25.04.2013 Aufrufe

Briefe / Letters 3... - Heimatverein Kervenheim.de

Briefe / Letters 3... - Heimatverein Kervenheim.de

Briefe / Letters 3... - Heimatverein Kervenheim.de

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

~

President:

Major General J .B.Dye, CBE, MC, DL

Chairman:

N.B. Bird.

Secretory:

Mrs L Best

Treasurer:

Capt. R.J.Lincoln, MC.

Overseas Organiser:

W.H. Holden, MBE.

R.J. LincoIn. MC.

22 Hurn Road

Drayton

NORWICH

NORFOLK

NR86DH

01603426114

e-mail: john@rjlincoln. plus. com

Ist Battalion The Royal Norfolk Regiment D-Day Veterans

26th October 2005

Herr Heinz Koppers,

Amselweg 10,

47627 Kevelaer-Kervenheim

GERMANY

Dear Herr Koppers,

Thank you for your letter expressing the ~OOd wishes of your Home Association for

the recent celebration here in Norwich of the 60 anniversary of the end of WWII and of

the presentation of the Freedom of the City of Norwich to the Regiment. Members of the

Regiment who had served in the BEF in 1939/40, in India and Burma and at Singapore

(subsequently prisoners of war) were present.

The Veterans thoroughly enjoyed their weekend; I met a member of my platoon

whom I had not seen for 60 years and Peter Gould, whom you may remember has been

on every visit to Kervenheim, met a man with whom he attended a dance during the war

when they both met young ladies, both married those young ladies and had not met since

We also are very grateful for your friendship, we have enjoyed our visits to

Kervenheim very much and we know that we have very good friends there. I do not

know when we will meet again but Ilive in the hope that, in a few years time, we may,

once again, visit to meet and talk with you all.

We thank you tor the great triendship which has developed over the years,

""-

Yours very sincerely,

,

~

~

-~


Brief von R.J. Lincoln vo~ 26. Oktober 2005 an Heinz Koppers

als Vorsitzenden des Hei,~atvereins Kervenhein-Kervendonk

!

Übersetzung

Präsident:

Generalmajor J.B. Dye, CBE,MC,DL

Vorsitzender:

N.B. Bird

Geschafcsführerin: (Wappen

Frau L. Best des

Schatzmeister: Koniglicnen

Kapitän R.J. Lincoln, MC Norfolk

Übersee -Organisa t or : Regi:Jlents )

W.H. Holden, MBE

R. J. Linc oln , ~/IC

22 Hurn Road

Draylion

NORWICH

NORFOLK

NR8 6DH

liel 01603426114

e-~ail: john a rjlincoln.plu

Bataillon Das Königliche Norfolk Regiment D-Day-Veteranen

Lieber Herr Koppers

26. Oktiober 2005

ich danke Ihnen für Ihren Brief, in dem Sie im Namen Ihres

H6Iimatvereins Ihre guten Wünsche ausdrücken für unsere kürzlich

hier in Norwich scattgefundenen Feiern der 60. Wiederkehr des Endes

vo~ Zweiten Weltkrieg und der Verleih ung des Ehrenbürgerrechces

der Stadc Norwich an das Regiment. Mitglieder des Regi.uents, die

in dem BEF (Britischen Expeditionskorps) in 1939/40, in Indien und

Burma und bei Singapur (in der Folge als Kriegsgefangene) gedient

hatten, waren gekommen.

Die Veceranen haben dieses Wochenende mit übergroßer Freude

erlebt; aus meinem Kompaniezug traf ich einen Kameraden, den ich

seit 60 Jahren nicht mehr gesehen hatte, ich traf Peter Gould, an

den Sie sich erinnern werden, er war bei jedem unserer Besuche in

Kervenheim mit dabei. Er traf einen ehemaligen Kameraden, mit dem

er während des Krieges eine Tanzveranstaltung besucht hatte, dabei

trafen beide zwei junge Frauen, beide heirateten jene jungen Frauen,

und sie hatten sich seither nicht getroffen.

Wir sind sehr dankbar für Eure Freundschaft, wir haben senr

viel Freude bei unseren Besuchen in Kervenheim emofunden und wir

wissen, dass wir dort bei Euch senr gute Freunde haben. Ich wei3

nicht, wann wir uns wiedersehen werden,aber ich lebe in der fes-

Gen Hoffnung, in e in paar Jahren ~ögen wir uns noch e ini~al besuchen,

um uns zu treffen und mit Euch allen zu sprechen.

Wir danken Euch für die wunderbare Freundschaft, die sich

über die Jahre enGwickelG haG.

sehr ergebener

John Lincoln

com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!