PDF-Flyer ansehen - Speakers Excellence

speakersexcellence

PDF-Flyer ansehen - Speakers Excellence

Sehr geehrte Damen und Herren,

EINLADUNG

4. UNTERNEHMERTAG DER WJ ROSENHEIM

mit dem Top100 Speaker Prof. Dr. Thomas Schwartz

Ethik – neue Business-Strategie oder Fundament für nachhaltigen Erfolg ?

am Dienstag, den 19.03.2013,

von 18.00 - 22.00 Uhr in der Hochschule Rosenheim

die Wirtschaftsjunioren Rosenheim, die IHK-Geschäftsstelle Rosenheim, die Hochschule Rosenheim sowie die Referentenagentur

Speakers Excellence Alpine GmbH laden Sie recht herzlich zum 4. Unternehmertag der Wirtschaftsjunioren mit dem

Thema „Ethik - neue Business-Strategie oder Fundament für nachhaltigen Erfolg?“ ein.

Nach kurzer Begrüßung und Einführung wird unser Top-Referent Prof. Dr. Thomas Schwartz, Priester, Hochschullehrer,

TV-Moderator und Ethiker aus Begeisterung seinen Vortrag zum oben genannten Thema halten. Er studierte Philosophie,

Theologie, Staats- und Politikwissenschaften in Münster, Augsburg, Freiburg und Rom, wo er 1990 zum Priester geweiht wurde.

Er verbindet seine theologische Ausbildung und wirtschaftsethische Lehrtätigkeit mit verschiedenen Fragestellungen der

modernen Geistes- und Naturwissenschaften. Prof. Dr. Schwartz lehrt an namhaften Universitäten im In- und Ausland angewandte

Ethik, insbesondere Wirtschafts- und Unternehmensethik.

Ethik ist augenblicklich in aller Munde. Nicht erst im Kontext der Finanz- und Euro-Krise wird die Forderung nach ethisch

verantwortlichen Verhalten von Unternehmen laut. Schon seit Jahren wird unter den Schlagworten „Nachhaltigkeit“ und

„Corporate Responsibility“ von Unternehmen eine stärkere Übernahme von Verantwortung und die Implementierung

ethischer Prinzipien gefordert. Dabei sind die Vorstellungen über das, was Ethik überhaupt bedeutet, durchaus kontrovers.

Was versteht man unter Ethik? Ist Wirtschafts- und Unternehmensethik nicht ein „alter Hut“? Was ist neu an der heutigen

Debatte um Ethik im Business? Daraus ergeben sich weitere Fragestellungen: Kann man Ethik zu einer Business-Strategie

machen? Welche Folgen hat das für die Unternehmensführung? Welche Prinzipien müssen für eine ethisch fundierte Unternehmensführung

gelten? Ist damit bereits der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens nachhaltig gewährleistet?

Kurzum: Eine Fülle von Fragen! Einige von ihnen sollen in diesem Vortrag einer Beantwortung zugeführt werden. Andere

werden offen bleiben, neue gestellt werden. In einem unterhaltsamen aber auch lehrreichen Vortrag erfahren Sie, was es mit

der Ethik im Unternehmensalltag auf sich hat und warum man sich diesem Thema eigentlich nicht entziehen kann

Bitte teilen Sie uns bis zum 12.03.2013 (12.00 Uhr) mit, ob Sie an der Veranstaltung verbindlich teilnehmen. Verwenden Sie

dazu bitte die Rückmeldung auf der Seite 2. Freuen Sie sich auf einen Vortrag mit interessanten und nützlichen Informationen

bieten zu können, und freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen

Felix Finsterwalder Dominik Mertl Alexander Schungl

Vorstandvorsitzender Landesvorstand Resort Politik 2013 Projektleitung Unternehmertag

WJ Rosenheim WJ Bayern WJ Rosenheim

Prof. Heinrich Köster Alexandra Nolasco

Präsident Leiterin

Hochschule Rosenheim IHK-Geschäftstelle Rosenheim

Mit freundlicher Unterstützung von:

Die Stimme der

jungen

Wirtschaft

STANDORTFAKTOR MENSCH - EHRBARES UNTERNEHMERTUM


RÜCKMELDUNG

Bitte bis zum 12.03.2013 (12.00 Uhr) per Telefax 08031/80913311

oder per E-Mail an wjro@speakers-excellence.de an uns zurücksenden.

Wirtschaftsjunioren Rosenheim e.V.

Ressort Bildung / Wirtschaft

z.Hd. Alexander Schungl

Hechtseestr. 16

83022 Rosenheim

4. Unternehmertag der WJ Rosenheim am 19.03.2013 ab 18.00 Uhr

mit dem Top-Referenten Prof. Dr. Thomas Schwartz zum Thema:

„Ethik – neue Business Strategie oder Fundament für nachhaltigen Erfolg?

Veranstaltungsort / Adresse:

Hochschule Rosenheim, Hochschulstr. 1 (Saal B 0.23), 83024 Rosenheim

Ja, ich/wir nehmen gerne kostenfrei und verbindlich an der Veranstaltung teil und melden uns an:

Vorname, Nachname:

Vorname, Nachname:

Firma:

Adresse:

Mitglied der Wirtschaftsjunioren Rosenheim (Ja / Nein):

(Einlass zur Veranstaltung nur mit ausgestellter Eintrittskarte - Versand nach Abgabe der Bestellung bis spät. zum 12.03.2013)

Veranstaltungsprogramm:

18.00 -18.40 Uhr:

18.40 -18.45 Uhr:

18.45 -18.50 Uhr:

18.50 -18.55 Uhr:

18.55 -19.00 Uhr:

19.00 -20.00 Uhr:

20.00 - 20.30 Uhr:

20.30 – 22.00 Uhr:

Mit freundlicher Unterstützung von:

Einlass und „Come together“

Begrüßung durch Felix Finsterwalder

Vorstandsvorsitzenden WJ Rosenheim

Begrüßung durch Prof. Heinrich Köster

(Präsident Hochschule Rosenheim)

Begrüßung durch Alexandra Nolasco

(Leiterin IHK-Geschäftsstelle Rosenheim)

Einleitung durch Alexander Schungl

(PL Unternehmertag WJ Rosenheim)

Hauptvortrag

Prof. Dr. Thomas Schwartz

(Top100 Excellent Speaker)

Fragerunde bzw. Experten-Talk

zum Thema Ethik mit

Prof. Dr. Thomas Schwartz

Networking mit Flying Buffet

und Veranstaltungsende

Prof. Dr. Thomas Schwartz

Die Stimme der

jungen

Wirtschaft

Ethik – neue Business Strategie oder

Fundament für nachhaltigen Erfolg ?

Prof. Dr. Thomas Schwartz, Priester,

Hochschullehrer, Redner und TV-Moderator,

ist Ethiker aus Begeisterung.

Er studierte Philosophie, Theologie,

Staats- und Politikwissenschaften

in Münster, Augsburg, Freiburg und

Rom, wo er 1990 zum Priester geweiht wurde. Er verbindet seine

theologische Ausbildung und wirtschaftsethische Lehrtätigkeit

mit verschiedenen Fragestellungen der modernen Geistes- und

Naturwissenschaften. Prof. Dr. Schwartz lehrt an namhaften Universitäten

im In- und Ausland angewandte Ethik, insbesondere

Wirtschafts- und Unternehmensethik. In seinen Seminaren und

Vorträgen fasziniert er die Teilnehmer mit seinen geistreichen

Reden voller Humor und Scharfsinn.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine