€/,,/ot/ #Ha- - Haus Hildener Künstler

hofstrasse6

€/,,/ot/ #Ha- - Haus Hildener Künstler

/,,/ot/ #Ha-

DIENSTAG IO.

'UtI 2012

Sechs Künstlerinnen

stellen Malerei ab

Donnerstag im H6 aus

HlLDEtI (cis),,lnterpretationen" heißt die

Ausstellung, die im Haus Hildener

Künstler an der Hofstraße 6 bis Sonntag

zu sehen sein wird. Sechs Künstlerinnen

- Bärbel Brandtner-Jöllenbeck, Marlies

Cremer, Sigrid Fehse, Marlis Nohlen, Rosemarie

Kesselheim, Katti Röttger-Hartlief

- haben sich dafür zusammengetan.

Sie haben allesamt künstlerische Statur,

sind anerkannt und in Deutschland und/

oder im Au.lland ausgestellt. Was sie zeigen,

fasst Offentlichkeitsarbeiter Rainer

B. Klinge unter dem Begriff ,,akademische

Malerei" zusammen und empfiehlt:

,,Diesen Kunstgenuss muss man

erleben." Die Ausstellung wird am Donnerstag

eröffnet. Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten:

Samstag von 16 bis 19Uh[

Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

öännäot"g, ii. trrt, iolö Ür,,.


-s\

§

§ §

§

§

§

§

§

).1

\

t\

Künstler

ihr Können

HILDEN.,,Sechs national

und international bekannten

Künstlerinnen bieten

das Können und dieAsthetik

akademischer Malerei",

ktindigen die Gastgeber

die nächste Ausstellung in

der Hofstraße 6 an. Bärbel

Brandtner-Iöllenbeck, Marlies

Cremer, Sigrid Fehse,

Marlis Nohlen, Rosmarie

Kesselheim und Katti

Röttger-Hartlief zeigen,,Interpretationen

in H6" bis 22.

Iuli. Öffnungszeiten: Samstag

16 bis 19, sonntags I I

bis 18, Donnerstag 16bis 19

llhr. Der Eintritt ist frei.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine