Flyer Bornholm 2013 Familienfreizeit mail - CVJM Coswig

cvjmcoswig

Flyer Bornholm 2013 Familienfreizeit mail - CVJM Coswig

1. Die Anmeldung ist verbindlich, wenn der vollständig ausgefüllte Anmeldeabschnitt

vorliegt und eine schriftliche Anmeldebestätigung des Veranstalters

erfolgte. Mit der Unterschrift werden die Reisebedingungen verbindlich anerkannt.

Die Teilnehmer werden durch die Reihenfolge des Anmeldedatums festgelegt.

2. Die Bezahlung erfolgt vor Freizeitbeginn. Um vorab entstehende Kosten zu

decken, ist eine Anzahlung von mind. 25% des Gesamtreisepreises 1 Woche nach

Erhalt der Anmeldebestätigung erforderlich. Die Bankverbindung für die Anzahlung

erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Die Restzahlung wird nach Erhalt

der letzten näheren Informationen zur Freizeit, ca. 2 Wochen zuvor, fällig. Als

Zahlungsbestätigung dient in jeden Fall der Einzahlungsbeleg der jeweiligen

Bank.

3. Rechtzeitig vor Freizeitbeginn erhält jede(r) Teilnehmer(in) einen Informationsbrief

mit den erforderlichen Einzelheiten zur Freizeit.

4. Bei Abmeldungen bis zu 2 Monaten vor Freizeitbeginn werden 50% des Teil-

nehmerbetrages berechnet. Bei Abmeldungen innerhalb von 1 Monat vor Freizeitbeginn

werden 80 % des Teilnehmerbetrages berechnet. Bei Abmeldung ab

1 Woche vor Freizeitbeginn werden 100% des Teilnehmerbetrages berechnet. Wir

empfehlen daher eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Erhältlich bei

fast jedem Reisebüro.

5. Treten im Zielland oder auf dem Reiseweg Umstände auf, welche die Sicherheit

der Teilnehmer in hohem Maße gefährden (z. B.: Unruhen oder

Naturkatastrophen) kann der Veranstalter von der Reise zurücktreten. Der

eingezahlte Teilnehmerbeitrag wird dann voll zurückerstattet. Ein wei-

terer Anspruch von seitens des Teilnehmers/ der Teilnehmerin besteht nicht.

6. Für Rückfragen steht die Hotline Jörg Schuster (03523/78029) im CVJM und

Petra Koch (03523/75894) im Pfarramt.


Das Domizil unserer Familienfreizeit 2013 ist ein Freizeitgelände auf der wunderschönen

dänischen Ostseeinsel Bornholm.

Bornholm liegt geografisch etwa zwischen Rügen und der Südspitze Schwedens und gilt

als „Skandinavien auf einem Fleck“ - mit steilen Klippenküsten und Granitfelsen, weiten

Waldgebieten mit Burgruinen und Felsen, kleinen Städtchen, Kunsthandwerkern und

Museen, malerischen Fischerdörfern mit Räuchereien und dem dünenreichen Sandstrand

„Dueodde“, der über die gesamte Südspitze der Insel reicht. Bornholm ist die Perle der

Ostsee und bietet viele Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung.

Die Landschaft an der Südspitze von Bornholm ist von der sandbedeckten Küste, den

hohen Kiefernwäldern und den weißen Dünen geprägt. Am Strand von Dueodde können

wir den angeblich feinsten Sand der Welt (zumindest Dänemarks...) erleben. Direkt an

einem dieser Strände liegt das Haus „Bethesda“, auf einem großen Privatgrundstück mit

Fußball- und Beachvolleyballfeld unter Kiefern und direkt am Meer!

Vom Speisesaal und der Terrasse aus haben wir Aussicht auf Wellen, Sand und Sonne!

Zu den Ausflugsmöglichkeiten zählen bspw. die Burgruine Hammershus, Bornholms Mittelalterzentrum

(historisches Erlebniszentrum), 4 Rundkirchen, ein Geologiezentrum oder

kleine Hafenstädtchen.

In den zwei Wochen Familienurlaub wollen wir auch gemeinsame Aktionen, Gottesdienste

und Biblische Impulse erleben. Natürlich gibt es auch Extraangebote für Kinder

je nach Altersgruppen bis 12 Jahren. Für Jugendliche ab 13 Jahren, die mit ihrer Familie

anreisen empfehlen wir an der im gleichen Gelände und zur gleichen Zeit stattfindenden

Jugendfreizeit teilzunehmen.

Die An- und Abreise erfolgt

individuell. Es gibt die Möglichkeit

gegen Aufpreis einen Busplatz zu

bekommen.

Ev. Luth. Kirchgemeinde: Petra Koch

Ravensburger Platz 6 | 01640 Coswig | Tel.: 03523/535199 | Fax: 03523/774417 |

eMail: petra.koch@evlks.de

• Erwachsene: 450,00 EUR

• Kinder U 3: 0,00 EUR

• Kinder U 6: 100,00 EUR

• Kinder U 13: 200,00 EUR

Leistungen: Unterkunft, Vollverpflegung (02.08. Freitagabend bis 14.8. Mittwochmittag),

Erwachsenenprogramm, altersentsprechende Kinderbetreuung, Programm- und

Materialkosten.

Wir haben für die Familienfreizeit max. 48 Plätze zur Verfügung.

Die An- und Abreise erfolgt individuell, es besteht jedoch für Familien die Möglichkeit

im Bus der Jugendlichen und Jungen Erwachsenen gegen Aufpreis mitzufahren

- bei Interesse bitte im CVJM Coswig e.V. nachfragen.

Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 200.00 EUR verbunden (Bankverbindung

CVJM Coswig e.V. Konto 1626530016 BLZ 35060190 (KD-Bank Dortmund)

Verwendungszweck: Name, Familienfreizeit Bornholm 2013)

CVJM Coswig e.V.: Jörg Schuster

Kirchstr. 5 | 01640 Coswig | Tel.: 03525/78019 | eMail: info@cvjm-coswig.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine