schwierigen

Zeiten, aber die Aufbruchstimmung die

wir alleine mit dem heurigen Tech Data

Forum am 4.6. in der Orangerie Schönbrunn

erzeugen konnten, ist ein gutes

Zeichen dafür, dass wir auf dem richtigen

Weg sind.

Ein indisches Sprichwort sagt: „Das Lächeln,

dass du aussendest, kehrt zur Dir

zurück.“ Daran halten wir uns, haben

also keine Zeit um Trübsal zu blasen,

krempeln unsere Ärmel hoch, packen an

und blicken gemeinsam mit Ihnen nach

vorne!

Liebe Grüße

PETRA MOSSBECK

Channel Marketing

*Quelle: Integral, AIM

RuBRiKEn

editorial 03

PERSOnAl-nEwS 04

TECh dATA-nEwS 05

hERSTEllER-nEwS 08

gEwinnSPiEl 27

gESiChTER 04

Alle Personal-News auf einen Blick.

Plus: Die Schlau“Mayer“-Kolumne!

wEB inTOuCh in nEuEM lOOK 06

Und: Das Distributionsteam bei Azlan/TD

gEniAlES MACBOOK PRO-TRiO 08

Alle Infos zur MacBook Pro-Familie.

AxiS, hP-COdE & lEnOvO 11-13

Die Axis Fixed-Dome-Kameras, die HP

Code-Promotion in der 3. Runde und

das Lenovo-ThinkPad X301.

hERBSTPROMO-POSTER! 14

Die Tech Data Herbstpromo als cooles

Poster zum Herausnehmen!

STARKES quARTETT, TEil i 16

Die Top-Neuigkeiten von Oracle, Cisco,

Sony und Konica.

AvAyA & d-linK 18

Kommunikationslösungen von Avaya,

Überwachungslösungen von D-Link.

STARKES quARTETT, TEil ii 20-23

Die neuesten Produkt-Highlights von

APC, Fujitsu, IBM & HP Pro Curve.

AzlAn SOluTiOn CORnER 25

Wir stellen vor: Next Generation IP-Telefonie-Lösungen

für bis zu 50 Mitarbeiter.

gEwinnSPiEl! 26

Wenn Sie den Newsflash genau gelesen

haben, sollten Sie beim Gewinnspiel

mitmachen. Plus: Hersteller-Kommentar

& Tech Data-Forum-Gewinner!

iMPRESSuM: Herausgeber, Verleger & für den Inhalt verantwortlich: Tech Data Österreich GmbH. Foto-Copyright: Hersteller bzw. Tech Data, Cover-Foto: iStockphoto.

Koordination: Martina Nowak. Redaktion: Mag. Thorsten Medwedeff, Martina Nowak. Art-Direction: Karim Hashem. Druck & Versand: Advice PrePress und PrintService

GmbH, Lützowg. 12-14, 1140 Wien. Der Newsflash erscheint 4 x im Jahr. Preisänderungen, Irrtümer & Druckfehler vorbehalten. Web: www.techdata.at.


04 personal-news

christian fiala

trainee account manager

im retail team

Christian Fiala ist seit 1. Juni 2009 im

Retail Team von Tech Data. Der 28jährige

HTL-Techniker mit Schwerpunkt

EDV und Organisation bringt

vielfältige Praxis im IT-Umfeld mit.

romana rauch

key account manager enterprise

Romana Rauch betreut die Enterprise

Kunden im Außendienst und wird

je nach Fokus mit Themen für ihre

Aufgabe betraut. In Zusammenarbeit

auch mit anderen Teams sorgt sie für

die bestmögliche Kundenbetreuung.

rene vrchovsky

senior service desk manager

Seit 1. 5. 09 ist Rene Vrchovsky Senior

Service Desk Manager. Bei Tech Data

ist er schon seit Juli 2003 - und seither

im After Sales Management tätig.

tirza hizgilov

trainee projektmanagement ese

Sales Effectiveness heißt das Arbeitsgebiet

von Tirza Hizgilov. Die 26-jährige

Magistra der internationalen Betriebswirtschaft

ist seit 1. 6. 09 als ESE-Projektmanagement-Trainee

bei Tech Data.

sonja lorek

trainee marketing

pc-components &

supplies

Seit 13. 7. 09 verstärkt sie

die Business Unit PC-

Components & Supplies bei

Tech Data. Lorek spricht

Deutsch, Polnisch, Englisch

und Italienisch. Die

Entscheidung für Tech Data

wurde ihr u.a. durch die

Auszeichnung „Great Place

to Work“ erleichtert.

Mitarbeiter-NEWS!

sechs neue gesichter im unternehmen bzw. bekannte

gesichter in neuen positionen möchten wir ihnen gerne

kurz vorstellen - von trainees in den Bereichen human

resources, retail und projektmanagement bis hin zu

neuen gesichtern im marketing und im außendienst.

iris engländer

trainee human

resources

Mit Iris Engländer hat

Tech Data eine Magistra

der Psychologie als Trainee

für den Bereich Human

Resources engagiert.

Die 28-Jährige war zuletzt

im Recruiting bei einem

großen Telekom-Unternehmen.

Bei Tech Data ist

sie seit 13. Juli 2009.


Faktor Teambuilding

2009 steht bei tech data im zeichen von „teambuilding“. das

motto, frei nach martin luther king: „wir müssen lernen, als

Brüder miteinander zu leben oder als narren unterzugehen.“

gute teams, guter service, zufriedene kunden

„Den größten Erfolg erreicht man, wenn das WIE man mit-

einander umgeht, mindestens die gleiche Wertigkeit hat, wie das WAS

man tut!“, meint Gerhard Pavlicek, Tech Datas langjähriger Trainer. Die

Rechnung ist eigentlich ganz einfach: Gute Teams = zufriedene Mitarbeiter

= guter Service = zufriedene Kunden. Gleich vier Gründe, für die es sich

lohnt, an einem Teambuilding-Event teilzunehmen. Genau das hat bereits

mehr als die Hälfte aller Tech Data-Mitarbeiter mit ihren Teams zwei Tage

lang getan. Alle anderen dürfen sich noch heuer über eine Teilnahme freuen.

Nach Kommunikationstraining und Konfliktmanagement-Seminar ist

das bereits die dritte persönlichkeitsbildende Trainingsinitiative, die flächendeckend

(= mit allen Mitarbeitern) durchgeführt wird.

Bereits im „Great Place to Work“-Wettbewerb hat sich heraus gestellt, dass bei

Tech Data ein sehr gutes Betriebsklima herrscht. Wenn zehn oder mehr Leute

unter Zeitdruck eine „Kuscheldecke“ wenden müssen, während sie draufstehen,

dann ist spezieller Teamgeist gefragt - und jegliche Berührungsangst

verboten. Pavlicek: „100 Prozent gibt es selten, aber verbessern kann man sich

immer“. Deshalb beschäftigen sich die Teams auf den Events mit Fragen wie

„Was macht ein gutes Team aus?“, „Wie weit sind wir davon entfernt?“ oder:

„Was können wir verbessern?“. Daraus resultierten drei Teamregeln, nach

denen Tech Data zu leben versucht: „Aktiv Hilfe fordern“, „Commitments leben“

und „Feedback geben und fordern“. Und weil sich ein Team umso besser

versteht, je besser die einzelnen Mitglieder wissen, was voneinander erwartet

wird, bestand die Abschlussübung darin, sich in „Liebesbriefen“ Feedback zu

geben. Was da drin stand? Das wird nicht verraten ...

Das dachte ich mir, als ich heuer aus dem Urlaub mit meiner Canon

Kamera und den über 2000 Fotos im Speicher wieder in Wien

gelandet bin. Abspeichern, Sortieren und Bearbeiten sind eine

Sache aber irgendwo war da noch was …

…ach ja, das ganz normale Foto wie wir es früher hatten, um den

Bekannten und Freunden unmittelbar etwas vom Urlaubsfeeling

zu vermitteln! Deshalb musste ein Fotodrucker von Canon her,

der sich dann auch schnell mit meiner Canon Kamera angefreundet

hatte. Die Wahl fiel auf den neuen Canon Selphy CP-780,

welcher als Thermosublimationsdrucker in ausgezeichneter Qualität

meine schönsten Urlaubsfotos verarbeitete. Ich war anfangs

skeptisch, ob die Qualität von so einem kleinen Printer auch hält,

was sie verspricht.

„schlau“mayer: urlauBszeit ist Fotozeit -

und danach?

stefan mayer

Business unit manager

tech data-news 05

Neben teamfördernden Spielen werden auch Teamregeln

erarbeitet, die allen bekannt sind und gelebt werden sollen.

Aber als ich meine Frau auf den Fotos

in den brillanten Farben und der guten

Auflösung lächeln gesehen hatte,

wusste ich, dass nicht nur der Drucker sein Geld wert ist, sondern

auch meine Frau wunderschön anzusehen ist. Ob das jetzt am

Drucker liegt?

»Fotos in Brillanten FarBen, gute auFlösung - dieser drucker ist sein geld wert .«

Nun, ein optionaler Akku und Bluetooth USB Adapter machen den

CP780 Mobil. Weitere technische Daten finden Sie bei uns im

InTouch oder auf www.canon.at.

Falls Sie jetzt neugierig sind, wie denn die Urlaubsfotos vom

Schlaumayer geworden sind, dann schreiben Sie mir einfach ein

E-Mail an smayer@techdata.at und ich werde Ihnen gerne ein Foto

zur Qualitätsbeurteilung zusenden.


Confidence in a connected world.

Confidence in a connected world.

Symantec Protection Suite

Small Business Edition

Erweitern Sie Ihr Fachwissen:

NEU

So schützen Ihre Kunden Ihre wichtigen Daten

Symantec Endpoint Protection garantiert lückenlose Sicherheit mit weniger

Anwenderkenntnissen als alle anderen von The Tolly Group getesteten

Lösungen, bootet bis doppelt so schnell und ist auch schneller beim Öffnen

von Word-, PowerPoint-, Excel- und Adobe Acrobat-, sowie beim Dekom-

primieren von ZIP-Files.

http://www.emea.symantec.com/at/resellerbackup/index.cfm


Das team( von li.): Jürgen Reinhold,

stefan Mayer, Florian Jira, Lamees toma,

helmut Degenhard, thomas hönigschnabl,

christian Köry, Roland wagner

TD/Azlan - das Team

Roland wagner, director enterprise &

Marketing bei tech data Österreich, über

die maßgebliche Rolle und die stärke der

distribution bei tech data/azlan.

aLLes FÜR Den KunDen

Was zeichnet eigentlich einen TD/Azlan-Mitarbeiter aus? Warum

ist das Markting-Team ständig auf der Suche nach „neuen“

Herausforderungen und wie ist das jetzt eigentlich genau

mit „übergreifenden“ Themen innerhalb der Tech Data/Azlan?

Mit dieser und mit vielen anderen Fragen beschäftigt sich unser

Team täglich, um unseren Kunden jenen Mehrwert zu bieten,

den diese verdienen.

unseR Motto: „stRuKtuR Zu schaFFen ist einFacheR

aLs stRuKtuR Zu haLten.“

Je tiefer wir in eine Materie gehen, umso wichtiger ist es, den

dafür notwendigen Raum zu schaffen, um der Kreatitivät, der

Eigenmotivation und den Erfahrungswerten innerhalb der

Web InTouch in neuem »Look and Feel«!

sie haben es sicher schon bemerkt: tech data relauncht seinen webauftritt.

Bei dieser Gelegenheit wurde auch web Intouch komplett überarbeitet. wir haben

uns das neue „Outfit“ des Bestellsystems für sie ganz genau angesehen.

noch benutzerfreundlicher: so sieht das neue

web intouch von tech Data aus!

tech data-News 07

Organisation freien Lauf zu lassen. Unser Team ist es, das unsere

Kunden schätzen gelernt haben, um genau die Bedürfnisse

jedes einzelnen Kunden genau zu definieren.

GaRantieRt: DeR beste seRVice in DeR DistRibution

Insgesamt sieben Business-Units sind ständig darum bemüht,

den besten Service in der Distribution zu gewährleisten. Das

unterscheidet uns gegenüber dem Mitbewerb in jeder Richtung.

Unser Ziel ist es, dem Kunden und dem Hersteller eine Plattform

zu geben, indem wir als Tech Data/Azlan als „Informations-Hub“

fungieren und für alle Themen rund um die IT als

zentraler Mittelpunkt angesehen werden.

Tech Data/Azlan - was sonst ....

was ist neu an web intouch?

Auf der neuen Webseite präsentiert sich Web InTouch in einem modernen, ansprechenden

Design. Die noch übersichtlichere und benutzerfreundlichere Gestaltung

der Menüstruktur erleichtert erheblich die Suche nach Produkten. Auch die Klassifizierung

der Produkte wurde neu überarbeitet und erweist sich im Praxistest als

besonders kundenfreundlich. Übergreifende Produkte, wie z.B. Zubehör oder Produkte

mit mehreren Funktionen, werden nun auch in verschiedenen Hierarchien zu

finden sein. Das garantiert Suchergebnisse – egal, wie man die Suche beginnt.

FReiteXtsuche Mit „LooKaheaD“-FunKtion

Die Suchergebnisse können jetzt nach verschiedenen technischen Merkmalen noch

weiter verfeinert und eingeschränkt werden. So können z.B. Desktops nach Hersteller,

CPU-Typ, HDD-Kapazität, RAM, Preis usw. gefiltert werden.

Eine vereinfachte Freitext-Suche über eine komfortable “Lookahead”-Funktion bietet

bereits nach der Eingabe von nur drei Buchstaben (!) automatisch verschiedene

Produktkategorien aus dem Produktkatalog an. Per simplem Klick lässt sich dann

daraus die passende Rubrik auswählen. Weitere Änderungen werden auch in den

kommenden Monaten im „Newsflash“ noch ausführlicher vorgestellt.

Noch Fragen? Hier gibt‘s alle Antworten: Web InTouch Hotline: 01/48801-199

Web InTouch E-Mail: intouchsupport@techdata.at


08 hersteller-News

Die MacBook Pro-Familie

höchstleistung gibt es jetzt in drei Größen: 13“, 15“ und 17“.

Das MacBook Pro. hochpräzisionstechnologie für jeden.

geniales macbook pro-trio

Das MacBook Pro gibt es jetzt in drei Größen

- 13“, 15“ und 17“ - und es ist noch

günstiger als bisher. Höchstleistung und

Präzisionsdesign für alle gibt es jetzt schon

ab EUR 1.149,00 (UVP). Das MacBook Pro

besitzt eine langlebige Batterie, die bis zu

sieben Stunden netzunabhängigen Betrieb

pro Ladung (8 Stunden beim 17“ MacBook

Pro) bietet und bis zu 1.000 Mal aufgeladen

werden kann. Der neue Bildschirm

mit LED-Hintergrundbeleuchtung bietet

verglichen mit den Vorgängermodellen

einen 60 Prozent größeren Farbraum

für sattere, lebendigere Farben. Jedes

MacBook Pro ist mit einem integrierten

NVIDIA GeForce 9400M Grafikprozessor

ausgestattet, der eine außergewöhnliche

Grafikleistung bietet. Das 17“ MacBook

Pro und ausgewählte 15“ Modelle besitzen

eine erweiterte Grafikarchitektur mit

dem integrierten 9400M und dem dedizierten

NVIDIA GeForce 9600M GT Grafikprozessor.

Damit ist die bisher schnellste

und flüssigste Grafikdarstellung für professionelle

Programme wie Aperture und

Motion und Produktivitätswerkzeuge wie

Keynote und 3D-Spiele garantiert. Mit

dem neuesten Intel Core 2 Duo Prozessor

mit bis zu 3,06 GHz ist es das leistungsstärkste

Mac Notebook, das es je gab.

Und: Das platzsparende Präzisions-

Unibody-Aluminiumgehäuse ist nur 2,5 cm

hoch!

Die moDelle im Detail

Wichtigste merkmale 13“ macbook pro:

❙ 2,26 GHz oder 2,53 GHz Intel Core 2 Duo

Prozessor

❙ 2 GB oder 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher mit

1066 MHz, zwei SO-DIMM-Steckplätze

unterstützen bis zu 8 GB

❙ Integrierter NVIDIA GeForce 9400M Gra-

fikprozessor mit 256 MB DDR3 SDRAM,

der gemeinsam mit dem Hauptspeicher

genutzt wird

❙ 160 GB oder 250 GB Serial-ATA-Festplatte

mit 5.400 U/Min.; 320 GB oder 500 GB

Festplatte mit 5.400 U/min. oder 128 GB

oder 256 GB Solid-State-Festplatte optional

verfügbar

❙ FireWire 800 Anschluss, Steckplatz für SD

Card und zwei USB 2.0 Anschlüsse

❙ Kombinierter optisch-digitaler Ausgang/

Kopfhörerausgang (vom Benutzer als

analoger Audioeingang wählbar)

Wichtigste merkmale 15“ macbook pro

❙ 2,53 GHz, 2,66 GHz oder 2,8 GHz Intel Core

2 Duo Prozessor; 3,06 GHz optional verfügbar

❙ 4 GB mit 1066 MHz DDR3 Arbeitsspeicher,

zwei SO-DIMM-Steckplätze unterstützen

bis zu 8GB

❙ Alle Modelle: integrierter NVIDIA GeForce

9400M Grafikprozessor

❙ Ausgewählte Modelle: dedizierter NVIDIA

GeForce 9600M GT Grafikprozessor mit

bis zu 512 MB GDDR3 Arbeitsspeicher

❙ 250 GB, 320 GB oder 500 GB Serial-ATA-

Festplatte mit 5.400 U/Min.; 320 GB oder

500 GB Festplatte mit 7.200 U/Min. oder

128 GB oder 256 GB Solid-State-Festplatte

optional verfügbar5

❙ FireWire 800 Anschluss, Steckplatz für SD

Card und zwei USB 2.0 Anschlüsse

❙ Optisch-digitaler/analoger Audioeingang

und optisch-digitaler Audioausgang/Kopfhörerausgang

Wichtigste merkmale 17“ macbook pro

❙ 2,8 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor; 3,06

GHz optional verfügbar

❙ 4 GB mit 1066 MHz DDR3 Arbeitsspeicher,

zwei SO-DIMM-Steckplätze unterstützen

bis zu 8 GB

❙ Dedizierter NVIDIA GeForce 9600M GT

Grafikprozessor und integrierter NVIDIA

GeForce 9400M Grafikprozessor, 512 MB

GDDR3 Arbeitsspeicher

❙ 500 GB Serial-ATA-Festplatte mit 5.400 U/

Min., 500 GB Festplatte mit 7.200 U/Min.

oder 128 GB bzw. 256 GB Solid-State-

Festplatte optional verfügbar

❙ FireWire 800 Anschluss, drei USB 2.0 Anschlüsse

und ein ExpressCard/34 Steckplatz

❙ Optisch-digitaler/analoger Audioeingang

und optisch-digitaler Audioausgang/Kopfhörerausgang

apple care

Jedes MacBook Pro wird mit 90 Tagen Telefon-Support

und einer einjährigen Herstellergarantie

geliefert, die durch einen Apple

Autorisierten Service-Partner bereitgestellt

wird. Mit dem AppleCare Protection Plan

können Sie Ihren Anspruch auf Service &

Support auf drei Jahre ab Kaufdatum des

MacBook Pro verlängern. Der Plan bietet

Support für das MacBook Pro, das Mac OS,

iLife und iWork sowie für ein Apple Display,

wenn Sie dieses zusammen mit dem Mac-

Book Pro erwerben. Erweiterter Service &

Support für weitere Apple Displays ist separat

erhältlich. Weitere Infos finden Sie unter

www.apple.com/at/support/products.

Kontakt: stefan Mayer, smayer@techdata.at


Brillante hersteller-News Aussichten 09

für Ihr Geschäft!

you can

www.brillante-aussichten.at


10 tech data news

ACTIONREICHE INCENTIVES

Die erhaltenen Punkte lassen sich

auf unserer Partnerplattform

http://progresspartner.samsung.at

gegen spektakuläre Incentives

eintauschen.

PERSÖNLICHE BETREUUNG

Als registrierter Progress Partner steht

Ihnen ein qualifi zierter Partnerbetreuer

zur Verfügung. Darüber hinaus bieten

wir Ihnen eine eigens eingerichtete

Hotline für alle Fragen und Anliegen

zum Programm.

Alle relevanten Informationen zum SAMSUNG Progress Partner Programm erfahren Sie auf

http://progresspartner.samsung.at I Hotline 0800 150 110 I progresspartner@samsung.at

JETZT

ANMELDEN:

progresspartner.samsung.at

SAMSUNG hat ein brandneues Partner Programm ins Leben gerufen, das Ihnen als Progress Partner wertvolle Punkte für

getätigte Umsätze mit Druckern, Multifunktionsgeräten, Monitoren und Large Format Displays beschert.

MARKETINGUNTERSTÜTZUNG

Zudem können Sie sich, um Ihre

Umsätze weiter zu steigern, im

Bereich Marketing unter die Arme

greifen lassen.


perfekte lösungen für gefährdete bereiche

Bei der Axis P33 Netzwerk-Kamera-Serie handelt es sich um

Fixed-Dome-Kameras, die für eine schnelle Montage ausgelegt

sind. Innerhalb dieser Serie sind Varianten für den Innen-

und Außenbereich verfügbar. Dank erstklassiger Videobilder

in HDTV-Qualität (nur bei der P3344-Variante) und mehrerer

H.264-Ströme sind diese Kameras die perfekte Lösung für die

unauffällige Video-Überwachung gefährdeter Bereiche wie

Flughäfen, U-Bahnen, Einzelhandelsgeschäfte, Schulen oder

Universitätsgelände. Wir haben uns zwei von zwölf Modelle, die

jetzt neu erhältlich sind, genauer angesehen:

AXis p3343-Ve netzwerk-kAmerA ( Art.nr. 0299-031)

Eine unbewegliche Dome-Kamera für jede Umgebung mit

fernsteuerbaren Fokussier- und Zoomfunktionen.

Die Axis P3343-VE Fest-Dome-Netzwerk-Kamera bietet eine

ausgezeichnete Bildqualität mit Tag-/Nachfunktion und großem

Dynamikbereich und liefert gestochen scharfe Bilder

sowohl von schwach als auch von gut ausgeleuchteten

Bereichen Mithilfe der fernsteuerbaren Zoomfunktion lassen

sich bei der Installation auf bequeme Art der optimale Blickwinkel

für die Umgebung und die erforderliche Auflösung einstellen.

Durch die ferngesteuerte Fokussierung lässt sich die

Kamera noch bequemer installieren, da die manuelle Fokussierung

an der Kamera entfällt.

Es können mehrere H.264-Videoströme sowie Motion JPEG-

Videoströme simultan entweder mit voller Bildrate oder individuell

optimiert für unterschiedliche Qualitätsanforderungen

und Bandbreitenbeschränkungen bereitgestellt werden.

❙ Für den Außenbereich geeignetes Modell, das in

einem erweiterten Temperaturbereich betrieben

werden kann

❙ Einfache Installation durch fernsteuerbare

Fokussier- und Zoomfunktionen

❙ Mehrere H.264-Videoströme, Tag/Nacht-

Funktionalität

❙ Power over Ethernet

AXis p3344-Ve netzwerk-kAmerA

(Art.nr. 0325-041)

Unbewegliche Dome-Kamera für jede

Umgebung mit fernsteuerbaren Fokussier-

und Zoomfunktionen. Die Axis P3344-

VE Fest-Dome-Netzwerk-Kamera bietet

eine Auflösung von 1 MP bzw. HDTV 720p

und erfüllt hinsichtlich Auflösung, Farb-

wiedergabe und Bildrate den SMPTE-

hersteller-news 11

Axis P33 Netzwerk-Kamera-Serie - neu!

Jetzt ganz neu bei axis: Fixed-dome-Kameras für jede Umgebung und mit

fernsteuerbaren Fokussier- und Zoomfunktionen.

Standard. Der große Dynamikbereich und

die Tag-/Nacht-Funktionalität sorgen dafür, dass die Kamera

klare Bilder sowohl bei Tageslicht als auch bei schlechten

Lichtverhältnissen liefert. Mithilfe der fernsteuerbaren Zoomfunktion

lassen sich bei der Installation auf bequeme Art der

optimale Blickwinkel für die Umgebung und die erforderliche

Auflösung einstellen. Durch die ferngesteuerte Fokussierung

lässt sich die Kamera noch bequemer installieren, da die

manuelle Fokussierung an der Kamera entfällt

Es können mehrere H.264-Videoströme sowie Motion JPEG-

Videoströme simultan entweder mit voller Bildrate oder individuell

optimiert für unterschiedliche Qualitätsanforderungen

und Bandbreitenbeschränkungen bereitgestellt werden.

❙ Für den Außenbereich geeignetes Modell, das in einem

erweiterten Temperaturbeeich betrieben werden kann

❙ Einfache Installation durch fernsteuerbare Fokussier- und

Zoomfunktionen

❙ HDTV-Qualität, mehrere H.264-Videoströme, Tag/Nacht-

Funktionalität

❙ Power over Ethernet

Kontakt: Julia Pichler, jpichler@techdata.at


12 HeRStelleR-NeWS

Der HP-Code - eine Promotion von Tech Data

Die Infotainment-Mail-

Promotion „Der HP-Code“ mit

jeweils acht Wochen Dauer,

80 Sofortgewinnen und einem

funkelnden Diamanten als

Hauptgewinn geht demnächst

in seine dritte Runde!

die jagd auf den diamanten

Alle Tech Data Kunden, die den HP-

Newsletter aus den Themenbereichen

PC-Systeme, Peripherie, Netzwerk &

Kommunikation sowie Storage abonniert

haben, erhalten wöchentlich ein Mail, das

am Ende je einen Code und einen Link

enthält. Wird der Code in der verlinkten

Seite, die direkt zur HP-CODE-Homepage

führt, eingegeben, gewinnt man mit hoher

Wahrscheinlichkeit einen der 80 Sofortpreise

oder einen Hauptpreis-Voucher.

Die Sofortgewinne werden schnellstmöglich

zugesandt, der Hauptpreis (im Level

1 und 2 war dies jeweils ein echter Diamant!)

wird unter allen Vouchers verlost.

Je mehr Diamond-Voucher ein Kunde

sammelt, desto größer seine Chance, am

Ende der Promo den Hauptpreis zu gewinnen.

Wie viele Diamond-Voucher und

Preise man bereits gewonnen hat, zeigt

die personalisierte Seite von

http://der-hp-code.my-techdata.at.

Dort sieht man auch, welche Sofortgewinne

schon verlost wurden bzw. noch

gewonnen werden können.

„beeindruckend gutes feedback“

Florian Jira, HP Business Unit Manager

bei Tech Data, ist mit dem Verlauf

der Promotion sehr zufrieden: „Durch

die moderne Gestaltung der Promotion

einerseits und die hohe Trefferquote

andererseits bekommen wir ein beeindruckend

gutes Feedback von unseren

Kunden. Mit dem Layout dieser Promo

haben wir das Lebensgefühl der Branche

exakt getroffen. Am 20. Juli 2009 konnte

ich den ersten Brillanten Herrn Gerald

U. in seinem Geschäftslokal in Wien

übergeben. Ich freue mich schon auf die

Gewinner des nächsten Levels!“

HP-code level 3: coming soon!

Im 1. Level lautete die Aufgabe, das HP-

Gate im HP-Headquater zu knacken,

während sich die teilnehmenden Kunden

im Level 2 im Weltraum bewegten

und versuchten, das HP Security Port

der HP Raumstation zu öffnen. Auch im

Florian Jira, HP Business

23

2547

957

002

150

587

024

002

150

587

024

8555

000

23

2547

957

002

150

587

024

8555

000

23

2547

957

002

150

6

024

5

024

6

5

2

587

8

587

2

8

3

150

7

150

3

7

Unit Manager 0bei

Tech Data

002

002

0

0

957

6

957

0

6

0

2547

2 2547

0

2

(li.), bei 23 der Übergabe 1

3

23 des 1

3

000

8555

024

587

2

1

5

8

0

000

0

0 8555

2

0

0

1 Diamanten.

024

0

1

587

5

1

8

7

2

7

2

150

1

150

1

002

5

002

5

957

8

957

8

2547

7 2547

7

23

23

000

000

8555

8555

024

024

587

150

002

957

2547

23

2

4

0

0

0

2

587

150

002

957

2547

23

2

4

0

0

0

2

000

8555

024

587

150

0

1

2

1

4

0

0

0

000

8555

024

587

150

0

1

2

1

4

0

0

0

002

0

002

0

957

2547

23

000

8555

024

587

150

1

2

1

957

2547

23

000

8555

024

587

150

6

2

3

0

0

0

1

1

2

1

5

8

7

6

002

957

2547

23

000

8555

002

957

2547

23

000

8555

2

1

5

8

7

2

3

0

0

0

1

024

024

587

587

2

150

150

1

002

002

5

957

957

8

2547

2547

7

23

23

000

000

8555

024

587

150

002

024

8555

024

587

150

002

2

4

0

0

0

587

150

002

957

2547

0

1

2

1

2

4

0

0

23

0

Level 3 gibt es wieder eine spannende

neue Welt mit vielen Sofortpreisen

(siehe auch Produktfotos auf dieser Seite)

sowie Vouchers zur Teilnahme an

der Hauptpreisverlosung, zu entdecken!

Der HP-CODE Level 3 wird garantiert

wieder ein Erlebnis für alle teilnehmenden

Kunden!

… der HP-CODE Level 3: Coming soon!

Nehmen Sie die Herausforderung an.

6

2

3

0

0

0

1

2

1

5

8

7

2

4

0

0

0

0

1

2

1

5

8

7

6

2

3

0

0

0

1

2

1

5

8

7

6

5

2

8

3

7

0

0

6

0

2

1

3

0

2

0

1

0

5

1

8

7

2

1

5

8

7

2

4

0

0

0

2 2

4 4

0

0 0

1

0 0

2

0 0

1

6

00

00

2

11

1

3

2 2

0

1 1

0

0

1

2

1

5

8

7

2

4

0

0

0

0

1

2

1

Kontakt: Florian Jira, fjira@techdata.at

002

150

2547

957

000

23

024

8555

002

150

2547

957

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

5

8

7

6

2

3

0

0

0

1

2

1

5

8

7

2

4

0

0

0

0

1

2

1

5

8

7

6

2

3

0

0

0

1

2

1

5

8

7

2

4

0

0

0

024

024

587

587

150

150

002

002

957

957

2547

2547

23

23

000

000

8555

8555

024

024

587

587

150

150

002

002

957

957

2547

2547

23

23

000

000

8555

8555

024

024

587

587

150

150

002

002

957

957

2547

2547

23

23

000

000

8555

8555

024

024

587

000

150

8555

002

024

957

587

2547

150

23

002

000

957

8555

2547

024

23

587

000

150

8555

002

024

957

587

2547

150

23

002

000

024

8555

587

024

150

587

002

150

957

002

2547

957

23

2547

000

23

8555

000

024

8555

587

024

587

150

002

587

150

002

957

2547

23

000

8555

587

024

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

024

587

150

002

957

2547

23

024

587

587

024

002

150

150

002

002

150

2547

957

957

2547

2547

957

000

23

23

000

000

23

024

8555

8555

024

024

8555

587

587

150

002

150

002

150

002

957

2547

2547

957

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

024

587

150

002

957

2547

23

2547

957

23

000

000

23

000

23

8555

024

024

8555

024

8555

587

587

150

587

002

957

002

150

2547

23

002

150

2547

957

000

8555

2547

957

000

23

024

587

000

23

024

8555

150

002

024

8555

150

587

957

2547

150

587

957

002

23

000

957

002

23

2547

8555

024

23

2547

8555

000

587

150

8555

000

587

024

002

957

587

024

002

150

2547

23

002

150

2547

957

000

8555

2547

957

000

23

024

587

000

23

024

8555

150

002

024

8555

150

587

957

2547

150

587

957

002

23

000

957

002

23

2547

8555

024

23

2547

8555

000

587

150

8555

000

587

024

002

024

587

024

002

150

587

150

002

150

002

957

587

024

2547

23

002

150

95

002

957

2547

23

000

8555

024

587

150

002

DER

CODE

Jede Woche eine neue Chance auf Premium-Sofortpreise

und den echten Diamanten im Wert von 2.000

Euro! Ihren persönlichen HP-Code finden Sie jeden

Montag in Ihrem HP-Produkt-Newsletter von Tech

Data! der-hp-code.my-techdata.at

000

8555

024

150


form und funktionalität

Das ThinkPad X301 Notebook ist ein voll

ausgestattetes ultramobiles Kompaktsystem

für den professionellen Einsatz.

Erheblich energieeffizienter als seine

Vorgängermodelle, zwingt es seine Benutzer

zu keinerlei der sonst für diese

Notebook-Klasse üblichen Kompromisse.

Bei anderen Kompaktnotebooks müssen

Sie zugunsten der Mobilität oft Abstriche

bei Funktionalität, Robustheit oder Design

machen. Ganz anders beim X301: Es ist

nicht nur robust wie kein zweites, sondern

überzeugt als ultramobiler Leistungsträger

in Form und Funktion. Die Widerstandsfähigkeit

hat viele Gründe: Etwa

den weiterentwickelten, zur Patentierung

anstehenden ThinkPad-Sicherheitsrahmen

aus kohle-/glasfaserverstärktem

Kunststoff oder technische Innovationen

wie die auf Flash-Speichertechnologie

basierenden Solid State Festplatten, die

ganz ohne bewegliche Teile auskommen.

federleicHter reisebegleiter

Auch optisch wird das ThinkPad X301

seinem Namen gerecht: Es ist tatsächlich

kaum größer als ein DIN A4-Notizblock

und das Gehäuse misst an der flachsten

Stelle nur 18,6 Millimeter. Den Titel

„Federgewicht“ trägt das X301 zu Recht,

denn in der leichtesten Konfiguration

bringt es nur 1,33 kg auf die Waage. Selbst

mit integriertem ultraflachem DVD-Brenner

wiegt es nur 1,42 Kilogramm. Besondere

Details wie der glänzende Rahmen,

der das mattschwarze Gehäuse elegant

in Szene setzt, ziehen die Blicke auf sich.

Beleuchtete Tasten und – eine Premiere

in der ThinkPad X Serie – eine integrierte

Kamera sowie soundstarke Stereo-Lautsprecher

machen dieses Kompaktnotebook

zu einem perfekten Reisebegleiter.

Das 13,3” (33,78 cm) Widescreen-Display

ist nicht höher als ein 12”-Display mit Seitenverhältnis

4:3, bietet aber die nutzbare

Arbeitsfläche eines 14”-Displays. Die

LED-Hintergrundbeleuchtung des neuen

Displays erleichtert die Arbeit mit dem

X301 zusätzlich: Ihre Augen werden spürbar

entlastet und das Display lässt sich

auch im Freien sehr gut ablesen.

der „maratHonläufer“

Lithium-Polymer-Akkus ermöglichen die

extralange Akku-Laufzeit und überragende

Mobilität des Think-

Pad X301 Notebooks:

Sowohl

der serienmäßige

dreizellige

Systemakku als

HeRStelleR-NeWS 13

Lenovo ThinkPad X301: Das tragen

starke Führungskäfte in diesem Jahr ...

Wer keine Kompromisse eingehen will, wird mit dem thinkPad X301 Notebook bestens bedient. Das

ultramobile Kompaktsystem vereint perfekte Funktionalität mit Robustheit und Umweltfreundlichkeit.

auch die weiteren Akku-Optionen (ersetzen

Sie das integrierte DVD-Laufwerk

durch einen optional erhältlichen Akku)

basieren auf diesem Material – dem

neuen Standard, wenn es um leichtgewichtige

Stromspeicher geht. Für

noch mehr Ausdauer sorgen die neuen

Power-Management-Funktionen, die beim

Energiesparen helfen, damit Sie noch

länger unabhängig vom Strom aus der

Dose arbeiten können.

Größtmögliche Flexibilität gibt es auch

bei der Netzwerkverbindung: Ob integriertes

Wireless-LAN, Bluetooth oder

WWAN(UMTS) – das ThinkPad X301 lässt

Ihnen freie Wahl.

total „grün“: das tHinkPad X301

Das ThinkPad X301 ist mit dem EPEAT

Gold-Prädikat ausgestattet, ist also besonders

stromsparend und umweltverträglich.

Zudem entspricht das X301 den Richtlinien

der Europäischen Union zur Reduzierung

gefährlicher Substanzen sowie den strengen

Energy Star 4.0-Richtlinien.

Was sonst macht das ThinkPad X301 so

„grün“?

• Stromsparende Low-Voltage-Prozessoren

• Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung

– verbraucht weniger Strom als ein

herkömmliches Display

• Solid State Festplatten (keine beweglichen

Teile und stromsparend)

• Quecksilberfreie Displays

Kontakt: Stefan Mayer, smayer@techdata.at


Tech Data Herbstpromo

14.9. bis 25.10.2009

Scharfe Angebote von

den Top Herstellern


Wild West Action

und viele Gewinne

Hauptgewinn

1 von 30 Reisen

in den Wilden Westen

der USA

Jetzt anmelden

www.wanted.my-techdata.at


16 herSteller-NeWS

Oracle Internet Application: Die Komplettlösung

Oracle Internet Application Server bietet die umfassende Komplettlösung für entwicklung, Integration

und einsatz von Portalen, Websites und internen Anwendungen. Wir haben uns die Features

etwas genauer angesehen.

Die totAle DAteNsicHerHeit

Oracle Internet Application Server eignet

sich für verteiltes Rechnen (Grid Computing)

und bieten eine komplette Unterstützung

für service-orientierte Architekturen

(SOA). Oracle Internet Application Server

ermöglicht somit unschlagbare Skalierbarkeit,

Verfügbarkeit, Manageabiltiy sowie

Datensicherheit.

Auf Internet Application Server (iAS) Standard

Edition laufen die J2EE-Applikationen

performanter ab, als auf anderen

Applikationsservern. Mit der integrierten

Portalsoftware können Sie Ihre Applikationen

und beliebige Web-Inhalte auf personalisierten

Websites für Kunden, Partner

und Mitarbeiter bereitstellen.

rUND-UM-Die-UHr-sUPPort

Die praktischen Self-Service-Publishing-

Perfekte Storage für kleine Unternehmen

Flexible Cisco Small Business Network Storage Systeme garantieren die totale

Datensicherheit und den jederzeitigen Zugriff. Wir stellen die NAS-Produkte hier vor.

Der Beste ÜBerBlick

Als einer der Marktführer im Bereich Netzwerke

und Kommunikation unterstützt Cisco® bereits

zahlreiche kleine Unternehmen. Für viele dieser

Firmen sind Daten von entscheidender Bedeutung.

Der größte Teil der Kundeninformationen, E-Mails,

Verträge und Vertriebs-Leads wird heute digital gespeichert.

Ein sicheres und zuverlässiges Backup-

System, das diese Daten bei einem Systemausfall

oder Diebstahl schützt, wird deshalb für kleine Unternehmen

immer wichtiger. Dank der Cisco Small

Business Network Storage Systeme können sich

Kunden darauf verlassen, dass die Daten ihres Unternehmens

sicher gespeichert sind und der Zugriff

auf diese Daten jederzeit und von überall aus möglich

ist. Kontakt: Azlan Cisco Business Unit, cisco@techdata.at

Nss2000 Nss2050 Nss3000 Nss3100 Nss4000 Nss4100

tecHDAtA Nummer 1681537 1689262 1719908 1758315 1346537 1346538

Beschreibung 2-Bay NAS

2-Bay NAS mit

Festplatten

4-Bay NAS

4-Bay NAS mit

Festplatten

4-Bay NAS

4-Bay NAS mit

Festplatten

laufwerke --- (2) x 250GB --- (2) x 500GB --- (4) x 250GB

laufwerkstyp ---

funktionen ermöglichen globale Zusammenarbeit.

Internet Application Server basiert

auf dem Apache Web Server - Sie genießen

also die Vorzüge der Open-Software-Welt

und haben gleichzeitig die Sicherheit des

Oracle-Rund-um-die-Uhr-Supports.

ee: rAsANt BescHleUNiGeN!

Fangen Sie mit der Internet Application Ser-

SATA 3.0 Gbit/s

24x7 Duty Cycle

---

SATA 3.0 Gbit/s

24x7 Duty Cycle

ver Standard Edition klein an - und rüsten

Sie später auf die EE auf, mit der Sie dank

integriertem Catching Ihrer Website rasant

beschleunigen. Und dabei auch noch Geld bei

der Hardware-Infrastruktur sparen!

Oracle Internet Application Server Standard

Edition One gibt es ab EUR 129,00 per User.

Mehr Infos: http://www.go-and-grow.at

Kontakt: Bernhard halbetel, bhalbetel@techdata.at

---

SATA 3.0 Gbit/s

24x7 Duty Cycle

Vorkonfiguriertes rAiD --- RAID 1 --- RAID 1 --- RAID 1

ciFs-Benutzer 15 15 15 15 15 15

NFs-Benutzer 20 20 20 20 20 20

FtP sessions bis zu 16 bis zu 16 bis zu 16 bis zu 16 bis zu 16 bis zu 16

Virtualisierung nur Export nur Export nur Export nur Export nur Export nur Export

Volume snapshot nein nein nein nein nein nein


Die neue Sony Vaio SR-Serie

Smart, vielseitig, ausdauernd und kompakt - die neue Sony Vaio

Sr-Serie ist Der mobile Begleiter im Business. Und nicht nur dort.

HöcHstleistUNG AUcH UNterweGs

Multimediadateien, Präsentationen und Fotosammlungen

– sie alle werden von der smarten,

vielseitigen VAIO SR-Serie zum Leben erweckt.

Der 13,3” X-black LCD-Bildschirm mit

LED-Technologie im Breitbildformat liefert intensive

Kontraste und außergewöhnlich realistische

Farben. Die Intel® Centrino® 2-Prozessortechnologie,

bis zu 4 GB Arbeitsspeicher und

eine Festplatte mit bis zu 7.200 U/min sorgen in

Kombination mit der langen Akkulaufzeit, der

Motion Eye®-Kamera für Videokonferenzen

und den fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen

auch unterwegs für sichere Höchstleistung bei

der Computerarbeit.

JeDerZeit & ÜBerAll eiNsetZBAr

Alle Modelle der VAIO SR-Serie sind für eine

längere Akkulaufzeit mit LED-Technologie ausgestattet.

Mit bis zu fünfeinhalb Stunden Laufzeit

ohne Stromanschluss können Sie überall

und jederzeit arbeiten.

Dank der Bauweise mit zylindrischer Bildschirmaufhängung

und dem hauchdünnen Xblack-Display

sind Notebooks der VAIO SR-Serie

erstaunlich kompakt. Ob zu Hause, im Büro

oder unterwegs, das elegante, moderne Styling

sticht aus der Masse hervor.

Sie werden die Funktionalität der VAIO SR-Serie

zu schätzen wissen. Egal, womit Sie gerade beschäftigt

sind, die Sondertasten für schnellen

Funktionswechsel ermöglichen den direkten Zugriff

auf die Funktionen, die Sie benötigen. Fortschrittliche

Sicherheitsfunktionen wie Fingerabdrucksensor,

Festplattenschutz und TrustedTM

Platform Module schützen Ihre Daten vor un-

berechtigten Zugriffen.

Nähere Informationen zu den verfügbaren

Modellen und Preisen erfahren Sie im

Intouch. Möchten Sie mehr über die Sony Vaio

SR Serie erfahren, dann besuchen Sie: www.

vaio.sony.at. Kontakt: Stefan Mayer, smayer@techdata.at

herSteller-NeWS 17

smart in Farbe und Form - und äußerst

kompakt: Die neuen Modelle der sony

Vaio-sr-serie.

magicolor 4690MF

magicolor 4695MF

Ihre cleveren Farb-Allrounder

Bis zu 24 Seiten/Min.

In Farbe u. Schwarz-Weiss

Max. Auflösung:

magicolor 4690MF:

2,400 x 600 dpi

magicolor 4695MF:

600 x 600 x 4-bit contone

(PhotoART 9600)

Scanmodi:

TWAIN Scan, Windows WIA Scan

Scan-to-eMail, Scan-to-SMB,

Scan-to-FTP, Scan-to-USB Memory

Schnittstellen:

Ethernet 10-Base-T/100-Base-TX/

1,000-Base-T, USB 2.0 (High-Speed)

www.konicaminolta.at


18 hersteller-news

wettbewerbsvorteil mit avaya

Egal, ob für große, mittelgroß oder kleine

Unternehmen: Avaya bietet eine Kommunikationslösung,

mit der Sie die Produktivität

und Effektivität Ihres Kunden

umgehend verbessern können und die

problemlos mit seinem Unternehmen

mitwächst. Endlich werden alle wichtigen

Dinge und viele ausgeklügelte Funktionen

in einer einzigen Lösung geboten,

wie beispielsweise das Weiterleiten eines

Anrufs an die richtige Person oder das

automatische Starten eines Konferenzgesprächs

gemäß persönlichen Vorgaben

zu Zeit, Häufigkeit und Teilnehmern.

Indem Ihr Kunde seinen Mitarbeitern,

Kunden, Lieferanten und Partnern eine

effiziente und intelligente

Kommunikationsmöglichkeit

zur Verfügung

stellt, setzt er sich im

Markt von seinen Wettbewerbern

ab. Unternehmen

wie seines integrieren

intelligente Kommunikationsfunktionen

in die Geschäftsprozesse

und erzielen so eine

verbesserte Produktivität,

eine höhere Kundenzufriedenheit

und eine

gesteigerte Rentabilität. Wie? Sehen wir

es uns etwas genauer an!

Intelligente Kommunikation

- auch

für kleine und mittlere

Unternehmen

KosteN sPareN leiCHt GemaCHt

Mit Avaya IP Office können Sie und Ihre Mitarbeiter

überall arbeiten, sei es von zu Hause,

im Hotel oder sogar am Flughafen. Sind

Sie es leid, immer gleich mehrere Telefonnummern

zu hinterlassen, je nachdem, wo

sie sich gerade aufhalten? Das ist mit dem

Mit Avaya IP Office nicht mehr nötig - Sie sind

mit einer Rufnummer immer und überall

erreichbar.

❙ Seien Sie produktiv, und sparen Sie. Arbeiten

Sie von zu Hause, im Hotel oder

sogar am Flughafen. Mit IP Office können

Sie Ihr Telefon im Laptop überall

hin mitnehmen. Bei allen Anrufen

aus einem Hotel, insbesondere

bei internationalen Anrufen,

können Sie sofort mit einer

einfachen Internetverbindung

Kosten sparen.

❙ Besuchen Sie einen

anderen Standort?

Mit IP Office

können Sie sich

über jedes beliebige

Telefon (Digital-, IP- oder

Analogtelefon) bei allen möglichen

Mit Kommunikationslösungen von

Avaya können große, mittelgroße

und auch kleine Unternehmen ihre

Produktivität und effektivität ganz

einfach verbessern. wie das möglich

ist, lesen sie hier.

Netzwerkstandorten anmelden und dieses

wie Ihr Telefon am Arbeitsplatz verwenden.

❙ Wählen Sie sich planmäßig in die Konferenz

eines Kollegen ein, oder führen Sie als Host

eine Konferenz von Ihrem Desktop aus. IP

Office kann für Sie auch automatisch Konferenzen

mit Ihren Gesprächsteilnehmern

starten. So werden die richtigen Personen

schnell zusammengeführt, und es können

schnell Entscheidungen getroffen werden.

welCHe mÖGliCHKeiteN Gibt es?

Hat Ihr Unternehmen nur einen Standort?

Oder mehrere? IP Office bietet Ihnen eine

breite Modellpalette. Sie können Kapazitäten,

Anwendungen und Telefone je nach

Bedarf hinzufügen. Egal, ob Sie wenige oder

viele Mitarbeiter haben, IP Office ist immer

die richtige Wahl.

wiN biG!

Um Ihnen und Ihren Kunden den Einstieg in

die IPT Welt von Avaya besonders leicht zu

machen, gibt es jetzt bis Ende September

2009 die Win BIG for Small Business Promotion,

die Ihnen einen besonders attraktiven

Preis auf viele IP Office Komponenten garantiert!

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Weitere Informationen erhalten Sie unter

avaya@techdata.at oder wenden Sie sich direkt an

Martin Galler Tel: 01/488 01-210


hersteller-news 19

D-Link - so einfach kann Überwachung sein!

egal ob fürs Zuhause oder die Firma - mit den IP basierte Fernüberwachungslösungen

von D-link sind standort-Überwachungen nicht nur einfach, sondern auch effektiv.

d-link bietet effiziente,

iP-basierte fernüberwachungslösungen

mit bis

zu 32 Kameras

art.Nr. besCHreibuNG

Promo

HeK

DCS-2121/E 54Mbit Internet/Security Cam, 802.11g, 3GPP Stream 112,00

DCS-3110/E PoE Camera, 1x 10/100Mbit/s, Interface für externen Sensor 272,00

DCS-3415/E PoE Camera, 10/100Mbit/s, Metallgehäuse, CF Card Reader 705,00

DCS-3420/E 54Mbit Camera, robustes Aluminium Gehäuse 248,00

DCS-5220/E 54Mbit Pan&Tilt Internet/Security Camera, 802.11g. 181,00

DCS-60 Outdoor Camera Gehäuse für DCS-3420, DCS-2100+ 167,00

DCS-6110/E Fixed Dome Interner/Security Camera, 1x 10/100Mbit/s, PoE 265,00

DCS-70 Outdoor Gehäuse f. PAN&TILT Kameras 255,00

DCS-910/E Internet/Security Camera, 1x 10/100Mbit/s, feste Linse mit 4.57mm 66,00

DNS-722-4 Netzwerk Video Recorder, 1x Gigabit Port, 3,5“ S-ATA je max. 2TB 509,00

DNS-726-4

Netzwerk Video Recorder Pro, 1x Gigabit, 3,5“ S-ATA je max. 2TB,

inkl. D-View CAM

939,00

OKI Printing Solutions

Output Management:

Gemeinsam überzeugen

Hier feHlt das

iNserat voN oKi

Wann interessieren sich Kunden für neue Drucker-Infrastruktur?

Zum Beispiel, wenn sie Kosten sparen. Nachvollziehbare Output

Management Konzepte überzeugen, der Fachhändler des Vertrauens

spielt dabei eine wichtige Rolle.

Mindestens 360 Mio. Euro pro Jahr könnten

Österreichs Unternehmen durch effektiveres

Druck-Management einsparen – in

Zeiten wie diesen ein überzeugendes Argument.

OKI Print Optimizer

OKI Printing Solutions zählt zu den Vorreitern

im Bereich der Druckoptimierungskonzepte für

Unternehmen. Basierend auf internationalen

Erfahrungswerten wurde das Modell des OKI Print

Optimizers entwickelt.

4 Schritte führen Kunden zum Ergebnis

• Die kostenlose Analyse identifiziert

Verbesserungsansätze.

• Das Konzept stellt die Lösung im Vergleich dar.

• Es folgen Vertragsvereinbarung mit Service Level

Agreements, Implementierung und Betrieb.

Win-Win für alle

OKI Output Management bietet ein Win-Win

Modell für alle Beteiligten: Der Kunde sieht seine

Vorteile anhand einer konkreten Analyse, die individuell

und kostenlos erstellt wird. Partner ersparen

sich die leidigen Einzelpreis-Diskussionen und

profitieren langfristig von attraktiven Margen (z.B.

18 Prozent bei Flatrate Vereinbarungen). Für OKI ist

der angebotene Service eine Chance, das gesamte

Portfolio – A4 bis A3, s/w und Farbdruck sowie

die leistungsstarken Multifunktionsgeräte – unter

Beweis zu stellen.

www.oki.at

simPle lÖsuNG, Grosser effeKt

Der Anstieg Eigentumsdelikte bei

gleichzeitigem Rückgang der Aufklärungsquote

führt für Unternehmen

und Private verstärkt zu dem

Bedarf, ihre Standorte überwachen.

D-Link bietet effiziente IP-basierte

Fernüberwachungslösungen, einfach

von einer zentralen Stelle aus

mit bis zu 32 Kameras. Zudem gewährleistet

die Einbindung von speziellen

NVR (Network Video Recordern),

dass alle Vorfälle dauerhaft

bis zur Auswertung gespeichert

werden.

Verschiedene integrierte Alarmfunktionen,

Mail, optische und/

oder akustische Signalisierung

ergänzen die Lösung! Die Anbindung

der einzelnen Niederlassungen

bzw. Objekte erfolgt

einfach im Netzwerk, jederzeit auch

über einen VPN-Tunnel.

Kontakt: Julia Pichler, jpichler@techdata.at

„Für unsere Händler

ist relevant, dass

wir umsatzfördernde

Konzepte vorlegen,

persönlich unterstützen

und verlässlich liefern.

Bei Output Management Konzepten wissen

wir, dass der Erfolg beim Kunden vorprogrammiert

ist, sobald der EDV-Partner des

Vertrauens aktiv wird.“

Karl Hawlik, Managing Director

OKI Systems Österreich


20 hersteller-news

Innovation

heißt APC

rack-basierte Kühlung und InfrastruXure®

hD-ready Architecture

von APC® by schneider electric

sind effiziente und zukunftssichere

lösungen.

effektiver datenschutz

Möchten Sie in Ihrem Serverraum neue

Technologien einsetzen? Oder suchen Sie

nach Möglichkeiten, aus Ihrem Rechenzentrum

eine High Density-Umgebung zu

machen? Mit den innovativen Lösungen

von APC wie der rack-basierten Kühlung

oder der InfraStruXure® HD-Ready Architecture

senken Sie Ihre Kosten und steigern

Sicherheit und Produktivität.

❙ die rack-Basierte kÜhLunG:

Konsolidierung, Virtualisierung, konvergente

Netzwerke, Blade Server – das bedeutet

höchste Leistungsdichte und höchste Anforderungen

an Kühlung und IT-Management.

Viele Serverräume sind dafür nicht geeignet

und den ITManagern stehen nur vage Schätzungen

über Stromqualität, Feuchtigkeit und

Wärmeströme zur Verfügung. Die Frage ist:

Wie lässt sich wirtschaftlich die Zuverlässigkeit

und das Management dieser Serverräume

erhöhen?

❙ kOMPLettLÖsunG fÜr serverrÄuMe:

Jetzt gibt es Komponenten für Stromversorgung,

Kühlung, Überwachung und

Management, die Sie problemlos als integrierte

Komplettlösung einsetzen oder

als Komponenten problemlos in die vorhandene

Struktur einfügen können. Keine

komplizierte Konfiguration der Kühlung,

keine kostenintensiven Anpassungen der

Technik. Sie können sich hundertprozentig

sicher sein, dass Ihr Serverraum auch mit

zukünftigen Anforderungen Schritt hält.

❙ zukunftssichere serverrÄuMe:

Geschlossene InRow® Kühlmodule, NetShelter®

Schränke für High-Density-Konfigurationen

und das APC Rack Air Containment

System ergeben eine optimale Lösung für

nahezu jede IT-Umgebung. Überwachungssensoren

auf Rackebene, intelligente Steuerung

der Kühlmodule und die integrierte

Managementsoftware ermöglichen vollständige

Remote-Funktionen über das gesamte

System. Zusammen mit einem USV-System

(z. B. aus den Smart-UPS® oder Symmetra®

Reihen) ergibt sich eine Komplettlösung

für aktuelle und zukünftige Anforderungen.

❙ hOhe GeschWindiGkeit und LeistunGsdichte

- Jederzeit und ÜBeraLL

Die APC InfraStruXure® HD-Ready Architecture

ist die schnellste und einfachste

Möglichkeit, aus Ihrem Rechenzentrum

eine High Density-Umgebung zu machen.

Durch die Implementierung der 7

Prinzipien der InfraStruXure® HDReady

Architecture bringen Sie Ihr Rechenzentrum

auf die Überholspur und auf

den Weg zu optimaler Effizienz.Denn es

wird nicht nur der verfügbare Platz optimal

genutzt, sondern gleichzeitig auch

Spielraum für zukünftiges Wachstum

berücksichtigt.

❙ die sieBen PrinziPien der aPc infrastruXure®hd-readY

architecture:

1. hd-fähige racks

Verwenden Sie anbieterneutrale Racks,

die für den Lüftungs- und Strombedarf leistungshungriger

High-Density-Server ausgelegt

sind.

2. Überwachte Pdus auf rack-ebene

Installieren Sie überwachte PDUs mit

Messwerterfassung und Remote-Management,

die Ihnen aktuelle Informationen liefern,

welche Racks und welche PDUs noch

über Kapazität für neue HD-Server verfügen.

3. Überwachung der rack-temperatur

Fügen Sie Lokal- oder Fernüberwachung

von Temperatur und Luftfeuchtigkeit an relevanter

Stelle hinzu, d. h. in den Racks.

4. zentrale Überwachungssoftware

Überwachen Sie Stromversorgung, Kühlung

und Sicherheit sowie die Umgebung

mit einem zentralen Managementsystem,

das Echtzeitdaten auf Reihen-, Geräte- oder

HE-Ebene verwendet.

5. capacity & change Management software

Die Unsicherheit bei der Positionierung eines

neuen Servers in den Racks gehört der Vergangenheit

an. Jetzt können Sie den optimalen

Serverstandort anhand der verfügbaren

Stromversorgungs- und Kühlkapazität gezielt

auswählen und Ausfallzeiten aufgrund

überlasteter Stromkreise oder Kühlsysteme

vermeiden.

6. effiziente inrow®-kühlsysteme

Innovative, regelbare Lüfter mit variabler

Drehzahl optimieren die Effizienz durch

die genaue Abstimmung der Leistung auf

variable Kühlanforderungen.

7. flexible und skalierbare usv-Leistung

Reagieren Sie ohne unwirtschaftliche Überdimensionierung

rasch und effektiv auf wachsende

USV-Leistungsanforderungen.Wählen

Sie je nach Bedarf eine skalierbare Rack-,

Raumoder externe USV-Lösung.

Kontakt: Julia Pichler, jpichler@techdata.at


❙ PriMerGY tX 300 s5: Intel® Xeon®

Prozessor E5520 (2,26 GHz; 8 MB;

5,86 GT/s) Ports zur Optimierung von

Preis & Skalierbarkeit. 4 GB DDR3-

1066 PC3-8500 rg d ECC. DVD-RW

supermulti 1.6“ SATA. 4 x HD SAS 3G

146 GB 10K HOT PLUG 2.5“ EP. RAID

5/6 SAS based on LSI MegaRAID 256

MB. art.-nr. tech data: 1765846.

fujitsu: Lkn:t2005s0003at

❙ PriMerGY rX 300 s5: Intel® Xeon®

Prozessor E5520 (2,26 GHz; 8 MB;

5,86 GT/s). 4 GB DDR3-1066 PC3-

8500 rg d ECC. DVD-RW supermulti

slimline SATA. 4 x HD SAS 3G 146 GB

10K HOT PLUG 2.5“ EP. RAID 5/6 SAS

based on LSI MegaRAID 256 MB. RAD

Controller BBU Erweiterung RAID

5/6 V55. art.-nr. tech data: 1753621.

fujitsu: Lkn:r3005s0001at

hersteller-news 21

Neue PRIMERGY Server!

Green at heart, efficient by nature - das sind die neuen PrIMerGY s5-Modelle von Fujitsu.

sie vereinen energieeffizienz mit verbessertem Management und kombinieren Benutzerfreundlichkeit

mit perfekter leistung.

PrOdukt-hiGhLiGhts

Die neuen PRIMERGY Server besitzen energieeffiziente

Netzteile, die die EPA-Bestimmungen

von heute und morgen erfüllen.

Sie sind zudem mit dem ServerView

Power Management ausgestattet und

bieten damit noch mehr Möglichkeiten für

zusätzliche Energieeinsparungen.

Den Weg durch

unser grünes PRI-

MERGY-Portfolio

weist unser neues

Green IT Label.

effizienterer

LuftstrOM

Wenn sich Komponenten

aufheizen, dann

steigt die Ausfallquote.

Ein Kennzeichen der Dual S5-Produktlinie

ist das durchdachte “Cool-safe”-Design

mit einem von Bienenkörben inspirierten

Wabenkonzept für einen effizienteren

Luftstrom. Diese Verbesserung bedeutet:

Alle Komponenten werden optimal

gekühlt und bieten so höchste Zuverlässigkeit

und Leistung. Mit ihren Hot-Plug-

Festplatten, -Lüftern und -Netzteilen sowie

Dual Ethernet Controllern bieten die

Systeme höchste Sicherheit.

herausraGende LeistunG

Die Systeme können mit Dual-Core,

Quad-Core oder sogar Turbo Quad-Core

CPUs der Intel Xeon 5500 Serie ausgestattet

werden. Sie bieten so herausragende

Leistung und eine intelligente

Architektur mit Speicher- und I/O-Technologien

der neuesten Generation. Das

Paket, das sich durch ein hoch entwickeltes

Kühlungssystem auszeichnet,

gewährleistet einen Prozessorbetrieb mit

maximaler Leistung. Erhöhte Leistung

in Kombination mit der hohen Speicher-

Kapazität und der großen Anzahl an Festplattenlaufwerken

und PCI-Steckplätzen

macht den PRIMERGY Dual S5 zur idealen

Basis für Virtualisierungsprojekte in jedem

Unternehmen.

Kontakt: stefan Mayer, smayer@techdata.at

❙ PriMerGY aktiOn!

Die neuesten PRIMERGY Server mit

5 Jahren Garantie gibt es jetzt - und

nur kurze Zeit. Profitieren Sie und

Ihre Kunden, denn bei ausgewählten

PRIMERGY Servern gibt es jetzt

fünf Jahre Vor-Ort-Service gratis

dazu. Auch bei den S5-Modellen!

die neuen tx-modelle - die eckdaten

❙ PriMerGY tX 200 s5: Intel®

Xeon® Prozessor E5520 (2,26 GHz;

8 MB; 5,86 GT/s). 4 GB DDR3-1066

PC3-8500 rg d ECC. DVD-RW supermulti

1.6“ SATA. 2 x HD SAS 3G 146

GB 10K HOT PLUG 2.5“ EP.

RAID 5/6 SAS based on LSI Mega-

RAID 256 MB.

art.-nr. tech data: 1765845.

fujitsu: Lkn:t2005s0002at.

die neuen Rx-modelle - die eckdaten

❙ PriMerGY rX 200 s5: Intel® Xeon®

Prozessor E5520 (2,26 GHz; 8 MB;

5,86 GT/s). 4 GB DDR3-1066 PC3-

8500 rg d ECC. DVD-RW super-multi

slimline SATA. 6 x 2.5“ HDD + ODD

option. 2 x HD SAS 3G 146 FB 10K

HOT PLUG 2.5“ EP. RAID 5/6 SAS

based on LSI MegaRAID 256 MB.

art.-nr. tech data: 1765711.

fujitsu: Lkn:r2005s0002at


22 Hersteller-News

Die perfekte All-In-One IT-Lösung

IBM lotus Foundations Appliance:

wir stellen die perfekte All-in-

One It-lösung für kleine und

mittelständische Unternehmen

vo r, die für sich selbst sorgt.

eine lösung, viele vorteile

IBM Lotus Foundations Appliance ist

eine voll ausgestattete Lösung, die gezielt

auf die Anforderungen kleiner und

mittelständischer Unternehmen zugeschnitten

ist. Unter anderem bringt es

Unternehmen zahlreiche Vorteile wie

Kostenminimierung, weniger Komplexität

in den IT-Prozessen sowie hohen

Investitionsschutz und somit Zeit, sich

auf das Kerngeschäft zu konzentrieren.

Den Lotus Foundations Appliance Server

inklusive Serverlizenz und 4 Usern gibt

es bereits ab EUR 2.467,- *. Mehr Infos:

www-01.ibm.com/software/at/lotusfoundations.

einfacher geht‘s nicht

Mit IBM Lotus Foundations Appliance

steht kleinen und mittelständischen Unternehmen

eine Lösung zur Verfügung,

die durch hohe Leistung, Kosteneffizienz

und Benutzerfreundlichkeit besticht.

Einfache Installation und Konfiguration

sowie minimale Vor-Ort-Wartung tragen

dazu bei, die IT-Prozesse im Unternehmen

auch ohne spezielles IT-KnowHow

zu vereinfachen. Zentrale Systemfunktionen

wie Selbstverwaltung und Selbstheilung

gewährleisten einen sicheren

und reibungslosen Betrieb und bieten

Unternehmen die Chance, sich ihrem

Kerngeschäft zu widmen.

zuverlässig und fehlerfrei

Mit dem integrierten DOM-Flashspeicher

(Disk-on-Module) bietet Lotus

Foundations Appliance optimale Zuverlässigkeit.

Auch bei einem - eher sehr

unwahrscheinlichen - Ausfall des Festplattenlaufwerkes

ist die Appliancelösung

weiterhin in der Lage, Bootoperationen

durchzuführen, Verbindungen zum

Netzwerk herzustellen, Firewalls und

VPNs (Virtual Private Network) einzurichten

und andere wichtige Funktionen

am Laufen zu halten.

Über die einfach zu bedienende LCD-

Steuerkonsole lässt sich das gesamte

Netzwerk konfigurieren, einrichten und

verwalten, ohne hierfür einen Bildschirm

oder eine Tastatur zu benötigen. Durch

das Berühren von nur einer Schaltfläche

auf der Steuerkonsole übernimmt Lotus

Foundations Appliance beispielsweise

die fehlerfreie Sicherung und Wiederherstellung

der Unternehmensdaten und

stellt darüber hinaus auch zentrale Systemfunktionen

automatisch wieder her.

dauerhafter datenschutz

Mit der zuverlässigen, integrierten Plattensicherungstechnologie

sorgt Lotus

Foundations Appliance für einen dauerhaften

Datenschutz, indem im Bedarfsfall

alle 15 Minuten inkrementelle, automatische

Backups durchgeführt werden.

Die idb-Laufwerke sind problemlos austauschbar

– somit kann über primäre

und sekundäre idb-Laufwerke sichergestellt

werden, dass im Bedarfsfall immer

eine Sicherungskopie der Unternehmensdaten

zur Verfügung steht.

die vorteile im überblick:

❙ Schutz geschäftskritischer Daten

❙ Einfache Kommunikation und Onlinezusammenarbeit

❙ Schnelle Verbindung zu Internet- und

Netzwerkressourcen

❙ Integrierte Firewall sowie Anti-Virus-

und Anti-Spam-Funktionen

❙ Hosting der eigenen Webseite und

E-Mail-Funktionen

❙ Proaktive Netzwerksicherheit

❙ Stabile Verbindungen – im Büro, von zu

Hause aber auch unterwegs

❙ Automatische Systemupdates

❙ Sicherer Remotezugriff

❙ Office-Produktivitätstools

❙ Funktionen für E-Mail, Kalender und

Kontakte

❙ Zentrales Datei- & Druckmanagement

Kontakt: Christian Köry, ckoery@techdata.at


überall einsetzbar

HP ProCurve ergänzt sein Portfolio um

neue konvergente Lösungen für den Einsatz

in kabelgebundenen und kabellosen

Netzwerken. Die Kombination aus zentralisiertem

Netzwerkbetrieb mit einem separaten,

in der Wand installierten Access

Device macht es Unternehmen wesentlich

leichter, mehrere IP-basierte Dienste

bereitzustellen.

Das HP ProCurve MSM317 Access Device

bietet revolutionäre neue Möglichkeiten

für die Realisierung von Quad-Play-

Services für Hotels und auch Privatanwender.

Es integriert einen drahtlosen

Access Point für die Standards 802.11b/g

mit einem kabelgebundenen Ethernet-

Switch mit vier Ports. Das Gerät kann

in einer elektrischen Steckdose an der

Wand installiert werden und lässt sich

mit jedem HP ProCurve MultiService

Mobility Controller zentral verwalten.

klein, aber bärenstark

Die Stärken des Geräts liegen in seinem

Potential zur Kostensenkung und Vereinfachung

der Komplexität, ohne dabei die

Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen.

Damit eignet sich das HP ProCurve

MSM317 Access Device hervorragend für

alle Service Provider und Hotelbetreiber,

die Ihren Kunden optimale IP-basierte

Services zur Verfügung stellen möchten.

Das kleindimensionierte Gehäuse des HP

ProCurve MSM317 Access Device bietet

kabelgebundene wie Wireless-Konnektivität

und lässt sich schnell und diskret in

einem normalen Wandkasten installieren.

wichtige merkmale des hP Pro curve

msm317 access device:

❙ 2,4 GHz Wireless Access Point

❙ Vier Ethernet-Ports

❙ RJ-45 mit Durchgangsverbindung für

Service- und Benutzerkonnektivität

❙ Verringerung von Installationskosten

❙ Herst.Nr.: J9423A; TD-Nr.: 1773467

Drahtlose Controller Unternehmen stehen

zwei neue HP ProCurve MultiService

Mobility Controller zur Verfügung, mit

denen sie ein Netzwerk aus MSM317-

Geräten oder andere HP ProCurve Access

Points für drahtlosen Zugang zentral

verwalten können. Die Controller

arbeiten zuverlässig - an jeder Stelle des

Netzwerks - und ermöglichen den Unternehmen,

Richtlinien für Sicherheit,

Roaming und Dienstequalität (Quality

of Service) festzulegen.

leicht integrierbar

Der HP ProCurve MSM765 Controller

lässt sich physisch in HP ProCurve

Hersteller-News 23

HP ProCurve - neue konvergente

Netzwerklösungen für Unternehmen

HP ProCurve MsM317 Access Device bietet revolutionäre neue Möglichkeiten für die realisierung

von Quad-Play-services für Hotels, aber auch für Privatanwender und verbindet dabei Kosteneffektivität

mit vereinfachter Komplexität und Benutzerfreundlichkeit.

Switches der Serien 5400 und 8200 integrieren.

Der HP ProCurve MSM760 ist ein

Einzelgerät. Beide Controller sind skalierbar,

je nach Größe des Netzwerks, und

verfügen über neue Softwarelizenzen.

Der HP ProCurve Mobility Manager 3.0

hat jetzt eine Funktion für automatische

Updates. Er vereinfacht die Netzwerk-

Konfiguration, da er alle kabellosen Access

Points und Controller im Netzwerk

automatisch erkennt und konfiguriert.

Kontakt: Julia Pichler, jpichler@techdata.at


AZLAN Solution Corner

wir stellen vor: next Generation IP-telefonie-lösung für bis zu 50 Mitarbeiter.

die aufgabe

Die Test GmbH in Linz, ein modernes Dienstleistungsunternehmen,

möchte für ihre Kommunikations-Infrastruktur eine optimale

Lösung implementieren.

Folgende Anforderungen muss das System erfüllen:

• Zentrale Linz mit 30 Mitarbeitern

• Filiale Graz mit 15 Mitarbeitern

• Outlet in Wien mit 3 Mitarbeitern

• Die neue CRM muss in die Telefonanlage integriert werden

• Viele Mitarbeiter sind nicht ständig im Büro und müssen daher

auch Mobil erreichbar sein

die LÖSuNg

Um die CRM Anbindung zu gewährleisten, empfehlen wir eine

Avaya IPO Telefonanlage. Linz und Graz werden mit eigenen Telefonanlagen

ausgestattet und per Multi Site Option verbunden,

während für Wien eine Anbindung per VPN ausreicht.

So ist die Funktionalität eines einheitlichen Rufnummernkreises

und damit verbundener kostenloser interner Telefonate sichergestellt.

Mobile Anwender können von der doppelten Rufsignalisierung

und dem Ein-Nummern-Konzept profitieren, wobei der

Anruf gleichzeitig auf das Festnetztelefon und auch auf das Mobiltelefon

geleitet wird und der Mitarbeiter dem Kunden unter

einer Nummer und einer Mailbox gegenübertritt.

Über CTI und TAPI (offene Schnittstellen) kann die CRM optimal

integriert werden und die Stärken der IPT ausspielen.

die umSetzuNg

Um die Anbindung der Telefongeräte sauber und einwandfrei

Hersteller-news 25

zu ermöglichen, empfehlen wir den Einsatz von auf Kompatibilität

geprüften HP ProCurve PoE Switchen. Durch das erprobte

Zusammenspiel der Komponenten ist ein konstanter und

störungsfreier Betrieb möglich. Für sichere Verbindungen und

als Gateway zu den anderen Telefonanlagen ist der Einsatz von

FireWalls Voraussetzung; wir empfehlen, auch hier aus Gründen

der Kompatibilität FireWalls der Firma SonicWall.

bOm:

❙ iP 500 2x AVAYA IP Office 500 Preferred Edition

BRI und SIP Anbindung, AVAYA 1608 IP Telefone

IP Office Mobile Worker, IP Office Power User

❙ J8762a ProCurve Switch 2600-8PWR w/Gig Uplink Managed

stackable with 8 10/100 PoE ports and one dual personality

uplink; simplifies WLAN AP deployment, supports standard

and many pre-standard PoE devices

❙ J9087a ProCurve Switch 2610-24-PWR Is a multi

layer,managed switch with 24 autosensing 10-100 ports

providing 802.3af compliant PoE & 4 Gigabit ports 2 10-100-

1000BASE-T & 2 mini-GBIC

❙ J9089a ProCurve Switch 2610-48-PWR is a multi

layer,managed switch with 48 autosensing 10-100 ports

providing 802.3af compliant PoE & 4 Gigabit ports 2

10-100-1000BASE-T & 2 mini-GBIC

❙ 01-SSC-8760 SonicWALL NSA 240 TotalSecure

❙ 01-SSC-8746 SonicWALL TZ 200 Total Secure 1 Year

❙ 01-SSC-6097 SonicWALL TZ 180 TotalSecure 10 (1 year)

Kontakt: Julia Pichler, jpichler@techdata.at & Martin Galler, mgaller@techdata.at


26 Kommentar &events

der aKtuelle Kommentar: über die benQ-serie „eco“ und den reiz der 3d-technologie

Matthias gruMbir

country head benQ deutschland gmbh

niederlassung Österreich

BenQ als Hersteller eines breit gefächerten

Portfolios, welcher sowohl im IT als

auch UE Segment ein weites Sortiment

anbietet, konzentriert sich in Österreich

mit seinem Partner Tech Data seit Jahren

auf Monitore und Projektoren. Tech Data als ein Distributionspartner

harmoniert schon lange Zeit mit den Wünschen und Vorstellungen

von BenQ. Für das laufende Quartal und das kommende erweitert

BenQ nochmals seine Produktrange. Hervorzuheben ist aber die

neue BenQ TFT FullHD V-Serie „eco“! Durch das LED-Backlight

sinken die Stromkosten drastisch, ein Kontrast von 5.000.000:1

sorgt für klare und reine Bilder, Texte und Videos. Auch bei den

Projektoren ändern sich die Anforderungswünsche sowohl von

B2C- als auch B2B-Kunden. Kurzdistanzlinsenprojektoren, die bei

einem Abstand von einem Meter zwischen Linse und Leinwand eine

Bilddiagonale von 1,9m projizieren, LED-Projektoren mit 20.000

Stunden Lampenlebensdauer, FullHD Heimkinoprojektoren mit

2.500 ANSI Lumen als auch FullHD Datenprojektoren mit bis zu

5.000 ANSI Lumen zeugen von einer schnellen BenQ-Reaktion auf

Marktwünsche. MTV (Monitor-TV = TFT inkl. DVB-T Tuner) vorerst in

22“ und 24“ erweitert die Sparte der „Bildausgabegeräte“ von BenQ

und werden noch im Q3 in den Markt eingeführt. Das ultimative

Highlight im Projektoren-Bereich ist jedoch 3D! Der neue und schon

verfügbare BenQ MP772ST, bietet neben der Kurzdistanzprojektion,

mit der ab Oktober verfügbaren neuen Firmware auch eine neue

3D-Technologie an, DLP® Link! Ausgewählte Projektoren von BenQ,

wie z.B. der MP772ST, sind standardmäßig mit 3DTechnologie ausgerüstet.

Beim traditionellen 3D-Projektorsystem sind zur Darstellung

einer 3D-Projektion zwei perfekt aufeinander abgestimmte Projek-

„3d-unterricht wird der neueste trend

im bildungs- und multimedia-bereich“

toren notwendig, die zwei separate Video-Feeds übertragen. BenQ

ermöglicht nun 3D-Darstellung mit lediglich einem einzigen mit der

3D-DLP-Frontprojektor-Technologie ausgestatteten Projektor. 3D-

Unterricht wird der neueste Trend im Bildungsbereich. Dadurch eröffnen

sich zahlreiche neue Methoden und Möglichkeiten, für Lehrer

und Schüler gleichermaßen. Den Schülern wird es nicht nur leichter

fallen, komplexe Sachverhalte, wie z. B. die Bildung und Geometrie

molekularer Verbindungen nachzuvollziehen, sie können auf diese

Weise auch wirklichkeitsgetreue Erfahrungen machen. Neben dem

Education-Sektor wird es auch im Multimedia-Bereich interessante,

aufregende, spaßige Anwendungen geben. Computerspiele, Videos,

Bilder,..... all das in 3D. Das Holodeck wird Wirklichkeit!! Sie, liebe

BenQ-Händler, bitte ich, bei Fragen und Wünschen, das BenQ Office

unter 01/90 72 76 0 zu kontaktieren. Melden sie sich zum „BenQ

Friends“-Programm an und erhalten das „Welcome Package“.

Die besten LogojägerInnen sind gekürt

auf dem tech data Forum am 4. Juni 2009 in der orangerie in wien wurde

wieder zur „logojagd“ geblasen und viele gaben sich wild entschlossen dem

waidmannsheil hin. wir präsentieren ihnen nun die sieger!

Ernst gattermann und sein

Preis von Cisco.

Es galt, mit den an der Logojagd beteiligten Herstellern beim Tech Data Forum

in der Orangerie am Stand ins Gespräch zu kommen. Für jedes geführte

Gespräch gab‘s ein Logo-Pickerl für den Gewinnschein, der komplett ausgefüllt

abgegeben werden musste. Und hier sind die glücklichen Gewinner:

benQ, Digicam DC E1050: Martin Depner, Alcatel-Lucent AG, 1210 Wien

hP, iPaQ Data Messenger: Benjamin Maier, Kolpinghaus Klagenfurt OST,

9065 Ebental

aPC, back-uPs rs 1200Va LCD 230 V: Christa Figl, E.F.C., 3040 Neulengbach

OKi, C5850N: Andreas Begicevic, EDV Solution GmbH, 4072 Alkoven

je 1 x hP ProLiant Flight series boxen:

Harald Thüringer, Raiffeisen Informatik Consulting GmbH, 1020 Wien

Stefan Quirchmayr, Quirchmayr, 1230 Wien

Ernst Steininger, Steininger, 1140 Wien

Manfred Lindegger, Source IT, 1020 Wien

Kerstin Buchhlolzer, Buchholzer EDV, 2601 Sollenau

Karlheinz Gosch, KaGo Tech, 8612 Tragöß

Cisco, Ws-CE500-24tt: Ernst Gattermann, Computers & More, 3072 Kasten


Gewinnspiel

sie haben den newsflash genau gelesen?

dann werden ihnen unsere drei Fragen

ganz bestimmt keine probleme bereiten!

3 Fragen zum gewinnspiel!

1: Womit wird die Freitext-Suche im InTouch vereinfacht?

2: Wie lautet die Herbst-Promo 2009?

3: Was findet am 15. Oktober statt?

Antworten bis spätestens 2. November 2009 an:

newsflash@techdata.at

Die Gewinner werden schriftlich verständigt und im nächsten

Newsflash im Dezember 2009 veröffentlicht. Viel Glück!

die gewinner

Der 1. Preis, 1 Philips Weather Clock radio aJ210

Manfred Schöffauer, Schöffauer EDV-Video-TV, 8911 Hall

Der 2.-4.. Preis, balmain tech Data Kugelschreiber

Claus Pfleger, XACT KG, 3105 St. Pölten

Robert Berghofer, Bechtle GmbH, 1220 Wien

Karl Holczek, HOKA-Softwareversand, 1020 Wien

Der 5.-10. Preis, das coole LED-Namensschild

Peter Seyringer, Fa. Seyringer, 2852 Hochneukirchen;

Ing. Dieter Kummer, Kapsch BusinessCom AG Kärnten,

9020 Klagenfurt; Hans Thomas Bacher, Futura Enterprises,

1121 Wien; Alexandra Scharrer, Teams Schoberleitner

Walter, 4040 Linz; Stefanie Schwab, EDV-Design

Informationstechnologie GmbH, 1210 Wien.

Termine! Events!

sIGG trInkflasche

Je 1 original 0,6 Liter-

Trinkflasche von SIGG.

Für jeden Durst!

suMMer fun BaG

je 1 Tech Data/Azlan-Rucksack

mit Beachball-Set

epilog 27

1 azlan/IBM GolfschIrM.

Der Sommer

war verregnet? Der Herbst

könnte noch schlimmer

werden! Aber mit diesem

Schirm kann Ihnen das

Wetter völlig egal sein!

DatuM uhrZEit VEraNstaLtuNgsNaME Ort DEr VEraNstaLtuNg

29.9.09 HP IDEAS 2009 - HP-Fachhandels-Veranstaltung

Info & Anmeldung: www.hp.com. Eintritt frei.

15.10.09 ganztägig Tech Data -software- FORUM

Anmeldung: forum@techdata.at. Eintritt frei.

2.-4.

5.-10.

von september bis november 2009: die wichtigsten veranstaltungen im überblick. zuerst hp

ideas 2009 am 29. september und dann das tech data -software- Forum am 15. oktober.

Museumsquartier Wien, Halle E

Wien, Suite Hotel am Kahlenberg

illustration: rudi Klein


HP HIGHLIGHTS

d

HP ProBook 4000s Serie

Das neue Probook 4510s und 4515s – die perfekte Lösung für Kleinst- und Kleinunternehmen.

Wir bieten mehr als Sie erwarten. Datensicherheit, Benutzerfreundlichkeit, Multimedia Features und

ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis sind garantiert.

€ 719,-*

(TD Art# 1748569)

HP ProBook 4515s

• Turion X2 RM-76 Prozessor (2,3 GHz)

® ® • Original Windows Vista Business (inkl. Vista +

XP Pro Media)

• 15,6" HD Display

• 2 GB DDR2 Speicher

• 320 GB Festplatte

• DVD+/-RW DL SM LS

• Integrierte Kamera

• WLAN 802.11 abgn & Bluetooth

• 1 Jahr Garantie

* Preis UVP (inkl. MwSt)

(TD Art# 1687668)

HP USB Docking Station

€ 95,-*

* Preis UVP (inkl. MwSt)

Tech Data Österreich GmbH

Wienerbergstraße 41/F

A-1120 Wien, Österreich

Telefon: +43(0)1/48801-0

http://www.techdata.at

(TD Art# 1748546)

HP ProBook 4515s

• AMD Turion RM-76 Prozessor (2,60 GHz)

® • Original Windows Vista Business (inkl. XP Pro Media)

• 15,6" HD Display

• ATI Radeon HD 3200 Grafik

• 2 GB DDR2 800MHz Speicher

• 250 GB Festplatte

• DVD+/-RW DL SM LS

• Integrierte Kamera

• WLAN 802.11 abg & Bluetooth

• 1 Jahr Garantie

* Preis UVP (inkl. MwSt)

(Bestell-Nr.: UK704E)

hp care pack

3 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten

Arbeitstag,

* Preis UVP (inkl. MwSt)

€ 599,-*

€ 298,-*

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine