Reiseflyer herunterladen (PDF*) - REISEZEIT Tourismus GmbH

reisezeittourismus

Reiseflyer herunterladen (PDF*) - REISEZEIT Tourismus GmbH

AUF DER BAIKAL-AMUR-MAGISTRALE

UNTERWEGS DURCH SIBIRIEN

ZUM REISEABLAUF:

Reise vom 21. Juli bis 03. August 2012

21. Juli (Samstag): Flug über Moskau nach Irkutsk

Flug mit Aeroflot von Berlin Schönefeld (09.45 Uhr) über Moskau/Scheremetjevo nach

Irkutsk. Ankunft in Moskau um 14.15 Uhr (+2 Stunden MEZ). Weiterflug um 18.45 Uhr nach

Irkutsk und

22. Juli (Sonntag): Stadtrundfahrt Irkutsk

Ankunft in Irkutsk am Morgen um 05.00 Uhr (+ 7 Stunden MEZ). Der deutschsprachige

Reiseführer wird Sie am Flughafen in Empfang nehmen. Transfer vom Flughafen Irkutsk

zum Hotel „Victoria“ im Zentrum der Stadt. Übernachtung/Frühstück im Hotel.

Ca. 11.30 Uhr Briefing durch den Reiseleiter im Hotel. Danach Mittagessen in einem

Restaurant in der Stadt. Bei der anschließenden Stadtrundfahrt werden die historischen

Stätten der mit über 300 Jahren ältesten Stadt Sibiriens besucht: das Znamensky Kloster

mit der russischen Ikonenmalerei, das Dekabristen-Museum und das Ethnographische

Museum für sibirische Holzarchitektur (Heimatkundemuseum). Während der Fahrt durch


Irkutsk fallen Ihnen besonders die wunderschön gestalteten Holzhäuser mit einer

einzigartigen Holzarchitektur auf. Abendessen im Hotel. Hotel Victoria (Ü/M/A)

23. Juli (Montag): A Ausflug zum Baikalsee nach Listwjanka (70 km)

Frühstück im Hotel. Auschecken aus dem Hotel. Das gesamte Gepäck wird mit in den Bus

genommen. Auf der Fahrt (70 km) nach Listwjanka – Besuch des Freilichtmuseums „Talzy“.

Sie sehen die ältesten sibirischen Holzbauten und burjatischen Holzjurten. Mittagessen in

Listwjanka in einem Restaurant am Baikalufer. Im Baikal-Museum erfahren Sie das

Wichtigste und Interessanteste über den tiefsten Binnensee der Welt. Bei einem

Spaziergang (1 Stunde) lernen Sie ein altes sibirisches Dorf mit der St. Nikolaus Holzkirche

im Kretovka Tal, den Fisch- und Souvenirmarkt kennen. Rückfahrt nach Irkutsk und

Abendessen im Hotel/in einem Restaurant in der Stadt. Am Abend beginnt die 1. Etappe

der Fahrt auf der TRANSSIB/BAM.

1. ZUGFAHRT: IRKUTSK – SEVEROBAIKALSK (1.750 KM/34 STUNDEN)

Sie beziehen Ihr Schlafwagenabteil der 2. Klasse (4 Personen-Abteil)

Der Zug Nr. 71 fährt um 23.38 Uhr vom Bahnhof Irkutsk ab

24. Juli (Dienstag): Auf der Transibirischen Eisenbahn/BAM

Die Gesamtstrecke der BAM ist 4.280 km lang, wovon wir 3.819 km von Taischet bis

Komsomolsk befahren. Bis Taischet (687 km/Beginn BAM km 0) sind Sie auf der

Transsibirischen Eisenbahn unterwegs.

Im Speisewagen wird traditionell russische Küche serviert (Bezahlung nur vor Ort).

Hier noch ein Tipp: Während der Zugfahrt hält der Zug auch an kleinen Stationen, wo die

Einheimischen ihre Waren verkaufen.

So kann man sich selbst sehr günstig mit allerhand selbstgemachten russischen Köstlichkeiten: u.a.

Marmelade, Honig, Wurst Obst und Gemüse versorgen und umgeht, alles im teuren Speisewagen

kaufen zu müssen.

Gigantisch ist der Bratsker Staudamm am mächtigen Angara-Fluss (nach 340 km), über

dessen Brücke Sie fahren (ca. 125 m hoch).

Zahlreiche Brücken und Tunnel, auf der bis zur

Lena-Brücke bei Ust Kut (nach 720 km) zweigleisigen Strecke, werden passiert.

Zug Nr. 71 (Speisewagen - Frühstück/Mittagessen/Abendessen –

eigene Kosten).

25. Juli (Mittwoch):

Auf der BAM/Ankunft in Severobaikalsk


Ankunft in Severobaikalsk um 10.10 Uhr nach 1.063 km. Transfer zum Hotel „Tourist. Nach

dem Einchecken im Hotel Besuch des Baikal-Amur-Magistrale Museums. Danach Ausflug

in das älteste, im Norden des Baikalsees gelegene Dorf Baikalskoje. Bei einer kurzen

Wanderung besichtigen Sie die Landzunge Ludar mit ihren Felszeichnungen. Picknick am

Baikalufer. Freie Zeit zum Baden am schönen Strand. Rückkehr nach Severobaikalsk am

Abend und Abendessen in einem Restaurant.

Hotel Tourist (Picknick-Lunch/Abendessen).

26. Juli (Donnerstag): Auf dem Baikalsee unterwegs, Mini-Kreuzfahrt

Transfer zur Anlegestelle. Mini-Kreuzfahrt im nördlichen Teil des Baikalsees. Querung des

Sees zum östlichen Ufer zum Kap Turaly (3,5 Stunden.), Mittagessen auf dem Schiff,

Überfahrt in die Bucht Chakusy. In Chakusy befinden sich die heißesten Thermalquellen

des ganzen Baikalsees (Hydrocarbonat-Sulphat-Natrium mit 42-46 °C). Es besteht die

Möglichkeit, in den Quellen zu baden und eine Wanderung in der Umgebung zu

unternehmen. Weiterfahrt am östlichen Ufer bis zur Bucht Ajaja (ohne anzulegen).

Rückfahrt über den See nach Severobaikalsk. Abendessen auf dem Schiff oder spät im

Hotel. Hotel „Tourist“ (Frühstück/Mittagessen/Abendessen).

27. Juli (Freitag): Severobaikalsk/Auf der BAM

Frühstück im Hotel. Auschecken Hotel und Transfer zum Bahnhof von Severobaikalsk.

2. ZUGFAHRT: SEVEROBAIKALSK – TYNDA (1.285 KM/26 STUNDEN)

Sie beziehen Ihr Schlafwagenabteil der 2. Klasse (4 Personen-Abteil)

Der Zug Nr. 76 fährt um 12.40 Uhr vom Bahnhof Severobaikalsk ab. Sie fahren auf einer

nun eingleisigen Strecke, umsäumt von bis zu 2.500 m hohen Bergen rauer sibirischer

Wirklichkeit und einer einzigartigen landschaftlichen Schönheit. Im Speisewagen erhalten

Sie typisch russische Mahlzeiten.

Zug Nr. 76 (Speisewagen - Mittagessen/Abendessen – eigene Kosten).

28. Juli (Samstag): Auf der BAM/Ankunft in Tynda

Am Nachmittag erreichen Sie die BAM-Stadt Tynda. Ankunft um 16.02 Uhr. Transfer zum

Hotel „Junost. “ Abendessen im Hotel. Traditionell gibt es Schaschlik

Zug Nr. 76 (Speisewagen - Frühstück/Mittagessen – eigene Kosten). Abendessen im Hotel.

Hotel (Abendessen/Übernachtung/Frühstück)

29.Juli (Sonntag): Tynda/Auf der BAM

Frühstück im Hotel. Stadtrundfahrt in Tynda mit

Besichtigung des BAM Museums und Fahrt nach

Perwomajiski, 10 km außerhalb von Tynda und

Besuch des Ewenken-Museums.

Am Nachmittag Transfer zum Bahnhof und um 17.26

Uhr fährt der Zug Nr. 364 weiter nach Komsomolsk.

3. ZUGFAHRT: TYNDA – KOMSOMOLSK

(1.469 KM/36 STUNDEN)

Sie beziehen Ihr Schlafwagenabteil der

2. Klasse (4 Personen-Abteil)

Zug Nr. 364 (Speisewagen – Abendessen – eigene Kosten).


30. Juli (Montag):

ZUGFAHRT: Auf der BAM

Ganztägige Zugfahrt auf größtenteils einspuriger, nicht elektrifizierter Strecke durch die

endlose Weite Sibiriens. Größere Siedlungen gibt es hier kaum. Der Zug muss häufig sehr

langsam fahren, und gelegentlich kommt es zu Wartezeiten bis zur freien Weiterfahrt.

Zug Nr. 364 (Speisewagen - Frühstück/ Mittagessen/ Abendessen - eigene Kosten).

31. Juli (Dienstag):

Auf der BAM/Ankunft in Komsomolsk

Am Morgen erreichen Sie Komsomolsk am Amur (06.41 Uhr). Hier endet Ihre Reise auf der

BAM. Transfer zum Hotel, Frühstück. Am frühen Nachmittag findet eine Stadtrundfahrt

durch die 270.000 Einwohner-Stadt am Amur statt. Abendessen im Hotel oder in einem

Restaurant in der Stadt. Hotel Visit (Frühstück/Abendessen).

01. August (Mittwoch): Auf dem Amur von Komsomolsk nach Chabarovsk

Frühstück im Hotel. Am Vormittag Transfer zur Anlegestelle im Binnenhafen. Ca. 6stündige

Fahrt mit dem Tragflächen-

Schnellboot „Meteor“ auf dem Amur nach

Chabarovsk (351 km). Die Region am

Amur gehört zu den ökologisch nahezu

unberührten Gebieten, wo u. a. auch der

selten gewordene Amur-Tiger seine

Heimstätte hat. Am späten Nachmittag

Transfer zum Hotel „Intourist“ im Zentrum

der Stadt (Abendessen).

02. August (Donnerstag): Chabarovsk

Nach dem Frühstück unternehmen Sie am Vormittag eine Stadtrundfahrt mit Besuch des

Heimatmuseums. Mittagessen in einem Restaurant. Der Nachmittag steht zur freien

Verfügung.

Hotel lntourist (Mittagessen/Abendessen/Frühstück).

03. August (Freitag): Rückflug von Chabarovsk

Bis zum Transfer zum Flughafen ca. 11.00 Uhr verbleibt noch ein wenig Zeit für letzte

Entdeckungen. Flug mit Aeroflot (14.15 Uhr) nach Moskau/Scheremetjevo (Ankunft 15.20

Uhr). Weiterflug mit Aeroflot nach Berlin-Schönefeld (22.55 Uhr) und Ankunft in Berlin um

23.30 Uhr.

REISEPREIS (bei 4 und 8 Teilnehmern):

Preis pro Person: 2.770 Euro

(im Doppelzimmer/Hotel, Schlafwagen 4-Personen-Abteil, 2. Klasse)

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Preis pro Person: 2.520 Euro

(im Doppelzimmer/Hotel, Schlafwagen 4-Personen-Abteil, 2. Klasse)

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen


Bitte beachten Sie, dass der angegebene Reispreis auf dem Preis für den derzeit verfügbaren

tagesaktuellen Flug von 540 € + 161 € Tax basiert. Bis zur Buchung und Ausstellung der Tickets

kann er sich ggf. noch ändern.

Die angegebenen Zugfahrten – Irkutsk-Severobaikalsk, Severobaikalsk-Tynda, Tynda-Komsomolsk

basieren auf dem derzeit geltenden Fahrplan und können sich bei Vorlage des Sommerfahrplans

(ab Mai 2012) noch ändern. Das Reiseprogramm wird dann entsprechen angepasst.

Eingeschlossene Leistungen:

Internationaler Linienflug Berlin - Moskau Scheremetjevo - Berlin in der Economy-Klasse

zurzeit 540 € + 161 € Tax, inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren, übliche

Bordverpflegung, 20 kg Freigepäck

Inlandsflug Moskau, Scheremetjevo - Irkutsk, Chabarovsk – Moskau in der Economy -

Klasse, inkl. Flughafen und Sicherheitsgebühren, übliche Bordverpflegung, 20 kg

Freigepäck

Zugfahrten in der 2. Klasse (4-Bett-Abteil) lt. Reiseverlauf. Die Ausstattung des Zugs von

Irkutsk nach Sewerobaikalsk ist einfach und nicht mit den touristischen Zügen auf der

Transsibirischen Strecke zu vergleichen.

8 Übernachtungen Hotels der 1. Landeskategorie (***) im Doppelzimmer mit Bad oder

Dusche/WC.

Verpflegung entsprechend Beschreibung im Reiseverlauf

Alle Transfers und genannten Ausflüge inkl. Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf

Deutsch sprechende Reiseleitung für Ausflugsprogramme (nicht während der

Zugfahrten)

Reisepreis-Sicherungsschein

Zusatzleistungen:

Einzelzimmer (Hotels): + 350 €

Bahnfahrt 2. Klasse 4-Bett-Abteil zur 2er-Belegung + 400 €

Nicht im Preis eingeschlossen:

Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben

Visumservice inkl. Konsulatsgebühren: 60 € (zurzeit)

Verpflegung während der Zugfahrten. Hierfür sind für die Vollverpflegung an 4 Tagen

insgesamt ca. 160 € zu veranschlagen und vor Ort im Zug zu bezahlen. Kosten

können gespart werden, wie im Programm beschrieben.

Informationen zur Beantragung Visum und Einreisebestimmungen (siehe Merkblatt)

Visaservice

Zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten Sie dann von uns alle benötigten Visumanträge,

die Sie uns spätestens 2 Monate vor Abreise unaufgefordert zusenden, sowie weitere Hinweise

zum Ausfüllen der Formulare. Für Fragen stehen wir Ihnen dabei jederzeit zur Verfügung.

Preise

Unseren Visa-Service inklusive Konsulatsgebühren garantieren wir Ihnen zu dem bei der Reise

genannten Preis, wenn uns alle erforderlichen Unterlagen ca. 4 Wochen vor Reisebeginn vorliegen.

Über erhöhte Konsulatsgebühren bei einer kurzfristigen Visumbeantragung informieren wir Sie

gerne.


Meine Anmeldung Reise „Auf der BAM unterwegs“ vom 21.07.-03.08.2012

(zu senden an REISEZEIT, Lohmühlenstrasse 65, 12435 Berlin,

Fax: 030-42 25 729 oder Email info@reisezeit-tourismus.de)

Hiermit melde ich verbindlich an:

/ / Auf der BAM unterwegs 21.07.-03.08.2012

Anmelder 2. Teilnehmer

Name, Vorname Name, Vorname:

Straße: Straße:

PLZ/Ort: PLZ/Ort:

Geb.-Datum: Geb.-Datum:

Tel. (p./d./mobil): Tel. (p./d./mobil):

Fax: Fax:

E-Mail: E-Mail:

Ich (wir) buche(n):

ein Doppelzimmer in den Hotels

(Wenn sich keine zweite Person findet, erfolgt eine EZ-Belegung mit EZ-Zuschlag)

ein Einzelzimmer in Hotels

Schlafwagen in Zügen - 2. Klasse in 4-Personen-Abteil

Schlafwagen in Zügen - 2. Klasse in 2-Personen-Abteil, Aufpreis +400 €

Ich nehme den Visumservice in Anspruch, inkl. Konsulatsgebühren 60 € (zurzeit).

Reiseversicherung:

Reisekosten-Rücktrittsversicherung (RRV) z. B.: pro Person 84 € bis Reisepreis 3.000 €,

98 € bis Reisepreis 3.500 €.

RundumSorglos-Paket mit RRV, Reiseabbruch-, Kranken-, Soforthilfe-, Gepäck-

versicherung z. B.: pro Person 148 € bis Reisepreis 3.000 €, 166 € bis Reisepreis 3.500 €.

Weitere Tarife, auch solche ohne Selbstbehalt im Schadensfall, fragen Sie bitte bei uns an.

Mit Absenden dieser meiner Anmeldung erhalte ich von REISEZEIT die Reisebestätigung, die

Reisegeschäftsbedingungen und den Reisesicherungsschein. Nach Erhalt der Reisebestätigung

überweise ich unverzüglich, spätestens aber binnen 7 Tage danach, den in der Reisebestätigung

benannten Anzahlungsbetrag in Höhe von 15 % des Reisepreises auf das RIESEZEIT-Konto bei

der Berliner Volksbank, Kto: 39 44 81 50 06, BLZ 100900 00. Zusätzlich bezahle ich gewünschte

Reiseversicherung in voller Höhe. Mit meiner Anzahlung bringe ich zum Ausdruck, dass ich die

Reisezeit-Geschäftsbedingungen anerkenne. Sie sind auch auf der Website der REISEZEIT

veröffentlicht.

Datum: Name (Blockschrift): Unterschrift:

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine