iPhone Reisemagazin.com 05 2010

ggschelling

eisemagazin.com

Die Top-SpoTS DieSen Sommer

05|10

GenuSS oDer ADrenAlin? Wohin miT SurfbreTT & mounTAinbike?

Wo lieGT Deine SchWAchSTelle?

finD´S rAuS – bei enTSpAnnunG pur im pArkhoTel iGlS!

Wenn Sich Die Sonne verDunkelT

DAS himmliSche evenT: hier pASSierT´S 2010

Gewinnspiel


INHALT

liebe leSerin,

lieber leSer,

bei sportlichem Aktivurlaub purzeln

sogar während der schönsten Tage im

Jahr noch die kilos.

Wie wär´s mit Surfurlaub in biarritz an

der französischen Atlantikküste? oder

mit mountainbike-Action in der Alpenregion

bludenz?

Alles andere als langweilig ist auch ein

urlaub in Argentinien. Denn dort können

Sie dieses Jahr sogar eine Sonnenfinsternis

erleben und zugleich die

atemberaubende natur patagoniens

erleben.

Wer seinen körper unter ärztlicher

Aufsicht in Schwung bringen möchte,

der gönnt sich Gesundheitsurlaub

in Tirol. Das parkhotel igls führt seine

Gäste mit medizinischer kompetenz

zu nachhaltiger Gesundheit.

Gewinnen Sie wieder tolle preise:

eine Woche medical Wellness im

parkhotel igls einschließlich einem Gesundheitscheck

und mayr intensiv.

Außerdem 1 Woche mountainbiken

für 2 personen in Österreich mit unterkunft

in einem tollen vier-Sternehotel

und mit geführten Touren.

viel Spaß mit den neuen reisezielen!

ihr henning heilmann

Die Top-SpoTS

DieSen Sommer

GenuSS oDer ADrenAlin? Wohin

miT SurfbreTT & mounTAinbike?

Wo lieGT Deine

SchWAchSTelle?

2 |

finD´S rAuS – bei enTSpAnnunG pur

im pArkhoTel iGlS!

04

18


| 3 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

Wenn Sich Die

Sonne verDunkelT

hier pASSierT´S 2010

GeWinnen Sie

1 Woche mounTAinbiken für 2

in Der AlpenreGion bluDenz

1 Woche im pArkhoTel iGlS

inkl. mAyr inTenSiv proGrAmm

22

16

sOnnenFinsTeRnis

20WO

PASSIERT ES 2010 ?

SEITE

24

weiTeR lesen Ü

Gew


SPORTLICH & AKTIV

SURFEN

IN BIARRITZ

Der französische surfsport

wurde am Atlantik in Biarritz geboren. Bis heute bleibt

die Region Aquitaine die Wiege, das Herz dieser Sportart.

mehr als 15 Seebäder und über 275 km weißer Sand des

aquitanischen küstenstrichs bieten Spots von großer Qualität,

um das eigentliche Surfen oder das Surfen mit dem body board

zu praktizieren.

weiter lesen...

4 |


| 5 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010


SPORTLICH & AKTIV

SURFEN

IN BIARRITZ

BiDart

zwei echte beachbeautys

am Strand

von bidart im französischen

baskenland

Bilder Galerie

www.franceguide.com

6 |


| 7 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010


SPORTLICH & AKTIV

anreise

Air france fliegt biarritz über

paris an. www.airfrance.de

einreise

für Deutsche, Österreicher und

Schweizer genügt der personal-

ausweis.

hotels

Günstig

hotel villa clara****, Anglet

kleines, hundefreundliches hotel

Ab 60 eur pro zimmer und

nacht

Exklusiv

le beaumanoir****, biarritz

ein stilvolles altes herrenhaus.

exklusive Suiten mit großen

marmorbädern. Ab 385 eur

pro zimmer und nacht

shopping

hübsche boutiquen und kleidung

im typisch baskischen, farbenfrohen

Streifendesign gibt

es in Saint-Jean-de-luz.

nightlife

ibiza, Grande plage, biarritz

www.ibiza-biarritz.com

events

ZZ Top

Sommertime concert

8. Juli 2010, bayonne Arena

8 |

Surf de nuit

nächtlicher profisurfwettbewerb

am Strand des clubs.

14. August 2010, Anglet

www.anglet-tourisme.com

Marathon von La Rochelle

28. november 2010, la rochelle

www.marathondelarochelle.com

infos

www.franceguide.com

liter atur

mArco polo reiseführer

französische Atlantikküste.

132 Seiten, mair

Dumont 2009.

Hier bestellen


| 9 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

SURFEN

IN BIARRITZ


SPORTLICH & AKTIV

10 |

FUNS

IN FINN

Artikel lesen...


| 11 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

poRT

lANd


SPORTLICH & AKTIV

moUNTAINBIk

IN dER AlpENREGIoN BlU

vorarlBerg - österreich

rad- und mountainbikevergnügen auf fast

300 km offiziell beschilderten routen im

brandnertal, Alpenstadt bludenz und

klostertal in vorarlberg – im äußersten

Westen Österreichs.

Bilder Galerie

12 |

www


| 13 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

EN

dENZ

.alpenregion.at


SPORTLICH & AKTIV

moUNTAINBIkEN

IN dER AlpENREGIoN BlUdENZ

genuss oDer aDrenalin

14 |


| 15 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

natur und landschaft radelnd erfahren,

prickelnde Trails meistern, den körper

fordern oder einfach nur genießen.

Genussradler ebenso wie Gipfelstürmer

haben bei dem vielfältigen Angebot

an gemütlichen radwegen und anspruchsvollen

mountainbike-Strecken

in der Alpenszene bludenz die Qual der

Wahl.

rasante fahrerische herausforderungen

in einer atemberaubenden bergwelt erleben

biker im Brandnertal. hier reicht

das Streckennetz (z.T. mit

höhenunterschieden bis 1000m)

von bürs über bürserberg bis brand

und wurde im letzten Sommer um

drei neue offizielle Touren erweitert.

Auf dem muttersberg, 1401m oberhalb

der Stadt, sind die mountainbiker

ebenso gefordert.

Genussradler fahren von der

Alpenstadt Bludenz auf dem Walgau

radweg (ca. 35 km) bis feldkirch und

wenn es die kondition erlaubt weiter bis

zum bodensee, insgesamt ca. 70 km.

ideal auch für familien. einzelne etappen

bzw. der rückweg können mit der

bahn abgekürzt werden. Der radweg

klostertal (ca. 55 km) beginnt ebenfalls

in bludenz und verläuft am Talboden

entlang, größtenteils in fluss-nähe.

Genuss- und extrembiker finden ihre

Traumrouten im Klostertal. leichte

bis mittlere Touren auf dem erlebnis-

berg Sonnenkopf und für hartgesottene

gibt es die Alpencross-Transalp von

oberstdorf zum Gardasee.

Tag 2 führt durch das klostertal. von

der freiburger hütte auf 1918m, die an

bestimmten Tagen zu einer biker-burg

wird, geht es über einen schwierigen

Waldtrail nach Dalaas, 830m und weiter

über den kristbergsattel, 1486m

bis zur heilbronner hütte auf 2320m,

Grenze zwischen vorarlberg und Tirol.

Bikers welcome heißt es bei den

fahrradfreundlichen Gastgebern, die

ganz auf die Wünsche und bedürfnisse

der radfahrer und mountainbiker

eingehen. Sie verfügen über einen

verschließbaren Abstellplatz, Waschgelegenheit

für kleidung und bike,

bieten Sportlerfrühstück mit müsli und

frischem obst, Tourenverpflegung mit

hochwertigen riegeln und Getränken,

Serviceecke mit Werkzeug, karten

oder Download von GpS-Daten für

Touren, pauschalen mit extras ohne

Aufpreis und geführte Touren.

Alle Rad- und Mountainbikerouten

sind in der mountainbike-broschüre

eingezeichnet und beschrieben

(höhenmeter, länge, Schwierigkeitsgrad)

ebenso wie mountainbikeverleih

und bergbahnen mit mountainbike-

Transport.

Mehr Informationen

und folder zum Download unter

www.bikevorarlberg.at


16 |

GEWINNEN!

7 ÜBernachtungen fÜr 2 p

im walliserhof**** in Bran

Entspannen mit Gipfelblick für Genießer und Mountainb


| 17 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

ersonen

D

iker!

WAlliSerhof****

das familiäre Designhotel in den Alpen

Der Walliserhof liegt mitten im idyllischen bergdorf

brand, im Talabschluss des brandnertals.

von den erlesen ausgestatteten zimmern und

Suiten genießt man einen herrlichen blick auf die

umliegende bergwelt. Gipfelblick aus der badewanne!

entspannen und abtauchen im Damasco-

und beauty-Spa.

Genießer werden mit kulinarischen köstlichkeiten

aus regionalen produkten verwöhnt. für Ausflüge

steht ein mini-cabrio zur verfügung.

partnerbetrieb von bike vorarlberg mit vielen

extras für mountainbiker, wie geführte Touren,

Tourenverpflegung, täglich energiepakete,

massage, leihräder, etc.

Walliserhof****

6708 brand

Tel. +43 (0)5559 241

gewinnBeschreiBung

- 7 übernachtungen mit verwöhnpension für 2 personen

- geführte mountainbike-Touren

- energiepakete (hochwertige riegel und Getränke)

- hot Stone-massage

- mountainbike-verleih

- im Wert von eur 1.700,-

Jetzt mitmachen!

office@walliserhof.at

www.walliserhof.at

Gewinnspiel


VITAL & GESUND - PARKHOTEL IGLS

18 |


| 19 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

Ganzheitliche

Medizin

Stärken Sie

Ihre Schwachstelle

Gesundheit bedeutet lebensqualität

– und dazu gehören geistiges, körperliches,

emotionales und soziales Wohlbefinden.

Wer seinem körper etwas

Gutes tun möchte, gönnt sich einen

Aufenthalt im Parkhotel Igls.

1993 hat das hotel die Tradition des

ortes als luftkurort aufgegriffen und

sich als Gesundheitszentrum etabliert,

das die Gesundheit der Gäste ins zentrum

stellt.

Das haus wurde 2009 umfassend ausund

umgebaut und verfügt über groß-

zügige räumlichkeiten, welche Tradition

mit moderne verbinden.

Das harmonische Ambiente des hauses

mit seiner frisch gestalteten parklandschaft,

die medizinische kompetenz

und professionelle betreuung sowie die

Tiroler Gastfreundschaft und herzlichkeit

begleiten die Gäste auf dem Weg

zu einer umfassenden und nachhaltigen

Gesundheit.

Das parkhotel igls bietet prävention und

regeneration auf basis der modernen

mayr-medizin, ergänzt durch genussvolle

ernährung und einem ausgewo-

genen bewegungskonzept.

Als pionier der modernen mayr-

medizin versteht sich das parkhotel igls

als medizinisches kompetenzzentrum,

welches Schul- und komplementärmedizin

vereint und seine diagnostischen

fähigkeiten mit Spezialisten der universitätsklinik

innsbruck erweitert.

Das Team um medizinalrat Dr. martin

Winkler heißt menschen willkommen,

welche ganz bewusst einen wichtigen

beitrag zur gesundheitlichen prävention

leisten wollen.

ebenso werden nachhaltige erfolge

bei übermäßigem Stress, vegetativer

Dauerbelastung, burn-out, übergewicht

oder sonstigen gesundheitlichen

Störungen, wie z.b. Gicht, problemen

der haut, erhöhten blutfettwerten oder

erkrankungen des herz-kreislauf- und

immunsystems erzielt.

Auch in der Detox-kosmetik und bei Allergien

setzt das haus neue maßstäbe.

Weiters offeriert das parkhotel igls als

einziges ThemedGolf®-institute in Österreich

ein spezielles golfspezifisches

Trainingsprogramm, das medizinische

und physiotherapeutische erkenntnisse

vereint, um einen optimalen bewegungsablauf

zu schaffen.

Infos und Buchung

info@parkhotel-igls.at

www.parkhotel-igls.at


20 |


| 21 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

freie benutzung von

Schwimmbad, Sauna

und fitnessraum!

Mayr Intensiv Programm

Ganzheitlicher Gesundheitscheck, ärztliche kontrollen,

manuelle bauchbehandlung, Tägliches kneippen, mayr

cuisine nach individuellem Diätplan, mineralwasser,

kräutertee und basenbrühe, bewegungs- und

entspannungstraining in der Gruppe, vorträge.

- 3 Teilmassagen (á 25 min)

- 2 vollmassagen (á 50 min)

- bioimpedanzmessung

- vitaluntersuchung

- Stoffwechsel-entgiftungsbad

- Dauerbrause

- Abschlussuntersuchung

Parkhotel Igls - Gesundheit im Zentrum

iglerstraße 51

A-6080 innsbruck-igls

Tel +43 (0) 512 377305

fax + 43 (0) 512 379 225

GEWINNEN SIE

- 7 übernachtungen (hp) im parkhotel igls

- einzelzimmer Standard im Wert von € 903,00

- mayr intensiv programm im Wert von € 1.290,00

- mountainbike-verleih

JEtzt MItMachEN!

info@parkhotel-igls.at

www.parkhotel-igls.at

Gewinnspiel


VERRÜCKTE REISE-IDEEN

wir schreiBen Das Jahr einer

totalen sonnenfinsternis.

am 11. Juli 2010 ist es soweit!

22 |


| 23 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

wenn sich Die sonne

verdunkelt

Sonnenfinsternisse haben die menschen

zuerst erschreckt und dann begeistert.

Die chinesen und babylonier waren die

ersten, die von diesen astronomischen

ereignissen berichtet haben.

Allerdings verhieß das damals noch nichts

Gutes und kostete den chinesen, die als

erste in der lage waren eine Sonnenfinsternis

vorherzusehen, das leben.

heute begeistert dieses phänomen millionen

von menschen. Schließlich hat die

Wissenschaft mittlerweile herausgefunden,

dass Sonnenfinsternisse nicht eintreten

um den Weltuntergang einzuleiten,

sondern weil erde, mond und Sonne sich

in einer linie befinden - und dass bei neumond.

ein beeindruckender moment, in welchem

sich das universum in all seiner Größe

zeigt. nicht umsonst reisen tausende von

menschen um die Welt, um eine totale

Sonnenfinsternis erleben zu können.

Doch wie kommt man an diese entlegenen

orte, wie die Wüste Gobi, die Antarktik

oder eben dieses Jahr nach patagonien

oder französisch polynesien?

weiter lesen...


VERRÜCKTE REISE-IDEEN

24 |


| 25 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

Die Antwort darauf ist eclipse city, ein

event management unternehmen, das

sich auf astronomische events spezialisiert

hat. „unser kerngeschäft ist es

die infrastruktur an die orte zu bringen,

wo die besten beobachtungsmöglichkeiten

herrschen.

Wir haben es tausenden von menschen

ermöglicht, in unzugänglichen Gegenden

wie dem antarktischen kontinent

oder der lybischen Wüste, diesem

unbeschreiblichen pänomen beizuwohnen“,

so Geschäftsführer und Gründer

federico Avellán borgmeyer.

Dieses Jahr gibt es für jeden Geschmack

etwas dabei, denn der kernschatten

streift in den frühen morgenstunden

französisch polynesien,

um dann über die cookinseln und die

osterinsel kurz vor Sonnenuntergang

patagonien zu erreichen, bevor er

sich im Weltraum verliert.

Sonnenanbeter und Strandbegeisterte

werden sich für franzosisch polynesien

entscheiden, und die verdunkelte

Sonne auf dem Tatakoto Atoll erleben,

welches mit seinen 200 einwohnern

ein wahrer Geheimtipp ist. Da es auf

der insel kein einziges hotel gibt, ist

das organisationstalent von eclipse

city gefragt. Das Team hat um das

erlebnis Sonnenfinsternis eine wunderschöne

7- Tagesreise designed welche

in papeete (Tahiti) beginnt und endet.

Die Abenteurer werden sich für die Argentinien-Alternative

entscheiden: Wer

hat sich denn noch nicht gewünscht

patagonien kennenzulernen, den berühmten

perito moreno Gletscher zu

bestaunen und in buenos Aires das

beste Steak der Welt und den verführerischen

Tango zu genießen?

Die 6-Tagesreise vom 6.-13.Juli

beginnt in der pulsierenden hauptstadt

buenos Aires. nach einem besuch bei

interSoles 3, der internationalen Show

zum Thema Sonnenfinsternisse reist

eclipse city 2000km südlich, nach el

calafate. bei allen Annehmlichkeiten

können dort eclipse-city-reisende, auf

einem noch geheimen ort auf 1000m

höhe, einem naturschauspiel über den

Anden beiwohnen, das seinesgleichen

sucht!

www.eclipse-city.com


HOROSKOP

Foto-Collage: djd / istockphoto

26 |


| 27 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

Sport & Stunts auf zwei Rädern

Anfänger und fortgeschrittene im mountainbiken

finden in der ferienregion oberhof

ein abwechslungsreiches Tourengebiet

von über 400 kilometern. oberhof ist

am 12. Juni 2010 auch Schauplatz für ein

mountainbike-biathlon für jedermann, wo

Sportfreunde nicht nur auf zwei rädern,

sondern auch bei Schießeinlagen herausgefordert

werden. bikekünstler stürzen

sich am 3. Juli von der Wadebergschanze

in die Tiefe, um mit waghalsigen Sprüngen

zu beeindrucken.

www.oberhof.de


GEWINNER IN REISEMAGAZIN.COM

G e W i n n e r D e S m o n A T S m Ä r z

EIn WOcHEnEnDE füR 2 IM

DESIGn-HOTEL

RécAMIER In PARIS

hat gewonnen:

kAThArinA JAkobS

aus Saarbrücken

G e W i n n e r D e S m o n A T S A p r i l

2 TIcKETS füR DEn f1 GRAnD

PRIX VOn UnGARn

29.7.-01.8. HUnGARORInG

hat gewonnen:

chriSTiAn bAuer

aus pasching

28 |

7 üBERnAcHTUnGEn

füR 2 PERSOnEn IM

SInGER SPORTHOTEL & SPA

hat gewonnen:

philipp zink

aus markgröningen

EIn WOcHEnEnDE füR 2 IM

5-STERnE-HOTEL

AnDRáSSy In BUDAPEST

hat gewonnen:

JürGen friTz

aus Stuttgart


| 29 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

G e W i n n e r D e S m o n A T S f e b r u A r

EInE TRAUMHAfTE WOcHE

füR 2 PERSOnEn IM SIX On

ScOTT In KAPSTADT

In SüDAfRIKA

hat gewonnen:

JAnine roTh

aus Tübingen


VORSCHAU / LESERBRIEFE

Traumurlaub gewinnen!

Eine segelwoche für 2 auf den seychellen

portugal

Die grüne Küste von Alentejo

30 |


| 31 reisemagazin.com Ausgabe Mai 2010

Reisekino

Türkei - Kappadokien

GRATULATION,

es hat mich total gefreut,

dass Sie MTB-Tipps und einen tollen

Gewinn im „Ländle“ anbieten!

Theresa Hoffmann

Das Magazin ist der absolute Kracher!

Am liebsten würde ich jetzt gleich die

Koffer packen und noch heute in den

Urlaub fliegen!

Matthias Hauswald

island

Jetzt die Naturwunder

der Vulkaninsel entdecken!

leserbriefe

Wie gefällt Ihnen unser Magazin?

Welche Anregungen haben Sie?

Schreiben Sie uns!

redaktion@i-magazine.de


iMpRessUM

reisemagazin.com

Erscheinungsweise: monatlich

Auflage: 3.000.000 Abonnenten

Herausgeber:

i-magazine AG

Moosackerstrasse 8, 9444 Diepoldsau, Schweiz

Firmenbuch-Nr.: CH-320.1.081.510

Geschäftsführer: Karl Zimmermann MSc

senior editor: Henning Heilmann M.A.

e-Mail: redaktion@reisemagazin.com

Rechtshinweis

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer

Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich

deren Betreiber verantwortlich. Alle auf dieser Website

veröffentlichten Inhalte (Texte, Grafiken, Bilder, Layout

usw.) unterliegen dem Urheberrecht.

Jede weitere Nutzung bedarf der vorherigen

schriftlichen Zustimmung.

BilDnACHweis

Cover © istockphoto; S.2-9 © Atout France; S.10-11

© Visit Finland; S.12-14 © Alpenregion Bludenz,

S.16-17 © Walliserhof; S.18-21 © Parkhotel Igls;

S.22-25 © Eclipse City; S.26-27 © djd/Oberhof/

istockphoto; S.28 Bild 1 © Singer Sporthotel & Spa,

Bild 2 © bilderbox.de, Bild 3 © Escapio, Bild 4 ©

hungarotickets.com; S.29 © Satour; Seite 30 Hintergrund

© Heilmann, oben links © Silhouette Cruises,

mitte rechts © Heilmann; Seite 31 Hintergrund ©

istockphoto, Teaserbild Reisekino © Generalkonsulat

der Republik Türkei, Teaserbild Island © Hug-Fleck;

Seite 32 © Silhouette Cruises

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine