Marc Neumann - Ferrostaal Industrieanlagen GmbH - NuMOV

gcwUPQ0Ykg

Marc Neumann - Ferrostaal Industrieanlagen GmbH - NuMOV

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Marc Neumann

Praktische Erfahrungen zum Aufenthalt im Irak

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Iraqi German Business Dialogue

NUMOV

| 1


Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Überblick

Facts & Figures

• Generalunternehmer für Öl&Gas, Industrieanlagen, erneuerbare Energien

• Spezialisiert auf Projektentwicklung, Projekt Management und Finanzierung

• Internationaler EPC-Contractor seit über 30 Jahren

Auszug aktueller Aktivitäten im Irak

• Produktionslinie für Transformatorenkomponenten

• Kompressor-Stationen für Erdölbegleitgas

• Ausrüstung für den Ausbildungssektor

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

| 2


Aufenthalt im Irak

Sicherheit

Vor Reisen nach Irak wird gewarnt. Deutschen Staatsangehörigen wird geraten, das Land zu verlassen.

Für die Region Kurdistan-Irak, vor allem die Städte Erbil, Sulaymaniya und Dohuk, wird diese Reisewarnung

aufgrund einer besseren Sicherheitslage eingeschränkt.

Für unvermeidbare Geschäftsreisen nach Bagdad gilt, dass diese nur in als gesichert geltende Bereiche und auf

der Basis eines professionellen Sicherheitskonzepts durchzuführen sind.

In den westlichen Provinzen sowie im schiitischen Süden des Landes ist eine Stabilisierung der

Sicherheitssituation zu verzeichnen; gleichwohl können auch hier Terroranschläge und Entführungen nicht

ausgeschlossen werden. In Basra sind bzw. werden die ersten westlichen Konsulate eröffnet. Unvermeidbare

Geschäftsreisen nach Basra bedürfen eines professionellen Sicherheitskonzepts.

(Internetseite des Auswärtigen Amts, 15.11.2010)

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Reisewarnung des Auswärtigen Amts

| 3


Aufenthalt im Irak

Sicherheit

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Death per Day

6/2009

US-Rückzug

aus den Städten

3/2010

Wahlen &

Regierungsbildung

8/2010

Abzug US-

Kampftruppen

www.iraqbodycount.org

| 4


Aufenthalt im Irak

Sicherheit

• IED‘s (Improvised Explosive Devices)

• Entführungen (Kriminell statt konfessionell)

• Zufälliges Opfer krimineller Aktionen (Schiesserei)

!

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Von welchen Risiken reden wir?

Situation kann sich jederzeit schlagartig ändern !

| 5


Aufenthalt im Irak

Sicherheit

• Regionale Unterschiede

KRG – sicher

Westen, Süden – stabil

Zentralirak, Bagdad – volatil

• Individuelle, regionsbezogene Sicherheitskonzepte erarbeiten

• Professionellen Sicherheitsdienst hinzuziehen

• Bewegung auf Minimum reduzieren

• Unternehmerreisen als Einstieg nutzen

!

Sicherheit geht vor !

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Maßnahmen

| 6


Aufenthalt im Irak

Anreise

• Direktflüge von deutschen Flughäfen

Erbil

Sulaymaniah

• Flüge über internationale Verkehrsknoten in Nah- und Mittelost

Bagdad

Basra

Ausblick:

Direktflüge nach Bagdad und Basra von europäischen Flughäfen

sicherheitstechnisch möglich,

Aufnahme von Flügen Anfang 2011 bei kommerziellem Nutzen

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

| 8


Aufenthalt im Irak

Inlandsreisen

• Inlandsflüge

• Autoreisen

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Infrastruktur / Flughäfen werden ausgebaut

Flugpläne sind entwicklungsbedürftig

Sicherheitsaspekte beachten

Reisen bei Tageslicht

Checkpoints verzögern Reise

| 9


Aufenthalt im Irak

Übernachtung

• Zunehmende Anzahl internationaler Hotels

Qualität

Sicherheit

• Speziell Bagdad:

Renovierung internationaler Hotels für Arab Summit 03/2011

Option: Unterkünfte von Sicherheitsdienstleistern

Grundsätzlich:

Stromausfälle / Trinkwasser / Medizinische Versorgung

Ausblick:

Camps durch Mobilisierung der internationalen Ölgesellschaften

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Hotellandschaft

| 10


Aufenthalt im Irak

Sonstige Infrastruktur

• Zahlungssysteme (Hotels, Restaurants)

Kreditkarten kaum verbreitet

Barzahlung in USD

• Meetings in Hotels

Kundentermine im eigenen Hotel

Improvisierte Konferenzräume

•Visa

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Besonderheiten

Visa erforderlich

Einreise in KRG ohne Visa möglich

| 11


Aufenthalt im Irak

Versicherung

• Persönliche Versicherungen (z.B. Krankenversicherung)

Reisen in „Krisenregionen“ (=Irak) evtl. ausgeschlossen

• Transportversicherung

SR&CC-Risiko (Strike, Riot & Civil Commotion) evtl. vom

Versicherer ausgeschlossen

Wichtig:

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Absicherung ist möglich,

Spezialisten hinzuziehen

| 12


Aufenthalt im Irak

Ausblick

• Infrastrukturprojekte genießen hohe Priorität

Aufbau einer flächendeckenden Stromversorgung

Ausbau der Verkehrssysteme (Flughäfen, Bahn, Metro, etc.)

Bau von Wohneinheiten

Verbesserung der medizinischen Versorgung

Modernisierung des Bildungssektors

• Deutsche Expertise für Wiederaufbau gefragt

!

Irak bietet enorme Chancen für deutsche Wirtschaft

Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Richtiger Zeitpunkt zum Einstieg !

| 13


Ferrostaal Industrieanlagen GmbH

Danke für Ihre Aufmerksamkeit

Спасибо за внимание

Merci de votre attention

لايزج

اركش

Thank you for your kind attention

Terima Kasih atas perhatian anda

| 14

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine