Guichinger Dorfbühne bringt das Stück - Kultur-Portal Gilching

gilching.kulturportal.de

Guichinger Dorfbühne bringt das Stück - Kultur-Portal Gilching

Guichinger Dorfbühne bringt das Stück

"Der Häuslschleicha" auf die Bühne

G i l c h i n g – Die bayerische Komödie in drei

Akten „Der Häuslschleicha“ von Autor Georg

Maier, dem Chef der Münchner Iberl-Bühne

steht heuer auf dem Spielplan der Guichinger

Dorfbühne. Seit Ende August proben die

Laienschauspieler zweimal die Woche unter der

Leitung von Regisseurin Monika Hackenberg.

Zum Stück: Ungemach droht dem Owandlerhof.

Zuerst dem Schnaps und dann dem magischen

Einfluss eines „Freindls“ verfallen, der ihn um

Hab und Gut zu bringen droht, scheint der

Owandler samt Sippschaft dem Abgrund

zuzusteuern. Tatenlos müssen Frau, Tochter

und Oberknecht dem Treiben des


Häuslschleichers zusehen. Als bereits alles

verloren scheint, hat Flinserl, die Magd, einen

tierischen Einfall.......

Premiere für das Stück ist am Freitag,

11.11.2011. Die weiteren Aufführungen auf der

Bühne beim Oberen Wirt in Gilching (Gasthof

Widmann) finden dann jeweils Freitags und

Samstags am 12.11., am 18. und 19.11. sowie

am 25. und 26.11.2011 um 20 Uhr statt. Einlass

ist bereits ab 18 Uhr. Kartenbestellungen

nimmt ab sofort Brigitte Embacher unter

Telefon 0160 / 720 90 23 entgegen.

Weitere Informationen zum Stück und zur

Guichinger Dorfbühne gibt es auf der

Internetseite www.guichinga-dorfbuehne.de.


Das Bild zeigt die Guichinger Dorfbühne 2011 - hinten (v.l.n.r.): Markus Verrecchia,

Carolin Meßner, Christa Walter, Helmut Bauer, Silvia Härtl, Patrick Reinke, Eva Reinke;

vorne (v.l.n.r.): Monika Hackenberg, Michael Richtarsky, Brigitte Embacher

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine