Losinjer Archipel. - LEITNER Reisen

leitnerreisen

Losinjer Archipel. - LEITNER Reisen

Um diese Reise zu buchen, bitte auf die Anzeige klicken. Hotel Vespera Hotel Aurora, Indoorpool Ruhige, malerische Ortschaften und ein einmaliges, mediterranes Klima mit über 2500 Sonnenstunden im Jahr prägen das Losinjer Archipel. Entdecken Sie wunderschöne Landschaftsbilder, Aussichtspunkte und die zahlreichen kleinen Buchten. Das blumen- und pinienreiche Natur-Juwel ist ein idealer Ort für einen perfekten Urlaub, egal zu welcher Jahreszeit. Veranstalter: LEITNER Touristik, Allersberg. Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Eventuell anfallende Eintrittsgebühren, außer in den Leistungen aufgeführt, sind nicht im Preis enthalten. Fahrt im LUXUS-Bus mit WC etc. 5x Üb. mit Frühstücksbuffet im 4****- Hotel der Losinj Hotels & Villas auf Mali Losinj (Landeskategorie) www.losinj-hotels.com Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC 1x Üb. mit Frühstücksbuffet im 4****- Hotel im Raum Zagreb / Karlovac Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC 6x Abendessen (5x Buffet / 1x Menue) ca. 2-stündiger Aufenthalt in Maribor halbtägige Stadtbesichtigung mit RL in Zagreb Tagesausflug mit RL „Mali Losinj“ und „Losinjer Kräutergarten“ Halbtagesausflug mit RL Valun & Osor Spaziergang mit RL auf dem „Losinjer Delfinweg“ Halbtagesausflug mit RL nach Veli Losinj Alle Fährüberfahrten lt. Programm Eintritt Kräutergarten Nutzung von Hotelpool, Sauna, Whirlpool und Fitness Zentrum in Ihrem Hotel der Losinj Hotels & Villas + Eintritt ins Hallenbad des Hotels Aurora. Sie bezahlen bei Buchung bis 28. Dez. 2012 wirklich nur € 399,-pro Person Einzelzimmerzuschlag € 60,- insg. Unser regulärer Preis € 528,- pro Person Einzelzimmerzuschlag € 60,- insg. Aufpreis für Schiffsausflug mit RL zur Blumeninsel Ilovik € 18,- pro Pers. Insel Losinj Bellevue Hotel Strand Bellevue Hotel Terrasse Borik Strand


Um diese Reise zu buchen, bitte auf die Anzeige klicken. 7 Tage: 19. bis 25. April 2013 Ohne Zuschlag 3. bis 9. Mai2013 Zuschlag € 42,- pro Person Busanreise nach Maribor, die Kulturhauptstadt Europas 2012. Die malerische Stadt am Ufer der Drau beherbergt nicht nur die älteste Weinrebe der Welt, sie ist auch geprägt durch ihre historische Altstadt mit den mittelalterlichen Plätzen. Entlang des Flussufers erstrecken sich noch heute Reste der Stadtmauer mit Gerichts- und Wasserturm. Sie werden überrascht sein, wie viele Kulturgüter die Altstadt der zweitgrößten slowenischen Stadt zu bieten hat. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt in Ihr 4****-Sterne-Hotel im Raum Zagreb/Karlovac. (1x HP) www.leitner-reisen.de Am Vormittag halbtägigeStadtbesichtigung mit RL in Zagreb. Die kroatische Metropole verdankt ihre Schönheit dem Baustil des Barock und des Klassizismus und verfügt über eines der schönsten Stadtbilder im Süden Europas. Das Denkmal des kroatischen Königs Tomislav, die Türme der neugotischen Kathedrale und das Kroatische Nationaltheater prägen das Bild der Stadt. Ab 13 Uhr Weiterfahrt nach Valbiska (Krk). Fährüberfahrt nach Merag (Cres) und Weiterfahrt in Ihr 4****-Sterne-Hotel auf der Insel Mali Losinj. (5x HP) Nach dem Frühstück treffen Sie sich ab 10:00 Uhr mit Ihrem RL. Bei einem gemütlichen, ca. 30minütigen Spaziergang nach Mali können Sie erste Eindrücke gewinnen. Anschließend Stadtbesichtigung in Mali Losinj. Der Luftkurort hatte seine goldenen Zeiten Ende des 19. Jahrhunderts, als sich das „kleine Dorf“ dank seiner günstigen Lage zum Seefahrerstädtchen entwickelte. Heute ist die Stadt geprägt durch ihren malerischen Hafen, die gemütlichen Lokale und die traditionellen Tavernen und Bars. Am Nachmittag Besuch des Losinjer Kräutergartens. Im aromatischen Garten lernen Sie die reiche Pflanzenwelt der Insel kennen. Dank des milden Klimas hat sich hier ein Artenreichtum an Pflanzen entwickelt. Etwa 1100 Pflanzenarten, darunter 230 Heilpflanzen und 80 exotische Pflanzen - von Seefahrern aus aller Welt auf die Insel gebracht – wurden bis heute identifiziert. H a l b t a g e s a u s f l u g mit RL nach Valun. Im südlichen Teil der Valuner Bucht liegt die Ortschaft idyl- Mali Losinj lisch eingebettet zwischen zwei Kieselstränden. Die bildhaft schöne, um einen kleinen Hafen gelegene, Küstensiedlung hat sich ursprünglich aus dem Hafen der ehemaligen Siedlung Bučev entwickelt. Die Kirche des Heiligen Markus und die „Valuner Tafel“ aus dem 11. Jahrhundert prägen das Bild der Stadt. Bekanntheit erreichte Valun durch die deutsch-österreichische Fernsehserie „Der Sonne entgegen“ über vier Aussteiger, die sich nach Valun absetzten. Obwohl das Fischerdorf durch die Fernsehserie hohe Bekanntheit erlangte, blieb es bisher vom Massentourismus verschont und hat sich seinen ursprünglichen Charme erhalten. Anschließend Weiterfahrt nach Osor. Die römische Stadt war Bischofssitz im 9. Jahrhundert und zählt mit ihrer mehr als 4000 Jahre alten Geschichte zu den ältesten Siedlungen der Insel. Am Vormittag leich- ter Spaziergang mit RL auf dem „Losinjer Delfinweg “ . Die Benennung des Weges ist leicht zu erklären, denn von hier aus hat man die beste Möglichkeit die verspielten Delfinschwärme vor der Küste zu sehen. Anschließend Fahrt nach Veli Losinj, die älteste Ortschaft der Insel. Stadtbesichtigung mit Ihrem RL. Neben dem pittoresken Hafen zählt vor allem das „Blue World “ - Delfinforschungszentrum zu den Highlights der Stadt. Das Delfinreservat ist das erste im Mittelmeer und ist Heimat von 120 Delfinen. Möglichkeit zu einer Schifffahrt „Dolphin Watching“, wo Sie auf direkte Tuchfühlung zu den „Tümmlern“ gehen können (Schifffahrt vor Ort buchbar). Zur freien Verfügung - oder gegen Aufpreis von € 18,- pro Pers. ca. 6std. Schiffsausflug zur Blumeninsel Ilovik. Schnell wird einem klar, warum die Insel diesen Namen trägt. Überall blühen die Pflanzen in den verschiedensten Farben, bunte Schmetterlinge fliegen durch die Luft und überall hört man das Rascheln der Blätter. Prähistorische Mauerreste und Gräber deuten auf eine frühe Besiedlung der Insel durch die Illyrer hin. Ende des 18. Jahrhunderts wurde die gleichnamige Siedlung auf der Insel gegründet. Nutzen Sie die Zeit auf der zeitlos mediterranen Schönheit, um zur nahegele- genen Bucht von Paržine zu schlendern. Dort werden Sie mit einem Strand aus weißem Pudersand und einem wundervollen Blick auf die gegenüberliegende Insel Sveti Petar belohnt. Nach dem Frühstück Fährüberfahrt nach Valbiska und Heimreise. Das Meer um die kroatische Insel Losinj ist bekannt für seine Delfine. Ein besonderes Projekt in Veli Losinj ist das „Adriatic Delfin Projekt Blue World“, bei dem sich seit 1987 ein internationales Team zum Schutz der Delfine einsetzt. Aus diesem Grund ist das gesamte Gebiet auch zum Schutzgebiet für Delfine ernannt worden. Das Forschungsinstitut Tethys begann 1987 mit der Erforschung dieser Delfingruppen. Bis heute wurden ca. 120 Delfine vor Ort gezählt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine