ZAMBEZIA Presse.indd - Praesens Film

praesens

ZAMBEZIA Presse.indd - Praesens Film

Die

Hauptfiguren

Na, da piept’s

ja wohl!

Cecil

Cecil ist ein ganz besonders

hässlicher Marabu, der gern eine

dicke Lippe riskiert, um über seine

Komplexe wegen der Ausgrenzung

von Assfressern in Zambezia

hinwegzutäuschen.

Ezee

Ezee ist respektlos, unverbesserlich,

schamlos, selbstgefällig und obendrein

stolz auf seine Fähigkeit, sich die besten

Vorteile rauszupicken. Für seine wahren

Freunde ist er aber stets zur Stelle.

Morton ist Cecils Cousin - eher

lächerlich von Statur, dabei aber

von großem Charakter. Er ist

ein kleiner Softy und neigt zur

Sentimentalität, was er sich

allerdings niemals anmerken

lassen darf.

morton

Ein großer Spaß für

die ganze Familie!

KAI - Yoshji Grimm

Yoshji Grimm spielte bereits in jungen Jahren in diversen deutschen

TV-Produktionen wie ,SOKO Wismar`oder ‚Sperling‘ mit.

2007 erhielt er eine Rolle in der erfolgreichen TV-Serie ‚Mitten im

Leben‘. Seine Synchronstimme durfte er ebenfalls in 2007 Peter

Shaw in der deutschen Fassung von ‚Die drei Fragezeichen und

das Geheimnis der Geisterinsel‘ leihen.

Die

Synchronstimmen

Einzigartige Charaktere.

Starke Stimmen!

EZEE - Kaya Yanar

Bekannt wurde Kaya Yanar durch seine TV-Comedy-Serie ‚Was

guckst du‘, für die er in unzählige, lustige Rollen schlüpfte und

für die er 2001 mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Deutschen

Comedypreis und der Goldenen Romy ausgezeichnet wurde.

Darüber hinaus hatte er zahlreiche Gastauftritte im deutschen

Fernsehen, u.a. ‚TV Total‘, ‚Wetten, dass?‘, ‚Schillerstraße‘ und

erfolgreiche Live-Tourneen. Seit 2011 ist Kaya Yanar zusammen

mit Paul Panzer in der Sendung ‚Stars bei der Arbeit‘ zu sehen.

MUSHANA – Paul Panzer

Bekannt wurde Paul Panzer durch seine weit mehr als 800 aufgezeichneten

Scherzanrufe bei den großen deutschen Radiosendern.

Seine markante Ausdrucksweise und sein antrainierter Sprachfehler

verhalfen im schnell zu einer großen Fangemeinde. 2005

wurde er schließlich mit dem Deutschen Comedypreis als bester

Newcomer ausgezeichnet. 2009 spielte er neben Mario Barth die

zweite Hauptrolle in ‚Männersache‘, für den er zusammen mit

Barth auch das Drehbuch lieferte. In 2012 ist er mit seinem

Bühnenprogramm ‚Hart Backbord‘ auf Tournee.

TENDAI - Engelbert von Nordhausen

Engelbert von Nordhausen begann seine Karriere als Synchronsprecher

bereits Anfang der 80er Jahre. Er lieh seine Stimme

großen amerikanischen TV-Stars, darunter Bill Cosby und

Raymond Burr als Staranwalt Perry Mason, sprach in mehr als

1000 Filmen, u. a. Gene Hackman und John Voight und etablierte

sich als deutsche Standardstimme für Samuel L. Jackson.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine