GUTSCHEIN - Tresckow-Apotheke

apotheke.wettbergen.de

GUTSCHEIN - Tresckow-Apotheke

Mo – Fr: 8.00 – 20.00 Uhr geöffnet

NOTDIENST-

INFORMATIONEN AUF SEITE 31!

CO2-Zylindertausch: 30 Liter: 3,99 € · 60 Liter: 6,99 €


Ihr Apothekeninhaber

Kurt Hollborn

GUTSCHEIN

10% RABATT

auf 1 Produkt Ihrer Wahl außer Angebotsartikel, verschreibungspflichtige

Arzneien, Rezepte, Bücher, Rezepturen/Rabatte nicht kombinierbar.

Rabatte beziehen sich auf den empfohlenen Verkaufspreis des Herstellers.

Gültig vom 1.1.2012 bis 31.1.2012.

AKTUELLES

Seite 2

Dauerhafte Tiefpreise

in unserer Apotheke

Seite 31

Notdienstinformationen

Mein Thema:

Echte Grippe oder nur banale Erkältung?

Seite 32

Angebote des Monats


WIR FÜHREN KOSMETIK FÜR SIE VON

Tebonin intens*

120 Filmtabletten

jetzt

nur 68,95 Euro

Anwendungsgebiet(e): Mehr Energie für Ihr Gehirn.

JEDEN

MITTWOCH

20%*

auf Kosmetikprodukte von

DAUERHAFTE TIEFPREISE IN UNSERER APOTHEKE

Gingium intens 120 Hexal*

120 Tabletten

Sie

sparen über

27% Sie

bisher 87,49 Euro sparen über

bisher 94,45 Euro

jetzt

nur 59,49 32%

Euro

Regaine Frauen*

3 x 60 ml

Sie

sparen über

9 €

bisher 49,50 Euro

jetzt

nur 39,95 Euro

Anwendungsgebiet(e): Zur Bekämpfung von Haarausfall.

Wirkstoff(e): Minoxidil.

Aspirin Plus C*

40 Brausetabletten

bisher 14,49 Euro

jetzt

nur 12,50 Euro

DAUER

TIEF

PREIS

Anwendungsgebiet(e): Zur Behandlung von leichten bis mittelstarken Kopfschmerzen

und Fieber, auch bei Erkältungskrankheiten. Wirkstoff(e):

1 Brause tablette enthält: 400 mg Acetylsalicylsäure, 240 mg Ascorbinsäure

(Vitamin C).

Anwendungsgebiet(e): Gedächtnisstörungen, Schwindel, Ohrensausen,

depressive Verstimmung. Wirkstoff(e): Trockenextrakt aus Ginkgo biloba-

Blättern (35-67 : 1). Abb. ähnlich.

Crataegutt novo 450*

100 Filmtabletten

bisher 32,70 Euro

jetzt

nur 27,99 Euro

Anwendungsgebiet(e): Bei nachlassender Leistungsfähigkeit des Herzens.

Wirkstoff(e): 1 Tablette enthält 450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern

mit Blüten (4–6,6:1), Auszugsmittel Ethanol 45 %.

Vitasprint B12

30 Trinkfläschchen

bisher 68,23 Euro

jetzt

nur 53,95 Euro

10 Trinkfläschchen

jetzt

nur 19,98 Euro

DAUER

TIEF

PREIS

Sie

sparen fast

21%

Anwendungsgebiet(e): Bei steigenden Leistungsanforderungen oder auch

bei reduzierter Leistungsfähigkeit und Konzentrationsstörungen.

Prostagutt forte

160/120 mg*

120 Kapseln

bisher 43,15 Euro

jetzt

nur 36,95 Euro

Sie

sparen über

6 €

Anwendungsgebiet(e): Beschwerden beim Wasserlassen bei Altersprostata.

Wirkstoff(e): Sabal-Dickextrakt und Brennnesseltrockenextrakt.

Voltaren Schmerzgel*

jetzt

nur 10,97 Euro

Anwendungsgebiet(e): Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen

und Schwellungen. Wirkstoff: 100 g Gel enthalten: 1,16 g

Diclofenac, Diethylaminsalz. Grundpreis: 7,31 Euro/100 g.

*Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittelmissbrauch führt zu Gesundheitsschäden. Arzneimittel müssen da her unbedingt in der therapeutischen

Dosierung angewandt wer den! Rabatte sind nicht kombinierbar. Druckfehler vorbehalten.

150 g

Sie

sparen über

31%

bisher 15,90 Euro

Orthomol Immun*

30 Trinkfläschchen

Sie

sparen

6 €

bisher 60,95 Euro

jetzt

nur 54,95 Euro

Anwendungsgebiet(e): Zur diätetischen Behandlung von nutritiv bedingten

Immundefiziten, wie sie z.B. nach Chemo- und Strahlentherapie auftreten

können.


UNSER NOTDIENST

FÜR SIE:

Abenddienst:

Do., 19.1.2012, 8.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Dann sind wir zusätzlich für Sie da

Ärztlicher Notdienst in Hannover

Notfallsprechstunde für nicht bettlägerige

Patienten

Ärztehaus Hannover,

Schiffgraben 22-28, 30175 Hannover,

Telefon 38 03 80

Klinikum Hannover Nordstadt,

Haltenhoffstraße 41, 30167 Hannover,

Telefon 1 23 83 43

Kinderärztliche Notfallambulanz im Kinderkrankenhaus

auf der Bult,

Janusz-Korczak-Allee 12, 30173 Hannover,

Telefon 81 15-33 00

Mo./Di./Do. 19-24 Uhr, Mi. 13-24 Uhr,

Fr. 16-24 Uhr, Sa./So./Feiertags 8-24 Uhr

Agnes-Karll-Krankenhaus Laatzen,

Hildesheimer Straße 158, 30880 Laatzen,

Tel. 9822574, Sa./So./Feiertags 10-18 Uhr

Fachärztlicher Hintergrunddienst

Augen-/Frauen-/Hals-Nasen-Ohren-/Nervenarzt/Psychiater

wird vermittelt über die

Telefon-Nr. 31 40 44

Zahnärztlicher Notdienst Hannover

31 10 31

Tierärztlicher Notdienst Hannover

55 50 92

Impressum

Ratgeber aus Ihrer Apotheke

Herausgeber und Verlag:

Gebr. Storck GmbH & Co. Verlags-oHG

Duisburger Straße 375, C-Gebäude

46049 Oberhausen

Telefon 02 08 / 8 48 02 67

ISSN 1438-2865

E-Mail: leserkontakt@storckverlag.de

Internet: www.storckverlag.de

Verlagsleitung Jürgen Völkel

Chefredaktion Apotheker Wilhelm Gössling

Redaktion Medienbüro Kniebes-Lentze, Köln:

Petra Kniebes, Ulrike Lentze, Andreas Geschuhn

Redaktionsbeirat Apothekerin Elisabeth

Buchtala, Apotheker Hans Joachim Keller,

Prof. Dr. rer. nat. Claus M. Passreiter

Produktionsleitung Michael Kleine-Borgmann

Bildredaktion Stephan Höpfner

Fahrender Notdienst für bettlägerige

Patienten

Hannover und Laatzen 31 40 44

Langenhagen 77 90 10

Altwarmbüchen (nur Wochenende)

01805 / 44 89 00

Hemmingen, Arnum, Pattensen

01805 / 52 29 99

Ronnenberg, Empelde, Gehrden

01805 / 01 01 12

Letter und Seelze 0 51 37 / 87 71 12

Notdienst für Privatpatienten

Privatärztlicher Notruf: 1 61 35 61

PrivAD, Privatärztlicher Akut-Dienst

01805 / 30 45 05

Notrufe

Überfall, Verkehrsunfall: 110

Feuer, Rettungsdienst, Erste Hilfe: 112

Zentraler Krankentransport

Hannover-Stadt: 1 92 22

Region-Hannover: 1 92 22

Beratungsstelle bei Vergiftungen

Universitätsklinik Göttingen:

05 51 / 1 92 40

Notarztwagen sind über den Rettungsdienst

der Feuerwehr zu erreichen: 112

www.ratgeber-gesund.de

Verantwortlich für die Inhalte der

individuell gestalteten Umschlagseiten

ist die verteilende Apotheke.

Layout André Bachmann, Karl-Heinz Vogt,

Friedhelm Wilms

Anzeigenleitung

Birgit Völkel, Telefon 02 08 / 8 48 02 24

Gültige Anzeigenpreisliste: Nr. 56 vom 1.1.2012

Anzeigenmarketing B & R MedienService

GmbH, Zeithstraße 30-38, 53721 Siegburg,

Tel. 0 22 41 / 17 740, Fax 0 22 41 / 17 74 20

Druck TSB Tiefdruck Schwann-Bagel

GmbH & Co. KG, Grunewaldstraße 59,

41066 Mönchengladbach

Bezug Nur über Apotheken, regelmäßiger

Direktversand oder Lieferung einzelner

Aus ga ben durch den Verlag nicht

möglich. Die Verantwortung für

individuelle Werbeaufdrucke trägt die

verteilende Apotheke. Für unverlangte

Einsendungen keine Gewähr!

Echte Grippe oder nur

banale Erkältung?

Tresckow-Apotheke

... immer gut beraten!

Influenza oder grippaler Infekt – die Symptome ähneln sich. Es gibt aber doch signifikante

Unterscheidungsmerkmale, die eine Grippe von einer Erkältung unterscheiden.

Oberflächlich betrachtet ähneln sich die Anzeichen einer Erkältung und einer

Grippe. Es sind Schnupfen, Frieren am ganzen Körper, Husten, allgemeines Krankheitsgefühl.

Einige Symptome zeigen jedoch recht deutlich, ob sich der Patient eine

echte saisonale Influenza oder nur einen grippalen Infekt zugezogen hat. Die Grippe

wird durch Influenza-Viren hervorgerufen, von denen drei Virustypen unterschieden

werden. Der grippale Infekt wird durch etwa 200 unterschiedliche Virusarten verursacht.

Das bedeutet, dass die Erkrankungen durch verschiedene Erreger auftreten

und die Ausprägung völlig unterschiedlich verläuft.

Die Symptome einer echten Grippe / Influenza sind:

ein schneller Beginn der Erkrankung mit hohem Fieber ( mehr als 38,5 °C )

einem trockenen unproduktiven Reizhusten

starke Kopf- und Muskelschmerzen, Licht und Geräusche sind kaum zu ertragen,

Patient fühlt sich total erschlagen

ein allgemeines starkes Krankheitsgefühl

Schwächezustände, Patient schrecklich schwach, kann sich kaum auf den Beinen

halten, an Essen ist nicht zu denken

Halsschmerzen

Schweißausbrüche im Wechsel mit Schüttelfrost

Unterschied, grippaler Infekt:

Erkältungssymptome und allgemeines Unwohlsein bestehen schon länger

Die Temperatur ist etwas erhöht ( unter 38 °C )

Beginn mit laufender Nase und häufigem Niesen

Patient verspürt leichten Schmerz, ähnlich wie Muskelkater in den Armen und

Beinen

Patient ist zwar müde, fühlt sich schlapp, kann aber aufstehen und hat Appetit

Doch auch eine Erkältung sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Denn bei Erkältung wie bei Grippe gilt: Der Angriff der Viren schwächt das Immunsystem.

Nun haben Bakterien leichtes Spiel; es kann zu so genannten bakteriellen

Superinfektionen kommen: Nasennebenhöhlen, Stirnhöhlen oder Mittelohr entzünden

sich. Bei einer Grippe kann es sogar zu einer Lungen- oder Herzmuskelentzün-

Die Priorin 3-Monatskur

dung kommen.

Gegen die „echte im Grippe“ praktischen kann man sich Set impfen mit lassen. Tasche. Dies sollten insbesondere

Ältere und geschwächte Menschen tun. Der Schutz der Impfung beginnt zwei

Wochen nach Nur der für Impfung, kurze die Zeit jährlich (solange wiederholt der werden Vorrat muss, reicht). da immer neue

Varianten von Viren im Umlauf sind. Gegen normale Erkältungskrankheiten ist

eine Impfung nicht möglich!

Was kann ich selber tun, um nicht infiziert zu werden? Tritt die Influenza vermehrt

Jetzt in Ihrer

auf, so sollte man einige hygienische Grundregeln beachten:

kein Händeschütteln

nicht anhusten oder anniesen lassen

Großveranstaltungen meiden

die Hände häufig mit Seife waschen und/oder desinfizieren

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Symtome auf eine echte Influenza hindeuten,

ist ein Arztbesuch unausweichlich.

Ihr Apotheker Jan Hauschild


Aspirin Effect*

20 Stück

bisher 9,50 Euro

jetzt

nur 6,29 Euro

Anwendungsgebiet(e): Aspirin Plus C eignet sich hervorragend zur Behandlung von leichten bis mittelstarken

Schmerzen und Fieber. Inhaltsstoffe: Das Granulat enthält wie eine normale Aspirin-Tablette ebenfalls

500 mg Acetylsalicylsäure.

Bepanthen Augen- und

Nasensalbe

2 x 5 g

bisher 5,88 Euro

jetzt

nur 3,99 Euro

Anwendungsgebiet(e): Bei Hautverletzungen an der Augenbindehaut,

Augenhornhaut bzw. der Nasenschleimhaut. Grundpreis: 3,99 Euro/10 g.

Eunova Multi-Vitalstoffe

Langzeit*

120 Kapseln

bisher 46,80 Euro

jetzt

nur 31,39 Euro

Ibuhexal akut 400

20 Filmtabletten

bisher 4,95 Euro

jetzt

nur 3,19 Euro

Anwendungsgebiet(e): Schmerzen, z. B. Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen,

Schmerzen und Fieber bei Infektionen der oberen Luftwege, die mit

Schleimabsonderungen einhergehen. Wirkstoff(e): Ibuprofen 400 mg.

Notdienstinformationen auf der vorigen Seite

GUTSCHEIN

10% Rabatt

auf 1 Produkt Ihrer Wahl (außer Angebotsartikel),

verschreibungspflichtige Arzneien, Rezepte,

Bücher, Rezepturen/Rabatte nicht kombinierbar.

Gültig vom 01.1.2012 bis 31.1.2012.

Iberogast flüssig*

50 ml

bisher 17,90 Euro

jetzt

nur 13,50 Euro

Anwendungsgebiet(e): Nahrungsergänzungsmittel mit allen Vitaminen, wichtigen Mineralstoffen und Carotinoiden.

Nasic Nasenspray*

10 ml

GUTSCHEIN

10% Rabatt

auf 1 Produkt Ihrer Wahl (außer Angebotsartikel),

verschreibungspflichtige Arzneien, Rezepte,

Bücher, Rezepturen/Rabatte nicht kombinierbar.

Gültig vom 01.1.2012 bis 31.1.2012.

gültig vom 1.1. bis 31.1.2012

Gingium-intens 120 Hexal*

30 Tabletten

bisher 25,88 Euro

jetzt

nur 17,98 Euro

Anwendungsgebiet(e): Zur Behandlung von funktionellen und motilitätsbedingten

Magen-Darm-Erkrankungen wie Reizmagen und Reizdarmsyndrom

sowie zur unterstützenden Behandlung der Beschwerden bei

Magenschleimhautentzündung (Gastritis). Enthält 31 Vol.-% Alkohol.

Grundpreis: 27,00 Euro/100 ml.

Anwendungsgebiet(e): Gedächtnisstörungen, Schwindel, Ohrensausen, depressive Verstimmung.

Wirkstoff(e): Trockenextrakt aus Ginkgo biloba-Blättern (35-67 : 1).

Limptar N 200 mg*

30 Filmtabletten

bisher 20,55 Euro

jetzt

nur 14,98 Euro

Anwendungsgebiet(e): Bei Wadenkrämpfen.

bisher 6,15 Euro

jetzt

nur 4,29 Euro

Anwendungsgebiet(e): Schleimhautabschwellendes und wundheilungsförderndes

Schnupfenspray. Wirkstoffe: Xylometazolinhydrochlorid, Dexpanthenol.

Grundpreis: 42,90 Euro/100 ml.

GUTSCHEIN

10% Rabatt

auf 1 Produkt Ihrer Wahl (außer Angebotsartikel),

verschreibungspflichtige Arzneien, Rezepte,

Bücher, Rezepturen/Rabatte nicht kombinierbar.

Gültig vom 01.1.2012 bis 31.1.2012.

ASS-ratiopharm 100*

100 Tabletten

bisher 3,58 Euro

jetzt

nur 2,39 Euro

Anwendungsgebiet(e): Bei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund

von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen) als Teil der

Standardtherapie. Wirkstoff(e): 1 Tablette enthält 100 mg Acetylsalicylsäure.

Bepanthol Lippencreme

7,5 g

bisher 4,99 Euro

jetzt

nur 3,49 Euro

Anwendungsgebiet(e): Intensive Pflege für empfindliche, rissige Lippen.

Wirkstoff(e): Dexpanthenol. Grundpreis: 4,99 Euro/10 g.

*Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittelmissbrauch führt zu Gesundheitsschäden. Arzneimittel müssen da her unbedingt in der therapeutischen

Dosierung angewandt wer den! Alle Angebote und Gutscheine gültig bis 31.1.2012, so lange der Vorrat reicht. Rabatte sind nicht kombinierbar. Druckfehler vorbehalten.

✁ ✁ ✁ ✁

GUTSCHEIN

10% Rabatt

auf 1 Produkt Ihrer Wahl (außer Angebotsartikel),

verschreibungspflichtige Arzneien, Rezepte,

Bücher, Rezepturen/Rabatte nicht kombinierbar.

Gültig vom 01.1.2012 bis 31.1.2012.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine