Rallye! Rallye!

heide.park

Rallye! Rallye!

DIE GROSSE

Heide-Park

Rallye!


2

Herzlich Willkommen,

liebe Rallye-Teilnehmer,

zur spannenden Erlebnistour

durch den Heide-Park.

Wir wünschen Ihnen viel

Spaß und Erfolg!

Ihr Heide-Park Team

Hinweise für die Rallye:

Treffpunkt für die Heimreise:

Wann:

Wo:

WICHTIGES!

Achtung, an den Parkplan denken!


Los geht’s mit allgemeinen Fragen zum

Heide-Park Resort.

1. In welchem Jahr wurde der Heide-Park eröffnet und an welchem

Tag feiern wir Geburtstag?

❑ 1980 ❑ 1978 ❑ 1982 genaues Datum:_________

(Punktzahl insgesamt: 2/ erreichte Punktzahl: ___)

2. Am 29. Juni 2007 hat Norddeutschlands einziges thematisiertes

Familien- und Erlebnishotel im Heide-Park mit 166, im Piratenstil

gestalteten, Zimmern eröffnet.

Wie heißt es?

❑ Robinson Crusoe ❑ Port Royal ❑ Fluch der Karibik

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

3. Seit der Eröffnung des Holiday Camp im Mai 2005 können unsere

Besucher direkt am Heide-Park preiswert übernachten.

…karibisch-bunte Holzhäuser in idyllischer Waldlage bieten eine

ideale Erlebnis-Unterkunft im lockeren Rahmen.

Wie viele Holzhäuser stehen

im Holiday Camp zur

Verfügung?

❑ 63 ❑ 70 ❑ 81

(Punktzahl insgesamt: 1

erreichte Punktzahl: ___)


4

1. Bilderrätsel

Im Heide-Park gibt es jede Menge zu sehen. Die großen Achterbahnen wie

Colossos, Limit und Co., aber besonders Scream und der Aussichtsturm

sind bis weit über die Parkgrenzen hinaus sichtbar. Dabei wird im Heide-

Park alles auch bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet und dekoriert. Auf

Ihrem Weg durch den Park sollten Sie deshalb Ihre Augen offen halten,

damit Sie folgendes Bilderrätsel lösen können.

Wo sind diese Fotos aufgenommen worden?

(Punktzahl insgesamt: 6, erreichte Punktzahl: ___ )


2. Station Wildwasserbahn I

2.1

In einem Baumstamm talwärts schießen

– was für Holzfäller im alten Kanada

ein riskanter Job war, ist für unsere

Gäste pures Vergnügen. Doch vor der

spritzigen Schussfahrt führt die ältere

der beiden Wildwasserbahnen im

Heide-Park Resort erst einmal durch

wilde Berglandschaften aus 500 Tonnen

Felsgestein und durch reißende Stromschnellen.

Wie viele Personen können

pro „Einbaum“ platz nehmen?

___________ Personen

(Punktzahl insgesamt: 1

erreichte Punktzahl: ___)

2.2 Wie alt müssen die mutigen Kanuten für eine Mitfahrt mindestens sein?

__________ Jahre (Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

2.3 Aus welcher Höhe geht es die steile Schussfahrt hinab?

__________ Meter (Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

3. Station Mountain-Rafting

Die runden Flöße schaukeln durch schäumende Gischt, tosende Wasserfälle, rasante

Stromschnellen und heftige Strudel. Modernste, natürliche Technik macht

dieses Vergnügen möglich: Starke Pumpen sorgen dafür, dass aus 5,2 Millionen

Liter Wasser Sturzbäche werden. Mit welcher Technik wird das Mountain-Rafting

betrieben? Ordnen Sie die Silben in die richtige Reihenfolge.

__________________ _______________ _______________

der-welt-um-schonen sener-ge-schlos lauf-kreis-wasser

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

5


6

4. Station Märchenfahrt

Durch liebevoll gepflegte Blumen- und Rosenbeete, wie vor Jahrhunderten

von kleinen Hecken umsäumt, schwimmen die Rundboote durch eine tatsächlich

märchenhafte Landschaft. Entlang der Ufer stehen gläserne Pavillons,

in denen die schönsten Szenen unsterblicher Märchen und Sagen lebensecht

nachempfunden wurden.

Welche Märchen werden dort dargestellt?

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

________________________________________________________________

(Punktzahl insgesamt: 6/ erreichte Punktzahl: ___)

5. Station Desert Race

Der „Höllenritt durch die Wüste“. Zwar „nur“ 19 Meter hoch geht die wahnsinnige

Fahrt, aber dafür pfeilschnell! Wie viele Sekunden benötigt der Zug

um auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen?

❑ 2,4 Sekunden ❑ 5 Sekunden ❑ 8,5 Sekunden

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

6. Station Holzachterbahn Colossos

6.1 Gigantisch dieses Fahrerlebnis: In völlig neuartigen Zügen geht es aus 60

Metern Höhe den ersten „Schuss“ hinunter. Das Fahrgefühl der laut Guiness-

Buch „weltweit schnellsten und höchsten in Betrieb befindliche Holzachterbahn“,

hat etwas ganz Geschmeidiges und Schwebendes an sich. Und wenn der Zug

im steilsten Winkel in die Tiefe rauscht, ist das fast so schön wie fliegen! Man

erreicht dabei eine Maximalgeschwindigkeit von … Stundenkilometern!

❑ 80 km/h ❑ 100 km/h ❑ 120 km/h

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)


6.2 Wie viele kg Nägel wurden beim Bau vernagelt?

❑ 1.000 kg ❑ 6.000 kg ❑ 8.000 kg

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: __)

6.3 Wie steil ist das Abfahrtgefälle am First-Drop

(höchste Stelle)?

________ Grad

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: __)

6.4 Nach einer Fahrzeit von 2,23 Minuten

kommt der Wagen wieder im Bahnhof

zum stehen.

Wie lang ist die Strecke?

________ Meter (Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

6.5 Nennen Sie drei markante Unterschiede zwischen Colossos und Desert Race!

________________ _________________ _______________

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

7. Station „Maya-Tal“

Die Entdeckung der wohl einzigartigsten Ausgrabungsstätte unserer Zeit im

tiefsten Vergnügungsdschungel könnte Professor W. Umbo zu großem Ruhm

verhelfen. Doch trotzdem zögert der erfahrene Wissenschaftler, denn mit

den Göttern der Mayas ist nicht zu spaßen – oder doch?!

7.1 Wie viele Fahrgäste können theoretisch bei voller Auslastung aller

Fahrgeschäfte im Maya-Tal zeitgleich den Nervenkitzel erleben?

______________ (Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

7.2 Vorsicht ist geboten, denn schon einige haben ihre Sinne auf dem

Götterrundweg gelassen.

Wie lang ist der Götterrundweg?

❑ 20 m ❑ 100 m ❑ 150 m

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

7


8. Station Hänge-Loopingbahn Limit

8.1 In drei verschiedenen, schwindelerregenden Überschlagselementen (Roll-

Over, Sidewinder, Double Spin) werden die Passagiere nach der 31 Meter

hohen Schussfahrt gleich ? Mal kopfüber geschleudert!

❑ 2 ❑ 5 ❑ 8

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

8.2 Wie viele Personen kann ein Zug pro Fahrt befördern?

❑ 10 Personen ❑ 20 Personen ❑ 30 Personen

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

9. Station Schweizer Bobbahn

9.1 Mit ❑ 45 km/h ❑ 53 km/h ❑ 64 km/h

rasen Sie durch den engen Kanal, dessen Seitenwände oft nur den Blick nach

vorn erlauben – eine atemberaubende Perspektive. Wie in einer echten Bobbahn

schießen die Bobs aus 27 Meter Höhe führungsfrei durch die Steilkurven

in extremer Schräglage und über lang gezogenen Geraden. Mit bis zum

Zweifachen des eigenen Körpergewichtes werden die Passagiere in die Schalensitze

gepresst.

Über _____ Meter (Streckenlänge)

geht die rasante Fahrt mit der

Schweizer Bobbahn durch den

Eiskanal.

(Punktzahl insgesamt: 2/

erreichte Punktzahl: ___)

9.2 Welches ist die älteste Achterbahn

im Heide-Park und wann wurde

sie errichtet?

___________ _________

(Punktzahl insgesamt: 2/

erreichte Punktzahl: ___)


10. Station Gyro-Drop-Tower

Scream

Freier Fall aus 71 Metern und eine

Geschwindigkeit von fast 100 Stundenkilometern!

Kurzum: Eine Mutprobe, die

es in sich hat! Für „Unerschrockene“ ist

der Gyro-Drop-Tower Scream ein echtes

Erlebnis!

Wie hoch ist Scream?

❑ 99 m ❑ 103 m ❑ 110 m

(Punktzahl insgesamt: 1/

erreichte Punktzahl: ___)

11. Krake

Es knackt und grummelt! Mit einem Mal

sind messerscharfe Zähne in der Dunkelheit

zu erkennen! Die „Krake“, deutschlands erster Dive-Coaster, treibt

seit dem Jahr 2011 im Heide-Park sein Unwesen. Nur besonders wagemutige

Abenteurer nehmen es mit diesem Ungetüm auf. Aus mehr als 40 Metern

fallen Sie direkt in den Schlund der „Krake“. Sind Sie bereit für den absoluten

Nervenkitzel?

11.1 Wie viele Sitzplätze bietet Krake pro Zug?

____________________

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

11.2 Welche besonderen Effekte können Sie während der Fahrt erleben?

Nennen Sie mindestens 2!

___________________________ _______________________

(Punktzahl insgesamt: 2/ erreichte Punktzahl: ___)

9


10

11.3 Auf welcher Achterbahn kann man als Besucher

die größte Geschwindigkeit erleben?

❑ Colossos ❑ Desert Race ❑ Krake

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

12. Station „Bucht der Totenkopfpiraten“

Nach einer erfolgreichen Kapertour kehren die tapferen Totenkopfpiraten in

ihre geheime Bucht zurück. Kurz bevor sie bei Port Royal vor Anker gehen, um

die kostbaren Schätze an Land zu bringen, bemerken sie die blinden Passagiere:

Lausige Landratten haben den Totenkopfpiraten aufgelauert und sich

an Bord einiger ihrer Schiffe geschmuggelt. In einer wilden Wasserschlacht

gelingt es, die Angreifer zu vertreiben und so flattert der Jolly Roger weiter

mutig über der Bucht.

12.1 Wie viele Boote können in der ToPiLauLa-Schlacht eingesetzt

werden?

__________ Boote

(Punktzahl insgesamt: 1/

erreichte Punktzahl: ___)

12.2 Mit wie vielen mutigen Piraten

kann pro Boot gekämpft werden?

__________ Piraten

(Punktzahl insgesamt: 1/

erreichte Punktzahl: ___)


13. Station Schiffschaukel Bounty

Kleine und große Seebären werden in unserer Riesen-Schiffschaukel einen

Heidenspaß haben. Bug und Heck des gewaltigen Schiffsrumpfs schaukeln

sich auf mehr als _____ Meter Höhe. Selbstverständlich werden die

Passagiere durch stabile Bügel sicher in ihren Plätzen gehalten.

Den schwankenden Seemanns-Gang hinterher gibt’s gratis dazu.

❑ 12 Meter ❑ 15 Meter ❑ 20 Meter

(Punktzahl insgesamt: 1/ erreichte Punktzahl: ___)

14. Station Oldtimer-Rundkurs

Zu Anfang des 20. Jahrhunderts träumten die Erwachsenen davon, einmal in

einem, bis heute legendären, …. zu fahren. Und noch heute, fast 100 Jahre

später, haben die Oldtimer nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Kein

Wunder, dass gleich fünf originalgetreue Nachbauten der ersten Serien-Autos

der Welt im Heide-Park unermüdlich im Einsatz sind. Ein Spaß für die ganze

Familie. Allerdings: Bei dieser Vergnügungsfahrt müssen die Eltern mal ausnahmsweise

auf die Rückbank – die Kinder bestimmen den Kurs.

Wie heißt der Fahrzeug-Hersteller, der die Originale dieser Automobile entworfen

hat und wie nannte sich dieses Modell?

Hersteller: ___________________ Fahrzeug-Modell: _____________

(Punktzahl insgesamt: 2 / erreichte Punktzahl: ___)


12

Geschafft, Sie haben erfolgreich

das Ende der Rallye erreicht.

Wir hoffen, es hat Ihnen Spaß gemacht!

Auswertung//Punktzahl insgesamt: 44

Erreichte Punktzahl: _____

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine