02.10.2012 Aufrufe

LOMO 552 Logikmodul - ABL Sursum

LOMO 552 Logikmodul - ABL Sursum

LOMO 552 Logikmodul - ABL Sursum

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

LOMO 552 – Montage- und Bedienungsanleitung

_________________________________________________________________________________________

Montage und Bedienungsanleitung LOMO 552

Beschreibung

Das Logikmodul LOMO 552 ist ein Zusatzmodul zur kompakten Kleinsteuerung LOMO 852 und erweitert diese durch

zusätzliche analoge und digitale Ein- und Ausgänge.

Technische Daten

Nennspannung 12V=

Nennstrom 0.12A

Umgebungstemperatur (Lagerung) -30 … 85°C

Umgebungstemperatur (Betrieb) -20 … 55°C

Relative Luftfeuchtigkeit 10 … 90% nicht kondensierend

Schutzklasse II

Überspannungskategorie II

Schutzart IP20

Gehäuse 4TE, Tragschiene 35mm

Anschlüsse Schraubklemme, max. 2.5mm² (Netzspannung, digitale/analoge Ein-/Ausgänge)

Modularbuchse RJ12 (6P6C) für I2C- und RS232-Schnittstelle

Digitale Eingänge 100-240V~, galvanisch getrennt

Analoge Eingänge 0…10V, Eingangsimpedanz 7kΩ||100nF

Max. Leitungslänge 3m

Digitale Ausgänge 100-240V~ 5A bzw. 30V= 5A (Schaltkontakt Relais)

Service/Programmierschnittstelle RS232, max. Leitungslänge 3m

Eine Verwendung der Schnittstelle im Feld ist derzeit nicht vorgesehen

I2C-Schnittstelle 100 kBit/s, proprietäres Protokoll

Max. Leitungslänge 3m

Anzeigelement „ON/INFO“ Blinken grün: Modul ist aktiv

Rot: Fehler Kommunikation I2C-Schnittstelle; in diesem Fall greifen

interne Schutzmechanismen

EG Konformitätserklärung

Das Logikmodul LOMO 552 erfüllt die Anforderungen folgender Richtlinien und Normen:

2006/95/EG Niederspannungsrichtlinie

2004/108/EG EMV-Richtlinie

EN 61000-6-2 Störfestigkeit Geräte im Bereich Industrie

EN 61000-6-3 Störaussendung Geräte im Bereich Haushalt

EN 60950-1 Einrichtungen der Informationstechnik – Sicherheit

EN 50121-3-2 Elektromagnetische Verträglichkeit – Bahnfahrzeuge-Geräte

ACHTUNG

Das Logikmodul LOMO 552 darf nur durch eine Elektrofachkraft installiert werden,

andernfalls besteht Brandgefahr oder Gefahr des elektrischen Schlages

ABL SURSUM Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG Ottensooser Straße 22 91207 Lauf/Pegnitz Tel +49 (9123) 188-0 Fax +49 (9123) 188-188 http://www.abl-sursum.com

Seite 1 von 2 Rev. A/ 10-03-01 Dok.No. 03 0007 0002


LOMO 552 – Montage- und Bedienungsanleitung

_________________________________________________________________________________________

Abmaße

Anschlussbild

Anschlussbeispiel an LOMO 852

ABL SURSUM Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG Ottensooser Straße 22 91207 Lauf/Pegnitz Tel +49 (9123) 188-0 Fax +49 (9123) 188-188 http://www.abl-sursum.com

Seite 2 von 2 Rev. A/ 10-03-01 Dok.No. 03 0007 0002

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!