Haile-Halbmarathon nach Äthiopien - REISEZEIT Tourismus GmbH

reisezeittourismus

Haile-Halbmarathon nach Äthiopien - REISEZEIT Tourismus GmbH

Im Mai 2012 zum

Haile-Halbmarathon

nach Äthiopien

Am 6. Mai 2012 finden im Seengebiet von Hawassa zum 3. Mal Haile

Gebrselassies Halbmarathon und 7-km-Lauf („Every One Run“) statt.

Eine Gelegenheit, den weltbesten Langstreckler und vieles vom

zentralafrikanischen Land der Läufer und uralten Kulturen zu

entdecken: so die Hauptstadt Addis Abeba, die weiten Seen beim

südlichen Hawassa, eine Kaffee-Plantage, einen Fischmarkt und die

Schule „Marathon“. Betreut wird die Reisegruppe von Klaus Weidt,

Autor des Buches „Haile Gebrselassie. Auf den Spuren einer

Lauflegende.“ Eine besondere Afrika-Reise!

REISEZEIT-Gruppe im Stadion von Addis Abeba


Der Reiseverlauf:

Mittwoch, 2. Mai:

Nachtflug mit der Ethiopian Airlines von Frankfurt nach Addis Abeba.

Donnerstag, 3. Mai:

Frühe Ankunft in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba. Einchecken in unser Hotel (3 oder

4 Sterne) und Stadtrundfahrt mit Besuch des riesigen Merkato-Marktes und des

Trainingsgebiets der äthiopischen Langläufer auf den Entoto-Hügeln (bis 3000 m). Addis

Abeba entwickelt sich Jahr für Jahr zu einer moderneren afrikanischen Metropole.

Trotzdem sind noch viele Kontraste zu beobachten.

Freitag, 4. Mai:

Nach dem Frühstück zum Meskel-Platz, wo täglich hunderte äthiopische Hobby-Läufer

trainieren. Man könnte ihn als „größten Sportplatz der Welt“ bezeichnen. Dann Fahrt ins

südliche Äthiopien nach Yirga Alem, einem grünen Ort in einer Kaffeplantagen-Region.

Dort beziehen wir eine typisch afrikanische Lodge. Hier haben wir die Gelegenheit, durch

Felder und kleinen Ansiedlungen zu wandern und auch das Leben der Dorfbewohner

kennen zu lernen.

Sonnabend, 5. Mai:

Wir reisen weiter ins etwa 60 km entfernte Hawassa, das an einem der großen

äthiopischen Seen liegt und durch seinen Fischmarkt und die vielen Grünanlagen

bekannt ist. Hier hat Haile Gebrselassie sein „Haile Resort“ bauen lassen, ein Prachtbau

am Ufer des Hawassa-Sees mit Fitnesscenter und schön gestalteten Gartenanlagen. Wir

übernachten wahlweise in einem 3-Sterne-Hotel in Hawassa oder in diesem 5-Sterne-

Komplex. Die gesamte Gruppe trifft natürlich mit dem Laufstar zusammen.

Sonntag, 6. Mai:

Heute in aller Frühe startet der Haile-Halbmarathon (dazu 7 km und Kinderläufe), auch

als „Every One Run“ (Jedermanns-Lauf) beworben. Im Vorjahr waren ca. 4000 Läufer am

Start des gut von einem professionellen Team organisierten Rennens, das auch den

Great Ethiopian Run alljährlich im November (35 000 Teilnehmer!) veranstaltet. Auch

diesmal, unter dem Patronat von Haile, wird jeder eine Teilnehmerurkunde erhalten. Nach

den Läufen, die mit den 7 km gegen Mittag und mit einer großen Siegerehrung beendet

werden, gibt es eine Party. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Addis Abeba.

Montag, 7. Mai:

Wir unternehmen eine Exkursion in den Südwesten Äthiopiens und besuchen unser

Spenden-Projekt, die Schule „Marathon“ im Dorf Shafamu bei Welkite in der Region der

Gurage-Stämme. Hier, wo es immer noch weder Licht, Wasser, noch befestigte Straßen

gibt, haben wir mit Hilfe von Spendengeldern mehrere Flachbauten für Schüler und

Lehrer errichtet. Wir erleben die Dankbarkeit und Freude der Kinder. 2006 hatten wir mit

dem ersten Flachbau begonnen, inzwischen hat sich dank vieler Spender ein kleiner

Schulkomplex entwickelt. Nach Rückkehr in die äthiopische Hauptstadt kehren wir noch

in eine typisch äthiopische Folklore-Bar ein. Übernachtung in Addis Abeba.

Dienstag, 8. Mai: Nach dem Frühstück Transfer zum internationalen Flughafen von

Addis Abeba. Wir fliegen um 10.00 Uhr ab und landen gegen 16.30 Uhr in Frankfurt/Main.

Reisepreise (ca.):

pro Person im DZ: 1.355 bei 18 Teilnehmern, bei 15-17: 1.380 €,

bei 12-14: 1.395 €. * EZ-Zuschlag: 46 € * Mindestteilnehmerzahl: 12


Leistungen im Reisepreis: Flug mit Ethiopian Airlines Frankfurt-Addis Abeba-Frankfurt

(inkl. Steuern und Kerosinzuschlag von 270 €/Stand Juni 2011), alle Transfers,

6 Übernachtungen mit Halbpension in gutem 3-Sterne-Hotel, geführte Sightseeing Addis

Abeba, betreute Fahrten mit deutschsprachigem Fremdenführer nach Yirga Alem,

Hawassa und Shafamu, Informationsbrief, REISEZEIT-Betreuung,

Reisesicherungsschein. Die Reisegruppe wird von Klaus Weidt, Autor des Buches „Haile

Gebrselassie. Auf den Spuren einer Legende“ und Begründer von LAUFZEIT, und

REISEZEIT geleitet.

Nicht enthalten: Startgeld (noch nicht bekannt), Trinkgelder; Zuschlag bei Buchung im 5-

Sterne-Haile Resort Hawassa/Frühstück (statt 3-Sterne-Hotel in Hawassa).

Anmerkung: Die genannten Reisepreise basieren auf dem Flugpreis der genannten

Fluggesellschaft mit Datum Juni 2011 und werden mit Buchung der Reise an den

tagesaktuellen Flugpreis angeglichen. Eine Garantie des Flugpreises einschließlich der

Flughafengebühren und Kerosinzuschläge erhält der Kunde erst mit der Bezahlung und

Ausstellung des Tickets. Wir empfehlen daher den sofortigen Kauf des Flugtickets. Eine

nachträgliche Veränderung ist damit ausgeschlossen.

Haile mit Berliner Bär Hawassa-Halbmarathon 2010

in Hawassa Haile bei der Zielerfassung der Kinderläufe

Abschlussabend bei äthiopischen Tänzen Äthiopische Nationalgerichte


Addis Abeba Haile signiert unsere T-Shirts

Unsere Verlängerungsangebote:

Reise-Verlängerung bis 10. Mai 2012:

Nach Bahir Dar, zum Tana-See und

zu den Quellen des Blauen Nils

Dienstag, 8. Mai: Flug nach Bahir Dar, der Stadt am Tana-See. Dieser See ist der

zweitgrößte Afrikas und beherbergt auf vielen kleinen und größeren Inseln zahlreiche

Klöster, die bei einer Bootsfahrt besichtigt werden können. Von Bahir Dar aus können wir

die Fälle des Blauen Nils, unweit der Nilquelle, besuchen. Auch werden wir den

Kaiserpalast aufsuchen und die quirlige Stadt mit ihren vielen Radfahrern erleben.

Mittwoch, 9. Mai: Wir haben einen ganzen Tag für Bahir Dar und den Tana-See, ehe wir

zurück nach Addis Abeba fliegen.

Donnerstag, 10. Mai: Wir starten am Vormittag zu unserem Rückflug und erreichen

Frankfurt nachmittags gegen 16.30 Uhr.

Preis der Anschlussreise pro Person im DZ: 375 € *

Einzelzimmerzuschlag: 45 €

Leistungen im Reisepreis: Flug Addis Abeba- Bahir Dar-Addis Abeba (inkl. Steuern und

Kerosinzuschlag von 31 €/Stand Juni 2011), Besuch des Tana-Sees und der Wasserfälle

des Blauen Nils mit deutsch sprechendem Fremdenführer, 1 Übernachtung/Vollpension in

Bahir Dar (***) und 1 Übernachtung/Halbpension in Addis Abeba (***).

Mindestteilnehmerzahl: 4

Bei weniger Teilnehmern (2-3) ist die Realisierung der Reise mit Aufschlag möglich +30 €


oder Reise-Verlängerung bis 12. Mai 2012:

Nach Gondar, Lalibela und Axum

Dienstag, 8. Mai: Flug nach Gondar, 550 km Nördlich von Addis Abeba, am Blauen Nil

gelegen. Die kaiserliche Residenzstadt am Fuße der Simien - Mountains von Kaiser

Fasilidas im 17. Jahrhundert errichtet, hat zahlreiche Schlösser und Kirchen zu bieten.

Von gewaltigen Mauern umgeben sind noch heute zahlreiche dieser burgähnlichen

Gebäude erhalten. Sehenswert ist auch die Kirche Debre Berhan Selassie mit ihren

wertvollen Malereien.

Mittwoch, 9. Mai: Weiterflug nach Lalibela zu den bekannten Felsenkirchen. Sie zeugen

von der hohen Baukunst der Äthiopier, die bis in das 12. Jahrhundert zurück gehen.

Donnerstag, 10. Mai: Weiterflug nach Axum, dem christlichen Zentrum vom Äthiopien.

Wichtigster Besichtigungspunkt in Axum ist der Stelenpark. Die höchste noch stehende

Stele misst über 20 Meter, ferner kann man eine 33 Meter hohe umgestürzte Stele

betrachten. Offenbar stammen diese noch aus der vorchristlichen Zeit. Die Fassaden

zeigen Stockwerke mit nachgebildeten Türen und Fenstern, in ihrem Aussehen ähneln

sie Hochhäusern.

Freitag, 11. Mai: Am Vormittag Rückflug nach Addis Abeba. Transfer zum Hotel. Am

Nachmittag Freizeit.

Samstag, 12. Mai: Wir starten am Vormittag zu unserem Rückflug und erreichen

Frankfurt nachmittags gegen 16.30 Uhr.

Preis der Anschlussreise pro Person im DZ: 790 € *

Einzelzimmerzuschlag: 75 €

Leistungen im Reisepreis: 4 Flüge: Addis Abeba – Gondar – Lalibela – Axum - Addis

Abeba (inkl. Steuern und Kerosinzuschlag von 67 €/Stand Dez 2012),

alle Transfers, Besuch Schlösser, Kirchen und weiterer Baudenkmäler in Gondar, Laibela

und Axum mit deutsch sprechendem Fremdenführer,

1 Übernachtung/Vollpension in Gondar (***), 1 Übernachtung/Vollpension in Lalibela,

1 Übernachtung/Vollpension in Axum (***) und 1 Übernachtung/Halbpension in Addis

Abeba (***).

Mindestteilnehmerzahl: 4 (Preiszuschlag bei 3 Teilnehmer pro Person: 45 €)


Meine Anmeldung zum Haile-Halbmarathon 2012

(an REISEZEIT, Lohmühlenstr. 65, 12435 Berlin, Fax: 030-42 25 729 *

info@reisezeit-tourismus.de)

Anmelder 2. Teilnehmer

Name, Vorname Name, Vorname:

Straße: Straße:

PLZ/Ort: PLZ/Ort:

Geb.-Datum: Geb.-Datum:

Tel. (p./d./mobil): Tel. (p./d./mobil):

Fax: Fax:

E-Mail: E-Mail:

Ich (wir) buche(n):

Grundreise 2.-8.5.2012 Verlängerung 8.-10.5.2012 – Bahir Dar

Verlängerung 8.-12.5.2012 – Gondar, Laibela und Axum

Ein Doppelzimmer mit (Name, Vorname) : …………………………………………….

½ Doppelzimmer

(Wenn sich kein Partner für ein DZ findet, wird die Buchung in ein EZ mit Zuschlag umgewandelt)

Einzelzimmer

vom 5.-6.5. im 5-Sterne-Haile-Resort Hawassa (Zuzahlung 45 € pro Person im DZ)

Start Halbmarathon 40 € Name, Vorname: …………………………………………..…….

(Startgebühren von 2011 vorbehaltlich Bestätigung für 2012)

Start 7 km 35 € Name, Vorname: …………………………………………..…….

Rail & Fly (65 €) (Zugzubringer vom Heimatbahnhof zum Flughafen Frankfurt und zurück)

Ich möchte ein RundumSorglos-Paket mit RRV, Kranken-, Gepäck-,

Soforthilfe-Versicherung. (pro Person 83 € bis Reisepreis 1500 €/109 € bis 2000 €/129 bis

2600 €).

Ich möchte eine Reiserücktrittsversicherung (pro Person 43 € bis Reisepreis 1.500 €/54 € bis

2000 €/72 € bis 2600 €).

Weitere Tarife, auch solche ohne Selbstbehalt im Schadensfall und preisgünstige Jahrespakete,

fragen Sie bitte bei uns an.

Mit Absenden meiner Anmeldung erhalte ich von REISEZEIT die Reisebestätigung, die

Reisegeschäftsbedingungen und den Reisesicherungsschein für die Reise. Nach Erhalt der

Unterlagen überweise ich unverzüglich, spätestens aber binnen 7 Tage danach, den in der

Reisebestätigung benannten Anzahlungsbetrag in Höhe von (mindestens) 15 % des Reisepreises

auf das REISEZEIT-Konto bei der Berliner Volksbank, Kto: 39 44 81 50 06, BLZ 100 900 00.

Kennwort: Haile-Halbmarathon 2012. Zusätzlich überweise ich die Kosten für die Startnummer,

für die gewünschte Reiseversicherung und (wenn erforderlich) für Eintrittspreise in voller Höhe.

Die Höhe dieser Kosten werden mir ebenfalls mit der Reisebestätigung mitgeteilt. Mit meiner

Anzahlung bringe ich zum Ausdruck, dass ich die REISEZEIT-Geschäftsbedingungen anerkenne.

Sie sind auf der Website der REISEZEIT veröffentlicht.

___________ _______________________ _____________________

Datum: Name in Blockschrift: Unterschrift:

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine