Aufrufe
vor 5 Jahren

Patch Panels

Patch Panels

I n h a l t S e i t e

I n h a l t S e i t e NPPA-Serie - 96 Bantam (TT) Steckfelder ................... 138 Konfiguration, Grounding, Anschlüsse ...................... 139 NPP-TB-Serie - 48 B-Gauge Jacks .............................. 140 Konfiguration, Grounding, Anschlüsse ...................... 141 1/4" Patch Panel .................................................... 142 Konfiguration, Masseverbindung ............................. 143 MA 96 und XPM 96 Bantam Patchbays ..................... 144 MAJ 501 Bantam Klinkenbuchse ............................... 145 LF 48 B-Gauge Patchbays ......................................... 146 LFJ 501 B-Gauge Klinkenbuchse ............................... 147 Technische Daten .................................................... 148 Zubehör ................................................................. 148 Bestellinformation .................................................... 149 Definitionen, Abkürzungen & Nützliche Information ..... 151 136 look for the logo

Einleitung Patch Panels sind zentrale Schaltungseinheiten zwischen Audio Anlagen. Sie werden zum Umschalten und Umleiten von analogen und digitalen Audiosignalen von und zu Anlagen in Ton- oder Fernsehstudios, Übertragungswagen, Kirchen, Theatern, Stadien, Bühnen, etc. verwendet. Die Neutrik Patch Panels sind mit verschiedenen Klinkenbuchsentypen, Anschluss- und Erdungsmöglichkeiten erhältlich. Gebräuchliche Versionen für Bantam TT, 1/4" A-Gauge und Longframe B-Gauge Jacks an der Frontseite sind im Programm enthalten. Alle Patch Panels passen in 1 Rack Höheneinheit (1U) eines 19" Standard Racks und bieten gängige Normalling Möglichkeiten zwischen der oberen und unteren Reihe. Alle Neutrik Patch Panel können digitale Audio Signale gemäss AES3, 48kHz Abtastfrequenz übertragen. Audio Normalling Audio Normalling wird gewöhnlich bei Audio Patch Panels verwendet und ist ein Verdrahtungsschema in dem eine Leiterbahn von einem Audio Gerät zu einem anderen ohne Patchkabel hergestellt wird. Dieses Schema wird dann als die "normale" Leiterbahn betrachtet, welche die meiste Zeit gewünscht ist. Wenn ein Patchkabel eingesteckt wird, wird die "normale" Leiterbahn unterbrochen und auf eine andere Leiterbahn umgeleitet. "Normalled" Patch Panels bestehen meistens aus vertikalen Buchsenpaaren: die obere Buchse als Quelle festgelegt und die untere Buchse als Ziel. Normalling Beispiel: HALF NORMALLED BOTTOM ROW Dies ist die gebräuchlichste Konfiguration und wird oft als HALF NORMALLED bezeichnet. In dieser Konfiguration verbinden die internen Normalling Kontakte den oberen Buchsenkontakt mit dem entsprechenden unteren Buchsenkontakt. Wird ein Stecker in die untere Buchse eingesteckt wird die interne Normalling Verbindung unterbrochen, während ein Einstecken eines Patchkabels in die obere Buchse diese Verbindung nicht unterbricht. (Kann verwendet werden, um die Normalling Verbindung abzuhören) Andere Normalling Versionen sind Half Normalled Top Row, Full Normalled, Parallel und Isolated. www.neutrik.com 137

Distributor Panel XLR 12 male Distributor Panel XLR 12 female ...
Mit jedem einzelnen neuen Panel in meinem Comicroman versuche ...
Kundenspezifische Control Panel bieten großen ... - PC-Control
\SANDWICH PANEL DETAILS\06-12-11\HP-305 Model (1)
SIMATIC HMI Comfort Panels
KAEFER Acoustic Panel (PDF) - Microsorber
EASY Touch Panel - Osram
RMG_981_20_DE_2013_03 - Parallels Plesk Panel
was ist eine limex patch registration? - Harmonika-Haus
roser DesiGn PAnel - firma-web.ch
Lion Track Panel - Senn AG
OSRAM Touch Panel Designer
Eckbeschläge Patch fittings DORMA VISUR - DORMA Interior Glas
Panel Insights - Marketagent.com
GVK ONLINE PANEL - bei der GVK
[PDF] Fosilum Prima LED Panel
Getränke - GfK Panel Services Deutschland
PRESSEBERICHTE - Miracle Panel Repair System
der vielseitigste holzwerkstoff in der heutigen zeit - European Panel ...
Umweltpolitik - International Panel on Fissile Materials
Family Office Management. - Family Office Panel
Flyer Panel Base - Weide Displays GmbH