Download (0,60 MB) - E2 Fachhandels & Reparatur Servicecenter ...

e2service

Download (0,60 MB) - E2 Fachhandels & Reparatur Servicecenter ...

BSL-1600

Bedienungsanleitung

Instruction manual

BODENSTAUBSAUGER, BEUTELLOS

CYCLONIC VACUUM CLEANER, BAGLESS


DEUTSCH DEUTSCH

2

WICHTIGE SICHERHEITSINWEISE

INHALT

Bevor Sie dieses Gerät in Betrieb nehmen, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung sorgfältig durch und befolgen

Sie alle Sicherheitshinweise

WICHTIG: Dieses Gerät ist nur für die Nutzung im privaten Bereich bestimmt.

1. Lesen Sie aufmerksam die Sicherheitshinweise und verwenden Sie das Gerät nur entsprechend den Angaben

in der Bedienungsanleitung.

2. Lassen Sie das Gerät nicht unbeaufsichtigt während des Gebrauchs.

3. ACHTUNG: Setzen Sie das Gerät sorgfältig zusammen, bevor Sie es in Betrieb nehmen.

4. Lassen Sie das Gerät im eingesteckten Zustand nicht unbeaufsichtigt. Ziehen Sie den Stecker nach dem

Gebrauch oder bevor Sie es warten.

5. Das Gerät ist nur für den Gebrauch in trockenen, geschlossenen Räumen geeignet. Mit dem Gerät dürfen

keine Flüssigkeiten aufgesogen werden.

6. Dieses Gerät ist kein Spielzeug. Lassen Sie Kinder mit diesem Gerät nie unbeaufsichtigt. Bewahren Sie das

Gerät für Kinder unzugänglich auf.

7. Verwenden Sie nur vom Hersteller angegebenes Zubehör.

8. Benutzen Sie das Gerät niemals mit einem defekten Kabel oder Stecker.

9. Nehmen Sie das Gerät nie in Betrieb, wenn es heruntergefallen, beschädigt, ins Wasser gefallen oder

draußen aufbewahrt wurde. Schicken Sie es zur Überprüfung an das Service Center.

10. Tragen oder Ziehen Sie das Gerät niemals am Netzkabel. Schützen Sie das Netzkabel vor heißen Oberflächen

oder sonstigen Beschädigungen und klemmen Sie es nicht ein.

11. Ziehen Sie das Kabel nur am Stecker aus der Steckdose.

12. Bedienen Sie das Gerät oder das Kabel nie mit nassen Händen.

13. Stecken Sie keine Gegenstände in Öffnungen oder Lüftungsschlitze.

14. Halten Sie die Lüftungsschlitze frei von Staub, Haaren oder anderen Dingen, welche die Saugleistung

beeinträchtigen können.

15. Halten Sie Haare, lose Kleidung, Finger und andere Körperteile von Öffnungen und beweglichen Teilen fern.

16. Schalten Sie das Gerät aus, bevor Sie es ausstecken.

17. Treppen bitte mit erhöhter Aufmerksamkeit saugen (Sturzgefahr).

18. Saugen Sie auf keinen Fall glühende Asche, Zigarettenkippen, Streichhölzer, flüssige Stoffe

(z.B. Teppichshampoo), harte, spitze oder scharfe Gegenstände auf.

19. Verwenden Sie das Gerät nicht mit einem unzulässigen Verlängerungskabel.

20. Halten Sie die Saugschlauchöffnung und andere Öffnungen fern von Gesicht und Körper.

21. Saugen Sie nie ohne eingesetzten Staubbehälter oder Filter.

22. Bewahren Sie das Gerät nur in trockenen, geschlossenen Räumen auf. Stellen Sie das Gerät nach Gebrauch

beiseite.

23. Halten Sie den Stecker fest, wenn Sie die automatische Kabelaufwicklung betätigen.

24. Schalten Sie das Gerät immer aus, wenn Sie den Saugschlauch oder Düsen anschließen oder umstecken.

25. Reparaturen am Gerät oder an der Anschlußleitung dürfen nur von einem autorisierten Reparaturservice

durchgeführt werden. Bei unsachgemäßen Reparaturen entfällt der Garantieanspruch.

26. Bei längerenm Gebrauch mindestens 2/3 des Kabel abwickeln, um Überhitzung zu Vermeiden.

27. Wenn die Anschlussleitung dieses Gerätes beschädigt wird, muss sie durch den Hersteller oder seinen

Kundendienst ersetzt werden, um Gefährdungen zu vermeiden.

BEWAHREN SIE DIESE BEDIENNUNGSANLEITUNG AUF


Eigenschaften

• 1600 Watt Leistung

EINFÜHRUNG

• Entleerung des Staubbehälters auf Knopfdruck (Bodendeckel)

• Luftventil zum Schutz des Motors.

• Elektronische Leistungregelung

• Mehrfache Filterung der Abluft

• Waschbare Filter

• Automatische Kabelaufwicklung

Mitgeliefertes Zubehör:

• Flexibler Schlauch

• Teleskoprohr

• Bodendüse

• Fugendüse

• Polsterdüse

• Bedienungsanleitung

Gebrauch

Dieses Gerät ist ausschliesslich für den privaten Hausgebrauch bestimmt.

3

DEUTSCH


DEUTSCH

4

GERÄTEÜBERSICHT

1. Bodendüse

2. Teleskoprohr

3. Luftmengenregler

4. Schlauchgriff

5. Saugschlauch

6. Handgriff des Staubbehälters

7. Verriegelung des Staubbehälters

8. Taste für automatische Kabelaufwicklung

9. Tragegriff

10. Netzkabel

11. Leistungsregler

12. Netzschalter EIN/AUS

13. Staubbehälter


SICHERHEITSHINWEISE

Nehmen Sie sich die Zeit, diese Sicherheitshinweise durchzulesen.

Ihre Sicherheit sollte Ihnen diese paar Minuten wert sein!

Erklärung der Symbole

In dieser Bedienungsanleitung tauchen folgende Warnsymbole mit den hier beschriebenen Bedeutungen auf:

Gefahr! Hohes Risiko. Gefahr für Leib und Leben.

Achtung! Mittleres Risiko. Nichtbeachtung führt zu Beschädigungen des Gerätes.

Wichtig! Niedriges Risiko. Zu Beachten beim Umgang mit dem Gerät.

Sicherheitsvorschriften

Gefahr durch Elektrizität

• Dieses Gerät wird mit einer gefährlichen Netzspannung betrieben. Nehmen Sie das Gerät nicht in Betrieb, wenn die

Anschlussleitung beschädigt wurde oder wenn das Gerät beschädigt ist.

• Saugen Sie niemals glühende Asche oder Zigarettenkippen, Streichhölzer, spitze Gegenstände, Glassplitter,

Wasser oder andere Flüssigkeiten mit diesem Gerät auf. Diese können das Gerät beschädigen und Sie in Gefahr

bringen. Heiße, glühende oder brennende Gegenstände können den Filter in Brand setzen; Flüssigkeiten können zu

einem Kurzschluß führen; Scharfe oder Spitze Gegenstände können den Filter zerstören.

• Halten Sie Plastiktüten fern von Kindern, Erstickungsgefahr.

Gefahr!

• Setzen Sie das Gerät niemals dem Wetter aus (z.B. Regen). Stecken Sie das Gerät aus, bevor Sie es reinigen oder

warten.

Achtung!

• Halten Sie das Kabel und den Stecker gut fest beim automatischen Aufwickeln, sonst kann das Kabel u.U. wie eine

Peitsche schleudern.

Important!

• Ziehen Sie das Kabel nur am Stecker aus der Steckdose. Niemals am Kabel selbst ziehen.

• Kinder können Gefahren, die im unsachgemäßen Umgang mit Elektrogeräten liegen, nicht erkennen. Daher dieses

Gerät nur außerhalb der Reichweite von Kindern benutzen und aufbewahren.

• Trotz des Abluftfilters kann eine geringe Menge an Staubpartikeln in der Abluft vorhanden sein. Das Einatmen von

Staubpartikeln kann bei Kindern zu allergischen Reaktionen führen. Daher sollte das Gerät nicht in der Nähe von

Kindern benutzt werden.

• Keine Gegenstände auf dem Gerät abstellen, nicht auf das Gerät setzen.

• Dieses Gerät ist für eine Wechselspannung von 230V, 50 Hz ausgelegt.

• Benutzen Sie den Staubsauger nur bei eingesetzten Filtern und Staubbehälter. Stellen Sie sicher, daß die Filter

nicht beschädigt sind. Ersatzfilter siehe Seite 13

Wichtig!

• Bei einem naßgereinigten Teppichboden warten Sie bitte mit dem Saugen, bis der Teppich vollkommen getrocknet

ist.

• Benutzen Sie den Staubsauger nicht in der Nähe einer Heizung oder einem Ofen.

• Wenn das Gerät an Dritte weitergegeben wird, muss die Bedienungsanleitung mit übergeben werden.

5

DEUTSCH


DEUTSCH

Verpackung

6

ZUM SCHUTZ DER UMWELT

Das bei diesem Produkt verwendete Umweltfreundliche Verpackungsmaterial ist ohne Verschmutzung

der Umwelt recyclingfähig.

• Umverpackung aus Karton.

• Plastiktüten aus Polyethylen (PE).

Gefahr!

Plastiktüten sind kein Spielzeug. Halten Sie diese von Kindern fern. Erstickungsgefahr!

Wichtig!

Wenn möglich, bewahren Sie bitte die Verpackung während der Garantiezeit auf, damit im

Falle eines Defektes das Gerät gut geschützt in das Servicecenter geschickt werden kann.

Achten Sie beim Entsorgen der Verpackung auf eine umweltgerechte Entsorgung.

Entsorgung von Altgeräten

Sollte nach Ablauf der Garantiezeit das Gerät irgendwann nicht mehr funktionieren und muß entsorgt

werden, informieren Sie sich bitte bei den lokalen Behörden und/oder Entsorgungsbetrieben über die

korrekte Entsorgung.

Verbrauchte Filter können über den normalen Hausmüll entsorgt werden.

Wichtig!

Im Falle der Entsorgung des Gerätes ist darauf zu achten, daß es nur als ganzes Gerät zur

Entsorgung gegeben wird. Nur so ist eine Umweltfreundliche Entsorgung gewährleistet.


ZUBEHÖR

Ihr Staubsauger wird mit dem hier aufgeführten Zubehör für unterschiedliche

Anwendungsbereiche ausgeliefert.

Diese Aufsätze können entweder am Teleskoprohr oder direkt am Saugschlauch

angebracht werden. Die Polsterdüse und Fugendüse können an einem Halter am

Teleskoprohr aufbewahrt werden.

Bodendüse

Die Bodendüse ist die am meisten verwendete Düse, geeignet zum Reinigen von

großen Flächen. Die Bodendüse ist mit einem praktischen 360°-Gelenk ausgestattet,

womit jeder Winkel erreicht werden kann.

• Teppichböden und Tapeten werden am besten ohne

Bürste gereinigt. Drücken Sie auf den Hebel an der

Bodendüse, welcher ohne Bürste bezeichnet ist,

dadurch wird die Bürste eingezogen.

• Glatte Böden, wie PVC, Parkett usw. werden am besten

mit der Bürstenfunktion gereinigt. Drücken Sie auf den

Hebel an der Bodendüse, welcher mit der Bürstenfunktion

bezeichnet ist, dadurch wird die Bürste

ausgefahren

Polsterdüse

Mit diesem Aufsatz kann der Staub von Polstern, Matratzen,

Kissen, aber auch von Büchern Vorhängen, Bilderrahmen und

anderen empfindlichen Dingen gesaugt werden.

Fugendüse

Mit diesem Aufsatz kann Staub aus Falten, Vertiefungen und

anderen Ecken gesaugt werden, die mit den anderen Aufsätzen

nicht erreichbar sind.

7

DEUTSCH


DEUTSCH

8

HINWEISE ZUM BETRIEB

Sollte der Luftfilter, das Teleskoprohr oder der Schlauch blockiert sein, schalten Sie

den Staubsauger sofort aus. Beseitigen Sie die Blockade, bevor Sie den Staubsauger

wieder einschalten.

Benutzen Sie den Staubsauger niemals in der Nähe

von Hitzequellen. Saugen Sie keine heißen oder

glühenden Gegenstände auf.

Stecken Sie das Gerät nicht mit feuchten oder

nassen Händen ein.

Entfernen Sie scharfe oder spitze Gegenstände von

der Fläche, die Sie mit dem Staubsauger reinigen

möchten.

Ziehen Sie das Kabel nur am Stecker aus der Steckdose.

Wenn die Anschlussleitung oder der Stecker dieses Gerätes beschädigt ist,

muss das Gerät zum Kundendienst eingeschickt werden.


Achtung!

ZUSAMMENBAU

Vor dem Zusammenbau oder Auseinandernehmen des Staubsaugers immer zuerst den Netzstecker

ziehen!

Zubehör anschließen

1. Schlauch anschließen

Montage:

Stecken Sie das entsprechende Ende des Schlauches in die

Ansaugöffnung. Der Schlauch muß hier hörbar einrasten.

Abnehmen:

Drücken Sie den Entriegelungsknopf und ziehen Sie den

Schlauchanschluß heraus.

2. Teleskoprohr und Düsen

2.1: Stecken Sie das Teleskoprohr auf den Schlauch

2.2: Ziehen Sie das Teleskoprohr auf die gewünschte Länge aus. Schieben Sie dazu

den Entriegelungsknopf nach unten und Ziehen Sie das Rohr heraus. Lassen Sie den

Knopf wieder los und das Rohr rastet ein.

2.3: Bringen Sie die Bodendüse am Teleskoprohr an.

2.4: Wählen Sie an der Bodendüse, ob Sie mit oder

ohne Bürste saugen wollen.

9

DEUTSCH


DEUTSCH

10

BEDIENUNG

Staubsaugen

Ziehen Sie vor dem Einschalten das Netzkabel in ausreichender Länge aus der Kabelwicklung und

stecken den Stecker in die Steckdose. Bei erscheinen einer gelben Markierung auf dem Kabel darf

dieses nicht mehr weiter herausgezogen werden.

Zum Einschalten den Fußschalter mit dem Fuß betätigen. Sie

können während des Saugens das Gerät am Schlauch hinter sich her

ziehen.

Wichtig!

Nach dem Einschalten kann es vereinzelt zu einem Pfeifgeräusch

kommen. Dieses ist normal und verschwindet nach kurzer Zeit.

Saugen Sie mit diesem Gerät keinen Toner, Gips, Zement, Steinstaub

oder Bauschutt auf. Diese Materialien können den Filter sofort verstopfen.

Einstellung der Saugleitung

Die Saugleistung kann am Gerät individuell den Anforderungen

entsprechend reguliert werden. Niedrige Leistung wird empfohlen

zum Saugen von empfindlichen Oberflächen. Mittlere Leistung wird

empfohlen für Polster, Matratzen und Teppiche. Hohe Leistung wird

empfohlen für Kacheln, Holz und andere robuste Oberflächen.

Luftmengenregler (Ventil am Handgriff)

Mit dem Luftmengenregler am Handgriff kann die Saugleistung fein geregelt werden, um z.B. das

Einsaugen von Vorhängen in die Düse zu verhindern.

• Öffnen (niedrige Saugkraft): nach oben ziehen

• Schließen (hohe Saugkraft): nach unten drücken.

Je weiter der Regler geöffnet wird, desto geringer ist die Saugkraft und umgekehrt.

Wählen Sie:

• Minimale Saugkraft für Gardinen und empfindliche Stoffe.

• Mittlere Saugkraft für Polster, Kissen, Matratzen und Teppiche.

• Maximale Saugkraft für Kacheln, Holz und andere Harte Oberflächen mit

starker Verschmutzung.


REINIGUNG

Nach dem Staubsaugen

Schalten Sie den Staubsauger nach dem Saugen aus.

Betätigen Sie dazu den Schalter mit Ihrem Fuß oder der Hand. Ziehen Sie den Stecker aus der

Steckdose.

Zum Aufwickeln des Kabels den Knopf mit dem Fuß betätigen und gedrückt halten. Das Kabel

wird automatisch eingezogen und im Innern aufgewickelt. Die Düse kann am Saugrohr verbleiben,

dies erleichtert das Verstauen des Gerätes.

HEPA FILTER SYSTEM

Dieser Bodenstaubsauger benötigt keinen Staubbeutel, stattdessen wird der Schmutz mit Hilfe des

Luftstromes eingesaugt und in den Behälter gezwungen. Die Abluft aus dem Behälter wird durch einen

waschbaren Dauerfiler (HEPA), einen Filter am Motor und einen Filter am Luftauslass gefiltert.

Achtung!

Benutzen Sie das Gerät niemals ohne einen intakten Filter. Eingesaugter Schmutz kann sonst

in den Motor eindringen und diesen beschädigen.

Entleeren Sie den Staubbehälter auf eine einfache und saubere Art und Weise:

Staubbehälter entleeren

Der durchsichtige Staubbehälter macht es möglich, daß Sie sofort sehen,

wann er voll ist und geleert werden muß.

1. Schalten Sie den Staubsauger aus und ziehen Sie den Stecker aus der

Steckdose. Drücken Sie am Handgriff des Behälters auf die

Entriegelungstaste und ziehen den Behälter aus dem Gerät und bringen

ihn zum Mülleimer

2. Am Staubbehälter befindet sich unten ein weiterer Knopf. Mit diesem wird

der Boden des Behälters entriegelt und öffnet sich nach unten zum

einfachen Entleeren über dem Mülleimer.

3. Nach dem Entleeren nehmen Sie den HEPA-Filter heraus, hier kann es

notwendig sein, den HEPA-Filter zu reinigen (Siehe HEPA-FIlter Reinigen).

Waschen Sie den Behälter aus und wischen ihn dann trocken.

Hinweis!

Halten Sie den Behälter vor dem Entleeren in die Mülltüte hinein

umschließen diesen mit der Mülltüte. So kann beim Öffnen und Entleeren

nichts danebenfallen, auch bildet sich dabei keine unangenehme

Schmutzwolke.

4. Setzen Sie den HEPA-Filter wieder ein. Setzen Sie dann den Staubbehälter

wieder in den Staubsauger ein, bis der Behälter einrastet. Jetzt ist der

Staubsauger wieder einsatzbereit.

11

DEUTSCH


DEUTSCH

12

REINGUNG

HEPA-Filter Reinigen

Der HEPA-Filter und der Permanentfilter (Meshfilter) sollte regelmäßig gereinigt werden. Am besten

kann dies beim Entleeren des Staubbehälters vorgenommen werden.

Schalten Sie den Staubsauger aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose. Drücken Sie am

Handgriff des Behälters auf die Entriegelungstaste und ziehen den Behälter aus dem Gerät. Drehen Sie

den oberen Deckel des Staubbehälters, um diesen abzunehmen. Der Permanentfilter und der HEPA-

Filter darunter können durch Drehen vom Deckel abgenommen werden. Der HEPA-Filter kann unter

fließendem Wasser gereinigt werden. Lassen Sie den HEPA-Filter trocknen, bevor Sie ihn wieder

einsetzen.

Achtung!

Verwenden Sie zum reinigen des HEPA-Filters nur klares Wasser. Seife oder Reinigungsmittel

können den Filter zerstören.

Setzen Sie den gereinigten (oder neuen) HEPA-Filter in den Permanentfilter ein und setzen diesen

dann in den Behälterdeckel ein. Setzen Sie den Deckel auf den Behälter und den Behäter in den

Staubsauger ein. Der Staubsauger ist nun wieder einsatzbereit.

Ansaugfilter

Der Ansaugfilter schützt den Motor vor dem Eindringen von Schmutzpartikel.

Luftauslaßfilter

Der Luftauslaßfilter filtert den Luftstrom ein letztes Mal, bevor dieser das Gerät verläßt. Der Luftauslaßfilter

kann wie folgt gereinigt werden:

1. Schalten Sie den Staubsauger aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose

2. Nehmen Sie das Schutzgitter an der Rückseite des Staubsaugers

ab.

3. Nehmen Sie den Filtereinsatz aus dem Schutzgitter heraus.

4. Reinigen Sie den Filter unter fließendem, klaren Wasser und lassen

Sie Ihn trocknen.

Achtung!

Verwenden Sie zum reinigen des Filters nur klares Wasser. Seife

oder Reinigungsmittel können den Filter zerstören.

5. Setzen Sie den Filter in das Schutzgitter ein.

6. Setzen Sie das Schutzgitter mit dem Filter wieder in das Gerät.

Ansaugfilter


REINIGUNG

Reinigung des Staubsaugers

Vor dem Reinigen das Gerät ausschalten und ausstecken!

Gefahr!

Setzen Sie den Staubsauger niemals dem Regen aus. Keines der Teile darf in der Spülmaschine

gereinigt werden.

Gehäuse, Auffangbehälter und Filterkammern können nach Bedarf mit einem feuchten Tuch gewischt

werden. Dabei darf keine Flüssigkeit in das Gerät eindringen. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel

(Scheuermittel, Verdünner usw.), diese können die Kunststoffoberfläche angreifen und

beschädigen. Stecken Sie das Gerät erst wieder ein, wenn alle gereinigten Teile vollkommen trocken

sind.

In den Rädern können sich Haare und Fusseln ansammeln und diese mit der Zeit blockieren. Diese

Ansammlungen müssen regelmässig entfernt werden.

Hinweis!

Schmieren oder Ölen der Radlager ist nicht zu empfehlen, da dadurch die Schmutzansammlung

in den Rädern beschleunigt wird.

Wenn ein Problem auftritt, überprüfen Sie bitte erst die unten aufgeführten Punkte, bevor Sie sich an

das Servicecenter wenden.

PROBLEM MÖGLICHE URSACHEN ABHILFE

Schwache Saugleistung Luftmengenregler ist offen Schließen Sie den Luftmengenregler

Saugrohr ist Verstopft Beseitigen Sie die Verstopfung

Filter sind nicht richtig

eingesetzt oder verstopft

Keine Funktion Netzstecker nicht oder nicht

richtig eingesteckt.

Gefahr!

Versuchen Sie niemals, das Gerät selber zu reparieren. Überlassen Sie die Reparatur dem

Servicecenter. Eine unsachgemäße Reparatur kann Gefahr für Leib und Leben verursachen.

Ersatzfilter

Folgende Filter können über die Servicehotline bestellt und gekauft werden:

• Part no. 1600 - Filter Set (HEPA + Mesh)

Filter reinigen oder ersetzen

Stecken Sie den Netzstecker richtig in die Steckdose.

Prüfen Sie die Steckdose mit einem anderen Gerät.

Pfeifendes Geräusch Dies ist normal Das Geräusch wird nach einiger Zeit verschwinden

Der Behälter lässt sich

nicht richtig einsetzen

Behälter nicht richtig

geschlossen

Überprüfen Sie den Behälter, ob dieser richtig

geschlossen ist

13

DEUTSCH


DEUTSCH

TECHNISCHE DATEN:

14

SERVICE & SUPPORT

Modelbezeichnung: BSL-1600

Beschreibung: Cyclonic bagless vacuum cleaner

Versorgungsspannung: AC 220-240 V, 50/60Hz

Leistungsaufnahme: 1600 Watt

Behälterkapazität: 3 Liter

TECHNISCHE ÄNDERUNGEN JEDERZEIT OHNE ANKÜNDIGUNG VORBEHALTEN

Hinweise zum Umweltschutz

Entsorgen Sie die Verpackung sortenrein. Dieses Produkt darf am Ende seiner Lebensdauer

nicht über den normalen Haushaltsabfall entsorgt werden, sondern muss an einem

Sammelpunkt für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben

werden. Das Symbol auf dem Produkt, in der Gebrauchsanleitung oder auf der Verpackung

weist darauf hin.

Die Werkstoffe sind gemäß ihrer Kennzeichnung wiederverwertbar. Mit der Wiederverwendung,

der stofflichen Verwertung oder anderen Formen der Verwertung von Altgeräten,

leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutze unserer Umwelt. Bitte fragen Sie bei Ihrer

Gemeindeverwaltung nach der zuständigen Entsorgungsstelle.

Wir gewähren Ihnen auf dieses GENIUS HOME Produkt

2 Jahre GARANTIE !

Für dieses Produkt übernehmen wir beginnend vom Verkaufsdatum 24 Monate Garantie für Mängel,

die auf Fertigungs- oder Werkstofffehler zurückzuführen sind. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche

nach §439 ff. BGB-E bleiben hiervon unberührt. In der Garantie nicht enthalten sind Schäden,

die durch unsachgemäße Behandlung oder Einsatz entstanden sind, sowie Mängel, welche die Funktion

oder den Wert des Gerätes nur geringfügig beeinflussen. Weitergehend sind Verschleißteile,

Transportschäden, soweit wir dies nicht zu verantworten haben, sowie Schäden, die durch nicht von

uns durchgeführte Reparaturen entstanden sind, vom Garantieanspruch ausgeschlossen. Bei berechtigten

Reklamationen werden wir das mangelhafte Gerät nach unserer Wahl reparieren oder gegen ein

mängelfreies Gerät austauschen. Offene Mängel sind innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung anzuzeigen.

Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Zur Geltendmachung eines Garantieanspruches ist das Gerät frei Haus, mit dem Kaufbeleg an unten stehende

Adresse einzusenden. Achtung! Setzen Sie sich vor einer Rücksendung immer mit uns in Verbindung, unfrei

eingesendete Pakete werden nicht angenommen!

Servicehotline für Produktreparaturen:

01805 - 22 17 84 ( € 0,14 / Min. Nur in Deutschland)

Falls das defekte Produkt in unser Servicecenter eingeschickt werden muß, wenden Sie sich bitte an unsere

Servicehotline zwecks Zusendung eines Retourenaufklebers.

E 2 Servicecenter GmbH

Max-Planck-Straße 13

50858 Köln


IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS

When using an electrical appliance, basic precaution should always be followed, including

the following:

IMPORTANT: This appliance is intended for household use only

1. Read all instructions before using the appliance.

2. Do not leave the vacuum cleaner unattended.

3. Warning: Fully assemble the vacuum cleaner before operation.

4. Do not leave vacuum cleaner when plugged in. Unplug from outlet when not in use and before

servicing.

5. To reduce the risk of electric shock, do not use outdoors or on wet surfaces.

6. Do not allow this appliance to be used as a toy. Close attention is necessary when used by or

near children.

7. Use only as described in this manual. Use only manufactures recommend attachments.

8. Do not use with damaged cord or plug.

9. If vacuum cleaner is not working as it should, has been dropped, damaged, left outdoors, or

dropped into water, return it to a service center.

10. Do not pull or carry by cord, use cord as a handle, close door on cord, or pull cord around

sharp edges or corners. Do not run vacuum cleaner over cord. Keep cord away from heated

surfaces.

11. Do not unplug by pulling on cord. To unplug, grasp the plug, not the cord.

12. Do not handle plug or vacuum cleaner with wet hands.

13. Do not put any object into openings.

14. Do not use with any opening blocked. Keep free of dust, lint, hair and anything that may

reduce airflow.

15. Keep hair, loose clothing, fingers and all parts of body away from openings and moving parts.

16. Turn all controls off before unplugging.

17. Use extra care when cleaning on stairs.

18. Do not use this appliance to pick up flammable or combustible liquids, such as gasoline, or

use in areas where they may be present. Do not pick up anything that is burning or smoking,

such as cigarettes, matches, or hot ashes.

19. Do not use an inadmissable extension cord with this appliance.

20. Keep end of hose, wands and other openings away from your face and body. Keep your hands,

feet, hair and clothing away from moving parts.

21. Do not use without dust bag and/or filter in place.

22. Keep the vacuum cleaner stored indoors. Put the vacuum cleaner away after use to prevent

tripping accidents.

23. Hold plug when rewinding onto cord reel. Do not allow plug to whip when rewinding.

24. Always turn off the appliance before connecting the hose or nozzle.

25. Never attempt to repair the appliance yourself. In case of defect, send the appliance to an

authorized service centre for maintenance.

26. During longer use, pull out at lest 2/3 of the cord.

27. If the supply cord is damaged, it must be replaced by the manufacturer or its service agent or

a similarly qualified person in order to avoid a hazard.

SAVE THESE INSTRUCTIONS

15

ENGLISH


ENGLISH

16

Getting to know your Cyclonic Vacuum Cleaner

Design Features

• Power output 1600 Watts

• Automatic opening mechanism for the dust container (bottom-down technology)

• With air valve to protect motor

• Electronic regulation of the suction power

• Multiple filtering of exhaust air

• Washable filters

• Automatic cable winding

Included accessories:

• Flexible hose

• Telescope tube

• Floor brush

• Crevice nozzle

• Sofa brush

• Instruction manual

Intended use

The appliance is intended for personal home use. Use in a commercial or industrial

environment is subject to the appropriate regulations.


1. Floor nozzle

2. Telescopic tube

3. Airflow control

4. Hose handle

5. Flexible hose

6. Dust container handle

7. Dust container lock

8. Cord retractor button

9. Carrying handle

10. Power cord

11. Suction control

12. ON/OFF power switch

13. Dust container

COMPONENTS AND EQUIPMENT

17

ENGLISH


ENGLISH

A FEW MINUTES FOR YOUR SAFETY

Your safety must be worth a few minutes of your time!

It takes no longer than this to read through the safety instructions!

Explanation of terms

You will find the following “flags” in these instructions. Here is their explanation

18

Danger! High risk. Ignoring the warning can result in loss of life or limb.

Caution! Medium risk. Ignoring the warning can cause material damage.

Important! Low risk. Circumstances to take into account when using the appliance.

Safety instructions

Danger from electricity

This device uses a dangerous electrical voltage. Do not use it when the mains cable is defective

of if the device has other visible damage. Never open the casing, leave this to repair specialists.

Do not suck up red hot ashes, glowing cigarette ends or matches, nor sharp objects, glass

splinters, water or other liquids. These can damage the vacuum cleaner and could put you in

danger. Red hot ashes, glowing cigarette ends etc. can set the filter on fire, dampness can lead

to short circuits, sharp pointed objects damage the filter. Do not allow children to play with the

plastic foil used as packaging, danger or suffocation.

Danger!

Never expose the vacuum cleaner to the effects of the weather (rain, etc.). Always unplug the

vacuum cleaner from the mains before cleaning or servicing it (e.g. removing the filter).

Caution!

Hold the cable firmly when rolling it up. The powerful re-wind pull on the cable can result in a

“whiplash effect”.

Important!

Never pull the plug out of the socket by tugging the cable, but always grip the plug body itself.

Children are frequently unaware of the dangers of electrical or underestimate these. For this

reason children should never be allowed to work with electrical devices. Despite the filter it is

possible that a small quantity of dirt is present in the vacuum cleaner exhaust air. This can be

breathed in by children and result in allergic reactions. For this reason do not vacuum clean if

possible, when children are nearby. Never sit on or place things on the vacuum cleaner body.

This vacuum cleaner is suited exclusively for 230 V alternating current, 50 Hz. Only use the

vacuum cleaner when a filter and a motor protection filter have been fitted. The filter must not

be damaged! Use only the filters listed on page 26.

Important!

Before vacuum cleaning a shampooed carpet, wait until it is completely dry. Never leave the

vacuum cleaner close to a heater or an oven. If there is a change of owner or user do not forget

to hand on the operating manual.


19

About the packaging

IMPORTANT INFORMATION

Our packaging is made of materials that are harmless to the environment. They can be recycled and

do not cause pollution. These materials are:

• The outer packaging is made of cardboard.

• The wrapping and bags are made of polyethylene (PE).

Danger!

Never allow children to play with the plastic foil used as packaging, danger of suffocation.

Important!

If you have the storage space required, we recommend that you keep the packaging at least

Until the expiry of the guarantee. If the device must be sent for repairs or to a repair workshop,

the original packaging will ensure that it is adequately protected.

If you wish to dispose of the packaging, please do so in a manner that will not cause damage to the

environment.

Disposal of old appliances

If the device is no longer functional at some time in the future, the local waste disposal authorities will

be glad to provide you with information about how to dispose of it in a correct manner.

Used filters can be disposed of in the domestic refuse.

Important!

If after long years of use your vacuum cleaner is no longer serviceable, please make sure

that it is kept together as a single unit until being disposed of in a manner that will prevent

damage to the environment.

ENGLISH


ENGLISH

ACCESSORIES

Your vacuum cleaner comes equipped with three attachments intended for different

applications.

Each individual attachment can either be fitted onto the telescopic tube or directly

onto the handle of the suction hose, as required. The sofa nozzle and the crevice

nozzle may be stored on the tool holder of the telescopic tube.

Floor nozzle

You will probably work most frequently with the floor nozzle. This is suitable for

cleaning wide areas. The floor nozzle is fitted with a practical 360° joint. This ensures

that you can reach easily into any corner.

• Clean carpets and wall-to-wall carpets without using

the brush. Press the tip switch marked with the carpet

symbol and the brush is raised.

• Smooth floors such as PVC, parquet or tiles are best

cleaned and cared for suing the brush. To do so, press

the tip switch with the symbol for smooth floors and

the brush will come out.

Sofa brush

You can use this to clean the dust from books or sensitive

objects such as picture frames etc. This nozzle is suitable for the

careful cleaning of upholstered furniture, mattresses, cushions,

curtains etc.

Crevice nozzle

This nozzle is suitable for sucking clean the folds in cloth, joint

cracks and corners or niches that cannot be reached with the

floor nozzle.

20


21

PREVENTION

Switch off the vacuum cleaner immediately if the air intakes, the floor brushes or the

telescopes tube becomes blocked. Before starting the vacuum cleaner up again

remove the substance causing the blockage:

Never use the vacuum cleaner in the immediate

vicinity of hot bodies and do not suck up hot

objects such as cigarette ends or ashes.

Only place the plug in the socket when your hands

are dry.

Please remove large of sharp objects from the

floor before using the vacuum cleaner to avoid any

possible damage to it.

Do not pull by the mains cable when pulling out the plug.

The vacuum cleaner is provided with a plug and an electric cable. If the plug or

the cable is damaged, the vacuum cleaner must be sent to the authorized service

centre for repair.

ENGLISH


ENGLISH

Caution!

ASSEMBLING THE VACUUM CLEANER

Before assembling or disassembling the accessories always ensure that it has been unplugged from

the mains socket!

Connecting your vacuum cleaner

1. Assembly and disassembly of the tube

Montage:

Insert the tube in the air intake opening. Push the tube in until it locks

in place

Disassembly:

Take the tube from the air intake after disconnecting from the mains

socket.

2. Assembling the telescope tube and accessories

2.1: Remove the telescope tube from the hand grip.

2.2: Set the telescope tube to the correct length. Push the telescope slide forwards

and pull the tube out the lower part of the tube to the extension length required. Then

simply let go of the slide and let it snap into place

2.3: Fix the floor brush to the telescope tube.

2.4: Suitable for everyday cleaning of the carpet

and of wooden floors

22


23

OPERATION

Vacuum cleaning

Before using the device first roll out a sufficient length of the power cable and plug into the mains

socket. The yellow mark on the electric flex cable is the maximum length that must not be

exceeded.

To switch on the device press the foot pedal button on the casing

with your foot. Pull the device behind you like a sledge when working

with it.

Important!

In a few cases there may be a “whistling” sound at the start. This is

not a fault and the sound goes away after a time.

Do not suck up toner, plaster, cement, stone dust or drill dust. The

sucking up of these materials blocks the filter.

Regulating the suction power

You can set the suction power on the device individually as you

require it using the suction regulator. We recommend using

minimum suction power for delicate materials.

Select medium suction power for mattresses, upholstered furniture

and carpets. Select maximum suction power for tiled, wood and

other robust floors.

Secondary air valve

The secondary air valve is at the handle

• Opening: pull upwards

• Closing: push downwards

You can adjust the suction power by using the secondary air valve.

The wider the secondary air valve is opened, the less the suction power and vice-versa.

Open the secondary air valve to prevent curtains and the like from being sucked in.

Choose:

• Minimal suction power for curtains and sensitive materials.

• Medium suction power for upholstery cushions, mattresses, carpet floors.

• Maximum suction power for tiled, wooden and robust floor surfaces with

heavy soiling.

ENGLISH


ENGLISH

CLEANING

After vacuum cleaning

Switch off the device when you have finished cleaning:

To do this press the foot button on the device with your foot of by hand. After this pull the mains

plug from the socket.

To roll in the cable press foot pedal and hold it in position. The cable will be rolled back

automatically onto the installed cable drum and disappear completely into the device up to the plug.

The floor nozzle can be kept attached to the vacuum cleaner for ease of storage after use.

HEPA FILTER CLEANING SYSTEM

The cyclone vacuum cleaner function without needing a dust bag. The sucked up dirt is forced into

the dust container by force of the air jet instead. The air is cleaned by a washable permanent filter

(HEPA filter) in the dust container, motor protection filter and an exhaust air filter.

Caution!

Never vacuum clean without a filter or with a damaged filter. The dust that is sucked up

would force its way into the device and damage the motor.

Clean dust / dirt in the dust container by an entirely new method ---it’s simple, clean and so easy.

Emptying dust container

You can easily see with the transparent dust container when it must be emptied.

1. Switch off the vacuum cleaner and disconnect the plug from the mains.

To do this always pull on the plug and not on the cable. You can press

the lock button of the dust container together with the out of their

anchoring with the aid of the carrier handle on the dust container. Now

lift out the dust container and carry it to the waste bin.

2. A push button is located on the dust container that you can

use to open and empty it automatically (bottom-down technology).

To do this hold the dust container over your dustbin and press

on the empty button.

3. After emptying it clean the HEPA filter again if necessary (see also Cleaning

the HEPA filter below). After this rinse out the dust container and wipe it

dry.

Important!

When the dust container is full, it is sensible to pull a plastic bag over it

and to empty it into this bag. This prevents the spilling of dust.

4. After this push the HEPA filter cleaning system back into position in the

cyclone vacuum cleaner until it snaps into place. Your cyclone vacuum

cleaner is now ready for use again.

24


CLEANING

Cleaning the HEPA filter

The HEPA filter and the HEPA cover should be cleaned regularly. Cleaning is best done when

emptying the dust container. To do this follow the instructions in the Emptying dust container section.

Switch off the vacuum cleaner and disconnect the plug from the mains. To do this always pull on the

plug and not on the cable. Turn the dust container cover carefully until it is released and the HEPA

filter will come away easily. Now rinse the HEPA filter under running water and allow it to dry.

Caution!

Only ever clean the filter with clean water and do not use soap or detergent. These would

destroy the filter.

Place the HEPA filter back in the HEPA cover (or replace with a new one) and fit it into the dust

container. Then fit the dust container back into position in the cyclone dust container until it snaps

into place. Your cyclone vacuum cleaner is now ready for use again.

Motor protection filter

The motor protection filter cleans the air that is sucked in before it

enters the motor. The air is cleaned of fine dusts, mites, bacteria and

viruses. This prevents dirt or dust particles from getting into the motor

or the surrounding air.

Cleaning the exhaust air filter

The exhaust air filter cleans the air a final time before it leaves the vacuum cleaner. You can clean the

exhaust air filter as follows:

1. Switch off the vacuum cleaner and disconnect the plug from the mains. To do this always pull on

the plug and not on the cable.

2. Open the exhaust air grill (this is at the rear of the cyclone vacuum

cleaner.)

3. The exhaust air filter is visible when the grill has been opened.

4. Rinse the filter under cold running water and allow dry.

Caution!

Only clean the filter with clean water and do not use soap or

detergent. These would destroy the filter.

5. Put the exhaust air filter back into place (or replace with a new one) and place in the grill.

6. Close the exhaust air filter grill.

25

ENGLISH


ENGLISH

CARE AND MAINTENANCE

Cleaning the vacuum cleaner

To clean the device casing switch off and disconnect the plug from the mains socket.

Danger!

Never expose the vacuum cleaner to the effects of the weather (rain, etc.). No parts may be

washed in a dish washer.

The casing, dust collecting chamber and filter chambers of the vacuum cleaner can be wiped with a

damp cloth if required. No liquid must enter the vacuum cleaner in the process. Never use strong

cleaning substance (scouring liquids, thinners), since these will corrode the plastic surface. Only place

the plug back in the mains socket when you have made sure that all the parts are thoroughly dry.

Hair and fluff may gather on the running wheels and on the floor nozzle of the vacuum cleaner in time.

You should remove these to ensure that handling of the vacuum cleaner is always easy.

Note!

Lubricating or oiling of the roller bearing is not recommended, because this will cause dirt and

fluff to build up fast and blocking the bearings.

Faults can occur on all electrical equipment. This must not necessarily be due to a defect in the device

itself. So check first with table if the fault can be dealt with.

PROBLEM POSSIBLE CAUSES SOLUTIONS / TIPS

Weak suction The secondary valve is open. Close the secondary valve

An object is blocking the

Check the suction tube, the handle area, suction pipe

suction pipe

and the nozzle in use for blockages.

Filters are not fitted properly or

are blocked

Fit a new filter

Device does not work. Device is not properly plugged Check that the mains plug has been inserted properly.

into the mains

Also check whether the power socket is in order (e.g.

use an electric torch). Check the fuses!

Automatic fuses in the fuse box

Whistling sound during the

first hours of operation

This is not a fault The noise will die away by itself after a time

The device cover does not Dust container is not set

Check the dust container fit.

close properly.

properly

Danger!

Never try to repair a defective device, or a device you believe to be defective, by yourself.

You can put both yourself and future users in danger. Repairs may only be carried out by

authorized specialists

Replacement filters

Replacement filters can be ordered and purchased via the service hotline:

• Part no. 1600 - Filter Set (HEPA + Mesh)

26


27

TECHNICAL SPECIFICATIONS:

SERVICE & SUPPORT

Model no.: BSL-1600

Description: Cyclonic bagless vacuum cleaner

Voltage rating: AC 220-240 V, 50/60Hz

Power consumption: 1600 Watt

Dust container capacity: 3 Liter

SPECIFICATIONS SUBJECT TO CHANGE WITHOUT FURTHER NOTICE

Disposal of old electrical appliances

The European Directive 2002/96/EC on Waste Electrical and Electronic Equipment

(WEEE), requires that old household electrical appliances must not be disposed of

in the normal unsorted municipal waste stream. Old appliances must be collected

separately in order to optimise the recovery and recycling of the materials they

contain and reduce the impact on human health and the environment.The crossed

out ‘wheeled bin’ symbol on the product reminds you of your obligation, that when

you dispose of the appliance it must be separately collected. Consumers should

contact their local authority or retailer for information concerning the correct

disposal of their old appliance.

For this GENIUS HOME product

we grant a Warranty of 2 years

For this appliance we grant a warranty of 24 months, starting with the date of sale regarding defects

due to faulty manufacture or material. Your legal warranty claims according to §439 ff. BGB-E are not

affected by this. This warranty does not accept defects due to inappropriate treatment or use as well

as defects which do not influence the function or the value of the product essentially. Further on we

do not grant a warranty for wear parts or damage in transit as well as for defects due to repairs which

have not been effected by us. In case of legitimate claims we will decide whether to repair the device

or to send you a new one. Apparent defects have to be indicated within 14 days after delivery.

Additional claims will not be accepted. In order to assert your warranty claims please send the device

together with the sales slip carriage paid to the below address.

Please contact us before sending the device to us as

any sending which is not prepaid will not be accepted.

Service hotline:

0180 5 - 22 17 84 (€ 0,14 / Min.) (Germany only)

If the product needs to be sent to the servicecenter, please call

service & support to obtain a return sticker

E 2 Servicecenter GmbH

Max-Planck-Straße 13

50858 Köln

ENGLISH


GENIUS HOME

BSL-1600

VERSION SW01-2007 REV A01

GE-BSL1600-D-E-A5.PDF (C) 2007

Hergestellt für:

Centor Warenhandels GmbH, 50603 Köln, Germany

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine