Vom Dorf MARATHON nach ATHEN - REISEZEIT Tourismus GmbH

reisezeittourismus

Vom Dorf MARATHON nach ATHEN - REISEZEIT Tourismus GmbH

Zum „30.“, der Jubiläumslauf mit großer Tradition:

Vom Dorf MARATHON

nach ATHEN

11.11.2012

REISEZEIT bietet hierfür ein Jubiläums-Programm:

Besuch der Bucht und des Dorfes Marathon, Besichtigung der historischen

Strecke bis zum Marmorstadion von Athen, eine Zwei-Tage-Exkursion ins

antike Olympia mit Lauf der ältesten olympischen Distanz, dem „Dolichos“

(4614,48 m) * Ab 340 €

Wer hat sich nicht schon gewünscht, im griechischen Dorf Marathon zu starten

und in das Panathenaische Stadion von Athen einzulaufen? Der griechische

Veranstalter feiert mit dem Marathon-Klassiker (auch 10 und 5 km möglich)

seine 30. Auflage und danach noch ein besonderes Angebot: eine Fahrt zum

Ursprung der Olympischen Spiele – nach Olympia. Dort laufen wir mit dem

„Dolichos“ (4614,48 m) die längste antike Langstrecke.


GRUNDREISE (9.11.-12.11.12):

Besuch Dorf Marathon, Lauf und Tavernen-Abend

Freitag, 9.11.: Flug nach Athen (Eigenanreise). Wir buchen für Sie auf Wunsch den

günstigsten verfügbaren Flug. Transfer per Metro zu unserem Drei-Sterne-Hotel im Zentrum

der griechischen Metropole. Auf Anfrage kann auch gern das unmittelbar daneben gelegene

4-Sterne-Hotel gebucht werden. Am Abend Bummel durch die romantische Altstadt „Plaka“.

Sonnabend, 10.11.: Busfahrt zur Besichtigung der Strecke, des Dorfes Marathon mit seinem

Museum, der Bucht und des Grabhügels der gefallenen griechischen Krieger. Hier fand vor

über 2500 Jahren die Schlacht von Marathon gegen die Perser statt, die die Athener trotz

Unterzahl gewannen. Der Legende nach lief ein Bote namens Pheidippides danach die ca. 40

Kilometer nach Athen, um die Siegesnachricht zu überbringen. Hieraus entstand der erste

olympische Marathonlauf 1896 vom Dorf Marathon ins Athener Olympiastadion. Das

besuchen wir natürlich bei Rückkehr ebenso wie die Marathonmesse ehe wir die Akropolis

besteigen. Abends Ausgabe der Startunterlagen durch REISEZEIT.

Sonntag, 11.11.: Lauftag: Nach sehr zeitigem Frühstück (05.30 Uhr)fahren wir mit der Metro

2 Stationen zum Syntagma Platz, dem Sammelpunkt von dem die Abfahrt mit Veranstalterbus

zum Start nach Marathon erfolgt. Start des Marathons um 9.00 Uhr, des Power-Walking-

Marathons um 7:00 Uhr in Marathon. Start für die 10- und 5-km-Läufer: 9.30 Uhr. Für alle

Aktiven ist das Ziel das antike Olympiastadion von 1896 und 2004, eine prachtvolle Marmor-

Kulisse. Zeitlimits: 6 Stunden, für den Power-Walking-Marathon 8 Stunden. Die interessante

Strecke durch mehrere Dörfer ist wellig, teils ansteigend. Die Temperaturen können von 15

Grad am Morgen sommerlich ansteigen. Die Streckenversorgung gilt als sehr gut. Natürlich

werden alle Teilnehmer unserer Gruppe im Ziel gebührend empfangen. Für den Abend

reservieren wir Plätze in einer Taverne in der Plaka, am Monastir Platz (fakultativ).

Montag, 12.11.: Rückflug für alle, die diese Grundreise gebucht haben.

Reisepreise pro Person im Doppelzimmer (ohne Flug/bei Eigenanreise):

Drei-Sterne-Hotel 340 € * Einzelzimmerzuschlag: 75 €

Vier-Sterne-Hotel 420 € * Einzelzimmerzuschlag: 90 €

Wir buchen für Sie den tagesaktuell günstigsten Flug auf Wunsch!

Leistungen im Reisepreis der Grundreise:

3 Übernachtungen/Frühstück im 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Athen, Stadtrundfahrt Athen

mit Fahrt nach Marathon und Streckenbesichtigung eingeschlossen. Erledigung aller

Startformalitäten und Ausgabe der Startunterlagen im Hotel. Reiseunterlagen,

Informationsbrief, Reisesicherungsschein. REISEZEIT-Reisebetreuung

Nicht enthalten: Startgeld, Metrofahrt vom Flughafen zum Hotel und zurück.

Startgebühren: Marathon: 90 €, 10 km: 75 €, 5 km: 70 €.

Mindestteilnehmerzahl (Grundreise): 21 Teilnehmer

ANSCHLUSS-REISE (12.-15.11.12):

Insel-Kreuzfahrt und Olympia mit „Dolichos“-Lauf

Montag, 12.11.: Nach dem Frühstück: Freizeitangebot für eine ganztägige Kreuzfahrt mit

Dinner und Folklore zu den Inseln Ägina, Poros und Hydra. Die Alternative ist eine individuelle

Shopping-Tour oder ein Spaziergang zum Likavitos-Hügel mit herrlichem Blick auf Athen.

Dienstag, 13.11.: Nach einer weiteren Übernachtung in Athen beginnt heute die Reise mit

deutschsprachigem Guide ins landschaftlich reizvolle Landesinnere: Die Zweitage-Fahrt führt

uns in die Antike und zu den Ursprüngen der Olympischen Spiele nach Olympia. Unterwegs

halten wir am berühmten Kanal von Korinth - ein wahres Weltwunder menschlicher

Bauleistung -, der das Festland von der Insel Peloponnes teilt. Auf unserer Route durch den

Peloponnes haben wir herrliche Ein- und Ausblicke zu den Bergketten und zum Meer, fahren


an der Hafenstadt Patras vorbei und erreichen unser Tagesziel. Vor dem gemeinsamen

Abendessen im Hotel in Olympia starten wir zu einem weiteren Höhepunkt unserer

Jubiläumsreise. Unter dem Patronat des Bürgermeisters laufen wir locker den „Dolichos“, die

älteste Langstrecke der antiken Olympischen Spiele, damals gemessen als 24 „Stadien“

(= 4614,48 m). Jeder Teilnehmer erhält eine spezielle Erinnerungsurkunde.

Mittwoch, 14.11.: Nach dem Frühstück begleitet uns der deutschsprachige Fremdenführer zu

den umfangreichen Ausgrabungsstätten der antiken Spiele und zum olympischen Museum. Im

Anschluss können wir im antiken Stadion noch eine symbolische Olympia-Laufrunde

unternehmen, wonach wir nach Athen zurück reisen. Übernachtung in unseren gebuchten

Hotels.

Donnerstag, 15.11.: Transfer per Metro oder Bus zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Preis der Anschlussreise pro Person im Doppelzimmer (mit Flug):

Bei Übernachtung im Drei-Sterne-Hotel in Athen: 570 €, Einzelzimmerzuschlag: 80 €

Bei Übernachtung im Vier-Sterne-Hotel in Athen: 620 €, Einzelzimmerzuschlag: 90 €

Einzelzimmerzuschlag mit Olympia: 43 €

Leistungen im Reisepreis der Anschlussreise:

Flug nach/von Athen, inklusive aller Steuern und Gebühren, Zwei-Tage-Ausflug, Busfahrt von

Athen nach Olympia und zurück mit deutschsprachigem Fremdenführer, Besichtigung der

antiken Ausgrabungen und des Olympia-Museums mit deutschsprachigem Fremdenführer,

Organisation des Dolichos-Laufes und Sonderurkunde; eine Übernachtung/ Halbpension in

Olympia (****), zwei Übernachtungen/Frühstück im gebuchten Drei-Sterne/ Vier-Sterne-Hotel

in Athen.

Mindestteilnehmerzahl (Anschlussreise): 21 Personen, sonst mit Zuschlag möglich.

Anmeldeschluss (Anschlussreise) : 30.07.2012

Anmerkungen zur Reise:

Das 3-Sterne-Hotel liegt zentral in der Stadt. So können die malerische Altstadt „Plaka“, viele

antike Sehenswürdigkeiten und das alte Olympiastadion (Ziel) auch unkompliziert erreicht

werden.

Einen Tavernen-Abschlussabend (fakultativ) werden wir traditionell in der historischen

„Plaka“ am Monastir Platz nach dem Lauftag anbieten.

Sightseeing in Athen und Besuch des Dorfes Marathon (10.11.): Siehe Verlauf im Reise-

Flyer. Wir fahren mit deutschsprachiger Reiseführung einen Großteil der Original-Marathonstrecke

ab, halten u. a. am Olympiastadion von 1896 und 2004, in Maroussi, dem Geburtsort

des ersten Marathon-Olympiasiegers Spiridon Louis, und erreichen schließlich das Dorf

Marathon, den Startort. Dort besichtigen wir das Marathon-Museum und lassen uns natürlich

ein Erinnerungs-Gruppenfoto nicht entgehen. Auf der Rücktour sehen wir die Grabhügel der

bei der Schlacht gegen die Perser gefallenen Athener. In Athen erklimmen wir zum Abschluss

der Stadt-Tour die Akropolis, wo wir das dortige Museum mit einer sehr interessanten

Ausstellung besuchen. Wir unternehmen diese „Jubiläumstour“ anlässlich der Schlacht von

Marathon mit kundigem deutschsprachigem Fremdenführer und erhalten viele Informationen

über diese Historie.

Drei-Insel-Kreuzfahrt (12.11.): Diese Ganztagestour auf einem modernen Passagierschiff ist

die richtige Entspannung nach dem Marathon. Zugleich lernen wir die Schönheit der

griechischen Inseln kennen. Ägina ist die größte Insel des Saronischen Golfs, seit 2000 v.

Chr. bewohnt. Der Tempel des Heiligen Agios Nektarios, ein Fisch- und ein Obstmarkt sowie

der romantisch anmutende Hafen lohnen den Ausstieg schon allein. Poros ist dagegen die

kleinste Insel, voller Fichten und Zitronenbäume. In Hydra bewundern wir dann die

einzigartige Architektur der Häuser, die kleinen Gassen – ein Paradies für Fotografen. Der

Transfer zum Hafen und zurück sowie ein Menü (ohne Getränke) sind im Preis enthalten.


Meine Anmeldung Reise zum Athen-Marathon 2012

Bitte senden an: REISEZEIT Tourismus GmbH, Lohmühlenstr. 65, 12435 Berlin,

Tel.: 030-42 25 730 * Fax: 030-42 25 729 * E-Mail: info@reisezeit-tourismus.de

Hiermit melde ich verbindlich an:

Grundreise 09- 12.11.12 Anschlussreise Olympia 12.- 15.11.12

Anmelder 2. Teilnehmer

Name, Vorname Name, Vorname:

Straße: Straße:

PLZ/Ort: PLZ/Ort:

Geb.-Datum: Geb.-Datum:

Tel. (p./d./mobil): Tel. (p./d./mobil):

Fax: Fax:

E-Mail: E-Mail:

Wunschflughafen:……………………………..

Doppelzimmer Einzelzimmer

½ DZ (wird in ein EZ umgewandelt, wenn sich kein Partner findet)

Marathon: 90 €/Name: Marathon (Walking): 90 €/Name:

10 km: 75 €/Name: 5 km: 70 €/Name:

Die Startgebühr ist bei Drucklegung des Programms noch nicht offiziell bestätigt. Die Startgebühr für die

Laufveranstaltung ist eine vermittelte Fremdleistung. Bitte beachten Sie unsere zusätzlichen Informationen zur

Laufveranstaltung.

Exkursion:

3-Insel-Kreuzfahrt mit Dinner und Folklore, Landgang auf die 3 Inseln (12.11.) 98 €

Reiseversicherung:

RundumSorglos-Paket, mit RRV, Kranken-/Soforthilfe-/Gepäck-,

Reiseabbruchversicherung, bei Reisepreis bis 800 €: pro Person 42 €, bei Reisepreis bis

1.000 €: pro Person 49 € bei Reisepreis bis 1.600 €: 79 €.

Reiserücktrittskostenversicherung (RRV), bei Reisepreis bis 800 €: pro Person 30 €, bei

Reisepreis bis 1.000 €: pro Person 34 €, bis 1.600 €: pro Person 51 €.

Weitere Tarife, auch solche ohne Selbstbehalt im Schadensfall und Jahresversicherungen, erbitten wir, bei uns

anzufragen.

Mit Absenden meiner Anmeldung erhalte ich von REISEZEIT die Reisebestätigung, die

Reisegeschäftsbedingungen und den Reisesicherungsschein für die Reise. Nach Erhalt der Unterlagen

überweise ich unverzüglich, spätestens aber binnen 7 Tage danach, den in der Reisebestätigung

benannten Anzahlungsbetrag in Höhe von (mindestens) 15 % des Reisepreises auf das REISEZEIT-

Konto bei der Berliner Volksbank, Kto: 39 44 81 50 06, BLZ 100 900 00. Zusätzlich überweise ich die

Kosten für die Startnummer, für die gewünschte Reiseversicherung und (wenn erforderlich) für

Eintrittspreise in voller Höhe. Die Höhe dieser Kosten werden mir ebenfalls mit der Reisebestätigung

mitgeteilt. Mit meiner Anzahlung bringe ich zum Ausdruck, dass ich die REISEZEIT-

Geschäftsbedingungen anerkenne. Sie sind auf der Website der REISEZEIT veröffentlicht.

_____________ _______________________ __________________

Ort/Datum Name Vorname (Blockschrift) Unterschrift


ENTRY FORM

Family Name (Nachname):

First Name (Vorname):

Date of Birth (Geburtsdatum Tag/Monat/Jahr):

Sex (M: Männlich, F Weiblich):

Nationality (Nationalität):

Address (Anschrift):

City (Stadt):

Post Code (Postleitzahl):

Country (Land):

Telephone: Fax:

E-mail:

MARATHON 10km 5KM

Size (Größe) T-Shirt:

NUR FÜR ANMELDER ZUM MARATHON

Participation in Athens Marathon:

(vorherige Teilnahmen am Athen-Marathon)

Number of participation:

(Anzahl aller Marathonläufe)

Best performance 2008-2010:

(Bestzeit Stunden/Minuten/Sekunden)

Name of competition:

(Bei welcher Veranstaltung gelaufen)

Year (Jahr):

WAIVER: I participate in the Athens Classic

Marathon/10km Road Race/5km Road Race having

the complete responsibility of my action, having

going through the necessary medical examination. I

resign from any claim against the organizers for

any damage, and I consent for the use of my name

or image by the media, SEGAS, and the Official

Sponsor of the Athens Classic Marathon. I state

that I have read all the participation term and the

relevant information and I accept them.

DATE: SIGNATURE:

(Unterschrift)

(Mit dieser Erklärung versichern Sie, dass Sie die vollständige

Verantwortung für Ihren Start tragen. Bei körperlichen Schäden kann der

Veranstalter nicht haftbar gemacht werden. Weiterhin stimmen Sie der

Verwendung Ihres Namens und Fotos durch die Medien, dem

Laufveranstalter und den offiziellen Sponsoren zu.)

Dieses Formular bitte vollständig aus-

gefüllt zusammen mit Ihrer

Reiseanmeldung an REISEZEIT,

Lohmühlenstr. 65, 12435 Berlin senden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine