Nr. 3 · März 2011 · 39. Jahrgang Informationsblatt ... - Amt Eggebek

amteggebek

Nr. 3 · März 2011 · 39. Jahrgang Informationsblatt ... - Amt Eggebek

im Gärtnerkrug in Eggebek. Alle Mitglieder sind

aufgerufen an diesem wichtigen Termin teilzunehmen.

Eine schriftliche Einladung erfolgt noch.

Hinweis für die Terminplanung:

Vegetarisch und vollwertig kochen mit Susanne

Donnerstag, den 7. und 21. April um 18:30 Uhr in

der Schulküche, Eggebek

Kosten: 10,00 Euro + die Lebensmittelumlage

Anmeldung bis 4. April erforderlich wegen Lebensmitteleinkauf

bei Susanne Husing 04609-768

Donnerstag, den 14. April um 20:00 Uhr ist

unser Monatstreffen

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer ist am 8. März 2011 von 9.00

bis 11.00 Uhr geöffnet.

Jahreshauptversammlung

Am 21. März 2011 findet die Jahreshauptversammlung

des DRK-Ortsvereins Eggebek in der

Tagesstätte der Seniorenwohnanlage „Beekblick“

um 19:30 Uhr statt. Nach der Versammlung gibt

es Kaffee und Kuchen und die Heilpraktikerin

Frau Petra Neiß hält einen Vortrag zu dem Thema

„Was die Großmutter schon wusste“.

Mit freundlichem Gruß 1. Vors. A. Hartmeyer

Am 31. Januar 2011 verstarb unser Mitglied

Hans-Peter Steffensen

im Alter von 69 Jahren.

Hans-Peter gehörte seit 1994 der Freien Wählergemeinschaft

Eggebek (FWE) an und hat durch sein

Engagement als Gemeindevertreter und Mitglied in

gemeindlichen Ausschüssen maßgeblich die Entwicklung

der Gemeinde mitgestaltet. Durch seine

langjährige Tätigkeit im Vorstand der FWE hat er

unsere Arbeit in besonderem Maße geprägt.

Wir werden ihm stets ein dankbares, ehrendes Andenken

bewahren.

Mitglieder, Vorstand und Fraktion der

FWE – Freie Wählergemeinschaft Eggebek

14

Ortsverband

Eggebek

Einladung zur

Jahreshauptversammlung

Der SovD Ortsverband Eggebek lädt alle Mitglieder

und deren Partner zur Jahreshauptversammlung

am 18.03.2011 im Gärtnerkrug ein.

Beginn 20 Uhr.

Auf dem Programm stehen folgende Punkte:

1. Begrüßung durch die 1. Vorsitzende

2. Verlesen des Protokolls

3. Jahresbericht

4. Kassenbericht

5. Bericht der Revisoren

6. Ehrungen

7. Referendar des Kreises

8. Verschiedenes

Der Vorstand würde sich über eine rege Teilnahme

freuen. Hilde Jessen, 1.Vorsitzende

Preisdoppelkopf Gasthof Thomsen

Das Preisdoppelkopfspielen findet 14-tägig

um 19.30 Uhr statt.

Mittwoch, 02. und 16. und 30. März und 13.

April 2011

SSF Ortsverband

Eggebek/Langstedt

Hiermit lädt der SSF Ortsverband Eggebek/

Langstedt alle seine Mitglieder ein zur diesjährigen

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

am Dienstag, den 15. März 2011 um 19:00 Uhr

im Versammlungshaus „Mines Minde“, Fasanenweg

3, 24852Langstedt

Wir beginnen mit einem gemeinsamen Imbiss -

danach findet die Jahreshauptversammlung mit

folgender TAGESORDNUNG statt:

1. Wahl des Versammlungsleiters und Protokollführers

2. Jahresbericht des Vorsitzenden

3. Kassenbericht

4. Revisionsbericht

5. Diskussion und Akzeptanz der Berichte sowie

Entlastung

6. Wahl des Vorstandes.

a. Vorsitzender. Beisitzer und Stellvertreter

b. 2 Revisoren

c. Delegierte zur Kreishauptversammlung

d. Delegierte zur Landesversammlung

7. Verschiedenes

Wir bitten um Anmeldungen bis zum 10.03.2011

bei Renate Görns Tel. 04609-421 oder Bodo Neumann-Nee

Tel. 04609 5147 bzw. bnn.hedeby@tonline.de

Med venlige hilsner

BESTYRELSEN / DER VORSTAND

Nachruf

Am 31. Januar 2011 verstarb unser Gründungsmitglied und früherer

1. Vorsitzender

Hans-Peter Steffensen.

Von der Gründung des Vereins 1976 bis 1984 war Hans-Peter als

1.Vorsitzender tätig und er hat in diesen Jahren das Vereinsleben

weitsichtig vorangebracht. Er hat stets als Ringreiterkapitän aktiv

am Himmelfahrtsringreiten teilgenommen.

Der Reiterverein Eggebek ist ihm sehr dankbar und wird ihm ein

ehrendes Andenken bewahren.

Reiterverein Eggebek

Der Vorstand

Am 31. Januar verstarb nach kurzer, schwerer

Krankheit der ehemalige Wehrführer der Gemeinde

Eggebek

Ehrengemeindewehrführer

Hans-Peter Steffensen

Hans-Peter trat 1967 in die Freiwillige Feuerwehr Eggebek ein und

hat in 26 Jahren in unterschiedlichen Funktionen in der Wehrführung

mitgewirkt. In seiner Zeit als Wehrführer hat er mit großem

Engagement das Feuerwehrwesen zukunftsfähig ausgerichtet und

sich um die Feuerwehr Eggebek und den gemeindlichen Brandschutz

in besonderem Maße verdient gemacht. Wir werden ihm

stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Kameraden der

Freiwilligen Feuerwehr Eggebek

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine