Kongressprogramm 2011 - Messe Düsseldorf

vdsi.de

Kongressprogramm 2011 - Messe Düsseldorf

Fragen im Bereich Nanotechnologie, aktuellen Risikominimierungskonzepten zu dem alten

Thema „Staubbekämpfung“, über eine Bestandsaufnahme, ob sich die EU-harmonisierte

Konzeption zur Beurteilung komplexer kohlenwasserstoffhaltiger Gemische bewährt hat bis hin

zu der Bestimmung der tatsächlichen Schutzwirkung von Atemschutzgeräten in der Praxis.

Diese Veranstaltung greift aktuelle Fragen der Betriebe, Sicherheitsfachkräfte und Aufsicht auf.

Die Erfahrungen der Redner resultieren sowohl aus ihren Kenntnissen der Betriebe als auch aus

Diskussionen in Arbeitsschutzgremien.

Moderation: Norbert Kluger, Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU)

14:00 – 14:15 Uhr

Gefahrstoffpraxis

Norbert Kluger

14:15 – 14:35 Uhr

REACH-Sicherheitsdatenblätter – praxistauglich für den Arbeitsschutz?

Dr. Kerstin Rathmann, BG BAU

14:40 – 15:00 Uhr

Der GESTIS-Stoffmanager

Dr. Dorothea Koppisch und Stefan Gabriel, IFA

15:05 – 15:20 Uhr Pause

15:20 – 15:40 Uhr

Untersuchung des Staubungsverhaltens und der Fasermorphologie von faserförmigen

Nanomaterialien (CNT/CNF)

Sabine Plitzko, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

15:45 – 16:05 Uhr

Staubminimierung bei Elektroinstallationsarbeiten

Michael Piskorz, Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)

16:10 – 16:30 Uhr

Lösemittelbelastung bei der Lackherstellung

Dr. Anita Csomor, Regierungspräsidium Kassel

16:30 – 16:50 Uhr

Ermittlung arbeitsplatzbezogener Schutzfaktoren für Atemschutzgeräte

Christoph Thelen, IFA

16:50 – 17:00 Uhr Nachfragen und Diskussion

Mittwoch, 19. Oktober

14:00 – 17:00 Uhr

CCD Süd 1. OG Raum 8

Biologische Arbeitsstoffe - Was gibt es Neues?

Federführung: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) / Deutsche

Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Die Veranstaltung richtet sich an alle Akteure des Arbeitsschutzes und soll sich sowohl mit

rechtlichen Neuerungen als auch mit neuen Erkenntnissen im Bereich der Biostoffe befassen.

44

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine