sommerfestival 2011 - Tanzschule Nuzinger

nuzinger

sommerfestival 2011 - Tanzschule Nuzinger

sommerfestival

2011


sommerfestival 2011

einzelworkshops

Für diese Workshops brauchen

Sie keinen Partner und können

sich auch einzeln anmelden.

figuren ohne vorkenntnisse

Hier erlernen Sie einfache attraktive

Figuren oder neue Tänze.

Sie benötigen für Ihre Teilnahme

keine besonderen Vorkenntnisse.

Einfach Spaß haben oder Spaß

am Tanzen entwickeln.

figuren

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse,

lernern Sie neue Figuren oder

wiederholen und verbessern Sie

bekannte Figuren. Ganz entsprechend

Ihrem Repertoire.

tanzstil

Spaß haben beim Tanzen und

dazu gut aussehen. In diesen

Workshops verbessern Sie ohne

Mühe Ihre Stilistik.

Fr 29.7.

Sa 30.7.

So 31.7.

Woche vom 28. Juli bis 31. Juli 2011

EN

F

14*

EN

F

15*

EN

F

16*

party

17:30 Uhr

Langsamer Walzer

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Cha Cha Cha

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Rumba

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Die Summernight Party ist ein

Höhepunkt des diesjährigen

Sommerfestivals. Alle Festivalteilnehmer

sind herzlich eingeladen

und haben freien Eintritt.

wo sie tanzen

Die Workshops finden hier statt:

FE=Friedrich-Ebert-Anlage 7

EN=Endemannstraße 12.

bitte beachten

Die mit * gekennzeichneten

Workshops werden doppelt mit

gleichem Inhalt angeboten.

Alle Workshops dauern jeweils

1,5 Stunden inklusive Pause.

Bei geringer Teilnehmerzahl

behalten wir uns vor einzelne

Workshops abzusagen.

videos

Für alle Kunden der Tanzvideos

Online werden Videos aller

Workshops (Tanzstilworkshops

ausgenommen) nach dem Sommerfestival

kostenlos online zur

Verfügung stehen.

Do 28.07.

Fr 29.07.

Sa 30.07.

So 31.07.

FE

F1

*

FE

S1

*

EN

F3

FE

F5

*

FE

FA

2*

EN

F7

FE

FA

3

EN

F

10

FE

FA

4

FE

E3

EN

F

12

19:15 Uhr

Wiener Walzer

Re- u.Li-Drehung in Perfektion

ab Goldstar / Johannes

Führen und Folgen

In den Latein-Tänzen

Isabella

Samba

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Tango Argentino NEU

Figuren ab Silber

Sebastian

Europäischer Tango

Für Einsteiger

Jan

Quickstep

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Tango Argentino

Für Einsteiger

Jan

Jive

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Quickstep

Für Einsteiger

Johannes

Stil & Etikette NEU

Isabella

Slowfox

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Do 28.07.

Fr 29.07.

Sa 30.07.

So 31.07.

FE

F2

*

FE

E1

*

EN

F4

*

FE

FA

1*

FE

F6

EN

F8

FE

F9

EN

F

11*

FE

E2

FE

FA

5

EN

F

13*

21:00 Uhr

Discofox

Wickelfiguren ab

Goldstarkreis / Johannes

Zumba

Für Einsteiger

Isabella

Rumba

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Carré Rumba

Für Einsteiger

Manuela

Jive

Figuren ab Silber

Jan

Europäischer Tango

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Langsamer Walzer

Figurenwiederholung ab

Bronze / Manuela

Langsamer Walzer

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Jumpstyle NEU

Für Einsteiger

Johannes

Charleston

Für Einsteiger

Isabella

Cha Cha Cha

Let‘s Dance – Figuren ab

Goldstarkreis / Roman

Mo 22.8.

Di 23.8.

Mi 24.8.

Do 25.8.

Fr 26.8.

Sa 27.8.

So 28.8.

Woche vom 22. August bis 28. August 2011 Woche vom 29. August bis 04. September 2011

FE

S2

FE

FA

6

FE

F

18*

FE

FA

8

FE

P1

FE

FA

9

FE

S4

FE

FA

10

FE

F

21*

FE

F

23*

FE

FA

11

FE

FA

13

FE

F

25*

19:15 Uhr

Vom harmonischen

Paar – Standard NEU

ab Gold / Angela

Europäischer Tango

Für Einsteiger

Friederike

Salsa NEU

Let‘s Dance

ab Goldstarkreis / Carlos

Flamenco Sevillanas

Für Einsteiger NEU

Isabella

Summernight Party

Westcoast Swing NEU

Für Einsteiger

Nikola

Rumba

ab Silber

Friederike

Lindyhop NEU

Für Einsteiger

Carlos

Discofox

Wickelfiguren ab

Goldstarkreis / Johannes

Wiener Walzer

Re- und Linksdrg in Perfektion

ab Goldstar / Johannes

Boogie NEU

Für Einsteiger

Jan

Rock‘n‘Roll

Für Einsteiger

Leonie

Tango Argentino NEU

Figuren ab Silber

Sebastian

Mo 22.08

Di 23.8.

Mi 24.8.

Do 25.8.

Fr 26.8.

Sa 27.8.

So 28.8.

FE

S3

FE

F

17

FE

FA

7

FE

E4

*

FE

P1

FE

E5

FE

F

19

FE

F

20

FE

F

22

FE

E6

FE

FA

12

FE

F

24

FE

F

26

21:00 Uhr

Von der Leichtigkeit

des Tanze(n)s NEU

ab B-Club / Angela

Discofox

Figurenwiederholung ab

Bronze / Friederike

Salsa Cubana

Für Einsteiger

Carlos

Zumba

Für Einsteiger

Isabella

Summernight Party

Lateinamerikanische

Rhythmen NEU

ab B-Club / Carlos

Europäischer Tango

Für Fortgeschrittene

Friederike

Salsa

Figuren ab Gold

Carlos

Quickstep NEU

Für Fortgeschrittene

Johannes

Partytänze

Für Einsteiger

Johannes

Salsa

Für Einsteiger

Jan

Salsa

Figurenwiederholung ab

Bronze / Leonie

Rumba NEU

Figuren ab Gold

Sarah

Mo 29.8.

Di 30.8.

Mi 31.8.

Do 1.9.

Fr 2.9.

So 4.9.

FE

FA

14

FE

F

28

FE

S5

*

FE

FA

15*

FE

P2

FE

FA

16

FE

FA

18

FE

F

32

FE

E7

*

FE

F

34

FE

F

36

19:15 Uhr

Classic Slowfox

Für Einsteiger

Friederike

Rock‘n‘Roll

Für Fortgeschrittene

Johannes

Tango Argentino

Stil von Anfang an

Werner

Westcoast Swing NEU

Für Einsteiger

Nikola

Summernight Party

Social Slowfox

Für Einsteiger

Manuela

Paso Doble

Für Einsteiger

Werner

Lindyhop NEU

Für Fortgeschrittene

Carlos

Zumba

Für Einsteiger

Isabella

Carré Rumba

Für Fortgeschrittene

Manuela

Paso Doble

Figuren für Fortgeschrittene

Werner

Mo 29.8.

Di 30.8.

Mi 31.8.

Do 1.9.

Fr 2.9.

So 4.9.

FE

F

27

FE

F

29

FE

F

30

FE

F

31

FE

P2

FE

FA

17*

FE

S6

*

FE

F

33*

FE

S7

*

FE

F

35

FE

S8

21:00 Uhr

Tango Argentino

Figuren ab Goldstarkreis

Sebastian

Cha Cha Cha NEU

Figuren ab Gold

Sarah

NeoTango NEU

ab Goldstarkreis

Werner

Westcoast Swing NEU

Für Fortgeschrittene

Nikola

Summernight Party

Carré Rumba

Für Einsteiger

Manuela

Tango Argentino

Stil von Anfang an

Werner

Salsa

Let‘s Dance NEU

ab Goldstarkreis / Carlos

Führen und Folgen

In den Latein-Tänzen

Isabella

Social Slowfox

Figuren für Fortgeschrittene

Jan

Tango Argentino

Stilvoll geht es weiter

Werner


figurenwiederholung

Die Figuren- und Stilinhalte des jeweiligen Tanzes vom Bronze- bis

zum Goldstarclub werden kompakt wiederholt. Auch ideal als

Schnellkurs für Wiedereinsteiger.

tango argentino – stil von anfang an

Intensive Tangotechnik für alle, die es gerne genauer wissen

möchten.

westcoast swing

Der Westcoast Swing gilt in den USA als einer der trendigsten Tänze.

Zu praktisch jeder 4/4-Musik, insbesondere Blues, R‘n‘B, Funk, Clubsounds

und Swing kann er getanzt werden. Seine Liniendynamik,

seine fließenden Bewegungen und atemberaubenden Drehfiguren

machen WCS zu einem der elegantesten Tänze.

charleston

Damals trendy, heute legendär. Erleben Sie das Flair der „Roaring

Twenties“. Hier lernen Sie die wichtigsten Bewegungen und Figuren,

die schon damals die Tanzsäle zum Kochen brachten. Mit glatten

Schuhsohlen tanzt er sich am besten.

carré rumba

Auch Square-Rumba oder Rumba Bolero genannt. Die ursprüngliche

Form, die heute noch in Amerika der Standard ist. Mit interessanten

Figuren erlebt man die Rumba auf eine völlig andere Art und Weise.

partytänze

Heute noch so aktuell wie damals, die Evergreens der beliebten

Partytänze der wilden 50er bis zu den aktuellen Hits von heute.

quickstep – für einsteiger

Der Champagner der Standard-Tänze! Für diejenigen, die Quickstep

neu kennen Lernen möchten und ihn noch nie oder lange nicht mehr

getanzt haben. Keine Vorkenntnisse nötig.

let‘s dance roman

Trainieren Sie mit Roman Frieling, dem zweifachen Deutschen

Meister der Professionals in 10 Tänzen und Jurymitglied der Sendung

Let’s Dance. Stiltraining wie bei den Profis und Figuren mit dem

gewissen Extra!

rock‘n‘roll

Rock around the Clock. Der heißeste Tanz der 50er Jahre. Wir

empfehlen Ihnen leichte, bequeme Kleidung und Sportschuhe.

social slowfox

Mit klarer und einfacher Choreografie, jede Slowfox-Musik fließend

genießen.

classic slowfox

Der König der Standardtänze in seiner klassischen Form: Mit guter

Technik zum besseren Tanzen.

jumpstyle

Der Trendtanz der Jugendlichen nun auch zum Schnuppern für

Erwachsene. Wir empfehlen Ihnen leichte, bequeme Kleidung und

Sportschuhe.

lindyhop

Hier lernen Sie den typischen „eight-count“, ein Grundschritt, der auf

acht Schläge gezählt wird, sowie die wichtigsten Grundfiguren.

lateinamerikanische rhythmen

Hier werden sowohl die Theorie als auch die Praxis der

Lateinamerikanischen Tänze leicht verständlich erklärt. Üben Sie

auf speziell vorbereitete Musik zu tanzen, und spüren Sie das

Zusammenspiel von Rhythmus und Körper.

latein – führen und folgen

Wann ist welche Tanzhaltung sinnvoll? Mit welchem Griff lassen

sich welche Figuren besser führen? Praxistipps für alle Latein- und

Swingtänze.

zumba

Motivierendes Tanz-Fitness-Workout auf lateinamerikanische Musik

mit ganz einfachen Tanzbewegungen, die jeder sofort mitmachen

kann. Wir empfehlen Ihnen leichte, bequeme Kleidung und

Sportschuhe.

flamenco sevillanas

Der zum Flamenco zählende Volkstanz im schnellen ¾ Takt ist recht

einfach zu lernen. Er gehört zu den beliebtesten Tänzen bei allen

Volksfesten und wird paarweise getanzt. Spüren Sie andalusisches

Feuer!

stil & etikette

Fit für einen Besuch im Gourmet-Restaurant Wie wird gehobene Gastronomie

heute definiert? Welche Standards und Gepflogenheiten

gelten in den Top-Restaurants? Was dürfen Sie erwarten und welche

aktuellen Spielregeln gelten für Sie als Gast?

vom harmonischen paar – standard

Angela Merkt von der Tanzschule MüllerMerkt in Darmstadt ist

spezialisiert auf dieses Thema und wird Sie begeistern! Wer möchte

nicht ein harmonisches Tanzpaar sein. Hier finden wir die Balance,

die richtige Verbindung zum Partner und das richtige Timing.

Außerdem besprechen wir die Rollenverteilung im Paar. Harmonie ist

die logische Konsequenz.

Von der leichtigkeit des tanze(n)s

Angela Merkt von der Tanzschule MüllerMerkt in Darmstadt ist

spezialisiert auf dieses Thema und wird Sie begeistern! Wie können

wir unseren Köper besser aufrichten und besser koordinieren?

Welche Rolle spielen Spannung und Entspannung beim Tanzen? Wer

mit diesen Fragen umzugehen weiß, erlebt alle Bewegungen als

leicht. Das Tanzen wird für beide Partner zum Genuss!


10. sommerfestival bei nuzinger

Das beliebte Sommerfestival feiert einen runden

Geburtstag. Im 10. Jahr möchten wir Ihnen die

Sommertanzpause mit über 70 Sommerfestival-

Angeboten verkürzen und versüßen.

die highlights in diesem jahr

• 11 Workshops mit Roman Frieling, Jurymitglied

der Sendung Let‘s Dance

• Workshops gibt es jetzt schon im Juli!

• Über 15 Workshops sind absolut NEU

Aus über 70 Workshops wählen Sie bis zu

5 Favoriten aus, die zu Ihrem Tanzniveau passen.

Sie zahlen nur einen günstigen Pauschalpreis.

unser sommerpreis: EUR 65 (pro Person)

anmeldung

Sie können sich ab Montag, 4.7.2011, zu den

üblichen Büro- und Unterrichtszeiten anmelden.

Wir bitten Sie, den Pauschalpreis bar zu bezahlen.

Sie erhalten dann direkt die Tickets für die Workshops

Ihrer Wahl. Karten können nicht reserviert

oder zurückgegeben werden. Zahlung durch Abbuchung

oder Überweisung ist leider nicht möglich.

der sommer kann kommen

Sichern Sie sich entspannte Stunden beim

diesjährigen 10. Sommerfestival bei Nuzinger!

Unser Team freut sich bereits jetzt auf Sie.

Büro und Postanschrift:

Tanzschule Nuzinger GmbH

Friedrich-Ebert-Anlage 7 69117 Heidelberg

Telefon 06221-20660 Fax 06221-20570

info@nuzinger.de www.nuzinger.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine