Satzung Gefahrgutbeauftragter - und Handelskammer Aachen

aachenihk

Satzung Gefahrgutbeauftragter - und Handelskammer Aachen

InHaLtSÜBERSICHt

I. zuständigkeit

§ 1 Zuständigkeit Seite 4

II. Lehrgangssystem

§ 2 Lehrgangssystem Seite 4

III. anerkennung der Lehrgänge

§ 3 Anerkennungsvoraussetzungen Seite 4

§ 4 Lehrpläne Seite 4

§ 5 Zeitlicher und sachlicher Umfang Seite 4

§ 6 Lehrkräfte Seite 5

§ 7 Lehrmethoden Seite 5

§ 8 Räumlichkeiten und Lehrmaterial Seite 5

§ 9 Teilnehmerzahl Seite 6

§ 10 Dauer der Anerkennung Seite 6

IV. Durchführung der Schulungen

§ 11 Ständige Pflichten des Veranstalters Seite 6

§ 12 Befugnisse der IHK Seite 6

V. Prüfungen

§ 13 Prüfungsarten Seite 7

§ 14 Vorbereitung der Prüfung Seite 7

§ 15 Grundsätze für alle Prüfungen Seite 7

§ 16 Zulassung zur Prüfung Seite 8

§ 17 Grundprüfung Seite 8

§ 18 Ergänzungsprüfung Seite 8

§ 19 Verlängerungsprüfung Seite 9

§ 20 Rücktritt und Ausschluss von der Prüfung Seite 9

§ 21 Niederschrift Seite 9

§ 22 Bescheid bei Nichtbestehen der Prüfung Seite 9

VI. Erteilung des Schulungsnachweises

§ 23 Voraussetzungen für die Erteilung, Ergänzung und Verlängerung Seite 10

VII. Schlussvorschriften

§ 24 Vorschriften für beschränkte Schulungsnachweise Seite 10

§ 25 Rückwirkende Anerkennung Seite 10

§ 26 Inkrafttreten Seite 10

3 |

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine