Bayerischer Wald

urlaub.promotiontravel.net

Bayerischer Wald

3. Reisetag

„Weltkulturerbestadt Krumau / Tschechien“

(Aufpreis 1 49,- pro Person, ca. 08:00 - 18:00)

Diese Fahrt führt durch den Naturpark Mittlerer und Unterer

Bayerischer Wald zum Grenzübergang nach Tschechien und

weiter in die herrliche mittelalterliche Stadt Krumau, die seit

1992 Unesco-Weltkulturerbe ist. Nach einem Spaziergang

durch die Burg- und Schlossanlage Krumau aus dem 13. Jh.,

mit ihren 40 Gebäuden, den fünf Schlosshöfen, dem Schlossturm

und dem „Bärengraben“ besuchen wir diese über 1000

Jahre alte historische Stadt mit ihren teils gotischen Häusern,

der St. Veitskirche, dem Stadtplatz, dem Egon-Schiele-Museum

und gehen mit Ihnen zum Aussichtpunkt beim Hotel Rose.

Nach einem 2-Gang-Mittagessen und einer kurzen Freizeit

fahren wir gegen 15.00 Uhr zurück in den Bayerischen Wald

nach St. Englmar.

Abends: „Abschiedsabend mit dem Zauberer Waltini“

(Aufpreis 1 39,-pro Person, ca. 19:00 – 23:00)

Wir fahren über Viechtach durch den bekannten Kurort

Bodenmais zum Zauberer Waltini zum 2-Gang-Abendessen.

Lassen Sie sich hier von einem ausgefallenen Programm verzaubern

und lassen Sie sich von den Fertigkeiten des Künstlers

mitreißen. Als Abschlussabend wird Ihnen hier ein leckeres

schmackhaftes Essen serviert, zu dem Sie auch 3 Freigetränke

nach Wahl haben. Danach können Sie noch zu bayerischer

Musik die Reise „Revue passieren“ lassen und sich entspannt

zurücklehnen. Danach geht es zurück ins Hotel.

4. Reisetag

Nach dem Frühstück im Hotel heisst es wieder Abschied

nehmen von einer herrlichen Reise mit dem JADE

Reiseversand. Gegen Abend erreichen Sie Ihren Ausgangsort.

Folgende Leistungen

sind im Reisepreis enthalten:

◆ Busfahrt im modernen Fernreisebus nach St. Englmar

und zurück

◆ 3 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer im

Predigtstuhl Resort in St. Englmar

◆ Deutschsprachige Reiseleitung

◆ Reisepreis-Sicherungsschein

Es muss ein gültiger Personalausweis mitgeführt werden,

wenn an den Ausfl ügen nach Tschechien teilgenommen wird.

VISA für nicht EU Staatsbürger erforderlich.

Info & Buchung bei:

VERSAND GMBH

Jade Reiseversand GmbH

Dr.-Friedrich-Baur-Str. 18

96264 Altenkunstadt

Telefon: 01805-26 99 26*

(Mo – Fr von 08:00 – 18:00 Uhr)

*(14 Cent/Min. Festnetz; max. 42 Cent/Min. Mobilfunknetze)

4 Tage

3 Nächte

VERSAND GMBH

Bayerischer

Wald

Ausfl ugsmöglichkeiten

Bayerischer Wald & Böhmerwald –

Further Drache – Regensburg –

UNESCO Weltkulturerbe Krumau –

Moldaustausee – Zauberer Waltini


Bayerischer Wald und Böhmerwald

Der JADE Reiseversand hat wieder eine besondere Reise für Sie

entwickelt. Diesmal geht es an die deutsch-tschechische Grenze

in den Bayerischen Wald. Dort haben wir Ihnen ihr Zimmer

im 3* Hotel, dem „Predigtstuhl Resort“ reserviert. Erleben Sie

die noch weniger bekannten Schönheiten Deutschlands und

Tschechiens.

Dieses Mal haben wir Ihnen wieder 4 Ausflüge zusammengestellt,

die Ihnen die Facetten dieser Landschaft näher bringen werden.

Fernab von dem Trubel der Großstädte Prag und München,

werden Sie sich in der wunderschönen Naturlandschaft des

Bayerischen Waldes und des Böhmerwaldes richtig erholen.

Ihr Hotel:

Mitten im Herzen des Bayerischen Waldes liegt das

3* Predigtstuhl-Resort, welches Sie herzlich willkommen heisst.

Die komfortabel eingerichteten Appartements mit Wohnküche,

Sat-TV, Telefon und Balkon/Terrasse verfügen über ein neues

Bad mit Dusche, Sitzecke, Kaffeemaschine, Wasserkocher und

Toaster sowie einer Flasche Mineralwasser. Doch nicht nur hier

können Sie sich wohlfühlen. Das Hotel verfügt außerdem über

einen großen Fitness- und Wellnessbereich, so dass Sie

je nach Wunsch auch an Fitnesskursen teilnehmen oder sich

bei einer Massage verwöhnen lassen können.

1. Reisetag: Anreise

Am frühen Morgen werden Sie mit unseren modernen

Fernreisebussen an Ihrem gewohnten Zustiegsort abgeholt.

Danach geht es vorbei an Regensburg in Ihr Hotel, dem „Predigtstuhl

Resort“ in Sankt Englmar. (www.predigtstuhlresort.de)

Die Urlaubsregion St. Englmar, begrüßt Sie mitten im malerischen

Naturparadies des Bayerischen Waldes. Dieses Hotel haben wir

speziell für Sie ausgewält, denn einerseits bietet es den perfekten

Ausgangspunkt für diverse Freizeitmöglichkeiten, andererseits

kommen Sie im Hotel selbst auch auf Ihre Kosten – ob durch ein

großes Wellnessangebot (kostenpflichtig) oder in der gemütlich

gestalteten Bäderlandschaft – hier sind Sie gut aufgehoben.

Im Hotel angekommen, beziehen Sie dort Ihre komfortablen

Zimmer. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Reisetag - tagsüber:

Bayerischer Wald und Böhmerwald

(Aufpreis 1 49,- pro Person, ca. 09:00 - 16:30)

Heute zeigen wir Ihnen einige Besonderheiten des Bayerischen

Waldes und des Böhmerwaldes. Wir besuchen die Grenzstadt

Furth im Wald, in der jedes Jahr im August das älteste Volksschauspiel

Deutschlands stattfindet, der „Further Drachenstich“.

Bei einer Besichtigung lernen Sie das Ungeheuer hautnah

kennen. Anschließend fahren wir weiter in die böhmische

Stadt Domazlice, mit dem wunderschönen Marktplatz, mit den

historischen Bürgerhäusern und Laubengängen.

Zum Mittagessen gibt es in einem Restaurant ein 2-Gänge-

Menü inkl. einem Getränk. Danach fahren wir zurück in den

Bayerischen Wald, mit dem höchsten Berg, dem 1456 m

hohen Arber. Am Großen Arbersee haben Sie die Möglichkeit

zu einem Rundgang um den See. Nach einer kostenlosen

Bärwurzprobe in einer Schnapsbrennerei geht es über

Viechtach zurück nach St. Englmar ins Hotel.

2. Reisetag - abends:

„Weltkulturerbestadt Regensburg“

(Aufpreis 1 39,- pro Person, ca.17:30 - 22:00)

Busfahrt nach Regensburg, Regierungshauptstadt der Oberpfalz.

Bei einer 45-minütigen Rundfahrt mit der „City Tour“,

einer busähnlichen großen Bahn mit Anhängern, lernen Sie

die mittelalterliche Altstadt von Regensburg kennen.

Über einen Monitor und Audio-Erklärungen in den Wägen

werden Sie über alle Sehenswürdigkeit optimal informiert.

Danach haben wir ein Abendessen in einem gemütlichen

Restaurant in Regensburg reserviert. Rückfahrt nach

St. Englmar gegen 21.00 Uhr.

Ähnliche Magazine