Purist. - Porsche

porscheoldenburg

Purist. - Porsche

Porsche Zentrum Oldenburg • Nadorster Straße 202 • 26123 Oldenburg • www.porsche-oldenburg.de Porsche Zentrum Oldenburg

Purist.

Der neue Cayenne GTS.

Unabhängig und frei.

Die Präsentation des neuen Porsche Boxster S.

Wir machen Ihr Sommermärchen wahr.

Unser aktuelles Gebrauchtwagenangebot.

Porsche Cayenne GTS (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 14,8 • außerorts in l/100 km 8,5 •

kombiniert in l/100 km 10,7 • CO 2-Emission in g/km 251 • Effizienzklasse F


INHALT PORSCHE PLUS EDITORIAL

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 | Seite 2

Der neue Porsche Cayenne GTS ist da.

3

5

6

8

9

10

Die Präsentation des neuen Porsche Boxster.

Frei und Unabhängig.

Porscheplatz.

Ein Teil von uns werden.

Der neue Cayenne GTS.

Purismus ist, einer klaren Linie zu folgen. Der Straße zum Beispiel.

Das Prinzip GTS.

Prinzipienreiter im besten Sinn.

MEISINGER Bone Management ® Road Show 2012.

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Unser aktuelles Gebrauchtwagenangebot.

Wir machen Ihr Sommermärchen wahr.

Impressum

Porsche Times erscheint beim Porsche Zentrum Oldenburg, Sportwagen-Center Schmidt + Koch GmbH,

Nadorster Straße 202, 26123 Oldenburg, Tel.: +49 (0) 4 41 / 9 80 54 - 0, Fax: +49 (0) 4 41 / 9 80 54

- 60, E-Mail: info@porsche-oldenburg.de, www.porsche-oldenburg.de; Auflage: 500 Stück. Redaktionsanschrift:

Porsche Zentrum Oldenburg, Sportwagen-Center Schmidt + Koch GmbH, Nadorster Straße 202,

26123 Oldenburg.

Für unverlangt eingesandte Fotos und Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Die Verantwortung

für die redaktionellen Inhalte und Bilder dieser Ausgabe übernimmt das Porsche Zentrum. Ausgenommen

davon sind die offiziellen Seiten der Porsche Deutschland GmbH.

„Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut.“

Perikles (ca. 500 - 429 v. Chr.), athen. Staatsmann

Liebe Porsche Fahrerinnen,

liebe Porsche Fahrer,

am 14. April durften wir Ihnen auf dem Flugplatzgelände

Westerstede-Felde zeigen, wie sich Freiheit und Unabhängigkeit

präsentieren. Sich in die Lüfte schwingen, Loopings drehen, waghalsige

Manöver zeigen, Sekunden der Schwerelosigkeit erleben.

Für unsere Kunden hat Unabhängigkeit aber auch noch einen

anderen Namen: der neue Porsche Boxster, den wir an diesem

Tag Ihnen als Highlight vorgestellt haben. Wir blicken zurück auf

den Seiten 3 und 4.

Am 4. Juli 2012 findet eine Veranstaltung zum Bone Management

statt. Mehr darüber auf Seite 9. Und natürlich haben wir jetzt zum

Sommeranfang wieder aktuelle Gebrauchtwagenangebote. Sie

finden einen Auszug aus dem Angebot auf Seite 10.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und

wünschen Ihnen schöne Urlaubstage.

Herzlichst, Ihr

Stefan Maraun

Geschäftsführer Porsche Zentrum Oldenburg


Seite 3 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 PORSCHE PLUS LIVE

Mit einem Event der ganz besonderen Art demonstrierte

das Team des Porsche Zentrum Oldenburg am 14. April 2012,

was Unabhängigkeit und Freiheit ist. Denn wie hatte schon vor

vielen Jahren der Barde Reinhard Mey gesungen: „Über den

Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein …“. An diesem

Tag wurde den 250 geladenen Gästen des Porsche Zentrum

Oldenburg klar, welch großer Wahrheitsgehalt in diesen paar

Worten steckt.

Das Team des Porsche

Zentrum Oldenburg und

Geschäftsführer Stefan Maraun

hatten zur Präsentation des neuen

Porsche Boxster auf das Gelände

des Flugplatzes Westerstede-

Felde geladen. Eröffnet wurde

der Nachmittag mit spektakulären

Luftakrobatik-Vorführungen der

Kunstflieger Burkhard Schröfel

und Wilfried Möhle. Die höchst

interessierten Gäste waren von

den Demonstrationen sehr angetan,

obwohl der eine oder

andere sich sicherlich geweigert

hätte, im Cockpit eines solchen

Flugzeuges und neben einem

Kunstflieger Platz zu nehmen,

weil schon beim bloßen Anblick

der Magen leicht rebellieren

wollte.

Der Star des Tages, der neue

Porsche Boxster, lies dann auch

nicht mehr allzu lange auf sich

warten und wurde unter den erwartungsvollen

Blicken der Gäste

nahezu feierlich enthüllt. Es folgte

eine ausgiebige Inspizierung des

Neuen von Porsche, es wurde

geschaut, gestreichelt, Probe gesessen

und der eine oder andere

Gast malte sich bestimmt schon

aus, wie er mit diesem neuen,

rassigen Roadster in seinen wohlverdienten

Urlaub aufbricht. Ein

Porsche Sportwagen, der noch

mehr den Begriff reinrassiger

Roadster verdient hat, als alle

seine Vorgänger zuvor. Nicht umsonst

wurde er von der einschlägigen

Fachpresse bereits im Vorfeld

in den höchsten Tönen gelobt.

Die Präsentation des neuen Porsche Boxster.

FREI

Ein weiteres Highlight des Tages

war ein Beschleunigungsrennen

zwischen einem Porsche Cayman R

und einer Extra 300, einem Kunstflugzeug

mit einem Startgewicht

von nur 750 kg. Beide Kontrahenten

verfügen über einen 6-Zylinder-

Boxermotor mit über 300 PS. Wie

von den meisten Zuschauern vermutet,

hatte der Porsche die Nase

vorn. Schließlich wurde er auch

vom Serviceleiter des Porsche

Zentrum Oldenburg, Thomas Flügel,

gesteuert, der in der vorletzten

Saison den Markenpokal um

den Porsche Sports Cup Deutschland

nach Oldenburg geholt hatte.

Für das leibliche Wohl war, wie immer,

der Hauscaterer des Porsche

Zentrum Oldenburg, das „split food

team“ aus Oldenburg, zuständig

und verwöhnte die Gäste in einem

gemütlich ausgestatteten Flugzeughangar

mit ausgewählten Speisen

und Getränken.

Es war ein Tag, an dem es an

nichts fehlte und es war auch

eine richtig gute und zum Modell

passende Vorstellung des neuen

Porsche Boxster. Darüber waren

sich alle einig.

und

UNABHÄNGIG.

Der Flugplatz Westerstede-

Felde ist ein deutscher Flugplatz

in Westerstede. Er ist als

Sonderlandeplatz klassifiziert

und für Flugzeuge bis zwei

Tonnen, Hubschrauber bis drei

Tonnen, selbststartende Motorsegler

und Ultraleichtflugzeuge

zugelassen.

Der Flugplatz wird von Luftsportlern(Ultraleichtflugzeuge,

Tragschraubern) sowie Privat-

und Geschäftsfliegern

genutzt. Am Platz befinden

sich der Fliegerclub Westerstede

e.V. sowie der Fallschirmschirmsport-ClubWesterstede

e.V.

Quelle: Flugplatz Westerstede-

Felde

bitte umblättern


PORSCHE LIVE

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 | Seite 4


Seite 5 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 PORSCHE PUR

Porscheplatz –

ein Teil von uns werden.

Die Welt von Porsche ist aufregend, packend und ständig

in Bewegung. Zukunftsweisende Entwicklungen vom Lohner

Porsche Elektrowagen aus dem Jahr 1900 über den Porsche

911 Carrera Turbo im Jahr 1974 bis hin zur neuen Porsche

Hybrid-Technologie, über 28.000 Renn siege in nahezu allen

weltweiten Motorsportserien: Porsche hat viele Facetten. Ab

sofort möchten wir diese mit Ihnen teilen und laden Sie ein,

die Faszination Porsche hautnah zu erleben.

Tauchen Sie mit einem Klick ganz tief ein in die Welt von Porsche.

Dort wo alles begann: in Zuffenhausen. Am Porscheplatz. Hier

schlägt seit über 70 Jahren das Herz von Porsche. Und hier schreiben

wir die Geschichte fort. Auf dem virtuellen Porscheplatz. Besuchen Sie

uns unter www.porsche.de/porscheplatz. Ab sofort finden Sie hier

Videos, Berichte und Bilder aus der Porsche Erlebniswelt. Blicken Sie

hinter die Kulissen.

Der erste Höhepunkt: Wir waren bei der Saisoneröffnung des Porsche

Sports Cup dabei. Teilen Sie mit uns die Porsche Motorsportbegeisterung.

Auf der Rennstrecke. Mitten im Geschehen. Und freuen Sie sich

schon heute auf weitere spannende Highlights der Porsche Motorsportsaison

2012.

Begegnen Sie unserer Geschichte, treffen Sie unsere Legenden und

teilen Sie unsere Leidenschaft. Ständige Aktualisierungen, Themen-

schwerpunkte und exklusive Berichte warten auf Sie. Selbstverständ-

lich haben Sie auch die Möglichkeit, Inhalte über Facebook, Twitter,

E-Mail und weitere Kanäle zu teilen.

Porscheplatz. Ganz nah am Geschehen. Vor und hinter den Kulissen.

Treten Sie ein!

Erfahren Sie in unserem Trailer mehr über

den Porscheplatz: Scannen Sie den QR-

Code mit einer Handykamera. Um die

Inhalte anzuzeigen, muss ein Reader, z.B.

i-nigma (kostenlos), auf dem Smartphone

installiert sein.

www.porsche.de/porscheplatz >

Aktuelles

Modelle

Sport & Events

Unternehmen

Über Porscheplatz

Porsche Carrera Cup

Deutschland 2012

Bereits seit 22 Jahren stellt

der Porsche Carrera Cup

Deutschland ... Mehr lesen

918 Spyder – Prototypen

Die ersten Prototypen des 918

Spyder sind auf der Straße ...

Mehr lesen

Porsche Sports Cup 2012 –

Der Saison Start

Wir haben für Sie die spannendsten

Momente der Saisoneröffnung

... Mehr lesen

Unser genetischer Code

Unser genetischer Code sind

unsere Engineering-Fähigkeiten.

Sie ziehen ...

Mehr lesen

Wir laden Sie ein, ein Teil von

uns zu werden. Hier. Wo alles

begann. In Zuffenhausen. Am

Porscheplatz.

Mehr lesen


PORSCHE PUR

Der neue

Purismus ist, einer klaren Linie zu folgen.

Der Straße zum Beispiel.

Eines muss jedem klar sein,

der sich im neuen Porsche

Cayenne GTS ans Steuer setzt:

Kompromisse gibt es nicht. Dafür

pure Sportlichkeit. Auch – und gerade

– in einem sogenannten „SUV“.

Was den Fahrspaß angeht, verstehen

die Porsche Ingenieure nämlich

keinen Spaß. Maximal sportlich ist

es dann auch, das Fahrerlebnis

in dem Sportwagen unter den

SUVs – weil sich im neuen Porsche

Cayenne GTS alles auf eines konzentriert:

die Nähe zur Straße.

Er zeigt auf den ersten Blick was in

ihm steckt. Die sportlich-markante

Front mit dem kraftvollen mittleren

Lufteinlass, die bisher dem Porsche

Cayenne Turbo vorbehalten war;

die langgezogene Motorhaube als

Reminiszenz an Porsche Rennfahrzeuge

der 1960er Jahre; das

scharf herausgearbeitete Profil:

Der Cayenne GTS setzt keine Akzente,

sondern muskulöse Maßstäbe.

Für die optisch wie aerodynamisch

höchst effizienten Details ist

serienmäßig das SportDesign

Paket zuständig. Es umfasst

Bug- und Heckunterteil in Exterieurfarbe,

dynamische Schwellerverkleidungen,Radhausverbreiterungen

und den Dachspoiler im

Doppelflügelprofil.

An der Schwelle zum Innenraum:

Türeinstiegsblenden aus Edelstahl,

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 | Seite 6

.

versehen mit dem Modellschriftzug.

Sie geben einen ersten Vorgeschmack

auf das unverfälschte

Sportwagengefühl, das das Interieur

prägt. Zum Beispiel das Material:

Alcantara kommt nicht nur im

neuen Porsche Cayenne GTS zum

Einsatz, sondern vor allem im

Rennsport. Oder die Architektur:

Optimal integriert sie den Fahrer,

der sportwagentypisch tief sitzt –

in GTS Sportsitzen mit 8-Wege-Verstellung.

Die nach vorne ansteigende

Mittelkonsole hält die Wege im

Cockpit kurz, Lenkrad und Tiptronic

S Wählhebel trennen nur Millisekunden.

Auch hier ist das Vorbild

auf der Rennstrecke unterwegs: im

Porsche Carrera GT.


Seite 7 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 PORSCHE PUR

Wie viel Prozent Sportwagen verträgt eigentlich ein SUV? –

Eine Frage, auf die der neue Porsche Cayenne GTS eine un-

missverständliche Antwort gibt. Mit enormer Performance,

hoher Sportlichkeit und exklusivem Design. Darf man von ei-

nem Porsche, der das Kürzel GTS im Namen trägt, überhaupt

etwas anderes erwarten? Doch genug der rhetorischen Fragen:

Die Antwort lässt sich am besten selbst erfahren.

Porsche Cayenne GTS (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 14,8 • außerorts in l/100 km 8,5 •

kombiniert in l/100 km 10,7 • CO2-Emission in g/km 251 • Effizienzklasse F

Der Antrieb konzentriert sich –

wie alles im Cayenne GTS – auf

das Wesentliche: konsequenten

Vorwärtsdrang. 309 kW (420 PS)

und ein maximales Drehmoment

von 515 Nm bringt der leistungsgesteigerte

4,8-Liter-V8-Zylinder-

Saugmotor auf die Straße. Tempo

100 ist nach gerade mal 5,7

Sekunden erreicht, die Höchstgeschwindigkeit

liegt bei 261 km/h.

Eine kürzere Achsübersetzung

steigert die Agilität zusätzlich. Ansonsten

wird der hohe Anspruch an

Dynamik tief umgesetzt: Das sportlich

abgestimmte Stahlfederfahrwerk

liegt 24 mm tiefer. Die Konsequenz:

ein niedrigerer Schwerpunkt

– und noch intensiverer Kontakt zur

Straße.

Typisch für einen Sportler: die hohe

Effizienz. Mit Technologien wie der

Auto Start-Stop-Funktion, VarioCam

Plus, Benzindirekteinspritzung und

Thermomanagement überzeugt der

Cayenne GTS auch bei den Verbrauchs-

und Emissionswerten.

Überhaupt reduziert der Porsche

Cayenne GTS die Werte. Auf das We-

sentliche. Auf reinen, unverfälschten

Fahrspaß. Ein Purismus, der einer

klaren Linie folgt: der Straße.

Lernen Sie ihn und die anderen

Familienmitglieder bei uns im

Porsche Zentrum näher kennen.

Die Porsche Cayenne Modelle.

Nicht auf der Straße unterwegs.

Sondern auf ihr zuhause.

Wer seit über 60 Jahren Sportwagen baut, ist nicht einfach

auf der Straße unterwegs. Er ist auf ihr zuhause.

Das spiegelt sich auch in den Porsche Cayenne Modellen

wider. Als Sportwagen unter den SUV beeindrucken

sie mit leistungsstarker Sportlichkeit und intelligenter

Technik, hoher Effizienz, optimalem Komfort und einem

leidenschaftlichen Fahrerlebnis.

Der Cayenne.

Er steht für mehr Leistung bei reduziertem Verbrauch und weniger

Emissionen. Dafür mit gesteigertem Komfort und uneingeschränkter

Alltagstauglichkeit. Ein Multitalent, das auch abseits des Asphalts

eine athletische Figur abgibt.

Der Cayenne Diesel.

Er ist leistungsstark und dennoch wirtschaftlich – und damit wie

geschaffen für die Langstrecke. Seine Performance lässt keinen Raum

für Zweifel – aber Platz für fünf Personen und eine Menge Gepäck.

Der Cayenne S.

Das Prinzip „S“ war bei Porsche schon immer ein Versprechen für

gesteigerte Performance und hohe Leistungsreserven. Oder um es

auf den Punkt zu bringen: Leistung, Sportlichkeit, Effizienz.

Der Cayenne S Hybrid.

Sein Parallel-Full-Hybrid-Antrieb kennt zwei bessere Hälften: Er nutzt

das Zusammenspiel der Kräfte aus Elektromaschine und Verbrennungsmotor.

Beide Aggregate liefern zusammen 279 kW (380 PS).

So lässt es sich sportlich und auch sehr verbrauchsarm fahren.

Der Cayenne Turbo.

Typisch Turbo: 500 PS für erhöhte Herzfrequenz und Gänsehaut. Das

hohe Leistungspotenzial kombiniert er mit souveräner Kraftentfaltung

und hoher Effizienz, mit perfektem Komfort, formvollendetem Design

und exklusiven Ausstattungsdetails.

Verbrauchswerte/Emissionen

Porsche Cayenne (Schaltgetriebe/Tiptronic): innerorts in l/100 km 15,9/13,2 •

außerorts in l/100 km 8,5/8,0 • kombiniert in l/100 km 11,2/9,9 • CO2-Emission in

g/km 263/236 • Effizienzklasse G/E

Porsche Cayenne Diesel (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 8,4 • außerorts in l/100 km 6,5

• kombiniert in l/100 km 7,2 • CO2-Emission in g/km 189 • Effizienzklasse C

Porsche Cayenne S (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 14,4 • außerorts in l/100 km 8,2

• kombiniert in l/100 km 10,5 • CO2-Emission in g/km 245 • Effizienzklasse E

Porsche Cayenne S Hybrid (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 8,7 • außerorts in l/100 km

7,9 • kombiniert in l/100 km 8,2 • CO2-Emission in g/km 193 • Effizienzklasse B

Porsche Cayenne Turbo (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 15,8 • außerorts in l/100 km 8,4

• kombiniert in l/100 km 11,5 • CO2-Emission in g/km 270 • Effizienzklasse F


PORSCHE PUR

Das Prinzip .

Prinzipienreiter

im besten Sinn.

Es kommt nicht darauf an, dass man Prinzipien

hat. Sondern welche. Zum Beispiel eines, das die

enorme Sportlichkeit eines S-Modells mit einer

Performance verbindet, wie man sie nur von der

Rennstrecke kennt. Der Name dieses Prinzips:

GTS. Die Botschaft: unmissverständlich.

Das Kürzel GTS ist bei Porsche schon immer mehr als eine

Modellbezeichnung gewesen. Es ist der Anspruch, motorsporterprobte

Performance unverfälscht auf die Straße zu bringen.

Ein Konstruktionsprinzip, das die Porsche GTS-Modelle zu Prinzipienreitern

macht – im besten Sinne.

GTS steht für Gran Turismo Sport und verheißt seit dem legendären

904 Carrera GTS von 1963 außergewöhnliche Performance. Ein

Porsche, der das berühmte Kürzel im Namen trägt, ist außergewöhnlich

dynamisch, atemberaubend schnell und überlegen stark.

Dabei folgen alle Porsche GTS-Modelle einer klaren Linie: der Konzentration

auf das Wesentliche, auf pure Sportlichkeit. Ein Purismus,

der Verzicht mit sich bringt? Fehlanzeige: Innovative Technologien,

die erst den Härtetest auf der Rennstrecke bestehen

mussten, sorgen nicht nur für enorme Leistung und Performance,

sondern auch für hohe Effizienz. Dazu liefert das Design den eindrucksvollen

Beweis, dass sich eine muskulöse Form und eine

aerodynamisch optimale Funktion perfekt ergänzen.

GTS: Sachlich betrachtet ist es ein Kürzel. Ein Namenszusatz,

bestehend aus drei Buchstaben. Aber wer kann schon sachlich

bleiben, wenn er diese drei Buchstaben mit an Bord weiß? Eben.

Verbrauchswerte/Emissionen

Porsche 911 Carrera 4 GTS (Schaltgetriebe/PDK):

innerorts in l/100 km 16,5/15,8 • außerorts in l/100 km 7,9/7,5 • kombiniert in

l/100 km 11,0/10,5 • CO 2-Emission in g/km 259/247 • Effizienzklasse G/G

Porsche Panamera GTS (PDK): innerorts in l/100 km 16,1/15,8* • außerorts in

l/100 km 8,0/7,8* • kombiniert in l/100 km 10,9/10,7* • CO 2-Emission in g/km

256/251* • Effizienzklasse G/F*

* In Verbindung mit 19-Zoll-All-Season-Reifen (rollwiderstandsoptimiert).

Porsche Cayenne GTS (Tiptronic S): innerorts in l/100 km 14,8 • außerorts in

l/100 km 8,5 • kombiniert in l/100 km 10,7 • CO 2-Emission in g/km 251 •

Effizienzklasse F

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 | Seite 8

Als sportlichster 911 Carrera, den Porsche je gebaut hat, bringt er mehr Leis-

tung, noch schnelleres Ansprechverhalten, bessere Beschleunigung und ein

noch sportlicheres Fahrgefühl auf die Straße – perfekt kombiniert mit dem intelligenten

Allradantrieb Porsche Traction Management (PTM) und einer exklusiven

Serienausstattung. Zur fahrdynamischen Attraktivität kommt die wirtschaftliche:

Dank innovativer Technologien verbraucht er nicht mehr Kraftstoff als der

Porsche 911 Carrera 4S. Um es mit Rallye-Weltmeister Walter Röhrl zu sagen:

„Breit wie ein Turbo und scharf wie ein GT – er hat alle Renn-Gene von Porsche

und vom Elfer in Reinkultur.“ Zu haben ist er als Coupé und Cabriolet.

Mehr Leistung und verstärkte Bremsen, eine um 10 Millimeter tiefergelegte

Karosserie und das besonders sportlich abgestimmte Fahrwerk machen ihn

zur sportlichsten Ausprägung seiner Baureihe. Der Fokus liegt klar auf Performance

– technisch und optisch, innen wie außen. Optisch zeigt sich das unter

anderem an den zahlreichen Reminiszenzen an den Panamera Turbo und an

den kurzen Wegen im Innenraum, wie man sie aus Rennwagen kennt. Dazu liefert

die Sportabgasanlage den passenden rennsporttypischen Sound, der sich

– bedingt durch die GTS spezifische Motorsteuerung – eindrucksvoll abhebt.

Mit dem Cayenne GTS rollt gerade das neueste GTS-Modell aus der Box.

Er schöpft sein Sportwagenpotenzial voll aus – mit beeindruckender Leistung,

hohem Drehmoment und einer noch muskulöseren Optik. Für gesteigerte

Dynamik und eine kompromisslos sportliche Performance sorgen die kürzere

Achsübersetzung und die Tieferlegung um 24 mm.


Seite 9 | PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 PORSCHE LIVE

MEISINGER Bone Management ® Road Show 2012.

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Die Bone Management Road Show steht für spannende und richtungsweisende

Vorträge von namhaften Referenten aus der Implantologie. Seit dem erfolgreichen

Start der Road Show 2009 und weiteren tollen Veranstaltungen in den Jahren 2010

und 2011 finden auch in diesem Jahr wieder Veranstaltungen statt, die Präzision

und Leidenschaft in den Fokus stellen.

Das Porsche Zentrum Oldenburg

freut sich auf die MEISINGER

Bone Management ® Road Show

am Mittwoch, den 4. Juli 2012. Beginn

ist um 18:00 Uhr. Die namhaften

Referenten sind PD Dr. André

Büchter mit dem Thema „Tissue-

Care, Mythos oder Wirklichkeit?“,

Dr. Stefan Reinhardt hat das Thema

„Modernes Hart- und Weichgewebsmanagement

mit dem Tissue-

Control System“ für sich gewählt

und PD Dr. Kai-Hendrik Bornmann

berichtet über die „Vorteile der 3D-

Diagnostik in der präimplantologischen

Planung“. Nach Vortragsende

gegen 19:45 Uhr besteht die

Möglichkeit, Fragen an die Referenten

zu stellen.

Von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr kön-

nen Sie in die faszinierende Welt

von Porsche eintauchen. Lassen

Sie sich bei einem Rundgang durch

das Porsche Zentrum Oldenburg

begeistern. Selbstverständlich

haben Sie die Möglichkeit, sich zu

den Porsche Modellen im Detail

beraten zu lassen. Anschließend

erfolgt ein kollegialer Gedankenund

Erfahrungsaustausch bei einem

geschmackvollen Catering.

Weitere Auskünfte erteilt Stefan

Maraun. Sie erreichen ihn telefonisch

unter folgender Nummer:

+49 (0) 4 41 / 98 05 - 4 21 oder

per E-Mail unter maraun@

schmidt-und-koch.de.

Die MEISINGER Bone

Management ® Road Show ist

eine Fortbildungsveranstaltung

für Zahnärzte,

Kieferchirurgen und Implantologen.

Nähere Informationen

erhalten Sie auch über unsere

Homepage www.porsche-

oldenburg.de unter

Veranstaltungen und News.

Lassen Sie sich außerdem

von unseren fahraktiven

Veranstaltungen begeistern.

Gemeinsam mit dem Porsche

Zentrum Bremen veranstalten

wir ein Fahrsicherheitstraining

auf der Test- und

Versuchsstrecke Papenburg:

am 23. September

2012. Auf unserer Homepage

können Sie sich bereits

vorab über dieses erlebnisreiche

Event informieren –

unter News und Veranstaltungen.


PORSCHE PLUS

1 Porsche 911 Carrera

S Cabriolet

EZ 07/2008

39.666 km

EUR 75.500,00

2 Porsche 911 Carrera

S Cabriolet

EZ 04/2009

30.340 km

EUR 82.500,00

3 Porsche 911 Carrera

4S Cabriolet

EZ 08/2011

8.446 km

EUR 105.500,00*

4 Porsche 911 Turbo

EZ 12/2007

38.976 km

EUR 79.900,00

5

6

7

8

9

10

Porsche 911 Turbo

EZ 03/2008

21.900 km

EUR 84.950,00*

Porsche Panamera S

EZ 09/2009

10.583 km

EUR 77.450,00

Porsche Panamera 4

EZ 04/2012

1.189 km

EUR 108.900,00*

Porsche Panamera S

Hybrid

EZ 10/2011

15.628 km

EUR 94.900,00*

Porsche Cayenne S

EZ 06/2008

96.452 km

EUR 39.900,00*

Land Rover Range Rover

Sport 5.0 Supercharged

EZ 10/2009

38.250 km

EUR 55.900,00*

Unser aktuelles Gebrauchtwagenangebot.

Wir machen Ihr Sommermärchen wahr.

PORSCHE TIMES | AUSGABE 2/12 | Seite 10

Denn wir erfüllen Ihnen Ihren Traum vom Porsche Fahren. Unter unseren Gebrauchten ist auch

der Richtige für Sie dabei. Mit Garantie. Mehr Infos unter www.porsche-oldenburg.de.

Porsche Racinggreenmetallic, Lederausstattung inkl. Sitze schwarz, 283 kW/

385 PS, 19-Zoll Carrera S II Rad, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad für PDK, automatisch

abblendende Innen-/Außenspiegel mit integriertem Regensensor, BOSE ®

Surround Sound-System inkl. CD-Ablage, Komfortsitze mit Fahrermemory, Lenkradheizung,

Navigationsmodul, ParkAssistent (hinten), PDK, Sitzbelüftung u.v.m.

Arktissilbermetallic, Lederausstattung inkl. Sitze schwarz, 283 kW/385 PS,

19-Zoll SportDesign Rad, automatisch abblendende Innen-/Außenspiegel mit integriertem

Regensensor, BOSE ® Surround Sound-System inkl. CD-Ablage, dynamisches

Kurvenlicht, Felgenstern in Schwarz lackiert, Komfortsitze mit Fahrermemory,

Navigationsmodul, ParkAssistent (hinten), PDK, Sitzbelüftung u.v.m.

GT-silbermetallic, Lederausstattung inkl. Sitze schwarz, 283 kW/385 PS,

19-Zoll Carrera Sport Rad, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad, automatisch abblendende

Innen-/Außenspiegel mit integriertem Regensensor, Mittelkonsole hinten

Leder, Navigationsmodul, ParkAssistent (hinten), Porsche Doppelkupplungsgetriebe

(PDK), Porsche Wappen auf Kopfstützen, Schwellerverkleidung lackiert u.v.m.

Carraraweiß, Lederausstattung in Sonderfarbe cocoa, 353 kW/480 PS,

19-Zoll Turbo Rad, geschmiedet in Bi-Color, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad Glattleder,

adaptive Sportsitze, elektrisches Schiebe-/Hubdach, Felgensterne lackiert,

HomeLink ® (Garagentoröffner), ParkAssistent (hinten), Porsche Wappen auf Kopfstützen,

Sitzheizung, Sport Chrono Paket Turbo, Telefonmodul für PCM u.v.m.

Atlasgraumetallic, Lederausstattung inkl. Sitze schwarz, 353 kW/480 PS,

19-Zoll Turbo Rad geschmiedet in Bi-Color, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad Glattleder,

adaptive Sportsitze, elektrisches Schiebe-/Hubdach, ParkAssistent (hinten),

Sitzheizung, Telefonmodul für PCM, Tiptronic S

Carbongraumetallic, Innenausstattung Bi-Color schwarz/platingrau, 294 kW/

400 PS, 19-Zoll Panamera Turbo Rad, 2 ausklappbare Getränkehalter über dem

Handschuhfach, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad, BOSE ® Surround Sound-System,

elektrisches Schiebe-/Hubdach aus Glas, Heckscheibenwischer, Interieur-Paket

Birke anthrazit, Komfortsitze (vorne) mit elektrischer 8-Wege Verstellung u.v.m.

GT-silbermetallic, Innenausstattung Leder schwarz, 220 kW/299 PS, 2

ausklappbare Getränkehalter über dem Handschuhfach, 20-Zoll 911 Turbo II Rad,

3-Speichen-Multifunktionslenkrad, 4-Zonen-Klimaautomatik, adaptive Luftfederung inkl.

PASM, Außen- und Innenspiegel automatisch abblendend (i.V.m. Memory-Paketen), automatische

Heckklappe, BOSE ® Surround Sound-System inklusive CD-Ablage u.v.m.

Verbrauchsdaten: Innerorts in l/100 km 12,8 · Außerorts in l/100 km 7,2 · Gesamt in l/100 km 9,6 · CO 2 -Emissionen in g/km 225

Basaltschwarzmetallic, Innenausstattung Naturleder cognac, 245 kW/

333 PS, 100-l-Kraftstofftank, 2 ausklappbare Getränkehalter über dem Handschuhfach,

20-Zoll RS Spyder Design Rad, 8-Gang Tiptronic S, automatische Heckklappe,

BOSE ® Surround Sound-System, Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic

Light System (PDLS), elektrisches Schiebe-/Hubdach aus Glas, Fahrermemory u.v.m.

Meteorgraumetallic, Lederausstattung schwarz Glattleder, 283 kW/

385 PS, 18-Zoll Cayenne S II Rad, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad Leder (i.V.m.

PCM/Telefonmodul), Anhängezugvorrichtung mit abnehmbarem Kugelkopf,

automatische Heckklappe, BOSE ® Surround Sound-System (digital), Bi-Xenon-

Scheinwerfer, elektrisches Schiebe-/Hubdach aus Glas, PASM u.v.m.

Schwarz, Innenausstattung Schwarz, 372 kW/506 PS, ABS, AHK, Alarmanlage,

Automatikgetriebe, Außenspiegel elektrisch verstellbar u. beheizbar, Bi-Xenonlicht,

Bordcomputer, Bremsassistent, Colorverglasung, Differenzialsperre, elektrische

Fensterheber, ESP, Euro 4, Fahrer-/Beifahrerairbag, Glasschiebe-Hebedach elektrisch,

Innenspiegel automatisch abblendend, Keyless-Go, Klimaautomatik u.v.m.

*Mehrwertsteuer ausweisbar Die Angaben über Lieferumfang, Aussehen, Leistung, Maße, Gewichte, Kraftstoffverbrauch und

Betriebskosten der Fahrzeuge entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen.

Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.


Ihr Partner für

Komplettfahrzeugfolierungen & Folierungen aller Art

Unser Leistungsspektrum

Komplett Fahrzeugfolierungen / Fahrzeugteilfolierungen

Interieur - & Exterieur Akzentfolierungen

Fahrzeugbeschriftungen / Karbonfolierungen

Glanz-, Matt- und Metallic-Folierungen

Steinschlagschutzverklebungen / Fahrzeugscheibentönung

Der Phantasie und den verschiedenen

Möglichkeiten sind gestalterisch so

gut wie keine Grenzen gesetzt!

NEVER SAY NO – Clever Folieren

An der Autobahn2

27796 Altmoorhausen bei Oldenburg

Telefon: 04484 / 920 250

info@never-say-no.de

www.NeverSayNo.de


Sommerlaune.

Herzlich willkommen im Porsche Zentrum Oldenburg.

Verbrauchswerte/Emissionen Porsche 911 Carrera S Cabriolet (Schaltgetriebe/PDK): innerorts in l/100 km 14,1/12,4 ·

außerorts in l/100 km 7,2/6,9 · kombiniert in l/100 km 9,7/8,9 · CO2-Emissionen in g/km: 229/210 · Effizienzklasse: G/G

Porsche Zentrum Oldenburg

Sportwagen-Center Schmidt + Koch GmbH

Nadorster Straße 202

26123 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 4 41 / 9 80 54 - 0

Fax: +49 (0) 4 41 / 9 80 54 - 60

E-Mail: info@porsche-oldenburg.de

www.porsche-oldenburg.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine