Olaf Cordes - Bridgehouse

bridgehouse

Olaf Cordes - Bridgehouse

Presentation

Skills

Das Bridgework® Seminar Für

ausdrucksstarke Präsentationen


Ein Lied, das bewegen soll, braucht einen Sänger, der es in Bewegung bringt.

Präsentationen sollen bewegen.

Präsentationen sollen überzeugen.

Präsentationen sollen in klarer Struktur wesentliche Inhalte

in nachvollziehbarer Dramaturgie transportieren.

Präsentationen erfordern neben der Fachkompetenz weitere Fähigkeiten und

Qualitäten des Präsentierenden: Präsenz und Ausstrahlung, verständliche Sprache

und klare Aussagen, Überzeugungskraft und Flexibilität, Schlagfertigkeit und ein

hohes Maß an innerer Gewissheit. Dies alles ist erlernbar.

It´s the Song and the Singer.


Seminarziele

Fesseln Sie Ihre Zuhörer

Stoppen Sie gewohnte Abläufe und langweilige

Vorführungen. Ihre Zuhörer warten nicht auf einen

Vorleser, sondern auf einen Menschen, der ihnen

fachliche Inhalte in treffenden Formulierungen und

begeisternder Überzeugung übersetzt; einen Menschen,

der die Zuhörer durch die Präsentation und somit

Entscheidungen herbei führt. Einen Menschen, der

dabei hilft, das Gesagte sichtbar und erlebbar zu machen.

In diesem zweitägigen Intensivtraining steht die Arbeit

an Ihrer Überzeugungskraft im Vordergrund. Zum

anderen feilen Sie an einer systematischen, packenden

und nachvollziehbaren Dramaturgie.

Sie trainieren und lernen, wie sie „auf Knopfdruck“ ihre

Präsenz und persönliche Ausstrahlung auf die Zuhörer

erhöhen. Selbst in fordernden und schwierigen

Situationen bleiben sie gelassen, wach und souverän.

Dieses Präsentationstraining gibt den Teilnehmer den

Raum für intensives Ausprobieren mit dem Ziel, ihren

eigenen, persönlichen Präsentationsstil zu finden.

In kurzen Sequenzen, Präsentationen und

Stegreifvorträgen mit Videounterstützung üben und

wiederholen die Teilnehmer ihre neuen Fähigkeiten und

gelangen somit zu mehr Sicherheit.

Sie können sich entscheiden, ob Sie dieses Training als

aktiver oder passiver Teilnehmer wahrnehmen. Bereits

als passiver Teilnehmer profitieren Sie von einigen

gemeinsamen Übungen. Als aktiver Teilnehmer haben

die Gelegenheit, an den unterschiedlichen

Präsentationen mit Videoauswertung teilzunehmen.


Seminarinhalte

Präsentieren

Selbstbewusstheit und Selbstvertrauen

Entdecken Sie Ihre Ressourcen!

Ohne Verbiegen

Authentizität – Wie Sie „Ihren“ Stil finden.

Präsenz und Spannung

Behalten Sie die Führung in der Hand! Übungen um

die Verbindung zu den Zuhörern zu halten

Der Ton und die Musik

Wirkungsvolle Übungen zum natürlichen Umgang

und zum begeisternden Einsatz der Stimme.

Der rote Faden

Klarheit durch schlüssige Möglichkeiten der

Präsentationsgliederung

Einstiegsmethoden

Nach dreißig Sekunden ist alles entschieden.

Eindruck erfordert Ausdruck

Wie Sie Ihre persönlichen körpersprachlichen

Fähigkeiten entdecken und nutzen

Inhalt, Aufbau, Präsenz

Die Vorbereitung von Präsentationen

Kommen Sie mal zum Punkt.

Übungen zu Syntax und Satzlänge

Ziel und Nutzen der Präsentation

Sinnvolle und griffige Formulierungen – damit

Ihnen kein Zuhörer verloren geht.

Schlagfertigkeit

Übungen zur Reaktionsgeschwindigkeit

Hochstatus und Tiefstatus

Nonverbale Machtspiele – Lernen Sie die Regeln des

schweigenden Kräftemessens.

Abschluss der Präsentation

Alternativen für mehr Nachhaltigkeit

Aufregung und Lampenfieber

Wie Sie Lampenfieber in gerichtete Energie

transformieren können.

Schweiger, Zweifler und Besserwisser

Umgang mit schwierigen Zuhörertypen,

Killerphrasen und Torpedos in Präsentationen.

Praxis, Praxis, Praxis

Übungen mit Video– und Audio–Analyse –

Spontanvorträge, Improvisationen.

Die Zeit danach

Den Transfer in die Praxis planen und sichern.


Auf einen Blick

Seminartermine 2010*

19. - 20. April 2010

30. - 31. August 2010

18. - 19. Oktober 2010

22. - 23. November 2010

Seminarzeiten

Erster Tag: 10.00 bis 19.00 Uhr

Zweiter Tag 09.00 bis 18.00 Uhr

Alle weiteren Zeiten für Pausen, Lunch und Dinner

spricht der Trainer mit Ihnen vor Ort ab.

Seminarort

Präsentieren lernt man durch Präsentieren. Wir bieten

Ihnen in diesem Training die Möglichkeit, in einem

großzügigen Raum im Seminarhotel oder einem

anderen, eher ungewöhnlichen Ort Ihr Können zu zeigen.

Dies kann ein öffentlicher Platz, ein historischer Ort, eine

Freilichtbühne oder eine Theaterbühne sein. Lassen Sie

sich überraschen.

* Termine vorbehaltlich Änderungen. Stand: 27.02.2010

Teilnehmer

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die in ihrem

beruflichen oder privaten Kontext Präsentationen,

Vorträge oder Beiträge zu unterschiedlichen Anlässen

halten müssen. Wir haben das Seminar auf 6 aktive

Teilnehmer beschränkt. Bis zu 10 passive Teilnehmer sind

möglich.

Investition

Aktive Teilnahme 1.250 €

Passive Teilnahme 650 €

zzgl. Mehrwertsteuer, Logis und Verpflegung.

Ihre Anmeldung

Bitte melden Sie sich über unsere Homepage zu diesem

Training an. Oder schicken Sie uns Ihre Anmeldung

formlos per mail an info@bridgehouse.de oder per Fax an

+49 30 440 52 625. Es genügt Ihr Name, der Seminartitel,

der gewünschte Termin und eine Telefonnummer unter

der wir Sie erreichen.


Ihr Trainer

Olaf Cordes

Olaf Cordes arbeitet als Trainer und Leadership Coach seit über

neun Jahren für deutsche und internationale Unternehmen. Nach

dem Studium der Mathematik, Musik und Geschichte war er einige

Jahre hauptberuflich als Sänger und Dirigent tätig. Er organisierte

nationale und internationale Events und Konzerte in der

klassischen Musikbranche. Als Führungskraft leitete er zahlreiche

Studien in einem internationalen Marktforschungsinstitut.

In seinen Seminaren kommt den Teilnehmern seine langjährige

Bühnenerfahrung sowohl durch seine Präsenz als auch durch seine

Lebendigkeit zugute. Provokation, Respekt und Humor liegen in

seinen Veranstaltungen eng beieinander und ermöglichen schnelle

Erkenntnis, adäquate Veränderungen und nachhaltige Prozesse. Im

Coaching setzt er schnell und wirkungsvoll Hebel zu

Veränderungsprozessen in Gang.

In seiner Freizeit übt er begeistert Kempo und Qi Gong aus und

tritt hin und wieder als Clown und Sänger auf. Olaf Cordes ist

Geschäftsführer der Bridgehouse Classics GmbH.

Er hat zwei Kinder und lebt in Potsdam.


Kontakt

+49 30 440 52 660

Sprechen Sie mit uns über individuelle Kompetenzentwicklung. Schon ein solches

diskretes und für Sie kostenloses Gespräch mit einem unserer Coaches und Trainer,

kann etwas bewirken. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

BRIDGEHOUSE

Husemannstraße 16 | 10435 Berlin

t +49 30 440 52 660 | f +49 30 440 52 625

www.bridgehouse.de | mail@bridgehouse.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine