Aktuelles Januar bis März 2013 (PDF) - Deutsches Filminstitut

deutsches.filminstitut.de

Aktuelles Januar bis März 2013 (PDF) - Deutsches Filminstitut

Mitglied der Fédération

Internationale de Archives

du Film (FIAF)

Deutsches Filminstitut – DIF Filmarchiv

Friedrich-Bergius-Straße 5

65203 Wiesbaden

Eine Auswahl aus unserem Verleih-Programm

Tel.: +49 (0)611 / 97 000 10

Fax: +49 (0)611 / 97 000 15

www.deutsches-filminstitut.de

e-mail: filmverleih@deutsches-filminstitut.de

Das Verleih-Programm umfasst keine Video-Cassetten

Wir bieten ausschließlich 16mm und 35mm Filmkopien für den nichtkommerziellen Verleih an.

Die angegebenen Preise verstehen sich pro Vorführung (zzgl. 7% MwSt. und Transportkosten).

* Preis → ohne Vorführrechte; Details erfragen Sie bitte im Filmarchiv

Darüber hinaus stehen Ihnen noch weitere Filme zur Verfügung. Auskunft über den

technischen Zustand der Kopien erhalten Sie im Filmarchiv.

Erläuterung

viragiert

koloriert

ohne Angabe

restauriert

rekonstruiert

Kurz-Spielfilm

russ../ eUT

russ../ eZT

russ./ dtVO

OmdtUT

dt.vorh./engl.vorh.

= ganze Szenen des Films sind monochrom eingefärbt

= einzelne Teile des Bildes sind farblich bearbeitet

= schwarz/weiß

= die Kopie ist technisch bearbeitet

= der Film ist inhaltlich der ursprünglichen Fassung

weitgehend angeglichen

= kürzer als 60 Minuten

= russisch mit englischen Untertiteln

= russisch mit englischen Zwischentiteln

= russisch mit deutscher VoiceOver

= Original mit deutschen Untertiteln

= deutsche oder englische Zwischentitel-Liste vorhanden

Wiesbadener Volksbank

BLZ 510 900 00

Konto-Nr. 891 703


Titel / Land / Jahr

Die Beshin – Wiese

BESHIN LUG

UdSSR 1935

Iwan der Schreckliche – Teil 1

IWAN GROZNYJ

UdSSR 1944

Iwan der Schreckliche – Teil 1

IWAN GROZNYJ

UdSSR 1944

Iwan der Schreckliche – Teil 2

IWAN GROZNYJ

UdSSR 1945

mit Farbsequenzen

Iwan der Schreckliche – Teil 2

IWAN GROZNYJ

UdSSR 1945

Oktober

OKTJABR

UdSSR 1927

Oktober

OKTJABR

UdSSR 1927/1967

Mit Musik von Schostakowitsch

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

JANUAR 2013

am 22.01.2013 - 115. Geburtstag von

SERGEJ EISENSTEIN

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Sergej M. Eisenstein

Witja Kartaschow

Boris Sachawa

Sergej M. Eisenstein

Nikolai Tscherkassow

Serafima Birman

Sergej M. Eisenstein

Nikolai Tscherkassow

Serafima Birman

Sergej M. Eisenstein

Nikolai Tscherkassow

Serafima Birman

Sergej M. Eisenstein

Nikolai Tscherkassow

Serafima Birman

Sergej M. Eisenstein

Wassili Nikandrow

Wladimir Popow

Sergej M. Eisenstein

Wassili Nikandrow

Wladimir Popow

Jelisabeta Teleschowa

W. Orlow

Pawel Kadotschnikow

Ludmilla Zelikowskaja

Pawel Kadotschnikow

Ludmilla Zelikowskaja

Pawel Kadotschnikow

Ludmilla Zelikowskaja

Pawel Kadotschnikow

Ludmilla Zelikowskaja

Boris Liwanow

Ljascenko

Boris Liwanow

Ljascenko

Zwischen

Titel /

Sprache

russisch

dtUT

Format Preis €

35mm *130,--

russisch 35mm *100,--

deutsch 35mm *100,--

russisch 35mm *100,--

deutsch 35mm *100,--

russisch

dtVO

16mm *80,--

deutsch 35mm *100,--


Titel / Land / Jahr

Panzerkreuzer Potemkin

BRONENOSEZ POTEMKIN

UdSSR 1925/1976

Mit Musik von Schostakowitsch

Panzerkreuzer Potemkin

BRONENOSEZ POTEMKIN

UdSSR 1925/1976

Mit Musik von Schostakowitsch

Streik

STASCHKA

UdSSR 1924

Es lebe Mexiko

(Unter Mexikos Sonne)

QUE VIVA MEXICO

UdSSR/Mexiko 1930/32/1979

Titel / Land / Jahr

DIE ANDERE SEITE

Deutschland 1931

DIE BRÜDER SCHELLENBERG

Deutschland 1925/26

DAS CABINET DES DR. CALIGARI

Deutschland 1919/20

restauriert / viragiert

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Sergej M. Eisenstein

Aleksandr Antonow

Wladimir Barskij

Sergej M. Eisenstein

Aleksandr Antonow

Wladimir Barskij

Sergej M. Eisenstein

Maxim Schtrauch

Grigori Alexandrow

Sergej M. Eisenstein

Stanislaw Korenew

Alexander Strigalew

Grigori Alexandrow

Aleksandr Ljowschin

Grigori Alexandrow

Aleksandr Ljowschin

M. Gomorow

Igor Iwanow

am 22.01.2013 - 120. Geburtstag von

CONRAD VEIDT

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Heinz Paul

Conrad Veidt

Theodor Loos

Karl Grune

Conrad Veidt

Liane Haid

Robert Wiene

Werner Krauß

Conrad Veidt

Georgi Stepanenko Dmitri

Mirgorodski

Wolfgang Liebeneiner

Friedrich Ettel

Lil Dagover

Henry de Vries

Lil Dagover

Friedrich Feher

Zwischen

Titel /

Sprache

russisch

russisch

dtUT

russisch

dtVO

deutsch

VO

Zwischen-

Titel /

Sprache

Format Preis €

35mm

35mm

*100,--

*100,--

16mm *80,--

35mm *130,--

Format Preis €

deutsch 35mm *130,--

englisch 16mm 115,--

deutsch

16mm

35mm

135,--

160,--


DAS CABINET DES DR. CALIGARI

Deutschland 1919/20

DAS CABINET DES DR. CALIGARI

Deutschland 1919/20

viragiert

Casablanca

CASABLANCA

USA 1942

Erpressung

A WOMAN'S FACE

USA 1941

FURCHT

Deutschland 1917

viragiert

DER GANG IN DIE NACHT

Deutschland 1920

ICH UND DIE KAISERIN

Deutschland 1932/33

DER KONGRESS TANZT

Deutschland 1931

DIE LETZTE KOMPAGNIE

Deutschland 1929/30

engl. Version

LUCREZIA BORGIA

Deutschland 1922

DER MANN, DER DEN MORD

BEGING

Deutschland 1930/31

Der Mann, der lacht

THE MAN WHO LAUGHS

USA 1928

Stummfilm

Stummfilm

mit Musik

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Robert Wiene

Werner Krauß

Conrad Veidt

Robert Wiene

Werner Krauß

Conrad Veidt

Michael Curtiz

Humphrey Bogart

Ingrid Bergman

George Cukor

Joan Crawford

Melvyn Douglas

Robert Wiene

Conrad Veidt

Bernhard Goetzke

F.W. Murnau

Conrad Veidt

Erna Morena

Friedrich Hollaender

Lilian Harvey

Conrad Veidt

Eric Charell

Lilian Harvey

Conrad Veidt

Kurt Bernhardt

Conrad Veidt

Erwin Kalser

Richard Oswald

Conrad Veidt

Liane Haid

Kurt Bernhardt

Conrad Veidt

Trude von Molo

Paul Leni

Conrad Veidt

Mary Philibin

Lil Dagover

Friedrich Feher

Lil Dagover

Friedrich Feher

Conrad Veidt

Claude Rains

Conrad Veidt

Osa Massen

Bruno Decarli

Mechthildis Thein

Olaf Fönss

Gudrun Bruun-Steffensen

Mady Christians

Heinz Rühmann

Willy Fritsch

Lil Dagover

Karin Evans

Else Heller

Albert Bassermann

Lothar Müthel

Heinrich George

Frida Richard

Julis Molnar

Olga Baclanova

deutsch

16mm

35mm

deutsch DVD

115,--

130,--

130,--

englisch 16mm *80,--

deutsch 16mm *80,--

dänisch

dt. vorh.

keine

35mm 160,--

16mm

35mm

115,--

130,--

deutsch 35mm 130,--

deutsch

englisch

deutsch

16mm

35mm

115,--

130,--

16mm 115,--

16mm

35mm

200,--

deutsch 35mm 130,--

englisch 16mm

*115,--


OPIUM

Deutschland 1918

ORLACS HÄNDE

Österreich 1924

rekonstruiert

ORLACS HÄNDE

Österreich 1924

RASPUTIN

Deutschland 1931/32

DER REIGEN

Deutschland 1919/20

DER SCHWARZE HUSAR

Deutschland 1932

UNHEIMLICHE GESCHICHTEN

Deutschland 1919

Titel / Land / Jahr

Fahrstuhl zum Schafott

ASCENSEUR POUR L'ECHAFAUD

Frankreich 1957

Mademoiselle

MADEMOISELLE

Großbritannien/Frankreich 1965

Stummfilm

Stummfilm

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Robert Reinert

Werner Krauß

Conrad Veidt

Robert Wiene

Conrad Veidt

Alexandra Sorina

Robert Wiene

Conrad Veidt

Alexandra Sorina

Adolf Trotz

Conrad Veidt

Hermine Sterler

Richard Oswald

Asta Nielsen

Conrad Veidt

Gerhard Lamprecht

Conrad Veidt

Mady Christians

Richard Oswald

Anita Berber

Conrad Veidt

Eduard von Winterstein

Hanna Ralph

Fritz Kortner

Carmen Cartellieri

Fritz Kortner

Carmen Cartellieri

Paul Otto

Charlotte Ander

am 23.01.2013 - 85. Geburtstag von

JEANNE MOREAU

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Louis Malle

Maurice Ronet

Jeanne Moreau

Tony Richardson

Jeanne Moreau

Ettore Manni

Eduard von Winterstein

Theodor Loos

Bernhard Goetzke

Wolf Albach-Retty

Reinhold Schünzel

Hugo Döblin

Georges Poujouly

Yori Bertin

Frank Skinner

Umberto Orsini

deutsch 16mm 115,--

deutsch 35mm 260,--

deutsch 16mm 115,--

deutsch 35mm *100,--

deutsch

16mm

35mm

200,--

deutsch 35mm 130,--

deutsch 35mm 200,--

Zwischen

Titel /

Sprache

Format Preis €

deutsch 35mm *130,--

deutsch 35mm *100,--


Titel / Land / Jahr

Die Nacht

LA NOTTE

Italien/Frankreich 1960

DER PROZESS

Frankreich/BRD/Italien 1962

Stunden voller Zärtlichkeit

MODERATO CANTABILE

Frankreich/Italien 1960

Tausend Milliarden Dollar

MILLE MILLIARDS DES DOLLARS

Frankreich 1982

Farbfilm

Die Zeit, die bleibt

LE TEMPS QUI RESTE

Frankreich 2005

Farbfilm

Die Zeit, die bleibt

LE TEMPS QUI RESTE

Frankreich 2005

Farbfilm

Der Zug

LE TRAIN

Frankreich/Italien 1963

Farbfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Michelangelo Antonioni

Jeanne Moreau

Marcello Mastroianni

Orson Welles

Anthony Perkins

Orson Welles

Peter Brook

Jeanne Moreau

Jean-Paul Belmondo

Henri Verneuil

Patrick Dewaere

Michel Auclair

François Ozon

Melvil Poupaud

Jeanne Moreau

François Ozon

Melvil Poupaud

Jeanne Moreau

John Frankenheimer

Burt Lancaster

Jeanne Moreau

Monica Vitti

Bernhard Wicki

Jeanne Moreau

Romy Schneider

Roger R. Debelmac

Didier Haudepin

Valeric Dobuzinsky

Caroline Cellier

Jeanne Moreau

Valeria Bruni-Tedeschi

Daniel Duval

Valeria Bruni-Tedeschi

Daniel Duval

Bernhard Farrel

Paul Scofield

Michel Simon

Zwischen

Titel /

Sprache

Format Preis €

deutsch 16mm *100,--

deutsch 16mm *115,--

deutsch 35mm *130,--

deutsch 35mm *180,--

deutsch 35mm 200,--

französisch

dtUT

35mm 200,--

deutsch 35mm *160,--


Titel / Land / Jahr

DER CHORAL VON LEUTHEN

Deutschland 1932

ES WAR EINE RAUSCHENDE

BALLNACHT

Deutschland 1939

DER GASMANN

Deutschland 1940/41

HEIMAT

Deutschland 1938

HOCHZEIT AUF BÄRENHOF

Deutschland 1942

TIROL IN WAFFEN

(Fragment)

Deutschland 1913/14

TRAUMULUS

Deutschland 1935

WENN WIR ALLE ENGEL WÄREN

Deutschland 1936

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

FEBRUAR 2013

am 12.02.2013 - 60. Todestag von

CARL FROELICH

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Carl Froelich

Otto Gebühr

Olga Tschechowa

Carl Froelich

Zarah Leander

Hans Stüwe

Carl Froelich

Heinz Rühmann

Anny Ondra

Carl Froelich

Zarah Leander

Heinrich George

Carl Froelich

Heinrich George

Ilse Werner

Carl Froelich

Rudolf Biebrach

Carl Zickner

Carl Froelich

Emil Jannings

Hilde Weissner

Carl Froelich

Heinz Rühmann

Leny Marenbach

Harry Frank

Elga Brink

Marika Rökk

Aribert Wäscher

Will Dohm

Charlotte Susa

Franz Schafheitlin

Paul Hörbiger

Paul Wegener

Ernst von Klipstein

Erich Kober

Harald Paulsen

Hildegard Barko

Harald Paulsen

Elsa Daland

Zwischen-

Titel /

Sprache

Format Preis €

deutsch 35mm 200,--

deutsch 16mm 115,--

deutsch 35mm 130,--

deutsch 16mm 115,--

deutsch 35mm 130,--

deutsch

+

französisch

35mm 100,--

deutsch 16mm *80,--

deutsch 35mm 130,--


Titel / Land / Jahr

ALT-HEIDELBERG

BRD 1959

Farbfilm

BERLINER BALLADE

Deutschland 1948

ES GESCHAH AM HELLICHTEN

TAG

BRD / Schweiz 1958

GANOVENEHRE

BRD 1966

Farbfilm

Goldfinger

GOLDFINGER

Großbritannien 1965

Farbfilm

IM STAHLNETZ DES DR. MABUSE

BRD / Frankreich / Italien 1961

DAS KUNSTSEIDENE MÄDCHEN

BRD/Italien/Frankreich 1959/60

EIN MÄDCHEN AUS FLANDERN

BRD 1955/56

Der Millionenraub

DOLLARS

USA 1971

Farbfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

am 25.02.2013 - 100. Geburtstag von

GERT FRÖBE

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Ernst Marischka

Christian Wolff

Sabine Sinjen

Robert A. Stemmle

Gert Fröbe

Aribert Wäscher

Ladislao Vajda

Heinz Rühmann

Gert Fröbe

Wolfgang Staudte

Gert Fröbe

Mario Adorf

Guy Hamilton

Sean Connery

Gert Fröbe

Harald Reinl

Gert Fröbe

Lex Barker

Julien Duvivier

Giulietta Masina

Gustav Knuth

Helmut Käutner

Nicole Berger

Maximilian Schell

Richard Brooks

Warren Beatty

Goldie Hawn

Gert Fröbe

Rudolf Vogel

Tatjana Sais

O.E. Hasse

Siegfried Lowitz

Berta Drews

Karin Baal

Helen Vita

Shirley Eaton

Bernard Lee

Daliah Lavi

Wolfgang Preiss

Agnes Fink

Gert Fröbe

Viktor de Kowa

Gert Fröbe

Gert Fröbe

Robert Webber

Zwischen-

Titel /

Sprache

Format Preis €

deutsch 35mm 200,--

deutsch 35mm *100,--

deutsch 35mm *100,--

deutsch 35mm 200,--

deutsch 35mm *130,--

deutsch 35mm *100,--

deutsch 35mm 200,--

deutsch 35mm *200,--

englisch 35mm *160,--


NASSER ASPHALT

BRD 1958

Und ewig singen die Wälder

UND EWIG SINGEN DIE WÄLDER

Österreich 1959

Farbfilm

Titel / Land / Jahr

BEI DIR WAR ES IMMER SO

SCHÖN

BRD 1953

Casino de Paris

CASINO DE PARIS

Frankreich/Italien/BRD 1957

Farbfilm

DAS HAUT HIN

BRD 1957

Farbfilm

DU BIST DIE ROSE VOM

WÖRTHERSEE

BRD 1952

DIE FRAU MEINER TRÄUME

Deutschland 1943/44

Farbe

FREDDY UND DIE MELODIE DER

NACHT

BRD 1960

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Frank Wysbar

Horst Buchholz

Martin Held

Paul May

Gert Fröbe

Joachim Hansen

Gert Fröbe

Maria Perschy

Hansjörg Felmy

Carl Lange

am 27.02.2013 - 110. Geburtstag von

GRETHE WEISER

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Hans Wolff

Heinz Drache

Ingrid Stenn

André Hunebelle

Caterina Valente

Gilbert Bécaud

Geza von Cziffra

Peter Alexander

Grethe Weiser

Hubert Marischka

Marte Harell

Curd Jürgens

Georg Jacoby

Marika Rökk

Wolfgang Lukschy

Wolfgang Schleif

Freddy Quinn

Heidi Brühl

Georg Thomalla

Grethe Weiser

Vittorio De Sica

Grethe Weiser

Gunther Philipp

Margit Nünke

Grethe Weiser

Hans Moser

Walter Müller

Grethe Weiser

Grethe Weiser

Hans Nielsen

deutsch 35mm 200,--

deutsch 35mm 200,--

Zwischen-

Titel /

Sprache

Format Preis €

deutsch 35mm *100,--

deutsch 35mm 160,--

deutsch 35mm 200,--

deutsch 35mm *130,--

deutsch DVD 130,--

deutsch 35mm 130,--


DIE GROSSE LIEBE

Deutschland 1941/42

LIEDER KLINGEN AM LAGO

MAGGIORE

Schweiz/BRD 1962/63

Farbfilm

SO ANGELT MAN KEINEN MANN

BRD 1959

DER VETTER AUS DINGSDA

BRD 1953

WENN DIE MUSIK SPIELT AM

WÖRTHERSEE

BRD 1962

Farbfilm

Titel / Land / Jahr

ABSCHIED

Deutschland 1930

MEIN SCHULFREUND

BRD 1960

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Rolf Hansen

Zarah Leander

Viktor Staal

Hans Grimm

Fred Bertelmann

Carola Höhn

Hans Deppe

Grethe Weiser

Karin Baal

Karl Anton

Gerhard Riedmann

Vera Molnar

Hans Grimm

Vivi Bach

Claus Biederstaedt

MÄRZ 2013

Paul Hörbiger

Grethe Weiser

Oliver Grimm

Grethe Weiser

Walter Giller

Karin Dor

am 10.03.2013 - 40. Todestag von

ROBERT SIODMAK

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Robert Siodmak

Brigitte Horney

Aribert Mog

Robert Siodmak

Heinz Rühmann

Loni von Friedl

Grethe Weiser

Joachim Brennecke

Grethe Weiser

Hubert von Meyerinck

Emilia Unda

Konstantin Mic

Ernst Schröder

Robert Graf

deutsch

16mm

35mm

115,--

130,--

deutsch 35mm *160,--

deutsch 35mm 200,--

deutsch 35mm *130,--

deutsch 35mm 200,--

Zwischen-

Titel /

Sprache

Format Preis €

deutsch 16mm 115,--

deutsch 35mm 200,--


MEIN VATER, DER SCHAUSPIELER

BRD 1956

NACHTS, WENN DER TEUFEL KAM

BRD 1957

QUICK

Deutschland 1932

VORUNTERSUCHUNG

Deutschland 1931

Die Wendeltreppe

THE SPIRAL STAIRCASE

USA 1945

Titel / Land / Jahr

ACHT MÄDELS IM BOOT

Deutschland 1932

DIE ANDERE SEITE

Deutschland 1931

ANDREAS SCHLÜTER

Deutschland 1941/42

BIGAMIE

Deutschland 1927

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Tonfilm

Stummfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Robert Siodmak

O.W. Fischer

Oliver Grimm

Robert Siodmak

Mario Adorf

Werner Peters

Robert Siodmak

Hans Albers

Lilian Harvey

Robert Siodmak

Albert Bassermann

Charlotte Ander

Robert Siodmak

Dorothy McGuire

George Brent

Hilde Krahl

Peter Capell

Hannes Messemer

Claus Holm

Willy Stettner

Paul Hörbiger

Hans Brausewetter

Gustav Fröhlich

Ethel Barrymore

Elsa Lanchester

am 18.03.2013 - 130. Geburtstag von

THEODOR LOOS

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Erich Waschneck

Theodor Loos

Karin Hardt

Heinz Paul

Conrad Veidt

Theodor Loos

Herbert Maisch

Heinrich George

Olga Tschechowa

Jaap Speyer

Maria Jacobini

Heinrich George

Helmut Kionka

Heinz Goedecke

Wolfgang Liebeneiner

Friedrich Ettel

Dorothea Wieck

Theodor Loos

Anita Dorris

Theodor Loos

deutsch 35mm *100,--

deutsch 16mm 200,--

deutsch 35mm 130,--

deutsch 35mm 130,--

deutsch 16mm *115,--

Zwischen-

Titel /

Sprache

deutsch

eUT

Format Preis €

16mm *80,--

deutsch 35mm *130,--

deutsch DVD 130,--

französisch 35mm 130,--


GEHEIMNIS DES BLAUEN

ZIMMERS

Deutschland 1932

DIE NIBELUNGEN I

Siegfrieds Tod

Deutschland 1922-24

DIE NIBELUNGEN II

Kriemhilds Rache

(Kurzfassung)

Deutschland 1922-24

DIE NIBELUNGEN I

Siegfrieds Tod

Deutschland 1922-24

DIE NIBELUNGEN II

Kriemhilds Rache

Deutschland 1922-24

DER REIGEN

Deutschland 1919/20

WEISSE SKLAVEN

Deutschland 1936

Titel / Land / Jahr

DIE GEZEICHNETEN

Deutschland 1921

MICHAEL

Deutschland 1923/24

restauriert

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Stummfilm

Stummfilm

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Tonfilm

Stummfilm

Stummfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Erich Engels

Else Elster

Hans Adalbert Schlettow

Fritz Lang

Paul Richter

Margarethe Schön

Fritz Lang

Margarethe Schön

Rudolf Klein-Rogge

Fritz Lang

Paul Richter

Margarethe Schön

Fritz Lang

Margarethe Schön

Rudolf Klein-Rogge

Richard Oswald

Asta Nielsen

Conrad Veidt

Karl Anton

Camilla Horn

Karl John

Theodor Loos

Wolfgang Staudte

Hanna Ralph

Theodor Loos

Theodor Loos

Hans Adalbert Schlettow

Hanna Ralph

Theodor Loos

Theodor Loos

Hans Adalbert Schlettow

Eduard von Winterstein

Theodor Loos

Werner Hinz

Theodor Loos

am 20.03.2013 - 45. Todestag von

CARL THEODOR DREYER

Regie / Darsteller

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Carl Theodor Dreyer

Wladimir Gaidarow

Elisabeth Pinajeff

Carl Theodor Dreyer

Walter Slezak

Benjamin Christensen

Thorleif Reiss

Johannes Meyer

Nora Gregor

Grete Mosheim

deutsch 35mm *130,--

deutsch 16mm

deutsch 16mm

deutsch 35mm

deutsch 35mm

deutsch

16mm

35mm

135,--

beide

240,--

115,--

beide

220,--

150,--

beide

260,--

150,--

beide

260,--

200,--

deutsch 16mm *115,--

Zwischen-

Titel /

Sprache

dänisch

dt. vorh.

Format Preis €

35mm *130,--

deutsch 35mm 260,--


MICHAEL

Deutschland 1923/24

Die Passion der heiligen Johanna

LA PASSION DE JEANNE D'ARC

Frankreich 1928

Tag der Rache

VREDENS DAG

Dänemark 1943

Stummfilm

Stummfilm

Tonfilm

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Regie:

Darsteller:

Deutsches Filminstitut - DIF Newsletter 04/2012

Carl Theodor Dreyer

Walter Slezak

Benjamin Christensen

Carl Theodor Dreyer

Maria Falconetti

Eugene Silvain

Carl Theodor Dreyer

Thorkild Rose

Lisbeth Movin

Nora Gregor

Grete Mosheim

Maurice Schutz

Louis Ravet

Sigrid Neiiendam

Preben Lerdorff Rye

deutsch 35mm 130,--

deutsch 35mm *130,--

deutsch 35mm *130,--

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine