Kongressprogramm 2011 - Messe Düsseldorf

vdsi.de

Kongressprogramm 2011 - Messe Düsseldorf

A+A KLASSIKER

Auf Biegen und Brechen (Thomas Kemper)

Ignorieren, Überspielen, Verzweiflung, Einsamkeit, Reue. Nichts lässt sich zurückdrehen. Das

Drama der Wirbelsäule. Der Protagonist erzählt aus dem Rollstuhl von seinen zerplatzten

Träumen. Schlüsselszenen werden lebendig. Wenn Ursache und Wirkung zeitlich entkoppelt

sind....

ZeitgeistVerknappung (Thomas Kemper)

Innere Zerrissenheit im Kampf gegen die Uhr. Ein italienischer Fabrikarbeiter durchlebt

Erinnerungen an seine Kindheit. Ein Schauspiel über die Veränderung des Zeitbewußtseins und

die Auswirkungen von Stress und psychosozialen Belastungen auf das menschliche

Wohlbefinden.

Geständnisse (Josef Hofmann)

Der Schuldige ist gefunden und wird zur Schau gestellt. Beeinflussbarkeit oder Schicksal einer

dummen Häufung vieler kleiner Einzelrisiken. Ein Betroffener erzählt seine dramatische

Unfallgeschichte. Alles fing mit der hoch stehenden Führungsleiste des Wintergartens an. Dann

überschlugen sich die Ereignisse.

Spielplan

11:00

11:30

12:00

12:30

13:00

13:30

14:00

14:30

15:00

Dienstag,

18.10.11

Auf Biegen und

Brechen

BesserWisser

IrreVersibel

Geständnisse

ZeitGeist

Verknappung

IrreVersibel

Auf Biegen und

Brechen

BesserWisser

IrreVersibel

Mittwoch,

19.10.11

IrreVersibel

Geständnisse

ZeitGeist

Verknappung

BesserWisser

Lesung

Markus

Breitscheidel

Talk mit dem

Schriftsteller

Markus

Breitscheidel

ZeitGeist

Verknappung

BesserWisser

Auf Biegen und

Brechen

Donnerstag,

20.10.11

Auf Biegen und

Brechen

BesserWisser

IrreVersibel

Geständnisse

ZeitGeist

Verknappung

IrreVersibel

Auf Biegen und

Brechen

BesserWisser

ZeitGeistVerknapp

ung

Freitag.

23.10.11

ZeitGeist

Verknappung

Geständnisse

Auf Biegen und

Brechen

BesserWisser

IrreVersibel

Änderungen

vorbehalten

9

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine