Anleitung - Tante Paula Elektroroller

tp.elektroroller.de

Anleitung - Tante Paula Elektroroller

SENDUNG

SENDUNG

Sattel

Sattelstangen-Reflektor

Rücklicht mit

Bremslicht

Kennzeichen-

Halterung

Schutzblech

Gasgriff mit LED-Ladestandsanzeige

Schalter für

Licht und Hupe

Sattelrohr

Großer Karton

Rückspiegel

Zündschloss

Ladebuchse

Swing-Arm-

Federung

Elektroroller Maximilian II.

EU-Zulassungspapiere + Typenschild (außen in Klebetasche)

Zündschlüssel (am Lenker)

Sattel mit 2 Sattelstangen (lang, kurz)

Kleiner Karton

Motor mit

Direktantrieb-System

Akkufach

Bremsgriff

Sicherheits-Klappscharnier

Frontleuchte

Federgabel

Reifen auf

Alu-Felgen mit

Scheibenbremsen

Akku-Set mit Tragegurt und Ladeadapter (in der Akku-Tasche)

Ladegerät

Rückspiegel mit Befestigungsschelle

Reflektor

Werkzeug-Set

Tante Paula-Schlüsselband

Bedienungsanleitung, Sicherheitshinweise,

Registrierkarte, Tachoanleitung

Montageanleitung

Auspacken

Nachdem Sie die beiliegenden Sicherheitshinweise gelesen haben, heben Sie

den Roller zu zweit aus dem Karton und entfernen Sie Styroporteile und Schutzfolien.

Der Lenker ist mit einem dicken, weißen Kabelbinder für den Transport

gesichert, zerschneiden Sie diesen. Die Roller-Schlüssel sind mit einem Kabelbinder

am Lenker befestigt, diesen können Sie ebenfalls zerschneiden.

Frontleuchte ausrichten

2

4

5

1

6

3

Richten Sie die Frontleuchte in Fahrtrichtung aus

und schrauben Sie diese mit dem beiliegenden

Werkzeug fest. Achten Sie darauf die Lampenhalterung

nicht zu verbiegen! 1 Schieben Sie vor dem Aufrichten den Bolzen zur Seite und richten Sie den

Lenker dann vollständig auf. Schieben Sie den Bolzen zurück, 2 klappen Sie die

Sicherungsschraube mit der Feder nach oben und 3 fixieren Sie das Scharnier

1 Richten Sie die Leuchte waagerecht auf und

dann mit der schwarzen Sicherungsschnalle.

schrauben Sie diese 2 mit dem Knochen und dem

T-Imbus von der Seite fest.

Danach 3 drehen Sie die Leuchte in Fahrtrichtung

und 4 schrauben Sie sie von unten fest.

Um den Roller sicher zu transportieren, lässt sich

die Lampenhalterung zur Seite drehen.

Hierzu lösen Sie die Halterung 5 mit dem großen

Maul-Schlüssel und 6 drehen Sie diese vorsichtig,

so dass sie 90° seitlich nach rechts zeigt. Lösen Sie

die untere Schraube 4 um die Lampe in Fahrtrichtung

zu klappen.

Zum Einstellen der Leuchte benutzen Sie immer das

beiliegende Werkzeug und achten Sie darauf, dass

die Halterung nicht verbiegt.

Lenker aufstellen

Zum einfachen Transportieren läßt sich der Lenker von Maximilian II. mit einem

Sicherheitsscharnier einklappen. Richten Sie den Lenker nun auf.

Rückspiegel montieren

Sattelhöhe wählen

1

3

Nehmen Sie den Spiegel aus dem kleinen Karton.

Öffnen Sie mit dem beiliegenden Werkzeug die

Schelle und befestigen Sie danach den Spiegel auf

der linken Seite nach unten zeigend an der mit

einem Gewebeband geschützen Stelle am Lenker.

Der Roller wird mit einer kurzen und einer langen

Sattelstange geliefert. Der Sattel ist bei der Auslieferung

an der kurzen Stange befestigt. Wählen

Sie die für Ihre Sitzhöhe passende Sattelstange aus

und montieren Sie ggf. den Sattel an der langen

Sattelstange. Stecken Sie die gewählte Sattelstange

in die vorgesehene Halterung am Roller.

Schrauben Sie diese dann von der Seite fest.

2

Reflektor montieren

Akku einsetzen

Fahren auf öffentlichen Straßen

Befestigen Sie unterhalb des Sattels den

Reflektor aus dem kleinen Karton.

Öffnen Sie mit dem mitgelieferten Schraubendreher

die Schelle am Reflektor, umschließen

Sie mit ihr das Sattelrohr und schrauben Sie den

Reflektor fest.

Nehmen Sie den Akku aus dem kleinen Karton

und entfernen Sie ggf. das Transportsicherungsband

von dem Stecker. Öffnen Sie mit dem

Zündschlüssel das Akkufach und setzen Sie den

Akku ein.

Verbinden Sie dann die beiden Stecker miteinander,

die aus Sicherheitsgründen mit ein wenig

Kraft zu stecken sind.

!

Zum Fahren auf öffentlichen

Straßen benötigen Sie ein

gültiges Versicherungskennzeichen,

einen zulässigen Helm

und einen gültigen Führerschein.

Gehen Sie mit Ihrem grünen EU-Zulassungspapier

(in der Tasche auf dem großen Karton) zu

einer örtlichen Versicherungsstelle und erwerben

Sie ein Versicherungskennzeichen. Das

Kennzeichen montieren Sie an der Kennzeichen-

Halterung. Das mitgelieferte silberne Typenschild

kleben Sie hinten an das Akkufach.

Als Führerschein reicht ein normaler PKW-

Führerschein (Klasse 3 oder B), mindestens

benötigen Sie einen Moped-Führerschein

(Klasse M, ab 16 Jahren).

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine