02.03.2013 Aufrufe

Download PDF - Vereins-info

Download PDF - Vereins-info

Download PDF - Vereins-info

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Kinderkrippe Kinderkrippe Bergdietikon Bergdietikon

Tennisclub Tennisclub Dietikon Dietikon

Stadtmusik Stadtmusik Dietikon Dietikon

www.vereins-info.ch

Regionale Firmen und Vereine

Dietikon - Bergdietikon

Bergler Bikeclub Bergdietikon

Skiclub Skiclub Dietikon Dietikon

verteilt durch

Oberstadt Bäckerei

Bäckerei – Konditorei

Oberdorfstrasse 43

8953 Dietikon

Telefon 044 740 85 26

Telefax 044 742 17 82

www.oberstadt-baeckerei.ch

www.vereine24.ch


VEREINE – DAS EIGENTLICHE RÜCKGRAT JEDER GEMEINDE

Sepp Zellweger

Muhammad Ali hat einmal Folgendes

gesagt: «Sieger werden in den Sporthallen

gemacht. Sieger werden aus einem Stoff

gemacht, den sie tief in ihrem Innersten

mit sich tragen – ein Wunsch, ein Traum,

eine Vision.»

Auch wenn nicht jeder Schwergewichts-

Boxweltmeister werden kann (und vermutlich

ja auch gar nicht will), so ist diese

Aussage in dreierlei Hinsicht mehr als bemerkenswert:

ein Wunsch, ein Traum, eine

Vision. Diese drei Attribute haben sein Leben

entscheidend beeinflusst, und zum wohl

grössten Boxer aller Zeiten gemacht. Sein

«I am the greatest», das er am Tage seines

ersten Weltmeisterschaftssieges 1964 in die

Mikrofone brüllte, ist und bleibt legendär.

Daran hat sich bis heute selbst bei seinen

grössten Kritikern und nach der im Jahre

1982 diagnostizierten Parkinson-Krankheit

nichts ge ändert. Ganz im Gegenteil.

Vielleicht fragen Sie sich, liebe Leserinnen

und Leser, was diese Einleitung in der aktuellen

«vereins-info» soll. Nun meines Er -

achtens sehr viel. Denn am Anfang jeder

Tätigkeit steht oft ein Wunsch; vielleicht

ja sogar ein Traum oder gar eine eigentliche

Vision ...

Die Herausgeber dieses Magazins, das Sie in

den Händen halten, aber auch alle anderen

die auf irgend eine Art und Weise zum

erfolgreichen Gelingen resp. Erscheinen beigetragen

haben, hegen

den Wunsch:

dass Sie die KMU-Inserenten in Ihrer näheren

Umgebung bei Ihren künftigen Kauf ent -

scheiden noch vermehrt berücksichtigen,

weil sie es sind, die schliesslich die lokalen

Vereine – oft nicht «nur» finanziell – am

Leben erhalten, sondern eine entscheidende

aktive Rolle spielen. Denn, was wäre ein

Dorf, eine Stadt ohne die Initiativen von

Sport-, Musik- und anderen Vereinen?

den Traum:

dass die Bewohnerinnen und Bewohner vom

Aegerital, von Menzingen und Neuheim aber

auch von Dietikon und Bergdietikon, nicht

zuletzt dank gemeinsamen Vereinstätigkeiten

noch mehr «zusammenrutschen» mögen.

Denn, was wäre eine Region, wenn man

nicht auch über den eigenen Tellerrand

schauen würde?

die Vision:

dass vielleicht aus dem einen oder anderen

Verein – dank der materiellen und/oder ideellen

– Unterstützung von Ihnen allen,

jemand aus unserer Mitte auch zu Weltruhm

kommen wird. Denn, ein Vorbild zu haben,

welches insbesondere unserem Nachwuchs

als eigentlicher «Leuchtturm» dienen kann,

daran ist und war noch nie etwas falsch. Und

haben wir – gemeint sind hier nicht ausschliesslich

die Jungen – dies in einer doch

oft von Irrwegen gekennzeichneten schnelllebigen

Zeit nicht nötiger denn je?

Sie sehen, es gibt also durchaus Parallelen

zwischen Muhammed Ali’s Zitat und unseren

lokalen, regionalen Bestrebungen.

Lassen Sie uns deshalb einen gemeinsamen

Wunsch, einen gemeinsamen Traum und

letzt lich eine gemeinsame Vision Wirklich -

keit werden. Ich glaube daran. Und Sie

hoffentlich auch mit mir!

An dieser Stelle danke ich insbesondere allen

Inserenten für Ihr finanzielles Engagement

und Ihnen allen fürs Mitmachen. Sei’s als

aktives oder passives Mitglied in einem

Verein, aber immer für eine gute, gemein -

same Sache.

Herzlich, Ihr Sepp Zellweger

PERSÖNLICHES

Josef (genannt Sepp) Zellweger kam

1963 im rheintalischen Altstätten

zur Welt. Als Kunstturner wurde er

24-mal CH-Meister, war Europa -

cupsieger und mehrfacher Finalist

an den Olympischen Spielen 1984

und 1988. Zellweger wurde oftmals

mit dem Titel «Bester Turner

der westlichen Welt» geehrt.

An der Uni Zürich hat er Jura studiert

und arbeitet seit 1994 bei der

Credit Suisse, wo er im Range eines

Director in der Geschäftsleitung der

Kunden stif tungen tätig ist. Seit dem

1. Juli 2007 lebt er mit seiner

Verlobten in Bergdietikon.

Per Januar 2010 wurde er als

Vertreter des Bürgerforums in die

Finanz kommission seiner Wohn -

gemeinde gewählt. Als Mitglied der

Männerriege betreibt er auch heute

regelmässig Sport.

3


VEREINSVERZEICHNIS

DIETIKON

ACLI Assoc. christ. lavorat. ital.

Postfach, 8953 Dietikon

Aero-Gym

Dora Frei

Badstrasse 45, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 53 26

Albanischer Frauenverein Drita in

Diana Zeqiri

Stelzenacker 12, 8953 Dietikon

Telefon 043 268 60 80

Amateur Fotoclub Dietikon

Walter Hilpertshauser

Fahrweidstr. 10, 8951 Fahrweid

www.fotoclub-afd.ch

Amical de apoio e Solidarieda de

Migrante na Suiça

Haddou Jbilou

Birmensdorferstr. 21, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 05 48

ANANUN Accapella Dietikon

Lucas Nef

Bremgartnerstr. 124, 8953 Dietikon

Telefon 044 744 70 40

Association Afrique Solidarité

Angeline Eichmann

Bremgartnerstr. 42, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 09 72

www.afrique-solidarite.ch

Basketball Club Dietikon

Timo Beyerlein

Kirchweg 8, 6343 Rotkreuz

www.bcdietikon.ch

Basketball Club UNICORN 02

Susanne Fongué-Wiederkehr

Stelzenackerstr. 4, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 27 60

www.unicorn02.ch

Bewegung Plus Dietikon

Bremgartnerstr. 3, 8953 Dietikon

Billard Club Dietikon

Roland Zellweger

Giessenstr. 15, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 33 33

www.billardclubdietikon.ch

BLF Bürgerlich Liberaler Frauentreff

Margret Stöcklin

Weinbergstr. 10, Postfach 172, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 57 80

Boccia Club Dietikon

Georg Waser

Bohnackerstr. 6, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 35 87

CEVI - Dietikon, Mädchen

Sarah Illi

Hulfteggstr. 14, 8400 Winterthur

www.cevi.ch/cevidietikon

CEVI - Jungschar Dietikon, Knaben

Raphael Müller

Narzissenstr. 5, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 41 32

www.cevi.ch/cevidietikon

Christliche Gewerkschaftsvereinigung

Harald Salzmann

Lielisloo 22, 8965 Berikon

Telefon 056 633 78 39

Ciclo Sport Italico

Raimondo Filippone

Postfach 64, 8953 Dietikon 2

Telefon 044 870 02 54

www.csi.xail.net

Circolo Culturale «Sandro Pertini» S. 22

Mario Pingitore

Postfach 346, 8953 Dietikon 1

Telefon 044 740 54 01

Circoloculturale Realtà nuova Dietikon

Natale Capuano

Badenerstr. 18, 8953 Dietikon

Claro Weltladen Seite 17

André Tschumi

Unt. Reppischstr. 12a, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 35 10

www.claro.ch

Colonia Libera Italiana

Teodoro Deuterio

Urdorferstrasse 36

Postfach 858, 8953 Dietikon

Telefon 079 295 86 67

Comitato Genitori

Maria Preite

Buchsackerstr. 16, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 30 63

Comitato Genitori Dietikon 2002

Gabriele Olivieri

Urdorferstr. 36

8953 Dietikon

Coro «Voci Bianche» Dietikon

Maria Cusinato

Poststr. 34, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 45 10

Coro Italiano Dietikon

Ettore Simonato

Postfach 830, 8953 Dietikon

Telefon 056 401 24 72

DO Karate Dietikon

Mirjam Koller

Schaffhauserstr. 223, 8057 Zürich

5


VEREINSVERZEICHNIS

EHC Dietikon

Mike Weiss

Postfach 791, 8953 Dietikon 1

Ev.-ref. Kirchgemeinde Dietikon

Sekretariat

Bremgartnerstr. 47, 8953 Dietikon

Familiengartenverein-Dietikon S. 45

«In den Weinreben»

Fredi Auer

Radackerstrasse 1, 8953 Dietikon

Telefon 079 396 78 06

www.familiengarten-dietikon.ch

Faustball Dietikon

Mirko Egli

Hardwaldstr. 6d, 8951 Fahrweid

Telefon 044 742 19 34

www.fbdietikon.ch

FC «NK Dragovoljac»

Albert Markanovic

Postfach 399, 8953 Dietikon

FC Fischer Baugewerbe Dietikon

Roberto Credaro

Welbrigstr. 1, 8954 Geroldswil

Telefon 044 748 30 76

FC Stadthaus Dietikon

Paul Brunner

Brunnenhaldenstr. 47a, 8102 Oberengstringen

FCD Fussball-Club Dietikon Seite 16

Thomas Roth

Postfach 306, 8953 Dietikon

Telefon 079 473 82 11

www.fcd.ch

FESTO Eventteam

Gauch

Moosmattstr. 24, 8953 Dietikon

Telefon 044 744 55 44

www.festo.ch

6

Feuerwehrverein Dietikon Seite 19

Hanspeter Maag

8953 Dietikon

Telefon 044 741 53 65

Film- und Video-Autoren Dietikon

Otto Kaufmann

Weihermattstr. 61, 8902 Urdorf

Telefon 044 734 40 26

www.filmclub-dietikon.ch

Frauenlobby Limmattal

Postfach 725, 8953 Dietikon

Frauenverein Dietikon

Marthe Zürcher

Widmenhalde 5, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 23 87

Gemeinnützige Gesellschaft der Bezirke

Zürich und Dietikon

Pf. Jürg Kaufmann

Lenggstr. 71, 8008 Zürich

Telefon 044 381 01 30

www.ausbildung-stipendium.ch

Gewerbeverein Dietikon Seite 14

Martin Müller

Postfach 700, 8953 Dietikon 1

Telefon 044 740 88 00

www.gvdietikon.ch

Gruppe Inter-Kultur Limmattal

Peter Wiederkehr

Badenerstr. 20, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 13 11

www.gvdietikon.ch

Guggenmusik Reppischfäger

Karl Hecht

Gerstenstr. 3, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 31 43

www.reppischfaeger.ch

Guggenmusik Schnierliwutz

Claudia Brändle

Im Hanfland 4, 8902 Urdorf

Telefon 044 777 22 77

www.schnierliwutz.ch

Handballclub Dietikon

Susanne Rufer

Baltenschwilerstr. 42, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 741 31 95

www.club-nexus.ch

Handballclub Dietikon-Urdorf

Martin Romer

Postfach 851, 8953 Dietikon 1

Telefon 044 740 79 91

www.hcdu.ch

Hauseigentümerverband Dietikon-Urdorf

Hans Schenk

Staffelackerstr. 25, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 45 30

www.hev-dietikon-urdorf.ch

Hornusser-Gesellschaft Dietikon

Hans Schär

Neuhof, 8315 Lindau

Telefon 052 345 15 83

HSD Hundesport Dietikon und Umgebung

Erwin Sommerhalder

Steinmürlistr. 46, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 31 05

Hunde-Dressur-Club Weiningen S. 35

Erich Katz

Uitikonerstr. 23, 8952 Schlieren

Telefon 079 355 10 41

Industrie- und Handelsverein Dietikon u. U.

Edi Cincera

Pestalozzihaus, Riedstr. 1, 8953 Dietikon

Telefon 044 743 23 26

www.ihv-dietikon.ch


VEREINSVERZEICHNIS

Islamische Glaubensgemeinschaft Dietikon

Cengiz Yükseldi

Bergstr. 23 a, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 47 64

Jubla Dietikon Seite 23

Natalie Bauer

Austrasse 59, 8953 Dietikon

Telefon 079 516 99 45

www.blauringdietikon.ch.vu

Judo-Sportclub Dietikon

Werner Brunner

Bülacherstr. 41, 8154 Oberglatt

Telefon 044 850 18 48

www.judo-dietikon.ch

Jungpontoniere Dietikon

Urs Rufer

Mühlebachweg 13, 5620 Bremgarten

Telefon 056 641 23 30

www.pontoniere-dietikon.ch

KAB Dietikon

Marlies Rufer

Lättenstr. 13, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 78 13

Kanu Club Dietikon Seite 33

Martin Isler

Püntenstrasse 10, 8184 Bachenbülach

Telefon 044 862 29 91

www.kanuclub-dietikon.ch

Karateclub «Samurai»

Srdjan Rufer

Im Park 13, 8953 Dietikon

Telefon 043 322 58 19

www.karate-samurai.ch

Karateclub Goshin-Ryu Dietikon

Robert Bättig

Dorfstr. 10a, 8956 Killwangen

Telefon 056 402 08 86

www.grk.ch

Kartell der Ortsvereine Dietikon

Dieter Rufer

c/o Druckerei Hummel AG Zürcherstr. 64 ,

8953 Dietikon

Telefon 044 744 40 20

www.kartell-dietikon.ch

Kath. Frauen- und Mütterverein Dietikon

Maria Rufer

Krummackerstr. 3, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 62 35

Kegelclub Freizeit Dietikon

Robert Meili

Dennlerstr. 14, 8048 Zürich

Telefon 044 491 37 69

KHF

Postfach, 5401 Baden

zmitar@gmx.com

Kirchenchor St. Josef

Armin Rufer

Schöneggstr. 40, 8953 Dietikon

Telefon 044 730 84 83

Kleintierzüchterverein Dietikon S. 34

Gabriela Peyer

Grabackerstr. 12, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 41 58

www.ktzv-dietikon.ch

Kolpingfamilie Dietikon

Kurt Strebel

Mühlehaldenstr. 30, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 69 31

Kroatische Ergänzungsschule

Marijana Rufer

Zürcherstr. 48 / 50, 8953 Dietikon

Telefon 044 212 65 44

KTV Dietikon

Jürg Rufer

Sonnenhofstr. 11, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 70 48

www.ktvdietikon.ch

Landenverein

Barbara Eichenberger

Oberer Schönenberg 908, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 741 38 32

Limmat Chile Dietikon

Bremgartnerstr. 3, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 22 33

Männerchor Dietikon

Arthur Portmann

Bergstrasse 11

Telefon 044 740 12 35

Mieterverein Limmattal

Hans Eng

Postfach 484, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 39 87

Minigolf-Club Mühlematt Dietikon

Eduard Schibli

Steinmürlistr. 65, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 44 90

Ministranten St. Josef & St. Agatha

Stefan Rufer

Bahnhofplatz 3a, 8953 Dietikon

Telefon 079 385 56 80

www.minis.ch

Missione Cattolica Italiana

Maria Rufer

Poststr. 34, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 45 10

Modell-Bahn-Club Dietikon Seite 29

Hugo Grauf

Postfach, 8953 Dietikon

Telefon 044 854 03 10

www.mbcd.ch

7


VEREINSVERZEICHNIS

Modellfluggruppe Dietikon

Bernard Grandjean

Höhenstrasse 17, 8954 Geroldswil

Telefon 044 341 18 32

www.mg-dietikon.ch

Musikschule Dietikon

Ruth Rufer

Bühlstr.14, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 37 38

Mütterzentrum Orchidee Dietikon

Badenstrasse 9, 8953 Dietikon

Natur- und Vogelschutzverein Dietikon

Christa Rufer

Gjuchstr. 13, 8953 Dietikon

Telefon 044 457 70 24

Naturfreunde Dietikon

Kurt Weyermann

Weiermattstr. 5, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 05 40

www.naturfreunde-dietikon.ch

Orientierungslauf Klub Piz Hasi Dietikon

Hanspeter Rufer

Breiti 34, 8614 Bertschikon

Telefon 044 935 35 49

www.pizhasi.ch

Pfadi St. Ulrich

Bremgartnerstrasse 104, 8953 Dietikon

www.pfadi-stulrich.ch

Philatelistenverein Limmattal S. 47

Hanspeter Lienberger

Spitzwiesestrasse 41, 8957 Spreitenbach

Telefon 056 401 31 38

Pili Pili-Verein für

Afro-Tanz und Afro-Küche Seite 44

Claudia Scherrer Domingos

Lärchenstrasse 31, 8953 Dietikon

079 279 37 47

www.pilipili.ch

8

Pistolenschützen Dietikon

Silvio Zortea

Holzmattstrasse 19, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 61 81

www.ps-dietikon.ch

Pontonier Sportverein Dietikon S. 27

Urs Rufer

Mühlebachweg 13, 5620 Bremgarten

Telefon 056 641 23 30

www.pontoniere-dietikon.ch

Projekt Unihockey Limmattal

Postfach 602, 8902 Urdorf

www.unihockeylimmattal.ch

Quartierverein Schönenwerd

Josef Madlener

Vogelaustr. 46, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 36 19

Quartierverein West

Rainer Gisinger

Staffelackerstr. 21, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 37 24

QWAN-KI-DO-Club Dietikon

Nazzareno Caretti

Bründlistr. 41, 8957 Spreitenbach

Telefon 056 401 17 94

www.qwankido.ch

Reformierter Kirchenchor

Myrtha Briner

Weinbergstr. 91, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 49 81

Reitgesellschaft a. d. Limmat

Sämmy Brunner

Spreitenbacherstr. 27, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 25 38

www.rgl.ch/verein

Rollsportclub Dietikon / Limmattaler

Helmut Kambach

Staffelackerstr. 18, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 33 95

Röm.-kath. Kirchgemeinde

Bahnhofplatz 3, 8953 Dietikon

Samariterverein Dietikon

Markus Walther

Windeggstrasse 14, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 48 49

www.samariterverein-dietikon.ch

SATUS Dietikon Hauptverein

Peter Ley

Römerstr. 13, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 16 30

www.satusdietikon.ch

SATUS enriege

Heidi Bolleter

Bergstr. 20 B, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 80 87

www.satusdietikon.ch

SATUS Sporting

Reto Egli

Lättenstr. 34, 8914 Aeugst a. A.

Telefon 044 760 40 92

www.satusdietikon.ch

SATUS Turnerinnen

Zita Lehner

Schöneggstrasse 28, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 96 42

www.satusdietikon.ch

Schachclub Dietikon

Markus Bachmann

Alter Zürichweg 14, 8952 Schlieren

Telefon 079 346 64 77

www.homepage.swissonline.ch/scd


VEREINSVERZEICHNIS

Schiessverein Dietikon

Rolf Neeracher

Schächlistr. 21, 8953 Dietikon

Telefon 044 748 19 89

www.schiessverein-dietikon.ch

Schiessverein Jungschützenkurs

Peter Meier

Staffelackerstr. 7, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 88 57

Seniorenrat Dietikon

Germain Mittaz

Vorstadtstrasse 52, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 28 00

SERA Stiftung für Erziehung Ausbildung

und Integration

Cettin Mat

Altbergstr. 2, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 33 87

Skiklub Dietikon Seite 43

Andreas Inderbinen

Bergstr. 14, 5210 Windisch

Telefon 056 442 10 75

www.skd.ch

Spanische Elternvereinigung

Lucino Nunez

Schöneggstr. 100, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 59 52

Spielbühne 99

Daniela Weber

Birkenstr. 9, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 774 11 14

www.spielbühne99.ch

Spitexdienste Dietikon

Hugo Busslinger

Im Dörfli 24, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 73 86

Sport-Fischer-Club

Kurt Grau

Unterdorfstr. 49, 8966 Oberwil-Lieli

Telefon 056 631 23 53

www.sfcd.ch

Sportgruppe Büro SWR

W. Wiederkehr

Schöneggstr. 30, 8953 Dietikon

Telefon 044 745 16 16

Sportgruppe Feuerwehr Dietikon

Italo Casanova

Gyrhaldenstr. 15, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 13 65

St. Agatha-Chor Dietikon

Franz Steinmann

Schöneggstr. 44, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 53 01

Stadthalle Dietikon Genossenschaft

Reto Siegrist

Edelweissstr. 8, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 78 51

www.stadthalle-dietikon.ch

Stadtjodler Dietikon

Hansruedi Weibel

Dorfstr. 9a, 5432 Neuenhof

Telefon 056 406 36 22

www.stadtjodler-dietikon.ch

Stadtjugendmusik Dietikon Seite 37

Pia Siegrist

Edelweiss-Strasse 8, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 78 51

www.sjmd.ch

Stadtmusik Dietikon Seite 32

Mirjam Leitner

8953 Dietikon

www.stadtmusik-dietikon.ch

Standschützen-Gesellschaft Dietikon

Peter Wagner

Dorfstr. 59, 8955 Oetwil a. d. L.

Telefon 044 748 11 20

Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe

Hadlaubstr. 115, 8006 Zürich

Telefon 044 350 32 92

www.sternschnuppe.ch

Stimil on funsports

Adrian Zimmermann

Baumgartenstr. 24, 8902 Urdorf

Telefon 043 455 99 10

www.stimilon.ch

Strohsäck 97

Michael Suter

Via San Gian 46, 7500 St. Moritz

Telefon 081 832 11 35

STV Turnverein

Patrick Bader

Weinbergstr. 37a, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 52 39

www.stv-dietikon.ch

SVKT Frauengruppe

Vreni Ganzoni

Mühlehaldenstr. 42, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 24 65

SVKT Turnerinnen Seite 26

Gabriela Casanova

Gyrhaldenstr. 50, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 19 09

svktdietikon.ch

SVKT Volleyballerinnen

Erika Burri

Zeughausstr. 1g, 8910 Affoltern a.Albis

Telefon 044 760 49 23

www.ktvdietikon.ch

9


VEREINSVERZEICHNIS

Ten Sing Dietikon

Sarah Egli

Zürcherstr. 43, 5400 Baden

Telefon 056 536 09 84

www.tensing-dietikon.ch

Tennisclub Dietikon Seite 20

Bernhard Fischler

Obere Reppischstrasse 71, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 06 20

www.tennisclub-dietikon.ch

Tennisclub Langacker Dietikon

Jack Hagmann

Wiesenstr. 13, 8954 Geroldswil

Telefon 044 748 33 76

www.tclangacker.ch

Theateria

Irene Brioschi

Elisenstr. 4, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 03 58

www.theateria.ch

Tischtennisclub Dietikon Seite 38

Rolf Kuster

Postfach 753, 8953 Dietikon

Telefon 043 321 13 43

www.ttcdw.ch

Töff-Freunde Dietikon Seite 18

Hans Mair

Bremgartnerstr. 110, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 81 17

www.töff-freunde.ch

Trachtengruppe Dietikon

Ernst Scer

Bergstr. 70, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 70 52

Trychler-Gruppe Dietikon

Pius Baggenstos

Holzacherweg 2, 8966 Oberwil-Lieli

Telefon 056 641 11 45

www.trychlergruppe-dietikon.ch

10

Unihockey Club Limmat Sharks

Postfach 146, 8104 Weiningen

Unihockey Limmattal

Heinz Nater

Postfach 602, 8902 Urdorf

Unihockey-Club Snails Dietikon S. 28

Andre Föhn

Gubelrain 3, 8965 Berikon

Telefon 076 368 70 31

www.uhcsnails.ch

Unione Sportiva Sampietrese

Domenico Serratore

Postfach 28, 8953 Dietikon

079 329 76 08

Unterhaltungsorchester Limmattal

Theddy Biedermann

Zürcherstr. 144, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 13 85

Veloclub Dietikon Seite 46

Godi Suter

Bankstr. 6B, 5432 Neuenhof

Telefon 051 222 21 22

www.vcdietikon.ch

Verein für Pilzkunde Dietikon

und Umgebung

Robert Andreoli

Bremgartnerstrasse 138, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 49 26

http://home.datacomm.ch/pilz.dietikon/

Verein «Pfadihuus Dietikon»

Postfach, 8953 Dietikon

Verein Kellertheater Dietikon

Irene Brioschi

Elisenstr. 4, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 03 58

www.theaterdietikon.ch

Verein Kulturkrone Dietikon

Stefan Rufer

In der Lachen 10, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 02 67

www.kulturkrone.ch

Verein Plazz

Andrea Stauffer

Weingartenstr. 4, 8953 Dietikon

Telefon 044 742 27 88

Verein Regio Spitex Limmattal

Hugo Busslinger

Im Dörfli 24, 8953 Dietikon

Verein Schopf

Roger Zeindler

c/o ebsolut ag, Halacherstr. 2, 8965 Berikon

Telefon 079 664 44 46

Vereinigung Zentrum Dietikon S. 36

Sabine Billeter

Postfach 76, 8953 Dietikon

Telefon 044 731 25 48

www.zentrumdietikon.ch

Verkehrsverein Dietikon

Lucas Neff

Bremgartnerstr. 124, 8953 Dietikon

Telefon 044 744 70 40

Vitaswiss Volksgesundheit

Hildegard Baer

Oberdorfstr. 4, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 16 90

Volleyball Club Moira Dietikon

Robert Steiner

Guggenbühlstr. 26, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 06 07

Volleyballclub Kanti Limmattal S. 42

Marc Lenzi

Urdorferstrasse 32, 8953 Dietikon

079 291 07 36

www.vbcksl.ch


VEREINSVERZEICHNIS

Wasser Sport Club Dietikon

Markus Warth

Zinggenstrasse 9, 8953 Dietikon

Telefon 044 740 34 39

www.wscd.ch

BERGDIETIKON

Bergler Bike Club Seite 57

Markus Schlatter

Gyrhaldenstrasse 12, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 20 44

www.berglerbikeclub.ch

Bürger-Forum

Gerhart Isler

Weihermattstrasse 16, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 12 54

www.buergerforumbergdietikon.ch

Dorfgemeinschaft Kindhausen S. 58

Paul Meier

Kindhauserstrasse 32, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 741 37 21

www.dg-kindhausen.ch

Frauen- und Familienverein Seite 50

Susanne Schlatter

Gyrhaldenstrasse 12, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 20 44

FDP

Marc Breitenbach

Weidstrasse 2, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 342 33 00

Kinderkrippe

Pius Achermann

Unterzelgstrasse 10, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 05 57

Kirchenchor

Ursula Hirzel

Enzianweg 4, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 09 34

Männerchor Bergdietikon und

Rudolfstetten-Friedlisberg Seite 53

Peter Hüsser, Bernhard Drack

Alte Bremgartenstr. 26, 8964 Rudolfstetten

Telefon 056 633 51 11

www.mcrf.ch

Naturschutzgruppe Bergdietikon S. 61

Anita Weibel

Tulpenweg 3, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 25 50

www.naturschutzgruppe-bergdietikon.ch

Pfadi Limmattal Seite 59

Franziska Baeriswyl

Postfach, 8953 Dietikon

Telefon 044 741 24 89

www.pfadi-limmattal.ch

Schützengesellschaft Seite 55

Jürg Feuerstein

Bergstrasse 4, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 20 31

Seniorenturnen

Erika Rüegsegger

Steinackerstrasse 4, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 46 25

Spitex Bergdietikon Seite 52

im Schlittental 3, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 67 86

www.spitex.ch

Sportverein Bergdietikon Seite 54

Martin Bräm

Parkstrasse 3, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 29 16

www.sportverein-bergdietikon.ch

SVP

Paul Bögli

Schützenstrasse 7, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 49 66

Trachtengruppe Seite 51

Susanna Ritz-Schuppisser

Schürmattstr. 25, 8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 64 66

www.bergdietikon.ch/trachten

Tong Lu Wu Shu Seite 62

Wiesentalstrasse 8b

8962 Bergdietikon

Telefon 079 679 04 05

www.tonglu.ch

Telefon 044 740 88 83

11


12

Zürich


DIETIKON: EINE STADT MIT PROFIL

Für Sie, liebe Leserin, lieber Leser, hält

Dietikon einiges bereit. Denn Dietikon ist

Wirtschaftsstandort mit Lebensqualität.

Dieser Slogan ist nicht Schlagwort, sondern

Programm: Arbeiten, wohnen und erholen

lassen sich ideal verbinden. Die Stadt pulsiert

und lebt von ihrer Vielfalt. Der

Bezirkshauptort bietet schöne Wohnlagen,

intakte Naherholungsgebiete und ein

abwechslungsreiches Freizeitangebot. Die

Stadt zählt 23'000 Einwohnerinnen und

Einwohner und hat sich einen urbanen

Charakter mit eigener Identität geschaffen.

Und Dietikon entwickelt sich weiter!

Zwischen Bahnhof und Limmatufer entsteht

der neue Stadtteil Limmatfeld. Auf dem ehemaligen

Industrieareal wird hochwertiger

Wohn- und Gewerberaum gebaut mit

Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und

einem riesigen Stadtplatz als Treffpunkt. Gut

möglich, dass dieses Gebiet in ein paar

Jahren schon als «Neu-Dietikon» bekannt ist.

Im lebendigen Zentrum von Dietikon findet

sich bereits heute, was das Herz begehrt.

Vom fachkundigen Detaillisten bis zum

Lebensmittel-Grossisten. Zweimal die

Woche versammeln sich die Markt -

fahrenden und bieten feil, was frisch und

gesund ist. Und neu ist das Zentrum um

eine Attraktion reicher: Die Taverne zur

Krone erstrahlt in neuem Glanz und empfängt

Gäste in einem spektakulären

Gebäudeinnern, wo Spuren der 300-jährigen

Geschichte sichtbar sind. Für den

Umbau verantwortlich zeichnete die

renommierte Architektin Tilla Theus.

Kein Wunder ist Dietikon begehrt! Die Stadt

vor den Toren Zürichs liegt in einer der

dynamischsten Wirtschaftsregionen der

Schweiz. In Unternehmerkreisen ist das

längst kein Geheimnis mehr! Die hervorragende

Erreichbarkeit, die Nähe zum

Flughafen und die künftige Limmattalbahn

sind nur einige der Standortvorteile. Diesen

ist es zu verdanken, dass Dietikon über ein

attraktives, reichhaltiges Angebot an

Arbeitsplätzen verfügt.

Wer Ruhe sucht, der findet sie und zwar

direkt vor der Tür. Ein Viertel der Dietiker

Fläche besteht aus Wald! Idyllische Oasen

entlang der Reppisch laden zum Verweilen

ein, das Naturschutzgebiet am Limmatufer

ist gar von nationaler Bedeutung. Wer in

eine Fantasiewelt eintauchen will, dem sei

der Skulpturen-Park des bekannten Dietiker

Künstlers Bruno Weber empfohlen. Und für

die Aktiven und Geselligen unter Ihnen

warten über 100 Vereine auf engagierte

Mitglieder.

Ein Tipp zum Schluss: Am ersten

Septemberwochenende jeweils verwandelt

sich Dietikon in eine Swing-Metropole mit

dem schweizweit einzigartigen Big Band

Festival. Nur weil dieser Event hält, was er

verspricht, steht ihm auch Bandleader Pepe

Lienhard als Patron zur Seite!

STADTVERWALTUNG DIETIKON

Bremgartnerstrasse 22

8953 Dietikon

Telefon 044 744 35 35

Telefax 044 741 50 16

E-Mail stadt@dietikon.ch

Internet www.dietikon.ch

Öffnungszeiten

Montag 08.00–11.45 Uhr

13.30–16.30 Uhr

Dienstag 08.00–11.45 Uhr

13.30–18.00 Uhr

Mittwoch 08.00–11.45 Uhr

13.30–16.30 Uhr

Donnerstag 08.00–11.45 Uhr

13.30–16.30 Uhr

Freitag 08.00–15.00 Uhr

durchgehend

13


GEWERBEVEREIN DIETIKON

Das sind wir:

Der 1899 gegründete Gewerbeverein Dietikon

ist mit beinahe 300 Mitgliedern einer der

grössten Gewerbevereine des Kantons Zürich.

Er vertritt die Interessen der Gewerbe-,

Dienstleistungs- und Handelsunternehmungen

von Dietikon und Umgebung.

Das tun wir:

· Wir setzen uns für die Erhaltung und

Förderung von leistungsfähigen KMU ein.

· Wir engagieren uns für die Aus- und

Weiterbildung unserer Mitglieder.

· Wir setzen uns für eine fundierte

Lehrlingsausbildung ein.

· Wir scheuen uns auch nicht, für unsere

Mitglieder politisch aktiv zu werden.

Dabei steht immer der Gedanke im Zentrum,

Dietikon als lebenswerten Wohnort und

attraktiven Werkplatz zu erhalten und zu

fördern.

14

Fünf Gründe, warum auch Sie Mitglied des

Gewerbevereins Dietikon werden sollten:

1. Wir vertreten Ihre Interessen in der

Kommunalpolitik durch

Vorstandsvorstösse zugunsten

einzelner, mehrerer oder aller Mitglieder,

parlamentarische Vorstösse unserer

Handels- und Gewerbegruppe im

Gemeinderat, Abstimmungsparolen,

Wahlempfehlungen zugunsten

gewerbefreundlicher Politiker.

2. Wir fördern die gewerbliche Aus- und

Weiterbildung durch Lehrlingswerbung

im weitesten Sinne und Weiterbildungs -

veranstaltungen (z.B. Vorträge, Seminare,

Besichtigungen).

Interessante Ausflüge und Besichtigungen gehören zum Jahresprogramm.

3. Wir erteilen Ihnen Tipps und Ratschläge

(z.B. im Umgang mit Behörden, bei

betrieblichen und juristischen Problemen)

4. Wir fördern den Zusammenhalt der

Dietiker Handels- und Gewerbetreibenden

(z.B. durch gesellige Anlässe).

5. Wir bringen der Dietiker Bevölkerung

den einheimischen Handel, das Gewerbe

und die Dienstleistungsbetriebe näher

(z.B. durch die Mitorganisation kultureller

Veranstaltungen, gemeinsamer

Kundenaktionen etc.)

Für unsere attraktive Stadt:

Ihr Gewerbeverein

Pflege von Geselligkeit und Netzwerk.

KONTAKTADRESSE

Gewerbeverein Dietikon

Präsident: Martin Müller

Postfach

8953 Dietikon

Telefon 044 740 88 00

E-Mail info@gvdietikon.ch

Internet www.gvdietikon.ch


16

FUSSBALLCLUB DIETIKON

Der am 1. September 1908 gegründete

Fussballclub Dietikon entwickelte sich in

den vergangenen Jahren zu einem der

grössten Vereine in der Region Limmattal

und erreichte dadurch einen gewissen

Stellenwert in Industrie, Gewerbe, Handel

und vor allem in der Gesellschaft.

Der FC Dietikon verfügt über vier Spielfelder

in der Dornau. Davon ist eines ein Allwetter-

Hartplatz und eines ein Kunstrasenplatz.

Dazu kommt ein grosszügiges Clubhaus.

Gerade im Nachwuchsbereich leistet der FC

Dietikon vorbildliche Arbeit. Qualifizierte

Trainer und Betreuer vermitteln den Junioren

aller Altersklassen nicht nur die «hohe

Schule» des Fussballspiels, sondern halten

diese auch von weniger sinnvollen

Freizeitbeschäftigungen ab. Durch gezielte

kameradschaftliche Grundschulung wird ein

grosser Beitrag zur ergänzenden Erziehung

geleistet. Diese Verhaltensschulung in der

Gruppe wird in zunehmendem Mass wichtig

für das spätere Leben.

Beitrittsgesuche sind an den FC Dietikon,

Juniorenabteilung, Postfach 743, 8953

Dietikon zu richten.

Die drei Aktivmannschaften spielen in der

zweiten, sowie zwei Teams in der vierten Liga

des Schweizerischen Fussballverbands.

Durch die gezielte Juniorenförderung gehören

auch immer wieder eigene junge Spieler

dem Fanionteam an. In den Reihen der

Veteranen findet man die eigentlichen

«Macher» des Vereins. Viele Vorstands -

mitglieder jagen immer noch, wenn auch

nicht mehr mit letztem Einsatz, der magischen

Kugel nach. Neben den Junioren, den

Aktiven und den Veteranen gehören auch

noch 3 Juniorinnen-Teams und eine

Seniorinnen-Mannschaft dem Verein an.

KONTAKTADRESSE

Fussballclub Dietikon – FCD

Herr Thomas Roth

Postfach 306

8953 Dietikon

Telefon 079 473 82 11

E-Mail info@fcd.ch

Internet www.fcd.ch


CLARO WELTLADEN DIETIKON

Wir handeln fair für Mensch und Umwelt!

Der Verein claro Weltladen, Dietikon wurde

1981 unter dem Namen «Arche Noah» von 15

Idealisten gegründet. Sein Zweck ist die

Führung eines Weltladens mit dem Ziel den

Fairen Handel zu unterstützen und zu fördern.

Heute hat der Verein rund 50 Mitglieder und

betreibt den claro Weltladen an der unteren

Reppischstrasse 12a in Dietikon. Mit einem

breiten Sortiment von Produkten aus fairem

Handel (Nahrungsmittel Bio und Fair, Held-

Waschmittel mit Nachfüllservice, Soglio

Naturkosmetika, Kunsthandwerk, Textilien,

Papeterie-Artikel, Produkte aus Behinderten -

werkstätten) wird ein Jahres umsatz von rund

CHF 80000.– erwirtschaftet.

Die wichtigsten Grundsätze

im Fairen Handel sind:

• Neue Chancen und Möglichkeiten für

wirtschaftlich benachteiligte Produzenten

• Soziales, wirtschaftliches und

ökologisches Wohlergehen der

Kleinproduzenten.

• Faire Preise mit einem Aufpreis

für Entwicklung (Schulung,

Infrastrukturen etc.)

• Keine Kinder- und Zwangsarbeit

• Nichtdiskriminierung,

Geschlechtergleichheit und

Vereinigungsfreiheit

• Sichere und gesunde Arbeitsverhältnisse

Der Verein fördert das Bewusstsein für die

Ziele von Fair Trade und für die Not -

wendigkeit, im Welthandel durch fairen

Handel mehr Gerechtigkeit herzustellen. Er

informiert die Kundinnen und Kunden über

die Produkte und die Produzenten welche

die Produkte herstellen und sichert beste

Qualität zu.

Claro Weltladen, untere Reppischstrasse 12a in Dietikon

Innenansicht des claro Weltladen

Eine kleine Auswahl aus unserem Sortiment

Produzenten von Fair Trade Produkten

maximieren die Verwendung von Rohstoffen

aus nachhaltig bewirtschafteten Quellen. Sie

setzen energiesparende Produktions -

techniken ein und verwenden möglichst

erneuerbare Energieformen, die ihre Treib -

hausgasemissionen auf ein Minimum

beschränken und streben eine Minimierung

ihrer Abfallproduktion auf die Umwelt an.

Die Eingriffe in die Umwelt werden auf ein

Minimum beschränkt, indem biologische

Produktionsmethoden angewandt oder der

Pestizideinsatz weitestmöglich eliminiert

wird.

Besuchen Sie unseren schmucken Laden und

lassen Sie sich weiter über unseren Verein

und dessen Tätigkeit informieren.

KONTAKTADRESSE

Claro Weltladen

Herr André Tschumi

Untere Reppischstr. 12a

8953 Dietikon

Telefon 044 740 35 10

E-Mail a.tschumi@flashcable.ch

Internet www.claro.ch

Verschiedene Spanische Spezialitäten,

Tapas und Spanische Spitzenweine

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10.30 - 15.00

17.30 - 24.00

Sa 17.30 -24.00

So Ruhetag

Poststrasse 2

8953 Dietikon

Telefon 044 740 12 96

Telefax 044 740 12 71

E-Mail costa-blanca@bluewin.ch

Internet www.restaurant-costablanca.ch

17


TÖFF-FREUNDE DIETIKON

Wir sind eine lockere Gemeinschaft von

Motorradfreunden und treffen uns regelmässig

zum Fachsimpeln. Hättest Du Lust

bei uns einmal reinzuschauen? Komm doch

einmal unverbindlich bei unserem Stamm

vorbei!

Wann und wo:

Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat

ab 19.00 Uhr im Restaurant Honeret.

Warum:

Unser Treff wurde im Februar 2002 gegründet

zur Kameradschaftspflege, gemütlichem

18

Beisammensein, Fachsimpeln und um

gemeinsame Ausfahrten und Touren zu

unternehmen.

Es würde und freuen, Dich in unserer Runde

begrüssen zu dürfen! Hast du noch Fragen?

Weitere Informationen findest du im Internet

auf unserer Webseite www.töff-freunde.ch

KONTAKTADRESSE

Töff-Freunde Dietikon

Herr Hans Mair

Restaurant Honeret

Bremgartnerstrasse 110

8953 Dietikon

Telefon 044 740 81 17

Mobile 079 638 81 17

Internet www.töff-freunde.ch


FEUERWEHRVEREIN DIETIKON

Der Feuerwehrverein Dietikon ist 2003 aus

dem Zusammenschluss der ehemaligen

Kader- und der Soldatenvereinigung der

Feuerwehr Dietikon entstanden. Der Verein

zählt heute rund 180 Mitglieder.

Vereinsziel ist die Pflege der Kameradschaft,

die Durchführung von Exkursionen und

Ausflügen sowie der Besuch von

Fachvorträgen. Zu diesem Zweck werden das

ganze Jahr hindurch zahlreiche Anlässe

organisiert. Wie zum Beispiel ein Ski-

weekend, die Weihnachtsfeier, der 1.-Mai-

Bummel, ein Minigolfturnier oder auch die

Abendunterhaltung nach der alljährlichen

Hauptübung und viele mehr.

Bei der Bevölkerung bekannt und beliebt

sind auch die Festwirtschaften, welche der

Feuerwehrverein jeweils an jedem grösseren

Fest in Dietikon mit grossem Erfolg führt.

Mitglied des Feuerwehrvereins Dietikon können

aktive Feuerwehrleute aus Dietikon werden

sowie Gönner, die der Feuerwehr

Dietikon nahe stehen. Auskünfte erteilt der

Präsident gerne.

KONTAKTADRESSE

Feuerwehrverein Dietikon

Herr Hanspeter Maag

Studackerstrasse 12

8953 Dietikon

Telefon 044 741 53 65

Internet www.feuerwehr-dietikon.ch

19


TENNISCLUB DIETIKON

Daten

• 6 Aussenplätze (mit Flutlicht)

2 Hallenplätze (Ballon im Winter)

• Anzahl Aktive: 150

Anzahl Junioren & Schüler: 64

• Juniorentrainings: Mo / Mi / Do / Fr

• Jahresbeitrag: Keine Eintrittsgebühr

Einzelmitgliedschaft: CHF 550.—

Ehe-/Konkubinatspaare: CHF 990.—

Junioren: CHF 140.—

Schüler: CHF 90.—

20

Besonderes

Familienfreundliche, ruhig gelegene Anlage

im Grünen, ausgestattet mit Sandkasten und

kleinem Spielplatz für die Jüngsten,

Tischtennistisch, Tenniswand.

Das gemütliche Restaurant mit Garten lädt mit

reichhaltigem Getränke- und Speise an gebot,

welches immer wieder mit Spezial wochen

oder Themenabenden ergänzt wird, zum

Verweilen ein. Bei uns ist vom Hobbyspieler

über den Wettkampfspieler bis zum Junioren-

Schweizermeister alles vertreten.

Aktivitäten

Eröffnungsturnier, organisiertes Junioren -

training, Interclub, Kurs für Nicht-Interclub-

SpielerInnen, Jubiläumsfest «50 Jahre Tennis -

club Dietikon», Breitensportcup, Clubmeisterschaften,

Juniorenturnier «Fondli-Cup»,

Senioren-Plauschdoppelturnier, Limmattaler

Meisterschaften. Selbstverständlich kommt

neben den sportlichen Aktivitäten auch das

gemütliche Beisammensein nie zu kurz.

Besuchen Sie doch unsere Hompage und

schauen Sie einfach mal auf unserer wunderschönen

Tennisanlage vorbei! Wir freuen uns

darauf!

KONTAKTADRESSE

Tennisclub Dietikon

Herr Bernhard Fischler

Obere Reppischstrasse 71

8953 Dietikon

Telefon 044 742 06 20

E-Mail b.fischler@gustavkaeser.ch

Internet www.tennisclub-dietikon.ch


CIRCOLO CULTURALE «SANDRO PERTINI» DIETIKON

Vereinsgeschichte

Der Circolo Culturale «SANDRO PERTINI» –

DIETIKON ist am 15. Mai 1993 gegründet

worden. Er inspiriert sich an der Figur des

ehemaligen italienischen Staatspräsident

Sandro Pertini. Sein Leben und sein politisches

Engagement hatten nur den Zweck, der

Verteidigung der Gedankenfreiheit und die

Brüderlichkeit zwischen den Völkern.

Deshalb hat sich der Circolo als Ziel gesetzt

mit Kultur eine bessere Verständigung zwischen

Schweizer und Italiener zu schaffen.

Eine kleine Beihilfe zur Integration.

22

Die Schwerpunkte unseres jährlichen Pro -

grammes sind:

• Theatervorstellungen

• Konzerte (nicht nur klassische Musik)

• Reisen in Kultur-Städte Italiens

• 1-Tages-Reisen in der Schweiz

• Vorstellungen bekannter Bücher

KONTAKTADRESSE

Circolo Culturale «Sandro Pertini»

Herr Mario Pingitore

Postfach 171

8953 Dietikon 1

Telefon 044 740 54 01

E-Mail pingitore@bluewin.ch


JUBLA DIETIKON

Jede Menge Spiel, Spass und Spannung!

Die Jubla Dietikon ist eine offene Kinderund

Jugendorganisation im Raum Limmattal

für Mädchen und Knaben im Alter von 6 bis

15 Jahren. Wir machen Geländespiele im

Wald und auf Wiesen, Schnitzeljagden,

basteln, tanzen…

Die Grundsätze des Vereins (zusammen sein,

mitbestimmen, Natur erleben, kreativ sein

und glauben leben) schaffen den Boden der

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. In der

Jubla erhalten die Mädchen und Knaben die

Möglichkeit sich in verschiedenen

Richtungen zu entfalten und sie können sich

so richtig austoben. Wir wollen die

Entwicklung der Kinder fördern und bieten

ihnen dafür die nötigen Rahmen be -

dingungen.

Das Sola dient immer wieder dazu

neue Freundschaften zu schliessen

und alte zu pflegen.

Alle Teilnehmer und Leiter in Verkleidung vor der Abreise ins Sola 2009 nach Stein AR.

Während des Sola’s wurden immer wieder

Volkstänze vorgezeigt.

Treffen:

Die Schar trifft sich jeden 2. Samstag -

nachmittag beim katholischen Kirch -

gemeindehaus St. Agatha. Die einzelnen

Gruppen sind nach Alter und Geschlecht aufgeteilt

und werden von ausgebildeten

LeiterInnen betreut.

Anlässe

Neben den Gruppenstunden finden auch verschiedene

Anlässe mit der ganzen Schar

statt, einige davon sind hier ersichtlich:

Schneetag, Filmabend, Weekend, Veloputzen,

Weihnachtsspiel, Samichlauseinzug.

Unser Highlight ist das al jährliche Sommer -

lager, in welchem wir gemeinsam viele tolle

Abenteuer erleben!

KONTAKTADRESSE

Jubla (Jungwacht + Blauring) Dietikon

Frau Natalie Bauer

Austrasse 59

8953 Dietikon

Telefon 079 516 99 45

E-Mail jubladietikon@gmx.ch

Internet www.blauringdietikon.ch.vu

23


KITA EDELWEISS DIETIKON

24

• Ganzjährig geöffnet von 07.00 –18.00

• Mittagstisch für Kindergartenkinder

im 1. Kindergartenjahr

• Shuttle-Abholdienst

• Waldmorgen ab August 2010 und

Förderprogramme

• Freie Plätze für 2-jährige ab

September 2010

• Baby- und Kleinkindgruppe:

Warteliste

KONTAKTADRESSE

KiTa Edelweiss

Frau Barbara Aghina

Zielackerstrasse 3

8653 Dietikon-Glanzenberg

Telefon 044 742 01 15

E-Mail kita.edelweiss@bluewin.ch


VENTIL DIETIKON

Bildung und Integration

Das Ventil Dietikon ist ein Bildungsprogramm, in dem junge Menschen auf den beruflichen

Alltag vorbereitet werden. In den drei Bereichen Schule, Handwerk und Berufscoaching

trainieren die Jugendlichen fachliche, soziale und persönliche Fertigkeiten und erweitern

so ihre Handlungskompetenzen. Dadurch bewältigen sie den Übertritt von der Schule zum

Beruf erfolgreicher.

Zielgruppe

Junge Menschen beider Geschlechter ab Oberstufe mit Ziel:

• Schulabschluss • Aufbau einer Tagesstruktur • Anschluss an die Berufswelt

Angebote

• Erarbeitung Schulabschluss

• Arbeitsagogische Begleitung

• Vorbereitung auf Arbeitsalltag

• Beratung und Begleitung bei Berufswahl und Lehrstellensuche

• Standortbestimmung

• Individuelle Erarbeitung der Handlungskompetenzen

«Man kann einen Menschen nichts

lehren, man kann ihm nur helfen

es selbst zu entdecken.»

KONTAKTADRESSE

Ventil

Daniel Ebnöther

Riedstrasse 10

8953 Dietikon

Telefon 044 940 03 80

Telefax 044 940 03 73

E-Mail ebnoether@ventil-jugend.ch

Internet www.ventil-jugend.ch/dietikon

25


SVKT TURNERINNEN DIETIKON

Für unseren Verein bedeutet Sport «Spiel

und Erlebnis». Wir fördern den Breiten-,

jedoch keinen Hochleistungssport. Die Turn -

stunden sollen helfen, jedem einzelnen

Selbstsicherheit zu geben, Gesundheit und

Wohlbefinden zu fördern und die menschliche

Gemeinschaft zu pflegen

Turnerinnen

Unsere Turnerinnengruppe setzt sich aus

Teilnehmerinnen verschiedenen Alters zu -

sammen. Die Turnabende werden abwechslungsreich

mit Gymnastik, Fitness und Spiel

gestaltet, wofür uns zwei Hallen zur

Verfügung stehen. Nebst den üblichen

Turnstunden führen wir alljährlich unseren

Maibummel, den zweitägigen Vereinsausflug,

den Klaushock durch und beteiligen uns an

der Abendunterhaltung des KTV.

Turnabend

jeweils Mittwoch, 20.00 bis 21.45 Uhr

im Schulhaus Wolfsmatt

Technische Leiterin

Myriam Rey, Bergstrasse 61, 8953 Dietikon,

Tel. 044 741 71 23

Volleyball

Unsere Volleyballgruppe, bestehend aus ca.

16 Mitgliedern, nimmt an der Meisterschaft

des Glatt- und Limmattalverbandes teil.

Wäh rend der Sommerpause werden einige

Turniere besucht. Wer Freude am Volley -

ballspiel hat, ist bei uns willkommen.

26

Trainingsstunden

jeweils Freitag, 20.00 bis 21.45 Uhr

im Schulhaus Wolfsmatt

Volleyball für Mädchen

jeweils Freitag, 18.30 bis 20.00 Uhr

im Schulhaus Wolfsmatt

Technische Leiterin

Erika Burri, Zeughausstrasse 1g,

8910 Affoltern, Tel. 01 760 49 23

Jugendsport

Unsere Jugi fördert den Kontakt zwischen

Gleichaltrigen, die ebenfalls Freude am

Turnen haben. Wir bieten abwechslungsreiche

Turnstunden mit Leichtathletik, Geräte -

turnen, Spiel, Gymnastik, Jazztanz und klei-

neren Wettkämpfen. Neben den Turnstunden

nehmen wir alle zusammen an einem

Sporttag teil, unternehmen eine Wanderung

oder ein Weekend, besuchen Hallen- und

Freibad und studieren Tänze ein, für die

Abendunterhaltung mit dem KTV

Turnstunden

jeweils Mittwoch, 17.00 bis 18.00 Uhr

im Schulhaus Wolfsmatt, Halle A

4- bis 7-jährige Mädchen + Knaben

jeweils Mittwoch, 18.00 bis 19.00 Uhr

im Schulhaus Wolfsmatt, Halle B

7- bis 11-jährige Mädchen + Knaben

jeweils Mittwoch, 19.00 bis 20.00 Uhr

im Schulhaus Wolfsmatt, Halle A

12- bis 16-jährige Mädchen

Technische Leiterin

Bettina Helbling, Elisenstrasse 6,

8953 Dietikon, Tel. 044 740 72 10

KONTAKTADRESSE

SVKT Turnerinnen

Frau Gabriela Casanova

Gyrhaldenstrasse 21

8953 Dietikon

Telefon 044 742 19 09

E-Mail turnerinnen@svktdietikon.ch

Internet www.svktdietikon.ch


PONTONIER-SPORTVEREIN DIETIKON

Der Pontonier-Sportverein Dietikon ist eine

der 41 Sektionen des Schweizerischen

Pontonier-Sportverbandes und bezweckt

die Pflege und Förderung des Wasser -

fahrens. Wir konnten im Januar 2010 unser

100-jähriges Bestehen feiern.

Unser Trainingsgelände ist die Limmat zwischen

Dietikon und dem Kloster-Fahr. Dort

bewegen wir die Boote mit Ruder und Stachel

flussauf- und abwärts. Am Ufer der rechten

Flussseite, bei der Eisenbahnbrücke beim

Walo Bertschinger, befindet sich auch unser

Vereinshaus.

Die Fahrsaison beginnt im Frühling und

endet im Herbst. Trainiert wird jeweils am

Montag- Donnerstag- und für Jungfahrer am

Mittwochabend. Mit einer abwechslungsreichen

Trainingsgestaltung werden die Mit -

glieder in Ausdauer, Kraft, Gewandtheit und

Technik geschult und gefördert. Die Boots -

mannschaft besteht immer aus zwei

Personen, einem Steuermann und einem

Vorderfahrer. Ab zwölf Jahren können

Jugendliche die Ausbildung zum Weidling-

Fahren beginnen. Ausgebildete Jungfahr -

leiter führen die angehenden Pontoniere in

diese anspruchsvolle Sportart ein. Die sportliche

Leistungsfähigkeit wird alljährlich an

verschiedenen Wettfahren auf grösseren

Schweizer Flüssen gemessen.

Gelegentlich finden Wettfahren, mit Wasser -

festen und Fischessen, auch bei unserem

Vereinshaus an der Limmat statt.

Nach Abschluss der Fahrsaison im Herbst,

treffen wir uns zum Kondition- und Kraft -

Sektionsfahren, Überfahrt in Linie

Talfahrt auf der Limmat, Durchfahrt

Kraftwerk Schiffmühle

training, zum Schwimmen, Wandern, Ski -

fahren, oder auch zu gemütlichen Zu sam -

men künften im Vereinshaus. Mit abenteuerlichen

Flussfahrten im In- und Ausland fördern

wir die Kameradschaft und Zusam men -

gehörigkeit.

Für weitere Auskünfte steht wir Ihnen gerne

zur Verfügung.

Sie finden uns auch im Internet unter

www.pontoniere-dietikon.ch

KONTAKTADRESSE

Pontonier Sportverein Dietikon

Herr Urs Rufer

Mühlebachweg 13

5620 Bremgarten

Telefon 056 641 23 30

E-Mail urs.rufer@bluewin.ch

Internet www.pontoniere-dietikon.ch

27


UNIHOCKEY CLUB SNAILS DIETIKON

Am Anfang stand die pure Freude am Spiel.

Einige Dietiker Sportler taten sich anfangs

der 90er-Jahre zu einer losen Gruppe zu -

sammen, um regelmässig der damals neuartigen

Sportart Unihockey zu frönen. Im Juni

1993 gründeten sie einen offiziellen Verein

unter dem Namen «Unihockeyclub Snails

28

Dietikon». Die Snails, die «Schnecken», be -

teil igten sich ein Jahr später erstmals an der

4. Liga-Meisterschaft. Insgesamt acht Jahre

lang spielte man mit respektablen Erfolgen

um Punkte und Ränge.

Die Snails waren und sind ein besonderer

Verein. Noch nie wurden sie von einem

Trainer in der Kunst der Sportart unterwiesen.

Man brachte sich alles mehr oder weniger

selber bei oder lernte aus bitteren

Erfahrungen aus der Meisterschaft.

Mittlerweile sind die Schnecken wieder zu

ihren Wurzeln zurückgekehrt und nehmen

nicht mehr an der Meisterschaft teil. Sie trainieren,

bzw. spielen nur noch einmal in der

Woche zum Plausch mit- und gegeneinander.

Auch wenn der eine oder andere Mitspieler

schon das sportliche Seniorenalter erreicht

hat, haben sich die Snails zum Ziel gesetzt,

wieder ab und zu an Grümpel turnieren

teilzunehmen und auch die jährliche

Generalversammlung, die in den letzten

Jahren immer ein toller Event war, werden

sie weiterhin in vollen Zügen geniessen.

Wer gerne einmal bei den Snails mitmischen

möchte, darf sich ungeniert für ein Probe -

training anmelden.

Dies gilt übrigens auch für die

Damenmannschaft der Snails, die sich über

Zuzüge von neuen Spielerinnen, egal welchen

Alters, besonders freuen würde. Auch

bei den Damen wird vor allem aus Spass am

Spiel trainiert.

Anmeldungen zu Probetrainings nehmen wir

gerne auf info@uhcsnails.ch entgegen.

Trainingszeiten

Herren:

Donnerstag 20:00–22:00 Uhr

Turnhalle Luberzen

Damen:

Montag 20:00–22:00 Uhr

Wintersemester: Turnhalle Fondli

Sommersemester: Turnhalle Luberzen

KONTAKTADRESSE

Unihockey Club Snails

Herr Andre Foehn

Gubelrain 3

8965 Berikon

Telefon 076 368 70 31

E-Mail info@uhcsnails.ch

Internet www.uhcsnails.ch


MODELL BAHN CLUB DIETIKON – MBCD

Der Modell Bahn Club Dietikon wurde im

Frühjahr 1978 gegründet und hat heute ca.

20 Aktiv- und 80 Passivmitglieder.

Unsere Ziele

Die Förderung der Eisenbahnliebhaberei in

allen ihren Erscheinungsformen, wie

Modellbau, technisches und verkehrstechnisches

Interesse am schienengebundenen

Verkehr ist unser oberstes Ziel. Wir versuchen

auch, bei der Jugend Verständnis und

Freude hierfür zu wecken.

Unsere Tätigkeiten

In unserem Clubhaus, im alten Spanisch-

Brötli-Bahn Bahnhof (vis à vis Bahnhof

Dietikon) bauen wir eine ca. 40 m 2 grosse

Anlage für die Spurweiten „H0“ und „H0m“.

Wir treffen uns jeden Montagabend ab 19.30

Uhr zum Bauen und auch zum Diskutieren.

An den regelmässigen Fahrabenden können

die Mitglieder ihre Fahrzeuge und Züge über

die grosszügige Clubanlage fahren lassen.

Gelegentliche Clubreisen sowie Besuche von

befreundeten Modellbahnclubs dienen der

Pflege der Kameradschaft. Einmal jährlich –

an den Tagen der offenen Türe – zeigen wir

unsere Anlage gerne der Öffentlichkeit. Am

10. und 11. September 2011 ist es wieder

soweit!

Die Eisenbahn fasziniert auch die Kleinsten Lief hier etwas falsch?

Normal- und Schmalspur begegnen sich

Unser gemütliches Clublokal

Doppelstockzug mit Ergänzungspacket

Kontaktaufnahme

Haben Sie Freude und Interesse an diesem

anspruchsvollen und schönen Hobby und

möchten Sie eventuell auch gerne mitwirken?

Dann kommen Sie einfach an einem

Montagabend im Clublokal vorbei oder nehmen

Sie mit uns Kontakt auf!

KONTAKTADRESSE

Modell Bahn Club Dietikon – MBCD

Herr Hugo Grauf

Spanisch-Brötli-Bahn Bahnhof

Postfach

8953 Dietikon

Telefon 044 854 03 10

E-Mail kontakt@mbcd.ch

Internet www.mbcd.ch

29


KARATECLUB GOSHIN-RYU DIETIKON

Goshin-Ryu Karate ist ein traditioneller

Karate-Do Stil. Im Gegensatz zum Voll -

kontakt Karate und Kickboxing kennt man

im traditionellen Karate kein K.O.-System,

die Schläge und Kicks gegen den Gegner

dürfen nur kontrolliert und dosiert angewendet

werden. Dadurch ist die Ver -

letzungs gefahr sehr gering.

Das höchste Ziel liegt darin, Körper und

Geist zu kontrollieren, harmonisieren und

ver vollkommnen. Karate im eigentlichen

Sinn ist eine sehr effektive Selbst -

verteidigung. Agressives Ver halten ist im

traditionellen Karate absolut unerwünscht

und verwerflich.

Durch das Karatetraining wird Selbst sicher -

heit, Ausdauer, Flexibilität, Ausgeglichenheit

und schnelle Reaktion angeeignet. Karate-Do

ist eine eigentliche Lebensschule.

In unseren Trainings trainieren Kinder ab ca.

sieben Jahren, jugendliche und Erwachsene

jeden Alters und Geschlechts.

Der Aufbau unseres Karatetrainings

• Lockern, aufwärmen, Gymnastik,

Stretching und konditionelles Training

• Kihon – Die Grundschule des Karate-Do

• Kata – Der Schattenkampf, Kampf gegen

einen oder mehrere imaginäre Gegner,

diverse Abwehr- und Angriffstechniken

30

werden in einem geregelten Ablauf mit

genauester Präzision absolviert.

• Partnerübungen: Angriff und

Verteidigung mit Partner üben

• Kumite – Der

Freikampf,

kontrollierter Kampf

Unser Trainingsort

Wir trainieren im

Untergeschoss des

Alters- und

Gesundheitszentrum AGZ

an der Oberdorfstrasse 15,

in Dietikon

Trainingstage

Kinder

Mittwoch und Donnerstag

18.00 bis ca. 19.25 Uhr

Oberstufe + Jugendliche und Erwachsene

Mittwoch und Donnerstag

19.30 bis ca. 21.15 Uhr

Trainingszeit je nach Alter und Grad.

Leitung

Shihan Robert Bättig, Chefinstruktor

Goshin-Ryu Karate Schweiz, 5. Dan

Instruktoren

Shihan Robert Bättig, 5. Dan

Senpai Leonard Gavazaj, 1. Dan

Wir freuen uns auf Ihren Besuch für ein

unverbindliches Probetraining.

KONTAKTADRESSE

Karateclub Goshin-Ryu Dietikon

Herr Robert Bättig

Dorfstrasse 10a

8956 Kilwangen

Telefon 056 402 08 86

E-Mail info@grk.ch

Internet www.grk.ch


STADTMUSIK DIETIKON

Das 60-köpfige Musikkorps der Stadtmusik

Dietikon (SMD) wird seit über 20 Jahren

von Musikdirektor Franz Honegger geleitet.

Jährlich tritt die SMD rund 25-mal öffentlich

auf, wovon das Jahreskonzert im Mai

und das «Konzert in der Kirche» im

November zu den Höhepunkten zählen. Als

Zunftspiel begleitet die SMD die Zunft zum

Kämbel seit vielen Jahren am Zürcher

Sechseläuten.

Ebenfalls zu den jährlich wiederkehrenden

Anlässen gehören folgende Engagements:

- Gemeinderatskonstituierung

- weisser Sonntag

- Muttertagskonzert

- Umrahmung der 1. August-Feier

der Stadt Dietikon

- Begleitung des Umzugs anlässlich der

Feuerwehr Hauptübung

Das Harmonie-Blasorchester pflegt verschiedene

musikalische Stilrichtungen. Die Palette

reicht von zeitgenössischen Original kom -

32

positionen über moderne Unterhaltungs musik

bis zu traditioneller Blasmusik. Das relativ

niedrige Durchschnittsalter von 35 Jahren

macht das Orchester offen für innovative

Gedanken und alle musikalischen Stile.

Ein wichtiger Bestandteil ist auch das Pflegen

von Kameradschaften. So gibt es nebst dem

Musizieren auch allerlei andere Aktivitäten,

welche zu den festen Terminen im Vereins -

jahr gehören.

Spielen Sie ein Instrument und möchten

auch gerne in die Reihen der SMD gehören?

Wir freuen uns jederzeit über neue

Mitglieder. Nehmen Sie einfach mit unserer

Präsidentin Kontakt auf und «schnuppern»

Sie in einer unserer Mittwochsproben vom

20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Probelokal an der

Bremgartnerstrasse SMD-Luft.

Angaben zu Konzerten, Fotos und diverse

andere Informationen über die SMD finden

Sie im Internet.

KONTAKTADRESSE

Stadtmusik Dietikon

Frau Mirjam Leitner

8953 Dietikon

E-Mail info@stadtmusik-dietikon.ch

Internet www.stadtmusik-dietikon.ch

Oberdorfstrasse 11, 8953 Dietikon

Telefon 044 746 40 60, www. balbiani-treuhand.ch


KANU-CLUB DIETIKON

Kurzangaben zum Verein

Der Kanu-CIub Dietikon (KCD) ist ein Verein

mit gegenwärtig ca. 70 Mitgliedern. Mehrere

ehemalige Weltmeister, Weltmeisterschafts -

teil nehmer und Serien-Schweizermeister

waren bzw. sind Mitglieder unseres Vereines.

Das Befahren von Wildflüssen, Kanuwandern

mit Familien und Teilnahme an Wettkämpfen

sind unsere Ziele. Unser Jahresprogramm

finden Sie unter www.kanuclub-dietikon.ch

Ziele und Tätigkeiten

Die Mitglieder des Kanu-Clubs Dietikon

betreiben und fördern den Kanusport als

Passage einer Bootsgasse

Allier 2009 (Frankreich)

D’Onion Familienferien 2007 (Frankreich

sinnvolle Verbindung von sportlicher

Leistung mit dem Naturerlebnis und der

Kameradschaft durch:

• Organisation von Einführungskursen für

einzelne, Gruppen oder ganzen Familien

in die Technik des Kanufahrens.

Je nach Neigung und Begabung wird sich

ein angehender Kanute mehr für die

Wettkampf-, oder aber für die Touren-

Laufbahn entscheiden.

• Durchführung von Ferien- und

Wochenend touren auf Wildwasserflüssen

im In- und Ausland.

Attraktive Fahrt durch die Klamm

der Koritnica (Slowenien)

Training im Wildwasser Kanal

in Huningue (Grenze Frankreich – Schweiz)

• Teilnahme an Wettkämpfen.

• Führen des Bootshauses mit gemütlicher

Feuerstelle, Vermietung an Mitglieder und

Nichtmitglieder.

• Bereitstellung von Bootsplätzen und

Clubmaterial für Mitglieder.

• Pflege der Geselligkeit.

Training

April-Oktober

• Mittwochabend ab 18.00 Uhr

Vereinstraining auf dem Wasser mit

anschliessendem Höck beim Bootshaus.

• Wildwassertouren und Trainings -

veranstaltungen gemäss Publikation

im Internet.

• Schnupperbesucher sind jederzeit herzlich

willkommen!

Januar

• Eskimotiertraining jeweils Freitagabend,

im Lehrschwimmbecken des Hallenbads

Luberzen. (Anmeldung erforderlich).

KONTAKTADRESSE

Kanu Club Dietikon

Herr Martin Isler

Püntenstrasse 10

8184 Bachenbülach

Telefon 044 862 29 91

E-Mail kanuclub.dietikon@gmx.ch

Internet www.kanuclub-dietikon.ch

33


KLEINTIERZÜCHTERVEREIN DIETIKON UND UMGEBUNG

Ein lebendiges Hobby

Gerade in der heutigen, vom Stress und

Technik beherrschten Zeit, vergisst man oft

die Musse, den Ausgleich und den Bezug zur

Natur. Hier bietet uns die Kleintierzuchtzucht

eine wunderbare Möglichkeit, das Leben und

die Natur zu erleben und zu erfahren. Die

Kleintierzucht bietet sich als Hobby für die

ganze Familie geradezu an. Fast in allen

Kindern schlummert der Wunsch, Tiere zu

34

halten, zu hegen und zu pflegen. In der

Kleintierzucht lernen sie Werden und

Vergehen kennen. Den natürlichen Bezug zur

Natur erleben sie dadurch ungezwungen und

lebensnah.

Unsere Aktivitäten

Wir führen jedes Jahr verschiedene Akti -

vitäten durch, welche im Jahresprogramm

ersichtlich sind. Zu unserer jährlichen

Haupt attraktion gehört die vielfältige und

grosse Jungtierschau in der Kleintieranlage

Vogelau. Die Jungtierschau ist immer am letzen

Wochenende im Mai das Limmattaler

Volksfest. Die Kleintierzüchter heissen dort

alle Tierliebhaber und Festfreunde herzlich

willkommen. Zu diesem Fest gehören nebst

stimmiger Musik im Festzelt insbesondere

Kücken, Hühner, Tauben, Kaninchenfamilien

und krähende Hähne. Im Streichelzoo dürfen

unsere Besucher junge Kaninchen und Bibeli

bestaunen und streicheln. Kurzum, ein

Wochenende mit Natur pur und vielen weiteren

Abwechslungen. Doch dem ist noch

lange nicht genug, nebst der Tierbesicht ig -

ung steht kreatives Basteln bei der

Fellnähgruppe Limmattal auf dem Pro -

gramm. Für nicht Bastler werden auch verschiedene

«Kuscheltiere» zum Kauf angeboten.

Wer den Heimweg mit dem Mini-Quad

unter die Räder nehmen möchte, dem sei

empfohlen an der Tombola sein Glück zu

versuchen. Die Veranstaltung findet bei jeder

Witterung statt und die gemütliche Festbeiz

lässt ohnehin zum verweilen ein. Zum

Rahmenprogramm gehört am Samstag

Abend die Unterhaltung mit Stimmungs -

musik. In der Festbeiz wird ein grosses kulinarisches

Angebot zu familienfreundlichen

Preisen feilgeboten. Am Sonntag beginnt das

Fest jeweils mit volkstümlichen Klängen. Die

Jungtierschau ist für alle Besucher selbstverständlich

gratis.

Unser jährlicher Wettstreit innerhalb des

Vereines findet in den ersten Wintermonaten

statt, dort zeigen alle Kleintierzüchter aus

dem Amt- und Limmattal ihre schönsten

Tiere und buhlen um den Titel der Miss- und

des Mister Limmattal.

KONTAKTADRESSE

Kleintierzüchterverein Dietikon

Frau Gabriela Peyer

Grabackerstrasse 12

8953 Dietikon

Telefon 044 741 41 58

E-Mail gabriela.peyer@swissonline.ch

Internet www.ktzv-dietikon.ch


HUNDE-DRESSUR-CLUB WEININGEN HDCW

Der Hunde-Dressur-Club Weiningen wurde

1973 gegründet und ist Mitglied des

Schweizerischen Kynologischen Verbandes

(SKV).

Wir bieten Hundebesitzern die Möglichkeit,

ihre Hunde, egal welcher Rasse oder

Abstammung, zum angenehmen Familienund

Begleithund zu erziehen. Unser Ziel ist

es, dass Hundehalter die Fähigkeiten ihres

Lieblings erkennen und fördern lernen. Ein

auf sanfte Weise gut erzogener Hund ist ein

verlässlicher Kamerad, überall gern gesehen

und vor vielen Gefahren besser geschützt.

Wer möchte, kann seinen Hund unter

Anleitung unserer Übungsleiter zum Begleitoder

Fährtenhund ausbilden.

Unsere Ausbildungsübungen finden jeweils

am Samstagnachmittag statt. Wir treffen uns

um 14:30 Uhr vor der Klubhütte in der

Dornau, nach den Sportplätzen des Fussball

Clubs Dietikon, direkt an der Limmat und

spazieren dann gemeinsam zum ca. 500m

entfernten Übungsplatz. Auf dem Übungsgelände

werden die Hundehalter von den

Übungsleitern bis 17.00 Uhr betreut.

Wir bieten auch die obligatorischen

Hundehalterkurse für Hundeführer an.

Unsere Trainerin, mit einer vom BVET anerkannten

Ausbildung, vermittelt die theoretischen

und praktischen Kenntnisse zur

Erlangung des Sachkundenachweises (SKN).

Daten und Kosten der Kurse werden auf

Anfrage bekannt gegeben.

Nach den Trainings geniessen wir in der

Klubhütte das gesellige Beisammensein und

im Sommer wird auf dem eigens errichteten

Grill manch Kulinarisches zubereitet.

Während dem Jahr finden ausserdem diverse

interne Anlässe statt (Auffahrtsbummel,

Nachtübung, Wanderweekend, Samichlaus

usw.), welche sich grosser Beliebtheit bei

jung und alt erfreuen.

Der Jahresbeitrag beträgt für:

Passiv-Mitglieder Fr. 25.-

Aktiv-Mitglieder Fr. 70.–

Die Mitglieder des Hunde-Dressur-Clubs

Weiningen könnte man folgendermassen

beschreiben: familiär, aufgeschlossen, hilfsbereit,

aktiv sowie immer für neue Ideen offen.

Der Hunde-Dressurclub Weiningen würde

sich über Neulinge sehr freuen und heisst alle

Hundefreunde mit fröhlichem Gebell herzlich

Willkommen.

KONTAKTADRESSE

Hunde-Dressur-Club Weiningen

Erich Katz

Uitikonerstrasse 23

8952 Schlieren

Telefon 079 355 10 41

E-Mail info@hundeclub.ch

Internet www.hundeclub.ch

35


VEREINIGUNG ZENTRUM DIETIKON

Neue Lebensqualität im Zentrum Dietikon

Die Vereinigung für das Stadtzentrum ist

ein Zusammenschluss der Handels- und

Gewerbe treibenden, der Dienstleistungs -

betriebe und der Gastronomie, der Detail -

listen und Gross verteiler, der Banken,

Versicherungen, Liegenschaftenbesitzer,

Ärzte und interessierten Privatpersonen im

Zentrum von Dietikon. Das Hauptanliegen

der Vereinigung Zentrum Dietikon (VZD) ist

ein lebenswertes Stadtzentrum. Ein attraktiver

Einkaufs-, Konsum- und Freizeitort

mit regionaler Anziehungskraft.

Damit wir dieses Ziel erreichen und den

Standort fördern können, organisieren wir

über das ganze Jahr viele Aktivitäten

direkt, professionell, effizient und umfassend.

36

Einige wesentliche Ziele und Aktivitäten

des VZD

• Starker Motor für die Belebung des

Zentrums von Dietikon

• Schaffung eines attraktiven Einkaufs-,

Erlebnis- und Freizeitortes mit grossem

Dienst leistungsangebot und das ganz in

der Nähe

• Erarbeitung von Lösungen für die

Optimierung der Verkehrsführung, der

Parkplatzmöglichkeiten und der Parkraumbewirtschaftung

in Zusammenarbeit

mit der Stadt

• Begegnungszonen schaffen, die zum

Verweilen einladen

• Belebung des Kirchplatzes mit dem Frisch-

markt und öffentlichen Veranstaltungen

• Strategien für das Zentrum in Zusammen -

arbeit der Unternehmen und der Stadt

erarbeiten.

• Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen

im Zentrum wie dem Frühlings

markt, Herbstmarkt, Oktoberfest usw.

• Schaffung vom Mehrwert, durch Einkaufs-

führer, Geschenkgutscheine, Punktesam

meln bei den Detaillisten, Weihnachts–

aktion, usw.

• Ständiger Kontakt mit den Detaillisten,

Immobilienbesitzern, Standortförderung

und Behörden der Stadt Dietikon

Zentrum Dietikon

Für die Umsetzung all dieser wichtigen Ziele

und Aktivitäten braucht es die Unterstützung

und Akzeptanz der ganzen Dietiker Be -

völkerung. Wir sind darum laufend bemüht

Ihren Puls, Ihre Anregungen, Ihre Wünsche

genau zu kennen. Es freut uns, wenn auch

Sie an einem attraktiven Stadtzentrum interessiert

sind und am gemeinsamen Aufbau

teilhaben wollen. Ihre Mitgliedschaft ist ein

echter Gewinn für die Stadt und die

Entwicklung eines akttraktiven Zentrums.

KONTAKTADRESSE

Vereinigung Zentrum Dietikon

Frau Sabine Billeter

Postfach 76

8953 Dietikon

Telefon 044 731 25 48

E-Mail info@zentrumdietikon.ch

Internet www.zentrumdietikon.ch


STADTJUGENDMUSIK DIETIKON

In Reih und Glied marschierend musizieren braucht viel Übung.

Die Instrumente

Wir spielen alle Arten von Blasinstrumenten,

Schlagzeug, Perkussionsinstrumenten und

Trommeln. Auch Keyboard oder Bassgitarre

sind willkommen.

Die Korps

Nach rund zwei Jahren Musikunterricht

erfolgt der Eintritt in das Zwischenkorps.

Dort üben die Nachwuchsmusikanten das

Zusammenspiel und bereiten sich auf erste

öffentliche Auftritte vor. Nach weiteren ein

bis zwei Jahren erfolgt der Wechsel ins

Hauptkorps. Das Repertoire des Hauptkorps

ist vielseitig und anspruchsvoll. Die Tam -

bouren gruppe ergänzt bei Konzerten das

Programm der Bläser. Voraussetzung für ein

Mitmachen in unserer Jugendmusik ist ein

regelmässiger Probenbesuch.

Die Musik

Blasmusik ist sehr vielseitig. Wir spielen ein

grosses Spektrum aus der Musikliteratur von

Klassik über Pop bis zu Marschmusik.

Die Auftritte

Höhepunkte sind das Jahreskonzert im

Frühling und das Konzert in der Kirche im

Herbst. Dazu kommen traditionelle Auftritte

wie das Muttertagskonzert und der Sechse -

läuten-Kinderumzug. Auch an Musikwett -

bewerben nehmen wir gerne teil.

Die Proben

Die Proben finden im Singsaal des Schul -

hauses Steinmürli statt. Wir proben donnerstags,

das Zwischenkorps von 18 bis 19 Uhr,

das Hauptkorps von 19.30 bis 21.30 Uhr. Die

Tambouren proben donnerstags gruppenweise

ab 16.30 Uhr im Kindergarten Staffelacker.

Vor wichtigen Auftritten findet manchmal

eine Sonntagsprobe statt. An Pfingsten

reisen wir jeweils für ein intensives Training

in ein Ferienlagerhaus. Dort geniessen wir

neben der Ausbildung sowohl die gute

Kameradschaft als auch Spiel und Spass.

Der Kontakt

Begeisterte Musikantinnen und Musikanten

heissen wir jederzeit herzlich willkommen.

Weitere Auskünfte über die Stadt jugend -

musik Dietikon geben unsere Homepage und

unsere Präsidentin, Pia Siegrist-Felber.

KONTAKTADRESSE

Stadtjugendmusik Dietikon

Frau Pia Siegrist

Edelweiss-Strasse 8

8953 Dietikon

Telefon 044 740 78 51

E-Mail info@sjmd.ch

Internet www.sjmd.ch

37


TISCHTENNIS-CLUB DIETIKON-WEININGEN

Der Tischtennis Club Dietikon-Weiningen entstand

2004 durch die Fusion des TTC Dietikon

mit dem TTC Weiningen. Ihm gehören zurzeit

30 Aktivmitglieder, 26 Juniorenmitglieder und

über 50 Passivmitglieder an. Der TTC

Dietikon-Weiningen ist mit sieben Equipen

in der 2., 4., 4. und 5. Liga sowie mit zwei

Damenmannschaften in der 1. und 2. Liga

und einer Seniorenmannschaft in der regionalen

Mannschaftsmeisterschaft vertreten.

Im Nachwuchsbereich nimmt der TTCDW an

der Mannschaftsmeisterschaft teil; daneben

kann sich jeder Lizenzierte im Rahmen des

Rang listenturniers und an Turnieren übers

Wo chen ende mit seinesgleichen messen.

38

Tischtennis – ein Sport für alle! Ob jung oder

alt, klein oder gross, ob Hausmann, Stu -

dentin, Bürolist oder Hand werkerin, im

Tischtennis findet jeder etwas.

Die schnelle, vielseitige und spannende

Sport art kann als Feierabendsport, zum

Plausch oder bis hin zum Spitzensport betrieben

werden. Wer den Unterschied zwischen

«Ping Pong» und Tischtennis kennenlernen

will, soll einfach in der Halle vorbeischauen!

Dragana Vidakovic im Training

(2-fache Schweizermeisterin)

Nathalie Youkhanna (Kantonalmeisterin) am Turnier in Affoltern am Albis

Spiellokale des TTC Dietikon-Weiningen:

• Turnhalle Fondli, Bohn ackerstrasse 5,

8953 Dietikon (Dienstag & Freitag)

• Doppelturnhalle, Badenerstrasse 36, 8104

Weiningen (Donnerstag)

• Berufsbild ungs zentrum Dietikon, Schön-

egg strasse 12, 8953 Dietikon (Montag,

Mittwoch & Samstag)

• Trainingszeiten Nachwuchs (ab ca. 10

Jahren) Dienstag & Freitag 18:00–19:45

• Erwachsene (ab ca. 17 Jahren) Dienstag &

Freitag 19:45–21:45

• Jugend-Fördertraining (ab ca. 8 Jahren)

Montag, Mittwoch & Samstag 19:45–

22:00 / 17:45–22:00 / 08:00–22:00

• Alle Donnerstag 19:00–21:45 Cluban lässe,

Clubmeisterschaften, Chlausturnier, Kegel -

abend, Göppeltuur, Skiweekend, Schlittelaus

flug, Teilnahme an nationalen & internationalen

Turnieren und Trainingslager

Interessierte sind herzlich eingeladen, uns

während des Trainings unverbindlich zu

besuchen!

KONTAKTADRESSE

TTC Dietikon-Weiningen

Herr Rolf Kuster

Postfach 753

8953 Dietikon

Telefon 043 321 13 43

E-Mail nachwuchs@ttcdw.ch

Internet www.ttcdw.ch


MUSIKCLUB SOUNDDOCK 14 DIETIKON

Gute Musik und geselliges Beisammensein

im Musikclub soundDock 14

Im Musikclub soundDock 14 in Dietikon

finden seit 2004 Konzerte mit international,

national und regional bekannten Bands aus

den Bereichen Pop, Rock, Funk, Blues,

Metal und Irish statt. Nebst Schweizer

Musikern wie Polo Hofer, Stiller Has und

Philipp Fankhauser, gastierten auch ausländische

Bands wie Popa Chubby, Nazareth,

Wishbone Ash und The Hooters bereits im

soundDock 14.

Die Konzerthalle im Industriestil bietet durch

die künstlerisch gestaltete Innenausstattung

ein einzigartiges Ambiente, welches die

Konzerte zum einmaligen Erlebnis macht. In

der Halle und auf der Galerie mit

40

Möchten auch Sie

Ihren Verein in der Region

bekannt machen?

Senden Sie uns Ihr aktuelles

Vereinsportrait bis 30. April 2011

an vereins-info@miplan.ch

Loungeplätzen finden insgesamt 500

Personen Platz. Die Bar mit grosszügigem

Getränkeangebot ist vor und nach den

Konzerten geöffnet und macht die

Konzertabende im soundDock 14 zu einem

geselligen Ausgehprogramm. Hier wird

geschwatzt, gemütlich beisammen gesessen

und neue Bekanntschaften geschlossen.

Daneben gibt es ein kleines Verpfleg -

sungsangebot für hungrige Konzertbesucher.

Das soundDock 14 ist ein Familienbetrieb.

Dies spürt der Besucher in der Atmosphäre

des Clubs. Das Ziel der Veranstalter ist es

denn auch, einen Ort zu schaffen, wo die

gemeinsame Freude an der Musik sowie

Geselligkeit im Vordergrund stehen und gute

Musiker im persönlichen Club-Feeling

genossen werden können.

Das abwechslungsreiche Programm bietet für

Musikfans aus verschiedenen Sparten genau

das Richtige.

KONTAKTADRESSE

soundDock 14

Frau Romina Küng

Limmatfeld-Strasse 14

8953 Dietikon

Telefon 044 740 09 09

E-Mail info@sounddock14.ch

Internet sounddock14.ch


UNTERHALTUNGS-ORCHESTER LIMMATTAL

Das Unterhaltungs-Orchester Limmattal

wurde im Jahre 1971 von Theddy Biedermann

sen., dem Vater des heutigen musikalischen

Leiters Theddy Biedermann jun. gegründet.

1984 kam die Guggenmusik Schnierliwutz

und 1987 eine Big-Band Formation, die heutigen

Big-Sounders, dazu. Seit der Gründung

hat das Orchester einige stilistische Änderungen

erfahren. War der Schwerpunkt am

Anfang noch stark auf die Volksmusik ausgerichtet,

fehlen im heutigen Repertoire auch

moderne Unterhaltungs musik, Pop-Songs

und fetziger Rock’n Roll nicht.

Die instrumentale Besetzung des Orchesters

darf als eher ungewöhnlich bezeichnet werden:

Den Bläsern (Saxofon, Klarinette,

Querflöte, Posaune, Tompete) steht eine stattliche

Anzahl Akkordeons gegenüber und

rhythmisch geführt wird das Orchester von

Gitarre und Schlagzeug. Diese interessante

Instrumentierung bietet die Möglichkeit,

ganz aussergewöhnliche und immer gerne

gehörte Musikstücke, welche vom musikalischen

Leiter Theddy Biedermann für das

Orchester arrangiert werden, darzubieten.

Hören kann man das Unterhaltungs-

Orchester Limmattal an grösseren und kleineren

Veranstaltungen, privaten Feiern oder

Firmen-Anlässen. Im Jahre 2001 wurde das

bis dahin tradionelle Jahreskonzert ersetzt

durch das seither jährlich vor den Sommer -

ferien stattfindende Schüürfest in der Reit -

halle der Reitgesellschaft Limmattal im

Fondli. Nach dem Schüürfest am Samstag -

abend wird dann am Sonntagmorgen ein

Buurezmorge serviert, der auch bereits viele

Anhänger gefunden hat.

Im Unterhaltungs-Orchester Limmattal musizieren

zur Zeit rund 25 Musikerinnen und

Musiker. Geübt wird jeweils am Dienstag -

abend ab 20.00 Uhr im Singsaal des Schul -

hauses Steinmürli. Neue Musiker und

Musiker innen sind willkommen.

Schnierliwutz Gugge Dietikon

Die Gugge Schnierliwutz wurde 1983 von

Mitgliedern des Unterhaltungs-Orchester

Limmattal gegründet. 35 – 40 Aktivmitglie -

der freuen sich jedes Jahr auf die vier

Wochenenden während der Fasnachtszeit.

Die ersten Auftritte fanden in der Region

statt, inzwischen verbringen wir fast jedes

Jahr ein Weekend im Ausland.

Ausserhalb der Fasnachtszeit trifft man sich

einmal im Monat zu einem Höck. Jedes Jahr

wird ein neues Motto bestimmt. Das Kostüm-

Team entwirft ein entsprechendes Kleid und

nach Möglichkeit werden auch die Musik -

stücke passend dazu einstudiert. Die Proben

beginnen in der 1. Januarwoche jeweils am

Montagabend und werden mit einem Probe -

weekend abgerundet. Falls Du Interesse hast,

bei uns mitzumachen, melde Dich bei Musik

Biedermann oder www.schnierliwutz.ch.

Big Sounders Big Band

Die BIG SOUNDERS Big Band ist eine zwölfköpfige

Formation von Hobbymusikern,

welche im Jahr 1987 in Dietikon gegründet

wurde. Unser rund dreistündiges Repertoire

reicht von den unvergänglichen Big Band

Melodien eines Glenn Miller bis zu den

modernen Arrangements von James Last

oder Günther Noris. Sämtliche Stücke werden

von unserem musikalischen Leiter, Theddy

Biedermann, speziell für das Orchester arrangiert.

Wir proben einmal pro Woche, am

Donnerstagabend.

Gefällt Dir unser Musikstil und würdest gerne

bei uns mitwirken, so melde Dich bei uns.

KONTAKTADRESSE

Musik Biedermann

Zürcherstrasse 144

8953 Dietikon

Telefon 044 740 13 85

E-Mail info@musik-biedermann.ch

Internet www.musik-biedermann.ch

Verkauf Instrumente, Zubehör und Noten

Blasinstrumente – Gitarren – Ukulelen – Elektronik –

Schlaginstrumente – Tasteninstrumente

Unterricht und Miete

Akkordeon – Gitarre – Keyboard – Klarinette – Klavier -

Posaune – Saxophon Alt und Tenor – Schlagzeug –

Schwyzerörgeli – Trompete

Reparaturen und Stimmservice

Akkordeon - Blasinstrumente – Gitarren – Klavier –

Schwyzerörgeli

41


VOLLEYBALLCLUB KANTONSSCHULE LIMMATTAL

Der Volleyballclub Kanti Limmattal zählt

ca. 100 Mitglieder aus der Region, die die

Leidenschaft Volleyball teilen. Wir bieten

Trainingsmöglichkeiten für Damen, Herren

und Jugendliche in diversen Stärkeklassen,

für Hallen- und Beachvolleyball an und

sind in den Meisterschaften des regionalen

und nationalen Verbandes präsent. Unser

Club legt grossen Wert auf die Nachwuchs -

förderung und organisiert deshalb auch

ausserhalb der Trainings Aktivitäten für

jung und alt.

42

KONTAKTADRESSE

Training

Wir bieten an allen

Werktagen Trainings

von 18.00 bis 22.00 Uhr

in verschiedenen Turn -

hallen im Limmattal an.

Für eine optimale

Saison vorberei tung be -

suchen unsere Junio -

rinnen und Junioren ein

Volleyball weekend und

die Erwachsenen ein

Trai nings lager in Arosa.

Aktivitäten

Es gehört zu unserer

Philosophie, dass auch

neben dem Volley ball -

feld, spannende und ab -

wechslungsreiche An -

lässe organisiert werden.

So gehören Grillfeste im

Sommer und Chlaus -

höcks und Ski week end

im Winter zum Club -

programm. Das Beach -

volley ballturnier auf

dem Zentrumsplatz in

Dietikon ist jedes Jahr

eine hervor ragende Ge -

le gen heit um Beach -

volleyball der Spit zen -

klasse mitzuerleben und sich mit den Club -

mit gliedern zu treffen.

Interessierte sind bei uns jederzeit herzlichst

Volleyballclub Kantonsschule Limmattal

Herr Marc Lenzi

Urdorferstrasse 32

8953 Dietikon

Telefon 079 291 07 36

E-Mail praesident@vbcksl.ch

Internet www.vbcksl.ch


SKIKLUB DIETIKON

Der Skiklub Dietikon wurde 1929 als

Tourenfahrklub gegründet. Heute stehen

natürlich das Boarden und Carven hoch im

Kurs und haben das traditionelle

Tourenfahren verdrängt. Unser Klub zählt

142 Mitglieder.

1952 entstand mit viel Fleiss und Schweiss in

weitgehender Fronarbeit das Skihaus in den

Flumserbergen. Es wurde 1999 erweitert und

modernisiert. Das komfortable Haus hat 7

Schlafzimmer mit 50 Betten. Zwei Ess- und

Aufenthaltsräume bieten über 60 Personen

Platz für ein gemütliches Zusammensein.

Mieten Sie unser Klubhaus im Winter und

auch Sommer ...

Das Skihaus eignet sich auch ideal für

Schneesportlager aber auch Sommerlager

aller Art oder Gruppenunterkunft für 10 bis

ca. 45 Personen. Ob Schulen, Vereine,

Firmen, Wanderfreunde oder Konflager.

Nicht nur im Winter aktiv ...

In der «Schneesaison» treffen sich die

Mitglieder regelmässig zu ihrer Vereins ver -

sammlung, die jeweils in einem Restaurant in

Dietikon stattfindet. Im Winter tummeln sich

die Mitglieder natürlich auf den Pisten und

als Saisonabschluss wird das legendäre

Klubrennen mit den Kategorien Ski und

Snowboard durchgeführt. Während der

Sommerzeit werden verschiedene Aktivitäten

wie Wandern, Kegelabend, Plauschweekend

organisiert.

Der SKD engagiert sich auch an Anlässen in

der Region. So sind zum Beispiel SKD-

Mitglieder regelmässig an Anlässen der

Stadtmusik Dietikon im Service-Einsatz. Ob

Gross oder Klein, ob Alt oder Jung – im und

mit dem Skiklub haben alle dä Plausch.

DAMEN & HERREN

Eichholzstrasse 2

8962 Bergdietikon

Telefon 043 317 89 17

Mittwoch geschlossen

KONTAKTADRESSE

Skiklub Dietikon

Herr Andreas Inderbinen

Bergstrasse 14

5210 Windisch

Telefon 056 442 10 75

Mobile 079 263 98 42

Internet www.skd.ch

43


PILIPILI – AFRO-TANZ UND AFRO-KÜCHE

Der Verein PiliPili – Afro-Tanz und Afro-

Küche verfolgt drei in den Statuten festgehaltene

Zwecke:

• Näherbringen der afrikanischen Kultur,

insbesondere Tanz, Perkussion und deren

Küche der Schweizer Bevölkerung.

• Unterstützung des interkulturellen

Austausches sowie die Förderung des

gegenseitigen Verständnisses

• Schaffung von Kontaktpunkten zur

Begegnung zwischen den Kulturen und

deren Menschen

Im Detail machen wir dies über drei

Standbeine. Hier seien sie kurz vorgestellt:

Afro-Konzerte – Perkussion und Tanzshow

Mit unseren feurigen, abwechslungsreichen

und temperamentvollen Spektakeln begeistern

wir ein breites, sowohl europäisches als

auch afrikanisches Publikum. Unsere

Perkussionisten spielen auf handgeschnitzten

44

Gerne fertigen wir für Sie:

Terrassen-, Balkon-, Treppengeländer

Handläufe

Vordächer

Metalltreppen

Fenstergitter

Trommeln aus der D.R. Kongo. Mit ihren

Stimmen ziehen sie und unsere Sängerin das

Publikum in den Bann, reissen es mit und

involvieren es auch immer wieder auf diskrete

Art in die gesamte Musik.

Afro-Kurse – Perkussion und Tanz

Wir bieten Kurse und Workshops in Per -

kussion (Trommeln), in Afro-Tanz und –

Gesang an, für Erwachsene (Anfänger und

Stahlkonstruktionen

Sonderanfertigungen

Reparaturen

allg. Schlosserarbeiten

usw.

Telefon 044 740 48 22 8962 Bergdietikon

Telefax 044 740 02 17 www.fritzhaeusermann.ch

Natel 079 423 12 49 fritzhaeusermann@swissonline.ch

Fortgeschrittene), Kinder und Jugendliche.

Alle unsere Kursleiter garantieren für höchste

Qualität sowohl im künstlerischen als auch

im pädagogischen Bereich.

Afro-Küche – Catering und Party Service

Mit unserem Catering Service gestalten wir

Ihr Fest exotisch, denn mit den fremdländischen

Gerichten begeistern Sie einfach Jeden

und Ihr Anlass bleibt für Ihre Gäste unvergesslich!

KONTAKTADRESSE

Pili Pili

Verein für Afro-Tanz und Afro-Küche

Frau Claudia Scherrer Domingos

Lärchenstrasse 31

8953 Dietikon

Telefon 079 279 37 47

E-Mail cs.cs@bluewin.ch

Internet www.pilipili.ch


FAMILIENGARTEN-VEREIN «IN DEN WEINREBEN»

Wer ist der Familiengarten-Verein «In den

Weinreben» (FGVD) ?

Der Verein wurde 1963 gegründet und das

ihm zugeteilte Areal «In den Weinreben»

wurde im Juni 1964 bezogen. Die Stadt

Dietikon als unser Verpächter, hat das Land

erschlossen, das heisst die Wiesen gepflügt

und die Hauptwege angelegt. Das Areal

wurde 1979 / 1980 infolge grosser Nachfrage

nach unten vergrössert. Seither sind 97

Pächter am Gärtnern!

Vor der Nutzung durch den Familiengarten-

Verein war das Land eine Rinder- und

Pferdeweide.

Die Infrastruktur wurde zum grössten Teil in

Fronarbeit errichtet. Es ist wichtig zu wissen,

dass die Hälfte einer Parzelle (ca. 200m 2 ) mit

Gemüse, Beeren oder Blumen bepflanzt werden

muss.

Arealchef und Vorstand sind zuständig, dass

jeder Pächter seine Parzelle in Ordnung hält

und sich an die Gartenordnung hält.

Eigentümer des Grundstückes ist die Stadt

Dietikon. Es liegt jedoch auf Spreitenbacher

Gemeindegebiet und somit gärtnern wir im

Kanton Aargau.

Die Grösse des gesamten Areals beträgt 242

Aren und der jährlicher Pachtzins für die

Pächter beträgt CHF 150.– (inklusive

Zeitschrift «Gartenfreund»)

Lust ufen Garte?

www.familiengarten-dietikon.ch

KONTAKTADRESSE

Familiengartenverein-Dietikon

«In den Weinreben»

Herr Fredi Auer

Radackerstrasse 1

8953 Dietikon

Telefon 079 396 78 06

vorstand@familiengarten-dietikon.ch

www.familiengarten-dietikon.ch

45


VELO CLUB DIETIKON (VCD)

Der Velo Club Dietikon (VCD) kann mit seinem

Gründungsjahr 1898 auf eine lange

Geschichte zurückblicken. Nachdem in früheren

Jahren diverse Fahrradaktivitäten,

wie zum Beispiel Kunstradfahren, intensiv

und sogar mit nationalen Erfolgen betrieben

wurden, steht heute fast ausschliesslich

das Tourenfahren im Vordergrund.

Die Rennvelosaison dauert etwa von Ende

März bis Mitte Oktober. Während dieser Zeit

bestehen unsere regulären Fahrten aus einem

Abendtraining zwischen 30 und 60 km pro

Woche. Unser Tourenchef sucht jeweils passende

Strecken für die Trainings aus und

führt die Gruppe sicher zum Ziel. Zusätzlich

findet immer samstags eine schöne Ausfahrt

zwischen 70 und 150 km statt, welche ebenfalls

durch den Tourenchef geführt wird.

Neben diesen regelmässigen Fahrten finden

aber noch andere Touren statt. So wird jedes

Jahr eine 2-Tages-Tour organisiert, die uns

schon durch die ganze Schweiz und auch ins

benachbarte Ausland geführt hat.

46

Als begeisterte Velofahrer ist es im Frühling

selbstverständlich, dass eine Trainingswoche

im Süden durchgeführt wird.

Neben dem Velo fahren findet alljährlich eine

Herbstwanderung mit genügend Besuchen in

Gartenwirtschaften statt. Auch ein gemütlicher

Chlaushock in der Adventszeit fehlt

nicht in unserem Vereinsleben.

Sobald die warme Jahreszeit und die Saison

vorbei ist, treffen wir uns jeweils am Samstag

mit dem Mountain Bike für eine kleine

Ausfahrt, damit das Training über den

Winter nicht ganz vernachlässigt wird.

Damit der Kontakt auch unter der Woche

gepflegt werden kann, treffen wir uns immer

donnerstags zum Höck.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir würden

uns sehr freuen, wenn Du einmal bei

einem Training oder einer Ausfahrt vorbei

schauen würdest!

Auf unserer Homepage befinden sich laufend

Informationen über unser Vereinsleben und

man kann sich auch direkt mit uns in

Verbindung setzen.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen

und wir freuen uns über jeden Kontakt!

KONTAKTADRESSE

Veloclub Dietikon

Herr Godi Suter

Bankstrasse 6B

5432 Neuenhof

Telefon 051 222 21 22

E-Mail g.suter@sunrise.ch

Internet www.vcdietikon.ch


PHILATELISTENVEREIN LIMMATTAL

Vereinsaktivitäten und Leistungen:

• Ungefähr 15 Anlässe pro Jahr

• Monatlicher Treff im Katholischen

Kirchgemeindehaus, Dietikon

• Schweizerische Briefmarkenzeitung

• 3 bis 4 Infozeitungen über das

Vereinsgeschehen

• Verschiedene Briefmarkenauktionen

• Rundsendeverkehr

• Eine Briefmarkenbörse in

Unterengstringen

• Kauf, Verkauf und Beratung

• Weiterbildung

• Katalogbesprechung

• Lichtbildervorträge über Briefmarken oder

auch über ein Reisethema

• Kollegiale Ausstellungsbesuche

• Förderung von Sach- und Fachgebieten

• Förderung der Jugendphilatelie

• Pflege der Kollegialität und der

Geselligkeit:

• Klaushock, GV, Besichtigung aktueller

Objekte, Vereinsausflug

Weitere Auskünfte und unser Programm

erhalten Sie bei unserem Präsidenten.

Gemeinden:

Dietikon, Urdorf, Oberengstringen,

Unterengstringen, Schlieren,

Geroldswil, Oetwil, Spreitenbach,

Killwangen, Neuenhof,

Würenlos, Bergdietikon

KONTAKTADRESSE

Philatelistenverein Limmattal

Herr Hanspeter Lienberger

Spitzwiesenstrasse 41

8957 Spreitenbach

Telefon 056 401 31 38

E-Mail erha.lienberger@flashcable.ch

47


48

Ronald van Gorkum

KÄRCHER Stützpunkt

Lättenstrasse 18

8953 Dietikon

- Verkauf

- Service

- Reparatur

Telefon 044 742 30 00

Fax 044 742 30 05

Natel 079 209 98 89

www.kaercher-stuetzpunkt.ch


BERGDIETIKON

Vor der Gründung des Kantons Aargau gehörten

der «Berg ob Dietikom» und das heute zürcherische

Dietikon als ein Gemeindebann zur

Grafschaft und später zum Kanton Baden.

Durch die napoleonischen Mediationsakte

wurde ein Teil des Amtes Dietikon, das zuerst

zwar ganz dem Kanton Aargau zugeschlagen

worden war, dem Kanton Zürich abgetreten.

So gelangte Dietikon-Dorf zum Kanton Zürich;

der aus mehreren «Dörfern» (Baltenschwil,

Gwinden, Kindhausen) und einigen Weilern

und Höfen bestehende Dietiker-Berg zum Kan -

ton Aargau. Mit diesem übriggebliebenen aargauischen

Restgebiet musste in den Jahren

nach 1803 eine historisch nicht verankerte

Einheit gefunden werden. Bergdietikon ist also

kein natürlich gewachsenes Gebilde. Die

Gliederung der Gemeinde in mehrere «Dörfen»

und eine geographisch unruhige Struktur des

Geländes erschwerten während Jahrzehnten

eine Dorfzentrumsentwicklung ungemein. Die

kommunalen Funktionen wie Schule und

Verwaltung waren über das ganze Dorfgebiet

verteilt.

Über Jahrhunderte hinweg gab es auf dem

Berg fast keine Veränderungen. Hier am

Osthang des Heitersbergs und unweit der

Wirtschaftsmetropole Zürich konnte sich ein

tüchtiges Bauerntum erhalten, das vorab im

19. Jahrhundert vor dem Einsetzen der

Rebkrankheiten sogar Rebbau betrieben hatte.

Erst in den fünfziger Jahren setzte die

Bautätigkeit ein. Leute, die im Raum Zürich

arbeiteten, interessierten sich zunehmend für

die schöne und ruhige Wohnlage. Klein -

quartiere mit Einfamilienhäusern entstanden,

sie haben sich in letzter Zeit zu kompakten

Wohngebieten verzahnt. Im Bernold begann

sich langsam ein Dorfzentrum zu bilden.

Den Anfang machte 1961 die reformierte

Kirche, ein schlichter, moderner Bau, der sich

bald grosser Beliebtheit für Hochzeiten aus

der nähern und weitem Umgebung erfreute.

Erst Ende der fünfziger Jahre hatte sich die

reformierte Teilkirchgemeinde Bergdietikon

vollständig von Dietikon gelöst; 1984 er -

lang te sie ihre Selbständigkeit und trennte

sich auch von Spreitenbach/Killwangen. Die

Katholiken gehören weiterhin zu Berikon/

Rudolfstetten. Selbstverständlich steht das

reformierte Gotteshaus auch ihnen für ihre

kirchlichen Dienste zur Verfügung. Das einst

reformierte Dorf weist heute einen Anteil von

etwa 34% Katholiken auf. Diese planen nun

ergänzend den Bau einer eigenen Be -

gegnungsstätte. Die Einwohner schätzen die

kulturellen Anlässe, die immer wieder in der

Kirche durchgeführt werden.

Dass die Leute es immer wieder verstanden

haben, gut miteinander auszukommen und

die geselligen sowie sozialen Seiten des Le -

bens zu pflegen, zeigt die rege Tätigkeit der

vielen Dorfvereme.

Für die ältern Bergdietiker werden Ausflüge,

Zusammenkünfte und Kurse organisiert.

Auch ist der Bau einer Alterssiedlung geplant.

Im Wiesental an der Reppisch hatten sich

schon in früheren Jahren Fabriken niedergelassen.

In neuerer Zeit sind weitere moderne

Industrien und Betriebe entstanden. Auch

Wohnblöcke und Mehrfamilienhäuser haben

inzwischen das Wohnungsangebot vergrössert.

Die Tatsache, eine Grenzgemeinde zu sein, hat

den Werdegang der jungen Gemeinde stark

bestimmt. Bergdietikon lehnt sich noch heute

geographisch und infrastrukturell stark an

Dietikon und damit ans zürcherische Lim -

mattal an (Einkauf in die Kläranlage und

Kehrichtverbrennung Limmattal; Wasser lief -

erungsvertrag; Zusammenarbeit der Feuer -

wehren). Der Gemeinde blieb keine andere

Wahl, wird sie doch durch Wälder gegen

Spreitenbach und durch die Höhen des Heiter -

sbergs vom übrigen Kanton abgetrennt. Ihre

Sonderstellung als Rand gemeinde ersehen wir

auch an der Mitarbeit sowohl in der aargau -

ischen als auch der zürcherischen Regional -

planungs kommission. Nur so kann die Ge -

meinde bei regionalen Problemen, die ja an

Kantonsgrenzen nicht haltmachen, gebührend

mitarbeiten und mitgestalten.

Während in vielen anderen Gemeinden die

Bevölkerungszahl stagniert, wächst sie in

Bergdietikon stetig an. Die in den letzten

Jahrzehnten stürmische Entwicklung bringt

natürlich auch Probleme mit sich. Durch Überbauungs-,

Zonen und Nutzungsplanung versucht

die Gemeinde steuernd einzuwirken, um

nicht alle Kleinode dem Bauboom opfern zu

müssen. Obwohl zwar der Siedlungsraum sich

ständig ausbreitet und dadurch die Landwirt -

schaftsfläche verkleinert wird, finden wir in

Bergdietikon ein prächtiges Wander- und Er -

hol ungsgebiet. Über 22 Kilometer motorfahrzeugfreie

Strassen und Wege stehen dem Wan -

d erer für seine Streifzüge zur Verfügung, auf

denen er noch immer viele Biotope mit seltenen

Tieren und Pflanzen bewundern kann. Auf

seinen Spaziergängen begegnet er auch dem

sagenumwobenen, zum Bade ladenden Egelsee

und der historisch interessanten Burgruine

Kindhausen.

Franz Wiehl, Hermann Dunkel

Bergdietikon

Egelsee

GEMEINDE BERGDIETIKON

Schulstrasse 6, Postfach

8962 Bergdietikon

Telefon 044 746 31 50

Telefax 044 741 54 50

E-Mail

Internet www.bergdietikon.ch

Öffnungszeiten

Montag- 08.30 – 11.30 Uhr

Freitag 14.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag 08.30 – 11.30 Uhr

14.00 – 18.00 Uhr

51


FRAUEN- UND FAMILIENVEREIN BERGDIETIKON

Unser Verein

Von 1899 – 1996 war unser Verein der

Frauenverein Bergdietikon. An einer ausserordentlichen

GV 1996 wurde der Frauen -

verein erweitert zum Frauen- und Familien -

verein Bergdietikon (ffvb). Im Jahr 1999 durften

wir unser 100-jähriges Bestehen feiern

und mit Stolz auf die Leistungen des Vereins

zurückblicken.

Im Jahresprogramm des ffvb finden sich

die verschiedensten Angebote

Sowohl in Zusammenarbeit mit anderen

Organisationen als auch autonom, organisiert

und führt der Verein Anlässe durch.

• Chasperli-Theater, Familienplausch, Vereins

ausflug, Guetzle mit Chind, Kinderkino,

Schatzsuechi, Mini Playback Show,

Seniorenweihnacht, Seniorenausflug

• Als Vereinsmitglied von Schule und

Elternhaus, Kanton Aargau und der Volks-

hochschule Spreitenbach geniessen unsere

Vereinsmitglieder eine Kosten reduktion bei

Besuchen von Veranstaltungen oder Kursen.

52

• Ausbildung und Vermittlung von BabysitterInnen

Dank Anregungen unserer Mitglieder erweitert

sich das Angebot ständig.

Als politisch und konfessionell unabhängiger

Verein möchten wir

• Kontakte von Eltern, Jugendlichen, Kindern

und Senioren miteinander und untereinander

fördern

• Für und mit Eltern, Jugendlichen, Kindern

und Senioren Veranstaltungen mit erzieherischem

und geselligem Charakter durchführen

• Diskussionsrunden, Kursen und Vorträgen

organisieren

• Hilfsbedürftige unterstützen

Möchten Sie Mitglied des Frauen- und

Familienvereins werden? Dann können Sie

sich online anmelden.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim

«schmökern» auf unserer Website!

KONTAKTADRESSE

Frauen- und Familienverein Bergdietikon

Susanne Schlatter

Gyhaldenstr. 12

8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 20 44

E-Mail s.schlatter@kindhausen.com

Internet www.bergdietikon.ch


TRACHTENGRUPPE BERGDIETIKON

Eidgenössisches Trachtenfest Schwyz vom

4. bis 6. Juli 2010.

Ein unglaubliches Fest der Superlative. Es

beginnt schon am Freitag/Samstag beim Be -

zug der Uebernachtungsquartiere. Mit einer

spontanen Liebenswürdigkeit werden wir

em pfang en und in unsere Unterkünfte be -

gleitet. Keine Wünsche bleiben offen. Beim

Frühstück sitzen wir ganz ungezwungen im

Unterkleid – die Tracht bleibt schön noch im

Zimmer – in der Wohnküche, auf dem Balkon

oder in der Wiese vor dem Haus. Unser Gast -

wirtepaar verwöhnt uns nicht nur mit sensationellem

Essen, nein, wir finden ganz

schnell viel Gesprächsstoff, es wird gelacht,

sei es über die Narrenmesse in Schwyz oder

wie bringe ich 8 Personen in einem Wohn -

wagen unter inkl. Tracht natürlich…. Zum

Glück zeigt sich ja auch das Wetter von der

allerbesten Seite. Es gibt so viel zu sehen.

Festzellte mit Unterhaltungen, Stand an

Stand mit kunstvollen Hand arbeiten, Sing -

gruppen, Tanzgruppen, Musik for mationen,

Marsch musiken, Hand arbeiter innen, Tiere

etc. Ueberall gibt es etwas zu seh en, zu hören

zu essen und zu trinken. Ein wunderbares

Fest. Diese Pracht: Eine Tracht schöner als

die andere. Am Samstag abend dann der

Höhepunkt dieses Festes mit der «Schwyzer

Natuurjuuz-Mäss» in der Kirche Schwyz.

Pfarrer Reto Müller meint, er fühle sich wie

der Papst persönlich. So viele Men schen, die

Kirche platzt aus allen Nähten. Um den Altar

herum sitzen die «Trächtigen» in Fünfer -

reihen und in den Mittel gängen stehen sie in

Viererreihen dichtgedrängt, Knie an Knie mit

den in den Bänken Sitzenden – umfallen

unmöglich. Nach der Messe dann falten alle

Gläubigen ihre Hände nach alter Väters -

pflicht zum Gebet – Das Vater unser in allen

Sprachen. Am Sonntagmorgen folgt die An -

sprache von unserer Bundes prä si dentin Doris

Leuthard. Gekleidet in der Frei ämter Festags -

tracht stahlt sie mit dem wunderschönen

Sonntag morgen um die Wette. Dann am

Nach mittag – wir ergattern uns einen Platz

an der Sonne und warten geduldig auf den

Umzug, der mit dem Alpaufzug beginnt.

Dann folgen wunderbare Dele ga tion en.

Bernhardiner und Appenzeller hunde, traumhafte

Trachten von Gross und Klein und die

Allerkleinsten werden in blumengeschmückten

Leiterwagen friedlich schla f end gezogen.

Mitunter hat sich die Sonne klam m heimlich

davongschlichen. Am Abend werden die

müden Trachten frauen bei strömendem

Regen im Bergli zum Apero vom Em pfangs -

kommitee erwartet. Das Buffet ist in Win des -

eile geplündert. Nach zwei Stunden machen

wir uns hundemüde auf den Heim weg. Die

Schuhe drücken ja auch schon ganz gehörig.

Uebrigens ich weiss jetzt auch dass man

Trachtenschuhe auf zwei Arten tragen kann:

an den Füssen oder in den Händen.

Kommt und schnuppert bei uns rein. Was,

Du/Sie hast/haben keine Tracht? Kein

Problem, das kann gelöst werden.

Alle Bilder zum Eidg. Trachtenfest und unseren

Ver anstaltungskalender finden Sie auf

unserer Website.

KONTAKTADRESSE

Trachtengruppe Bergdietikon

Frau Susanna Ritz-Schuppisser

Schürmattstrasse 25

8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 64 66

E-Mail susanna.ritz@bluewin.ch

Internet www.bergdietikon.ch/trachten

53


SPITEX BERGDIETIKON

Auch dann zuhause bleiben, wenn Hilfe und

Pflege nötig sind. Die Spitex unterstützt,

pflegt und hilft Menschen aller Alters -

gruppen. Die Spitex stellt im Auftrag der

Gemeinde die Hilfe und Pflege zuhause

sicher. Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen

Sie eine Institution, die Sie vielleicht schon

morgen selber benötigen. Als Mitglied profitieren

Sie von einem reduzierten Tarif bei

hauswirtschaftlichen Leistungen.

Der Jahres beitrag beträgt: Fr. 40.- für

Einzelmitglieder und Fr. 50.- für Familien -

mitglieder.

54

Die Spitex ist aber auch ein Arbeitsort in

Ihrer Nähe, wo Sie die Möglichkeit haben in

folgenden Bereichen tätig zu sein:

• diplomierte Pflegefachfrau/-mann

• FaGe (Fachangestellte/r Gesundheit)

• Hauswirtschafter/In

• oder in der Administration

Was gefällt unseren Angestellten

bei der Spitex?

ICH ARBEITE BEI DER SPITEX, WEIL ...

« … die Arbeit vielseitig und interessant ist.»

« … mir die vielseitige, selbständige Arbeit

mit unterschiedlichen Klientinnen und

Klienten sowie die täglichen

Herausforderungen gefällt.»

« … in unserem Team nur motivierte, aufgestellte

und liebe Menschen sind und ich mich

ernstgenommen und wohl fühle.»

PODOLOGIE

Nicole Bassi

Podologin SPV

med. Fusspflegepraxis

Ahornstrasse 12

8962 Bergdietikon

Telefon 044 741 08 44

« … mir die Anstellung bei der Spitex ermöglicht,

Familie und Beruf unter einen Hut zu

bringen und für mich die wertvollen zwischenmenschlichen

Beziehungen eine Be -

reicherung ist.»

« … ich Abwechslung sehr schätze.»

« ... die Spitex familienfreundlich ist und ich

die Möglichkeit habe, in einem Teilpensum

zu arbeiten.»

« … ich gerne ganzheitlich, umfassend und

selbständig arbeite.»

KONTAKTADRESSE

Spitex Bergdietikon

im Schlittental 3

8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 67 86

E-mail spitexbergdietikon@bluewin.ch

Inernet www.spitex.ch


MÄNNERCHÖRE BERGDIETIKON UND RUDOLFSTETTEN

Über 100 Jahre Männerchor Bergdietikon

und Rudolfstetten-Friedlisberg

Wir als Chorvereinigung stellen uns die

Aufgabe, den Chorgesang zu pflegen und

durch das Mitwirken an Anlässen und in der

Kirche das kulturelle Leben an Ort zu fördern.

Daneben sollen Geselligkeit und freundschaftliche

Beziehungen unter den Mit glied–

ern gepflegt werden.

Wir singen aus Freude und zur Erholung

Gemeinsam sind wir stärker!

Nachdem unsere Werbekampagne durch persönliche

Hausbesuche der Vorstandmitglieder

im Laufe 2007 und auch unser Rund -

schreiben an alle Haushalte der Gemeinde

Bergdietikon keine neuen Mitglieder brachten,

wurde eine ausserordentliche GV auf den

18. Oktober 2007 einberufen. Einziges Trak -

tandum war die Auflösung des Vereins.

Doch da war noch der Bettag 2007, an dem

der Männerchor Bergdietikon zur musikalischen

Umrahmung des Gottesdienstes in

der ref. Kirche drei Lieder eingeübt hatte.

Am Schluss des Gottesdienstes brachte

Pfarrer Mäder mit «tröstenden Worten» zum

Aus druck, dass es schade sei, dass der

Männer chor am Bettag inskünftig nicht

mehr singen werde.

Beim anschliessenden Apéro im Freien

wurde das aller letzte Lied des Chores «Der

Bajazzo» zum Besten gegeben. Viele Frauen

und Partner innen der Mitglieder konnten

ihre feuchten Augen nicht verbergen. So hat

der Vorstand an der geplanten ausserordentlichen

GV den Auftrag erhalten, nach Alter -

nativen zu suchen. Kurz darauf wurde mit

dem Männer chor Rudolfstetten-Friedlis berg

Kon takt aufgenommen.

Ende November 2007 nahmen die 13 verbliebenen

Mitglieder des Männer chors Berg -

dietikon an den Gesangs proben mit dem

benachbarten Männerchor teil. Seither

Muttertagsstaendli vor der Kirche Rudolfstetten 2008

haben wir unsere aus früheren Jahren fest

verankerten Auftritte ins Pro gramm aufgenommen:

Der Muttertag gehört unseren

Vereins kollegen in Rudolfstetten-Friedlis -

berg und der Bettag dem Männerchor Berg -

dietikon.

Heute blicken wir auf eine dreijährige

gemeinsame Vereinstätigkeit zurück. Die

beiden Chöre bleiben weiterhin eigenständige

Vereine. Die Gesangsproben finden

immer gemeinsam statt, abwechslungsweise

in den Singlokalen beider Gemeinden je -

weils am Dienstagabend. Eine enge Kam -

erad schaft hat sich unter den 35 Sängern

dieser Chorvereinigung eingespielt.

Als Mitglied des Sängerbundes Hasenberg

(SBH) nehmen beide Vereine unter dem

Vereinsnamen Männerchor Rudolfstetten-

Friedlisberg und Bergdietikon jedes Jahr an

verschiedenen Veranstaltungen teil. Ein

gelungener Zu sammen schluss zum Wohle

der Mitglieder beider Chöre.

Hast Du Freude am Gesang?

Wir Sänger brauchen dringend Verstärkung

Wir proben jeden Dienstag

20.15 Uhr – 22.00 Uhr in Rudolfstetten

Komm einfach zum Schnuppern vorbei,

ohne Verpflichtung.

Auskunft gibt Dir gerne unser Dirigent

Werner Lanter, Telefon 056 640 07 01

KONTAKTADRESSE

Männerchöre und Bergdietikon und

Rudolfstetten-Friedlisberg

Herr Peter Hüsser, Herr Bernhard Drack

Alte Bremgartenstr. 26

8964 Rudolfstetten

Telefon 056 633 51 11

E-Mail peter@huesserfamily.ch

Internet www.mcrf.ch

55


SPORTVEREIN BERGDIETIKON

Unser Verein

Unter dem Namen Sportverein Bergdietikon

treffen sich in sieben Riegen rund 120

Turnerinnen und Turner. Ursprünglich als

Damenturnverein und Turnverein Berg -

dietikon 1968 gegründet, erfolgte im Jahr

2002 die Fusion zum gemeinsamen

Sportverein.

Jahresprogramm

Das Jahresprogramm des Sportvereins

Bergdietikon hält nebst den wöchentlichen

Turnstunden der einzelnen Riegen verschiedenste

Aktivitäten wie der Auffahrtsbummel,

die Bergturnfahrt bis zum Skiweekend und

alle zwei Jahre der Turnerabend bereit.

Höhepunkte bilden die Teilnahme an regionalen,

kantonalen und eidgenössischen

Turnfesten, wie zuletzt das Kreisturnfest in

Dottikon.

56

Heinz Schmid-Froidevaux

Kaminfegerarbeiten

Feueungskontrolle

Feuerschauer

Itenhard 26 · 5620 Bremgarten · Telefon 056 633 48 28

Ziele und Grundsätze

Der Sportverein trägt zu einem aktiven

Vereinsleben der Gemeinde Bergdietikon bei.

Vom MuKi-Turnen über die Jugendriegen,

bis hin zu den Aktiven und der Männerriege

hält der Verein ein breites und vielfältiges

Angebot zur sportlichen Betätigung für die

Bevölkerung bereit. Ob jung oder alt, unser

Verein bietet für Jeden eine sportliche

Herausforderung.

Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns in

der Turnhalle begrüssen zu dürfen!

KONTAKTADRESSE

Sportverein Bergdietikon

Herr Martin Bräm

Parkstrasse 3

8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 29 16

E-Mail martinbraem@hispeed.ch

www.sportverein-bergdietikon.ch


SCHÜTZENGESELLSCHAFT BERGDIETIKON

D i e

Schützen -

ge sel l schaft

Berg diet -

ikon wurde

1883 ge -

grün det.

Im Jahre 1960 baute man das jetzige

Schützen haus im Ried.

Nach verschiedenen Um- und Neu bauten, verfügen

wir heute den gesetzlichen Vorschriften

entsprechend über eine moderne Schiessanlage

mit acht elektronischen Scheiben.

Eine in Fronarbeit erstellte Schützenstube -

bietet 40 Personen Platz und kann für

Anlässe jeder Art gemietet werden.

Neben der Durchführung des « Obligatorisch -

Gerne fertigen wir für Sie:

Terrassen-, Balkon-, Treppengeländer

Handläufe

Vordächer

Metalltreppen

Fenstergitter

Stahlkonstruktionen

Sonderanfertigungen

Reparaturen

allg. Schlosserarbeiten

usw.

Telefon 044 740 48 22 8962 Bergdietikon

Telefax 044 740 02 17 www.fritzhaeusermann.ch

Natel 079 423 12 49 fritzhaeusermann@swissonline.ch

en» steht das sportliche Schiessen, die

Kameradschaft und die Geselligkeit im

Mittelpunkt unserer Aktivitäten.

Wir messen unser Können an verschiedenen

regionalen,kantonalen und eidgenössischen

Schiesswettkämpfen mit anderen Vereinen.

Einmal im Jahr besuchen wir ein Kantonales

Schützenfest, verbunden mit einem Ausflug,

damit die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

Daneben bestreiten wir eine interne

Jahresmeisterschaft- bestehend aus 12 auswärtigen

und einigen internen Schiess -

anlässen. Für die Aktiven im Verein führen

wir jedes Jahr den CUP durch.

Das Jugendschiessen organisieren wir jedes

Jahr Ende August für die 11-16 jährigen

Jugendlichen von Bergdietikon. Und für den

erweiterten Kreis -Familienmitglieder, Freunde

und die ganze Bevölkerung von Bergdietikon

steht im September das zur Tradition gewordene

«SIE & ER / Endschiessen» auf dem

Programm.

Das alljährliche eidgenössische Feldschiessen

führen wir gemeinsam mit den Vereinen der

Nachbarsgemeinden durch, welches im vier

Jahresrhytmus abwechselnd organisiert und

durchgeführt wird. 2011 findet es in Berg -

dietikon statt.

Auskunft über unsere verschiedenen Anlässe

gibt der von uns jährlich veröffentlichte

Schiessplan und jedes Vereinsmitglied.

Kommen Sie doch einfach einmal im

Schützhaus vorbei und schauen bei uns herein!

Neue Mitglieder sind bei der Schützen -

gesellschaft Bergdietikon jederzeit herzlich

willkommen.

KONTAKTADRESSE

Schützengesellschaft Bergdietikon

Herr Jürg Feuerstein

Bergstrasse 4

8963 Bergdietikon

Telefon 044 740 20 31

DAMEN & HERREN

Eichholzstrasse 2

8962 Bergdietikon

Telefon 043 317 89 17

Mittwoch geschlossen

57


KINDERBETREUUNG BERGDIETIKON

Angebot

Bergdietikon weist ein vielfältiges Angebot

an Tagesbetreuung für Kinder auf. Das

Angebot richtet sich an Familien bzw.

Personen mit Kindern ab 14 Wochen und

reicht bis zur Beendigung der Schulpflicht.

Bis zum Kindergarteneintritt werden die

Kinder in der Krippe betreut. Für Kinder -

garten- und schulpflichtige Kinder steht in

Bergdietikon das KiTi (Kindertisch) zur

Verfügung. Das Angebot des KiTi kann

individuell in Anspruch genommen werden.

Es gibt eine Morgen-, Mittags-, Früh -

nachmittags- und Spätnachmittagsbeutreu -

ung. Bei ausreichendem Bedarf wird auch

eine Ferienbetreuung angeboten. Aktuell

sind rund 30 Kinder im KiTi angemeldet.

Die Kinderkrippe betreut zur Zeit 26 Kinder

(16 Plätze pro Tag). Sie wird professionell

geführt und erfüllt die Qualitätsanforder ungen

des Schweizerischen Krippenverbandes. Es

werden Kinder ab 14 Wochen aufgenommen,

welche die Kinderkrippe während der

abgesprochenen Zeit (ganz- oder halbtags)

regelmässig besuchen. Die minimale

Anwesenheit beträgt eineinhalb Tage pro

Woche. Es gibt eine Baby- und eine

Kindergruppe.

58

KONTAKTADRESSE

Kinderkrippe

Beatrice Ulmer

Kirchstrasse 10

8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 15 00

kinderkrippe.bergdietikon@bluewin.ch

Internet www.bergdietikon.ch

KONTAKTADRESSE

Kindertisch (KiTi) und Ferienbetreuung

Eva Schüttel

Weidstrasse 8a

8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 17 81

kitibergdietikon@gmx.ch

Internet www.bergdietikon.ch

Fassadenrenovationen

Verputzarbeiten

Bodenbeläge

8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 96 44


BERGLER BIKE CLUB BERGDIETIKON

Der Bergler Bike Club wurde am 1.1.2001

gegründet. Die drei Gründungsmitglieder

hatten sich zum Ziel gesetzt, die faszinierende

Sportart «Mountainbiken» in der Ge mein -

de Bergdietikon publik zu machen. Dies

gelang auf Anhieb. Die Mitgliederzahl stieg

stetig an. Schon bald musste für die jährlich,

im Frühling stattfindende General ver -

sammlung, eine grössere Lokalität gesucht

werden. Das Vereinsprogramm wurde durch

das grosse Interesse immer attraktiver. Nebst

dem Training, welches einmal pro Woche

stattfindet, wurden Aktivitäten wie das

Organisieren und Durchführen verschiedener

Biketouren, Techniktrainings und die Teil -

nahme an diverse Bikerennen ins Programm

aufgenommen. Ein paar Jahre nach der

Vereinsgründung wurde das Biken für die

Kids ins Leben gerufen. Im 2011 feiert der

Verein sein 10 jähriges Bestehen. Der Vor -

stand vom Bergler Bike Club ist stolz darauf

und freut sich, das runde Jubiläum gebührend

feiern zu können.

Aktive

Jeden Donnerstag treffen sich die aktiven

Damen und Herren zum Biketraining in

Berg dietikon. Wir verbinden Fitness und

Spass mit Erlebnissen in der Natur. So stärken

wir unseren Kreislauf auf eine angenehme

Art an der frischen Luft in der herrlichen

Umgebung rund um Bergdietikon. Un ge -

zwungen und befreit von sportlichem

Leistungs druck versuchen wir in unter-

schiedlichen Leistungsklassen, jedem gerecht

zu werden. Es würde uns freuen, sie bei uns

im Training begrüssen zu dürfen.

Kids

Jeden Mittwoch findet das Biken für die

Kids statt. Es liegt uns viel daran, den

Nachwuchs zu fördern. Die Sicherheit steht

dabei an erster Stelle. Mit gezieltem

Technik training versuchen wir die Jung -

mannschaft in dieser faszinierenden Sport -

art zu fördern.

Im Sommer bieten wir zusätzlich, im Rahmen

vom Ferienspass, einen speziellen Bike -

nachmittag an. Kannst du ohne fremde Hilfe

Velofahren? So zögere nicht an einem

Schnupper training teilzunehmen.

KONTAKTADRESSE

Bergler Bike Club

Herr Markus Schlatter

Gyrhaldenstasse 12

8962 Bergdietikon

Telefon 044 742 20 44

E-Mail info@berglerbikeclub.ch

Internet www.berglerbikeclub.ch

59


DORFGEMEINSCHAFT KINDHAUSEN BERGDIETIKON

Geschichte

Die Dorfgemeinschaft Kindhausen wurde

1975 gegründet mit dem Ziel und Zweck der

Förderung und Wahrung des Gemeinwesens

und der Pflege der zwischenmenschlichen

Beziehungen. Der Name bezieht sich zwar

auf den Dorfteil Kindhausen, in der

Zwischenzeit ist die Dorfgemeinschaft zu

einer kulturellen Institution in der ganzen

Gemeinde Bergdietikon geworden.

Anlässe

Mit der Metzgete 1975 wurde der Grundstein

gelegt für das kulturelle Engagement der

Dorfgemeinschaft im Dorf. Sie war ein grosser

Erfolg und wird seither jährlich durchgeführt

am Wochenende vor den Herbst -

schulferien. Rasch führte die Dorfgemein -

schaft weitere Anlässe durch und viele haben

sich in der Zwischenzeit fest im Vereins -

kalender der Gemeinde eingenistet: im

Januar den Racletteplausch (nur für Mit -

glied er), das Muttertagskonzert, Ende Juni

den Familienzmorge, Ende August das

Grümpi, im September die Metzgete, im

Oktober die GV und den Höck für die Helfer

an der Metzgete und im Dezember die

Waldweihnacht. Flugblätter werden jeweils

rechtzeitig vor dem Anlass verschickt.

60

Mitgliedschaft

Damit die Dorfgemeinschaft diese Anlässe

durchführen und finanzieren kann hat sie

zwei Quellen: die Einnahmen aus der

Metzgete und dem Grümpi sowie die

Unterstützung der Mitglieder.

Die Mitgliederbeiträge sind fast symbolisch:

Fr. 30.- pro Familie. Alle Einwohner von

Bergdietikon sind herzlich eingeladen, bei

uns Mitglied zu werden und so die Dorf -

gemeinschaft und ihre Aktivitäten zu unterstützen!

Informationen

Besuchen Sie unsere Website www.dg-kindhausen.ch,

da können Sie nicht nur aktuelle

Informationen zu unseren Aktivitäten finden,

sondern auch geschichtliche Hintergrund -

informationen zu unserem Verein wie auch

zur Gemeinde. Da können Sie sich auch

anmelden als Mitglied!

Für weitere Informationen steht Ihnen unser

Präsident jeder Zeit gerne zur Verfügung:

Oberstadt Bäckerei

Bäckerei – Konditorei

Oberdorfstrasse 43

8953 Dietikon

Telefon 044 740 85 26

Telefax 044 742 17 82

www.oberstadt-baeckerei.ch

KONTAKTADRESSE

Dorfgemeinschaft Kindhausen

Herr Paul Meier

Kindhauserstrasse 32

8962 Bergdietikon

Telefon 044 741 37 21

E-Mail pauleveline@gmx.ch

Internet www.dg-kindhausen.ch


PFADI LIMMATTAL

Die Pfadi ist die grösste Jugendorganisation

der Schweiz und möchte alle Kinder,

Jugendliche und junge Erwachsene unabhängig

von Religion, Herkunft oder sozialem

Stand ansprechen.

Die in eigenen Kursen mit Jugend+Sport-

Anerkennung ausgebildeten Leiterinnen und

Leiter organisieren ein abwechslungsreiches,

spannendes und lehrreiches Programm. Dazu

gehören beispielsweise Spiel und Sport, kreative

Aufgaben, der Bau eines Flosses, Lager

oder das Eintauchen in eine Fantasiewelt. Die

Pfadi ist eine weltweit vernetzte Be weg ung

und kann auf eine Entwicklung von über 100

Jahren zurückblicken.

Die Pfadi Limmattal wurde umfasst die

Gemeinden Dietikon, Schlieren und Berg -

dietikon. Über 100 Buben und Mädchen er -

freu en sich, auch nach über 90 Jahren

Vereinsgeschichte, in etwa der gleichen Sache.

Ziele

Ein zentrales Element der Aktivitäten ist das

Gemeinschaftserlebnis mit Spiel und Sport,

Spass und Plausch unter gleichaltrigen

Freun den mit gegenseitigem Respekt und

Vertrauen. Fernab von Fernseher und Schul -

stress ermöglicht die Pfadi eine nachhaltige

Entdeckung der Natur und ihrer Schön heit.

Innerhalb der vorhandenen Frei räume lernen

die heranwachsenden Jugen lichen Verant -

wortung zu übernehmen und Abenteuer zu

bestehen, wodurch sie Selbst vertrauen und

Anerkennung gewinnen.

Treffen

Wir treffen uns regelmässig am Samstag -

nach mittag, um in Gruppen gemeinsam

span n ende Abenteuer zu erleben. Der Pfadi -

betrieb gliedert sich dabei in vier altersgerechte

Stufen:

Wolfsstufe (7-11 jährige)

Pfadistufe (11-15 jährige)

Raiderstufe (15-17 jährige)

Roverstufe (17-20 jährige)

Anlässe

Neben den Nachmittagen in den Gruppen

gibt es auch Anlässe mit der gesamten Ab -

teilung. Highlights sind unsere Pfingst-,

Sommer- oder Herbstlagern, Weekends und

spannenden Nachtübungen.

Abteilungsleiterin:

Franziska Baeriswyl v/o Sueño, Hätschen -

strasse 37, 8953 Dietikon, 044 741 24 89

Abteilungsleiter:

Alessandro Grieco v/o Onyx, Stelzenacker -

strasse 10, 8953 Dietikon, 044 741 37 30

KONTAKTADRESSE

Pfadi Limmattal

Franziska Baeriswyl, Alessandro Grieco

Postfach

8953 Dietikon

Telefon 044 741 24 89, 044 741 37 30

E-Mail info@pfadi-limmattal.ch

Internet www.pfadi-limmattal.ch

61


62

Permanent Make up

Faltenunterspritzung

Lippenvergrösserung

Gesichtsbehandlungen mit Bio Pro

Wimpernverlängerung

Schönheitschirurgie im Ausland

Kunstgallerie und vieles mehr

Lucia Suverato

Baltenschwilerstrasse 29

8962 Bergdietikon

Telefon 079 549 43 84

Wir geben gerne

unverbindliche Auskunft

Besuchen Sie uns auch im Internet:

www.dreamfacebeauty.ch


NATURSCHUTZGRUPPE BERGDIETIKON

Die Naturschutzgruppe Bergdietikon, kurz

NgB genannt, wurde 1981 gegründet und

steht allen Einwohnerinnen und Einwohnern

offen, denen der Schutz der Natur am Herzen

liegt. Die NgB verfolgt den Zweck, den

Naturschutz und die Landschaftspflege in

Bergdietikon zu fördern. Der Vorstand (drei

Personen) organisiert und koordiniert die

diversen Aktivitäten.

Zur Zeit beschäftigen uns die exotischen

Problempflanzen.

Der Japanknöterich sowie das drüsige

Springkraut nehmen auch in Bergdietikon

überhand. Im September blühen die kanadische

Goldrute sowie das drüsige Springkraut.

Dann wäre der richtige Zeitpunkt, die Exoten

noch zu entfernen!

Invasive Neophyten – warum bekämpfen?

Viele exotische Pflanzenarten bleiben in

unseren Gärten am Ort, wo sie gepflanzt

wurden. Andere verhalten sich invasiv, d.h.

Trügerische Schönheit – Das drüsige Springkraut

Die Kanadische Goldrute

sie verbreiten sich explosionsartig über die

Gärten hinaus in die umliegenden Lebens -

räume. Dort verdrängen sie die einheimischen

Tiere und Pflanzen. Einige dieser

Exoten können sogar Bauten und Anlagen,

etwa des Hochwasserschutzes oder des

Verkehrs, schwächen und zerstören. Andere

Arten gefährden die Gesundheit z. B.

Ambrosia oder der Riesenbärenklau.

Sehr hartnäckig ist der japanische Stauden -

knöterich. Abgeschnittene Wurzel stöcke sowie

die daran heftende Erde müssen sorgfältig

entsorgt werden, da er sonst erneut ausschlägt

und weitere Bestände gründet. Der Knöterich

kann sogar durch den Asphalt stossen.

Der Japanknöterich

An unseren Bächen entlang nimmt das drüsige

Springkraut überhand. Die fast faustgrossen

Wurzelballen können bei Überschwemmungen

das Erdreich nicht halten.

Jede Pflanze muss vor der Samenreife ausgerissen

und wenn möglich entsorgt werden.

Sofern die Pflanze an Hängen wuchert, kann

sie auch im Juli gemäht werden.

Weitere Problempflanzen sind die kanadische

Goldrute, der Sommerflieder und der

spezielle Kirschlorbeer (prunus laurocerasus)

sowie Kreuzkräuter.

Allgemeine Regeln

Keine exotischen Problempflanzen neu an -

pflanzen. Vorhandene möglichst bald entfernen.

Standorte regelmässig nachkontrollieren.

Ausbreitung von invasiven Pflanzenarten

über den eigenen Garten vermeiden.

Wichtig: Wir suchen neue Vorstands -

mitglieder!

KONTAKTADRESSE

Naturschutzgruppe Bergidietikon

Frau Anita Weibel

Tulpenweg 3

8962 Bergdietikon

Telefon 044 740 25 50

E-Mail anita_weibel_zai@bluewin.ch

www.naturschutzgruppe-bergdietikon.ch

63


KAMPFKUNST-SCHULE TONG LU WU SHU BERGDIETIKON

Wing Chun Kung Fu – eine effektive Kunst

der Selbstverteidigung

Das Wing Chun Kung Fu ist eine ca. 300

Jahre alte, aus dem Süden Chinas stammende

Kampfkunst. Sie hat einen Ruf als effek -

tive Selbstverteidigung, denn ihre Techniken

basieren nicht auf roher Kraft, sondern auf

der Anwendung biomechnischer Prinzipien.

Dies ermöglicht es, auch gegen körperlich

überlegene Gegner zu bestehen und diese im

Kampf zu besiegen.

64

Schulinhaber und Instruktoren Guido Stingel und Roger Quendoz

Wiesentalstrasse 8b · 8962 Bergdietikon

Telefon 079 679 04 05 oder 076 344 07 39

info@tonglu.ch · www.tonglu.ch

Wing Chun Kung Fu ist kein Sport. Es gibt

keine Regeln, denn im Ernstkampf sind solche

nur hinderlich. Wir trainieren, um in

einem Notfall uns oder unsere Familie oder

Freunde schützen zu können.

Tong Lu Wu Shu unterrichtet praxistaug -

liches, effektives Wing Chun Kung Fu für

Jugendliche und Erwachsene. Wing Chun ist

eine Körper- und Lebensschulung, die bis ins

hohe Alter betrieben werden kann. Durch

regelmässiges Trainieren verbessern sich

unsere Reflexe, die Koordination und die

Körperkontrolle. Gleichzeitig fördern wir da -

durch unsere Kondition und Beweglichkeit,

die Wahrnehmung des eigenen Körpers wird

verbessert und das Selbstvertrauen gestärkt.

Das Training findet in einer konzentrierten,

aber trotzdem freundschaftlichen Atmos -

phäre statt. Unser Ziel ist die konstante

www.messerli-plättli.ch

Albert Messerli

Eidg. dipl. Plattenlegermeister

messerli-plättli GmbH

Grundackerweg 77

CH-8965 Berikon 1

Telefon 056 633 94 87

Fax 056 631 03 14

Natel 079 300 42 38

Verbesserung, und dies erreichen wir durch

fordern und fördern, Motivation und Wissens -

vermittlung. Im Training sind normalerweise

nie mehr als 20 Studenten/innen gleichzeitig,

mit denen meist drei Instruktoren arbeiten.

Unsere Studenten/innen sind zwischen 14

und 50 Jahre alt.

Wir trainieren jeweils Montag und Mittwoch

Abend, von 19.30 bis 21.00 Uhr. Ein kostenloses

Probetraining oder ein Schuleintritt

sind jederzeit möglich.

Instruktorin Pia Stingel

KONTAKTADRESSE

Tong Lu Wu Shu

Wiesentalstrasse 8b

8962 Bergdietikon

Telefon 079 679 04 05

076 344 07 39

E-Mail info@tonglu.ch

Internet www.tonglu.ch


DER REGIONALE GASTROFÜHRER

Entdecken Sie die besten Restaurants und Hotels in Ihrer Nähe!

Worauf haben Sie Lust? Darf es ein romantisches Dinner in einem

eleganten Feinschmecker-Lokal sein? Oder suchen Sie einen

gemütlichen Landgasthof für Ihren Ausflug? Eine

lauschige Gartenwirtschaft mit Sicht aufs Wasser?

Oder lieber etwas Exotisches? Lassen Sie sich

inspirieren, blättern Sie durch die vielfältige

Gastronomie, probieren Sie Neues oder

finden Sie Altbekanntes wieder.

Freizeit ist Erholung und Spass,

deshalb haben wir für Sie auf

den folgenden Seiten über 70

Adressen für kulinarische

Erlebnisse zusammengefasst.

En Guete

und viel Spass!

66


DER REGIONALE GASTROFÜHRER

DIETIKON

A1 Musikpark

Riedstrasse 4

8953 Dietikon

Tel. 043 810 43 80

info@musikpark-a1.ch

www.musikpark-a1.ch

Do–So ab 21.00 Uhr

Restaurant Pizzeria Al Campanile

Frau F. Aeberli

Bahnhofstrasse 15

8953 Dietikon

Tel. 044 740 1640

Di–Sa 11.30–14.30, 17.30–ca. 23.00

Restaurant Bären Cucina Mediterranea

Giovanni Cerqui

Bahnhofplatz 5

8953 Dietikon

Tel. 044 740 80 00

info@baerendietikon.ch

www.baerendietikon.ch

Mo–Fr 10.30–23.30

Sa 17.30–23.30

So geschlossen, Bankette möglich

Billard Club Dietikon

Zellweger Roland

Giessenstrasse 15

8953 Dietikon

Tel. 044 742 33 33

Fax 044 742 33 34

info@billardclubdietikon.ch

www.billardclubdietikon.ch

Mo–Do 17.00–24.00

Fr 17.00–02.00

Sa 16.00–02.00

So 14.00–24.00

Cafe City

Hajdini Nasr

Zentralstrasse 19

8953 Dietikon

Tel. 043 322 55 73

Mo–So 6.30–21.30

Cafe Spettacolo

Giorgio Rohrbach

Bahnhofplatz 8

8953 Dietikon

Tel. 044 741 02 90

Fax 044 741 04 30

www.cafe-spettacolo.ch

Mo–Fr 05.30–19.00

Sa 06.00–19.00

So 06.30–19.00

Ristorante Casa da Vinci

I. Murati

Bahnhofstrasse 2

8953 Dietikon

Tel. 044 740 36 00

info@casadavinci.ch

www.casadavinci.ch

Mo–Fr 11.30–14.00, 17.30–24.00,

Sa 17.30–24.00

So 17.30–22.00

67


DER REGIONALE GASTROFÜHRER

Hotel Restaurant Conti

Andreas Büchel

Heimstrasse 41

8953 Dietikon

Tel. 044 745 86 86

Fax 044 745 86 87

info@conti.ch

www.conti.ch

Mo–So, 11.30–13.45, 18.30–21.45

Restaurant Pizzeria Costa Blanca

Manuel Gonzalez

Poststrasse 2

8953 Dietikon

Tel. 044 740 12 96

costa-blanca@bluewin.ch

www.restaurant-costablanca.ch

Mo–Fr 10.30–15.00, 17.30–24.00

Sa 17.30–24.00

So Ruhetag

Dart Club Dietikon

Zellweger Roland

Giessenstrasse 15

8953 Dietikon

Tel. 044 742 33 34

Mo–Do 17.00–24.00

Fr 17.00–02.00

Sa 16.00–02.00

So 14.00–24.00

Ristorante Dolce & Amaro

Mario Caputo / Amaro Pasquale

Bremgartnerstrasse 16

8953 Dietikon

Tel. 043 317 88 27

dolce.amaro@bluewin.ch

Mo–Fr 09.00–23.30

Sa10.00–24.00

68

Restaurant Don Camillo

Davor Spahija

Oberdorfstrasse 51

8953 Dietikon

Tel. 044 740 55 50

Fax 044 740 60 51

www.conline.ch/don-camillo.htm

Mo–Do 11.00–14.00, 18.00–00.30

Fr 11.00–4.00, 18.00–02.30

Sa 18.00–02.30

So geschlossen

Snack-Bar Fantasia

Brehmer Kurt

Lerzenstrasse 5

8953 Dietikon

Tel. 044 742 00 42

Mo–Fr 06.00–17.00

Sa 10.00–15.00

Restaurant Freihof II Grotto

Fam. Celgas Duarte

Badenerstrasse 3

8953 Dietikon

Tel. 044 741 46 26

Fax 044 740 21 85

restaurantfreihof-ilgrotto@bluewin.ch

www.freihof-ilgrotto.ch

Mo–Fr 10.00–14.00, 17.00–23.30

So geschlossen

Restaurant Frohsinn

Susi Eisenegger

Bremgartnerstrasse 12

8953 Dietikon

Tel. 044 740 81 13

restraurant@frohsinn-dietikon.ch

www.frohsinn-dietikon.ch

Mo–Fr 09.00–24.00

Sa/So geschlossen

Restaurant Golden Bambus

Tran Van Ban

Zürcherstrasse 126

8953 Dietikon

Tel. 044 741 21 18

Mo–Fr 11.30–14.30

Sa–So 18.00–23.30

Restaurant Heimat

M. Meier

Steinmürlistrasse 66

8953 Dietikon

Tel. 044 740 83 47

info@restaurantheimat.ch

www.restaurantheimat.ch

Mo–Fr 08.00–24.00

Sa 09.00–24.00

So 10.00–22.00

Restaurant Höfli Latino

Nestor Velasques

Steinmürlistrasse 36

8953 Dietikon

Tel. 044 740 80 10

Mo–So 08.30–23.30

Restaurant Honeret

Mair Hans

Bremgartnerstrasse 110

8953 Dietikon

Tel. 044 740 81 17

restaurant@honeret.ch

www.honeret.ch

Di–Fr 8.30–14.00,17.00–24.00,

Sa 08.30–24.00

So–Mo Ruhetag

Kronenplatz 1 · 8953 Dietikon

Telefon 044 744 25 35 · Telefax 044 744 25 30 · www.taverne-zur-krone.ch


DER REGIONALE GASTROFÜHRER

Kafi Grüezi

Meier Regula

Florastrasse 18

8953 Dietikon

043 321 10 20

www.kafi-grüezi.ch

Winter: Mo –Fr 08.00–19.00

Sa 08.00–17.00

Sommer: Mo–Fr 08.00–18.30

Sa 08.00-16.00

Restaurant Pizzeria Molino

Badenerstrasse 21

8953 Dietikon

Tel. 044 740 14 18

www.molino.ch

Mo–Sa 08.30–23.30

So 10.00–23.30

Restaurant Ochsen

Luis Garcia

Oberdorfstrasse 36

8953 Dietikon

Tel. 043 322 53 06

Restaurant Pizzeria Panorama

Roland Schlegel

Lerzenstrasse 19

8953 Dietikon

Tel. 044 741 01 64

email@papipanorama.ch

www.papipanorama.ch

Mo–Di 11.00–14.00

Mi–Fr 11.00–14.00, 18.00–24.00

Sa 18.00–24.00

So 17.00–23.00 Uhr

Pizza Kurier Pizza-Blitz

Zürcherstrasse 45

8953 Dietikon

Tel. 0844 33 33 33

dietikon@pizza-blitz.ch

www.pizza-blitz.ch

So–Do 10.30–24.00

Fr–Sa 10.30–04.00,

Café Plaza

Todorovic Biljana

Poststrasse 6

8953 Dietikon

Tel. 044 740 49 93

Restaurant Riedhof

Riedstrasse 14

8953 Dietikon

Tel. 044 731 30 20

Fax 044 731 30 21

www.restaurantriedhof.ch

mail@restaurantriedhof.ch

Mo–Do 07.30–04.00

Fr 07.30–14.00, 18.00–24.00

Sa 18.00–24.00

Restaurant Rustica

Hildegard Tommasi

Hofackerstrasse 37

8953 Dietikon

Tel. 044 740 06 20

Mo–Fr 08.00–24.00

Sa 08.00–21.00

So geschlossen

Restaurant Schmidstube

Oberdorfstrasse 1

8953 Dietikon

Tel. 044 741 74 10

Mo–Fr 09.00–24.00

So 09.00–22.00

Zwei starke Partner

wünschen Ihnen,

eine gute und sichere Fahrt.

www.ihre-kreuzgarage.ch

Hotel Restaurant Sommerau Ticino

Elio Frapolli

Zürcherstrasse 72

8953 Dietikon

Tel. 044 745 41 41

Fax 044 745 44 88

info@sommerau-ticino.ch

www.sommerau-ticino.ch

durchgehend geöffnet

Restaurant Pizzeria Steinmürli

Sükrü Kuzu

Badenerstrasse 59

8953 Dietikon

Tel. 044 740 13 91

Taifun Bar Club

Bernstrasse 382

8953 Dietikon

Tel. 044 741 71 21

info@taifun.li

www.taifun.li

Mo–Mi 20.00–04.00 Uhr

Do–Sa 21.30–05.00

Taverne zur Krone

Heinz und Maria de Lourdes Schenkel

Kronenplatz 1

8953 Dietikon

Tel. 044 744 25 35

Fax 044 744 25 30

info@taverne-zur-krone.ch

www.taverne-zur-krone.ch

Mo–Sa 08.30–23.00

So Ruhetag

69


DER REGIONALE GASTROFÜHRER

Restaurant Tomate

Corca Halil

Kirchstrasse 16

8953 Dietikon

Tel. 044 740 82 82

www.restaurant-tomate.ch

Mo–Sa 05.30–24.00

So 10.00–24.00

Restaurant Treff

Ali Sinik

Kirchstrasse 5

8953 Dietikon

Tel. 044 740 77 05

Mo–So 07.00–12.30

Zeus Music Bar

Löwenstrasse 9

8953 Dietikon 044 741 40 46

Tel. 044 741 40 46

info@zeus-bar.ch

www.zeus-bar.ch

Mo–Do 11.00–02.00

Fr 11.00–04.00

Sa 13.00–04.00

70

So 13.00–24.00

BERGDIETIKON

Restaurant Bergli

Fritz Fischer

Bergstrasse 34

8962 Bergdietikon

Tel. 044 740 81 38

Fax 044 740 87 53

restau.bergli@bluewin.ch

www.restaurant-bergli.ch

Mo–Fr 09.00–14.30, 17.00–23.30

Sa 17.00–23.30, So geschlossen

Gasthof Herrenberg

Christine Minder-Steiner

Herrenberg

8962 Bergdietikon

Tel. 044 740 82 56

info@gasthof-herrenberg.ch

www.gasthof-herrenberg.ch

Di–So 09.00–24.00, Mo geschlossen

Restaurant Suppentopf

Wiesentalstrasse 8

8962 Bergdietikon

Tel. 043 321 18 61

Fax 043 321 18 61

Mo 09.00–14.00

Di–Fr 09.00–14.00, 17.00–22.30,

Sa 10.00–14.00, 17.00–23.30

So geschlossen

Restaurant Ryokan Hasenberg

Hasenbergstr. 74

8967 Widen

Tel. 056 648 40 00

Fax 056 648 40 01

Mi-Sa 11.30–14.00, 18.30–22.30,

So 11.30–21.30

Mo und Di Ruhetag


Frischmarkt

auf dem Kirchplatz Dietikon

jeden Samstag und Mittwoch

7.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch www.zentrumdietikon.ch

71


The place to be after work...

Zeus Music Bar

Löwenstrasse 9

8953 Dietikon

Tel. 044 741 40 46

www.zeus-bar.ch

info@zeus-bar.ch

73


OKTOBER 2010 VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Freitag

02. Samstag

03. Sonntag

04. Montag

05. Dienstag

06. Mittwoch

07. Donnerstag

08. Freitag

09. Samstag

10. Sonntag

11. Montag

74

Theresia, Remigius, Andrea, Werner, Franz

Bianca, Jacqueline, Gideon

Ewald, Udo, Blanca (Bianca), Paulina

Franz, Edwin, Aurea (Aurora), Emma, Thea

Herwig, Gallina, Flavia, Placido, Meinolf

Bruno, Adalbero, Malanie, Brunhild, Gerald

Rosa Maria, Justina, Georg (Jörg), Denise, Marc

Günther, Laura, Hannah, Gerda

Pothead, soundDock 14, Dietikon

Sibylle, Sara, Dionys, Elfriede

Viktor, Gereon, Samuel, Valerie

Alexander, Manuela, Georg, Jakob

12. Dienstag

13. Mittwoch

14. Donnerstag

15. Freitag

16. Samstag

17. Sonntag

18. Montag

19. Dienstag

20. Mittwoch

21. Donnerstag

22. Freitag

Maximilian, Horst, Pilàr, David

Koloman, Edward (Eduard), Andre

Calixtus, Burkhard, Alan, Otilie

Theresia (Teresa), Aurelia, Franziska

Hedwig, Gallus, Carlo, Gordon, Lullus

Ignatius, Rudolf, Astrud, Marie-Louise, Adelheid

Lukas, Justus, Gwenn, Viviana

Paul, Jean (Johannes), Isaak, Frieda, Laura

Wendelin, Jessica, Ira (Irina)

Ursula, Ulla, Holger, Celina (Celine)

Aynsley Lister,

soundDock 14, Dietikon

Cordula, Salome, Ingber

23. Samstag Hauptübung mit Feuerwehr-Ball,

Feuerwehrverein Dietikon

Schnepfenweiherputzete, Naturschutzgruppe Bergd.

Hüttenputzete, Skiclub Dietikon

Johannes, Severin, Uta

24. Sonntag

25. Montag

26. Dienstag

27. Mittwoch

28. Donnerstag

29. Freitag

30. Samstag

Davin Knopfler & Band,

soundDock 14, Dietikon

Museumseröffnung, Gemeinde Bergdietikon

31. Sonntag

Notizen

Anton (Antonio), Victoria, Armella, Alois(ia)

Hüttenputzete, Skiclub Dietikon

Crispin, Darja, Hans, Ludwig (Lutz), Arnold

Amand (Amandus, Amanda), Albin, Wieland,

Josephine, Anastacia

Sabina, Christa, Stefan, Wolfhard

Gewerbekongress KGV Zürich,

Gewerbeverein Dietikon

Simon und J. Thaddäus, Freddy

Madison Violet, soundDock 14, Dietikon

Ermelinda (Melinda), Franco, Grete

Dieter, Alfons, Angelo, Sabine

Wolfgang, Quentin, Melanie, Christoph

Andrea Hügli

Egeleseestr. 8

8962 Bergdietikon

andrea_huegli@bluewin.ch

076 317 46 05

www.magicnails-andrea.ch

Manicure

Gel-Nägel

Grosse Auswahl an Nail-Art

Kosmetische Fusspflege & Fuss-French

HALAWA - Enthaaren mit Zuckergel


VERANSTALTUNGSKALENDER NOVEMBER 2010

01. Montag

02. Dienstag

03. Mittwoch

04. Donnerstag

05. Freitag

06. Samstag

07. Sonntag

08. Montag

09. Dienstag

10. Mittwoch Wirtschaftspodium Limmattal,

Gewerbeverein Dietikon

Vernissage Mark-James «Jim» Roser,

Gemeindehaus Bergdietikon

Ted, Leo, Justus, Johannes (Jens), Andrea(s)

11. Donnerstag

Harald, Arthur, Rupert, Otmar

Tobias, Margarethe (Margot), Angela

Gewerbler-Apero,

Gewerbeverein Dietikon

Hubert (Hubertus), Pirmin, Martin, Silvia

Walter Trout,

soundDock 14, Dietikon

Karl(a), Modesta, Charles

Emmerich, Hardy, Zacharias

Näh-Weekend, Gugge Schnierliwutz

Leonhard, Nina, Christine (Kirsten, Kerstin)

Näh-Weekend, Gugge Schnierliwutz

Willibrord, Engelbert, Carina (Cara), Ernst, Tina

Beratung

Planung

Gottfried, Willehad, Karina

Theodor, Herfried, Gregor, Roland

Delegiertenversammlung,

Gewerbeverein Dietikon

Martin, Senta, Leonie, Mennas

Organisation

Ausführung

Baukontrolle

Information

Unterhalt

12. Freitag

13. Samstag

14. Sonntag

15. Montag

16. Dienstag

17. Mittwoch

18. Donnerstag

19. Freitag

20. Samstag

21. Sonntag

22. Montag

Peter Vollenweider

Christian, Kunibert, Lewin, Diégo

Eugen (Eugenius), Stanislaus, Livia, René

Sidonius, Karl, Nikolaus

Leopold(ine), Albert, Nikolaus

Margarita, Othmar, Edmund, Arthur

Aus- und Weiterbildungsanlass,

Gewerbeverein Dietikon

Gertrud, Victoria, Walter, Hilda, Florin

Ahornstrasse 11

CH-8962 Bergdietikon

Telefon: 044 740 43 67

Fax: 044 740 63 27

Natel: 079 285 01 20

E-Mail: info@oekotec.ch

Internet: www.oekotec.ch

Odo, Alda, Roman, Bettina

Elisabeth (Bettina, Tina, Lisa), Roman

Konzert, ref. Kirche Dietikon,

Stadtmusik Dietikon

Korobinian, Edmund, Elisabetz, Felix

Konzert, ref. Kirche Dietikon,

Stadtmusik Dietikon

Amalia, Amelia, Edmund, Rufus

Cäcilia (Silja), Rufus, Salvator(e)

23. Dienstag

24. Mittwoch

25. Donnerstag

26. Freitag

Clemens, Columban, Detlef, Salvator

Stiller Has, soundDock 14, Dietikon

Bar-Eröffnung vom Turnerabend,

Sportverein Bergdietikon

Konrad, Kurt, Anneliese

27. Samstag

Weihnachtsmarkt Dietikon,

Turnerabend, Sportverein Bergdietikon

Kleintierschau bis 29. November 2010 ,

Kleintierzüchterverein Dietikon

Albrecht, Oda (Uta), Bilhild (Brunhild), Ida

28. Sonntag

Erster Advent

Adventskonzert, Trachtengruppe Bergdietikon

Klauseinzug, Pfadi Limmattal

Sonntagsverkauf Dietikon, VZD

Berta (Bertha), Albrecht, Jakob

29. Montag Kleintierschau,

Kleintierzüchterverein Dietikon

30. Dienstag

Notizen

Singen, Wohn- u. Pflegeheim Egelsee,

Trachtengruppe Bergdietikon

Flora, Chrysogon, Clemens, Albert

Katharina (Kathrin, Katja), Egbert, Jasmin

Friedrich, Friedrike, Berta

Andrea(s), Grisold, Volkert, Kerstin

75


DEZEMBER 2010 VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Mittwoch

02. Donnerstag

03. Freitag

04. Samstag

05. Sonntag

06. Montag

07. Dienstag

08. Mittwoch

09. Donnerstag

10. Freitag

11. Samstag

76

Gewerbler-Apero,

Gewerbeverein Dietikon

Blanka, Natalie, Eligius (Éloi)

Lucius, (Lutz), Bibiana, Jan (Johannes), Hertha

Franz, Xaver, Jason

Samischlaus-Weekend,

Ski club Dietikon

Klausabend, Kanuclub Dietikon

Barbara, Johannes

Adventsfeier, Pfarreihaus St. Josef,

Dietikon, Familiengarten-Verein

Samischlaus-Weekend, Ski club Dietikon

Reinhard, Gerald, Niels

St. Nikolaus

Nikolaus, Denise, Henrike

Klausabend,

Trachtengruppe Bergdietikon

Ambros (Ambrosius), Farah, Benedikte

Mariä Empfängnis

Reinmar, Alfrida, Edith, Sabine

Valerie, Eucharius, Liborius, Reinmar

Chlaushöck, Gugge Schnierliwutz

Emma, Imma, Loretta

Waldweihnacht,

Dorfgemeinschaft Kindhausen

Damasus, Arthur, Tassilo

12. Sonntag

13. Montag

14. Dienstag

15. Mittwoch

16. Donnerstag

17. Freitag

18. Samstag

19. Sonntag

20. Montag

21. Dienstag

22. Mittwoch

Dritter Advent

Adventskonzert,

Trachtengruppe Bergdietikon

Johanna, Hartmann, Vicelin

Lucia, Ottilia, Jodok, Johanna, Edburga

Johannes, Berthold, Franziska

Christiane, Nina, Wunibald, Paola, Carlo

Flying Pickets,

soundDock 14, Dietikon

Adelheid (Heidi, Elke), Reinhold

Lazarus, Jolanda, Viviana

Esperanza, Luise, Gratian

Vierter Advent

Susanna, Benjamin

Julius, Holger, Eike

Ingmar (Ingo), Dominik, Peter (Peer), Hagar

Jutta, Marian, Francesca-Saveria, Cäcilie

23. Donnerstag

Johannes, Victoria, Ivo (Yves), Hartmann

24. Freitag

Heiliger Abend

25. Samstag

26. Sonntag

27. Montag

28. Dienstag

29. Mittwoch

30. Donnerstag

31. Montag

Notizen

Adam und Eva, Hanno, Constanzia, Cerioli

Weihnachten

Natalis, Noël(le), Anastasia

Stephanstag

Stephan, Stephanie

Johannes, Fabiola

Waldweihnacht, Pfadi Limmattal

Donna, Thaddäus, John

Thomas, Tamara, Jessica, David, Jonathan

Hermine, Minna, Herma, Lothar

Silvester

Silvester, Melanie


VERANSTALTUNGSKALENDER JANUAR 2011

01. Samstag

02. Sonntag

03. Montag

04. Dienstag

05. Mittwoch

06. Donnerstag

07. Freitag

08. Samstag

09. Sonntag

10. Montag

Neujahrstag

Berchtoldstag

Basilius, Gregor, Makarios, Adelhard, Dietmar, Otfried

Genoveva, Odilo, Telemach, Adele, Hermine, Irma

Angelika (Angela), Christiane

Emilia, Johann, Nepomuk, Gerlach, Roger, Edward

Heilige 3 Könige

Raimund, Erminold, Andreas Corsini

Bolliger Cup, FC Dietikon

Reinhold, Valentin, Sigrid, Knud Lavard

Bolliger Cup, FC Dietikon

Severin, Erhard, Gudula, Heiko, Thorfinn, Thorsten

Bolliger Cup, FC Dietikon

Adrian, Julian, Alice

Paulus von Theben, Léonie, Agatho(n)

12. Mittwoch

13. Donnerstag

14. Freitag

15. Samstag

16. Sonntag

17. Montag

18. Dienstag

19. Mittwoch

20. Donnerstag

21. Freitag

Ernst, Tatjana, Xenia

Hilarius von Pitiers, Jutta, Hilmar, Gottfried

Night of Music, soundDock 14, Dietikon

Rainer, Felix, Engelmar, Berno, Diomira (Mira, Mirella)

Arnold, Romed(ius), Maurus (Mauro), Arno, Habakuk

Tanzsonntag,

Trachtengruppe Bergdietikon

Marcel(lus), Tilman (Till), Priscilla, Tasso, Dietwald, Ulli

Anton, Rosalind, Mildwina

Priska, Margitta (Martgrit), Ulfried, Uwe

Martha, Marius (Mario), Pia, Agritius

Fabian, Sebastian, Ute, Ursula

Neuzuzügerabend,

Gemeinde Bergdietikon

Agnes, Meinrad, Ines

Sie planen einen Vereinsanlass?

Tragen Sie es in unsere Agenda ein!

Senden Sie uns Ihre Angaben

bis 30. April 2011 an vereins-info@miplan.ch

23. Sonntag

Hartmut, Emerentia, Eugen, Reinold, Nikolaus, Guido

24. Montag

25. Dienstag

26. Mittwoch

27. Donnerstag

28. Freitag

29. Samstag

30. Sonntag

31. Montag

Notizen

Franz, Vera, Arno, Thurid, Bernd

Paulus, Eberhard, Wolfram

Timotheus, Tim, Timo, Titus, Paula

Angela, Julian, Alrun, Antonia, Georg, Gerd

Raclett-Abend,

Gewerbeverein Dietikon

Thomas von Aquin, Manfred, Caroline (Carola, Karla), Karl

Gerhard, Gerd, Josef

Martina, Adelgunde, Serena, Balthilde

Johannes, Bosco, Marcella, Emma, Eusebius, Rudbert

77


FEBRUAR 2011 VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Dienstag

02. Mittwoch

03. Donnerstag

04. Freitag

05. Samstag

06. Sonntag

78

Brigitta, Brigitte, Reginald, Barbara, Katharina

Bodo, Jakob, Alfred, Maria, Stephan

Blasius, Ansgar, Oskar, Michael

Maurus, Andreas, Veronika, Jenny

Agatha, Adelheid (Elke), Ingenuin und Albuin

Dorothea (Doris, Dora, Dolly), Gaston, Amand(us), Paul

07. Montag

08. Dienstag

Richard, Ronan, Moses, Ava

Hieronymus, Elfrieda, Philipp, Anna, Margareta, Josefina

09. Mittwoch

10. Donnerstag

11. Freitag

Apollonia, Alto, Anna Katharina (Antje, Anke)

Scholastika, Wilhelm, Siegmar, Bruno

Maria, Theodora, Theodor, Eleonora, Gregor, Benedikt

12. Samstag

13. Sonntag

Benedikt, Eulalia, Gregor, Helmward

Christina, Gisela, Irmhild, Adolf

14. Montag Valentinstag

15. Dienstag

16. Mittwoch

17. Donnerstag

Valentin, Cyrill und Methodius, Maron

Siegfried, Faustin, Jovita, Georgia

Juliana (Liane), Paphilius, Pamela, Philippa

Alexi(u)s, Benignus, Bononus, Eermut, Isfried, Lukas

18. Freitag

19. Samstag

20. Sonntag

21. Montag

22. Dienstag

Constanze, Simon(e), Angelikus

Irmgard, Hedwig, Konrad

Corona, Falko, Jacinta, Jordan

Petrus, Gunhild, Irene, Peter, Henrika (Enrica)

Marald, Isabella, Pit, Margarita

23. Mittwoch 112. Generalversammlung GVD,

Gewerbeverein Dietikon

24. Donnerstag

25. Freitag

Polykarp, Romana, Willigis, Raffaela

Matthias, Eunike, Edelbert

Walburga, Adeltrud, Edeltraud, Sebastian

26. Samstag Jahreskonzert kath. Kirchengemeindezentrum,

Stadtjugendmusik Dietikon

Gerlinde, Dionys (Denis), Ottokar, Mechthild, Edigna (Edna)

27. Sonntag

28. Montag

Notizen

Markward (Marko), Baldur, August, Gabriel

Roman, Silvana, Sirin (Sira), Detlev Oswald


VERANSTALTUNGSKALENDER MÄRZ 2011

01. Dienstag

02. Mittwoch

03. Donnerstag

04. Freitag

05. Samstag

06. Sonntag

07. Montag

08. Dienstag

09. Mittwoch

10. Donnerstag

11. Freitag

Albin, Roger, Leontina, Eudokia, David, Swidbert

Gewerbler-Apero

Gewerbeverein Dietikon

Volker, Karl, Agnes, Hubert

Camilla, Leif, Friedrich, Tobias, Kunigunde

Kasimir, Edwin, Humberg, Basin

Gerda, Olivia, Ingmar, Tim, Dietmar

Fridolin, Nicoletta (Colette, Nicole), Rosa, Quiriak, Amalie

Tag der Kranken

Perpetua, Felicitas, Reinhard, Volker

Johannes, Gerhard, Michael

Vernissage Ana Vernia,

Gemeindehaus Bergdietikon

Franziska (Fanny), Dominik, Barbara, Anne(tte), Bruno

Emil, John (Johannes), Maria-Elisabeth (Marlies), Gustav

Rosina, Ulrich, Alram, Heinrich

12. Samstag

13. Sonntag

14. Montag

15. Dienstag

16. Mittwoch

17. Donnerstag

18. Freitag

19. Samstag

20. Sonntag

21. Montag

22. Dienstag

Beatrix, Almut, Maximilian, Serefina, Innozenz

Pauline, Leander, Ridrigo, Judith

Mathilde, Eva (Evelyn, Evita), Einhard, Paulina

Klemens, Louise, Zacharias

Heribert (Herbert), Rüdiger, Gundomar

Gertr(a)ud, Patricius (Patrick), Jan (Johann)

Cyrill, Eduard, Sibylle

Josef, Marcel, Gero, Sibylle

Claudia, Alexandra, Wolfram, Gisbert, Irmgard

Christian, Axel, Emilia, Alexandra

Lea, Elmar (Elko), Herlinde, Reinhilde, Clemens, August

23. Mittwoch

24. Donnerstag

25. Freitag

Judith (Jutta), Dismas, Prokop, Lucia (Lucienne, Lucille)

26. Samstag

27. Sonntag

28. Montag

29. Dienstag

30. Mittwoch

Helmut, Berthold, Ludolf

Amadeus, Die(t)mut, Maria Restituta, Armand, Quirin

31. Donnerstag

Cornelia (Cora, Nelly), Amos, Benjamin, Klemens, Guido

Notizen

79


APRIL 2011 VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Freitag

02. Samstag

03. Sonntag

04. Montag

05. Dienstag

06. Mittwoch

07. Donnerstag

08. Freitag

09. Samstag

10. Sonntag

11. Montag

80

Irene, Hugo, Agape, Nunio

Franz, Frank Maria (Mirjam), Sandr(in)a

Richard, Thiento, Lisa Josepha

Isidor, Platon, Konrad (Kurt)

Start der Spargelzeit,

Restaurant Honeret

Vinzenz, Crescentia, Juliane (Liliane Iliana), Eva

Sixtus, Wilhelm, Michael, Notker

Johann Baptist, Ralph, Burkard, Hermann

Walter, Beate, Rose-Marie

Waltraud, Hugo, Madrun, Casilda

Sechseläuten-Kinderumzug Zürich,

Stadtjugendmusik Dietikon

Gernot, Holda, Ezechiel, Engelbert

Stanislaus, Hildebrand, Reiner

12. Dienstag

13. Mittwoch

14. Donnerstag

15. Freitag

16. Samstag

17. Sonntag

18. Montag

19. Dienstag

20. Mittwoch

21. Donnerstag

22. Freitag

Herta, Julius, Zeno, Joana

Martin, Ida, Hermenegild (Gilda)

Ernestine (Erna), Tiurtius, Elmo, Lidwina (Lida)

Die Happy, unplugged,

soundDock 14, Dietikon

Anastasia, Nidgar, Una, Damian

Bernadette, Magnus, Joachim

Eberhard, Wando, Rudolf, Max, Isadora

Werner, Alexander (Sascha, Lex), Wigbert, Barbara

Leo, Gerold, Emma, Timo, Werner

Odetta (Uta), Hild(e)gund, Christoph, Wiho

Anselm (Selma), Konrad, Alexandra

Alfred, Leonidas, Cajus (Kaj)

23. Samstag

24. Sonntag

25. Montag

26. Dienstag

27. Mittwoch

28. Donnerstag

29. Freitag

30. Samstag

Georg (Jörg, Jürgen, Jörn), Adalbert, Gerhard

Fidelis, Wilfried, Marion, Egbert, Virginia

Markus, Erwin, Franka

Consuela, Helene (Jelena, Elena, Ilona, Ilka, Eileen, Eleni)

Notizen

Katharina, Roswitha, Katja, Dietrich

Pierre (Peter), Hugo, Theodora, Ludwig

Katharina, Roswitha, Katja, Dietrich

Pius, Pauline, Silvio


VERANSTALTUNGSKALENDER MAI 2011

01. Sonntag

02. Montag

03. Dienstag

04. Mittwoch

Josef, Jeremias, Arnold, August(in)

Athanasius, Siegmund, Zoë, Boris

Pilipp(us), Jakob(us), Viola (Violetta), Alexander

05. Donnerstag

06. Freitag

07. Samstag

Florian, Guido, Valeria

Gotthard, Sigrid, Jutta, Nunzio

Gundula, Antonia, Britto (Britta)

Gisela (Silke), Heilika (Helga, Olga), Notker

08. Sonntag Muttertag

Singen in Kirche Rudolfstetten,

Männerchor Rudolfstetten/Bergdietikon

09. Montag

10. Dienstag

Ida, Ulrike, Ulla, Klara

Beat(us), Caroline, Theresia, Volkmar

Isidor, Liliana, Gordian, Damian de Veuster

11. Mittwoch Vernissage Diana Schmid,

Gemeindehaus Bergdietikon

Mamertus, Joachim (Jochen, Achim), Lucina

12. Donnerstag

Pankratius, Imelda (Irmhilde), Joana (Johanna, Joanna)

13. Freitag

14. Samstag

15. Sonntag

16. Montag

Servatius, Rolanda, Ellinger, André, Hubert

Bonifatius, Iso (Ismar), Christian, Pascal

Sophia (Sophie, Sonja), Hertr(a)ud (Gertrud)

Johanne Nepomuk, Adolf, Brendan, Simon, Johannes

17. Dienstag

18. Mittwoch

19. Donnerstag

20. Freitag

21. Samstag

22. Sonntag

Dietmar, Pascal, Antonella

Erich, Erika, Johannes, Felix

Ivo (Yvonne), Alkuin, Kuno, Verena

Bernhardin, Elfriede, Mirella (Mira)

Hermann, Konstantin, Wiltrud, Henning

Julia, Rita, Emil, Ortwin, Konstantin, Renate

23. Montag

24. Dienstag

25. Mittwoch

26. Donnerstag

27. Freitag

28. Samstag

29. Sonntag

30. Montag

31. Dienstag

Renata (Renée), Désirée, Alma

Dagmar, Esther, Sophie, Franz

Urban, Beda, Maria, Miriam, Magdalena

Pilipp, Maria Anna (Marianne)

Augustin, Randolph, Bruno, Margaret, Matthias

Wilhelm, German (Germain), Viktor

Erwin, Maximin, Irmtraud, Julia

Ferdinand (Fernando), Emmelia, Johanna, Hubert

Petronella (Petra), Mechthild, Helmtraud (Hiltrud, Helma)

Notizen

81


JUNI 2011 VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Mittwoch

02. Donnerstag

03. Freitag

04. Samstag

05. Sonntag

06. Montag

07. Dienstag

08. Mittwoch

09. Donnerstag

10. Freitag

11. Samstag

82

Justin, Ronan, Simeon, Hortensia

Blandina, Armin, Erasmus (Elmo)

Karl, Silvia, Hildburg, Karoline

Klothilde, Christa, Iona, Eva

Winfried, Bonifatius (Bonifaz), Ferdinand, Erika

Norbert, Kevin, Alice, Falk(o), Bertrand

Robert, Gottlieb, Anita

Medardus, Chlodwig (Cloud), Elga

Ephraim, Anna Maria, Grazia, Diana, Josef

Heinrich (Heinz), Diana, Olivia

Barnabas, Paula (Paola), Alice (Aleydis, Adelheid), Udo

12. Sonntag

13. Montag

14. Dienstag

15. Mittwoch

16. Donnerstag

17. Freitag

18. Samstag

19. Sonntag

20. Montag

21. Dienstag

22. Mittwoch

Jolenta, Leo, Guido, Florinda, Mercedes

Antonius, Benilda, Bernhard

Hartwig, Gottschalk, Meinrad

Vitus, Lothar, Gebhard, Germaine, Bernhard, Veit

Benno, Luitgard, Quirin, Julitta (Julietta), Kunigunde

25 Jahr Jubiläumsfest Rest. Honeret

Adolf, Alena (Alina, Alinda), Volker (Fulko, Volko)

25 Jahr Jubiläumsfest Rest. Honeret

Sängertag, in Bergdietikon,

Männerchor Rudolfstetten/Bergdietion

Elisabeth, Ilsa, Marina, Isabella

25 Jahr Jubiläumsfest Rest. Honeret

Romuald, Juliana

Adalbert, Florencia (Florence), Margot

Alois(ia), Alban, Radulf (Ralf), Eberhard

Thomas, Rotraud

23. Donnerstag

24. Freitag

25. Samstag

26. Sonntag

27. Montag

28. Dienstag

29. Mittwoch

30. Donnerstag

Notizen

Edeltraud, Ortrud, Marion

Johannes, Reingard, Frisio, Dietger

Eleonora (Ella, Leonore, Lore Nora), Doris, Dorothea

Paul, Vigilius, David, Ortwin, Anthelm, Konstantin

Hemma, Cyrill, Daniel, Heimo

Irenäus, Senta, Ekkehard, Harald

Peter und Paul, Gero, Judith

Otto, Bertram, Ehrentrud


VERANSTALTUNGSKALENDER JULI 2011

01. Freitag

02. Samstag

03. Sonntag

04. Montag

05. Dienstag

06. Mittwoch

07. Donnerstag

08. Freitag

09. Samstag

10. Sonntag

11. Montag

Dietrich, Theobald, Regina, Aaron

Wiltrud, Jakob

Thomas, Anatol, Ramon (Ramona, Mona), Josef

Ulrich, Elisabeth, Berta, Else, Wilhelm

Albrecht, Letizia, Kyrilla (Kira)

Marietta, Isaias, Goar

Willibald, Edelburga (Edda, Ethel), Firmin

Kilian, Edgar, Maria, Amalia

Veronika, Hermine, Hannes, Adrian

Knud, Sascha, Engelbert, Raphael, Erich, Olaf

Benedikt, Olga, Oliver, Rachel

12. Dienstag

13. Mittwoch

14. Donnerstag

15. Freitag

16. Samstag

17. Sonntag

18. Montag

19. Dienstag

20. Mittwoch

21. Donnerstag

22. Freitag

Felix, Siegbret, Henriette, Eleonore, Andréa

Heinrich, Sara(h), Silas, Arno

Camillo, Roland, Goswin

Bonaventura, Egon, Björn, Rudolf

Carmen, Irmgard

Gabriella, Charlotte, Angelika

Arnulf (Ulf, Arne), Arnold, Friedrich

Marina, Reto, Bernulf (Bernold)

Margaretha (Margrit, Greta, Margot, Greetje), Elias

Daniel (Daniela, Dana), Stilla (Stella), Julia

Magdalena (Marlene, Madeleine), Verena, Elvira, Wando

23. Samstag

24. Sonntag

25. Montag

26. Dienstag

27. Mittwoch

28. Donnerstag

29. Freitag

30. Samstag

31. Sonntag

Notizen

Birgitta, Birgit, Liborius

Christoph, Sieglinde, Luise

Jakob, Valentia, Thomas, Magnerich

Anna, Joachim, Glori(os)a

Rudolf, Rolf, Pantaleon, Natalia (Natalie), Graziella

Innozenz, Ada (Adele), Benno, Alphonsa

Martha, Olaf, Lucilla und Flora, Ladislaus

Petrus, Ingeborg (Inga), Beatrix, Leopold

Ignatius (Inigo), Joseph, Germa(i)n, Herrmann

83


AUGUST 2011 VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Montag

02. Dienstag

03. Mittwoch

04. Donnerstag

05. Freitag

06. Samstag

07. Sonntag

08. Montag

09. Dienstag

10. Mittwoch

11. Donnerstag

84

Nationalfeiertag

1. Augstfeier in Rudolfstetten,

Männerchor Rudolfstetten/Bergdietikon

Alfons, Kenneth, Peter F., Uwe

Eusebius, Adriana, Julian, Julan

Lydia, August, Nikodemus, Benno

Johannes, Rainer, Reinhard, Sidney

Oswald, Niëves, Domenica, Eva Maria

Gilbert, Berta, Hermann, Jacqueline

Cajetan, Afra, Donat, Albert, Friedrich

Dominik(us), Cyriak, Elgar, Altmann

Edith, Roman, Altmann, Franz

Laurentius (Lorenz, Lars, Lasse), Asteria, Erik

Klara, Philomena, Susanna, Donald

12. Freitag

13. Samstag

14. Sonntag

15. Montag

16. Dienstag

17. Mittwoch

18. Donnerstag

19. Freitag

20. Samstag

21. Sonntag

22. Montag

Radegunde, Innozenz, Andreas

Hippolyt, Marco, Cassian, Gertrud(e)

Maximilian, Meinhard, Eberhard

Mariä Himmelfahrt

Steven, Stanislaus

Stephan(ie), Rochus (Rocco), Theodor, Alfried

Hyazinth, Guda (Gudrun), Clara, Jeannine

Helena, Rainald (Rinaldo), Claudia

Johann, Bert, Sebald, Julius, Reinlinde, Caritas

Bernhard (Bernd, Björn), Ronald, Oswin, Samuel

Pia, Pius, Gracia, Maximilian

Regina, Maria Regina, Timotheus (Timo, Tim), Siegfried

23. Dienstag

24. Mittwoch

25. Donnerstag

26. Freitag

27. Samstag

28. Sonntag

29. Montag

30. Dienstag

31. Dienstag

Notizen

Sie planen einen Vereinsanlass?

Tragen Sie es in unsere Agenda ein!

Senden Sie uns Ihre Angaben

bis 30. April 2011 an vereins-info@miplan.ch

Rosa, Isolde, Zachäus, Richilde

Bartholomäus, Michaela, Isolde

Ludwig (Louis), Elvira, Ebba, Patricia, Gregor

Patricia, Gregor, Miriam, Teresa, Margarita

Monika, Gebhard, Vivian, Guarin (Warin)

Augustin, Adelinde, Vivian, Alina (Aline, Adeline)

Sabina, Verona, Beatrice, Johannes

Felix, Heribert, Rebekka, Alma

Paulinus, Raimund (Ramon), Aidan, Anja


VERANSTALTUNGSKALENDER SEPTEMBER 2011

01. Donnerstag

02. Freitag

03. Samstag

04. Sonntag

05. Montag

06. Dienstag

07. Mittwoch

Verena, Ruth, Äidius

Ingrid, René, Salomon, Franz

Gregor, Silvia, Phoebe, Sonja

Rosalie, Ida, Iris, Sven, Irmgard

Roswitha, Urs, Hermine

Magnus, Gundolf, Bertram (Bertrand), Beate

Regina, Otto, Ralph, Stefan

08. Donnerstag Mariä Geburt

09. Freitag

10. Samstag

11. Sonntag

Adrian, Otmar

Otmar, Edgar, Pedro, Emma

Diethard, Niels, Isabel (Isabella), Carlo

Helga, Felix, Regula, Ludwig, Louis

12. Montag

13. Dienstag

14. Mittwoch

Maria, Guido, Maximin, Gerfried

Johannes, Notburga, Amatus, Tobias

Jens, Albert, Cornelius (Conan, Cornelia), Notburga

15. Donnerstag

16. Freitag

17. Samstag

Dolores, Melitta (Melissa), Gustav

Cornelius, Cyprian, Ludmilla, Edith, André

Hildegard, Robert, Ariane

18. Sonntag Eidg. Dank-, Buss- und Bettag

Singen in der Kirche Bergdietikon,

Männerchor Rudolfstetten/Bergdietikon

19. Montag

20. Dienstag

Lambert, Rica(rda), Herlinde

Januarius, Wilhelmine, Thorsten

Hertha, Traugott, Candida, Susanne

21. Mittwoch Wild auf Wild im Rest. Honeret

22. Donnerstag

Matthäus, Debora(h), Jonas

Mauritius (Moritz, Maurice), Emmeram, Gundula

23. Freitag

24. Samstag

25. Sonntag.

26. Montag

27. Dienstag

Linus, Thekla, Rotraud, Gerhild

Rupert, Virgil, Gerhard, Hermann, Mercedes

Klaus (Nikolaus), Irmfried, Sergej (Serge, Sergius)

28. Mittwoch

29. Donnerstag

30. Freitag

Notizen

Kosmas und Damian, René, Cosima

Vinzenz (Vincent), Hiltrud, Dietrich

Wenzel (Wenzeslaus), Lioba, Giselher

Michael(a), Gabriel(a), Raphael

Hieronimus (Jerôme, Geronimo), Urs und Victor

85


FIRMENVERZEICHNIS NACH BRANCHEN

Alluminiumschilder

Weiss Basso Bezeichnungstechnk 21, 62

Apotheke

Löwen Apotheke 26

Automobile / Autogaragen

Amag Retail 18, U3

Emil Frey AG 9

Garage Egger AG 50

Garage Fischer AG 5, 83

Honda Automobile Spreitenbach 89

Kreuz Garage Detikon AG 69

Bäckerei, Konditorei

Oberstadt-Bäckerei Faes U1, 60

Bank

WIR Bank, Basel 90

Bar, Lounge

Hotel Conti 66

Mojito S. Bernet 72

Ristorante Dolce e Amaro 70

Zeus Gastro GmbH 73

Basteln

Spiel + Hobby GmbH 73

Baugeschäft

Gmür Peter 63

Bauspezialitäten

Burmak AG 33

Baustoffe

Hastag 23

Betriebseinrichtungen

Erma-Regale 38

Bijouterie

Facette Gmb 32

Bildung

Ventil 25

86

Blumen

Blumähüsli 54

Cleoflor Boutique 36

Catering

Hotel Sommerau-Ticino 37

Coiffure

Coiffure Aschenputtel 74

Susan's Haaregge 43, 57

Detialhandel

Confiserie Sprüngli AG 4, 71

Coop City 15

Elektroinstallationen

Schleuniger Elektro AG 14

Elektro, Telematik

Elektro Weber AG 58, 79

Hensel AG 2

Haupt & Studer AG 27

Elektrokontrollen / Beratungen

Certum Sicherheit AG 31

Feuerungskontrolle

Christoph Sauter Kaminfeger 6

Finanzen

WIR Bank, Basel 90

Gartenbau, Gartenpflege

A. Ungricht Gartenbau AG 19, 80

Häusermann Gartenbau AG 45, 56

Gesundheit

Dream Face Beauty 62

Gravuren

Weiss Basso Bezeichnungstechnk 21, 62

Haushaltgeräte

Hensel AG U2

Haushaltechnik

Ralph Bachmann Haustechnik AG 19, 79

Heimtierartikel

Pet Vision AG Fressnapf CH 34

Jos. Styger AG 35

Heizungen

Hostettler Sanitär+Heizung AG 63

Oekotec Haustechnik AG 75

W. Rutz + Co. 28

Hotel

Hotel Sommerau-Ticino 72

Hotel Conti 66

Immobilien / Immobilienverwaltung

Bento Immobilien AG 20

IVAG 3, 46

J.F. Jost & Co. U1, 65, U4

Integration

Ventil 25

Insektenschutz

Uberti AG 11

Isolationen

Burmak AG 33

Jugend

Ventil 25

Kampfkunst

Tong Lu Wu Shu 64

Kaminfeger

Sauter Christoph Kaminfeger 6

Schmid Heinz 56

Kosmetische Fusspflege

magic nails 74

Kies

Richi AG 29


FIRMENVERZEICHNIS NACH BRANCHEN

Kindertagesstätte

Verein Private Kindertagesstätte 24

Krane

Richi AG 29

Kurier

Paul's Taxi & Kurier 10, 40

Lagereinrichtungen

Erma-Regale 38

Lebensmittel

Confiserie Sprüngli AG 4, 71

Flüglister AG 42, 52

Volg Detailhandels AG 61

Liegenschaftsverwaltung

Bento Immobilien AG 20

IVAG 3, 46

J.F. Jost & Co. U1, 65, U4

Maler

A. Bassi AG 58

Manicure

magic nails 74

Med. Fusspflege

PODOLOGIE Bassi 54

Metallbau

Fritz Häusermann 57

Metallgestaltung

Bracher 8

Metzgerei

Dorfmetzgerei Keller 61

Hildebrandt Metzgerei 11

Mode

Cleoflor Boutique 36

Motorrad

Motoport Valten AG 7

Impressum

Herausgeberin

Miplan AG

Fabrikstrasse 10

4614 Hägendorf

Konzept

Fabio Basso

8962 Bergdietikon

Mulden

Richi AG 29

Musikhaus, Musikschule

Musik Biedermann 41

Nightlife

Mojito S. Bernet 72

Ristorante Dolce e Amaro 70, 78

Zeus Gastro GmbH 73

Nissan

Garage Egger AG 50, 81

Nuztfahrzeuge

Renault Trucks Schweiz AG 27, 45

Öffentlicher Verkehr

BDWM Transport AG 49

Verkehrsbetriebe Zürich 21

Partyservice

Dorfmetzgerei Keller 61

Hildebrandt Metzgerei 11

Piercing

Dobermann Ink 73

Pizzeria

Ristorante Costa Blanca 17

Plattenleger

Albert Messerli 64

Podologie

PODOLOGIE Bassi 54

Reinigungsgeräte, Reinigungsmaschinen

Kärcher Stützpunkt Dietikon 48

Reisebüro

Hotelplan MTCH AG 49

Gestaltung/Layout

Armin Studhalter

a.studhalter@miplan.ch

Susanne Wittpennig

s.wittpennig@miplan.ch

Datenlieferung

Ihre Beiträge senden Sie bitte per E-Mail an:

inserat@miplan.ch

Druck

AVD Goldach

Sulzstrasse 10, 9403 Goldach

Restaurant

Coop Restaurant 76

Gasthof Herrenberg 53

Hotel Conti 66

Hotel Sommerau-Ticino 72

Mojito S. Bernet 72

Restaurant Bergli 59

Restaurant Honeret 67

Ristorante Costa Blanca 17

Ristorante Dolce e Amaro 70, 78

Taverne zur Krone AG 68

Restaurant Lily 90

Zeus Gastro GmbH 72

Rolladen

Uberti AG 11

Sanitäre Anlagen und Installationen

Hostettler Sanitär+Heizung AG 63

Oekotec Haustechnik AG 75

W. Rutz + Co. 28, 86

Schlosserei

Fritz Häusermann 44, 57

Schmuck

Facette Gmb 32

Schönheit

Dream Face Beauty 62

Schreinerei

Bernet Zingg GmbH 10, 23

Spielwaren

Spiel + Hobby GmbH 36, 85

Sportfachgeschäft

Athletikum-Sportmarkets AG 16

Standortförderung

VDZ 71

Steuerberatung

Balbiani Treuhandbüro 32

Bolliger Treuhand AG 22

Erscheinungsweise

jährliche Bruttoverteilung durch die Post

1. Ausgabe

Alle Rechte vorbehalten

Die vom Verlag gestalteten Inserate und

Portraits, mit Fotos, Texten und Logos, dürfen

nur mit ausdrücklicher Genehmigung

des Verlages reproduziert werden.

Anzeigenverkauf

Verkaufsleitung

Fabio Basso, 079 737 37 37

87


FIRMENVERZEICHNIS NACH BRANCHEN

Storen

Uberti AG 11

Tapezierer

A. Bassi AG 58

Tattoo

Dobermann Ink 73

Taxi

Paul's Taxi & Kurier 10, 40

Technischer Handel

KVT-Koenig Group 14

Telematik

Elektro Weber AG 58, 79

Haupt & Studer AG 27

Tourismus

Hotelplan MTCH AG 49

Transporte

IVAG 3

Müller Transport AG 39

Planzer Transport AG 31

Wild Transporte AG 39

88

Treuhand

Balbiani Treuhandbüro 32

Bolliger Treuhand AG 22

REBEX AG 20, 85

Uhren

Facette Gmb 32

Umzüge

Wild Transporte AG 39

Verlag

Miplan AG 44, 88

Swissportrait 80, 47

Wirtschaftsprüfung

REBEX AG 20

Zahnarzt

Zahnarztpraxis Dr. D.C.Mihail 12

Zügelshop

Wild Transporte AG 39

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!