Kohlenstofffaserverstärkte thermoplastische ... - Ulaga Partner AG

ulagapartner

Kohlenstofffaserverstärkte thermoplastische ... - Ulaga Partner AG

„Silverpaintmethode“

Versuche am Träger PS: Vierpunkt-Biegeversuche

Jeder der vier Oszilloskopkanäle lieferte ein Diagramm, das den Zustand von je zwei

Silverpaintstreifen während den letzten ca. 10 Sekunden vor dem Trägerversagen darstellte.

Auf der Ordinate war die vom Gerät gemessene elektrische Spannung aufgetragen.

Beim Versagen des einen Streifens kam es zu einem ersten, beim Versagen des

zweiten Streifens zu einem weiteren Spannungsabfall. Diese Abfälle waren unterschiedlich

gross, so dass eine eindeutige Zuordnung der Streifen möglich war.

Das eigentliche Versagensereignis lag in einem sehr schmalen Abschnitt des 10-Sekunden-Zeitfensters.

Dieser Bereich der vier Diagramme wurde zur genaueren Betrachtung

übereinandergelegt.

Versuch PS1

Bei Versuch PS1 wurde ein Träger geprüft, der mit zwei thermoplastischen Lamellen

der Generation 1 verstärkt war.

Laststufe

0

1

2

3

4

5

6

7

8

2Q wm εc (DMS1) εl (DMS2) εl (DMS3) Bemerkung

[kN] [mm] [‰] [‰] [‰]

0.0

0.0

14.5

14.4

25.6

24.1

32.8

30.2

45.4

41.7

73.0

68.7

79.8

76.4

89.8

86.6

99.9

95.8

0.0

0.0

0.28

0.29

0.66

0.66

1.40

1.32

3.44

3.35

7.86

7.87

9.10

9.13

12.40

12.5

16.20

16.3

0

0

-0.06

-0.06

-0.13

-0.13

-0.25

-0.25

-0.45

-0.44

-0.77

-0.76

-0.87

-0.87

-1.10

-1.11

-1.33

-1.34

0

0

0.05

0.05

0.22

0.26

0.85

0.93

1.67

1.66

3.10

3.07

3.63

3.63

5.27

5.26

6.82

6.77

0

0

0.06

0.06

0.14

0.15

0.50

0.59

1.47

1.46

3.03

3.02

3.55

3.56

5.21

5.23

6.76

6.71

Nullmessungen

ungerissen

(Zustand I) 1)

Erstriss bei

2Q = ca. 26 kN

Zustand II 1)

Zustand II 1)

Zustand II 1)

Zustand II 1)

Zustand III 1)

Zustand III 1)

Zustand III 1)

110.0 20.49 -1.55 8.2 8.1 Höchstlast

1) Zustand I: Träger ungerissen

Zustand II: Träger gerissen, Stahlbewehrung unterhalb der Fliessgrenze beansprucht

Zustand III: Träger gerissen, Stahlbewehrung im fliessen

Tabelle 17: Versuch PS1 – Laststufen

In Tabelle 17 sind die Laststufen aufgelistet, bei welchen manuelle Messungen

durchgeführt wurden. In Bild 20 ist der Kraft-Durchbiegungsverlauf des Versuchs PS1

enthalten. Um den Vergleich unter den einzelnen Versuchen zu vereinfachen wurden die

51

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine