Einmalig: Oberflächenschutz aus reinem Aluminium! - Aluminal

aluminal

Einmalig: Oberflächenschutz aus reinem Aluminium! - Aluminal

Visionen sind machbar!

Einmalig:

Oberflächenschutz

aus reinem

Aluminium!

OBERFLÄCHENVEREDELUNG

Unsere Leistung für Sie:

Aluminium-Beschichtung

Trommelware

Gestellware

Produktentwicklung

6/05


Inhalt

Unternehmen

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT

KONTAKT

THE TOP: Wir setzen dem Besten

noch eins drauf.

Die Vorteile auf einen Blick

Einmalig überlegen

Einmalig umweltfreundlich

Einmalig vielseitig

Das Aluminal-Lieferprogramm

Einmaliger Service

Einmalige Qualität

Wir sind immer für Sie da

Testen Sie uns:

www.visionen-sind-machbar.de

2 3

04 – 05

Leistungen

Service

Qualität

Kontakt

06 – 07

08 – 09

10 – 11

12 – 17

18 – 19

20 – 21

22 – 23

24 – 25

Visionen sind machbar!

26 – 27

VISIONEN


THE TOP:

Wir setzen dem

Besten noch

eins drauf.

Aluminal besitzt weltweit das umfassendste Know-how

auf dem Gebiet der Oberflächenbeschichtung mit reinem

Aluminium. Durch weltweite Patente haben wir in diesem

Bereich eine Alleinstellungsposition.

Wir sind ein Unternehmen der Friedhelm Loh Group. Mit

der neuen Großanlage in Montabaur bieten wir Ihnen die

einmalige Chance, Trommel- und Gestellware serienmäßig

mit reinem Aluminium zu beschichten.

Nutzen Sie das überzeugende Verfahren für anspruchsvollen

Oberflächenschutz! Überzeugen Sie sich, welche

Vorteile Ihnen Aluminal bietet!

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

4 5


Die Vorteile auf

einen Blick

Schwerer Korrosionsschutz

durch natürliche Oxidhaut, keine

Weißrostbildung

Extreme Umformbarkeit durch hohe

Duktilität – bis zu 80 % Dehnung

möglich ohne Rißbildung

Chrom VI-frei

Beständigkeit gegen organische

Säuren, Seewasser und Biodiesel

Hohe Temperaturbeständigkeit

bis 400 °C

Vorteile im Überblick

Steinschlagbeständig

Keine mechanische Beeinflussung

des Grundmaterials durch den

Beschichtungsprozeß

Schweißbarkeit (Laser, Punkt, Stoß,

Überlapp, MigMag, Bolzen setzen)

Lackierbar, klebbar,

mit Gummi umspritzbar

Hervorragende elektrische und

thermische Leitfähigkeit

Material mit hervorragenden

chemisch-physikalischen und

technologischen Eigenschaften

Keine Wasserstoffversprödung

bei

hochfesten Stählen

Gewebeverträglich, lebensmittelecht,

nicht toxisch

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

6 7


Einmalig

überlegen

Aluminal-Verfahren

Das Aluminal-Verfahren ist der wässrigen Galvanik

deutlich überlegen!

Rasterelektronische Aufnahmen beweisen: Die Aluminal-

Beschichtung weist keine Säulenstruktur auf – und keine

Porigkeit. Eine dichte Schicht ist gewährleistet. Bereits ab

5 µm werden porenfreie Schichten erzielt.

Von Aluminal beschichtete Teile können wie massive

Aluminiumwerkstoffe nachbehandelt werden. Die Versprödung

von hochfesten Stählen durch Wasserstoffbeladung

ist ausgeschlossen. Weitere Vorteile des Verfahrens:

hervorragender Korrosionsschutz, hohe Duktilität und

Hochtemperaturbeständigkeit.

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

8 9


Einmalig

umweltfreundlich

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

Umweltfreundlichkeit

Klassische Beschichtungsverfahren haben meist einen

unerwünschten Nebeneffekt: schwermetallbelastete Abwässer

und verunreinigte Abluft. Das Aluminal-Verfahren

dagegen ist vollkommen emissionsfrei. Der Grund: Die

vollständig gekapselte Beschichtungsanlage. Es entstehen

keine Abwässer! Ökologisch vorteilhaft ist Aluminal noch

aus einem weiteren Grund: Das Verfahren ist vollständig

frei von Chrom VI und anderen toxischen Metallen wie

Zink, Cadmium oder Nickel.

Kurz: Das Aluminal-Verfahren ist die

derzeit umweltfreundlichste Methode,

Oberfl ächen mit höchstem Schutzfaktor

zu beschichten. Das beweist auch die

Förderung unserer Anlage durch das

Bundesumweltministerium.

10 11


Einmalig

vielseitig

Anwendungsbeispiele

Automobilindustrie

Neue Motorentechnologien führen zu immer höheren

Temperaturen im Motorraum. Beschichtungen sind

korrosiven Angriffen von bis zu über 130° C ausgesetzt.

Hier schützt die Beschichtung mit reinem Aluminium.

Dies gilt besonders für kritische Bereiche wie Quetschhülsen

und Resonanzbleche, Rohrleitungen und

Schrauben, Dichtungen und Radträger.

Medizintechnik

In der Medizintechnik eröffnet Aluminal neue Perspektiven.

Reines Aluminium weist eine hervorragende Kompatibilität

zum menschlichen Knochengewebe auf. Das macht es

besonders geeignet für Knochen- oder Gelenkimplantate.

Auch bei mit Aluminium beschichteten Zahnimplantaten

kommt es deutlich seltener zu Infektionen oder

Gewebereaktionen.

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

12 13


Luft- und Raumfahrt

Aluminal hält den extremen Anforderungen an den Korro-

sionsschutz der speziellen Leichtbauwerkstoffe stand.

Die Beschichtung mit reinem Aluminium ist eine erfolgreiche

Lösung des Problems von Korrosion und Schwingfestigkeit,

die in einem Rahmen von weniger als 5 Prozent

konstant bleibt.

Elektronik und Elektrotechnik

Die Anforderungen der Elektrotechnik und modernen

Elektronik an metallische Komponenten: hohe Leitfähigkeit,

Duktilität, Haftfähigkeit, gute Schweißbarkeit sowie höchste

Kontaktkorrosionsbeständigkeit bei hohen Temperaturen.

Für diese Ansprüche ist die Beschichtung durch reines

Aluminium erste Wahl.

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

Anwendungsbeispiele

14 15


Petrochemie und Off-Shore-Technik

Die Petrochemie fordert weitgehende Wartungsfreiheit

unter harten chemischen und klimatischen Bedingungen.

Flansche, Schrauben, Muttern und Federn in pneumatischen

Ventilen werden durch Galvano-Aluminium dauerhaft

veredelt. Untersuchungen beweisen, daß Aluminium

im Off-Shore-Bereich und unter Salzsprühbedingungen

eine größere Beständigkeit zeigt als Cadmium und Zink.

Apparate- und Maschinenbau

Moderner Apparate- und Maschinenbau fordert die

Vereinigung unterschiedlichster Eigenschaften mit

chemischer Beständigkeit. Auch hier ist Aluminal den

herkömmlichen Beschichtungsverfahren überlegen!

Bautechnik

Keine Aufl ösungserscheinungen der Aluminium-Beschichtung

- auch bei wechselnden pH-Werten von 4 bis 8,5.

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

Anwendungsbeispiele

16 17


18

TROMMEL

Das Aluminal-

Lieferprogramm

Massivtiefe Ø 3 – 12 mm

Hohlteile Ø 3 – 30 mm

Gewicht bis ca. 80 g/Stück

GESTELL

Warenfenster Breite 2,50 m

Höhe 1,25 m

Tiefe 1,00 m in Fahrtrichtung

Warengewicht bis zu 800 kg pro Fahrt

Lieferprogramm

BESCHICHTBARE MATERIALIEN

Serienmäßig Stahl, Edelstahl, Kupfer, Messing

auf Wunsch Magnesium, Aluminiumlegierungen

NACHBEHANDLUNGEN

Serienmäßig Passivieren Chrom VI-Frei

Versiegeln, Gleitmittel, KTL-fähige Bauteile

auf Wunsch Passivieren chromfrei, Anodisieren

VORBEHANDLUNGEN

Serienmäßig Reinigen, Sandstrahlen,

Elektrolytisch reinigen

Galvanisch vernickeln (mit Nickelsulfamat,

Nickelchlorid)

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

19


Einmaliger

Service

Der Aluminal-Service begleitet jedes Projekt von der ersten

bis zur letzten Minute! Er beginnt bei der kompetenten

Beratung in der Planungs- und Entwicklungsphase und

endet bei der termingerechten Anlieferung.

Zu unseren Serviceleistungen

zählen im besonderen:

• Beratung im Vorfeld

• Know-how-Sharing

• ein Ansprechpartner für das gesamte Projekt

• ständige Qualitätskontrollen während der Fertigung

• Lieferung Just-in-time

Nutzen Sie unser Know-how!

Intensive Beratung ist eine der Stärken von Aluminal!

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir konstruktions-

und einsatzorientierte Lösungen. Ganz aktuell zum

Beispiel mit der Automobilindustrie, den Herstellern von

Off-Shore-Technik und der Bauindustrie. Wir prüfen, welche

Produktionslösung für Sie die günstigste ist und stellen

Ihnen unser Beschichtungs-Know-how für Ihre eigene

Entwicklungsarbeit zur Verfügung.

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

20 21


Einmalige

Qualität

IN-NORM

DIN-NORM

Strengste Qualitätssicherung über den gesamten Prozeß

ist bei Aluminal eine Selbstverständlichkeit!

Das Aluminal-Verfahren entspricht den bekannten

internationalen Normen zur galvanischen Aluminium-

beschichtung, darunter

• MIL-DTL-83488D: „Coating, Aluminium, High

Purity“, Defense Quality and Standardization Offi ce,

USA

• GS90010: “Oberfl ächenschutzarten für metallische

Werkstoffe”, BMW AG, Deutschland

• TL 243: „Elektrolytisch abgeschiedene Aluminium-

und Aluminium-Magnesium-Legierungs-Überzüge“,

Volkswagen AG, Deutschland

• E DIN 50898: Normentwurf „Galvanische Überzüge

– Galvanische Aluminium- und Aluminium-

Legierungsüberzüge mit zusätzlicher Behandlung

– Anforderungen und Prüfverfahren“, Deutsches

Institut für Normung e.V., Deutschland

DIN-NORM

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

22 23


24

Wir sind immer

für Sie da

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie mehr

Informationen? Dürfen wir Ihnen unser

Leistungsangebot persönlich vorstellen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Unsere Anschrift

ALUMINAL

Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

Auf der Birke 2

D-56412 Montabaur-Heiligenroth

Phone: +49 (0) 26 02 8 38 83-0

Fax: +49 (0) 26 02 8 38 83-2 00

E-Mail: info@aluminal.de

www.aluminal.de

Standorte

ALUMINAL

Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

Auf der Birke 2

D-56412 Montabaur-Heiligenroth

ALUMINAL

Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

Im Biertal 1, Haus 6

D-56249 Herschbach

UNTERNEHMEN LEISTUNGEN

SERVICE QUALITÄT KONTAKT

VISIONEN

25


Visionen

sind

machbar!

Testen Sie uns:

www.visionen-sind-machbar.de

Wir liefern

Stahl vom

laufenden

Band.

Zuschnitte · Formate · Spaltbänder

STAHL-

SERVICE

Konturen

Packenwicklung · Coils

KONTUREN-

SCHNITT

Wir bringen

Stahl in

Kontur.

hochfeste- und ultrahochfeste Stähle

Folgeverbund-, Tiefzieh-,

WERKZEUG-

BAU

Wir haben

das Werkzeug

zum Erfolg.

Transfer-, Stanzwerkzeuge

Formblechteile

Baugruppen

FORMBLECH-

TEILE

Wir bringen

Systeme

in Fahrt.

Fügetechnik

Al-Beschichtung · Produktentwicklung

Gestellware · Trommelware

Umformtechnik

Stahl-Service, Konturenschnitt, Werkzeugbau,

Formblechteile, Oberflächenveredelung,

Profilbearbeitung und

Kunststoffverarbeitung – wir bündeln

die Kräfte unserer sieben Unternehmen,

um Ihre Position im Markt zu stärken.

Mehr noch: Mit unserem Know-how

und unseren weltweiten Patenten

entwickeln wir für Sie innovative Lö-

sungen, die Sie anderswo vergeblich

suchen. Mit uns haben Sie immer

einen starken Partner an Ihrer Seite.

Oberflächenbeschichtung · Montage

CNC-Frästechnik · Sägen · Stanzen

OBERFLÄCHEN-

VEREDELUNG

Wir setzen

dem Besten

noch eins

drauf.

Heißpressen · Spritzgießen

Weiterbearbeitung

PROFIL-

BEARBEITUNG

Wir geben

dem Profil

einen Wert.

KUNSTSTOFF-

VERARBEITUNG

Wir machen

mehr aus

Kunststoff.

26 27


www.visionen-sind-machbar.de

ALUMINAL

Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

Auf der Birke 2

D-56412 Montabaur-Heiligenroth

Phone +49(0)2602 83883-0

Fax +49(0)2602 83883-200

E-Mail: info@aluminal.de

www.aluminal.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine