Zweigelt Blaufränkisch St. Laurent - Wienerwaldhof

wienerwaldhof

Zweigelt Blaufränkisch St. Laurent - Wienerwaldhof

Flaschenweine Rot Österreich 0,75 l

Blauer Zweigelt

Der Zweigelt oder Rotburger entstand 1922 aus einer von der Weinbauschule Klosterneuburg durchgeführten

Kreuzung von St. Laurent und Blaufränkisch. Dr. Fritz Zweigelt leitete die Versuche. Die Weine sind bei

Beschränkung des Ertrags tief fruchtig, voll und kräftig, manchmal dem Beaujolais ähnlich.

06 Blauer Zweigelt Riede Scheiben € 12,35

Weinbau Wimmer Fels am Wagram

mild, fruchtig, rubinrot und zartherb im Ausklang, trocken

99 _ Blauer Zweigelt halbe Flasche 0,375 € 9,50

Dinstlgut Loiben Wachau, trocken

05 _ Zweigelt € 19,00

Austria Rotweingut IBY, Horitschon

rubingranat mit Purpurreflexen, dichter Kern mit violettem Rand, hoher Extraktgehalt,

dezente sortentypische Kirschanklänge, milder Säure, sehr weiche Tannine, im Abgang

weich, harmonisch und von überzeugender Länge

99 _ Zweigelt Magnumflasche 1,5 Liter € 29,00

fruchtige Kirschnase charmanter Typus Dinstlgut Loiben Wachau, trocken

Blaufränkisch

Der Name des Blaufränkischen stammt wahrscheinlich aus der Zeit Karls des Großen, als alle wertvollen Sorten

als fränkisch klassifiziert und die minderen als hunnisch bezeichnet und eliminiert wurden. Heute wird diese

Rebe im gesamten Burgenland und im niederösterreichischen Weinbaugebiet Carnuntum kultiviert; sehr

prägnante Blaufränkische gedeihen etwa im Mittel- und Südburgenland.

05 _ Blaufränkisch € 22,10

Weingut Paul Kerschbaum, Horitschon

dunkles Rubingranat, breitere violette Randaufhellung, in der Nase Brombeer-

Zwetschkennote, am Gaumen saubere Frucht, eher mittelgewichtig, unkompliziertes

Trinkvergnügen

Trocken 13 % Alk

06 __ Blaufränkisch € 21,00

Weingut Weninger, Horitschon

feurig fruchtige Nase, säurebetont, jedoch am Gaumen leichtgewichtig, mit gut

ausnehmbarer, pikanter, fruchtiger Würze, trocken

05 __ A’Kira Blaufränkisch € 26,00

Vereinte Winzer Horitschon,

Tement – Pichler – Szemes

tiefdunkles, gut gedecktes Rubingranat, zarte Randaufhellungen, in der Nase

Dörrzwetschken, am Gaumen Brombeeren, rotbeerige Frucht, frische Struktur,

trinkanimierend, zugänglich, trocken

06 __ Blaufränkisch DAC Classic € 19,80

Kirchmayr Horitschon Burgenland

Trocken 13 % Alk


Blauer Burgunder – Pinot Noir

Zu den edelsten Rebsorten der Welt gehört der Blaue Burgunder (Pinot Noir). Aus dieser Traube entstehen

weltberühmte Weine von der Cote d’Or (Chambertin, Romanèe-Conti, Pommard, Volnay, etc.). In Österreich

wächst der beste Blauburgunder in Niederösterreich.

00 _ Pinot Noir Reserve € 29,50

Weingut Johanneshof-Reinisch, Tattendorf/Thermenregion

16 Monate in Barriques gereift, Fruchtbetont mit Duft nach Himbeeren und Karamell. Ein

Hauch von Extraktsüße, langer Abgang. Zu Kalb und dunklem Geflügel. Zu

Nudelgerichten und Pilzen. , trocken

04 _ Pinot Noir Grillenhügel Reserve € 29,50

Weingut Johanneshof-Reinisch, Tattendorf/Thermenregion

Dieser Pinot Noir bezaubert durch Dichte, Fülle und viel Extrakt, feingliedriges Bukett und

einem Duft, der an Himbeeren und Karamel erinnert. Er reifte 16 Monate in Barriques und

paßt mit seinem samtweichen Charakter vorzüglich zu großen Braten dunklem Fleisch und

Wild. Trocken 13,5 % Alk

06 _ Blauburger Roter Granat € 16,00

Weinbau Schwertführer Sooß bei Baden

Züchtung aus Blauer Portugieser und Blaufränkisch lieblich

06 _ St. Laurent € 19,90

Elisabeth u. Helmut Wendelin Gols Burgenland

Trocken, tiefdunkle Farbe, fruchtiges Bukett, extraktreich, voll und dicht am Gaumen,

einfach ein Genuss Trocken 13 % Alk

04 St. Laurent vom Steinfeld € 21,80

Weingut Johanneshof-Reinisch, Tattendorf/Thermenregion

Sortentypisch mit den Aromen von Waldbeeren, dicht in der Struktur. Zu vielen Gerichten

der klassischen Küche oder zum milden Käse, trocken

06 St. Laurent € 16,00

Weinbau Schwertführer Sooß bei Baden/Thermenregion 1/8 € 2,40

Mit tiefen typischen Geschmack, elegant im Bukett trocken

04 Merlot € 25,00

Weingut Grassl – Nepomukhof, Göttlesbrunn

- dunkles Rubinrot, dunkle Beerenfrucht, Mandeln, Nüsse, Waldbeeren; angenehm,

wohliges, fülliges Trinkvergnügen; sanfte, gut eingebundene, feste Tannine; schöne

präsente Gaumenfrucht nach reifen Waldbeeren;

06 Merlot € 21,90

Elisabeth u. Helmut Wendelin Gols Burgenland

Trocken 13,5 % Alk

03 Merlot Barrique € 25,30

02 Weinbau Schwertführer Sooß bei Baden/Thermenregion

trocken, saftig und verwoben, FALSTAFF PRÄMIERT trocken

03 __ Cabernet sauvignon „Barrique“ € 26,00

Weingut Anton Dimmel, Sooß Thermenregion

Trocken, 13,5 Vol%Alk

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine