Expose_de 10 2010

hafenkw

Expose_de 10 2010

LUTRA Logistik GmbH – Hafen Königs Wusterhausen/Wildau

Der Logistikdienstleister am Schönefelder Kreuz

Exposé

GI – GE Flächenangebote

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Der perfekte Logistikstandort auf einen Blick

• logistisches Zentrum Europas durch EU-

Osterweiterung

• Drehscheibe Ost-West und Nord-Süd-

Verkehr

• Direkte Nähe zum Schönefelder Kreuz

und Flughafen BBI

• Verteilerzentrum für Ver- und Entsorgung

Berlins

• Trimodaler Anschluss

• Straße

• Schiene

• Wasser

• Perfekter Zugang zum europäischen

Verkehrsnetz – mit Straßen-, Schienen- und

Wasserwegeanschlüsse

• modernste Infrastruktur

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Der perfekte Logistikstandort auf einen Blick

Gesamtfläche: 45 ha

Länge der Kaimauern: 2.225 m

Ladebereich: 7 Krane mit bis zu 20 t

Tragfähigkeit und weitere Einrichtungen

Gleisnetz: 15 km

Gesellschaftseigene Hafenbahn mit

Zulassung für Strecken der DB AG

Mitarbeiter LUTRA GmbH: 30

Mitarbeiter Ansiedler: über 300

Flächen stehen auf Basis von Miet- bzw.

Pachtverträgen zu einem Zins von 4,00 bis

7,00 €/m² zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.hafenkw.de

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Optimale Infrastrukturanbindung – 25 km südlich vom Zentrum Berlins

Straße

Zubringer: Barrierefreier Zugang zum Berliner Ring, Autobahn A 10

Anschlussstelle Niederlehme (3 km)

Fernverkehr: A2, A9, A11, A12, A13, A15, A24

Anbindung an die transeuropäischen Verkehrskorridore Nr. II und Nr. III

Flughäfen

Berlin Brandenburg International 15 km

Berlin – Tegel 40 km

Wasser

Bundeswasserstraße Dahme Kategorie IV

Binnenwasserstraßenschluss Richtung NRW, ARA und Polen

Bahn

direkte Gleisanbindung an die Schienenmagistrale Berlin – Cottbus

Anschlussgleis : Wüst Hafen Königs Wusterhausen

S-Bahn

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Nordhafen

Fläche 1

41.000 m² GI-Fläche

Gemarkung Wildau

mit direkter Anbindung an:

• Schiene

• Wasserstraße

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Nordhafen

Fläche 2

25.000 m² GI-Fläche

Gemarkung Wildau

mit direkter Anbindung an:

• Schiene

• Wasserstraße

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Nordhafen

Fläche 3

11.000 m² GI-Fläche

Gemarkung

Königs Wusterhausen

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Nordhafen

Fläche 4

19.000 m² GI/GE-Fläche

Gemarkung

Königs Wusterhausen

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Osthafen

Fläche 5

6.000 m² GE-Fläche

Gemarkung Niederlehme

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

• Anbindung an Wasserstraße

(ohne Kai)

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Osthafen

Fläche 6

4.400 m² GE-Fläche

Gemarkung Niederlehme

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

• Anbindung an Wasserstraße

(ohne Kai)

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Osthafen

Fläche 7

7.000 m² GE-Fläche

Gemarkung Niederlehme

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

• Anbindung an Wasserstraße

(ohne Kai)

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Osthafen

Fläche 8

800 m² GE-Fläche

Gemarkung Niederlehme

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

• Anbindung an Wasserstraße

(ohne Kai)

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Osthafen

Fläche 9

700 m² GE-Fläche

Gemarkung Niederlehme

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Nordhafen

Erweiterungsfläche 1

(in mittelfristiger Planung)

21.000 m²

Gemarkung Wildau

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz


Flächen im Nordhafen

Erweiterungsfläche 2

(in mittelfristiger Planung)

36.000 m²

Gemarkung Wildau

mit direkter Anbindung an:

• Autobahn

A10 Berliner Ring

A12 Richtung Osteuropa

A13 Richtung Süden

Der Logistiker am Schönefelder Kreuz

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine