FactSheet_Eurotax All Invest_Thesaurierend_2010_10

bankhausvonderheydt

FactSheet_Eurotax All Invest_Thesaurierend_2010_10

Anlagepolitik

Die Anleger erhalten mit dem Eurotax All Invest ein professionelles Vermögensmanagement

in nur einem Fonds. Der Fonds will Vermögen sichern und mehren, ohne dass

sich der Anleger selbst ständig mit Anlagemöglichkeiten, Risiken und Chancen in den

sich wandelnden Märkten beschäftigen muss.

Durch die Vielzahl der Anlagemöglichkeiten und die damit verbundene Chance zur

Diversifizierung ist dieser Fonds sehr gut geeignet, um die mittel- bis langfristige

Anlagestrategie eines Privatanlegers abzubilden.

Genauso wie der Dirigent eines Orchesters darauf achtet, dass die einzelnen Instrumentengruppen

perfekt miteinander harmonieren, sollte bei der Vermögensstrukturierung

darauf geachtet werden, dass die einzelnen Anlageklassen und Finanzinstrumente an

der richtigen Stelle in der passenden Stärke zum Einsatz kommen.

Gelingt dieses harmonische Zusammenspiel von verschiedenen Anlageklassen und

Finanzinstrumenten, so erhält man im Ergebnis ein aktives Vermögensmanagement.

Die Umsetzung erfolgt im Wesentlichen durch den Einsatz von Investmentfonds und

Zertifikaten. In einem disziplinierten Analyseprozess werden die Erfolg versprechendsten

Manager ausgewählt.

Eurotax All Invest

Stand: 29. Oktober 2010

Fondsdaten im Überblick

Verwaltungsgesellschaft von der Heydt Kersten

Invest S. A., Luxemburg

Investmentmanager Bankhaus von der Heydt

WKN A0M8W9

ISIN LU0333940475

Ausgabeaufschlag 5%

Managementgebühr 1,75% p.a.

Performanceabhängige 15% p. a. des über 7%

Gebühr Wertzuwachs hinaus-

gehenden Betrages

Ertragsverwendung thesaurierend

Geschäftsjahresende 31. Dezember

Fondswährung Euro

Alle Chancen nutzen und die Risiken streuen Risikoeinstufung

Eine moderne Vermögensverwaltung basiert auf vier Säulen. Sie berücksichtigt neben

Aktien und Renten vermehrt die Liquidität als weitere Anlageklasse und bezieht auch so

genannte „Alternative Investments“ mit ein. Diese Alternativen Investments orientieren

sich nicht an einen Vergleichsindex. Ihr Ziel ist es vielmehr, einen stetigen und von den

traditionellen Kapitalmärkten losgelösten Ertrag unter Einhaltung vorab definierter

Risikokennzahlen zu erzielen.

Vorteile verschiedener Anlagesegmente nutzen

Mittleres Risiko

Ausführliche Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen

Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Dieser ist Grundlage

für den Kauf des Eurotax All Invest.

Investmentprozess

Die Teilprozesse der Investmententscheidung:

Vermögensaufteilung auf die unterschiedlichen

Anlageklassen.

Quantitative Analyse der Zielinvestments.

Qualitative Analyse der Zielinvestments.

Aggregation der ausgewählten Instrumente zu einem

Portfolio.

Für die professionelle Verwaltung des Eurotax All Invest

bürgt unser Fondsmanagement: Ein eingespieltes Team

mit profunder Erfahrung in Produktauswahl und globaler

Vermögensallokation.

Empfohlene Anlagedauer

Der Fonds eignet sich als Basisinvestment insbesondere

für Anleger, die ertragsorientiert mittel- bis langfristig

investieren möchten. Die empfohlene Anlagedauer liegt

bei mindestens drei Jahren.

Seite 1 von 2


Eurotax All Invest

Stand: 29. Oktober 2010

Monatskommentar des Fondsmanagements Performance- und Risikodaten

Im Oktober setzte sich die Aufwärtstendenz an den internationalen Aktienmärkten fort.

Während deutsche Aktien auftrumpften, blieben die Zugewinne an den meisten globalen

Märkten bescheiden. Spürbare Verluste erlitten hingegen die Rentenmärkte. Hintergrund

waren die Inflationssorgen, welche durch die erneute Lockerung der US-Geldpolitik

keimten. In diesem Umfeld erreichte der Goldpreis Mitte Oktober ein neues Rekordhoch.

Dem US-Dollar gelang erst im Laufe des Oktobers eine Stabilisierung.

Der Eurotax All Invest beendete den Monat Oktober wiederum mit einem positiven

Ergebnis von 0,70 Prozent bei einer etwas höher Volatilität (Schwankungsbreite) als im

Vormonat von 4,1 %.

Die Asset Allokation in den unterschiedlichen Anlageklassen wurde beibehalten.

Hierdurch konnten die sich ergebenden Chancen am Markt genutzt werden.

Die Chancen im Einzelnen Die Risiken im Einzelnen

Professionelle Vermögensverwaltung in

einem Fonds

Unterschiedliche Betonung einzelner

Kapitalmärkte je nach Marktphase

Diversifikationseffekt durch Investition in

mehrere Anlageklassen

Beimischung von Alternativen Investments

führt zur Reduzierung des Portfolio-Risikos

Fondsmanagement mit hoher Expertise

Jederzeitige Liquidität

Der richtige Fonds für Sie!

Der Fonds eignet sich, wenn Sie…

das Ertragspotential von mehreren

Vermögensklassen nutzen möchten,

für erhöhte Ertragschancen auch

kurzfristig erhöhte Risiken in Kauf nehmen,

Ihr Kapital für mindestens drei Jahre

anlegen wollen.

Fehleinschätzung von Kapitalmarktentwicklungen

Des Weiteren wirken die spezifischen

Anlagerisiken:

- Allgemeines Markt-, Bonitäts- und

Zinsänderungsrisiko im Rententeil

- Allgemeines Marktrisiko im Aktienteil

- Total-Verlust-Risiko im Hedgefondsteil

- Währungsrisiko

Der richtige Fonds für Sie?

Der Fonds eignet sich nicht, wenn

Sie…

kurzfristig keine erhöhten Wertschwankungen

akzeptieren möchten,

einen sicheren und fest kalkulierbaren

Ertrag anstreben,

Ihr Kapital kürzer als drei Jahre

anlegen wollen.

Bei dieser Publikation handelt es sich um Marketing-Material. Diese Publikation erfüllt nicht die Anforderungen, die an unabhängig erstelltes Investment-

Research zu stellen sind. Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt

und den Jahres- und Halbjahresberichten, die Sie beim Bankhaus von der Heydt GmbH & Co. KG erhalten. Diese Dokumente bilden die

alleinverbindliche Grundlage für den Kauf des Fonds. Die hier veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine individuelle

Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Sie ersetzen in keinem Fall die Anlageberatung durch die Bank. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier

genannten Informationen übernimmt Bankhaus von der Heydt GmbH & Co. KG keine Gewähr. Durch die Annahme dieses Dokuments akzeptieren Sie die

vorstehenden Beschränkungen als für Sie verbindlich.

1 Monat 3 Monate 1 Jahr

Performance 0,70 % 2,96 % 4,09 %

Volatilität p.a. 4,1% 3,3 % 4,5 %

Aktuelle Vermögensallokation

Aktien 35% Renten 19%

Liquidität /

Sonstiges 3%

Die Top-Positionen

Alternative

Investments 43%

Amundi Volatility Euro Equities 4,1 %

Man AHL Trend 4,0 %

Lux Topic Europa 3,7%

Db x-trackers ES Select Dividend 3,7 %

ASSETS Special Opp UI 3,4 %

DWS Convertibles 3,3 %

Ethna-Aktiv 3,2 %

Falcon Gold Equity Fd 3,2 %

M&G Investment Global Basics 3,2 %

FvS Strateg.Multiple Oppertunitties 3,1 %

vdHKI Accura AF1 3,1 %

Kontakt

Bankhaus von der Heydt GmbH & Co. KG

Widenmayerstr. 3

80538 München

Telefon: +49 89 2060657-0

Telefax: +49 89 2060657-10

E-Mail: kontakt@bankhaus-vonderheydt.de

www.bankhaus-vonderheydt.de

Seite 2 von 2

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine