starter algen control - Amtra

amtra

starter algen control - Amtra

Biotop Aquarium: amtra hat, was keiner hat. …weil die Aquaristik so unendlich

Doppelformel für Schadstoffabbau:

vielseitig und interessant ist.

Durchschnittliche Nitrit-Entwicklung

in Aquarien

mg/l

*amtra clean enthält keine chemischen Wasserklärer.

Anwachsgarantie für Planzen:

Wachstumsquotient

Effi zient gegen Algen:

mg/l

0 20 40 60 80 100

1,6

1,4

1,2

1,0

0,8

0,6

0,4

0,2

0,0

4,0

3,5

3,0

2,5

2,0

1,5

1,0

0,5

0,0

Mehr als 0,8 mg/l Nitrit bedeutet

Gefahr für ihre Fische

ohne amtra clean

mit amtra clean

0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20

Tage

1 2 3 4 5 6

Monate

mit amtra plant depot und amtra plant starter

mit amtra plant depot

ohne Bodenverbesserungskomponenten

Entwicklung durchschnittlicher Summen-Konzentration

wichtiger Algennährstoffe im Aquarium

ohne amtra algen control

mit amtra algen control

1 3 5 7 9 11 13 15 17 19 21

Tage

clean

Vor allem in der Einlaufphase eines Aquariums

steigt der Nitritwert für Fische oft lebensgefährlich

an. Die regelmäßige Zugabe von

amtra clean garantiert den schnellen Abbau

von Nitrit und schließt die Gefahr einer Nitritvergiftung

für Fische aus.

plant

starter

Eine gezielte Aufwertung des Bodengrunds

durch Mikro- und Makronährstoffe in der

richtigen Zusammensetzung ist die beste Basis

für einen kräftigen und langanhaltenden

Pfl anzenwuchs.

*amtra plant starter besteht aus rein natürlichen Komponenten, es werden keine

Hormone verwendet.

algen

control

Die regelmäßige Filterung über amtra

algen control vermindert die frei im Wasser

vorhandenen Algennährstoffe und beugt so

einer Algenplage vor.

*amtra Produkte zur Algenkontrolle sind frei von Kupfer, das bereits in geringer

Konzentration gefährlich für Fische ist.

VV032

'!0B24JG-jjajdi!

Liebe Freunde,

mit diesem kleinen Infoblatt wollten wir Ihnen einen kurzen

Überblick über amtra und unsere Produktphilosophie vermitteln,

wir hoffen, dass wir Ihr Interesse wecken konnten. Leider können

wir hier aber nur einen kleinen Teil unseres Programms vorstellen,

denn amtra ist noch viel mehr:

Auch zu den Bereichen „Wasserfi lterung”, „Fischfütterung”,

„Gartenteich” bieten wir ein abgestimmtes Sortiment an Produkten

nach dem Vorbild der Natur an. Schauen Sie doch einmal

auf unsere Homepage, unter www.amtra.de haben wir ein

Lexikon zusammengestellt, in dem die häufi gsten Fragen der

Aquaristik beantwortet werden. Es wird monatlich erweitert und

aktualisiert. Und wenn Sie ein Neustarter in unserem schönen

Hobby sind – unter www.amtra.de fi ndet sich auch ein Pfl egeplan

(die ersten 100 Tage) mit vielen weiteren Tipps, für alle, die

neu zu unserer großen Familie der Zierfi schfreunde gehören.

Noch Fragen, noch Ideen, Probleme? Schreiben Sie uns:

info@amtra.de, wir freuen uns auf Ihre Post.

Vielen Dank für Ihr Interesse und auf bald bei www.amtra.de

amtra Aquaristik GmbH

Liebigstraße 1 • D-63110 Rodgau

www.amtra.de • info@amtra.de

Willkommen in der faszinierenden

Welt unter Wasser

Alles Leben kommt aus dem Wasser, einem

Medium, das uns Menschen seit Jahrtausenden

fesselt. Wir möchten dazu beitragen, diese Wunderwelt

in all ihrer Vielfalt auch im Aquarium

erlebbar zu machen. Denn amtra gehört zur

Glaser Unternehmensgruppe, die in Aquaristikkreisen

weltweit bekannt ist. Hier betreuen wir

täglich viele Tausende Zierfi sche aus aller Welt.

Unsere Tierärzte und Biologen arbeiten dabei

intensiv mit erfahrenen Züchtern und Wissenschaftlern

rund um den Globus zusammen.

Grundlage für eine erfolgreiche Aquaristik

sind biologisch intakte Umweltverhältnisse.

Vorbild für uns ist daher immer die

Natur, die in Millionen von Jahren ein sich immer

wieder selbst regenerierendes Biosystem

geschaffen hat. Weniger ist hier oft mehr:

Mit wenigen, jedoch sorgfältig aufeinander

abgestimmten Produkten des amtra Systems

schaffen wir eine optimale, den Bedürfnissen

der Fische entsprechende Wasserqualität, bei

gleichzeitig minimalem Pfl egeaufwand. So ist

mit wenig Arbeit ein funktionierendes Biotop

gewährleistet – getreu unserem Anspruch: Mehr

Freude, mehr Erleben – mit dem Aquarium!


Biotop Aquarium: Ein Stück Natur zu Hause.

Weil gesundes Wasser für den Fisch so wichtig ist wie

gesunde Luft für den Menschen.

Das Wasser als Lebensraum unserer

Fische und Pfl anzen bildet die Basis

für dauerhafte Freude mit einem dem

Aquarium. Nur gesundes, den Bedürfnissen

der Fische und Pfl anzen angepasstes

Wasser gewährleistet langfristig

auch Erfolg. Unser Leitungswasser

genügt diesen speziellen Anforderungen

der Fauna und Flora tropischen

Ursprungs nicht.

Die Schaffung gesunder, biotopgerechter

Wasserverhältnisse betrachten

wir daher als die wichtigste Aufgabe

in der Aquaristik überhaupt, denn sie

bieten den besten Schutz gegen Stress

und vermindern die Anfälligkeit gegen

Krankheiten.

Weil Pfl anzen im Aquarium viel mehr als „nur“

dekorativ sind.

Wasserpfl anzen betonen den Charakter

des Aquariums, sie verschönern

den Gesamteindruck. Darüberhinaus

erfüllen Pfl anzen aber noch eine

Vielzahl anderer wichtiger Aufgaben:

Sie sind der natürliche Sauerstoffreaktor,

und stabilisieren so das gesamte

Biotop. Sie bilden aber auch wichtige

Rückzugsreviere, vor allem für Jungfi -

sche und bieten Ansiedlungsfl ächen

Weil Algen das Biotop gefährden.

Algensporen und leichter Grünalgenwuchs

sind kein Grund zur Besorgnis,

sie fi nden sich in allen biologisch intakten

Gewässern unserer Erde und sind

sogar ein Indiz für gute Wasserqualität.

Gefährlich wird es, wenn sich Algen

unkontrolliert vermehren, dies ist nicht

nur aus optischen Gründen zu vermeiden,

es gefährdet auch das gesamte

Biosystem Aquarium.

Das amtra System beugt vor! Präzise

für nützliche Kleinstlebewesen.

Damit Aquariumpfl anzen dauerhaft

schön gedeihen, braucht es mehr als

in unserem Leitungswasser enthalten

ist, auch hier bietet das amtra

System die einfachen Lösungen nach

natürlichem Vorbild.

aufeinander abgestimmte Produkte

eliminieren bestehenden Algenwuchs

und beseitigen vorrangig deren

Ursache. So lässt sich nahezu jedes

Algenproblem bereits vorbeugend, an

der Wurzel vermeiden.

wasserpfl ege

pfl anzenpfl ege

algenkontrolle

Mit amtra ganz einfach.

Leitungswasser wird

Aquariumwasser care In

Frisches Leitungswasser ist nur bedingt

als Lebensraum für Zierfi sche geeignet. Es wirkt aggressiv auf

Haut und Schleimhaut. Fische reagieren auf Wasserschadstoffe,

auch schon in geringster Konzentration, um ein vielfaches

empfi ndlicher als der menschliche Organismus. amtra care

verwandelt das aggressive Leitungswasser sicher, schnell

und einfach in gesundes Aquariumwasser – rein biologisch,

mit wertvollen Schutzkolloiden zum Schutz von Kiemen

und Schleimhaut, bindet giftige Schwermetalle und Chlorverbindungen.

Anwendung: Bei Neueinrichtung und bei jedem Wasserwechsel. Besonders

sparsam im Gebrauch: 150 ml reichen zur Aufbereitung von bis zu 600 Litern.

Basis: der richtige

Bodengrund

plant

depot

Die Basis des langfristigen

Erfolges mit Wasserpfl anzen ist

die Verwurzelung in einem geeigneten

Bodengrund. amtra

plant depot ist ein wissenschaftlich

entwickelter Bodengrund mit sorgfältig abgestimmter

Partikelgröße für eine optimale Wasserzirkulation ohne

Fäulniszonenbildung. Insbesondere Neupfl anzungen erhalten

sofort einen idealen Halt. Die Anreicherung mit essentiellen

Spurenelementen, Mineralstoffen und einer speziellen Eisenverbindung in

patentierter Form stellt eine gleichmäßige Nährstoffversorgung langfristig

sicher, ohne das Wasser zu belasten.

Anwendung: amtra plant depot kann wahlweise allein verwendet oder mit

Kies abgedeckt werden. 2000 ml reichen ca. für ein 60 Liter Aquarium

Regelmäßig Wasserwerte

überprüfen

multi

check5

Übermäßiger

Algenwuchs hat in der

Regel immer eine zu

hohe Konzentration

von Algennährstoffen wie Phosphat und Nitrat als Ursache.

Diese belastenden Stoffe häufen sich auch in vorbildlich

gepfl egten Aquarien aus Abbauprodukten der Fisch- und

Pfl anzenausscheidungen und Futterresten an. Daher, und

im Interesse der Gesundheit Ihrer Fische, sollten Sie die

wichtigsten Wasserparameter regelmäßig überprüfen. Der amtra multicheck

verschafft innerhalb von nur einer Minute einen sicheren Überblick über

die wichtigsten Messwerte im Aquarium (pH, Nitrat, Nitrit, Gesamthärte und

Karbonathärte). Einfacher, und zudem preiswerter, geht es nicht. Zur Kontrolle

der für übermäßigen Algenwuchs verantwortlichen Phosphate nutzen Sie den

ebenfalls sehr einfachen und preiswerten amtra phos-check.

1. 2. 3.

Filter biologisch

starten

clean

starter

der Regel dauert es

mehrere Wochen, bis sich

im Filter die notwendige

Population aus Filterbakterien

gebildet hat, die notwendig sind, um organische Verschmutzungen,

wie Ammoniak, Nitrit etc. auszufi ltern. amtra clean

starter versorgt den Filter sofort mit diesen wichtigen

Bakterien und sichert einen sofortigen Abbau der

gefährlichen Schadstoffe, speziell in neu eingerichteten und

stärker belasteten Aquarien.

Anwendung: Bei Neustart oder nach Filterreinigung oder Medikamentenbehandlung

in die oberste Schicht des Filtermaterials einlegen. Ein amtra clean

starter ist ausreichend für bis zu 300 Liter.

Wurzelbildung

fördern plant

starter

amtra plant starter, eine

Komposition von mehr als 20

essentiellen Spurenelementen

und Mineralstoffen, schließt

die Nährstoffl ücke bei Aquariumpfl anzen in der kritischen

Phase nach dem Einsetzen ins Aquarium. Spezielle Wurzelaktivatoren

gewährleisten ein sicheres Anwachsen und

eine kräftige, widerstandfähige Wurzelbildung.

Anwendung: Tablette an die Pfl anzenwurzel in den Bodengrund

drücken. Eine Packung enthält 10 Tabletten.

Algen stoppen

algen

master

Wenn ihr Aquarium bereits

stark mit Algenwuchs belastet

ist, muss zunächst das Wachstum

gestoppt werden. amtra

algen master hat sich hier seit vielen Jahren bewährt. Es

unterbricht den Stoffwechsel der Algen und verhindert so

deren weitere Vermehrung, indem die Algensporen dauerhaft

inaktiviert werden. amtra algen master enthält dabei weder

Kupfer noch andere toxischen Schwermetalle. So ist gewährleistet,

dass weder Fische noch Pfl anzen durch den Einsatz in

Mitleidenschaft gezogen werden. amtra algen master ist wirksam gegen Blau-,

Schmier-, Bart-, und Pinselalgen, alle seine Bestandteile sind biologisch abbaubar.

Anwendung: Bei Algenbefall entsprechend der Dosierung auf der Flasche ins

Wasser geben, 150 ml behandeln bis zu 600 Liter.

algen master sicher verwenden. Vor Gebrauch Packungsbeilage lesen.

Biologische Selbstreinigung

unterstützen clean

Fischgiftige Stoffwechselendprodukte,

die natürlicherweise auch im vorbildlich gepfl egten Aquarium

entstehen, beeinträchtigen das biologische Gleichgewicht und

belasten die Gesundheit der Fische. Die Selbstreinigungskräfte

des Wassers müssen daher regelmäßig unterstützt werden.

amtra clean – das Original – hat sich seit vielen Jahren

als die natürliche Lösung bewährt. Es unterstützt den

Selbstreinigungsprozess des Wassers durch schadstoffabbauende

Mikroorganismen. So werden die aus Futterresten

und Fischausscheidungen permanent entstehenden giftigen

Stoffwechselprodukte, wie Nitrit, Ammoniak und andere, abgebaut, der Mulm

und Schlick am Boden verringert sich, das Wasser wird sichtbar klarer.

Anwendung: Regelmäßig einmal pro Woche ins Wasser geben, sehr ergiebig,

150 ml reichen für bis zu 1500 Liter.

Nährstoffversorgung

sicherstellen

aquarium

dünger

Im Gegensatz zu

Landpfl anzen nehmen

Wasserpfl anzen

Nährstoffe

auch über die Blät-

ter auf. Diese Nährstoffe und Spurenelemente stehen in unserem

Leitungswasser nicht, oder nicht im richtigen Verhältnis,

zur Verfügung. amtra aquariumdünger ist ein Volldünger,

der alle Nährstoffe, den Aquariumpfl anzen für einen

kräftigen, natürlichen Wuchs benötigen, komplett und

ausgewogen enthält. Daher ist die Zugabe von weiteren Spezialdüngern nicht

notwendig. amtra aquariumdünger ist reich an speziell stabilisiertem zweiwertigem

und somit direkt pfl anzenverfügbarem, Eisen für einen kräftigen Grünwuchs.

Anwendung: Regelmäßig einmal wöchentlich ins Wasser geben, sehr sparsam

im Gebrauch, 150 ml ausreichend zur Behandlung von bis zu 1500 Litern.

Algen vorbeugen

algen

control

Damit es gar nicht erst zur

übermäßigen Algenbildung

kommt, sollte vor allem der

Nährstoffüberschuss auf biotopgerechte

Weise vermindert werden. Mit amtra algen control

ist es einfach: die speziell geladenen, rein natürlichen

Mineralien binden durch optimierte Porenstruktur genau

diese überschüssigen Algennährstoffe effektiv und sicher

und entziehen so den Algen dauerhaft ihre Grundlage.

Anwendung: Zur Vorbeugung sollte amtra algen control ständig als Filtermaterial

verwendet werden. Den praktischen Netzbeutel in den Filter legen oder

vor den Wasserauslass hängen. Alle drei Monate austauschen. Bei nachhaltig

erhöhten Nitrat- und/oder Phosphatwerten empfehlen wir unsere Spezialprodukte

amtra nitrat reduct und amtra phosphat reduct, um noch gezielter den Nährstoffüberschuss

zu binden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine