28.05.2013 Aufrufe

Mit Technologie ganz nach vorn - Siempelkamp

Mit Technologie ganz nach vorn - Siempelkamp

Mit Technologie ganz nach vorn - Siempelkamp

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>Mit</strong> <strong>Technologie</strong><br />

<strong>ganz</strong> <strong>nach</strong> <strong>vorn</strong><br />

Ihre berufliche Zukunft bei <strong>Siempelkamp</strong><br />

www.siempelkamp.com


<strong>Siempelkamp</strong> –<br />

international auf Erfolgskurs<br />

<strong>Siempelkamp</strong> – der Name steht für Ingenieurkunst auf höchstem Niveau und in höchster Qualität. Unsere drei Geschäftsbereiche<br />

sind der Maschinen- und Anlagenbau, die Gusstechnik und die Nukleartechnik. Weltweit sorgen mehr als 3.000 <strong>Mit</strong>arbeiterinnen<br />

und <strong>Mit</strong>arbeiter gemeinsam dafür, dass die <strong>Siempelkamp</strong>-Gruppe mit ihren <strong>Technologie</strong>n und Service-Konzepten in der Weltspitze<br />

vertreten ist. In einigen Bereichen, wie z. B. den kontinuierlichen Pressen für die Holzwerkstoffindustrie und den größten<br />

einbaufertig bearbeiteten Werkstücken aus duktilem Eisenguss, gehören wir zu den Weltmarktführern. Durch unsere innovativen,<br />

zukunftsweisenden Lösungen haben unsere Kunden weltweit klare Wettbewerbsvorteile. Hauptsitz unseres mittelständischen<br />

<strong>Technologie</strong>konzerns ist Krefeld am Niederrhein.<br />

INNOVATIVE TECHNOLOGIEN<br />

Kontinuierlich verbessern wir die Leistungsparameter<br />

unserer Anlagen und Produkte. Außerdem<br />

sind wir führend in der Entwicklung neuer <strong>Technologie</strong>n<br />

und Verfahren.<br />

VERANTWORTUNGSVOLLE<br />

UNTERNEHMENSFÜHRUNG<br />

Glaubwürdig im Denken und Handeln <strong>nach</strong> innen<br />

und außen zu sein, das bestimmt unser tägliches<br />

Handeln, den Umgang mit <strong>Mit</strong>arbeiterinnen und<br />

<strong>Mit</strong>arbeitern, Kunden sowie Lieferanten. Das gibt<br />

uns die Stärke, die wir auf den hart umkämpften<br />

Märkten brauchen.<br />

Weitblick und Bodenhaftung – unsere Grundwerte<br />

ZUFRIEDENE KUNDEN<br />

Innovative <strong>Technologie</strong>n, umfassende Dienst leis -<br />

tungen, maximale Verfügbarkeit unserer Anlagen<br />

bei höchster Wirtschaftlichkeit, wettbewerbs-<br />

fähige Preise – das zeichnet unsere Arbeit aus.<br />

KOMPETENTE MITARBEITER<br />

Wir setzen <strong>nach</strong>haltig auf die gute Weiter bildung<br />

unserer <strong>Mit</strong>arbeiterinnen und <strong>Mit</strong>arbeiter<br />

und sind motiviert durch den fairen Umgang<br />

miteinander.


„Unsere <strong>Mit</strong>arbeiter sind die<br />

wichtigste Investition unseres<br />

Unternehmens.“<br />

Unsere Ingenieure gestalten Zukunft<br />

Seit 130 Jahren steht der Name <strong>Siempelkamp</strong> für fortschrittliche<br />

<strong>Technologie</strong>n und ingenieurtech nische<br />

Höchstleistungen. Die Garanten dafür sind unsere<br />

<strong>Mit</strong>arbeiter. Denn nur mit perfektem Können und<br />

zukunftsorientierten Ideen können wir unsere<br />

Position am Markt behaupten.<br />

Als leistungsstarke Ideenschmiede ist es unsere<br />

Pflicht, den Wünschen unserer Kunden immer einen<br />

Schritt voraus zu sein – in der Entwicklung und<br />

Konstruktion genauso wie in der Produktion und<br />

Montage.<br />

Team Basic Engineering<br />

Von unseren Ingenieuren erwarten wir nicht nur den<br />

Einsatz fachspezifischer Kenntnisse. Sie lernen auch<br />

von Beginn an unternehmerisches Denken. Möglich<br />

wird das durch unsere flachen Hierarchien, die wir<br />

uns in unserem Selbstverständnis als grundsolides,<br />

mittelständisches Unternehmen bewahrt haben.<br />

Sie bieten neuen <strong>Mit</strong>arbeiterinnen und <strong>Mit</strong>arbeitern<br />

die Chance, schnell Verantwortung zu übernehmen.<br />

Jeder Einzelne in unseren Projekt-Teams ist deshalb<br />

gleichermaßen mitverantwortlich dafür, dass aus<br />

Ideen und Visionen schließlich technische Lösungen<br />

und Innovationen werden. Für den gemeinsamen<br />

Erfolg.


„Wir bauen keine<br />

Möbel, aber Ihr Bücher-<br />

regal könnte trotzdem<br />

von uns sein.“<br />

Petra Janßen,<br />

Konstruktionsingenieurin Holzwerkstoffanlagen<br />

Unsere Holzwerkstoff-Anlagen verändern den Alltag<br />

<strong>Mit</strong> unseren Großanlagen haben wir die Entwicklung<br />

moderner Holzwerkstoffe von der klassischen Spanplatte<br />

bis zur ultraleichten Möbelplatte entscheidend<br />

geprägt. Heute wird jede zweite Holzwerkstoffplatte<br />

mithilfe von <strong>Siempelkamp</strong>-<strong>Technologie</strong> hergestellt.<br />

Wenn Sie in einem der drei Geschäftsbereiche der<br />

<strong>Siempelkamp</strong>-Gruppe als Ingenieur einsteigen, starten<br />

Sie Ihr „Training on the Job“ in einem unserer Teams.<br />

Dabei steht Ihnen ein erfahrener Ingenieur mit seinem<br />

Know-how zur Seite. Ihre Weiterbildung fördern wir<br />

durch „Training off the Job“, etwa wenn es um die<br />

neuesten CAD-Systeme oder um die Durchdringung<br />

des Marktsegments, in dem Sie arbeiten, oder das<br />

Training von Personal Skills geht. Durch den Start direkt<br />

in einem Team erhalten Sie zudem kontinuierlich<br />

ein Feedback über Ihre Entwicklung. Sie wissen also<br />

immer, wo Sie stehen. Von Vorteil sind auch unsere<br />

flachen Hierarchien. Als Einsteiger bekommen Sie<br />

dadurch sehr schnell Kontakt mit Entscheidern und<br />

Abteilungsleitern. Ihr persönliches Auftreten gewinnt<br />

noch einmal zusätzlich an Bedeutung, weil Sie un -<br />

mittelbar mit Leistung überzeugen können. Das ist<br />

nicht zuletzt mit Blick auf unsere fairen Vergütungen<br />

interessant.


Benedikt Reehuis,<br />

Ingenieur Entwicklung Metallumformung


„Wir bauen keine Flugzeuge,<br />

aber trotzdem können Sie mit<br />

uns abheben.“<br />

Flugzeuge brauchen professionelle Technik – von <strong>Siempelkamp</strong><br />

Fortschrittliche Technik und Produkte stehen im Flugzeugbau<br />

an allererster Stelle. Deshalb vertrauen viele<br />

Flugzeugbauer auf <strong>Technologie</strong>n von <strong>Siempelkamp</strong>.<br />

Denn wir liefern zum Beispiel die notwendigen,<br />

extrem präzisen Gesenkschmiedepressen, mit denen<br />

Strukturteile eines Jets hergestellt werden. Auch in<br />

der Produktion von Pipeline-Rohren kommen unsere<br />

Pressen für die Metallumformung zum Einsatz.<br />

Sich wiederholende Routine in einzelnen Detailbereichen<br />

– gleich in welcher Sparte bei <strong>Siempelkamp</strong> –<br />

kennen unsere Ingenieure nicht. Als <strong>Mit</strong>glied interdisziplinärer<br />

Teams, die Projekte von Anfang bis Ende<br />

begleiten, werden Sie bei uns vor immer neue Herausforderungen<br />

gestellt, sind in den gesamten Entwicklungsprozess<br />

einbezogen und begleiten die Produktion<br />

hier bei uns vor Ort. Dabei gilt es, nicht nur einen Teilaspekt<br />

zu bearbeiten, sondern das Projekt in seiner<br />

Gesamtheit von der Auslegung über die Konstruktion<br />

bis hin zur Inbetriebnahme zu verstehen und zu<br />

durchdringen. Dazu gehört auch die nationale und<br />

internationale Begleitung von Projekten.


Bei uns steht die weltweit größte Gießerei für duktilen Eisenguss<br />

Luxusliner werden immer größer – und damit auch<br />

die benötigten Bauteile. Eine interessante Heraus -<br />

forderung für unsere Gießerei. Sie ist führender Lieferant<br />

von endbearbeiteten Großgussteilen mit Kugelgraphit.<br />

Hier entstehen Großteile mit Gewichten von<br />

bis zu 300 Tonnen. Zum Beispiel riesige Turbinen -<br />

gehäuse, Rotornaben von Windkrafträdern, Pressen -<br />

rahmen und eben tonnenschwere Motorblöcke von<br />

Schiffsdieselmotoren. Unsere Gießerei ergänzt sich<br />

in vielen Bereichen mit unserem Großanlagenbau<br />

genauso wie mit dem Bereich Nukleartechnik.<br />

Alle Geschäftsbereiche der <strong>Siempelkamp</strong>-Gruppe<br />

eröffnen vielfältige Chancen für Fach- wie Führungskarrieren.<br />

Wir stellen Ingenieure aus vielen verschiedenen<br />

Fachrichtungen ein: aus dem Maschinenbau,<br />

der Mechatronik, der Elektrotechnik, der Verfahrensund<br />

Kerntechnik genauso wie Wirtschaftsingenieure,<br />

Physiker und Informatiker. Unser Ziel dabei ist, Potenzialträger<br />

an Bord zu holen, die in allen Bereichen des<br />

Unternehmens eine führende Position einnehmen<br />

können. Neueinsteiger sollten deshalb das Engagement<br />

und die Flexibilität mitbringen, über den eigenen<br />

Tellerrand hinausschauen zu wollen.


Fotos Queen Mary 2: Torsten Bolten, Titel: KMJ<br />

„Wir bauen keine<br />

Schiffe, bringen sie aber<br />

trotzdem in Bewegung.“<br />

Mathias Weil,<br />

Vertriebsingenieur Gusstechnik


„Wir bauen keine Kernkraftwerke,<br />

aber wir helfen dabei,<br />

dass Sie sicher mit Energie<br />

versorgt werden .“<br />

Woon-Hyuck Yim,<br />

Projektingenieur Behältertechnik<br />

Wir liefern Nukleartechnik auf<br />

höchstem Niveau – mit Sicherheit<br />

Unsere Sparte Nukleartechnik bietet ein bewährtes<br />

und qualitativ hochwertiges Produkt- und Service -<br />

paket für kerntechnische Anlagen. Engineering und<br />

Komponenten für den Neubau, die Nachrüstung<br />

sowie für die Stilllegung und den Rückbau kerntechnischer<br />

Anlagen, Behälter für Transport und<br />

Lagerung radioaktiver Abfälle, Berech nungen und<br />

softwaregestützte Diagnosesysteme sind in diesem<br />

Geschäftsfeld unser Kerngeschäft.<br />

Wir erfüllen alle technischen Anforderungen unter<br />

Berücksichtigung höchster Sicherheitsaspekte und<br />

des Umweltschutzes.<br />

In allen Sparten von <strong>Siempelkamp</strong> spielt die Forschungs-<br />

und Entwicklungsarbeit eine zentrale Rolle.<br />

Sie trägt maßgeblich zur Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit<br />

unseres Unternehmens bei. Deshalb<br />

sind unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilungen<br />

beispielhaft ausgestattet. Hinzu kommt die intensive<br />

Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie<br />

und Hochschulen. Durch die Kombination mit dem<br />

Know-how unserer Ingenieure erreichen wir eine<br />

kontinuierliche Optimierung und Innovation unserer<br />

Produkte und Verfahren.


Jetzt bewerben!<br />

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen<br />

Bewerbungsunterlagen:<br />

G. <strong>Siempelkamp</strong> GmbH & Co. KG<br />

Personalabteilung<br />

<strong>Siempelkamp</strong>str. 75<br />

47803 Krefeld<br />

Tel.: +49 (0) 21 51/ 92-4919<br />

E-Mail: personal@siempelkamp.com<br />

Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der G. <strong>Siempelkamp</strong> GmbH & Co. KG <strong>ganz</strong> oder in Teilen vervielfältigt, elektronisch gespeichert,<br />

bearbeitet, wiedergegeben oder veröffentlicht werden. © G. <strong>Siempelkamp</strong> GmbH & Co. KG<br />

G. <strong>Siempelkamp</strong> GmbH & Co. KG <strong>Siempelkamp</strong>straße 75 47803 Krefeld Germany Tel.: +49 (0) 21 51/92-30 Fax: +49 (0) 21 51/92-56 04 www.siempelkamp.com<br />

12.2012/ 1.250 DE

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!